Erlebnisangebote 2012/2013 - Stadt Greven

greven.marketing.de

Erlebnisangebote 2012/2013 - Stadt Greven

RadfahrenRückenwindRadfahrenDie vielfältigen Reize unserer Region lassen sich vortrefflich mit dem Rad erkunden. Ohne großeKraftanstrengung auf dem dichten Radwegenetz, das durch nur leicht hügelige Emsauen- undParklandschaften führt, erleben Gäste jeden Alters die grüne Beschaulichkeit unserer Region.Ankommen, Abschalten und einfach die Seele baumeln lassen – das ist Erholung pur.Zahlreiche Besichtigungsziele und urige Gastronomieangebote sind die Zutaten, aus denen sicherlebnisreiche Ausflüge komponieren lassen. Radwanderer profitieren von unserer Lage amSchnittpunkt gleich mehrerer regionaler und überregionaler Radrouten, wie dem EmsRadwegund der Friedensroute.A ktiventspannen – Beschaulichkeit genießen67


RadfahrenRadparadies Münsterland –links und rechts der EmsDas einheitlich ausgeschilderte Radverkehrsnetzdes Münsterlandes sorgt dafür, dass Siezielsicher auf den Pfaden und Pättkes unsererreizvollen Parklandschaft unterwegs sind.Die Funktion des Radwegesystems möchtenwir Ihnen anhand folgender Beispiele nähererläutern:Waben: Das Radwegenetz teilt das Münsterlandin so genannte Waben. Jede Wabe hateine Nummer. Jeder Radweg läuft entlang derGrenze zwischen zwei Waben. Der Radwegvon Greven nach Saerbeck zwischen der Wabe37 und 44 hat die Nummer 37/44.Pfeilwegweiser:Sie zeigen Ihnen das Fern- und Nahziel mitder Entfernungsangabe und stehen an Kreuzungs-und Knotenpunkten.DDie Zwischenwegweiser:Sie weisen den Weg auf dergeraden Strecke bis zum nächstenAbzweig.Einschübe Pfeilwegweiser:3744Tel.: 0 25 71 / 13 00www.greven-tourismus.deDie beiden Zahlen bedeuten, dass Siesich auf dem Radweg Nr. 37/44 befinden.Ein Piktogramm besagt, dass Siesich auf einem Abschnitt einer Themenroutebewegen.ie Routen:QualitätsradrouteDer vom ADFC mit 4 Sternen ausgezeichneteEmsRadweg glänztmit besonderen Ausstattungsmerkmalen:Infoblöcke, Stelen,Rastplätze und Stege machen die besondereGeschichte und den Naturraum linksund rechts der Ems erlebbar.Die Friedensroute, 2008 als ‚Radroutedes Jahres in NRW‘ ausgezeichnet,verläuft zwischen Münsterund Osnabrück auf den Spuren der Friedensreitervon 1648.Die Dortmund-Ems-Kanal-Routefolgt von Dortmund bis zur Nordseedem Wasserweg.Auf der Deutschen FußballrouteNRW erleben Sie Geschichteund Geschichten rund um den„Mythos Fußball“.Servicerund ums RadDas nötige Rüstzeug für Ihre Touren – detaillierteRadwanderkarten und bei Bedarf robusteund komfortable Leihräder – erhalten Sie beiGreven Marketing.Fahrradstation:Nur einen Steinwurf von den beliebtesten Radroutenentfernt befindet sich die von GrevenMarketing unterhaltene Fahrradstation. Vermietetwerden moderne und robuste Tourenräder,überwiegend mit 3-Gang-Schaltung,sowie Kinder- und Jugendräder.Mietgebühr: ab 4,- e pro Person/TagZwei moderne E-Bikes runden das Angebotab. Mietgebühr: ab 12,- e pro Person/TagServiceEin Fahrradanhänger mit Platz für 13 Räderkann auch für Transporte in Eigenregie gemietetwerden. Mietgebühr: 41,65 e pro TagDie 100 Schlösser Route, die Ihnendie Schlösser und Burgen des Münsterlandeserschließt, lässt sich inwenigen Radminuten erreichen.89


UnsereRadpauschalenTourenangebote für Sie!Erlebniswochenende rund um Greven2 – 3 TageGenießen Sie einen Kurzurlaub in und umGreven! Erleben Sie auf ausgedehnten Radtourendie landschaftlichen und kulturellenKostbarkeiten unserer Region und tanken Sieneue Energie für den Alltag.Hier eine Auswahl der „Highlights“ in und umGreven:• Naturerleben auf dem EmsRadweg• archäologisches Freilichtmuseum Sachsenhof• Münster – westfälische Kulturmetropole• Burg Hülshoff und Haus Rüschhaus,Geburts- und Wirkungsstätten derDichterin Annette von Droste-Hülshoff• EU-Vogelschutzgebiet Rieselfelder MünsterLeistungen:• 1-2 ÜF im DZ, D/WC• 1 x Begrüßungsgetränk• 1 x 3-Gang-Menü• Radwanderkarte• ausführliche ReiseinformationenPreis:2-Tage Tour: 84,- e pro Person3-Tage Tour: 124,- e pro PersonTel.: 0 25 71 / 13 00www.greven-tourismus.deZusatzleistungen:• Radmiete• GPS-Leihgerät mit Navigation• Halbpension und Einzelzimmerzuschlag„Iärten un Drinkenhölt Lief un Siäle bineene“umfangreiche Speisekartemit original münsterländischen GerichtenRäumlichkeiten für Vereine,Firmen- und FamilienfeiernVeranstaltungen, Partys und LivemusikEmsRadweg und mehr –entlang von Wasserstraßen durch das Münsterland5-Tage-Rundtour (ca. 185 km Länge)Erkunden Sie den EmsRadweg! Fahren Sieentlang des Handelsweges Dortmund-Ems-Kanal und genießen Sie Idylle pur auf demWerse-Radweg. Neben der facettenreichenNatur- und Kulturlandschaft erschließen sichIhnen auf dieser Route auch viele kulturhistorischeAttraktionen. Start und Ziel derRundtour ist Greven. Die Tagesetappen habeneine Länge von 40 bis 55 km. Auf IhrerFahrt kommen Sie u.a. durch die Orte Greven,Saerbeck, Rheine und Warendorf.Leistungen:• 4 x ÜF im DZ, D/WC• Ausführliches Kartenmaterial• Ausführliche ReiseinformationenPreis: 195,- e pro PersonZusatzleistungen:• Fahrradvermietung• GPS-Leihgerät mit Navigation• Gepäcktransfer• Halbpension und EinzelzimmerzuschlagDas „Herzstück“des EmsRadwegesRadpauschalenDie Gesamtlänge dieses Weges durch dieidyllische Auenlandschaft beträgt etwa 90km. An vielen besonders reizvollen Standortenladen Rastplätze und Aussichtstürmezum Verweilen ein.Radeln Sie von Warendorf über Greven nachRheine oder in entgegengesetzter Richtung.Die Tagesetappen haben eine Länge von 40bis 50 km.Die Rückfahrt kann per Zug erfolgen, mitGelegenheit zur Stippvisite in Münster.Leistungen:• 2 x ÜF im DZ, D/WC• 1 x Begrüßungsgetränk• 2 x Abendessen• ausführliches Karten- und InfomaterialPreis: 140,- e pro PersonZusatzleistungen:• Fahrradvermietung• GPS-Leihgerät mit Navigation• Gepäcktransfer• Halbpension und Einzelzimmerzuschlagwww.zumgoldenenstern-greven.de1011


KernangeboteKanufahren FlussbettFlussbettEDiemserlebnisseEms im Münsterland – ein eindrucksvollesKanuparadies! Besonders zwischen Telgte undGreven präsentiert sich Deutschlands kleinsterStrom von seiner besten Seite:Hier, im Naturschutzgebiet Emsaue, zeigt dieEms nach umfangreicher Renaturierung zumgroßen Teil wieder ihr altes Gesicht.Von der leichten Strömung sanft geschoben,ohne große Stromschnellen und Wehre, fühlensich auch ungeübte Kanuten auf diesem Flusssicher und können unbeschwert die Schönheitender Natur genießen.Im Einklang mit der NaturIn dem besonders sensiblen Flussabschnitt desNaturschutzgebietes zwischen Telgte und Gelmergelten folgende Regelungen:1. Zwischen dem 1. Mai und 31. Oktober giltan Wochenenden und Feiertagen eine Anmeldepflicht.Die Anmeldung ist gebührenfrei.2. Gruppen mit einer Teilnehmerzahl über 10Personen müssen von einem ökologisch geschultenTourenbegleiter geführt werden.Bei einer Buchung über uns übernehmen wirfür Sie die Anmeldung und stellen Ihnen einenTourenbegleiter zur Verfügung.(Aufpreis s. Angebote)1213


KanuangeboteP addelspaß auf einen BlickKanutourenDer Gruppenspaß von Mai bis Oktober!Auf der ruhigen Ems können auch Fahranfängerunbekümmert auf die Flussreisegehen. Schwimmwesten und Kentertrommelnwerden gestellt. Nach einer Einweisungin die Paddeltechnik und Erläuterungenzu den Besonderheiten des naturgeschütztenFlusslaufes starten Sie Ihre Tour.Leistungen:• Kanumiete mit Kentertrommel• Schwimmwesten• Einweisung in die KanutechnikZusatzleistungen:• Radtransfer von der Ein- zurAusstiegsstelle: 2,- e pro Rad• Tourenbegleitung: ab 65,- e pauschalPreis: ab 15,- e pro PersonGasthof WaldesruhFamilie PotthoffTel.: 0 25 71 / 13 00www.greven-tourismus.deSpritziges Kanu-Rad-Wochenende (2 - 3 Tage)Erleben Sie die Ems per Rad und Kanu!Nach einer ausgedehnten Radtour und einemMittagspicknick steigen Sie in die Booteund starten Ihre Kanutour durch das reizvolle„Naturschutzgebiet Emsaue“.Leistungen:• 1-2 ÜF im DZ, D/WC• Begrüßungsgetränk• Infopaket(Radwanderkarte + Infomaterial zum Ort)Lunchpaket oder Grillessen (ab 11 TN)• ca. 3-stündige Kanutour inkl.Einweisung und Radtransfer(ab 11 TN mit Tourenbegleitung)Preis: ab 90,- e pro PersonRheineGelmerMünsterBrücke westl. B 219,hinter WehrWerseEmsdettenHembergen, Brückesüdl. d. OrtslageGimbte, Brücke AlterFährwegMünster-Gelmer, Brücke K45,Schifffahrter DammMünster-Handorf(Ringemann)Telgte, Kreuzungsber.B51/L 811SchiffsanlegestelleHohe HeideGrevenGimbteEmsEmsStraßenbrückeEinen-MüssingenEmswehrWarendorfBrücke L 590,beidseitigFMOSaerbeckKanu Ein- und Ausstiegsstellenzwischen Warendorf und RheineSkizze nicht maßstabsgetreuAn der K 18(neue Mühle)NordenWarendorfKanuangeboteKanufahrenWo auch der Chef malbaden geht...(ab 10 Teilnehmer)Nach einer humorvollen Radrallye, einemanschließenden reichhaltigen & geselligenGrillpicknick heißt es ‚Leinen los‘ zur spritzigenKanutour, bei der mit Sicherheit dasAbenteuerfeeling nicht auf sich warten lässt!Nach dem ‚Ausschiffen‘ werden die Siegerder Rallye prämiert und das ‚Emspatent‘ wirdverliehen. Das erhält auch der Chef – wenn ersich als wasserfest erwiesen hat!Dauer: ca. 8 StundenLeistungen:• Tourenbegleiter• Radrallye• Spielmaterial• Siegerpreis• Radmiete• Grillessen• Kanumiete mit Kentertrommel• Schwimmwesten• ca. 3-stündige begleitete Kanutour• EmspatentPreis:ab 65,- e pro PersonÖffnungszeiten:Mo, Mi, Do + Fr.: 15 – 23 UhrSa + So: ab 11:30 UhrGutbürgerliche Küche:Mo, Mi, Do + Fr.: 17:30 – 21 UhrSa + So: 11:30 – 14, 17:30 – 21 UhrDienstags ist Ruhetag!19 Hotelzimmer: 11 DZ, 1 ZZ, 7 EZVeranstaltungsräume:Saal I, ca. 40 Pers., Saal II ca. 60 Pers.zusammen bis 110 Pers.Gartenterrasse:Terrasse I: ca. 25 Pers.,Terrasse II: ca. 35 Pers. Blick ins GrüneZwei Kegelbahnen!Westladbergen 85 · 48369 Saerbeck · Telefon: (0 25 74) 88 86 - 0info@gasthofwaldesruh.de · www.gasthofwaldesruh.de1415


LandlebenLandlebenmit ErlebnisgarantieAbschalten und die vielfältige Natur und das Landleben genießen – in und um Greven und Saerbeckwerden diese Wünsche Wirklichkeit. Spannung und Entspannung zugleich bieten unsere allesandere als alltäglichen Tourenangebote: Ballonfahrten, Boßelspaß, Reiten und Riesentandemtourensind reizvolle Möglichkeiten, die Natur für sich zu entdecken.Landluft16 17


FreizeitangeboteLandund Leuten auf der SpurFamilienwochenendein Greven3 TageHerzlich Willkommen auf dem Kinderbauernhofin Greven! Erleben Sie ein abwechslungsreichesund erholsames Wochenendemit vielen Angeboten für Groß und Klein:• Übernachtung imDoppel- oder Mehrbettzimmer• Heuboden, Maisbad, Sandspielhaus,Dinocars• Streicheltiere, Ponyreiten• Grillabend, Stockbrotbacken• und vieles mehr…Leistungen:• 2 ÜF im DZ, D/WCoder MBZ mit Etagenbad• 1 x Grillessen und StockbrotbackenPreis:ab 71,- e pro PersonKinderermäßigung:0 – 6 J.: 12,- e pro Kind7 – 11 J.: 6,- e pro KindZusatzleistung:Kanutour:Radmiete:ab 6,- e pro Personab 4,- e pro Rad/TagTel.: 0 25 71 / 13 00www.greven-tourismus.deBauernhof - Ferienwohnungen - Erholung· lichtdurchflutete, stilvoll eingerichtete Wohnungen für2, 4, 5 und 6 Pesonen· Sauna in einer Wohnung· ausgebautes Radwegenetz am Rande von Münster· AusflugsmöglichkeitenFür die Kleinen:· Spielplatz· Riesen-Trampolin, Go-Cart-Fahren, große Sandburg· TiereÜberwasserstr. 23 · 48268 Greven-GimbteTelefon: 0 25 71 / 36 20 · www.hof-wesselmann.deBitter & Loosebitte selbsteinfügenWie ein Vogel imWind: Ballonfahrtenüber das MünsterlandWer hat nicht schon einmal geträumt, sanftwie ein Vogel durch die Luft zu gleiten?Im Korb des Heißluftballons erschließt sichIhnen eine neue Welt voller unvergesslicherEindrücke und ein weiter Blick über dasMünsterland!Nach der Landung erfolgt die traditionelleTaufe und der Rücktransfer zum Ausgangspunkt.Dauer:Preis:ca. 4 Stundenab 165,- e pro PersonLyrisches PicknickAuf einer Wanderung durch das Naturschutzgebietwird die Wacholderheide mitGeschichten, Gedichten und Dönekes vonHermann Löns und anderen MünsterländerDichtern und Schriftstellern vorgestellt. DieTour wird durch ein großes Heide-Picknickoder Kaffee und Kuchen abgerundet.Dauer: ca. 2,5 Stunden (inkl. Picknick)Preis: 10,- e pro PersonAuf einer Radtour durch die Emsauen erlebenSie die einzigartige Vielfalt der Landschaft,geprägt durch den kleinsten FlussDeutschlands. Wir erläutern Ihnen anhandvon Geschichten und Anekdoten die naturundkulturlandschaftliche Entwicklung ander Ems. Highlight der Veranstaltung ist eineexklusive Führung durch die Weidegebieteder NABU Naturschutzstation Münsterland,wo Sie die Nachkommen von Auerochsenund Wildpferden hautnah erleben können.Abgerundet wird die Tour mit diversen kulinarischenÜberraschungen, die Ihnen anausgesuchten Plätzen unterwegs serviertwerden.Leistungen:• Tourenbegleitung• Führungen durch die Naturschutzgebiete• großes Picknick im Freien• Kaffee und KuchenPreis: 45,- e pro PersonFreizeitangeboteSpuren entlang derEms - Naturvergnügender besonderen Art1819


FreizeitangeboteBoßelspaßDer ostfriesische „Volkssport“ ist auch imMünsterland erlebbar. Ziel ist es, die Kugelmit möglichst wenigen Würfen über einebestimmte Strecke zu befördern. Einfach? –Denken Sie an Kurven und Schlaglöcher. Dadas Spielfeld die freie Natur ist, gestaltet sichdies nicht immer einfach. Ein „Bahnweiser“sorgt für den korrekten Ablauf und versorgtSie mit flüssigem Proviant.Tel.: 0 25 71 / 13 00www.greven-tourismus.deRiesentandemtourenRiesentandemtouren sind ein Gruppenerlebnisder besonderen Art. Mit unseren außergewöhnlichenTandem-Fahrrädern bietenSie Ihren Gästen ein ganz besonderes undunvergessliches Event.Ob für Geburtstage, Betriebsfeiern, Familienausflüge,Mai- oder Kegeltouren, unsere All-Wetter-Fahrzeuge bieten Spaß und Geselligkeitinmitten der schönen Parklandschaft desMünsterlandes.Unsere Tandem-Räder haben Platz für 4 bis22 Personen.Preis: je nach Größe und DauerBsp.: Tandem für 10 Personen: 185,- efür 4 Std. ab/an GrevenPlanwagenMit einem oder zwei PS geht es gemütlich,ohne Hektik und mit viel Spaß durch unsereabwechslungsreiche Parklandschaft. Wenngewünscht, gibt es flüssigen Proviant anBord, der nach Verzehr abgerechnet wird.Leistungen:• 2 - 3-stündige Planwagenfahrtin Greven und UmgebungPreis: ab 110,- eArmbrustschießen(1-stündig)Angeleitet von einem Landsknecht wird miteiner Sportarmbrust auf Apfel und Scheibegeschossen. Der beste Schütze bekommt eineUrkunde und einen Orden, außerdem einenkräftigen Schluck aus dem Horn für sich undsein Gefolge.Preis: 5,- e pro Person (ab 10 TN)UrigesLandsknechtessenanno 1648Nehmen Sie Platz in einer urig gestaltetenLandsknechtkammer mit Eichentischen,Kerzenleuchtern, Gemälden, Schwertern undRüstung! Nach dem Verlesen der 10 Gebote(Haus- und Tischordnung) durch den Landsknechtkann bei mittelalterlicher Hintergrundmusikder rustikale Schmaus beginnen.Leistungen:• Kesselsuppe aus dem Holzscheffel• großer Fleischspieß mit Beilagen• warmes Fladenbrot• Haustrunk aus dem Löffel oder Horn• Getränke werden vor Ort abgerechnetPreis: 20,- e pro Person (ab 10 TN)Wir freuen unsauf Euren Besuch!In gemütlicher Atmosphäre feiern,Freunde treffen, frühstücken oderwestfälische Küche genießen.Marktstraße 15 · 48268 Greven · 02571/996818FreizeitangeboteLeistungen:• Gestellung der Geräte• „Bahnweiser“ (Spielleiter)• Boßel-Diplom• flüssiger ProviantPreis: ab 13,50 e pro PersonHansaring 70 · 48268 GrevenTel.: +49 (0) 2571/9979600Fax: +49 (0) 2571/52000www.eichenhof.com2021


AusflugstippsF reizeittippsWildfreigehege am Nöttle BergSaerbeck, Bauerschaft WestladbergenMit dem Bison Aug’ in Aug’ und ein vietnamesischesHängebauchschwein streicheln- dies „tierische“ Erlebnis ist im Wildfreigehegeam „Nöttle Berg“ in der SaerbeckerBauerschaft Westladbergen möglich. In einemgroßzügigen Waldgebiet von 25 haGröße leben etwa 40 Arten von Hoch- undNiederwild in natürlicher Umgebung. VieleTiere bewegen sich in dem weitläufigen Geländein „Tuchfühlung“ mit den Besuchern- ein ganz besonderes Erlebnis, nicht nur fürKinder. Für die kleinen Gäste gibt es zusätzlichPonyreitmöglichkeiten.ReisemobilhafenCamp MarinaTel. 02571/3896 · www.yachthafen-fuestrup.deEchte Hafenatmosphäre verströmt das CampMarina mitten im Binnenland: Der prämierteStellplatz schmiegt sich direkt an den Dortmund-Ems-Kanalin unmittelbarer Nachbarschaftzu einem vielfach ausgezeichnetenSportboothafen.Tel.: 0 25 71 / 13 00www.greven-tourismus.deÖffnungszeiten: werktags 9 - 18 Uhr,sonn- und feiertags 9 - 19 Uhr,montags geschlossen (während der SchulferienNRW von montags bis sonntags geöffnet),im Winterhalbjahr bis maximal Einbruch derDämmerung geöffnet, im Dezember RuhemonatEintritt: Erwachsene 5,- e, Kinder 3,- e, Ermäßigungfür Gruppen auf AnfrageInformation: Wildfreigehege, Tel. 02574 / 474FreilichtbühneReckenfeldZur Freilichtbühne 36, GrevenTel.: 02575/1566 · www.diefreilichtbuehne.deUnter den Freilichtbühnen des Landes genießtdie Münsterländische Freilichtbühne Greven-Reckenfeld einen hervorragenden Ruf. Eswird jedes Jahr sowohl ein Stück für Kinderals auch ein Schauspiel oder ein Musical fürErwachsene angeboten.Auch bei unbeständigem Wetter lohnt sichein Besuch, da über die Hälfte der 720 Sitzplätzeüberdacht sind. Über ihr eigenes Programmhinaus präsentiert die Freilichtbühneoft Kabarettisten, Musical-Stars, renommierteOrchester oder Tourneetheater.Sinninger MühleSaerbeck, Bauerschaft SinningenIn der Saerbecker Bauerschaft Sinningensteht weithin sichtbar die 1866 / 1867 erbauteEilersche Windmühle vom Typ „Wallholländer“.Der Achtkantbaukörper aus Eichenholzist auf einem massiven Sockel errichtet, dervon einem Erdwall umgeben ist. Bis 1929wurde die Mühle mit Windkraft betrieben. Dieumfassende Restaurierung im Jahr 2000/2001und das moderne Nutzungskonzept ermöglichenden Erhalt dieses Kulturdenkmals. DasUntergeschoss dient heute als Feuerwehrgerätehaus,in den Obergeschossen wird die Dokumentationzur Geschichte der SaerbeckerWind- und Wassermühlen präsentiert.Information: Förderverein Sinninger Mühle,Tel. 02572 / 952110• Zimmer mit TV, Telefon, Dusche• Räumlichkeiten bis ca. 80 Personenfür Familien und Gesellschaften• Reichhaltige Abendkarte• Kutschfahrten, BundeskegelbahnHotel-RestaurantDAHM´SHoffGastlichkeit, dievom Herzen kommt!Marktstraße 3148369 SaerbeckTel. 0 25 74 / 93 90-0Das gemütliche Ausflugsziel in Saerbeck!Europäisches VogelschutzgebietRieselfelderBiologische Station „Rieselfelder Münster“Coermühle 181, Münster · Tel: 0251 / 161760www.rieselfelder-muenster.deEin Dorado für Vogelfreunde erstreckt sichvor den Toren Greven-Gimbtes: Das Vogel-Europareservat Rieselfelder ist Rast- undBrutplatz für Wat- und Wasservögel aus ganzNordeuropa. Das rege Treiben auf den Wasser-,Röhricht- und Sumpfflächen lässt sichvon Aussichtstürmen und Beobachtungshüttenbeobachten. Wanderwege erschließen dasAreal. Führungen nach Absprache möglich.LandwirtschaftlicherMuseumshofFam. Averkamp · Grevener Str. 32Tel: 02571 / 53155 · www.hofmuseum.deEinen Einblick in die Landwirtschaft vor rund100 Jahren vermittelt der Museumshof Averkampin Gimbte. Hier können alte Gebäudemit Einrichtungen sowie diverse Landmaschinenund Fahrzeuge besichtigt werden.Auf dem Hof wird Bauerngolfen angeboten.Badespaß - natürlichSaerbeck, Zum BadeseeIdyllisch gelegen - dabei ganz nah am Dorf.Zu einem erfrischenden Bad an heißen Tagenlädt unser Naturbadesee ein - sein Sandstrandist sogar zum Burgenbauen geeignetund besonders bei Familien beliebt. Die großeLiegewiese bietet Platz für Spiel und Spaß.Badesaison: Mai bis Ende August/AnfangSeptember.Freibad SchönefliethAm Freibad 27, Greven · Tel: 02571 / 3500www.stadtwerke-greven.deSaison: Mai bis SeptemberHallenbad GrevenAm Hallenbad 3, Greven · Tel: 02571 / 2233www.stadtwerke-greven.deSaison: außerhalb der FreibadsaisonAusflugstipps2425


VeranstaltungenBeratung + BuchungUnsere Veranstaltungs-Highlights 2012 / 2013Greven an die Ems! – Kultur- und Freizeitveranstaltungenin den innerstädtischen Emsauen.Mai – SeptemberHabenwir Ihr Interesse geweckt ?ImpressumHerausgeber: Greven Marketing e.V.Gemeinde Saerbeck – TouristikGrafik, Layout: Werbeagentur SchürhausWilhelmstraße 1a · 48268 GrevenMaifest mit verkaufsoffenem Sonntag19. - 20.05.2012 und 18. - 19.05.2013Saerbecker Triathlon01.07.2012 und 07.07.2013Gimbter Kleinkunstmarkt – Einer der attraktivstenKleinkunstmärkte des Münsterlandesfindet vor der schönen Kulisse des AusflugsortesGreven-Gimbte statt.18. - 19.08.2012 und 17. - 18.08.2013Grevener Großkirmes – Weit über hundertStände und mehr als zwanzig Fahrgeschäfteverteilen sich bei der traditionsreichen Veranstaltungüber Straßen und Plätze in der Innenstadt.25. - 27.08.2012 und 24. - 26.08.2013Cityfest mit Kinder- und Jugendfestival, Stadtfestmit verkaufsoffenem Sonntag15. - 16.09.2012 und 14. - 15.09.2013Aktuelle und vollständige Veranstaltungsinformationenfinden Sie unter:www.greven.netund www.saerbeck.deHotelHoekerHof * * *StadthotelMünsterstraße 44 · 48268 GrevenTel.: 02571 / 5788310 · Fax: 02571 / 5788345info@hotel-hoeker-hof.de · www.hotel-hoeker-hof.deGastgeber aus LeidenschaftZwei Hotels – ein ServiceNordwalder Str. 160 · 48268 GrevenTel.: 02571 / 9270 · Fax: 02571 / 927152info@hotel-wermelt.de · www.hotel-wermelt.deAlte Münsterstraße 23 · 48268 GrevenInfo-Hotline: 02571 / 1300 · Fax: 02571 / 55234E-Mail: tourismus@greven-marketing.dewww.greven-tourismus.deÖffnungszeiten:Mo. – Fr. 09.00 – 12.30 UhrMo., Di., Do. 14.00 – 17.00 UhrSa. 09.00 – 12.30 Uhr (Mai – Oktober)WWW.FMO.DEGemeinde Saerbeck – TouristikFerrières-Straße 11 · 48369 SaerbeckInfo-Hotline: 0 25 74 / 8 95 03, Fax: 0 25 74 / 8 92 91E-Mail: info@saerbeck.dewww.saerbeck.deÖffnungszeiten:Mo. – Fr. 08.30 – 12.30 UhrDo. 14.00 – 18.00 UhrVIA DREHKREUZE:FRANKFURTMÜNCHENBERLINNÜRNBERGPALMA DE MALLORCADruck: Bitter & Loose GmbHMergenthalerstr. 18 · 48268 GrevenFotos: Greven Marketing, GemeindeSaerbeck, Werbeagentur Schürhaus,Münsterland e.V., Schley, FotoliaAlle genannten Preise sind inkl. der ges. MwSt. undbeziehen sich auf den Stand bei Drucklegung. Änderungensind möglich.WELTWEIT BESTEVERBINDUNGENNeben vielen Direktzielen in Europa ist der FMO angroße Hubs angebunden. Täglich gehen 4 Lufthansa-Flüge nach Frankfurt + München, 3 airberlin-Flügenach Berlin + Palma De Mallorca, mehrere Flügewöchentlich nach Nürnberg (Winter-Flugplan). Mitschnellen Umsteigemöglichkeiten in alle Welt.Immer aktuell: www.fmo.de2627

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine