RUDOLF STEINER

lichtblick.buecherkiste.de

RUDOLF STEINER

Rudolf Steiner

Zwei Wege zu einem Ziel

Die Philosophie der Freiheit (1894)

Theosophie (1904)

Rudolf Steiner Erstausgaben

Herausgegeben von Jean-Claude Lin.

2 Bände (insgesamt ca. 576 Seiten,

kartoniert) in Schmuckkassette

ca. € 14,90 (D) | € 15,40 (A) | sFr 21,90

ISBN 978-3-7725-2900-9

Auslieferung: 7. Oktober

ISBN 978-3-7725-2900-9

9 783772 529009

WG 2934

Beide Bände sind auch einzeln lieferbar.

Attraktive Jubiläumskonditionen!

Bitte fragen Sie unsere VertreterInnen.

«

Erstausgaben

Sie kommen von einem Autor und führen zum

gleichen Ziel. Und doch könnten zwei Bücher

kaum verschiedenartiger sein als Die Philosophie

der Freiheit und die Theosophie Rudolf Steiners.

Die Erstausgaben lassen den Begründer der

Anthroposophie so zu Worte kommen, wie er

entwirft und die Richtung zeigt, um möglichst

zügig ans Ziel zu gelangen.

Wer … bekannt noch auf machen einem muss anderen man Wege sich die damit, hier dass dargestellten für den Anthroposophen Wahrheiten suchen etwa will, der der folgende findet Satz

einen gilt, dass solchen der Anthroposoph in meiner Philosophie sich sagen der muss: Freiheit. Bin ich In nun verschiedener einmal durch Art streben mein Karma diese beiden Anthro-

Bücher posoph nach geworden, dem gleichen so verlangt Ziele. dasjenige, » was mich hat treiben können zur Anthroposophie, dass

ich achtgebe, wie in meiner Seele Rudolf – irgendwie Steiner, in mehr der oder Erstausgabe weniger tief der – Theosophie die Notwendigkeit (1904)

erscheint, im Leben Seeleninitiative zu finden, aus dem Innersten des eigenen Wesens heraus

etwas beginnen zu können, etwas beurteilen zu können, etwas entscheiden zu können. »

Rudolf Steiner, Dornach, 4. August 1924

Herbst 2011 Freies Geistesleben

3

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine