Sleep Well - Albatros

sportbuck

Sleep Well - Albatros

© Mammut Sports Group AG

Switzerland

November 2003

Review

Konvektion stellt den Hauptwärmeverlust dar, er wird durch einen Schlafsack

reduziert. Die wichtigste Aufgabe eines Schlafsackes ist es, den Körper mit einer

dicken Schicht warmer Luft zu umhüllen.

Wärmeleitung an den Boden ist ein sehr bedeutender Faktor. Der Schlafsack hat

einen gewissen Einfluss, doch die Schlafmatte ist hier wichtiger.

Atmung In einer kalten Umgebung wird auch der Verlust durch Atmung zu einem

wichtigen Faktor.

Das Verdampfen von Schweiss ist eine wichtige Kühlmethode des Körpers wenn

es zu heiss wird. Wenn wir in einer kühlen Umgebung schlafen, ist die Abkühlung

durch Verdampfung klein.

Die Abstrahlung stellt nur einen äusserst kleinen Teil unseres Wärmeverlusts dar

(entgegen allen Mythen, die von Verkaufsleuten von "Space"-Isoliermatten in die

Welt gesetzt wurden). by sellers of space blankets).

VERDAMPFUNG

STRAHLUNG

2.2 Physiologische Faktoren

KONVEKTION

LEITUNG

ATMUNG

Ein Schlafsack kann nur Wärme zurück halten, die der Schlafende abgibt

speichern. Wir werden deshalb die Faktoren anzuschauen, welche die Wärmeabgabe

sowie die Schlafbedingungen beeinflussen können. Alle folgenden Klassifizierungssysteme

basieren auf einer Durchschnittsperson. Allerdings besteht das

erste Problem darin, dass es so etwas wie eine Durchschnittsperson nicht gibt.

3 38

Science

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine