So ist Ostfriesland ...

vondorfzudorf.de

So ist Ostfriesland ...

So ist Ostfriesland ...


Ein unvergesslicher FamilienurlaubDie Kleinen sind die Größten - in Heselkommt bestimmt keine Langeweile auf.Von der Idylle des Landlebens träumen, sichaber auch gerne verwöhnen lassen, Zeit fürdie Familie haben, und sicher sein, dass dieKinder auf ihre Kosten kommen – bei unsin Hesel können Sie Ihre Urlaubswünscherealisieren.Radfahren, paddeln, reiten, Ausflüge zu interessantenSehenswürdigkeiten, die Tiereauf der Wiese oder der Abenteuerspielplatz„Sieben Bergen“ im Heseler Wald – dieKids werden sich freuen.Der Baumlehrpfad zeigt die abwechslungsreiche,immer wieder interessante Flora undschärft die Sinne für die Natur. Ein kurzerAusflug mit dem Paddelboot gibt einenneuen Eindruck von den Wasserwanderwegen.Dies sind nur einige der Highlightsfür unsere jungen Gäste. EinBesuch auf einem Bauernhof gefällig?Oder eine Tour mit Inlinern, ein Ausflugan die See bzw. zu den Inseln oder Kletternim Wald ... alles ist möglich und dieWege sind kurz. Badeseen sind ganz inder Nähe und das Hallenbad in Heseloder Kinder-Spielscheunen sind prima Alternativen,wenn Petrus es einmal nichtso gut meint.Fragen Sie in unserer Tourist-Informationauch nach Ihrem individuellen Angebotund freuen Sie sich auf IhrenUrlaub in der Samtgemeinde Hesel.


Wald, Wasser, Moor und Wiesen -Die Samtgemeinde Hesel mit den MitgliedsgemeindenBrinkum, Firrel, Hesel,Holtland, Neukamperfehn und Schwerinsdorfist Ihr Urlaubsort mitten in Ostfriesland.Sie kann als grüne LungeOstfrieslands bezeichnet werden, denn inHesel befindet sich das größte regionaleWaldgebiet.Die einmalige Kombination aus Wald,Moor, Weiden und Kanälen sowie dieGastfreundlichkeit der Menschen sindsprichwörtlich und haben Hesel längst zueinem Geheimtipp für Feriengäste gemacht,die Ruhe und Erholung, aber auchnachhaltige, positive Erlebnisse suchen.Wer sich in Hesel umschaut, wird vieleZeugnisse der Geschichte finden. DieWüstung im Heseler Wald ist eine ehemaligeAusgrabungsstätte. Heute sind dortdurch eine Heckenanpflanzung noch dieUmrisse des früheren Klosters zu sehen.Die archäologische Ausstellung in derVilla Popken zeigt die Ergebnisse dergroßflächigen Ausgrabungen und eineDokumentation von der Steinzeit bis zumMittelalter.Das gut erhaltene Gut Stikelkamp liegtwunderschön eingebettet in einem Waldgebietund war einst Vorwerk des HasselterJohanniterklosters. Die Galeriehol länder-Windmühle von 1883 in Holtland ist vollfunktionsfähig; sonntags lädt das Mühlen-Café zu einem Besuch ein. Die Back -steinkirche in Holtland aus dem 13. Jahrhundert,sie verfügt über einen mehr als1000 Jahre alten Taufstein und eine unterDenkmalschutz stehende Orgel. Ein weiteresbeliebtes Ausflugsziel ist der Wasserparkin Hasselt. Man kann sich ausführlich auffast einem Hektar über die Themen Wasserund Trinkwassergewinnung informieren.Sie sehen also: Langeweile ist hier einFremdwort - wer Ruhe, Entspannung undnatürlich Erholung sucht, ist in Hesel genauan der richtigen Adresse. Durch das gesundeNordseeklima mit der frischen Seeluftund seiner Heilkraft, kann mansprichwörtlich „einmal wieder richtigdurchatmen“. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Hesel ist einducksvoll und vielfältig!Mit dem Reisemobil in HeselReisemobilisten haben es gut in Hesel.Auf dem schönen, völlig neu gestaltetenMarktplatz stehen 12 Einstellplätze zurVerfügung. Ein gepflaster, ebenerdigerUntergrund und die zentrale Lage ganz inder Nähe des Ein kaufszentrums machenHesel zu einer beliebten Adresse. Selbstverständlichfinden unsere Gäste direktam Stellplatz Stromsäulen sowie eine VerundEntsorgungsstation auf der Anlage.Der Stellplatz liegt direkt an verschiedenenFahrradrouten und ist somit auch einidealer Ausgangspunkt für schöne Radtouren.


Hesel liegt zentral - dadurch haben Sie dieMöglichkeit, interessante Ausflugszieleauf kurzen Wegen zu erreichen.Ein Bummel durch die sehenswerten Altstadtgassenin Leer (dort befindet sichauch der für Hesel nächstgelegene Bahnhof)– verbunden mit einem Spaziergangentlang der Hafenpromenade oder auchein kurzer Abstecher in die SeehafenstadtEmden mit dem bekannten Landesmuseum,der international anerkannten Kunsthalleoder dem Otto-Huus – in nur wenigenMinuten sind Sie mit dem PKW am Ziel.Auch die bekannte Meyer-Werft in Papenburglädt zu einem Besuch ein. Siekönnen dort live den Bau der großen Ozeanriesenoder eine Schiffsüberführungmiterleben. Diese gigantischen Kreuzfahrtschiffebefahren alle Weltmeere.Ein Bade-Ausflug an die Küste oder zu denInseln ist ebenso leicht organisiert wie einKurzbesuch in den Niederlanden, aberauch die kleinen Fischerorte wie Greetsiel,Carolinensiel, Harlesiel oder Ditzummit ihrem malerischen Flair sind schnellerreicht.Wilhelmshaven ist durch den Jade-Weser-Port in aller Munde. Besonders diemaritime Meile mit den Museen, das Seewasseraquariumund der Marinehafen sindlohnende Ausflugsziele.Altstadt in Leer


Heute hier, morgen dort ...Leer – das Tor OstfrieslandsIn fünf Museen können sie auf eigeneFaust oder per Stadtführung im Museumsviertelder Altstadt über den Handelund Wandel vergangener Zeiten bis hinzur Teekultur allerlei erfahren. Eine kleineHafenrundfahrt oder ein Spaziergangdurch die Fußgängerzone, verbunden miteiner Shoppingtour oder ein Besuch derEvenburg wir in beester Erinnerung bleiben.Nationalpark Wattenmeer(UNESCO Weltkulturerbe)Erleben Sie einmal hautnah eine geführteWattwanderung, bei der man eng mit derNatur verbunden ist. Dieser einzigartigeLebensraum, in dem bis zu 10.000 TierundPflanzenarten leben, gehört mit seinerdynamischen Landschaft (Ebbe undFlut) mit zum Pflichtprogramm!Ein Ausflug in die Niederlande gefällig?In kürzester Zeit sind Sie bei unserenNachbarn z. B. in Groningen, der Metropolein den nördlichen Niederlanden. TauchenSie ein in eine ganz andere „Welt“mit einem wechselvollen Landschaftsbild,interessanten Baustilen und einer offenenMentalität. Erleben Sie das Flairdieser weltoffenen Stadt mit den buntenMärkten, idyllischen Cafés und einem riesigenAngebot an Kunst und Kultur.


55 kmBis bald in Hesel ...48 km51 kmHeselGroningen 83 kmTourist-Information HeselLeeraner Straße 1 · 26835 HeselTelefon 04950.937080 · Fax 04950.937081Mail: tourist-info@hesel.de · Internet: www.hesel.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine