84. Auktion - Auktionen Dr. Crott

uhren.muser.de
  • Keine Tags gefunden...

84. Auktion - Auktionen Dr. Crott

418Julien Le Roy à Paris, 120 mm, 1150 gr., circa 1775Große Kutschenuhr mit Viertelstundenselbstschlag, Viertelstundenrepetition“Grande Sonnerie”, Wecker und DatumsanzeigeGeh.: Transportgehäuse - Messing und Silber, lederbezogen, Schallöffnungen,aufgelegtes durchbrochenes Silberornament, großes Außenscharnier.Innengehäuse - Silber, durchbrochen gearbeitet, floral graviert,großes Außenscharnier. Zffbl.: Email, röm. Stunden, Weckzeitskala,zentraler Weckerzeiger, Datumskala mit gebläutem Zeiger, Louis-XVI-Zeiger. Werk: Vollplatinenwerk, gekörnt, vergoldet, signiert, Kette/Schnecke, Spindelhemmung, 4 Federhäuser davon 2 reich graviert,4 Hämmer, Bodenglocke, balusterförmige Werkspfeiler, aufgelegtefloral gravierte silberne Ornamente, aufgelegte floral gravierte silberneRegulierscheibe, dreiarmige Messingunruh, floral gravierte durchbrochengearbeitete Unruhbrücke.A large quarter repeating coach clock with quarter hour self strike“Grande Sonnerie”, alarm and date indicationCase: transport case - brass and silver, leather coated, sound holes,applied pierced silver ornament, large lateral hinge. Inner case - silver,pierced, florally engraved, large lateral hinge. Dial: enamel, Romanhours, alarm scale, central alarm hand, date scale with blued hand,Louis XVI hands. Movm.: full plate movement, frosted, gilt, chain/fusee,verge escapement, 4 barrels, 2 of them lavishly engraved, 4 hammers,bell, baluster-shaped movement pillars, applied florally engraved silverornaments, applied florally engraved silver regulator disc, three-arm brassbalance, florally engraved pierced balance bridge.33611 G/C: 2, 23 Z/D: 2, 32, 33 W/M: 2, 41, 5114.000 - 18.000 EUR 18.900 - 24.300 USD 140.000 - 180.000 HKD

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine