Aufrufe
vor 5 Jahren

passagen - Pro Helvetia

passagen - Pro Helvetia

passagen - Pro

passagen p a s s a g e s Inhaltsverzeichnis Dirk Wittenborn 02 «Papa, wer ist die Schweiz?» Eine Fahrt nach Leukerbad Jürg Halter 08 Ein amerikanischer Traum Gedicht für Marc Smith Ines Anselmi 09 «Wer Glück hat, der findet hier Gold» Der Schweizer Migrationsforscher Leo Schelbert auf Spurensuche in den USA Sacha Verna im Gespräch mit der 15 Zürich – Manhattan – Long Island Schweizer Künstlerin Garance Mit Garance am Strand Jean Willi 20 «Nehmen Sie Ihre verfluchte Hand weg» Die Filme der Gebrüder Dubini zu Thomas Pynchon, Jean Seberg und Hedy Lamarr Alfred Defago 25 Die verschwisterten Republiken Was denken Amerikaner über die Schweiz? Milena Moser 31 Hollywood-Swissness à la carte Ein fiktives Gespräch mit Renée Zellweger Sam Burckhardt 34 CHicago Blues Saxophonklänge über dem Michigan See Hubertus Adam 39 If you go to San Francisco Schweizer Architekten in den USA Peter Haffner 43 New Glarus – Tellspielfieber im Wilden Westen Eine Reise in die äusserste Heimat MaryLou Carroll 50 Hohe Einsätze in Las Vegas Der unermüdliche Unternehmer Peter Buol Bart Plantenga 52 Wenn die Cowboys jodeln Ein Kulturaustausch der besondern Art Dorothee Vögeli 58 Die Frau mit der Friedenspfeife Naomi Pfenningers Indianer-Festivals Fotografie Blickwechsel USA – CH Geri Stocker 41 Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia fördert Kunst und Kultur in der Schweiz, sie setzt sich für den kulturellen Austausch im Inland sowie mit dem Ausland ein. Mit ihrer Tätigkeit unterstützt sie eine kulturell vielseitige, zeitgenössische und offene Schweiz. Das Pro-Helvetia-Kulturmagazin Passagen/Passages erscheint dreimal pro Jahr in deutscher, französischer und englischer Sprache. Zu beziehen über die schweizerischen Auslandvertretungen, das Centre culturel suisse, 32, rue des Francs-Bourgeois, 75003 Paris (nur für Frankreich), oder direkt beim Herausgeber: Pro Helvetia, Kommunikation, Postfach, CH-8024 Zürich, Tel. + 41 44 267 71 71, Fax + 41 44 267 71 06, E-mail: alangenbacher @pro-helvetia.ch. In der Schweiz ist Passagen für sFr. 12.50 (Einzelnummer) oder im Jahresabonnement für sFr. 35.– erhältlich. (http://www.pro-helvetia.ch). 1

Jahresbericht 2010 (PDF) - Pro Helvetia
Jahresbericht 2011 (PDF) - Pro Helvetia
Evaluieren in der kultur! - Pro Helvetia
Miami Beach «Art» Basel in Übersee - Pro Helvetia
Helvetia WorkLife Pro. Die leistungsstarke Unterstützungskasse.*
Flyer der passage gGmbH, der Hamburger Volkshochschule und
Helvetia CleVesto Fondssparplan Was immer Sie ... - Helvetia Gruppe
Geschäftsbericht Helvetia Leben 2009
Folder - Helvetia Clever Protect
Auch mal an sich selbst zu denken. - Helvetia
Folder - KFZ Versicherung - Helvetia
Folder - Rechtsschutzversicherung - Helvetia
Helvetia Immobilienschutz - Martin Egger
Regie: Jim Jarmusch - Club Passage
SÃœDWEST PASSAGE LITERATOUR - Geest-Verlag
Passagen 02-11 Satz neu - Zeitschrift für die zweite Lebenshälfte
Helvetia Unternehmensportrait - Die VitaPlus AG
Präsentation zur Projektleitertagung " A New Passage to India
Erstens ist sie erwachsen, zweitens hab ich Vollkasko. - Helvetia
Helvetia Ganz Privat Die Unfallversicherung - Chegg.net
„Komm doch mal rüber” MOORBEK PASSAGE - Feuerwehrmuseum ...
AlAskA & InsIde PAssAge - Reisen & Freizeit TCS
SONDERLINIE Nacht der Kirchen - Europa Passage Hamburg
Geschäftsbericht Helvetia Leben 2011
Geschäfts bericht 2011 - Helvetia Gruppe