SL - Klasse.

sug.de

SL - Klasse.

SL - Klasse.


Inhalt.

Der SL. 1

Agilität 4

Effi zienz 4

Motoren 6

Direktlenkung 8

AIRSCARF 9

Komfort 10

Variodach 10

Innenraum 11

Sitzkomfort 12

Sicherheit 14

AMG 16

Ausstattungen 18

Sport - Paket 18

Serienausstattung 20

Sonderausstattungen 21

Leichtmetallräder 22

Farben und Materialien 23

Lackierungen 23

Polster und Leder 24

Zierteile, Hölzer und designo 25

Kombinationsmöglichkeiten 26

Technik 27

Technische Daten und Abmessungen 27

Service und Dienstleistungen 28


Der SL

Manchmal befi ndet sich der Himmel

ganz nah über dem Boden.

Erfolgsgeschichten setzt man fort, indem man sich selbst übertriff t : In dieser

Tradition steht auch der SL. Mit kraftvolleren und verbrauchsgünstigeren

Motoren. Mit Technik auf dem neusten Stand der Mercedes - Benz Entwicklung.

Mit Designelementen wie seitlichen Kiemen in Wagenfarbe – beim SL 600 in

Silber lackiert. Und einer sportlich gestalteten Front- und Heckpartie sowie

exklusiven Lacken. Attraktive Räder runden schließlich den Eindruck ab. Und

bestätigen auf den ersten Blick : Dies ist die schönste Art, Erreichtes zu genießen,

ohne sich dabei auszuruhen.

1


Zwei Buchstaben reichen, um eine Legende zu schreiben: SL.

Der Roadster auf der Mille Miglia – 1.000 Meilen Sportwagen - Geschichte.

1.600 Kilometer Italien in drei Tagen. Durch

winzige verschlafene Orte und über imposante

Plätze voller Bewunderer. Von Brescia in der

Lombardei bis nach Rom und zurück. Oder kurz :

das berühmteste Straßenrennen überhaupt. Wir

bringen den SL an die Strecke zurück, auf der

schon 1955 ein Serienroadster brillierte : die

Mille Miglia. Das Team Fitch / Gesell ließ damals

im 300 SL in der Klasse GT Fahrzeuge über

1,6 Liter sämtliche favorisierten Italiener hinter

sich. Kultivierter Roadster auf kulturell bedeutender

Strecke – ein Traumstart. Hier können

Motor und Fahrwerk zeigen, dass sie die legendären

Buchstaben zu Recht tragen. Design,

Der SL

Sound und Ausstattung beeindrucken. Beobachter

an der Straße wie die Fahrer selbst.

Die Legende des 300 SL Flügeltürers können

Sie eigenhändig fortschreiben: Unter

www.mercedes - benz.de / classic im Internet

sind solche raren Stücke der Mercedes - Benz

Geschichte noch zu erwerben.

3


4

Innovationen für effi ziente Mobilität.

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen

des 21. Jahrhunderts. Der stetig steigende

Verbrauch natürlicher Ressourcen verändert

unseren Planeten in zunehmendem Maße. Als

Erfi nder des Automobils steht Mercedes - Benz

in besonderer Verantwortung, durch innovative

Technologien Lösungen zu entwickeln, die dazu

beitragen, die Umwelt zu entlasten und höchst

effi zient mit Rohstoff en umzugehen – ohne

Verzicht auf Sicherheit, Kom fort und Fahrspaß.

Unser Ziel heißt : emissionsfreie Mobilität. Um

diesem Ziel näher zu kommen, haben wir verschiedene

Konzepte entwickelt, wie beispielsweise

die BlueEFFICIENCY Technologien. Diese

maßgeschneiderten Effi zienzpakete können den

Kraftstoff verbrauch um bis zu 12 % senken : Für

jedes Modell sind verschiedene Aerodyna mik-

und Energie manage mentmaßnahmen individuell

zusammengestellt, um die jeweils größtmögliche

Einsparung zu erzielen. Dazu zählen unter

anderem rollwider standsarme Bereifung, Leichtbauwerkstoff

e, aerodynamische Karosseriegestaltung

und die ECO Start - Stopp - Funktion

bei bestimmten Model len. Beim Diesel hat

Mercedes - Benz die auf der Common Rail Direct

Injection ( CDI ) basierende BlueTEC Technologie

auf den Markt gebracht. Sie ist der Inbegriff für

den saubersten Diesel der Welt, weil sie neben

einer Partikel reduktion um über 95 % auch Stick -

oxide reduzieren kann. Erfolg verspricht auch

die HYBRID Technologie , eine Kombi nation aus

hocheffi zien tem Verbrennungsmotor und

Elektroaggregat. Fahrzeuge mit diesem Antrieb

erreichen in puncto Sauberkeit und Sparsamkeit

ein völlig neues Niveau, wie die S - Klasse

eindrucksvoll belegt. BlueTEC HYBRID heißt bei

Mercedes-Benz die Kombination von moderner

Hybrid- und Diesel technik. Mit ihr können wir

die Vorzüge eines hybridgetriebenen Wagens

mit denen der BlueTEC Technologie verbinden:

intelligente Energiemanagementmaßnahmen

und geringe Emissionen. Großes Potenzial sieht

Mercedes-Benz in der Erforschung von alltagstauglichen

Elektroantrieben auf Basis der Lithium

- Ionen - Hochvoltbatterie. Mit dem seriennahen

Concept BlueZERO auf Basis einer Fahrzeugarchitektur

stellte Mercedes - Benz drei Antriebskonfi

gurationen vor: rein batterieelektrisch,

batterieelektrisch plus Verbrennungsmotor zur

Stromerzeugung on - board und mit Brennstoff -

zelle – als B - Klasse F - CELL ab 2010 im Rahmen

einer Kleinserie erhältlich.

BlueEFFICIENCY Technologien. Diverse Modelle, verschiedene

Ansätze, ein Ziel: höchste Effizienz.


Unsere ganzheitlichen Effi zienzkonzepte umfassen

jedoch nicht nur neuartige An triebstechnologien.

Unter dem Begriff Design for

Environment betrachten wir den gesamten

Lebenszyklus eines Fahrzeugs – von der Pla nung

bis zum Recycling. Gleiches gilt für Bau und

Betrieb neuer Werke. Wir sparen Energie, vermeiden

Schadstoff e und erschließen neue

Anwendungsfelder für den Einsatz von nachwachsenden

Rohstoff en im Automobilbereich.

Übrigens: Mercedes - Benz besitzt weltweit als

HYBRID Technologie. Seit Sommer 2009 bereits in der S - Klasse.

Freuen Sie sich auf eine der weltweit sparsamsten Luxuslimousinen.

einzige Auto mobilmarke von unabhängiger

Stelle, dem TÜV 1 , ausgestellte Umweltzertifi kate.

Der Konzern und die Mitarbeiter setzen sich

inner- und außerhalb der Werke aktiv für ganzheitliche

Umweltschutzmaßnahmen ein.

Außer dem beteiligt sich Mercedes - Benz an der

Entwick lung alternativer Kraftstoff e der zweiten

Generation ( BTL - / Biomass - to - Liquid - Kraft stoff e )

wie SunDiesel�, das nicht in Konkur renz zur

Nahrungs mittelproduktion steht. Eben falls ein

Aspekt ist die Forschungsdisziplin Bionik, die

BlueTEC HYBRID. Der Vision GLK 300 BlueTEC HYBRID 2 steht für

die effizienteste Kombination aus BlueTEC Diesel und Hybridmodulen.

Agilität | Effi zienz

vom Blick auf Strukturen und Bauweisen der

Natur Erkenntnisse z. B. für Aerodynamik und

Gewichtseinsparung im Karosseriebau gewinnt.

Und nicht zuletzt können Sie selbst durch eine

angepasste Fahrweise Ihren Beitrag zur Entlastung

der Umwelt leisten.

1 TÜV SÜD Management Service GmbH, München.

2 Vorläufi ge Werte : Kraftstoff verbrauch kombiniert : 5,9 l /100 km ;

CO 2 - Emission kombiniert : 157 g / km.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht

Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen

verschiedenen Fahrzeugtypen.

F - CELL. Emissionsfreie Mobilität mit der Antriebstechnik der

Zukunft: Ab 2010 geht die B - Klasse F - CELL in Serie.

5


6

Die Fahrt endet, Sie bleiben bewegt.

Mit dem SL 300 sparen Sie nicht am Vergnügen. Der 6 - Zylinder mit 170 kW

( 231 PS ) hat ein Drehmoment von 300 Nm und zeigt sich damit in einem

Drehzahlbereich von 2.500 / min bis 5.000 / min besonders spurtstark.

Ein Blick auf die Tankanzeige, und Ihr Herz schlägt höher. Denn der SL 300

zeichnet sich durch einen besonders effi zienten Umgang mit Kraftstoff aus – unter

anderem aufgrund einer längeren Hinter achsübersetzung von 3,07.

Das Einzige, was Ihnen beim SL 350 schwerfallen könnte, ist, ihn in Ruhe zu

lassen. Sie starten den 6 - Zylinder mit 232 kW ( 316 PS ) und 360 Nm Drehmoment.

Der Puls beschleunigt in kürzester Zeit vom Ruhe- in den Erregungszustand.

Auch auf der Straße gelingt der Sprint von 0 auf 100 km / h in nur 6,2 Sekunden.

Dank höherer Ver dich tung und dem neuen Zylinderkopf mit optimiertem

Einlass kanal. Verbesserte Luftzufuhr und -durchsatz wirken sich auch positiv auf

die Verbrennung aus. Diesem Umstand schuldet der SL 350 nicht nur die Drehfreudigkeit,

sondern auch einen verringerten Verbrauch und CO 2 - Ausstoß.

SL 300

1.100

900

700

500

300

100

0

Drehzahl ( 1/ min )

SL 500

1.100

900

700

500

300

100

0

Drehmoment ( Nm ) Leistung ( kW )

Drehzahl ( 1/ min )

2.500 5.000

530 Nm

170 kW

300 Nm

2.500 5.000

285 kW

7.500

7.500

Drehmoment ( Nm ) Leistung ( kW )

420

340

260

180

100

20

420

340

260

180

100

20

SL 350

1.100

900

700

500

300

100

0

Drehzahl ( 1/ min )

SL 600

1.100

900

700

500

300

100

0

360 Nm

2.500 5.000

232 kW

7.500

Drehmoment ( Nm ) Leistung ( kW )

Drehzahl ( 1/ min )

830 Nm

Drehmoment ( Nm )

380 kW

2.500 5.000

7.500

Leistung ( kW )

420

340

260

180

100

20

420

340

260

180

100

20


Agilität | Motoren

Die Kraft kündigt sich mit unverwechselbarem 8 - Zylinder - Bariton an. Schon

beim Anlassen des Motors ahnen Sie, welches Potenzial im SL 500 steckt.

Kultiviert wie kaum ein anderer bringt er seine 285 kW ( 388 PS ) zur Entfaltung.

Bei einem maximalen Drehmoment von 530 Nm lässt es sich bequem in

5,4 Sekunden von 0 auf 100 km / h spurten. Optimale Verbrennungsvorgänge

reduzieren den Verbrauch und die Emissionen, steigern aber vor allem die

Leistung des Fahrzeugs. Und Ihren Fahrspaß. Aber auch wenn Sie nicht bis zum

Äußersten gehen, lässt sich jede Fahrt im SL 500 mit allen Sinnen genießen.

12 Zylinder und zwei Buchstaben – der SL 600. Eine Ikone der Fahrkultur. Aber

wer wirklich Zeichen setzen will, der beeindruckt noch mit anderen Werten :

380 kW ( 517 PS ), ein maximales Drehmoment von 830 Nm. Und vor allem mit

einer Beschleunigung von 0 auf 100 km / h in atemberaubenden 4,5 Sekunden.

Durch das Zusammenspiel moderner Mercedes - Benz Motorentechnologien werden

bestes Ansprechverhalten, ein maximales Drehmoment schon bei niedriger

Drehzahl und darüber hinaus ein geringerer Verbrauch erreicht. Das ist gut für

einen ausgeglichenen Haushalt – an Glücks hormonen.

7


8 Agilität | Direktlenkung

Der direkteste Weg von der Straße zur Nervenbahn.

Innovative Technik verleiht Ihnen viel Fingerspitzengefühl

für die Straße. Und macht es so

besonders angenehm, einen SL zu steuern.

Schon die serienmäßige Parameterlenkung wirkt

lenkkraftunterstützend. Sogar abhängig von

der Geschwindigkeit. So ist sehr leichtes Lenken,

etwa beim Einparken, ebenso gewährleistet wie

ein stabiler Geradeauslauf bei hohen Geschwindigkeiten.

Die optional erhältliche Direktlenkung bietet

eine noch direktere Übersetzung beim Durchfahren

enger Kurven sowie beim Parken und

Rangieren. Sie reduziert die notwendigen Lenkbewegungen

und erhöht damit gleichzeitig

Komfort und Sicherheit. Vom Volleinschlag auf

der einen bis zum maximalen Lenkwinkel

auf der anderen Seite brauchen Sie jetzt noch

weniger Lenkradumdrehungen. Richtig gut

ist die Direktlenkung dann, wenn Sie nichts von

ihr bemerken. Außer der Leichtigkeit, mit der Sie

Ihren SL beherrschen.

Radeinschlag ohne Direktlenkung. Radeinschlag mit Direktlenkung, bei gleichem Lenkradwinkel.


Schaff t Ihnen die Kälte vom Hals.

Das Erlebnis, in einem off enen SL unterwegs zu

sein, lässt niemanden kalt. Dafür sorgt unter anderem

die Mercedes - Benz Innovation AIRSCARF.

Auf Knopfdruck saugen Propeller in den Rückseiten

der Kopfstützen Luft an. Sie wird erwärmt

und strömt durch eine Düse vorn im Sitz

wieder hinaus. Die Intensität von AIRSCARF

lässt sich in drei Stufen individuell anpassen –

je nach Befi ndlichkeit, Klima oder Fahrstil. Bei

hoher Geschwindigkeit oder niedriger Außentemperatur

schalten Sie einfach hoch und lassen

das Wohlfühlsystem mehr Wärme produzieren.

So schmiegt sich die Luft wie ein warmer Schal um

Nacken, Hals und Kopfbereich. Und Sie legen

das Ende der Roadstersaison erst mal auf Eis.

Agilität | AIRSCARF

9


10 Komfort | Variodach

Falsches Wetter gibt es nicht.

Nur das richtige Dach.

Der hervorragenden Performance des SL setzt das Vario -

dach die Krone auf. Blitzschnell verwandelt es ihn in einen

Roadster. Im wahrsten Sinne des Wortes : In nur 16 Sekunden

verstaut es sich so platzsparend im Heck, dass Ihnen

bis zu 235 Liter Koff erraumvolumen zur Verfügung stehen.

Im geschlossenen Fahrzeug sind es bis zu 339 Liter.

Aber nicht nur dem Gepäck gibt diese Mercedes - Benz

Erfi ndung angemessenen Raum. Bei geschlossenem Dach

sitzen Sie in Ihrem SL so ruhig wie in einem Coupé.

Geräusche und Gefahren, Wind und Wetter bleiben einfach

draußen. Die Vorzüge eines Variodaches sind eigentlich nur

durch eines steigerbar : ein Panorama - Variodach. Bei ihm

ersetzt Glas die Metallkonstruktion. So genießen Sie die

Aussicht eines Roadsters beim Komfort eines geschlossenen

Wagens – und wirklich jedes Wetter.


Konsequenter wäre

nur ein Joystick.

Komfort | Innenraum 11

Schöner als sportliches Fahren allein fühlt sich nur die

kultivierte Sportlichkeit des SL an. Das 3 - Speichen -

Sportlenkrad sieht nicht nur dynamisch aus, es lässt Sie

über je ein Paddle an jeder Seite auch besonders schnell

schalten. Exklusive Dynamik hat auch im Innenraum des

SL einen festen Platz : Die Zeiger in Chronografendesign

des 3 - D - Kombiinstruments schnellen bis zum Anschlag,

sobald Sie die Zündung betätigen. Aber der Innenraum des

SL ist nicht nur sportlich, sondern umgibt Sie auch mit

exklusiven Holz - , Aluminium- oder Carbonzierteilen sowie

weich genarbtem Leder.


12

Zwei Sportplätze, die

Sie bei jedem Wetter

nutzen können.

So ist ein Marathon pures Vergnügen. Denn

dafür, dass Sie auch auf langen Strecken nicht

einmal kurz an Ihren Rücken denken, sorgen

im SL seitenverstärkte Integralsitze. Ob Sie sich

hart in enge Kurven oder leicht in weite legen,

ihre Sitzposition bleibt unverändert : hervorragend.

Ein weiterer Grund ist das sorgfältig

verarbeitete Material der Sitze. Zur Wahl stehen

Leder, Leder Nappa oder Leder Exklusiv Nappa.


Komfort | Sitzkomfort

13

Mit der elektrischen Sitzeinstellung können

Sie Ihre Haltung ganz einfach variieren. Die

Memory - Funktion ( optional für SL 300 ) merkt

sich Ihre bevorzugte Einstellung. Sie brauchen

also bei der nächsten Fahrt nur eine Handbewegung,

und die Sitze gehen in Position. Bereit,

es Ihnen bequem zu machen. Ebenso gut fühlt

es sich an, die serienmäßige Lordosenstütze

hinter sich zu wissen : Per Einstellrad lässt

diese sich auf- und abpumpen und stützt so die

untere Wirbelsäule. Für eine wache, aufrechte

Haltung. An kalten Tagen haben Sie im SL 500,

SL 600 und den AMG Modellen außerdem die

serienmäßige Sitzheizung im Rücken. Sie sorgt

dafür, dass Ihre tägliche Tour auch bei Frost

nicht zur Tortur wird. Und selbst das ungemütlichste

Wetter den Fahrspaß nicht trüben kann.

Kühlung an besonders heißen Tagen bringt

im SL 600 und SL 65 AMG außerdem die serienmäßige

Sitzklimatisierung.


14 Sicherheit

Nur eines ist Ihnen im SL voraus: die Sicherheitssysteme.

Im Falle eines Unfalls helfen moderne, effi ziente

Insassenschutzsysteme, das Verletzungsrisiko

erheblich zu mindern. Zum Eigenschutz können

neben einer hochfesten Sicherheitsfahrgastzelle

auch Systeme wie adaptive Airbags beitragen.

Im Falle eines Falles stellt sich der Überrollbügel

in Sekundenbruchteilen selbstständig auf.

Selbst nach einem Unfall sorgt der SL für ein Plus

an Sicherheit, z. B. mit einem Tank, der im

geschützten Bereich vor der Hinterachse liegt,

oder dem auto matischen Abschalten des Motors

nach schweren Kollisionen. Die selbstständige

Aktivierung der Warnblinkanlage erleichtert

das Auffi nden eines Unfall fahrzeugs. Und sich

automatisch entriegelnde und leicht zu öff nende

Türen können zu einer schnelleren Rettung von

Menschen nach einem Unfall beitragen. Abgerundet

wird diese Sicherheitsphilosophie durch

einen speziell für Rettungskräfte entwickelten

Rettungsleitfaden. Er ist im Internet weltweit

und mehrsprachig unter www.mercedes - benz.de /

rettungsleitfaden abrufbar.


Auch in einem Zweisitzer fahren unzählige Helfer mit.

Für besonders sportliches und dabei sicheres

Fahren braucht man wache Sinne. Und zuverlässige

S ensoren. Wie die des elektrohydraulischen

Bremssystems ADAPTIVE BRAKE, die Fahrer-

wie Fahrzeugverhalten permanent beobachten.

ABS wirkt einem Blockieren der Räder durch

Anpassung des Bremsdrucks in kurzen Intervallen

entgegen. Auch das Elektronische Stabilitäts -

Programm ESP � hilft durch gezieltes Bremsen

einzelner Räder, Ausbrechen, Unter- oder Übersteuern

zu verhindern, während der Bremsassistent

BAS dazu beiträgt, den Bremsweg zu

verkürzen. Ein aktiver Bestandteil des Sicherheitskonzepts

ist besonders intensives Licht. Wie die

serienmäßigen Bi - Xenon - Scheinwerfer des SL.

Beim optionalen Intelligent Light System auch

mit integriertem Abbiegelicht.


Herkunft : AMG – Muttersprache : Performance.

Der SL 63 AMG raubt Ihnen den Atem und nimmt

Ihnen die Gedanken an den Alltag. Denn sein

großvolumiger AMG 6,3 - Liter -V8 - Motor leistet

386 kW ( 525 PS ) und stellt ein maximales Drehmoment

von 630 Nm bereit. Das innovative

AMG SPEEDSHIFT MCT 7 - Gang - Sportgetriebe im

SL 63 AMG lässt Ihnen dabei die Wahl zwischen

vier Fahrprogrammen. Von der Charakteristik

AMG-Heckschürze in Diffusor-Optik.

einer dynamischen Handschaltung bis zum

komfortablen Cruisen – Sie entscheiden, wie die

Kraft des SL 63 AMG sich entfaltet.

Mit seinem AMG 6,0 - Liter - V12 - Biturbo - Motor,

einer Leistung von 450 kW ( 612 PS ) und einem

maximalen Dreh moment von 1.000 Nm ist der

SL 65 AMG einer der stärks ten Serienroadster

weltweit.

Das neue AMG SPEEDSHIFT MCT 7 - Gang - Sportgetriebe.

AMG

Wer viel hat, kann auch viel zeigen : Die eindrucksvolle

AMG Motorhaube und die dynamische

AMG Abrisskante am Heck prägen das Bild der

Supersportler. Eine AMG Sportabgasanlage mit

zwei verchromten Doppelendrohren bildet den

gelungenen optischen Abschluss.

Motorblock AMG.

17


Manche Sportler möchten einfach dabei sein. Andere

wollen mehr. Zu Letzteren gehört der SL mit Sport - Paket.

Erhältlich für den SL 300, SL 350 und SL 500. Für optischen

Vorsprung sorgen 19 - Zoll - Leichtmetallräder im

5 - Doppelspeichen - Design sowie abgedunkelte Front- und

Heckleuchten. Gelochte Bremsscheiben an Vorder- und

Hinterachse sowie lackierte Bremssättel vorn sind bereit

für eine maximale Verzögerungsleistung. Das Automatikgetriebe

7G - TRONIC Sport und Lenkradschaltpaddles

erlauben extrem schnelle Gangwechsel. Und bringen Sie

direkt in die Übersetzung, aus der Sie am besten beschleunigen

können. Das fühlt sich gut an. Und klingt auch so –

dank eines eigens für den SL 300 und SL 350 entwickelten

Sportluftfi lters.


Das Sport - Paket.

Was der SL mit dem Sport-Paket durch sein Äußeres verspricht,

wird im Innenraum gehalten: Exklusivität und

Sportlichkeit auf höchstem Niveau. Das beginnt bei der

schwarzen Lederausstattung mit silbernen Kontrastnähten.

Einem Designelement, das für klare Akzentuierung sorgt

und auch Mittelkonsole, Instrumententafel, Armaufl agen

und Veloursfußmatten ziert. Ohne auff ällige Nähte, dafür

Ausstattungen | Sport - Paket

mit angenehmem Understatement besticht die graue Lederausstattung.

Lenkrad und Wählhebel sind bei beiden Varianten

mit perforiertem Leder Nappa bezogen und machen die

Wertigkeit buchstäblich greifbar. Die eigenständige Optik

wird durch Aluminium-Prisma-Zierteile unterstrichen.

Sie bilden einen stimmigen Kontrast zum Innenraum, der

durch den schwarzen Dachhimmel extra betont wird.

19


20 Ausstattungen | Serienausstattung

Serienausstattung ( Auswahl )

Active Body Control ( ABC ) ( Sonderausstattung für SL 350, nicht erhältlich für SL 300 )

Adaptives Bremslicht in LED - Ausführung

Airbag für Fahrer und Beifahrer und Head - Thorax - Sidebag

Außenspiegel elektrisch einstellbar, beheizt, asphärisch gewölbtes Spiegelglas

Automatikgetriebe

Beladehilfe für Koff erraum ( EASY - PACK - System )

Bi - Xenon - Scheinwerfer mit Scheinwerfer - Reinigungsanlage und dynamischer Leuchtweitenregulierung

Blinkleuchten in den Außenspiegeln

Bremsassistent ( BAS )

COMAND mit integriertem Radio, 6,5 - Zoll - Farbdisplay mit DVD - Wechsler, MP3 - fähig,

Bluetooth� - Schnittstelle, Aux - in Anschluss, 8 Lautsprecher

Dachbetätigung über Infrarot - Fernbedienung

Einbruch - Diebstahl - Warnanlage EDW mit Abschleppschutz

Elektrohydraulische Bremsanlage ADAPTIVE BRAKE mit Anfahrassistent

Elektronisches Stabilitäts - Programm ESP�

Außenspiegel.

Gepäcknetz im Beifahrerfußraum

Klimatisierungsautomatik mit Kombifi lter und Motorrestwärmeausnutzung

Leichtmetallräder

Lenkrad und Wählhebel in Leder Nappa ( in Holz - Leder - Nappa - Ausführung im SL 600 )

Lenksäule elektrisch einstellbar, mit Memory - Funktion ( Sonderausstattung für SL 300 )

Multifunktionslenkrad

Parameterlenkung mit Sicherheitslenksäule

Regensensor

Reifendruckverlust - Warnung

Serviceintervallanzeige ASSYST

Sitze elektr. einstellbar, mit Lordosenstütze, Memory - Funktion ( Sonderausstattung für SL 300 )

TEMPOMAT mit variabler Geschwindigkeitsbegrenzung SPEEDTRONIC

Überrollbügel mit Crash - Sensor, automatisch aufstellend

Wärmedämmendes Glas rundum

Windschott ( Sonderausstattung für SL 300 )

3 - Speichen - Sportlenkrad und Kombiinstrument. COMAND - Display in der Mittelkonsole.


Ausstattungen | Sonderausstattungen 21

Sonderausstattungen ( Auswahl ) SL 300 SL 350 SL 500 SL 600 SL 63 AMG SL 65 AMG

AIRSCARF O O O O O O

Automatikgetriebe 7G - TRONIC Sport, inkl. Lenkradschaltpaddles O O O — — —

COMAND APS, inkl. Festplattennavigation für die digitalisierten Gebiete Europas,

MUSIC REGISTER, Sprachbediensystem LINGUATRONIC

O O O o O o

Direktlenkung O O O O — —

DISTRONIC O O O O O O

Intelligent Light System inkl. Abbiegelicht O O O O O O

Media Interface : universelle Schnittstelle für diverse Audiogeräte ( z. B. iPod �, USB - Stick etc. ) O O O O O O

Memory - Paket für Fahrer - und Beifahrersitz, Lenksäule und Außenspiegel O o o o o o

PARKTRONIC O O O o O o

Sport - Paket O O O — — —

Surround - Soundsystem Harman Kardon � Logic 7 � mit 510 Watt, 10 Lautsprechern, Dolby 5.1 / DTS O O O O O O

O Sonderausstattung o Serienausstattung - nicht erhältlich

Frontschürze des AMG Stylings.

Scheinwerfer des Intelligent Light System.

Kopfstütze mit AIRSCARF.


22 Ausstattungen | Leichtmetallräder

Die SL

Leichtmetallräder.

Je nach Motorisierung stehen für den SL zahlreiche

Räder zur Wahl. Serienmäßig im SL 500

sind neue 18 - Zoll - Leichtmetallräder im 5 - Speichen

- Design, der SL 600 hat ab Werk 18 - Zoll -

Leichtmetallräder im V12 - Design. Als Sonderausstattung

für den SL 300, den SL 500 und den

SL 600 sind 18 - Zoll - Leichtmetallräder im

5 - Doppelspeichen - Design erhältlich. Markante

19 - Zoll - Leichtmetallräder im 5 - Doppelspeichen -

Design erhalten Sie serienmäßig in Verbindung

mit dem Sport - Paket und als Option für den

SL 600.

17" - Leichtmetallräder im 5 - Speichen - Design

( Serie im SL 300 ).

18" - Leichtmetallräder im 5 - Speichen - Design ( Serie im SL 500 ).

18" - Leichtmetallräder im V12 - Design ( Serie im SL 600 ).

17" - Leichtmetallräder im 5 - Doppelspeichen - Design

( Serie im SL 350 ).

18" - Leichtmetallräder im 5 - Doppelspeichen - Design

( Sonderausstattung ).

19" - Leichtmetallräder im 5 - Doppelspeichen - Design

( Serie Sport - Paket, Sonderausstattung im SL 600 ).


UNI - LACKE

040 Schwarz

590 Feueropal

SONDER - LACK

779 Alabandingrau

METALLIC - LACKE

112 Chromitschwarz

197 Obsidianschwarz

755 Tenoritgrau

775 Iridiumsilber

230 Indigolithblau 794 Perlbeige

541 Thulitrot

792 Palladiumsilber

799 Diamantweiß BRIGHT

Farben und Materialien | Lackierungen

23

Schönheit ist bei unseren Fahrzeugen ein Dauerzustand.

Dafür sorgt ein speziell entwickelter

Klarlack – einer der besten auf dem Automobilmarkt.

Er verfügt über eine besonders dichte

Molekular struktur. So ist er widerstandsfähiger

und schaff t einen intensiveren, extrem haltbaren

Glanz. Ob als Uni- oder Metallic - Lack –

der kratzbeständigere Klarlack ist unemp fi ndlicher

gegen Witterungs- und Umwelt einfl üsse

sowie Niederschlag, Sonnen licht und Tempe raturschwankungen.

Der Lack des SL bildet den

glänzenden Abschluss des ausgefeilten Korrosionsschutzsystems

von Mercedes - Benz. So wird

die Karosserie unter anderem mit einer Schicht

aus Zinkphosphat überzogen, die einen lang

anhaltenden Korro sionsschutz darstellt. Zudem

verwenden wir aus Gründen der Umweltverträglichkeit

nur Lacke auf Wasserbasis – mit bis

zu 80 Prozent geringerem Lösemittelanteil als

herkömmliche Lackierungen.


24 Farben und Materialien | Polster und Leder

LEDER LEDER NAPPA LEDER EXKLUSIV NAPPA LEDER / STOFF COMO

SPORT - PAKET

211 Schwarz 1 801 Schwarz 3 511 Schwarz 4 Schwarz 5 221 Leder schwarz 6

214 Naturbeige 1, 2 804 Naturbeige 2, 3 514 Naturbeige 2, 4 811 Leder Nappa schwarz 6

215 Kieselbeige 1 805 Kieselbeige 3 515 Kieselbeige 4

217 Flamencorot 1 807 Flamencorot 3 517 Flamencorot 4

218 Alpakagrau 1 808 Alpakagrau 3 518 Alpakagrau 4

521 Leder Exklusiv

Nappa schwarz 6

1 Sonderausstattung für SL 300 und SL 350, Serienausstattung bei SL 500.

2 Nicht für SL 63 AMG und SL 65 AMG erhältlich.

3 Sonderausstattung für SL 300, SL 350 und SL 500, Serienausstattung bei SL 63 AMG.

4 Sonderausstattung, Serienausstattung im SL 600 und SL 65 AMG.

5 Serienausstattung im SL 300 und SL 350, für alle anderen Modelle nicht erhältlich.

6 Leder mit silbernen Ziernähten.

228 Leder grau

828 Leder Nappa grau

528 Leder Exklusiv

Nappa grau


ZIERTEILE HÖLZER ALCANTARA� - INNENHIMMEL designo

739 Aluminium 1

H73 Carbon 2

H75 Aluminium Prisma 3

729 Pappel hell 4

731 Wurzelnuss 5

736 Esche schwarz 6

H12 Wurzelnuss hell 6

Y83 designo anthrazit

Y84 designo kieselbeige

Y85 designo alpakagrau

1 Serienausstattung im SL 300 und SL 350, auf Wunsch ohne Mehrpreis für SL 500, nicht erhältlich für SL 600, SL 63 AMG, SL 65 AMG.

2 Serienausstattung im SL 63 AMG und SL 65 AMG, für alle anderen Modelle nicht erhältlich.

3 Aluminium Prisma ist Bestandteil des Sport-Paketes und nicht separat erhältlich.

4 Serienausstattung im SL 600, für alle anderen Modelle nicht erhältlich.

5 Serienausstattung im SL 500 und SL 600, Sonderausstattung für SL 300 und SL 350, auf Wunsch ohne Mehrpreis für die AMG Modelle.

6 Sonderausstattung für SL 300 und SL 350, auf Wunsch ohne Mehrpreis für alle anderen Modelle.

Farben und Materialien | Zierteile, Hölzer und designo 25

ZIERTEILE designo

W21 Eiche Maser designo natur matt

W64 Ahorn Maser designo natur

W69 Klavierlack designo schwarz

W72 designo Stein Labrador blue pearl

W73 designo Stein Star Galaxy


26 Farben und Materialien | Kombinationsmöglichkeiten

Ein Mercedes bedeutet ein Stück Freiheit. Das

fängt bereits bei der Gestaltung an. Sie entscheiden

sich aus einer Vielzahl von Kombi na tionsmöglichkeiten

für eine davon – für Ihre. Wir

unterstützen Sie gern dabei, wenn Sie möchten.

Zum Beispiel mit dem Konfi gurator im Internet

unter www.mercedes - benz.de. Dort können

Sie sich einen Mercedes in Ruhe virtuell zusam

menstellen. Bevor Sie ihn bei uns bestellen.

Oder Sie wählen die nahezu unbegrenzten

Möglichkeiten des designo Programms und

gestalten einen SL ganz und gar nach Ihrem

Geschmack. Sie sind schließlich so frei.

UNI - LACKE

Leder /

Stoff Como 1

Schwarz

Leder 2 /

Leder Nappa 3 /

Leder Exklusiv

Nappa 4

Schwarz O O O O O O

Feueropal O O o t o o

METALLIC - LACKE

Chromitschwarz O O O O O O

Obsidianschwarz O O O O O O

Indigolithblau O O o t o O

Thulitrot O O o O O o

Tenoritgrau O O O O o O

Iridiumsilber O O O O t O

Palladiumsilber O O t O o O

Perlbeige O O t O O t

Diamantweiß BRIGHT O O O O o O

SONDER - LACK

Alabandingrau O O o t o O

O empfehlenswert o möglich t nicht empfehlenswert

1 Serienausstattung im SL 300 und SL 350, für alle anderen Modelle nicht erhältlich.

2 Sonderausstattung für SL 300 und SL 350, Serienausstattung bei SL 500.

3 Sonderausstattung für SL 300, SL 350 und SL 500, Serienausstattung bei SL 63 AMG.

4 Sonderausstattung, Serienausstattung im SL 600 und SL 65 AMG.

Schwarz

Naturbeige

Flamencorot

Kieselbeige

Alpakagrau


Technik | Technische Daten und Abmessungen 27

SL 300 SL 350 SL 500 SL 600 SL 63 AMG SL 65 AMG

Zylinderzahl / Anordnung 6 / V 6 / V 8 / V 12 / V 8 / V 12 / V

Gesamthubraum ( cm 3 ) 2.996 3.498 5.461 5.513 6.208 5.980

Nennleistung 1 ( kW bei 1 / min ) 170 / 6.000 232 / 6.500 285 / 6.000 380 / 5.000 386/6.800 450/4.800

Nenndrehmoment 1 ( Nm bei 1 / min ) 300 / 2.500 – 5.000 360 / 4.900 530 / 2.800 – 4.800 830 / 1.900 – 3.500 630/5.200 1.000/2.000 – 4.000

Beschleunigung von 0 auf 100 km / h ( s ) 7,8 6,2 5,4 4,5 4,6 4,2

Höchstgeschwindigkeit 2 ca. ( km / h ) 250 250 250 250 250 250

Tankinhalt / Kraftstoff ( l ) 80 / Super 80 / Super 80 / Super 80 / Super Plus 80 / Super Plus 80 / Super Plus

Kraftstoff verbrauch 3 ( l / 100 km )

Innerorts / außerorts / kombiniert

13,5 / 6,8 / 9,3

13,8 / 7,2 / 9,7

17,3 / 8,4 / 11,6

21,3 / 9,5 / 13,9

21,4 / 9,5 / 13,9

CO 2 - Emissionen 3 ( g / km ), kombiniert 217 226 272 330 330 333

21,5 / 9,6 / 14,0

Leergewicht 4 ( kg ) / zulässiges Gesamtgewicht ( kg ) 1.815 / 2.110 1.825 / 2.120 1.910 / 2.205 2.045 / 2.320 1.970 / 2.225 2.120 / 2.385

Reifengröße

Koff erraumvolumen

inkl. Gepäckbox ( l )

1.559

1.820

Vorderachse

Hinterachse

geschlossenes Dach

geöff netes Dach

1.317

255 / 45 R 17

255 / 45 R 17

339

235

255 / 45 R 17

255 / 45 R 17

339

235

1.547

985

2.560

2.069 4.562

Alle Angaben in Millimetern. Die abgebildeten Maße sind Mittelwerte. Sie gelten für Fahrzeuge in Grundausstattung und in unbelastetem Zustand.

226

255 / 40 R 18

255 / 40 R 18

255 / 40 R 18

285 / 35 R 18

255 / 35 R 19

285 / 30 R 19

255 / 35 R 19

285 / 30 R 19

1 Angaben nach Richtlinie 80 / 1269 / EWG in der gegenwärtig geltenden Fassung. 2 Elektronisch abgeregelt. 3 Die angegebenen Werte zu Kraftstoff verbrauch und CO 2 - Emission wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ( Richtlinie

80 / 1268 / EWG in der gegenwärtig geltenden Fassung ) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.

Im Realbetrieb können diese Werte abweichen. 4 Angaben nach Richtlinie 92 / 21 / EG in der Fassung 95 / 48 / EG ( Masse in fahrbereitem Zustand, Kraftstoff behälter zu 90 % gefüllt, mit Fahrer, 68 kg, und Gepäck, 7 kg ) für Fahrzeuge in serienmäßiger

Ausstattung. Sonderausstattungen und Zubehör erhöhen i. d. R. diesen Wert, wodurch sich die Nutzlast entsprechend verringert.

513

506

957

339

235

1.017

339

235

339

235

1.444

1.372

339

235


Zeit, um eine Erfahrung reicher zu werden.

Nirgends ist ein Mercedes - Benz so überzeugend wie auf

der Straße. Denn erst dort erleben Sie das souveräne Fahrgefühl,

das diesen Automobilen ihre unnachahmliche Klasse

verleiht. Spüren Sie, wie leistungsstarke Motoren den

Wagen vorantreiben und sich präzise Lenkbewegungen

direkt auf Ihre Stimmung übertragen. Erleben Sie, was

wirklichen Komfort auszeichnet. Die besondere Atmosphäre

aber, die während der Fahrt in einem Mercedes aufkommt,

lässt sich nicht in Worte fassen. Eben deshalb möchten wir

Sie zu einer Probefahrt einladen – Ihr Mercedes - Benz

Partner vereinbart gern einen Termin mit Ihnen. Wählen

Sie einfach unter www.mercedes - benz.de die Kategorie

Händlersuche an, und schon erscheint eine Suchmaske,

die Ihnen hilft, Ihren nächstgelegenen Mercedes - Benz

Partner zu fi nden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Service und Dienstleistungen 29

Im Internet haben Sie zudem die Möglichkeit, Ihr Wunschmodell

in einer interaktiven Tour näher kennenzulernen.

Steigen Sie ein und machen Sie sich anhand von Simulationen

mit Ihrem Traumwagen vertraut. Sie können

bedeutende Funktionen im Detail erleben, das Innenleben

unter die Lupe nehmen oder sich über die Vorzüge

des jeweiligen Modells informieren. Alles Weitere unter

www.mercedes - benz.de / betriebsanleitung

Ab sofort eröff net Ihnen Ihr Handy die ganze Welt von

Mercedes - Benz. Neben einer Übersicht aller Pkw - Modelle

gibt es Einblicke in die gesamte Markenwelt sowie vielfältige

Entertainmentangebote und direkten Kontakt zu

unterschiedlichen Services unter www.mercedes.mobi


Altfahrzeug - Rücknahme. Der Kreis schließt sich. Wir nehmen Ihre SL - Klasse nach einem langen Arbeitsleben zur umweltgerechten

Entsorgung gemäß EG - Altfahrzeug - Richtlinie 1 wieder zurück – aber bis dahin ist noch lange Zeit.

1 Gilt entsprechend den nationalen Vorschriften für Fahrzeuge bis 3,5 t zul. Gesamtgewicht. Die gesetzlichen Anforderungen an eine recycling- und verwertungsgerechte

Konstruktion erfüllen die Mercedes - Benz Fahrzeuge bereits seit mehreren Jahren. Zur Rücknahme der Altfahrzeuge steht ein Netz von Rücknahmestellen und Demontagebetrieben

zur Verfügung, die Ihr Fahrzeug umweltgerecht verwerten. Dabei werden die Möglichkeiten zur Fahrzeug- und Teileverwertung laufend weiterentwickelt

und verbessert. Somit wird die SL - Klasse die Erhöhung der gesetzlichen Recyclingquoten auch zukünftig fristgerecht erfüllen. Weitere Informationen erhalten Sie unter

www.mercedes - benz.de und 00800 1 777 7777.

Zu den Angaben in diesem Prospekt : Nach Redaktionsschluss dieser Druckschrift, 09.02.2009, können sich am Produkt Änderungen

ergeben haben. Konstruktions- oder Formänderungen, Abweichungen im Farbton sowie Änderungen des Lieferumfangs seitens des

Herstellers bleiben während der Lieferzeit vorbehalten, sofern die Änderungen oder Abweichungen unter Berücksichtigung der Interes-

sen des Verkäufers für den Käufer zumutbar sind. Sofern der Verkäufer oder der Hersteller zur Bezeichnung der Bestellung oder des

bestellten Kaufgegenstands Zeichen oder Nummern gebraucht, können allein hieraus keine Rechte abgeleitet werden. Die Abbildungen

können auch Zubehör und Sonderausstattungen enthalten, die nicht zum serienmäßigen Lieferumfang gehören. Farbabweichungen

sind drucktechnisch bedingt. Diese Druckschrift kann ebenso Typen und Betreuungsleistungen enthalten, die in einzelnen Ländern

nicht angeboten werden. Aussagen über gesetzliche, rechtliche und steuerliche Vorschriften und Auswirkungen haben nur für die

Bundesrepublik Deutschland zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses dieses Prospekts Gültigkeit. Fragen Sie daher zum verbindlichen

letzten Stand bitte Ihren Mercedes - Benz Verkäufer. www.mercedes - benz.com

Daimler AG, Stuttgart BC / MR 6700 · 0815 · 00 - 01 / 0709 Printed in Germany

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine