DIGITALE KUNST DIGITAL ArT THE ESSENCE 10

digitalekunst.ac.at
  • Keine Tags gefunden...

DIGITALE KUNST DIGITAL ArT THE ESSENCE 10

NINA TOMMASISpektromorphologische Topologien_eine Versuchsanordnung über den ZeitkörperRauminstallation, 2010Material: Konstruktion aus Nirostangen,Schrittmotoren, Fäden, Mehrkanalsoundboxen,graphische NotationSpectromorphological Topologies_an Experimental Design for the Time-ObjectInstallation, 2010Materials: Construction made of stainlesssteel rods, stepper motors, threads,multi-channel sound boxes, graphic notationsIn der Arbeit wurde der Versuch unternommen,den tektonischen Körper (Objekt), den architektonischenRaum und den Klangkörper in einer zeitlichenFigur zu komponieren. Der zeitliche Verlauf dieserdrei Dimensionen wurde graphisch notiert. In dieserNotation manifestiert sich die Gleichwertigkeit derarchitektonischen und klanglichen Körper im Sinnedes „Objet Sonore" der „Musique concrète".Der Ausgangspunkt des kompositorischen Konzeptesleitet sich von der räumlichen und zeitlichenAuslotung einer Felsstruktur ab, die sich in derGeometrie der Nirostangen übersetzt findet. Für dieGesamtgestaltung der Installation wurden zeitlicheFaktoren wie Wind, Klang und Licht als wesentlicheTeile miteinbezogen, und somit konstituieren Zeitund Raum als gleichwertige Parameter die dynamischeStruktur der Arbeit.This work experiments with combining the physicalobject, architectonic space and the sound objectin a temporal pattern. The temporal choreographyof these three dimensions was recorded in graphicnotations. In these notations, the equal standing ofarchitectonic and sound bodies emerges in keepingwith the idea of the “objet sonore” in “musiqueconcrète”.This compositional concept arose from the spatialand temporal exploration of a rock structure, translatedinto the geometry of stainless steel rods. Forthe design of the installation as a whole, temporalfactors like wind, sound and light were also fundamentaland thus time and space constituted equalparameters in the dynamic structure of this work.www.ninatommasi.net 31

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine