Aufrufe
vor 3 Jahren

SDB Curacid HD-sept 2012 - PICO-Medical GmbH

SDB Curacid HD-sept 2012 - PICO-Medical GmbH

SDB Curacid HD-sept 2012 - PICO-Medical

EG - Sicherheitsdatenblattgemäß EG 1907/2006Druckdatum: 07.05.2012 Revision: 07.05.2012 Seite 1 von 7________________________________________________________________________________________1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung1.1 HandelsnameCURACID HD-sept1.2 Angaben zum Hersteller/LieferantenFirma:PICO-Medical GmbHFangdieckstr. 24D-22547 HamburgTel. 040/300 330 990Fax 040/300 330 999www.picomedical.deAuskunftgebender Bereich:Giftinformationszentrum-Nord, Zentrum für Pharmakologie und ToxikologieGeorg-August-Universität Göttingen, D-37075 GöttingenFür Ärzte Tel: (05 51) 38 31 8-0; Fax: (05 51) 38 31 8-81E-mail: giznord@giz-nord.deNotrufnummer: (05 51) 1 92 40¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯2. Mögliche GefahrenEinstufung des Stoffes oder GemischsRegulation (EC) No 1272/2008:Flam. Liq. 2; H225Eye Irrit. 2; H319STOT acute 3; H336Directive 67/548/EEC:F; R11Xi; R36-;R67Kennzeichnung nach Verordnung (EG) Nr. 1272/2008Gefahrenpiktogramme: GHS02, GHS07Signalwort:GefahrH-Sätze: H225 Entzündbare Flüssigkeiten.H319 Schwere Augenschädigung/Augenreizung.H336 Spezifische Zielorgan-Toxizität (einmalige Exposition).P-Sätze: P210 Von Hitze/Funken/offener Flamme/heißen Oberflächen fernhalten. Nichtrauchen.P233 Behälter dicht verschlossen halten.P240 Behälter und zu befüllende Anlage erden.P241 Explosionsgeschützte elektrischeAnlagen/Lüftungsanlagen/Beleuchtungsanlagen verwenden.P242 Nur funkenfreies Werkzeug verwenden.P243 Maßnahmen gegen elektrostatische Aufladungen treffen.P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.P264 Nach Gebrauch Hände gründlich waschen.P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.P303+P361+P353 Bei Berührung mit der Haut (oder dem Haar): Allekontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Hautmit Wasser abwaschen/duschen.P304+P340 Bei Einatmen: Die betroffene Person an die frische Luft bringenund in einer Position ruhigstellen, in der sie leicht atmet.Toxi

PICO-PROFILE - IMKO GmbH
SEPT. – DEZ. 2012 - Poulson Dental GmbH
notiz 06, Juni 2012 - OT medical GmbH
Wanderkatalog Pico Duarte 2012/2013 - DomRepWorld
Beipackzettel - Medical Translation GmbH
Beipackzettel - Medical Translation GmbH
Blue whale Camp Pico, Acores 2012 - Wirodive
655 HD - SENNEBOGEN Maschinenfabrik GmbH
Hd-Umstellung vom 29. 2. 2012
MacroSol Solevernebler - MPV MEDICAL GmbH
MacroSol Solevernebler - MPV MEDICAL GmbH
Download | Dokumente - MPV MEDICAL GmbH
MicroDrop® Family - MPV MEDICAL GmbH
MicroDrop® Family - MPV MEDICAL GmbH
Download | Dokumente - MPV MEDICAL GmbH
MicroDrop® mini - MPV MEDICAL GmbH
Broschüre Medical - KMS Zeitarbeit GmbH
Download|Dokumente - MPV MEDICAL GmbH
Blue whale Camp Pico, Acores 2012 - Scuba Azores
AUG/SEPt 2012 - Alte Oper Frankfurt
Leitersdorf im Raabtal 15./16. Sept. 2012 5.-
Nr. 39 Sept. - Nov. 2012 - Evangelische Kirchengemeinde ...
Neuerscheinungen Okt. 2011 bis Sept. 2012 Universitätsverlag ...
HD Receiver CI+ „Germany“ - ten Haaft GmbH