Kurzanleitung Internetbanking - und Stadtsparkasse Erding - Dorfen

spked

Kurzanleitung Internetbanking - und Stadtsparkasse Erding - Dorfen

Wichtige Hinweise:

Kurzanleitung Internetbanking

Umstellung auf chipTAN oder smsTAN

- Das Sicherungsverfahren (iTAN) wird mit dieser Funktion auf das neue TAN-Verfahren

umgestellt.

- Das bisherige Verfahren (iTAN) kann dann nicht mehr genutzt werden.

- An Ihren persönlichen Zugangsdaten (Anmeldename/Legitimations-ID und PIN)

ändert sich nichts.

- Für die Teilnahme am smsTAN-Verfahren benötigen Sie zwingend eine deutsche

Mobilfunknummer.

- Für die Teilnahme am chipTAN-Verfahren benötigen Sie zur TAN-Generierung unbedingt

einen chipTAN-Generator sowie eine SparkassenCard mit Chip.

- Nach der Umstellung ist eine erneute Anmeldung im Online-Banking (Login) erforderlich.

Abschaltung iTAN-Verfahren © Sparkasse ErdingDorfen 2010

1


Erste Schritte

Kurzanleitung Internetbanking

Umstellung auf chipTAN oder smsTAN

Sie melden sich wie gewohnt mit

Anmeldenamen/Legitimations-ID und PIN

auf unserer Internet-Seite www.spked.de

am Online-Banking an.

Sie wechseln im Menü unter „Service“ in

die „PIN/TAN-Verwaltung“.

Abschaltung iTAN-Verfahren © Sparkasse ErdingDorfen 2010

2


Umstellung auf das chipTAN-Verfahren

Im nächsten Schritt wählen Sie Ihre

SparkassenCard aus, die Sie für das

chipTAN-Verfahren verwenden wollen.

Bestätigen Sie mit .

Kurzanleitung Internetbanking

Umstellung auf chipTAN oder smsTAN

Hier wählen Sie den Pfeil „Auf chipTAN-

Verfahren umstellen“.

Abschaltung iTAN-Verfahren © Sparkasse ErdingDorfen 2010

3


Umstellung auf das chipTAN-Verfahren

Beachten Sie die

folgenden Hinweise

und bestätigen Sie mit

.

Mit der Synchronisierung

des TAN-Generators

schließen Sie die

Umstellung ab.

Kurzanleitung Internetbanking

Umstellung auf chipTAN oder smsTAN

Abschaltung iTAN-Verfahren © Sparkasse ErdingDorfen 2010

4


Umstellung auf das smsTAN-Verfahren – Schritt 1

Hier wählen Sie den Pfeil „Auf smsTAN-

Verfahren umstellen“.

Im nächsten Schritt hinterlegen Sie Ihre

Handy-Nummer und das Belastungskonto

für die smsTAN Versandkosten. Haken

setzen und mit bestätigen.

Kurzanleitung Internetbanking

Umstellung auf chipTAN oder smsTAN

Abschaltung iTAN-Verfahren © Sparkasse ErdingDorfen 2010

5


Umstellung auf das smsTAN-Verfahren – Schritt 1

Kurzanleitung Internetbanking

Umstellung auf chipTAN oder smsTAN

Prüfen Sie Ihre Eingaben und bestätigen

Sie diese mit der angeforderten iTAN.

Mit schließen Sie Schritt 1

der Umstellung ab.

Abschaltung iTAN-Verfahren © Sparkasse ErdingDorfen 2010

6


Umstellung auf das smsTAN-Verfahren – Schritt 2

Kurzanleitung Internetbanking

Umstellung auf chipTAN oder smsTAN

Über den Postweg erhalten Sie von der Sparkasse ein Anschreiben mit weiteren

Informationen zur Umstellung. Dieses bestätigt Ihnen Ihre angegebene Mobilfunknummer

und enthält Ihren persönlichen Registrierungscode.

Nach erneuter Anmeldung am Online-

Banking erhalten Sie einen Hinweis zur

Umstellung auf das smsTAN-Verfahren.

Klicken Sie hier auf .

Abschaltung iTAN-Verfahren © Sparkasse ErdingDorfen 2010

7


Umstellung auf das smsTAN-Verfahren – Schritt 2

Kurzanleitung Internetbanking

Umstellung auf chipTAN oder smsTAN

Tragen Sie hier Ihren persönlichen

Registrierungscode aus dem Anschreiben

ein.

Klicken Sie auf .

Abschließend erhalten Sie eine SMS mit dem Freischaltcode auf Ihr Handy.

Abschaltung iTAN-Verfahren © Sparkasse ErdingDorfen 2010

8


Umstellung auf das smsTAN-Verfahren – Schritt 2

Kurzanleitung Internetbanking

Umstellung auf chipTAN oder smsTAN

Tragen Sie hier den Freischaltcode, den

Sie per SMS auf Ihr Handy erhalten haben

ein.

Klicken Sie auf .

Nach erfolgter Umstellung werden Sie automatisch vom System abgemeldet.

Abschaltung iTAN-Verfahren © Sparkasse ErdingDorfen 2010

9

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine