Die Schule für Natural Horsemanship® Infoblatt Profilinie

horsemanship.schule.ch
  • Keine Tags gefunden...

Die Schule für Natural Horsemanship® Infoblatt Profilinie

Die Schule für Natural Horsemanship ®InfoblattProfilinieWillkommen bei der HETS PROFI LINIEHast du den Wunsch, den Ehrgeiz und das „commitment“, nicht nur wirklich gut mit Pferden zu werden, sondern auch andir und an deiner persönlichen mentalen, emotionalen und vor allem physischen Fitness zu arbeiten?Dann freuen wir uns dich in der HETS Profi Linie bergüssen zu dürfen.Mit Pferden gut zu werden ist unseres Erachtens der einfachere Teil dieses Vorhabens. Zu leben, was man als NaturalHorsemanship-Trainer unterrichtet, ist eine tägliche Herausforderung und Weiterentwicklung der eigenen, persönlichen,positiven und progressiven Einstellung.Wir feuen uns, wenn wir dich unterstützen dürfen und du somit durch deine Tätigkeit mithilfst, den vier Zielen von HETSnäher zu kommen.1. Konventionelles Reiten profitiert von NHMS und umgekehrt2. Horseman/Ladies zu entwickeln3. Pferde haben Besitzer mit dem Wissen von NHMS an ihrer Seite4. Menschen zu unterrichten BEVOR sie ein Pferd kaufenFühlst du dich angesprochen?Dann schreibe uns eine Email, in dem du deine Karriereziele angibst, füge auch einen aktuellen Lebenslauf mit folgendenAngaben hinzu.1. Lebenslauf ab Grundschulabschluss.2. Deine Ziele, kurz-, mittel-, langfristig.3. Wieso möchtest du NHMS Trainer / Instruktor werden?4. Welches sind deine Stärken / Schwächen?5. Andere Interessen nebst Pferden: Beruf, Hobbys, Freizeit.6. Gesundheit/Fitness, Flexibilität, Belastbarkeit, Lernbereitschaft7. Plan für Finanz- und Lebenssituation während der Ausbildung8. Persönliche Daten: Alter, Grösse, Gewicht, FotoZum richtigen Zeitpunkt, selbstständig und professionell tätig sein.Einige Gedanken dazu.- Wen möchtest du später unterrichten: Kinder, Erwachsene, Freizeitreiter, Sportambitionierte, Züchter?Oder möchtest du im Pferdetraining deine Kompetenzen entwickeln?- Welches Ziel im Horsemanship verfolgst du für dich persönlich?- Wie viel möchtest du verdienen?- Ist es Dein Zeil nebenberuflich, als Hobby oder Vollzeit zu unterrichten?- Möchtest du dich selber vermarkten oder vom HETS Marketing profitieren?Ein Zertifikat als Ausbildungs-Nachweis zu erhalten ist das Eine. Die Person und ihr persönliches Engagementist jedoch ebenso ausschlaggebend für den Erfolg. Diese Fähigkeit wird nicht nur von den Kundinnen und Kundengeschätzt, sondern auch von den Pferden.Was braucht es, um Menschen zu unterrichten?- Organisation der Lektionen, Kurse, Trainingsabläufe- Methodik und Didaktik- Planung der Infrastruktur- Wahl des Marketings- Professionelle Prinzipien- Die 4 M: Man Muss Menschen MögenDieses Konzept basiert aufdem Gedanken»learning by doing«Dadurch besteht die Möglichkeit, sichbereits ab der Stufe 1 KANDIDAT seinStudium selbst zu finanzieren.© 2012 H E T S - Tel. 081 833 83 73 Fax 081 833 83 72 - info@hets4you.ch


Die Profi Linie der HETS Schule bietet folgende vier Stadien im flexiblen Blockunterricht.Der Ausbildungsplan HETS Reitlehrer HMS:1. Kandidat2. Aspirant3. Zertifizierter Privat-Trainer4. Zertifizierter Kurs-TrainerVoraussetzungen Kandidat:Abgeschlossener HETS Level 2Im Log Buch bestätigt:5 Level 1 Kurstage assistiert2 Tage am HETS-Stand einer MesseTrainer-Kurs 1 KandidatEinzelpersonen, stundenweiseBis HETS Level 1 am BodenLevel 1 Pferdehandling: 7 Spiele undHängerverladenVoraussetzungen AspirantIm HETS Level 3Im Log Buch bestätigt:20 Std. als Kandidat unterrichtet7 weitere Kurstage im L1 und L2 assistiertKlassisches Sport Camp absolviert2 Demos mit Pferd2 Messe- oder Eventtage am HETS-StandTrainer-Kurs 2 KandidatVoraussetzungen zum Zertifizierten Privat-TrainerHETS Level 3Im Log Buch bestätigt:50 Std. als Aspirant unterrichtet10 weitere Kurstage im L1 und L2 assistiert10 Pferde verladen10 Pferde at Liberty gestartet10 Tage Jungpferde-Training absolviertWestern Sport Camp absolviert3 Demos mit Pferd3 Messe- oder Eventtage am StandHETS Trainer Kurs 3 AspirantEmpfohlene Aktivitäten:Unterricht für HETS Level 1 und 2Einzelpersonen, stundenweisebis HETS Level 2 am Boden.Level 2 Pferdehandling am Boden fürHängerverladen, Hufschmied, LibertyPrivatunterricht:Starten junger PferdeLokale Vorführungen, mit Pferd unterEigenverantwortungSportpräsenzVoraussetzungen Zertifizierter Kurs-InstruktorAuf Einladung, oder EmpfehlungHETS Trainer Kurs 4 Zertifizierter Privat-TrainerEmpfohlene Aktivitäten:Kurse bis 6 PersonenWeiterbildung von KandidatenJungpferde / „Problempferde“SportpräsenzVorführungen auf Messen, etc.GespannfahrenKurse bis 6 PersonenWeiterbildung von KandidatenJungpferde / „Problempferde“SportpräsenzVorführungen auf Messen, etc.GespannfahrenHast du Fragen zu dieser Ausbildung, wende dich bitte direkt an die HETS-Schule.© 2012 H E T S - Tel. 081 833 83 73 Fax 081 833 83 72 - info@hets4you.ch

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine