Niveaurelais Typ NS 1 V / NS 6 V im ... - drive-electric.hu

drive.electric.hu

Niveaurelais Typ NS 1 V / NS 6 V im ... - drive-electric.hu

NiveaurelaisNiveaurelais Typ NS 1 V / NS 6 Vim VerteilereinbaugehäuseAllgemeinesAusführungsformenNiveauwächter NS überwachendie Niveaus leitender Flüssigkeiten.Sie dienen als Überlauf bzw.Leerlaufschutz oder zur Steuerungvon Pumpen für die automatischeEntleerung oder Füllungvon Behältern, Brunnen oderähnlichem. Zwei verschiedeneTypen erlauben den Einsatz alsGrenzwertgeber oder Minimal -Maximal Steuerung.Die Überwachung der Flüssigkeitsständeerfolgt über einenWechselspannungsmesspfad,der völlig gleichstromfrei ist.Zur Anpassung an unterschiedlicheLeitwerte der Flüssigkeitenund Kabellängen (Kabelkapazitäten) kann die Ansprechempfindlichkeitvon 25-250 kΩ eingestellt werden.Um bei bewegter Oberfläche unnötige Schaltvorgängezu unterdrücken kann eine Abschaltverzögerung eingestelltwerden (0,5-10 s).Das Relais fällt beim Erreichen der obersten Elektrodeab (= Standard). Diese Funktion kann durch Umstekkenvon 2 Brücken im Gehäuse umgekehrt werden.Eine LED signalisiert den Schaltzustand des Relais.Das Gehäuse eignet sich zum Einbau in Schaltschränkeoder Verteiler.Anwendungen:Niveaurelais NS schützen vor Trockenlauf, Überlaufund Leckschäden. Einsatzfälle sind Schwimmbäder,grundwassergefährdete Gebäude, Dichtigkeitsüberwachungan öl-gefüllten Unterwasserpumpen, sowiedie Regelung eines Füllstandes.NS 1 Vfür 1 NiveauDieses Niveaurelais für zwei Elektrodendient vorzugsweise fürGrenzwertsteuerung, z.B. alsÜberlauf oder Leerlaufschutz einerleitfähigen Flüssigkeit, alsDichtigkeitswächter an ölgefülltenUnterwasserpumpen oder zurWarnung vor einem Leck.21NS 1A1 A2 E1 E2 16 18 15Us31 Sondenlänge kann angepasst werden / lengt of sonde must be adapted2 Flüssigkeitsbehälter / tank3 AlarmNS 6 Vfür MIN/MAX-SteuerungDieses Niveaurelais für 3 Elektrodendient vorzugsweise als Minimal- Maximal Steuerung zurRegelung eines Flüssigkeitsstandeszwischen 2 ElektrodenE2 und E3.Solange die Elektrode E3 nichtbenetzt ist, zieht das eingebauteRelais an. Über dessen Arbeitskontakt(15-18) wird nun z.B. einMagnetventil geöffnet und Flüssigkeitfließt zu. Erreicht das Niveaudas Maximum (E3), so fälltdas Relais ab und das Ventil wirdgeschlossen. Sinkt derFlüssigkeitsstand unter E2, sozieht das Relais wieder an undder Zyklus beginnt neu.Analog kann auch die Entleerung eines Behältersgesteuert werden.Bei kurzgeschlossenen Elektroden E2/E3 arbeitet dasNS 6 V wie ein Niveaurelais für 1 Niveau (siehe NS 1 V).21MaxMinNS 6 VA1 A2 E1 E2 E3 16 18 151 Sondenlänge kann angepasst werden / lengt of sonde must be adapted2 Flüssigkeitsbehälter / tank3 Füllstand Max. / max. level4 Bezug / basic sonde4Us34NiveauelektrodenNE 1 und NE 2siehe unter Niveaurelais NS 1 bis NS 434.4.7ZIEHL industrie-elektronik GmbH + Co KG, Daimlerstr. 13, D-74523 Schwäb. Hall, Tel.: +49 791 504-0, www.ziehl.com


NiveaurelaisTechnische DatenNenn-AnschlussRelais-AusgangPrüfbedingungenElektrodenanschlussSteuerspannung Usandere Spannungenzul. Spannungstoleranz UsLeistungsaufnahmeFrequenzSchaltgliederKontaktartEinschaltverzögerungAbschaltverzögerungAndere ZeitenBemessungsisolationsspannungUi nach VDE 0110VerschmutzungsgradBemessungsstoßspannungÜberspannungskategoriePrüfspannung zwischen Steuerspannung,Relaisausgang undElektrodenanschlussPrüfspannung offener KontaktStöraussendungStörfestigkeitKlimafestigkeit Fzul. UmgebungstemperaturAnzahl ElektrodenSpannung an den ElektrodenNS 1 V / NS 6 VAC 220 - 240Vauf Anfrage±10%≤ 3 VA50…60 Hz1 WechslerTyp 2 (siehe bei "Allgemeine Informationen" unter Relais)ca. 0,5 seinstellbar 0,5 - 10 sauf AnfrageAC 400 V24000 V32500 V1000 VEN 50 081EN 50 082DIN 40 040-20°C...+55°CNS 1 V: 2NS 6 V: 3< AC 15 VeffAnschlusskabelKabelkapazitätbei 25 kΩbei 150 kΩbei 250 kΩmax. 100 nF= ca. 500 mmax. 20 nF= ca. 100 mmax. 10 nF= ca. 50 mMechanische Daten4BauformAbmessungen (H x B x T) mmLeitungsanschluß eindrähtigEinbaulageGewichtBefestigungSchutzart GehäuseSchutzart KlemmenBerührsicherheitRüttelsicherheitStoßfestigkeitV490 x 70 x 581 x 0,5 - 2,5 mm 2beliebigca. 140 gSchnappbefestigung auf 35 mm Normschiene nachDIN 50 022 oder 2 Schrauben M4IP 30IP 20entspricht VBG 4, VDE 106 Teil 1001 mm Auslenkung 25 Hz/10 g 25 - 100 Hz10 g 20 ms20 g 4 msBestell-NummernNiveaurelais NS 1 VNiveaurelais NS 6 VNiveauelektroden NE 1 (1 Stück)Niveauelektroden NE 2(siehe unter Niveaurelais NS 1bis NS 43)V 223436V 223437V 223430V 2234294.4.8ZIEHL industrie-elektronik GmbH + Co KG, Daimlerstr. 13, D-74523 Schwäb. Hall, Tel.: +49 791 504-0, www.ziehl.com

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine