Fondsüberblick - Anbieter

vorsorge.lebensversicherung.de

Fondsüberblick - Anbieter

FondsüberblickVorsorge LebensversicherungHeft 28


Inhalt|1InhaltDie FondsAktienfonds weltweit 1Afrika 5Nebenwerte 5Emerging Markets/Schwellenländer 6BRIC-Fonds 9Europa 10Deutschland 14Themenfonds Nachhaltigkeitsfonds 15Immobilien/REITs 19Rohstoffe 20Dachfonds weltweit und Europa 21Rentenfonds weltweit 25Europa 27Emerging Markets 27Geldmarktfonds Europa 27Garantiefondskonzepte weltweit 29Wertsicherungsfonds Europa 30Mischfonds und sonstige Fonds 30Gemanagte Varianten – meine Profis machen dasFidelity – Zielfondskonzepte Target Funds 34Templeton – Strategische Dynamisch 34Vermögensverwaltung Ausgewogen 34Ertrag 34Strategiedepots Feri Stabilität 35Institutional Advisors Wachstum 35Chance 35Ablaufmanagement Feri Depot Sicherheit 35Institutional AdvisorsInformationen zur Fondsanlage 36Überblick Investmentfonds 37/38


Aktienfonds weltweitFondsnameAB Global Growth TrendsPortfolioCarmignac InvestissementFCP Actions Port. ADWSAkkumulaVerwaltungsgesellschaft:ACM BERNSTEINRue Eugene Ruppert 18L- 2453 Luxemburg, LUCARMIGNAC GESTIONThe Plaza, 65 bd Grande DuchesseCharlotteL- 1331 Luxemburg, LUDWS Investment GmbHMainzer Landstraße 178D-60327 Frankfurt am Main, DEDepotbank:Brown Brothers Harriman(Luxemburg) S.C.A.Natexis Banques PopulairesState Street Bank, BostonBezeichnung:AB Global Growth Trends PortfolioCarmignac InvestissementFCP Actions Port. ADWS AkkumulaISIN:LU0057025933FR0010148981DE0008474024Fondstyp:Aktienfonds weltweitAktienfonds weltweitAktienfonds weltweitFondswährung:USDEUREURVerwaltungsgebühr:1,0 %1,5 %1,25 %Anlagestrategie:Das Portfolio strebt durch Investmentsin ein globales Portfolio von Aktienein langfristiges Wachstum an.Das Portfolio setzt sich derzeit aussechs Sub-Portfolios zusammen, diejeweils von einem internen leitendenBranchenanalysten verwaltet werden.Hierzu zählen derzeit die SektorenGesundheitswesen, Investitionsgüter/Infrastruktur, Konsumwachstum,Technologie, Energie und Rohstoffesowie Finanzdienstleistungen.Carmignac Investissement ist eininternationaler Aktienfonds, der anFinanzplätzen der ganzen Welt investiert.Er strebt eine größtmögliche Wertentwicklungin absoluten Zahlenüber eine aktive, nicht an Referenzwertegebundene Verwaltung ohnegrundsätzliche Beschränkung aufeine bestimmte Region oder einenbestimmten Sektor, Typ oder Umfangder Titel an.Weltweite Anlage in Aktien mit flexiblerGewichtung der Schwerpunkteund ggf. – zu defensiven Zwecken –in Rentenwerten.Auf Basis eines durch Researchbestimmten Prozesses der Einzeltitelauswahl,der auf einem Bottomup-Ansatzberuht, greift jeder Analyst/Verwalter eines Sub-Portfolios aufdas hauseigene Research des Investmentmanagerszurück, um die inseinen Branchen besten Unternehmenherauszufiltern.Morningstar Rating:✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷


2|3Aktienfonds weltweitFondsnameDWSEuropean OpportunitiesDWSTop DividendeDWSVermögensbildungsfonds IVerwaltungsgesellschaft:DWS Investment GmbHMainzer Landstraße 178D-60327 Frankfurt am Main, DEDWS Investment GmbHMainzer Landstraße 178D-60327 Frankfurt am Main, DEDWS Investment GmbHMainzer Landstraße 178D-60327 Frankfurt am Main, DEDepotbank:State Street Bank, BostonState Street Bank, BostonState Street Bank, BostonBezeichnung:DWS European OpportunitiesDWS Top DividendeDWS Vermögensbildungsfonds IISIN:DE0008474156DE0009848119DE0008476524Fondstyp:Aktienfonds weltweitAktienfonds weltweitAktienfonds weltweitFondswährung:EUREUREURVerwaltungsgebühr:1,2 %1,25 %1,45 %Anlagestrategie:Anlage in Aktien aus der „zweitenReihe“, d.h. sogenannten Mid Capsund Small Caps, mit dem Schwerpunktauf deutschen Unternehmen undsolchen aus dem europäischenAusland.Weltweite Anlage in Aktien vonUnternehmen, die eine höhereDividendenrendite als derMarktdurchschnitt erwarten lassen.Weltweite Anlage in den aussichtsreichenBranchen und Unternehmen –Blue Chips und Aktien Erfolg versprechendermittelgroßer und kleinererGesellschaften.Titelauswahl durch hochwertigesStockpicking.Morningstar Rating:✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷


Lingohr SystematicBB InvestM&GGlobal Basics FundM & W Invest:M & W CapitalNordglobalLandesbank Berlin Investment GmbHKurfürstendamm 201D-10719 Berlin, DEM&G International Investments Ltd.Joachimstaler Straße 10–12D-10719 Berlin, DELRI Invest S.AParc d’Activité Syrdall 1CL-5365 Munsbach, LUNordinvest NorddeutscheInvestment-Gesellschaft mbHAlter Wall 22D-20457 Hamburg, DELandesbank Berlin AGJ.P. Morgan Chase & Co.Landesbank Rheinland-PfalzInternational S.A.Vereins- und Westbank AGLingohr Systematic BB InvestM&G Global Basics FundM & W Invest: M & W CapitalNordglobalDE0009774794GB0030932676LU0126525004DE0008485343Aktienfonds weltweitAktienfonds weltweitAktienfonds weltweitAktienfonds weltweitEUREUREUREUR1,65 %1,75 %1,425 %1,0 %International anlegender Aktienfonds,der sich auf Aktien konzentriert, dieaus Sicht des zugrunde liegendenSystems im Vergleich zur Gesamtheitder analysierten Aktien unterbewertetsind; sowohl für den fortgeschrittenenAktienanleger als auch zur Depotbeimischunggeeignet.Der M&G Global Basics Fund ist einweltweit anlegender Aktienfonds, derüberwiegend in Unternehmen inGrundindustrien (Grundstoffindustrieund Weiterverarbeitung) investiertsowie in Unternehmen, die Dienstleistungenfür diese Bereiche erbringen.Ausschließliches Anlageziel desFonds ist langfristiges Kapitalwachstum.Das Interesse des Fondsmanagersgilt besonders den großen,liquiden Werten und solchen, denener Wachstum unabhängig vom wirtschaftlichenUmfeld zutraut.Der M & W Capital ist ein weltweitinvestierender vermögensverwaltenderAktienfonds. Ziel der Investmentpolitikist die Erzielung überdurchschnittlicherRenditen bei gleichzeitiger Begrenzungder Schwankungen des Anteilwertes.Der Fonds bildet keine Aktienindizesnach (Benchmarkkonzept), sondernorientiert sich an der Erwirtschaftungabsoluter RenditenInternationaler ausschüttender Fondsfür Aktien mit attraktiven Dividendenrenditen.Um für den Fonds infrage zu kommen,sollten Unternehmen folgendeQualitäten aufweisen: starke Wettbewerbspositionund dauerhafterMarktanteil (z.B. Führerschaft inMarktnische, natürliche Eintrittsbarrieren),bewährtes Geschäftsmodell,Finanzkraft (z.B. solideBilanz, gutes Ertragswachstum) undattraktive Bewertung. Bei der Titelanalysewerden detaillierte, qualitativeResearchmethoden eingesetzt undgroßer Wert auf persönlicheGespräche und Treffen mit derUnternehmensleitung gelegt.Der Fondsmanager wird durch einenProzess der Risikosteuerung unterstützt,der sicherstellen soll, dasshinreichend diversifiziert wird undder Fonds nur angemessene Risikeneingeht.✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷


4|5Aktienfonds weltweitFondsnamePioneer Funds –U.S. Pioneer FundPioneer Funds –Global TrendsPioneer Funds –Global Select A NDVerwaltungsgesellschaft:Pioneer Asset Management S.A.Rue Platis 5L- 2338 Luxemburg, LUPioneer Asset Management S.A.,Rue Plaetis 5L- 2338 Luxemburg, LUPioneer Asset Management S.A.,Rue Plaetis 5L- 2338 Luxemburg, LUDepotbank:Chase Manhattan BankLuxembourg S.A.Brown Brothers Harriman S.A.HypoVereinsbank Luxemburg S.A.Bezeichnung:Pioneer Funds –U.S. Pioneer FundPioneer Funds – Global TrendsPioneer Funds –Global Select A NDISIN:LU0133643469LU0133557115LU0271651761Fondstyp:Aktienfonds weltweitAktienfonds weltweitAktienfonds weltweitFondswährung:EUREUREURVerwaltungsgebühr:1,25 %1,5 %1,5 %Anlagestrategie:Ziel dieses Fonds ist die Erwirt -schaftung eines Kapitalzuwachsesauf mittlere bis lange Sicht.Ziel dieses Teilfonds ist die Erwirt -schaftung eines Kapitalzuwachsesauf mittlere bis lange Sicht.Der Aktienfonds beteiligt den Anlegeran den Gewinnchancen weltweiterUnternehmen.Er investiert überwiegend in einemkonservativen, breit diversifiziertenPortfolio aus Aktien von US-amerikanischenUnternehmen, die an derBörse derzeit unterbewertet sind.Die Aktienauswahl erfolgt nach demCore-Value-Ansatz, der sich seit1928 auch im amerikanischenParallelfonds Pioneer Fund bewährthat.Er investiert weltweit in Unter neh menan den internationalen Aktien märk ten.Darüber hinaus können bis zu 25Prozent des Fondsvermögen inSchwellenländern angelegt werden.Pioneer verfolgt eine flexibleAnlagestrategie und entscheidet jenach Marktphase, ob Value- oderGrowth-Titel bevorzugt werden.Situativ werden Mid oder Small Capsbeigemischt.Nach eingehender Analyse werdenTitel ausgewählt, deren Börsenkursunter ihrem tatsächlichen Wert liegt.Morningstar Rating:✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷


Aktienfonds weltweit / Afrika / NebenwerteTempleton Growth(Euro) FundTempletonGlobal (Euro) FundJPM AfricaEquity A Acc USDTempleton GlobalSmaller CompaniesFranklin TempletonInvestment Funds,Mainzer Landstraße 16D-60325 Frankfurt, DEFranklin Templeton Investment FundsMainzer Landstraße 16D-60325 Frankfurt am Main, DEJPMorgan Asset Management(Europe) S.à r.l.Route de Trèves 6L- 2633 Senningerberg, LUFranklin Templeton Investment FundsMainzer Landstraße 16D-60325 Frankfurt am Main, DEChase Manhattan BankLuxembourg S.A.Chase Manhattan BankLuxembourg S.A.J.P. Morgan Bank Luxembourg S.AChase Manhattan BankLuxembourg S.A.Templeton Growth (Euro) FundTempleton Global (Euro) FundJPM Africa Equity A Acc USDTempleton Global SmallerCompaniesLU0114760746LU0029873410LU0355584466LU0029874061Aktienfonds weltweitAktienfonds weltweitAktienfonds AfrikaAktienfonds NebenwerteEUREURUSDUSD1,5 %1,5 %1,5 %1,5 %Franklin Templeton Investments isteine der größten Investment gesell -schaften der Welt und verwaltet einFondsguthaben von rund 621,5 Mrd.USD für institutionelle und privateAnleger.Franklin Templeton Investments verfügtüber 55 Büros in 30 Ländernund mehr als 50 Invest men tfonds inDeutschland. Das UnternehmenFranklin Templeton Investments verfügtüber mehr als 60 Jahre Er fah -rung im Fondsmanagement.Konzentration auf unterbewerteteAktien weltweit, die durch hohesEntwicklungspotenzial und eine solideErtragsbasis überzeugen.Anlageziel ist langfristiges Kapitalwachstum.Die Wertpapiere lautenauf Euro oder andere Währungen.Anlageziel ist langfristigesKapitalwachstum.Der Fonds investiert vorwiegend inein Portfolio aus Aktien afrikanischerUnternehmen.Investition weltweit in Aktien vonkleinen Unternehmen mit einerBörsenkapitalisierung unter zweiMilliarden US-Dollar, die zu einemunterbewerteten Kurs gehandeltwerden.Nicht viele junge Aktienfonds könnenauf so einen erfolgreichen Startzurückblicken wie der TempletonGrowth (Euro) Fund.Und das hat einen guten Grund:Schließlich wird er getreu dem Vor -bild seines amerikanischen Namens -vetters geführt – dem TempletonGrowth Fund, Inc.Mit einer jährlichen Wertentwicklungvon 11,7 % gehört der TempletonGrowth Fund, Inc. bereits seit über50 Jahren zu den langfristig erfolgreichstenweltweit anlegendenAktienfonds.✷ ✷✷ ✷ ✷–✷ ✷ ✷


6|7Aktienfonds Nebenwerte / Emerging MarketsFondsnameThreadneedle EuropeanSmaller CompaniesDWSTop 50 AsienFidelity Funds –EMEA Fund AVerwaltungsgesellschaft:Threadneedle InvestmentsPO Box 1457SN1 1FP Swindon, GBDWS Investment GmbHMainzer Landstraße 178D-60327 Frankfurt am Main, DEFidelity Funds SICAV /Fidelity Funds II SICAVKansallis House Place de l’EtoileBP 2174L- 1021 Luxembourg, LUDepotbank:Chase Manhattan TrusteesLimitedState Street Bank, BostonBrown Brothers Harriman(Luxembourg) S.C.A.Bezeichnung:Threadneedle European SmallerCompaniesDWS Top 50 AsienFidelity Funds – EMEA Fund AISIN:GB0002771383DE0009769760LU0303816028Fondstyp:Aktienfonds NebenwerteAktienfonds Emerging MarketsAktienfonds Emerging MarketsFondswährung:EUREUREURVerwaltungsgebühr:1,5 %1,25 %1,5 %Anlagestrategie:Der Fonds legt sein Vermögen hauptsächlichin Aktien von kleinerenUnternehmen mit Sitz bzw. überwiegendemAnteil der wirtschaftlichenAktivität in Kontinentaleuropa an.Der Fonds kann jedoch daneben beiBedarf in andere Wertpapiere (einschließlichfestverzinsliche Wert pa -piere, andere Aktien und geldmarktnahePapiere) investieren.Anlage in Aktien von 50 Unternehmendes asiatisch-pazifischen Raums, diesich durch eine solide Finanzbasis,langfristige Ertragsstärke, eine starkeMarktstellung und gute Wachstumsperspektivenauszeichnen.Ziel des Fonds ist ein langfristigesKapitalwachstum. Der Fondsinvestiert mindestens 70% undnormalerweise 75% seines Ver mö -gens in Aktien von Unternehmen, dieihren Geschäftssitz in weniger entwickeltenLändern Mittel-, Ost- undSüdeuropas (einschließlich Russ -land), des Nahen Ostens und Afrikashaben, die gemäß dem MSCI EMEurope, Middle East and Africa Indexals Schwellenländer gelten, oder ihreGeschäftstätigkeit überwiegend indiesen Ländern ausüben.Morningstar Rating:✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷ –


Emerging Markets / SchwellenländerHSBC GIF Global EmergingMarkets EquityJPMLatin AmericaJPMEmerging Markets EquityMagellanHSBC Global Investment Funds SICAVAvenue Monterey 40L-2163 Luxemburg, LUJPMorgan Asset Management(Europe) S.à r.l.Route de Trèves 6L- 2633 Senningerberg, LUJPMorgan Asset Management(Europe) S.à r.l.Route de Trèves 6L- 2633 Senningerberg, LUComgest S.A.17, square Edouard VII75009 ParisFrankreich, FRDexia BanqueChase Manhattan BankLuxembourg S.A.Chase Manhattan BankLuxembourg S.A.Crédit Agricole IndosuezLuxembourg S.A.HSBC GIF Global EmergingMarkets EquityJPM Latin AmericaJPM Emerging Markets EquityComgest MagellanLU0054450605LU0053687314LU0053685615FR0000292278Aktienfonds Emerging MarketsAktienfonds Emerging MarketsAktienfonds Emerging MarketsAktienfonds Emerging MarketsUSDUSDUSDEUR1,5 %1,5 %1,5 %1,75 %Dies ist ein wachstumsorientierterFonds, der in Unternehmen inLateinamerika, Osteuropa, im mittlerenOsten, in Afrika und in Asieninvestiert.Das Team verwendet Topdown-Ana ly -sen von der globalen Anlagestra te -gie sitzung und kombiniert diese mitBottom-up-Research von Fondsma na -gern und Analysten.Die Länderallokation wird durchAnalysen der ökonomischen, sozialenund politischen Faktoren gebildet.Bei der Aktienauswahl achtet dasTeam auf zukünftiges Wachstum beifairer Bewertung, gemessen an Er -trags- und Umsatzwachstum-Be wer -tungen.Erzielung eines langfristigenKapitalwachstums durch die Anlagevorwiegend in Werte von lateinamerikanischenUnternehmen.Erzielung eines langfristigenKapitalwachstums durch die Anlagevorwiegend in Aktien aus EmergingMarkets.Strikte Werteauswahl nach folgendenKriterien: Solide Bilanzen, GuteVorausschaubarkeit der zukünftigenGewinnentwicklung, Hohe Renta bi li tätdes eingesetzten Kapitals, HoheEigenfinanzierungskraft, Überdurch -schnittliche Gewinn spannen. KeineLänder- oder Sektoren allo ka tion. Ge rin -ge Rotation der Werte im Portefeuille.Anlage in Wachstums un ternehmen vonSchwellenländern, besonders in Latein -amerika, Süd ost asien, Afrika undEuropa.✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷


8|9Emerging Markets / SchwellenländerFondsnamePioneer Funds – Emerging Europeand Mediterranean Equity A EUR (ND)Pioneer Funds –Greater China Equity A NDTempletonEmerging MarketsVerwaltungsgesellschaft:Pioneer Asset Management S.A.,Rue Plaetis 5L-2338 Luxemburg, LUPioneer Asset Management S.A.,Rue Plaetis 5L-2338 Luxemburg, LUFranklin Templeton Investment FundsMainzer Landstraße 16D-60325 Frankfurt am Main, DEDepotbank:Chase Manhattan BankLuxembourg S.A.Chase Manhattan BankLuxembourg S.A.Chase Manhattan BankLuxembourg S.A.Bezeichnung:Pioneer Funds – Emerging Europe andMediterranean Equity A EUR (ND)Pioneer Funds –Greater China Equity A NDTempleton Emerging MarketsISIN:LU0119336021LU0133656446LU0029874905Fondstyp:Aktienfonds Emerging MarketsAktienfonds Emerging MarketsAktienfonds Emerging MarketsFondswährung:EUREURUSDVerwaltungsgebühr:1,5 %1,5 %1,6 %Anlagestrategie:Der Fonds investiert vorrangig inAktien und Optionsscheinen vonGesellschaften, die in Osteuropagegründet oder geschäftlich aktivsind.Er kann außerdem in Unternehmen,die in Russland aktiv sind investieren.Es wird ein selektiver Stockpicking-Ansatz verfolgt d. h., die Titelauswahlsteht im Vordergrund und dieLänderstruktur ist das Ergebnis derTitelauswahl.Anlageziel ist mittel- bis langfristigesKapitalwachstum. Der Teilfonds investiertüberwiegend in ein diversifiziertesPortfolio aus Aktien vonUnternehmen aus der VolksrepublikChina, Hongkong und Taiwan.Konzentration auf Unternehmen, dieihren Sitz in Entwicklungs- undSchwellenländern haben.Langfristiger Anlagehorizont wegenhoher Volatilität der Aktienmärktedieser Länder.Morningstar Rating:✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷✷ ✷


BRICHSBC GIF BRIC MarketsEq AD USDHSBCGIF Brazil Equity AD USDHSBCGIF Chinese Eq AD USDHSBCGIF Indian Eq AD USDHSBC Global Investment Funds SICAVAvenue Monterey 40L-2163 Luxemburg, LUHSBC Global Investment Funds SICAVAvenue Monterey 40L-2163 Luxemburg, LUHSBC Global Investment Funds SICAVAvenue Monterey 40L-2163 Luxemburg, LUHSBC Global Investment Funds SICAVAvenue Monterey 40L- 2163 Luxemburg, LUkeineDexia BanqueDexia BanqueDexia BanqueHSBC GIF BRIC Markets Eq AD USDHSBC GIF Brazil Equity AD USDHSBC GIF Chinese Eq AD USDHSBC GIF Indian Eq AD USDLU0254981946LU0196696453LU0164865239LU0164881194Aktienfonds BRICAktienfonds BRICAktienfonds BRICAktienfonds BRICUSDUSDUSDUSD1,5 %1,75 %1,5 %1,5 %Wegen des starken Rückgangs derÖlpreise wurde Russland jetzt untergewichtet.Der Fonds profitierte von seinerÜbergewichtung Brasiliens. Auchseine Untergewichtung Russ lands, insbesonderedie Untergewichtungen derÖlkonzerne, kam dem Fonds zugute.Der Teilfonds investiert mindestenszwei Drittel seines nicht aus Bar mit -teln bestehenden Vermögens in Aktienund aktienähnlichen Wert papieren vonUnternehmen, die ihren Geschäftssitzin Brasilien, Russland, Indien oderChina (einschließlich Hongkong SAR)(„BRIC“) haben und an Hauptbörsenoder anderen geregelten Märkten indiesen Ländern zur amtlichen No tie -rung zugelassen sind, sowie vonUnternehmen, die einen bedeutendenbzw. den überwiegenden Teil ihrerGeschäfte in diesen Ländern betreiben.Der Teilfonds wird sein Vermögen strategischauf die BRIC-Länder verteilen,und der Anlageberater kann nach seinemErmessen Über- oder Unter ge -wichtungen zwischen den BRIC-Län -dern herstellen. In den einzelnenBRIC-Ländern wird der Teilfonds dieGesamtrenditeentwicklung von Indizeszu übertreffen versuchen.Der HSBC GIF Brazil Equity Fondszielt mithilfe eines breit diversifiziertenPortfolios, bestehend aus Aktienund aktienähnlichen Anlageinstrumentenvon Unternehmen, die anden lokalen Börsen Brasiliens gelistetsind oder deren geschäftlicheAktivität überwiegend auf Brasiliengerichtet ist, auf langfristigesKapitalwachstum ab.Der Fonds besitzt keine Vorgabenhinsichtlich der Marktkapitalisierungder Einzelaktien innerhalb desAnlageuniversums. Dementsprechendwird auch in Titeln mit relativgeringer Markkapitalisierung undhohem Wachstumspotenzial investiert.Dies ist ein wachstumsorientierterFonds, der in Unternehmen mitbedeutenden Aktivitäten in Chinainvestiert.Der Fonds wird bevorzugt in großen,liquiden Titeln investieren. Das Teamverwendet Top-down-Analysen derglobalen Anlagestrategiegruppe undkombiniert diese mit Bottom-up-Research von Fondsmanagern undAnalysten. Das Sektorresearchkonzentriert sich auf ökonomischeFundamentaldaten und deren Beeinflussungdes inländischen Konjunkturzyklus.Das Team beobachtet außerdem dasErtragswachstum, die Zinssensitivität,die Managementqualität und dieLiquidität, um Aktien zu ermitteln,die bestmöglich von den vorherrschendenKonditionen profitieren.Dies ist ein wachstumsorientierterFonds, der in indischen Aktien investiert,die an den lokalen Börsennotiert sind oder als InternationalDepository Receipts (IDR) erhältlichsind. In der Regel wird der Fonds inPapieren großer, liquider Unternehmenanlegen.Das Team betreibt Top-down-Analysen,die mit Bottom-up-Researchkombiniert werden. Die Sektor-Research konzentriert sich auf diewirtschaftlichen Fundamentalwerteund wie sie den heimischen Konjunkturzyklusbeeinflussen. Dannuntersucht das Team die PunkteErtragszuwächse, Zinsempfindlichkeit,Managementqualität undLiquidität, um die Aktien auszuwählen,die von den vorherrschendenBedingungen am meisten profitierendürften.Innerhalb der Indizes sind Aktien vonGroßunternehmen normalerweise amstärksten gewichtet.bisher kein Morningstar Rating–✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷


10|11Aktienfonds BRIC / EuropaFondsnameTempletonBRIC FundFranklin European GrowthFund Class AMEAG Eurokapital InhaberAnteileVerwaltungsgesellschaft:Franklin Templeton Investment FundsMainzer Landstraße 16D-60325 Frankfurt am Main, DEFranklin Templeton Investment FundsMainzer Landstraße 16D-60325 Frankfurt am Main, DEMEAG MUNICH ERGOKapitalanlagegesellschaft mbHOskar-von-Müller-Ring 18D-80333 München, DEDepotbank:J.P. Morgan Chase & Co.Chase Manhattan BankLuxembourg S.A.Bayerische Hypo- undVereinsbank AGBezeichnung:Templeton BRIC FundFranklin European Growth FundClass AMEAG Eurokapital Inhaber AnteileISIN:LU0229945570LU0122612848DE0009757468Fondstyp:Aktienfonds BRICAktienfonds Regionen EuropaAktienfonds Regionen EuropaFondswährung:USDEUREURVerwaltungsgebühr:2,1 %1,5 %1,25 %Anlagestrategie:Ziel ist das Kapitalwachstum.Investition in Unternehmen, die inBrasilien, Russland, Indien undChina inkl. Hongkong und Taiwan(BRIC) ansässig sind, sowie inUnternehmen, die einen erheblichenTeil ihrer Einnahmen oder Gewinnein BRIC-Ländern erzielen oder einengroßen Teil ihres Vermögens dorthaben.Der Fonds investiert in europäischeAktienwerte.Der europäische Aktienmarkt –gemessen am breiten DJ STOXX –legte im Februar um rund 3 % zu.Beflügelt wurden die Kurse von denstarken Übernahmeaktivitäten, demnachgebenden Ölpreis (- 9 %) sowiedem schwächeren Euro (- 2 % gegenüberdem US-Dollar).Auf Branchenebene zählten zinssensitiveSektoren zu den Gewinnern,während Ölwerte überproportionalnachgaben. Im Fonds wurde dasÜbergewicht in Banken und Ver siche -rungen vor dem Hintergrund vermehrterÜbernahmen bzw. guterUnternehmensberichte weiter ausgebaut.Auch Telekommunikationswertewurden aufgrund attraktiver Bewer -tungen und Dividendenrenditen aufgestockt.Dies wurde durch Reduktion eherdefensiver Bereiche finanziert. Sowürden insbesondere Reise unter -nehmen bei einer sich aggressiverausbreitenden Vogelgrippe am härtestengetroffen.Morningstar Rating:–✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷


Aktienfonds EuropaFidelityEuro Blue Chip FundFidelity Funds –European Growth FundFidelityEuropean AggressiveFidelityEuropean FundFidelity Investment Services GmbH,Kastanienhöhe 1,D-61476 Kronberg im Taunus, DEFidelity Investment Services GmbH,Kastanienhöhe 1,D-61476 Kronberg im Taunus, DEFidelity Investment Services GmbH,Kastanienhöhe 1,D-61476 Kronberg im Taunus, DEFidelity Investment Services GmbH,Kastanienhöhe 1,D-61476 Kronberg im Taunus, DEJ.P. Morgan Chase & Co.J.P. Morgan Chase & Co.J.P. Morgan Chase & Co.J.P. Morgan Chase & Co.Fidelity Euro Blue Chip FundFidelity Funds –European Growth FundFidelity European AggressiveFidelity European FundLU0088814487LU0048578792LU0083291335LU0238202427Aktienfonds EuropaAktienfonds EuropaAktienfonds EuropaAktienfonds EuropaEUREUREUREUR1,5 %1,5 %1,5 %1,5 %Zur Anlagestrategie des Fondsmanagersgehört das Bottom-up-Stockpicking.Mittels einer Reihe vonBewertungstechniken sucht er nachUnternehmen, die attraktiv bewertetsind. So werden Wachstums- undSubstanzstrategien des Investmentmanagementseffektiv gemischt.Für den Fondsmanager sind europäischeStandardwerte globale Unternehmen,und daher beurteilt er auchihr Anlagepotenzial in diesem Kontext.Er vergleicht sie mit ähnlichen multinationalenUnternehmen, die anaußereuropäischen Börsen notiertsind. Seine Analyse erstreckt sichvon den Zulieferern eines Unternehmensbis auf dessen Vertriebspartner,Konkurrenten und sogar Firmen, diesich mit alternativen Technologienbeschäftigen und so potenzielleKonkurrenten sind.Die Branchen- und Ländergewichtungergibt sich aus der Titelauswahl.Durch einschneidende Änderungenauf makroökonomischer oder politischerEbene, die sich auf dasGeschäft eines Unternehmens auswirken,könnte die Länder- undBranchengewichtung beeinflusstwerden.Der Fonds zielt auf langfristigenKapitalzuwachs durch eine Anlage inein aktiv verwaltetes Portfolio, dassich in erster Linie aus europäischenAktienwerten zusammensetzt.Der Fonds ist ein echter Stockpicking-Fonds,bei dem die Auswahlder Anlagewerte im Vordergrundsteht. Der Fondsmanager legt inunterbewertete Titel an.Für das Bottom-up-Research sind dieAktienanalysten von Fidelity inEuropa zuständig, die europaweitnach Branchen organisiert sind. DerFonds ist überwiegend in Unternehmenmit geringer und mittlerer Marktkapitalisierungengagiert. LänderundBranchengewichtungen ergebensich größtenteils aus der Titelauswahlund können deutlich vomVergleichsindex abweichen.Auf dem Grundthema Veränderungbasiert die Titelauswahl des Fondsmanagers.Veränderung bringt seinerAnsicht nach neue Möglichkeiten undkann sich in verschiedenen Formenzeigen – intern wie auch extern.Zu den internen Veränderungen, dieneue Chancen bieten können, zählenWechsel im Management, neueStrategien oder Innovationen.Auch externe Veränderungen könneneinem Unternehmen zugutekommen.Im Allgemeinen sind dies Ereignisse,die das Wettbewerbsumfeld derBranche verändern. Beispiele hierfürsind Änderungen bei Gesetzgebungoder Vorschriften, technologischerWandel oder Veränderungen beiWettbewerbern. Auf dieser Basis hatder Fondsmanager bei allen Aktien,ungeachtet der Unternehmensgröße,Marktkapitalisierung oder Branche,freie Wahl.Strebt die Erzielung eines langfristigenWachstums durch Anlagen ineine Mischung von Portfolios an, dievornehmlich in Aktienpapieren europäischerUnternehmen angelegt sind.Der Fondsmanager kombiniert Strategienvon Fondsmanagern, derenInvestmentstile kaum miteinanderkorrelieren. So werden Wertschwankungenausgeglichen und der Indexkann langfristig geschlagen werden.Durch den Multi-Manager-Ansatzwird das Anlagerisiko gestreut undunterschiedliche Risiko-Rendite-Profile werden abgedeckt.Der Fonds wird aktiv gemanagt undkann sich veränderten Markttrendsdurch Umschichtung der unterliegendenPortfolios schnell und flexibelanpassen.✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷–


12|13Aktienfonds EuropaFondsnameFranklinMutual EuropeanGartmoreContinental European AJPMEuropean Strategic ValueVerwaltungsgesellschaft:Franklin Templeton Investment FundsMainzer Landstraße 16D-60325 Frankfurt am Main, DEGartmore SICAVAvenue Monterey 40L-2163 Luxemburg, LUJPMorgan Asset Management(Europe) S.à r.l.Route de Trèves 6L-2633 Senningerberg, LUDepotbank:Chase Manhattan BankLuxembourg S.A.Citibank (Luxembourg) S.A.Chase Manhattan BankLuxembourg S.A.Bezeichnung:Franklin Mutual EuropeanGartmore Continental European AJPM European Strategic ValueISIN:LU0140363002LU0113993124LU0107398884Fondstyp:Aktienfonds EuropaAktienfonds EuropaAktienfonds EuropaFondswährung:EUREUREURVerwaltungsgebühr:1,5 %1,5 %1,9 %Anlagestrategie:Hauptanlageziel ist das Kapitalwachstum.Anlage in Unternehmen, dieihre Haupttätigkeit in Europa habenund unter ihrem effektiven Wertgehandelt werden (max. 10 % desNettovermögens in Wertpapierennicht europäischer Emittenten).Der Teilfonds investiert in einemPortfolio aus Aktienwerten, die überein unerwartetes und überdurchschnittlichesWachstumspotenzialverfügen.Der Großteil der Fondsgelder wird inStandardwerten investiert. EineAnlage in Nebenwerte ist ebenfallsmöglich. Mindestens die Hälfte desFondsvermögens wird in Standardwertenunter Berücksichtigung einesZwei- bis- Drei-Jahres-Horizonts angelegt.Langfristiges Kapitalwachstum durchAnlage in ein Portefeuille wertorientiertereuropäischer Unternehmen.Diese Engagements machen dieKernbeteiligungen des Portfolios ausund werden anhand eines speziellenAnlageprozesses ausgewählt, mitdem Unternehmen ermittelt werden,deren tatsächliches Gewinnwachstumunseres Erachtens die Markterwartungenübertreffen wird. Die andereHälfte steht für eine Anlage in attraktivbewertete Titel bereit, die auf diegleiche Weise, jedoch unter Berücksichtigungeines Drei- bis- Sechs-Monats-Anlagehorizonts ausgewähltwerden.Unter besonderen Marktbedingungenkann zudem die Cash-Position desTeilfonds kurzfristig erhöht werden.Morningstar Rating:✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷


Aktienfonds EuropaMEAGEuroInvestNordea-1European ValuePioneer Funds –Top European PlayersTempletonEastern Europe FundMEAG MUNICH ERGOKapitalanlagegesellschaft mbHOskar-von-Müller-Ring 18D-80333 München, DENordea Investment Funds S.A.Rue de Neudorf 672L-2220 Luxemburg, LUPioneer Asset Management S.A.,Rue Plaetis 5L-2338 Luxemburg, LUFranklin Templeton Investment FundsMainzer Landstraße 16D-60325 Frankfurt am Main, DEDresdner Bank AG, Frankfurt am MainNordea Bank SACitibank International plc.Chase Manhattan BankLuxembourg S.A.MEAG EuroInvestNordea-1 European ValuePioneer Funds –Top European PlayersTempleton Eastern Europe FundDE0009754333LU0064319337LU0119366952LU0078277505Aktienfonds EuropaAktienfonds EuropaAktienfonds EuropaAktienfonds EuropaEUREUREUREUR1,25 %1,5 %1,5 %2,1 %Mit weiteren 2,5 % Wertzuwachskonnte der breite europäischeAktienmarkt seine gute Tendenz seitJahresanfang fortsetzen. Unterstütztwurde der Markt von guten Fundamentaldaten,hoher Liquidität undeinem fallenden Ölpreis.Bestimmende Themen waren potenzielleFirmenübernahmen und -zusammenschlüsse.Durch wertorientierteAuswahlkriterien profitiert derMEAG EuroInvest durch das Haltendiverser Übernahmeziele wie z. B.des britischen IndustriegasherstellersBOC oder der EdelmetallproduzentenLonmin. Beide wurden auf hohemNiveau veräußert. Ebenso wurde einGroßteil des französischen VersorgersSuez nach ca. 24 % Kursgewinn seitJahresanfang verkauft.Eine mögliche Übernahme durcheinen ausländischen Investor istdurch den starken Widerstand derfranzösischen Regierung unwahrscheinlichergeworden. Im Berichtsmonatwurde weiter in italienischenBanken investiert, die vor einerKonsolidierung stehen könnten.Der Fonds strebt eine langfristigpositive absolute Rendite durchAnlage in ein Portfolio von europäischenUnternehmen nach demValue-Ansatz an. Dabei unterliegt derFonds keinen Beschränkungen imZusammenhang mit Referenzwerten.Der Schwerpunkt liegt auf Unternehmen,die hinsichtlich ihrer langfristigenErtragskraft unterbewertet sind.Anlagen erfolgen schließlich in Titel,die mit einem erheblichen Abschlagauf den Substanzwert gehandelt werden.Im Jahr 2006 fusionierte Activestmit Pioneer Investments. Seitdemfirmiert die FondsgesellschaftActivest unter dem Namen PioneerInvest ments. Pioneer Investmentsgehört zur europäischen Banken -gruppe UniCredit. UniCredit hat 28Millionen Kunden in 19 Ländern undkann hervorragende Bonitätsratingsvorweisen.Ziel dieses Fonds ist die Erwirt -schaftung eines Kapitalzuwachsesauf mittlere bis lange Sicht.Er investiert überwiegend in einemPortfolio europäischer Aktien vonUnternehmen mit mittlerer oderhoher Marktkapitalisierung.Er ist nicht auf bestimmte Branchenfestgelegt und investiert hauptsächlichin Unternehmen mit starkerMarktposition und überdurchschnittlichguten Ertragsaussichten.Das Fondsmanagement investiertüberwiegend in Aktien von Emittenten,die nach den Gesetzen der LänderOsteuropas oder der Neuen UnabhängigenStaaten organisiert sind oderdort ihre Hauptaktivitäten haben.Anlageziel des Fonds ist langfristigesKapitalwachstum.✷ ✷ ✷ ✷ ✷ ✷ ✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷


14|15Aktienfonds Europa / DeutschlandFondsnameTempletonEuroland FundFidelity Funds –Germany FundAllianz-dit VermögensbildungDeutschlandVerwaltungsgesellschaft:Franklin Templeton Investment FundsMainzer Landstraße 16D-60325 Frankfurt am Main, DEFidelity Investment Services GmbH,Kastanienhöhe 1,D-61476 Kronberg im Taunus, DEAllianz Global Investors KAG mbHMainzer Landstraße 11–13D-60329 Frankfurt am Main, DEDepotbank:Chase Manhattan BankLuxembourg S.A.J.P. Morgan Chase & Co.Dresdner Bank AG,Frankfurt am MainBezeichnung:Templeton Euroland FundFidelity Funds – Germany FundAllianz-dit VermögensbildungDeutschlandISIN:LU0093666013LU0048580004DE0008475062Fondstyp:Aktienfonds EuropaAktienfonds DeutschlandAktienfonds DeutschlandFondswährung:EUREUREURVerwaltungsgebühr:1,5 %1,5 %1,75 %Anlagestrategie:Konzentration auf die Euro-Teilnehmerländer.Investition in Aktien vonUnternehmen mit hervorragendenlangfristigen Perspektiven, die zuungewöhnlich niedrigen Kursengehandelt werden.Seit fast 40 Jahren betreibt FidelityInternational erfolgreiches Fonds -ma na gement. Heute kümmern sichüber 900 Fondsmanager und Analystenum mehr als 270 Milliarden US-Dollarverwaltetes Vermögen weltweit. Erstvor rund zehn Jahren in Deutschlandgestartet, rangiert Fidelity Interna tio -nal inzwischen unter den siebengrößten hiesigen Fonds gesell schaften:Vielfache Aus zeichnungen und ein betreutesAn lagevermögen von 13 MilliardenEuro sprechen für das hoheAnsehen, das Fidelity sich hierzulandebei Investoren erworben hat.Der Fonds investiert überwiegend indeutschen Aktien, die nach Ansichtdes Fondsmanagements fundamentalunterbewertet sind und eindementsprechendes Kurspotenzialerwarten lassen (Value-Ansatz).Neben mittel- bis längerfristigenKurszuwächsen sollen auch Dividendenerträgeerwirtschaftet werden.Das Büro in Frankfurt, 1992 gegründetund seit Herbst 2003 in Kronberg imTaunus ansässig, beschäftigt heuterund 200 Mitarbeiter, die sich ausschließlichum den Vertrieb der Fondsproduktein Deutschland kümmern.Aufgelegt werden die Fonds inLuxemburg; das Fondsmanagementliegt meist federführend in der Handdes Londoner Büros.Der Fonds investiert überwiegend indeutsche Aktien, die nach Ansichtdes Fondsmanagements fundamentalunterbewertet sind und ein dementsprechendesKurspotenzial erwartenlassen (Value-Ansatz).Morningstar Rating:✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷


Aktienfonds Deutschland / Themenfonds NachhaltigkeitcominvestFondakDWSInvestaBGF – New Energy FundDAB Adviser I SICAVMeridio Green Balancecominvest Asset Management GmbHRichard-Reitzner-Allee 2D-85540 Haar bei München, DEDWS Investment GmbHMainzer Landstraße 178D-60327 Frankfurt am Main, DEBlack RockNeue Mainzer Straße 52D-60311 Frankfurt am Main, DEAdviser I SICAV FundLandsberger Strasse 428D-81241 München, DECommerzbank AGState Street Bank, BostonThe Bank of New York Europe LimitedBanque Générale du Luxemburgcominvest FondakDWS InvestaBGF – New Energy FundDAB Adviser I SICAV Meridio GreenBalanceDE0008471012DE0008474008LU0171289902LU0117185156Aktienfonds DeutschlandAktienfonds DeutschlandThemenfonds NachhaltigkeitThemenfonds NachhaltigkeitEUREUREUREUR1,4 %1,2 %1,75 %1,2 %Das Fondsmanagement des ADIGFondak investiert in Aktien deutscherUnternehmen mit hoher bzw. mittlererMarktkapitalisierung (DAX- undM-DAX-Werte). Es wird konsequentder Value-Ansatz verfolgt, wonachsubstanzstarke, d.h. unterbewerteteAktien mit Restrukturierungspotenzialim sogenannten Stockpicking-Verfahrenausgewählt werden.Bei der Titelauswahl wird daherbesonderes Augenmerk auf ein niedrigesKurs-Gewinn-Verhältnis, eineattraktive Dividendenrendite sowiegute Wachstumsaussichten derEinzeltitel gelegt.Ziel ist es, eine bessere Wertentwicklungals der DAX zu erreichen.Der Fonds ist ein ideales Basisinvestmentfür den langfristigen Vermögensaufbau.Der ADIG Fondak ist derälteste deutsche Aktienfonds!Anlage in deutschen Standardwerten(Blue Chips) unter Beimischung vonAktien aussichtsreicher mittelgroßerund kleinerer Unternehmen (MidCaps und Small Caps).Der Fonds strebt einen maximalenKapitalertrag in US-Dollar an, indemer weltweit vorrangig in Aktien vonEmittenten investiert, deren Geschäftstätigkeitüberwiegend in den Bereichenalternative Energien und Energietechnologieliegt.Ein besonderer Schwerpunkt kannauf erneuerbaren Energien, der Energieerzeugung(zu Fortbewegungszweckenund zur standortbezogenenNutzung), Energiespeicherung undEnergie-Hilfstechnologien liegen.Der Fonds Meridio Green Balanceinvestiert mit dem Ziel einer langfristigenWertsteigerung in Aktien vonUnternehmen mit Sitz oder Schwerpunktihrer Tätigkeit in einem OECD-Staat, nach dem Grundsatz derRisikostreuung unter Berücksichtigungstrenger ökologischer undsozialer Kriterien.Investiert werden soll nur in Unternehmen,die im Sinne des Erhaltseiner lebenswerten Umwelt, sozialerGerechtigkeit, der Wahrung desFriedens oder der Achtung derMenschenwürde Vorbildliches leisten.Daneben darf der Teilfonds bis zu10 % des Netto-Teilfondsvermögensin Anteilen von Geldmarkt-, Wertpapier-sowie Altersvorsorge-Sondervermögenanlegen.✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷✷ ✷✷ ✷ ✷


16|17Themenfonds NachhaltigkeitFondsnameDWSZukunftsressourcenGreen EffectsNAI-Werte FondsMEAG Klima StrategieVerwaltungsgesellschaft:DWS Investment GmbHMainzer Landstraße 178D-60327 Frankfurt am Main, DEGreenEffects Investment plc.International FinancialServices Centre1 Dublin, IEMEAG MUNICH ERGOKapitalanlagegesellschaft mbHOskar-von-Müller-Ring 18D-80333 München, DEDepotbank:State Street Bank, BostonBarings (Ireland) Ltd.Bayerische Hypo- undVereinsbank AGBezeichnung:DWS ZukunftsressourcenGreen Effects NAI-Werte FondsMEAG Klima StrategieISIN:DE0005152466IE0005895655LU0334944674Fondstyp:Themenfonds NachhaltigkeitThemenfonds NachhaltigkeitThemenfonds NachhaltigkeitFondswährung:EUREUREURVerwaltungsgebühr:1,25 %0,97 %1,5 %Anlagestrategie:Weltweite Anlage in Aktien vonUnternehmen, die in den BereichenWasser, erneuerbare Energien undAgrochemie tätig sind.GreenEffects basiert auf dem Natur-Aktien-Index (NAI) und investiert ausschließlichin den Werten des NAI.Der seit 1.4.1997 bestehende NAIsetzt sich zurzeit aus 25 Werten zusammen(bis 31.12.2002: 20 Werte),die nach Ländern und Branchengestreut sind und als langfristigertragreich eingeschätzt werden.Anlageziel ist ein langfristig hoherWertzuwachs. Das Fondsvermögenwird überwiegend weltweit in Aktienvon Unternehmen investiert, derenGeschäftstätigkeit auf eine Emissions -reduktion zur Abschwächung desKlimawandels oder auf die Ent wick -lung von Produkten zur Anpassung andie Klimaveränderung abzielt.Mindestens 75 % der Unternehmenerwirtschaften jeweils mehr als100 Millionen US-Dollar Jahresumsatz.Bis zu 25 % der NAI-Werte sindkleinere und mittlere Unternehmenmit hoher Innovationskraft, die dieEntwicklung ökologisch innovativerProdukte vorantreiben.Dabei werden Unternehmen bevorzugt,die in nachfolgenden Bereichentätig sind: Alternative und Regenera -tive Energien, Anlagenbau, Land wirt -schaft, Transport, Bau, Recycling,Umweltmanagement, Versicherungen,Wasser und Forstwirtschaft.Die Entscheidung, welche Unternehmenim Natur-Aktien-Index vertretensind, trifft der unabhängige NAI-Ausschuss auf der Grundlage derverbindlichen Kriterien für den Natur-Aktien-Index. Mitglieder des Ausschussessind Experten in SachenÖkologie, Menschenrechte, Verbraucherschutz,nachhaltiges Wirtschaftenund ethisches Investment.Morningstar Rating:–✷ ✷ ✷–


MEAG NachhaltigkeitÖkoworldÖkovision classicÖkoworldKlimaÖkoworldWater for LifeMEAG MUNICH ERGOKapitalanlagegesellschaft mbHOskar-von-Müller-Ring 18D-80333 München, DEÖkoworld Lux. S.A.ProACTIV-Platz 3D-40721 Hilden, DEÖkoworld Lux. S.A.ProACTIV-Platz 3D-40721 Hilden, DEÖkoworld Lux. S.A.ProACTIV-Platz 3D-40721 Hilden, DEBayerische HypoundVereinsbank AGFortis Banque LuxembourgFortis Banque LuxembourgFortis Banque LuxembourgMEAG NachhaltigkeitÖkoworld Ökovision classicÖkoworld KlimaÖkoworld Water for LifeDE0001619997LU0061928585LU0301152442LU0332822492Themenfond NachhaltigkeitThemenfonds NachhaltigkeitThemenfonds NachhaltigkeitThemenfonds NachhaltigkeitEUREUREUREUR1,5 %1,76 %1,76 %1,76 %Die MEAG ist der Vermögensmanagerder Münch ener Rück und ERGOVersicherungs gruppe. Sie setzt nebendem Management der konzerneigenenGelder auf das Geschäft mit Partnernaußerhalb des Konzerns.Die laufende Analyse und Bewertungder für den MEAG Nachhaltigkeit interessantestenUnternehmen übernimmtdas unabhängige FinanzdienstleistungsunternehmenSAM Group, Zürich. DasCorporate Sustainability Assessment(Nachhaltigkeitsorientierte Unternehmensbewertung)ermöglicht es, fürjedes Unternehmen eine entsprechendeSustainability-Performance-Kennzahlzu berechnen. Dabei beschreibt dieSustainability- Performance die Fähigkeiteines Unternehmens, sowohl ökonomischenals auch sozialen und ökologischenMehrwert zu schaffen.Die Kennzahl ist das Ergebnis dernachhaltigkeitsorientierten Analyseund des Bewertungsprozesses undwird für jedes Unternehmen aus demAnlageuniversum des DJSI Worldberechnet. Die SAM-Group hat sichdem Best-in-Class Prinzip verschrieben,d. h. sie sucht in jeder Branche diejenigenUnternehmen aus, die dieNachhaltigkeitskriterien am bestenerfüllen. Im Fonds MEAG Nachhaltigkeitwerden ca. 80 % des Fondsvermögensnach dem Best-in-Class Ansatzvon SAM in den Index DJ Sust. Worldinvestiert und die restlichen 20 % inInnovatoren.Investiert wird vorwiegend in kleinereund mittelgroße Unternehmen, die inihrer jeweiligen Branche und Regionunter ökologischen und ethischenAspekten führend sind und die größtenErtragsaussichten besitzen.Ausgeschlossen sind Unternehmenaus den Bereichen Atom, Chlor-Chemie, Gentechnik, Raubbau,Diskriminierung, Militärgüter sowieKinderarbeit. Die Einhaltung derKriterien überwacht ein unabhängigerAusschuss.Der Fonds ÖKOWORLD KLIMA investiertweltweit breit diversifiziert in LargeCaps, Mid Caps und Small Caps.Investiert wird in Unternehmen, diedie wirtschaftlichen Gewinner derzukünftig zu erwartenden Entwick lun -gen sein werden. Dies sind vor allemUnternehmen, die Produkte, Technolo -gien und Dienstleistungen anbieten,die zur Behebung der Ursachen desTreibhauseffekts beitragen.Anlageschwerpunkte sind Energie effi -zienz, Erneuerbare Energien, Recycling,neue Werkstoffe, nachhaltige LandundForstwirtschaft, Anpassung an denKlimawandel vor allem durch Erhaltder natürlichen Artenvielfalt, nachhaltigeWassernutzung, Verringerung derSchadstoffbelastung von Luft, Bödenund Gewässern. Ausgeschlossen sindUnternehmen, die keine nachhaltigenLösungen anbieten und die daher zurVergrößerung der Probleme beitragen.Dazu zählen z. B. Energieversorger, dieAtomkraft als Lösung ansehen, unddie meisten Unternehmen der AgrarundNahrungsmittelindustrie.Der Fonds strebt langfristiges Kapital -wachstum an.✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷––


18|19Themenfonds NachhaltigkeitFondsnamePioneer Funds –Global Ecology A NDSarasin NewEnergySEB 1 –Ethical Europe FundVerwaltungsgesellschaft:Pioneer Asset Management S.A.,Rue Plaetis 5L-2338 Luxemburg, LUSarasin Multi Label SICAVAv. J. F. Kennedy 50L-1855 Luxemburg, LUSEB Asset Management S.A. LUXCircuit de la Foire Internationale 6AL-1347 Luxemburg, LUDepotbank:HypoVereinsbank Luxemburg S.A.Banque Générale du LuxembourgkeineBezeichnung:Pioneer Funds –Global Ecology A NDSarasin NewEnergySEB 1 –Ethical Europe FundISIN:LU0271656133LU0121747215LU0030166333Fondstyp:Themenfonds NachhaltigkeitThemenfonds NachhaltigkeitThemenfonds NachhaltigkeitFondswährung:EUREUREURVerwaltungsgebühr:1,5 %1,75 %1,4 %Anlagestrategie:Der Aktienfonds beteiligt den Anlegeran den Gewinnchancen weltweiterUnternehmen, die mit ihren Pro duk -ten und Technologien ihren innovativenBeitrag für eine saubere undgesunde Umwelt leisten.Der New Energy Fund investiert indie Währung der Zukunft: Energieaus Sonne, Wasser, Wind, Biomasseund Geothermik sowie in die Brenn -stoffzellentechnik und Energieeffizienz.Der Fonds erfasst bei seinen Investi -tionen die gesamte Wert schöpfungs -kette, d. h., bis zu 30 % in nachhaltigeund energetische Unternehmen,mind. 25 % in die kleineren und mittelgroßenInnovationsträger.Der Fokus wird auf Fotovoltaik undWindkraft gelegt.Der SEB Ethical Europe Fund investierteuropaweit in aussichtsreicheAktien werte unterschiedlichsterBranchen.Das Fondsmanagement verfolgteinen aktiven Stock-Picking-Ansatzmit dem Ziel, Aktien mit überdurchschnittlichemWertsteigerungs po ten -zial zu finden.Bei der Titelauswahl werden ehermittelgroße Unternehmen, soge -nannte Mid Caps, fokussiert, da diesenin der Regel weniger Auf merk -samkeit durch Analysten geschenktwird und sich daher in ihremSegment vielversprechendeInvestments finden lassen.Der Fonds berücksichtigt bei seinenAnlageentscheidungen ethische Be -schränkungen und bildet somit dieethische Anlagevariante zum SEBEuropafonds.Der Fonds schließt Investments inUnternehmen, die gegen anerkannteinternationale Normen aus demBereich Umwelt, Menschenrechteoder Wirtschaftsethik verstoßen, aus.Zusätzlich werden Unternehmen ausgeschlossen,die ihre Gewinne ausGeschäften mit Waffen, Alkohol,Tabak, Glücksspiel oder Pornografieerzielen. Der SEB Ethical EuropeFund ist ein Teilfonds des UmbrellasSEB Fund 1.Morningstar Rating:✷ ✷ ✷ ✷–✷ ✷ ✷ ✷


Themenfonds Nachhaltigkeit / Immobilien / REITsterrAssisi Aktien I AMIterrAssisi Renten I AMIHenderson Pan EuropeanPropertyMEAG GlobalReal Lux FCPAmpegaGerling Investment GmbHCharles-de-Gaulle-PlatzD-50679 Köln, DEAmpegaGerling Investment GmbHCharles-de-Gaulle-PlatzD-50679 Köln, DEHenderson Global Investors Ltd.European Bank And Business CentreL-2633 Senningerberg, LUMEAG MUNICH ERGOKapitalanlagegesellschaft mbHOskar-von-Müller-Ring 18D-80333 München, DEWest-LBSEB-BankCitibank (Luxemburg) S.A.Bayerische HypoundVereinsbank AGterrAssisi Aktien I AMIterrAssisi Renten I AMIHenderson Pan European PropertyMEAG GlobalReal Lux FCPDE0009847343DE000A0NGJV5LU0088927925LU0318587713Themenfonds NachhaltigkeitThemenfonds NachhaltigkeitThemenfond Immobilien/REITsThemenfond Immobilien/REITsEUREUREUREUR1,35 %0,43 %1,2 %1,0 %Anlageziel ist die Erwirtschaftungeiner möglichst hohen Wertentwicklung.Der Fonds muss überwiegendaus internationalen Aktien bestehen.Die Auswahl aller Vermögensgegenständerichtet sich nach den ethischenGrundsätzen des Franziskanerordensund erfolgt nach dem sogenanntenBest-in-Class-Ansatz.Dabei liegt der Schwerpunkt desFonds auf Unternehmen, die unterdem Gesichtspunkt „Zukunftsverantwortung“zu den Vorreitern ihrerBranche zählen.Das Sondervermögen terrAssisiRenten I AMI strebt als Anlageziel dieErwirtschaftung einer möglichst hohenRendite bei begrenztem Kursrisiko unddarüber hinaus eine angemessenejährliche Ausschüttung in Euro an.Henderson Global Investors ist eineführende Investmentgesellschaft mitHauptsitz in London und Vertre tun genin der ganzen Welt.Als börsennotiertes Unternehmen istHenderson un abhängig und alleinauf das Ver wal ten der mehr als 92Milliarden Euro Kapitalanlagen spezialisiert.Die Gesellschaft beschäftigtmehr als 900 Mitarbeiter weltweit.Henderson wurde 1934 gegründet.Henderson bietet gezieltes Invest -ment management und stellt einebreite Palette aktiv gemanagterInvestmentprodukte bereit, durch dieinstitutionelle und private Anleger inverschiedenen Anlageklassen wieAktien, festverzinslichen Wert papie ren,Private Equity (Beteiligungskapital) undImmobilien investieren können.Anlageziel ist das Erreichen einer an -gemessenen Wertentwicklung durcheine diversifizierte Anlage in Ver mö -gens gegenstände unter WachstumsoderErtragsgesichtspunkten.Zur Erreichung des Anlageziels wirddas Fondsvermögen mindestens zu51 % weltweit in Immobilienfonds,Aktien von Gesellschaften, die imImmobilienbereich tätig sind, Invest -mentfonds, die in Aktien von Gesell -schaften, die im Immobilienbereichtätig sind anlegen und in Wert pa pie re,die von Real Estate Investment Trustsausgegeben werden investiert.Es werden insgesamt mindestens 51 %des Vermögens in Zielfonds investiert.Das Anlageziel des Pan EuropeanProperty Equities Fund besteht darin,einen langfristigen Kapitalzuwachsdurch die Anlage in die notiertenDividendenpapiere von Gesellschaftenzu erzielen, die an einem reguliertenMarkt notiert sind odergehandelt werden und die einenwesentlichen Teil ihres Ertrages ausdem Eigentum, der Verwaltung und/oder der Entwicklung von Immobilienin Europa erzielen.✷ ✷ ✷–✷ ✷ ✷ ✷–


20|21Themenfonds Immobilien / REITs / RohstoffeFondsnameSEB ImmoInvestTempletonGlobal Real EstateBGF – World Gold FundVerwaltungsgesellschaft:SEB Immobilien-Investment GmbHRotfeder-Ring 7D-60327 Frankfurt am Main, DEFranklin Templeton Investment FundsMainzer Landstraße 16D-60325 Frankfurt am Main, DEBlack RockNeue Mainzer Straße 52D-60311 Frankfurt am Main, DEDepotbank:SEB Bank AGJ.P. Morgan Chase & Co.J.P. Morgan Chase & Co.Bezeichnung:SEB ImmoInvestTempleton Global Real EstateBGF – World Gold FundISIN:DE0009802306LU0229947436LU0055631609Fondstyp:Themenfonds Immobilien/REITsThemenfonds Immobilien/REITsThemenfonds RohstoffeFondswährung:EUREURUSDVerwaltungsgebühr:0,5 %1,0 %1,75 %Anlagestrategie:Der SEB ImmoInvest ist ein internationalanlegender Immobilienfonds.Das Fondsmanagement erwirbtertragsstarke Gewerbeimmobilien ineuropäischen Regionalzentren undinternationalen Metropolen.Durch die breite Streuung werdendie Entwicklungsmöglichkeiten derverschiedenen Immobilienmärkteaktiv genutzt. Eine ausgewogeneMischung von Mietern und Objektenträgt zur Optimierung von Ertrag undRisiko bei.Der Fonds zeichnet sich durch einekonstant hohe Investitionsquotesowie ein aktives Management ausund strebt eine dauerhaft positiveJahresrendite bei möglichst geringenWertschwankungen an.Der Fonds strebt einen maximalenGesamtertrag des investiertenKapitals aus laufendem Einkommenund Kursgewinnen an. Dazu investierter in Immobilienaktien (Real EstateInvestment Trusts – REITs) und inandere Unternehmen, deren Hauptgeschäftauf Immobilien ausgerichtetist.Fondswährung ist der Euro.Dank des günstigen Umfelds für denGoldpreis dürften sich die Gewinneder Branche erholen. SinkendeKosten dürften dazu beitragen, dasssich diese Entwicklung fortsetzt. DerKursaufschlag für Wachstumsfirmendürfte Bestand haben.Die Suche nach Wachstumsfirmenhat eine größere geografische Streuungmit sich gebracht: ein Trend, dersich fortsetzen dürfte, da in Russland,Lateinamerika und wohl auch Chinamit mehr Börsengängen von Goldfirmenzu rechnen ist.Morningstar Rating:✷ ✷ ✷ ✷–✷ ✷ ✷ ✷


Themenfonds Rohstoffe / DachfondsBGF – World Mining FundPioneer InvestmentsAktien Rohstoffe A NDSGAM Fund –Eqs Gold MinesAllianz-dit Horizont 9+Black RockNeue Mainzer Straße 52D-60311 Frankfurt am Main, DEPioneer InvestmentsHopfenstraße 4D-80335 München, DESG Asset ManagementMainzer Landstraße 36D-60325 Frankfurt am Main, DEAllianz Global Investors Lux S.A.Route de Trèves 6AL- 2633 Luxemburg, LUThe Bank of New York Europe Ltd.HypoVereinsbank MünchenSociété Générale S.A.Dresdner Bank LuxembourgBGF – World Mining FundPioneer Investments AktienRohstoffe A NDSGAM Fund – Eqs Gold MinesAllianz-dit Horizont 9+LU0172157280DE0009779884LU0006229875LU0103683248Themenfonds RohstoffeThemenfonds RohstoffeThemenfond RohstoffeDachfondsEUREURUSDEUR1,75 %0,5 %2,0 %1,75 %Ziel des BGF – World Mining Fundist es, auf Basis des US-Dollarsmaximalen Kapitalzuwachs zu erzielen,indem hauptsächlich inMinenwerte und Metallunternehmenaus aller Welt investiert wird.Die Anlagen erfolgen vorwiegend ingrößeren Minenunternehmen, dieGrundmetalle und Minerale für denIndustriebedarf (wie Eisenerz undKohle) erzeugen. Außerdem darf derBGF – World Mining Fund A2 USDGoldminenwerte halten.Globale Anlage in Aktien, WandelundOptionsanleihen von Unternehmender Rohstoffbranche.Die Société Générale Group gehört zueiner der führenden Investmentbankender Eurozone. Gegründet im Jahr 1864beschäftigt die Bank derzeit mehr als120.000 Mitarbeiter in weltweit mehrals 80 Staaten. Die Aktivitäten der SGsind in die drei Kernbereiche Privat kun -den, Vermögensverwaltung sowie Cor -po rate und Investment Banking eingeteilt,wobei das Geschäft mit Derivatenunter dem Dach des Corporate undInvestment Banking zusammengefasstist. Weltweit nimmt die Société Généraleim weltweiten Derivategeschäft eineführende Position ein.Beim Allianz Horizont 9+ wird IhrVermögen ausschließlich in Europaangelegt.Der Schwerpunkt der Investition liegtauf europäischen Aktienfonds, ihnenkönnen bis zu 25 Prozent europäischerRentenfonds beigemischt werden.Auf die Expertisen vertrauen nebenPrivatanlegern auch Vermögensver wal ter,institutionelle Investoren sowie Firmen -kunden aus mehr als 60 Ländern. DasAngebot erstreckt sich derzeit auf über10.000 Finanzprodukte. Société Géné -rale Asset Management (SGAM) ist dieAsset-Management-Gesellschaft derfranzösischen Großbank SociétéGénérale mit Hauptsitz in Paris, Frank -reich, und ist eine der größten Vermö -gensverwaltungsgesellschaften.Der Fonds investiert in Aktien von Gold -minen oder anderer Edelmineralien(Diamanten). Das Fondsmanagementstützt sich auf die eigentlichen Quali tä tender Bergbau- und Industrieun ter neh menund auf die Wachstumspers pektiven.Deshalb setzt sich das Portfolio zumüberwiegenden Teil aus großen undmittleren australischen und nordamerikanischenWerten zusammen.✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷✷ ✷


22|23DachfondsFondsnameAMB Generali Komfort-WachstumHSBCTrinkaus Top InvestHSSBVermögensbildungsfonds IIVerwaltungsgesellschaft:Generali Investments Luxembourg S.A.Gereonswall 68D-50670 Köln, DEHSBC Trinkaus InvestmentManagers S.A.Rue Nina et Julien Lefèvre 1–7L-1952 Luxemburg, LUAmpegaGerling Investment GmbHGereonshof 14–16D-50670 Köln, DEDepotbank:HypoVereinsbank Luxemburg S.A.HSBC Trinkaus & Burkhardt KGaAHauck u. Aufhäuser BanquiersLuxembourg S.A.Bezeichnung:AMB Generali Komfort-WachstumHSBC Trinkaus Top InvestHSSB Vermögensbildungsfonds IIISIN:LU0100846798LU0117128438DE000A0KFCG9Fondstyp:DachfondsDachfondsDachfondsFondswährung:EUREUREURVerwaltungsgebühr:1,2 %1,3 %0,65 %Anlagestrategie:Die Generali Investments S.p.A. wurdeim März 2006 mit Sitz in Triest ge -gründet. Die neue Asset ManagementHolding der internationalen GeneraliGruppe bildet das Dach für die Re -gionalcenter an den Standorten Köln,Paris und Triest. Gesellschafter derGenerali Investments S.p.A. sind zu40 Prozent die Assicurazioni Generali,Triest, sowie jeweils zu 30 Prozent dieAMB Generali Holding, Aachen, unddie Generali France Holding, Paris.Die Generali Investments Deutschlandagiert vorwiegend als Fonds gesell schaftund Vermögensverwalter der AMBGenerali Gruppe, zu der u. a. dieAachenMünchener, die Generali unddie Volksfürsorge Versicherungengehören.Derzeit managt die Gesellschaft rund76,4 Mrd. Euro. Das Portfolio setzt sichaus 2,5 Mrd. Euro Publikums fonds,knapp 1 Mrd. Euro Dritt man date sowie73,1 Mrd. Euro Finanzanlagen desdeutschen Konzerns und der in ter -nationalen Generali Gruppe zusammen.Wachstumsorientierte Anlagen, dieden Schwerpunkt auf die Chance vonAktienfonds legen, aber auch laufendeErträge aus Rentenfonds nutzen, bietetAMB Generali Komfort-Wachstum.Das Verhältnis liegt etwa bei 70 %Aktienfonds und 30 % Rentenfonds.Der Anlageschwerpunkt ist Euroland.Der HSBC Trinkaus Top Invest investiertmit großem Erfolg in den weltweitbesten Fonds (sog. Zielfonds). Sokonnte er in den vergangenen dreiJahren nicht nur eine deutliche Outperformancegegenüber dem MSCI WorldIndex erzielen, sondern auch kontinuierlichden ersten Platz innerhalbseiner Vergleichsgruppe (Peer Group)belegen.Der HSBC Trinkaus Top Invest bietetAnlegern die Möglichkeit, mit einemeinzigen Fonds ein breit gestreutesinternationales Aktienportfolio abzubilden.Er kombiniert unterschiedlicheInvestmentstile und Anlagestrategienmiteinander, woraus ein verbessertesRisikoprofil und eine geringere Performancevolatilitätim Vergleich zu einemInvestment in einen einzelnen internationalenAktienfonds resultieren.Ein Privatanleger hat in der Regelkeine Zeit, unzählige Fonds zu analysieren.Das Fondsmanagement desHSBC Trinkaus Top Invest nimmt ihmdiese Arbeit ab und überprüft dasManagement, die Strategie und die bisherigeLeistung von rund 2.000 Fondsin einem kontinuierlichen Prozess.Durch den Wegfall von Ausgabeaufschlägenbeim Erwerb der Zielfonds,die Weitergabe sämtlicher Rückvergütungenund den Einsatz von börsennotiertenIndexfonds ergibt sich eineäußerst günstige Kostenstruktur.Der Fonds investiert als gemischtesSondervermögen hauptsächlich inweltweiten Zielinvestments aus verschiedenenAssetklassen.Aufgrund der maximalen Aktienquotevon bis zu 100% richtet sich derFonds an Anleger, die eine hoheRisikopräferenz haben.Die Aufteilung der Assetklassenbasiert u. a. auf einem Behavioral-Finance-Ansatz.Mit einer aktiven Steuerung derGewichte der jeweiligen Assetklassenwird angestrebt, das Risiko mithilfevon Diversifizierungsaspekten zureduzieren.Weitere Assetklassen neben Aktien -fonds sind. u. a. Mischfonds, offeneImmobilienfonds, Renten fonds,Geldmarktfonds oder Direktanlagenin festverzinslichen Wertpapieren.Morningstar Rating:✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷–


HVB Vermögensdepotprivat Balance PIHVB Vermögensdepotprivat Chance PIHVB Vermögensdepotprivat Defensiv PIHVB Vermögensdepotprivat Wachstum PIPioneer InvestmentsKapitalanlagegesellschaft mbHApianstraße 16–20D-85774 Unterföhring, DEPioneer InvestmentsKapitalanlagegesellschaft mbHApianstraße 16–20D-85774 Unterföhring, DEPioneer InvestmentsKapitalanlagegesellschaft mbHApianstraße 16–20D-85774 Unterföhring, DEPioneer InvestmentsKapitalanlagegesellschaft mbHApianstraße 16–20D-85774 Unterföhring, DEBayerische HypoundVereinsbank AGBayerische HypoundVereinsbank AGBayerische HypoundVereinsbank AGBayerische HypoundVereinsbank AGHVB Vermögensdepotprivat Balance PIHVB Vermögensdepotprivat Chance PIHVB Vermögensdepotprivat Defensiv PIHVB Vermögensdepotprivat Wachstum PIDE000A0M0341DE000A0MKRG3DE000A0RL2A7DE000A0M0358DachfondsDachfondsDachfondsDachfondsEUREUREUREUR1,9 %2,1 %1,8 %2,0 %Das Hauptziel der Anlagestrategie istdie Erwirtschaftung einer langfristigstetigen Wertentwicklung bei gleichzeitigausgewogenen wirtschaftlichen Risiken.Der Fonds kann nach dem Grundsatzder Risikostreuung Investments in allenzulässigen Vermögensgegenständenhalten (z. B. Aktien, festverzinsliche Wert -papiere, Investmentvermögen, Wert pa -piere auf Rohstoffe, Devisen, Geld markt -instrumente, Hedgefonds- Zertifikate,Alternative Investments). Der Fondsverfolgt eine ausgewogene Anlage stra -te gie. In Aktien, Aktien gleichwertigePapiere, Zertifikate auf Aktien sowieAktienfonds können bis zu 50 % desFondsvolumens angelegt werden; investiertwird dabei derzeit grundsätzlichin passive Instrumente wie z. B. ExchangeTraded Funds oder indexorientierte Fonds.Sollten für einzelne Markt seg menteoder Anlageregionen keine geeignetenpassiven Instrumente zur Verfügungstehen, kann auch auf aktiv gemanagteFonds oder Zertifikate zurückgegriffenwerden. Zur effizienten Portfolio ver wal -tung können auch Futures und Optionenauf Wertpapiere, Indizes und Währungensowie Devisentermingeschäfte undSwaps eingesetzt werden. Der Fondskann jedoch zur Erreichung des An lage -ziels alle Vermögensgegenstände ge -mäß den „Allgemeinen“ und „Beson -de ren Vertragsbedingungen“ erwerben.Der Fokus der Anlagestrategie liegt aufeiner laufenden Überwachung undOptimierung der Asset- Allokation mitdem Ziel, nach Risiko-/Rendite gesichts -punkten ein möglichst effizientes Port -folio zu halten.Das Hauptziel der Anlagestrategie istdie Erwirtschaftung einer langfristigstetigen Wertentwicklung unter Einge henvon deutlich höheren Risiken Der Fondskann nach dem Grundsatz der Risiko -streuung Investments in allen zulässigenVermögensgegenständen halten (z. B.Aktien, festverzinsliche Wertpapiere,Investmentvermögen, Wertpapiere aufRohstoffe, Devisen, Geldmarktinstrumente,Hedgefonds- Zertifikate, AlternativeInvestments). Der Fonds verfolgt einechancenorientierte Anlagestrategie.Insgesamt können bis zu 100 % desFondsvolumens in Aktien, Aktien gleichwertigePapiere, Zertifikate auf Aktienund Aktienfonds angelegt werden; investiertwird dabei derzeit grundsätzlichin passive Instrumente wie z. B. ExchangeTraded Funds oder indexorientierteFonds. Sollten für einzelne Markt seg -mente oder Anlageregionen keinegeeigneten passiven Instrumente zurVerfügung stehen, kann auch auf aktivgemanagte Fonds oder Zertifikatezurückgegriffen werden. Zur effizientenPortfolioverwaltung können auch Futuresund Optionen auf Wertpapiere, Indizesund Währungen sowie Devisentermin ge -schäft e und Swaps eingesetzt werden.Der Fonds kann jedoch zur Erreichungdes Anlageziels alle Vermögens ge gen -stände gemäß den „Allgemeinen“ und„Besonderen Vertragsbedingungen“erwerben. Der Fokus der Anlage stra tegieliegt auf einer laufenden Überwachungund Optimierung der Asset- Allokationmit dem Ziel, nach Risiko-/Rendite ge -sichtspunkten ein möglichst effizientesPortfolio zu halten.Die jüngste Strategie wird dem gesteigertenSicherheitsbedürfnis vielerAnleger in besonderem Maße gerecht.Die maximale Aktienquote kann 30 %nicht übersteigen und wird je nachMarktlage aktiv zwischen 0 % und 30 %gesteuert. Ziel ist es, in schwierigenMärkten das Risiko so gering wie möglichzu halten. So kann der Anlegereinerseits Chancen der Aktien nutzen,andererseits steht das Risiko mana ge -ment im Vordergrund.Das Hauptziel der Anlagestrategie istdie Erwirtschaftung einer langfristigstetigen Wertentwicklung bei gleichzeitighöheren wirtschaftlichen Risiken.Der Fonds kann nach dem Grundsatzder Risikostreuung Investments in allenzulässigen Vermögensgegenständenhalten (z. B. Aktien, festverzinsliche Wertpapiere,Investmentvermögen, Wert pa -piere auf Rohstoffe, Devisen, Geldmarkt -instrumente, Hedgefonds- Zertifikate,Alternative Investments). Der Fondsverfolgt eine wachstumsorientierte An -lagestrategie. In Aktien, Aktien gleichwertigePapiere, Zertifikate auf Aktienund Aktienfonds können bis zu 70 %des Fondsvolumens angelegt werden;investiert wird dabei derzeit grundsätzlichin passive Instrumente wie z. B.Exchange Traded Funds oder indexorientierteFonds. Sollten für einzelneMarktsegmente oder Anlageregionenkeine geeigneten passiven Instrumentezur Verfügung stehen, kann auch aufaktiv gemanagte Fonds oder Zertifikatezurückgegriffen werden. Zur effizientenPortfolioverwaltung können auch Futuresund Optionen auf Wertpapiere, Indizesund Währungen sowie Devisen termin ge -schäfte und Swaps eingesetzt werden.Der Fonds kann jedoch zur Erreichungdes Anlageziels alle Vermögens gegen -stände gemäß den „Allgemeinen“ und„Besonderen Vertragsbedingungen“erwerben. Der Fokus der Anlage stra te gieliegt auf einer laufenden Überwachungund Optimierung der Asset- Allokationmit dem Ziel, nach Risiko-/Rendite ge -sichtspunkten ein möglichst effizientesPortfolio zu halten.––––


24|25DachfondsFondsnameMEAG OptiErtragSaurenGlobal Growth PlusSaurenGlobal ChampionsVerwaltungsgesellschaft:MEAG MUNICH ERGOKapitalanlagegesellschaft mbHOskar-von-Müller-Ring 18D-80333 München, DESauren Fonds-Select SicavRue Thomas Edison 4L-1445 Luxemburg, LUSauren Fonds-Select SicavRue Thomas Edison 4L-1445 Luxemburg, LUDepotbank:Bayerische HypoundVereinsbank AGDZ Bank International S.A.DZ Bank International S.A.Bezeichnung:MEAG OptiErtragSauren Global Growth PlusSauren Global ChampionsISIN:LU0334943510LU0115579376LU0123374935Fondstyp:DachfondsDachfondsDachfondsFondswährung:EUREUREURVerwaltungsgebühr:0,8 %1,63 %0,75 %Anlagestrategie:Ziel der Anlagepolitik des Fonds ist einlangfristig kontinuierlicher Wert zu wachsmit einem hohen Anteil steuerfreierErträge. Zur Erreichung des Anlage zielswird das Fondsvermögen vorwiegend inverzinsliche Wertpapiere, Aktien sowieAktien ähnliche Wertpapiere investiert.Der Sauren Global Growth Plus istein weltweit anlegender vermögensverwaltenderDachfonds, der überwiegendin Regional- und Länderaktienfondsinvestiert. Dabei umfasstdas Anlageuniversum auch regionaleNebenwertefonds und Schwellenländerfonds.Innerhalb der weltweiten Aktienmärktewird ein optimiertes Ertrags-Risiko-Verhältnis angestrebt. Ein geografischerSchwerpunkt liegt inEuropa, um die Währungsrisiken ineinem überschaubaren Rahmen zuhalten.Der Sauren Global Championsinvestiert schwerpunktmäßig inAktienfonds mit globaler Ausrichtung,wobei Sauren über eine Vielzahlattraktiver Anlageideen verfügt.Darüber hinaus kann das Portfoliodes Sauren Global Champions umattraktive Mischfonds ergänzt werden.Die Zielfondsauswahl erfolgt nachdem bewährten Erfolgsrezept: Saureninvestiert nicht in Fonds, sondern inFondsmanager. In persönlichenGesprächen wird die Qualität der füreine Investition in Betracht kommendenFondsmanager analysiert, dader Fondsmanager erfahrungsgemäßentscheidenden Einfluss auf diePerformance des Zielfonds hat.Morningstar Rating:–✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷


Dachfonds / Rentenfonds weltweitSEB BestChoiceUnited InvestmentMulti AssetDWSVermögensbildungsfonds RJPMorgan Funds –Global ConvertiblesSEB Asset Management S.A. LUXCircuit de la Foire Internationale 6AL-1347 Luxemburg, LUMetzler Investment GmbH GroßeGallustraße 18D-60311 Frankfurt, DEDWS Investment GmbHMainzer Landstraße 178D-60327 Frankfurt am Main, DEJPMorgan Asset Management(Europe) S.à r.lRoute de Trèves 6L- 2633 Senningerberg, LUSEB Bank Luxembourg S.A.B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaAState Street Bank, BostonJ.P. Morgan Chase & Co.SEB BestChoiceUnited Investment Multi AssetDWS Vermögensbildungsfonds RJPMorgan Funds –Global ConvertiblesLU0123871567DE000A0M26S2DE0008476516LU0129412341DachfondsDachfondsRentenfonds weltweitRentenfonds weltweitEUREUREUREUR1,4 %1,75 %0,63 %1,25 %Dieser Fonds investiert weltweitbranchenübergreifend in aussichtsreichenEinzelfonds.Dabei konzentriert sich das Fonds -management auf spannende undvielversprechende Anlage themenund geht in den einzelnen Märkten,Regionen und Branchen deutlicheGewichtungen ein.Der United Investment MultiAssetDynamic vereint die Vorteile einerumfassenden Vermögensverwaltung ineinem Fondskonzept. Ziel ist es, durcheine breite Streuung des Vermögensin verschiedene AnlageklassendieChancen der Kapitalmärkte optimal zunutzen und Risiken aktiv zu managen.Je nach Marktsituation investiert dasFondsmanagement dementsprechendin Aktien bzw. Aktienfonds, Renten wer -te bzw. Rentenfonds, Geldmarkt pa pierebzw. Geldmarktfonds, Immobilien fondsund Zertifikate. Außerdem können biszu 10 % des Fondsvermögens in Single-Hedgefonds investiert werden.Darüber hinaus werden Derivate(Optionen und Futures) sowie Exchange-Traded- Funds eingesetzt, um zeitnahund kostengünstig auf aktuelle Markt -bewegungen reagieren zu können.Anlage vorwiegend in Euro-Anleihenguter Bonität unter selektiverBeimischung höher verzinslicherUnternehmens- und Bankanleihen inEuro und Fremdwährungsanlagen inFremdwährung.Aktive Steuerung des Portfolios nachZinssätzen und Laufzeiten.JPMorgan Fleming Asset Manage mentist eine der weltweit führenden Investmentgesellschaften.In 40 Niederlassungenweltweit beschäftigt dasUnternehmen mehr als 731 Investmentspezialistenund verwaltetKundengelder in Höhe von rund516 Milliarden US-Dollar weltweit, inDeutschland sind es ca. 14 Milli ardenUS-Dollar.Das Fondsmanagement investiert ineinen diversifizierten Portfolio ausWandelanleihen und Options scheinenweltweit. Der Fonds kann auch infestverzinslichen Wertpapieren oderAktien investieren.Ziel ist die Erwirtschaftung einerRendite durch die Anlage in einemdiversifizierten Portfolio aus Wandel -schuldverschreibungen und Options -scheinen weltweit.✷ ✷ ✷ ✷–✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷


26|27Rentenfonds weltweit / EuropaFondsnamePioneer InvestmentsTotal Return A DATempleton GlobalBond FundDWSEurorentaVerwaltungsgesellschaft:Pioneer Asset Management S.A.,Rue Plaetis 5L-2338 Luxemburg, LUFranklin Templeton InvestmentServices GmbHMainzer Landstr. 1660325 Frankfurt am Main, DEDWS Investment S.A.2, Boulevard Konrad AdenauerL-1115 Luxemburg, LUDepotbank:Bank von ErnstJP Morgan Bank Luxembourg SADeutsche Bank Luxemburg S.A.Bezeichnung:Pioneer InvestmentsTotal Return A DATempleton Global Bond FundDWS EurorentaISIN:LU0149168907LU0152980495LU0003549028Fondstyp:Rentenfonds weltweitRentenfonds weltweitRentenfonds EuropaFondswährung:EUREUREURVerwaltungsgebühr:0,9 %0,75 %0,75 %Anlagestrategie:Der absolut orientierte internationaleRentenfonds strebt eine stetigeRendite bei geringem Risiko an(Total-Return-Prinzip).Pioneer investiert in verschiedenenWertpapierklassen und nutzt flexibeldie Zins- und Kurschancen an denweltweiten Kapitalmärkten. Aufgelegtwurde der Fonds am 27.11.2002.Hauptanlageziel des Fonds ist die Maxi -mierung der laufenden Erträge. Einsekundäres Ziel ist Kapitalwachstum.Die Anlage erfolgt weltweit in fest- odervariabel verzinslichen Wertpapierenund Schuldtiteln von Regierungen, deröffentlichen Hand oder in Industrie -schuldverschreibungen.Anlage breit gestreut in europäischenAnleihen mit dem Schwerpunkt aufEmittenten aus Euroland, nebenStaatstiteln auch in höher rentierlichenPfandbriefen und Unternehmensanleihen.Zusätzliche Renditechancen durchdie Beimischung insbesondere osteuropäischerFremdwährungen.Morningstar Rating:✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷


Rentenfonds Europa / Emerging MarketsMEAG EuroRentÖkoworld Ökotrend BondsPioneer Funds –Euro AggregateTempleton EmergingMarkets Bond FundMEAG MUNICH ERGOKapitalanlagegesellschaft mbHOskar-von-Müller-Ring 18D-80333 München, DEÖkoworld Lux. S.A.ProACTIV-Platz 3D-40721 Hilden, DEPioneer Asset Management S.A.,Rue Plaetis 5L-2338 Luxemburg, LUFranklin Templeton InvestmentServices GmbHMainzer Landstr. 1660325 Frankfurt am Main, DEBayerische HypoundVereinsbank AGFortis Banque LuxembourgHypoVereinsbank Luxemburg S.A.Chase Manhatten BankLuxembourg S.A.MEAG EuroRentÖkoworld Ökotrend BondsPioneer Funds – Euro AggregateTempleton EmergingMarkets Bond FundDE0009757443LU0183092898LU0313644857LU0029876355Rentenfonds EuropaRentenfonds EuropaRentenfonds EuropaRentenfonds Emerging MarketsEUREUREURUSD0,8 %0,95 %0,60 %1 %Das Fondsvermögen wird überwiegendin fest- und variabel verzinslichenWertpapieren von Emittentenmit Sitz in Europa angelegt.Die Laufzeit der Papiere richtet sichnach der Markteinschätzung. Bis zu25 % des Fondsvermögens dürfen inausgewählten Anleihen außerhalbdes Euro-Raumes investiert werden,um so u. a. Zins- und Währungsunterschiedeim Vergleich zu einer reinenEuro-Anlage zu nutzen.Diese Papiere werden bei entsprechenderMarktmeinung devisenkursgesichert.Dieser Rentenfonds investiert inStaatsanleihen von OECD- Ländern(Mindest-Rating AA) mit kurzen bismittleren Restlaufzeiten. Die Ge wich -tung wird nach sozialer, ökologischerund ethischer Ausrichtung der Staatendurch den unabhängigen Anlage aus -schuss festgelegt (Basis-Investment).Währungsrisiken werden grundsätzlichgesichert.Ziel des Teilfonds ist die Erwirt schaf tungvon Kapitalwachstum auf mittlere bislange Sicht durch die Anlage von mindestenszwei Dritteln seines Ge samt -ver mögens in ein diversifiziertes Port -folio aus Schuldtiteln mit Invest ment-Grade Rating, die auf Euro lauten. EinSchuldtitel hat ein Investment-GradeRating, wenn er über ein Rating vonStandard & Poor's von mindestensBBB- verfügt oder über eine gleichwertigeBewertung von einer beliebigenanderen international anerkanntenRatingagentur, oder, falls er über keinRating verfügt, wenn er nach Ansichtdes Anlageberaters von vergleichbarerQualität ist.Das Management investiert überwiegendin Rentenwerte aus Schwellen -ländern. Anlageziel des Fonds ist dieMaximierung der aus Zinserträgen,Kurs- und Währungsgewinnen bestehendenGesamtrendite. Die Anlageerfolgt in fest- und variabel verzinslichenSchuldtiteln und Obligationen vonUnternehmen und Regierungen oderder öffentlichen Hand von Schwellen -ländern.✷ ✷ ✷✷ ✷–✷ ✷ ✷ ✷


28|29GeldmarktfondsFondsnameHSBC TrinkausEURO Geldmarkt InkaMEAG EuroFlexPioneer InvestmentsEuro Geldmarkt PlusVerwaltungsgesellschaft:INKA – InternationaleKapitalanlagegesellschaft mbHBreite Straße 29–31D-40213 Düsseldorf, DEMEAG MUNICH ERGOKapitalanlagegesellschaft mbHOskar-von-Müller-Ring 18D-80333 München, DEPioneer InvestmentsHopfenstraße 4D-80335 München, DEDepotbank:HSBC Trinkaus & Burkhardt KGaABayerische HypoundVereinsbank AGHypoVereinsbank MünchenBezeichnung:HSBC TrinkausEURO Geldmarkt InkaMEAG EuroFlexPioneer InvestmentsEuro Geldmarkt PlusISIN:DE0009756684DE0009757484DE0009752477Fondstyp:GeldmarktfondsGeldmarktfondsGeldmarktfondsFondswährung:EUREUREURVerwaltungsgebühr:0,2 %0,3 %0,2 %Anlagestrategie:Der Euro-Geldmarktfonds Inka isteine flexible Alternative zum Festgeld.Je nach Einschätzung der WirtschaftsundGeldmarktlage investiert er inauf Euro lautenden Geldmarktinstrumentenmit einer Zinsbindung von12 Monaten.Das Fondsvermögen des geldmarktnahenFonds MEAG Euro-Flex wirdüberwiegend in auf Euro lautendenverzinslichen Wertpapieren mit (Rest-)Laufzeiten bis zu 24 Monaten investiert.Das Fondsvermögen wirdüberwiegend in verzinslichen Wert -papieren deutscher Aussteller angelegt.Hierzu gehören z. B. Anleihendes Bundes und der Länder, Pfand -briefe und Schuldverschreibungen.Sonstige verbriefte Schuldtitel, wiez. B. Wandelschuldverschreibungen,Optionsanleihen und Genuss scheine,können bei entsprechender Markt -einschätzung in den Fonds mitaufgenommenwerden.Der Geldmarktfonds beteiligt denAnleger an den Renditechancenvariabel verzinslicher Euro-Wertpapieresowie festverzinslicher kurzlaufender Euro-Rententitel.Der Fokus liegt auf verbrieftenWertpapieren.Die Währung der im Fonds enthaltenenAnlagen lautet ausschließlich aufEuro. Die Laufzeit der im Fonds enthaltenenWertpapiere wird je nachMarkteinschätzung gewählt.Die breit gestreute Vermögensanlagein europäische Rentenpapiere strebtlangfristig einen kontinuierlichenWertzuwachs und Ertrag an.Morningstar Rating:✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷


GarantiefondskonzepteFondsnameDWS FlexPensionDWS FlexProfit 80Verwaltungsgesellschaft:DWS Investment S.A.2, Boulevard Konrad AdenauerL-1115 Luxemburg, LUDWS Investment S.A.2, Boulevard Konrad AdenauerL -1115 Luxemburg, LUDepotbank:State Street Bank Luxemburg A.S.State Street Bank, BostonBezeichnung:ISIN:Fondstyp:Fondswährung:Verwaltungsgebühr:FlexPension TeilfondsDWS FlexPension II 2019 / LU0412313438DWS FlexPension II 2020 / LU0412313511DWS FlexPension II 2021 / LU0412313602DWS FlexPension II 2022 / LU0412313867DWS FlexPension II 2023 / LU0412314089DWS FlexPension II 2024 / LU0412314162DWS FlexPension II 2025 / LU0480050391GarantiefondskonzeptEUR1,10 %DWS FlexProfit 80LU0241500114GarantiefondskonzeptEUR1,5 %Anlagestrategie:Der Garantiefonds investiert bis zu 100 % in Aktien,damit er sein Sparziel optimal erreichen kann.Und mit der Höchststandgarantie profitiert der Anlegervon einer positiven Börsenentwicklung, ist aber inschlechten Phasen vor Kursstürzen gesichert. Die DWSlegt täglich fest, wie viel in Aktien investiert sein soll undwie viel in festverzinslichen Wertpapieren angelegt seinmuss.Die Bewertungsstichtage sind vertraglich festgelegt. DieDWS vergleicht das aktuelle Kursniveau mit dem vorherigenStichtag. Ist der Wert besser, wird er als neuerHöchststand ab sofort bis zum vereinbarten Lauf zeit -ende garantiert. Ist er schlechter, bleibt der alte Höchst -stand erhalten. Über die gesamte Laufzeit wird dasKursniveau so an festgelegten Stichtagen als garantiertfestgeschrieben und der höchste jemals festgestellteWert ist dann maßgeblich für die spätere Rentenzahlungbzw. Kapitalleistung.Das Fondsmanagement schichtet je nach Marktlagezwischen ausgewählten Aktien-, Renten- und Geld markt -fonds der DWS Investmentfondsgesellschaft um. DWSFlexPension ist ein Fondskonzept mit mehreren Teilfondsmit einer Laufzeit von jeweils 15 Jahren: jedes Jahr einneuer Teilfonds jährlich switcht das gesamte Fonds ver -mögen in den dann neuen Fonds (inkl. Höchststandsicherung).DWS FlexProfit ist ein innovatives Konzept, das einemögliche Alterna tive zu Festgeld, Giro- und Spareinlagendarstellt.Im Gegensatz zu den meisten anderen Garantiefondswurde die Garantie der DWS FlexProfit Fonds nicht zurFondsauflegung festgeschrieben, sondern passt sichder Entwicklung der DWS FlexProfit Fondspreise an –allerdings nur nach oben und nie nach unten. Diesgeschieht für jeden DWS FlexProfit Fonds genau dann,wenn der Fondspreis ein neues Allzeithoch erreicht.Tägliche Höchststandgarantie in Höhe von 80 % deshöchsten, jeweils täglich ermittelten Anteilspreises• Beteiligung an den Erträgen des FlexProfit 80Fondskorbes (bestehend zu ca. 40 % aus Aktien -fonds und zu ca. 50 % aus Rentenfonds und zuca. 10 % aus alternativen Anlagen)Der Fondskorb sorgt für die Wert entwicklung IhrerAnlagen! Sie partizipieren über diesen Teil des investiertenKapitals, der nicht für die tägliche Höchst -standgarantie be nötigt wird, an der Entwicklung derinternationalen Kapitalmärkte.Morningstar Rating:––


30|31Wertsicherungsfonds / Mischfonds und sonstige FondsFondsnameMEAG Floor EuroAktienNordconceptCarmignac Patrimoine FCPVerwaltungsgesellschaft:MEAG MUNICH ERGOKapitalanlagegesellschaft mbHOskar-von-Müller-Ring 18D-80333 München, DEPioneer InvestmentsKapitalanlagegesellschaft mbHApianstraße 16–20D-85774 Unterföhring, DECARMIGNAC GESTIONThe Plaza, 65 bd Grande DuchesseCharlotteL-1331 Luxembourg, LUDepotbank:Bayerische HypoundVereinsbank AGBayerische HypoundVereinsbank AGNatexis Banques PopulairesBezeichnung:MEAG Floor EuroAktienNordConceptCarmignac Patrimoine FCPISIN:DE000A0JDAV9DE0007012700FR0010135103Fondstyp:WertsicherungsfondsMischfonds weltweitMischfondsFondswährung:EUREUREURVerwaltungsgebühr:1,25 %1,0 %1,50 %Anlagestrategie:Der Anlageschwerpunkt des Fondsist auf eine konsequente Begrenzungdes Risikos wirtschaftlicher Verlustegerichtet. Das Fondsvermögen mussüberwiegend aus Aktien von Aus -stellern mit Sitz in Europa bestehen.Das dem Fondsvermögen hinterlegteAnlagekonzept zielt darauf ab, an handeines dynamischen Wertsiche rungskonzepts(Wertuntergrenze von 85 %)durch Steuerung des wirtschaftlichenInvestitionsgrades die Auswirkungeneiner anhaltend negativen Kurs ent -wicklung an den Aktien märkten derEuropäischen Wäh rungs union aufden Fonds zu vermindern.Der Fonds verfolgt die Strategieeiner stetigen, langfristigen undnachhaltigen Kapitalvermehrung, diedem Anleger nur geringe Fondspreis-Schwankungen zumutet. Hierbeiinvestiert der Fonds in Genuss -scheine, Aktien- oder Index-Discount-Zertifikate, Wandel- und Options -anleihen, Fremdwährungsanleihenmit oder ohne Devisenkurssicherungund Optionsstrategien.Das Fonds management verfolgt dieAnlage strategie in erster Linie überdie Realisierung von Kurs- bzw.Tilgungs gewinnen. Zur Laufzeitsteuerungund zu Absicherungszweckenist auch der Einsatz von Zins-, IndexundAktien-Futures vorgesehen.Carmignac Patrimoine ist ein Invest -mentfonds, der in internationale Aktienund Rentenwerte an Finanzplätzen aufder ganzen Welt investiert; er strebteine gleichmäßige Wertentwicklung inabsoluten Zahlen über eine aktive,nicht an Referenzwerte gebundeneVerwaltung ohne grundsätzliche Be -schränkung auf eine Region oder einenSektor an. Um Kapitalschwankungenauszugleichen, werden stets mindestens50 % des Vermögens in Renten- und/oder Geldmarktprodukte investiert.Morningstar Rating:–✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷


Mischfonds und sonstige FondsF&C HVB-StiftungsfondsMEAG EuroBalance InhaberAnteilePioneer Funds –Absolute Return GrowthEthna-AKTIV E AF&C Management Ltd ExchangeHouse Primrose StreetEC2A 2NY London, GBMEAG MUNICH ERGOKapitalanlagegesellschaft mbHOskar-von-Müller-Ring 18D-80333 München, DEPioneer Asset Management S.A.,Rue Plaetis 5L-2338 Luxemburg, LULRI Invest S.A.Parc d’Activité Syrdall 1C5365 Munsbach, LUBrown Brothers Harriman S.A.Bayerische HypoundVereinsbank AGSociété Générale Bank & Trust S.A.,LuxemburgLandesbank Rheinland-PfalzInternational S.A.F&C HVB-StiftungsfondsMEAG EuroBalance Inhaber AnteilePioneer Funds –Absolute Return GrowthLRI Invest Ethna-AKTIV E ALU0340958098DE0009757450LU0363629790LU0136412771MischfondsMischfondsMischfondsMischfondsSchwerpunkt Renten EuropaEUREUREUREUR1,25 %1,03 %1,20 %1,65 %Das Fondsmanagement investiertüberwiegend in bonitätsstarke Euro-Staats- und Unternehmensanleihenmit einem Mindest- Rating von A.Außerdem werden bis zu 35 % desFondsvermögens in vorzugsweiseeuropäischen Standardaktien (z. B.Dow Jones EURO STOXX 50 Titel)investiert.Zusätzlich können wertsteigerndeTransaktionen vorgenommen werden,um Zusatzerträge zu generieren. DieAnlagestrategie ist dahingehend ausgerichtet,eine jährliche Ausschüttungin Höhe des 12-Monats-Zinssatzes(Euribor) + 1 % zu erzielen, die einJahr im Voraus als Euro- Betrag proAnteil bekannt gegeben wird.Das Fondsvermögen wird überwiegendin Aktien- und Rentenwerte europäischerAussteller investiert. Die Gewichtungliegt zu ca. 50 % auf Aktien führenderUnternehmen und zu ca. 50 % auf verzinslichenWertpapieren guter Bonität.Führt die Kursentwicklung der Wert -papiere zu einer Verschiebung derAktien- und Rentenanteile, erfolgt eineAnpassung an die genannte Struktur.Der Anlageschwerpunkt des Fondsist auf eine konsequente Begrenzungdes Risikos wirtschaftlicher Verlustegerichtet. Das Fondsvermögen mussüberwiegend aus Aktien von Aus -stellern mit Sitz in Europa bestehen.Das dem Fondsvermögen hinterlegteAnlagekonzept zielt darauf ab, an handeines dynamischen Wertsiche rungskonzepts(Wertuntergrenze von 85 %)durch Steuerung des wirtschaftlichenInvestitionsgrades die Auswirkungeneiner anhaltend negativen Kurs ent -wicklung an den Aktien märkten derEuropäischen Wäh rungs union aufden Fonds zu vermindern.Der dynamische Vermögensverwaltungsfondswill das investierte Kapital desAnlegers erhalten und zusätzlich einepositive absolute Rendite erzielen. DerFonds ist ein aktiv betreuter Misch fonds,bei dem das Fondsmanagement dieAufteilung des Vermögens in Aktien,Renten und Kasse je nach Marktsituationmit dem Ziel vornimmt, eine optimaleGesamtrendite zu erreichen.So soll unter Berücksichtigung derKriterien Wertstabilität, Sicherheit desKapitals und Liquidität des Fondsvermögens,ein angemessener Wertzuwachsin Euro erzielt werden.–✷ ✷ ✷–✷ ✷ ✷ ✷ ✷


32|33Mischfonds und sonstige FondsFondsnameMEAG EuroErtragMEAG FairReturnBaring Russia FundVerwaltungsgesellschaft:MEAG MUNICH ERGOKapitalanlagegesellschaft mbHOskar-von-Müller-Ring 1880333 München, DEMEAG MUNICH ERGOKapitalanlagegesellschaft mbHOskar-von-Müller-Ring 1880333 München, DEBaring Fund ManagersCutstom House DocksDublin 1, Irland, IEDepotbank:Bayerische HypoundVereinsbank AGBayerische HypoundVereinsbank AGBarings (Ireland) Ltd.Bezeichnung:MEAG EuroErtragMEAG FairReturnBaring Russia FundISIN:DE0009782730DE000A0RFJ25LU0073418229Fondstyp:MischfondsSchwerpunkt Renten EuropaMischfondsSchwerpunkt Renten EuropaAktienfonds RusslandFondswährung:EUREURUSDVerwaltungsgebühr:0,91 %0,9 %1,50 %Anlagestrategie:Die europäischen Rentenmärkte bewegtensich im Januar 2010 in einer festenBandbreite. Die Renditen 10- jährigerBundesanleihen handelten zwischen3,43 % und 3,53 %. Einerseits sorgtendie guten Wirtschaftszahlen aus Europaund den USA und die Erwartungen aufweitere mögliche Leitzinserhöhungenfür schwächere Rentenkurse.Andererseits wurden mehrere Leitzinserhöhungenbereits eingepreist und diestrukturelle Nachfrage nach Rententitelnführte zusätzlich zu steigendenKursen. Im Fonds wurden die Absicherungengegen das Zinsänderungsrisikoaufgelöst. Die Aktien wurden durch dasgut laufende Geschäft von Unternehmenskäufenund -zusammenschlüssenund die starke Nachfrage, durch dieimmer noch günstige Bewertung vonAktien gegenüber Rententiteln, gestützt.Im Fonds wurde die Aktienquote beica. 30 % belassen.Ziel des Fonds ist ein langfristig absoluterpositiver Ertrag sowie langfristig einhoher Wertzuwachs unter Berück sich -tigung ökonomischer, ökologischer undsozialer Belange. Um dieses Ziel zuerreichen investiert der Fonds überwiegendin verzinsliche Wertpapiere vonAusstellern mit Sitz in Europa. Dabeiinvestiert der Fonds überwiegend inWertpapiere, deren Emittenten nachhaltigwirtschaften. Unter Nachhaltig -keit versteht man eine zukunftsfähigeUnternehmenspolitik unter strategischemEinbezug von ökonomischen,ökologischen und sozialen Aspekten.Langfristiges Anlageziel des Fonds istdie Erzielung eines langfristigen Ka pi -talzuwachses durch die Anlage ineinem diversifizierten Portfolio ausWertpapieren von Emittenten, dieihren Sitz in Russland, aber auch inder Ukraine und anderen Staaten derehemaligen Sowjetunion haben.Anleger sollten sich über das zusätz -liche Risiko bewusst sein, das Fonds,die in Schwellen- und Entwicklungs -ländern investieren, aufweisen.Der durchschnittliche Zinsertrag lag bei3,46 %, die durchschnittliche Renditebei 3,29 % und die Restlaufzeit derWertpapiere betrug 8,38 Jahre.Morningstar Rating:✷ ✷ ✷ ✷–✷ ✷ ✷


Mischfonds und sonstige FondsPioneer Funds –Japanese EquityPioneer Funds –U.S. Research ValuePioneer Funds –Commodity Alpha A EURConvert Invest EuropeanConvert & Bond FundPioneer Asset Management S.A.,Rue Plaetis 5L-2338 Luxemburg, LUPioneer Asset Management S.A.,Rue Plaetis 5L-2338 Luxemburg, LUPioneer Asset Management S.A.,Rue Plaetis 5L-2338 Luxemburg, LUConstantia Privatbank AGBankgasse 2A-1010 Wien, ATChase Manhattan BankLuxembourg S.A.Chase Manhattan BankLuxembourg S.A.Société Générale Bank & Trust S.A.,LuxemburgConstantia Privatbank AGPioneer Funds –Japanese EquityPioneer Funds –U.S. Research ValuePioneer Funds –Commodity Alpha A EURConvert Invest European Convert &Bond FundLU0119372687LU0353247553LU0313643370AT000674981Aktienfonds JapanAktienfonds NordamerikaSonstige FondsOptionsscheinfondsEUREUREUREUR1,50 %1,5 %1,25 %1,0 %Ziel des Teilfonds ist die Erwirt schaf -tung eines Kapitalzuwachses aufmittel- bis langfristige Sicht. Er inves tiertüberwiegend in ein diversifiziertesPortfolio aus Aktien japanischer Un -ter nehmen.✷ ✷ ✷Ziel des Teilfonds ist die mittel- bislangfristige Erwirtschaftung von Ka pi tal -wachstum durch die Anlage von mindestenszwei Dritteln seines Gesamt ver -mögens in einem diversifizierten Port -folio aus Aktien und aktiengebundenenInstrumenten, die von Gesellschaftenemittiert wurden, deren eingetragenerSitz sich in den Vereinigten Staaten vonAmerika befindet oder die den überwiegendenTeil ihrer Wirtschaftstätigkeit inden Vereinigten Staaten von Amerikaausüben. Der Teilfonds arbeitet miteinem wertorientierten Investment an -satz und wird versuchen, in ein diversifiziertesPortfolio sorgfältig ausgewählterund zu einem angemessenen Kursgehandelter Wertpapiere zu investierenund Wertpapiere, deren Kurse einenAufschlag aufgrund ihrer aktuellen Be -liebtheit am Markt beinhalten, zu meiden.Bei der Anwendung dieses Investment -ansatzes sucht der Anlageberater nachWertpapieren, die zu angemessenenPreisen oder Abschlägen gegenüberihrem Substanzwert verkauft werden.Research- Teams verwenden zur Wert -papierauswahl und Zusammen set zungdes Portfolios ein Verfahren, das dieeigene fundamentale und quantitativeAnalyse kombiniert. Jede Anlage wirdanhand einer Analyse der Fundamen -tal daten des Unternehmens beurteilt,wie z. B. finanzielle Verfassung, Mana -gementqualität und Wettbewerbsvorteileinnerhalb der jeweiligen Branche.Jede Anlageposition wird dann aufgrundvon relativer Bewertung, Qualität undStimmung des Marktes eingestuft undinnerhalb der Branche verglichen, inder das jeweilige Unternehmen tätig ist.–Ziel des Teilfonds ist die Erwirt schaf tungvon Kapitalwachstum auf mittlere bislange Sicht durch eine Anlage in derivativeFinanzinstrumente verbunden mitWarenterminindizes oder Unter in dizesund in eine Auswahl von An leihen,Wandelschuldverschreibungen, Anleihenmit Optionsscheinen, andere festverzinslicheWertpapiere (einschließlich Zerobonds)und Geldmarkt instrumenten.–Der Fonds investiert in ein breit ge -streutes Portfolio von europäischenWandelanleihen mit Wandelbarkeit ineuropäische Aktien. Das Managementveranlagt in erster Linie in Wandel -anleihen von Unternehmen guter bissehr guter Qualität.Das Sondervermögen entspricht denAnforderungen des österreichischenPensionskassengesetzes.✷ ✷ ✷ ✷


34|35Zielfondskonzepte / Strategische VermögensverwaltungFondsnameFidelity Target FundsFranklin TempletonStrategic Allocation FundsVerwaltungsgesellschaft:Fidelity Investment Services GmbH,Kastanienhöhe 1,D-61476 Kronberg im Taunus, DEFranklin Templeton Investment FundsMainzer Landstraße 16D-60325 Frankfurt am Main, DEDepotbank:Brown Brothers HarrimanLuxemburg S.C.A.keineBezeichnung:ISIN:Fondstyp:Fondswährung:Verwaltungsgebühr:Fidelity Target Euro FundsFidelity Target Euro Fund 2010 / LU0172515974Fidelity Target Euro Fund 2015 / LU0172516436Fidelity Target Euro Fund 2020 / LU0172516865Fidelity Target Euro Fund 2025 / LU0215158840Fidelity Target Euro Fund 2030 / LU0215159145Fidelity Target Euro Fund 2035 / LU0251118260Fidelity Target Euro Fund 2040 / LU0251119318ZielfondskonzepteEUR1,1–1,5 %Franklin Templeton Strategic Allocation FundsFranklin Templeton Strategic Income Fund /LU0236640628Franklin Templeton Strategic Balanced Fund /LU0236640206Franklin Templeton Strategic Dynamic Fund /LU0236639612Strategische VermögensverwaltungEUR0,55 %Anlagestrategie:Anlageziel des Fonds ist es, langfristiges Ka pital wachs -tum für Anleger zu erzielen, die planen, wesentlicheTeile ihres Investments zum Lauf zeitende zu entnehmen.Der Fonds investiert hauptsächlich in europäischenAktien, Anleihen, anderen zinsausschüttenden Schuld -ver schrei bungen und Geldmarktanlagen. Die Struktu rie -rung des Portfolios wird zunehmend konservativer, jenäher das Zieldatum rückt.FT Strategic Dynamic Fund: Ziel dieses Fonds ist dasKapitalwachstum, vorwiegend durch Ausrichtung aufAktienfonds, die von Franklin Templeton Investmentsund anderen Vermögensverwaltern gemanagt werden.Der Aktienanteil ist flexibel und kann zwischen 65 %und 85% schwanken.FT Strategic Balanced Fund: Ziel dieses Fonds istKapitalwachstum bei gemäßigtem Risiko, vorwiegenddurch Ausrichtung auf eine Mischung von Aktien- undRentenfonds, die von Franklin Templeton Investmentsund anderen Vermögensverwaltern gemanagt werden.Die Aktienquote kann flexibel zwischen 40 % und 60 %schwanken.FT Strategic Income Fund: Ziel dieses Fonds ist dieKombination von mittelfristigem Kapita l wachstum mitniedrigem Risiko, vorwiegend durch Ausrichtung aufRentenfonds, die von Franklin Templeton Investmentsund anderen Vermögensverwaltern gemanagt werden.Der Aktienanteil ist auch hier flexibel und kann bis zu25 % betragen.Morningstar Rating:––


Strategiedepots Feri Institutional AdvisorsStrategiedepots und deren BestimmungenStrategiedepot Anlageziel Anlageausrichtung AnlagegrenzenStabilitätLangfristiger Kapitalaufbau bei gleichzeitigRentenorientierungAktienquote 10 %–30 %niedrigem Risikoprofilmit AktienbeimischungWachstumAusnutzung der Chancen an den inter-Ausgewogen/Aktienquote 30 %–70 %nationalen Kapitalmärkten unter EinbeziehungGemischte Struktureines aktiven RisikomanagementsChanceAusnutzung der Chancen an den inter-Dynamisch/Aktienquote 60 %–100 %nationalen Kapitalmärkten bei gleichzeitigerAktiennahe StrukturVermeidung externer WertschwankungenSicherheitAblaufmanagement/Absicherung desSicherheit/Aktienquote 0 %Kapitals zum VertragsendeRentenorientierungAblaufmanagement Feri Institutional AdvisorsNeben den drei Strategiedepots steht das DepotSicherheit zur Verfügung. Dieses eignet sich aufgrundeiner Aktienquote von 0 % hervorragend zumAblaufmanagement.


36Informationen zur FondsanlageDie folgenden Erläuterungen enthalten Informationen zur Fondsanlage, insbesonderezu den verfügbaren Investmentfonds und Strategiedepots bei derfondsgebundenen Rentenversicherung mit Todesfallschutz nach Tarif VHF21,VHF22, VHF23, VHF24 und VHF25, sowie der Tarife für die fondsgebundeneBasisrente VHB21, VHB22, VHB23, VHB24 und VHB25. Diese Informationenund die in den Antrag integrierten Informationen enthalten alle gefordertenVerbraucherinformationen. Einen Wegweiser zur Verbraucherinformation findenSie zu Beginn der mit dem Antragsformular verbundenen Informationen.1. Wer bestimmt, in welche Investmentfonds investiert wird?Individuelle Fondsauswahl (Fondspicking)Die Auswahl der verschiedenen Investmentfonds und die Festlegung der prozentualenAufteilung können Sie selbst vornehmen (individuelleFondsauswahl). Eine Liste der derzeit zur Verfügung stehendenInvestmentfonds finden Sie auf den folgenden Seiten. Bei individuellerFondsauswahl können Sie maximal 10 Investmentfonds auswählen und jederFonds muss einen Anteil von mindestens 10 % an der Aufteilung haben.StrategiedepotsSie haben aber auch die Möglichkeit, die Fondsauswahl unseren professionellenAnlage beratern zu überlassen und eines der angebotenen Strategiedepots zuwählen.Eine Übersicht zu den verfügbaren Strategiedepots finden Sie unter Punkt 2.Die Auswahl und die Festlegung der prozentualen Aufteilung derInvestmentfonds erfolgt je Strategiedepot durch einen Anlageausschuss.Indem Sie ein bestimmtes Strategiedepot auswählen, ermächtigen Sie dieVorsorge Lebensversicherung AG, im Rahmen der Anlagegrenzen des vonIhnen gewählten Strategiedepots Umschichtungen vorzunehmen. DerAnlageausschuss kann neben den nachfolgend aufgelisteten Fonds imRahmen der Anlagegrenzen auch andere Investmentfonds auswählen. Es werdenaber nur deutsche Fonds, diesen gleichgestellte zum Vertrieb inDeutschland zugelassene ausländische Fonds oder Fonds mit steuerlichenVertretern in Deutschland berücksichtigt.GarantiefondskonzeptBei Wahl des Garantiefondskonzeptes entscheiden Sie sich für die Ga ran tie -fonds der DWS FlexPension. Die Auswahl der Fonds erfolgt nach einem dynamischenKonzept unter Berücksichtigung des Ablauftermins Ihrer Ver si che rungbzw. Ihres individuellen Garantietermins. Details sind in den „Besonderen Ver -si cherungsbedingungen für die Garantiefonds DWS FlexPension“ beschrieben.Fondsauswahl in den Tarifen VHB25 und VHF25In den Tarifen VHB25 und VHF25 ist nur eine eingeschränkte Fondsauswahlmöglich. Die innerhalb dieser Tarife zur Verfügung stehenden Investmentfondsfinden Sie auf den folgenden Seiten in der Liste „Überblick der Invest ment -fonds“.Berater für die Zusammensetzung der Strategiedepots: Feri Institutional Advisors GmbH, Bad HomburgGebühr für das Management der Strategiedepots (entfällt bei individueller Fondsauswahl):Für das Management der Strategiedepots wird eine Gebühr von derzeit 0,5 % des Anlageguthabens erhoben. Die Gebühr wird einmal pro Jahr auf Basis desGuthabens zum Stichtag 31.12. des Jahres berechnet. Im ersten Jahr der Vertragsdauer oder bei unterjähriger Vertragsbeendigung wird die Gebühr für dasManagement der Strategiedepots anteilig erhoben.3. Können Sie die Investmentfonds während der Vertragslaufzeitwechseln?Sie können innerhalb von 12 Monaten bis zu zwölfmal eine kostenlose Änderungder von Ihnen bestimmten Investmentfonds oder des Strategie depotsverlangen. Sie können hierbei aus allen zum Zeitpunkt des Wechsels für dieTarife VHF21, VHF22, VHF23, VHF24 und VHF25 bzw. VHB21, VHB22,VHB23, VHB24 und VHB25 zulässigen Investmentfonds und Strategiedepotsauswählen. Für einen Fonds wechsel bestehen folgende Möglichkeiten:a) Ihr Fondsguthaben wird entsprechend der neu festgelegten Verteilungumgeschichtet.b) Ihre künftigen Sparbeiträge für die Fondsanlage werden entsprechend derneu festgelegten Verteilung angelegt.c) Es werden sowohl Ihr vorhandenes Fondsguthaben entsprechend der neufestgelegten Verteilung umgeschichtet als auch Ihre künftigen Sparbeiträgefür die Fondsanlage entsprechend der neu festgelegten Verteilung angelegt.Ein Fondswechsel in Verbindung mit einem Strategiedepot erfolgt nur nachMöglichkeit c). Die Umrechnung des Guthabens werden wir nach EingangIhres schriftlichen Auf trages unverzüglich vornehmen. Ab dem dreizehntenFondswechsel innerhalb von 12 Monaten wird eine Gebühr nach unserenBestimmungen über Gebühren für fondsgebun dene Versicherungen erhoben.4. Ausgabeaufschläge und Kosten der FondsBis auf weiteres werden alle Fonds ohne Ausgabeaufschläge angeboten. DieFonds gesellschaften erhalten jedoch für die Verwaltung eines Fonds eine Ver -gütung (Verwaltungskosten). Die für den jeweiligen Fonds gültigen Ver wal tungs -gebühren können Sie den Informationen zu den einzelnen Fonds entnehmen.Da die Vorsorge Lebensversicherung AG für die FondsgesellschaftenDienstleistungen erbringt, die deren Verwaltungsaufwand mindern, können Ihrim Einzelfall ein Teil der Verwaltungskosten zurückerstattet werden.Die derzeitige Höhe der Rückvergütungen bewegt sich je nach Fonds zwischen0 und 0,8 % des Fondsguthabens.Nähere Angaben – insbesondere auch über die Höhe der jeweils aktuellenVerwaltungskosten und Rückvergütungen – teilen wir Ihnen auf Nachfragegerne mit.5. Können wir die Fonds auswechseln?Sollte ein von Ihnen zur Anlage bestimmter Investmentfonds nicht mehr verfügbarsein, z.B. weil die Kapitalanlagegesellschaft ihn nicht mehr anbietet,können wir einen Fonds wechsel vornehmen. In diesem Fall werden Sie vonuns vorab mit der Bitte schrift lich benachrichtigt, einen der von uns stattdessenangebotenen Fonds zu benennen, in den Ihre Sparbeiträge für dieFondsanlage zukünftig fließen sollen und in den Ihr bisheriges Fondsguthabenumgeschichtet werden soll. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, Ihre individuelleFondsauswahl kostenlos neu zu bestimmen. Erhalten wir keine Nachricht,so werden wir dem Wechsel den Fonds zugrunde legen, der dem ursprünglichbestimmten Fonds unter Anlagegesichtspunkten am ehesten entspricht.Dieser Fonds und der Stichtag für den Fondswechsel werden Ihnen mitgeteilt.Sollte ein von Ihnen zur Anlage bestimmtes Strategiedepot nicht mehr zurVerfügung stehen, gilt der vorstehende Absatz entsprechend.


37Überblick der InvestmentfondsFondsgesellschaft KAGName des FondsKategorieAktienfonds Aktienfonds Emerging Themen- Dach- Renten-/ Garantie- Gemanagte Wert- Misch-/ wählbar in Tarif VHB25Welt, Europa, Nebenwerte Markets/ fonds fonds Geldmarkt- fonds Varianten/ sicherung sonstige bzw. VHF25Deutschland BRIC fonds konzepte Depots Fonds (FondsFocus)RatingSeiteAdviser I SICAV FundACM BERNSTEINAllianz Global InvestorsAmpegaGerling Investment GmbHBaring Fund ManagersBlack RockCARMIGNAC GESTIONcominvest Asset Management GmbHComgest S.A.Constantia PrivatbankDWS InvestmentsF&C Management LtdExchange HouseFERI Institutional AdvisorsFidelity Investment Services GmbHFranklin Templeton InvestmentGartmore Investment ServicesGenerali InvestmentsDAB Adviser I SICAV MeridioAB Global Growth Trends PortfolioAllianz-dit Horizont 9+Allianz-dit Vermögensbildung DeutschlandHSSB Vermögensbildungsfonds IIterrAssisi Aktien I AMIterrAssisi Renten I AMIBaring Russia FundBGF World Gold FundBGF New Energy FundBGF World Mining FundCarmignac Investissement FCP Actions Port. ACarmignac Patrimoine FCPcominvest FondakMagellanConvert Invest European Convert & Bond FundDWS InvestaDWS European OpportunitiesDWS Top DividendeDWS Vermögensbildungsfonds IDWS AkkumulaDWS Top 50 AsienDWS FlexPension II 2019DWS FlexPension II 2020DWS FlexPension II 2021DWS FlexPension II 2022DWS FlexPension II 2023DWS FlexPension II 2024DWS FlexPension II 2025DWS FlexProfit 80DWS EurorentaDWS Vermögensbildungsfonds RDWS ZukunftressourcenF&C HVB-StiftungsfondsStrategiedepot ChanceStrategiedepot SicherheitStrategiedepot StabilitätStrategiedepot WachstumFidelity Funds – Germany FundFidelity Funds – EMEA Fund AFidelity – Euro Blue Chip FundFidelity – European AgressiveFidelity – European Growth FundFidelity – European FundFidelity Target Euro Fund 2010Fidelity Target Euro Fund 2015Fidelity Target Euro Fund 2020Fidelity Target Euro Fund 2025Fidelity Target Euro Fund 2030Fidelity Target Euro Fund 2035Fidelity Target Euro Fund 2040Franklin Mutual European FundFranklin European Growth Fund Class AFranklin Templeton Strategic Balanced FundFranklin Templeton Strategic DynamicFranklin Templeton Strategic Income FundTempleton BRIC FundTempleton Eastern Europe FundTempleton Emerging MarketsTempleton Emerging Markets Bond FundTempleton Euroland FundTempleton Global Bond FundTempleton Global (Euro) FundTempleton Global Smaller CompaniesTempleton Growth (Euro) FundTempleton Global Real EstateGartmore Continental Europe AAMB Generali Komfort-WachstumXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX / –X / –XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷–✷ ✷ ✷–✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷––––––––✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷––––––✷ ✷ ✷ ✷–✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷––––––––✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷––––✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷✷ ✷–✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷152211322191932201521230147331433326292929292929292926251631353535351461111111134343434343434121034343410138281426555201222


38Überblick der InvestmentfondsFondsgesellschaft KAGName des FondsKategorieAktienfonds Aktienfonds Emerging Themen- Dach- Renten-/ Garantie- Gemanagte Wert- Misch-/ wählbar in Tarif VHB25Welt, Europa, Nebenwerte/ Markets/ fonds fonds Geldmarkt- fonds Varianten/ sicherung sonstige bzw. VHF25Deutschland Afrika BRIC fonds konzepte Depots Fonds (FondsFocus)RatingSeiteGreenEffects Investment plc.Henderson Global Investors Ltd.HSBC InvestmentsJPMorgan Fleming AssetManagementLandesbank BerlinInvestment GmbHLRI InvestM&G International Investments Ltd.MEAG Munich ErgoKapitalanlagegesellschaft mbHMetzler Investment GmbHNordea Investment Funds S.A.Nordinvest NorddeutscheInvestment-Gesellschaft mbHÖkoworld Lux.Pioneer Asset ManagementPioneer Investment FondsSarasin Multi Label SICAVSauren Fonds – Select SicavSEB Asset Management S.A. LUXSG Asset ManagementThreadneedle InvestmentsGreenEffects NAI-Werte FondsHenderson Pan European PropertyHSBC GIF Brazil Equity AD USDHSBC GIF BRIC Markets Eq AD USDHSBC GIF Chinese Eq AD USDHSBC GIF Global Emerging Markets EquityHSBC GIF Indian Eq AD USDHSBC Trinkaus Euro Geldmarkt INKAHSBC Trinkaus Top InvestJPM Africa Equity A Acc USDJPM Emerging Markets EquityJPM European Strategic ValueJPMorgan Funds – Global ConvertiblesJPM Latin AmericaLingohr Systematic BB InvestEthna-AKTIV E AM & W Invest: M & W CapitalM&G Global Basics FundMEAG EuroBalance Inhaber AnteileMEAG EuroErtragMEAG EuroFlexMEAG EuroInvestMEAG Eurokapital Inhaber AnteileMEAG EuroRentMEAG FairReturnMEAG Floor EuroAktienMEAG GlobalReal Lux FCPMEAG Klima StrategieMEAG NachhaltigkeitMEAG OptiErtragUnited Investment Multi AssetNordea-1 European ValueNORDGLOBALÖkoworld KlimaÖkoworld Ökotrend BondsÖkoworld Ökovision classicÖkoworld Water for LifePioneer FundPioneer Funds – Absolute Return GrowthPioneer Funds – Commodity Alpha A EURPioneer Funds – Emerging Europe andMediterranean Equity A EUR (ND)Pioneer Funds – Euro AggregatePioneer Funds – Global Ecology A NDPioneer Funds – Global Select A NDPioneer Funds – Global TrendsPioneer Funds – Greater China Equity A NDPioneer Funds – Japanese EquityPioneer Funds – Top European PlayersPioneer Funds – U.S. Research ValuePioneer Investments Aktien Rohstoffe A NDPioneer Investments Euro Geldmarkt PlusPioneer Investments Total Return A DAHVB Vermögensdepot privat Defensiv PIHVB Vermögensdepot privat Balance PIHVB Vermögensdepot privat Wachstum PIHVB Vermögensdepot privat Chance PINordconceptSarasin NewEnergySauren Global ChampionsSauren Global Growth PlusSEB 1 – Ethical Europe FundSEB BestChoiceSEB ImmoInvestSGAM Fund – Eqs Gold MinesThreadneedle European Smaller CompaniesXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX–/ XX / –XXXXXXXXXXX–/ X XXX / –X / –X / –XXXXXXXXXXXXXXXX–/ X XX / –XXXXXX✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷––✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷–✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷––––✷ ✷ ✷ ✷––✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷–✷ ✷✷ ✷ ✷–✷ ✷ ✷ ✷––✷ ✷ ✷ ✷–✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷–✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷––––✷ ✷–✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷✷ ✷✷ ✷ ✷ ✷1619999792723571225733133313228131027323019161724251331727171743133827184483313332128262222222230182424182520216


Vorsorge Lebensversicherung AGRather Straße 110 a40476 DüsseldorfFon +49 (0) 211 - 210 22 - 0Fax +49 (0) 211 - 210 22 - 95 99info@vorsorge-leben.dewww.vorsorge-leben.deFI 28 05/2010

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine