Aufrufe
vor 3 Jahren

Themenübersicht - Institut für Finanzwirtschaft - Technische ...

Themenübersicht - Institut für Finanzwirtschaft - Technische ...

Kurzbeschreibung der

Kurzbeschreibung der Themen:I. InvestitionThema 1: Fisher-Separation und KapitalwertkriteriumEs wird das Entscheidungsproblem eines Unternehmers betrachtet, der im Rahmen eines Zwei-Zeitpunkte-Ansatzes optimale Investitionsentscheidungen zu treffen beabsichtigt. DasEntscheidungsproblem wird um den Zugang zu einem vollkommenen Kapitalmarkt ergänzt. Eswird gezeigt, dass unter dieser Prämisse das optimale Investitionsprogramm unabhängig von denunternehmerischen Präferenzen durch das Kriterium der Kapitalwertmaximierunggekennzeichnet ist. Die Eigenschaften des Kapitalwertes von Investitionsprogrammen werdendetailliert beleuchtet.Breuer (2007) [S. 7-78], Franke/Hax (2004) [S. 140-158]Thema 2: Annuitäten und Projekt-CashflowsIn Ergänzung zu Thema 1 werden spezielle Zahlungsstrukturen in Form von endlichen undunendlichen Renten zugrunde gelegt. Dabei wird erläutert, wie diese „Cashflows“ zu bewertensind. Des Weiteren werden grundsätzliche Verfahrensweisen erarbeitet, die bei der Cashflow-Ermittlung zu beachten sind.Kruschwitz (2003) [S. 87-88; 198-199], Spremann (2002) [S. 375-386]Thema 3: Dynamischer versus statischer VorteilhaftigkeitsvergleichIm Rahmen statischer Vorteilhaftigkeitsvergleiche setzt man an Erfolgs- statt Zahlungsgrößen an.Überdies versucht man, eine Reduktion der Komplexität unternehmerischerInvestitionsentscheidungen durch die Betrachtung einer repräsentativen Periode zu erreichen.Beispielhaft wird eine Gewinnvergleichsrechnung vorgestellt. Ferner wird dargelegt, wie man auchauf der Grundlage des Kapitalwertkriteriums zur Betrachtung repräsentativer Perioden gelangenkann und welche gravierenden Schwächen statische Ansätze aufweisen.Breuer (2007) [S. 79-108], Kruschwitz (2003) [S. 3-5, 31-43]Thema 4: ParameterregelnEs wird gezeigt, inwiefern kapitalwertorientierte Entscheidungen unabhängig vom gewähltenBezugs- oder Nullpunkt getroffen werden können. Danach erfolgt eine Definition der Begriffe„Parameter“ und „kritischer Wert“. Auf dieser Grundlage werden mittelbare und unmittelbareParametervergleiche eingeführt. Die Vereinbarkeit beider Regeln mit dem Kapitalwertkriteriumwird geprüft.Breuer (2007) [S. 109-150], Franke/Hax (2004) [S. 186-197]II. FinanzierungThema 5: Grundlagen der UnternehmensfinanzierungDer Begriff „Finanzierungstitel“ wird erläutert. Die beiden wichtigsten (idealtypischen) Arten vonFinanzierungstiteln werden nach ihren Eigenschaften klassifiziert und beispielhaft verschiedeneFinanzierungstitel der Praxis vorgestellt. Anschließend werden Gegenstand und Methodik vonKapitalbedarfsrechnungen diskutiert.Breuer (2008) [S. 9-47], Franke/Hax (2004) [S. 30-53, 101-114], Hax (1993) [S. 407-409, 426-428]

Thema 6: Die Transformationsfunktion von FinanzierungsmaßnahmenUnternehmerische Finanzierungsmaßnahmen werden unter dem Aspekt der hierdurch ermöglichtenRisiko-, Fristen- und Losgrößentransformation untersucht. In diesem Zusammenhang werden auchdas Kriterium der Marktwertmaximierung und seine Beziehung zur Zielsetzung derKapitalkostenminimierung vorgestellt. Zum Abschluss erfolgt die Präsentation einer typischen, aufder Transformationsfunktion von unternehmerischen Finanzierungsmaßnahmen fußendenArgumentation zur kapitalkostenorientierten Verschuldungsgradoptimierung.Breuer (2008) [S. 49-77], Franke/Hax (2004) [S. 67-71]Thema 7: Modigliani/Miller (1958) und die Irrelevanz von FinanzierungsentscheidungenEs wird dargelegt, was man unter „Arbitrage“ versteht und warum ein vollkommener Kapitalmarktim Gleichgewicht arbitragefrei sein muss. Die von Modigliani und Miller (1958) hieraus für denmarktwertmaximalen Verschuldungsgrad einer Unternehmung hergeleiteten Implikationen werdenebenso wie die damit verbundenen Konsequenzen für den Verlauf der Fremd- undEigenkapitalkostensätze in Abhängigkeit vom Verschuldungsgrad erläutert. Zum Abschluss wirdein verallgemeinerter Irrelevanzbeweis präsentiert und geprüft, wo sich sinnvolle Ansatzpunkte zurErklärung einer Relevanz von unternehmerischen Finanzierungsmaßnahmen ergeben könnten.Breuer (2008) [S. 81-106, 115-120], Franke/Hax (2004) [S. 333-340, 368-370, 484-485], Hax(1993) [S. 442-444]III. Simultane Investitions- und FinanzierungsentscheidungenThema 8: Vollständige FinanzplanungDer Aufbau eines vollständigen Finanzplans wird dargestellt. Es wird untersucht, in welchenEntscheidungssituationen er zum Einsatz kommen kann. Denkbare Entscheidungskriterien indiesem Zusammenhang werden diskutiert, und es wird ihre Ergebnisübereinstimmung mit denklassischen dynamischen Verfahren geprüft.Breuer (2007) [S. 364-388], Grob (1984a, 1984b)

Hier - Institut für Finanzwirtschaft - Technische Universität ...
Übersicht für erbrachte Studienleistungen - Institut für Romanistik
Propädeutikum - Institut für Dokumentologie und Editorik
TH - am Institut für Baustatik
Institut für Stahlbau und Werkstoffmechanik - IFSW - Technische ...
EDMt_WS1213_09_Papier - Institut für Druckmaschinen und ...
DDT_WS1213_06_Rasteralgorithmen_V2 - Institut für ...
DDT_WS1213_07_Elektrofotografie_V1_S - Institut für ...
Institut für Stahlbau und Werkstoffmechanik - IFSW - Technische ...
ITU Institut für Technischen Umweltschutz Wasserreinhaltung
Download - Hernstein Institut für Management und Leadership
SEMINARE - IQMG Institut für Qualitätsmanagement im ...
der Vortrag - Institut für Sozialdienste
Modulhandbuch - Institut für Sport und Sportwissenschaft
Dissertation_LG_final.pdf - Institut für Entwerfen von Schiffen und ...
Vorlesung 2 (SS07) - Institut für Elektronik, TU-Graz
als pdf-Datei - Institut für Verkehrsplanung und Logistik der TU ...
avw4 [Schreibgeschützt] - Institut für Staats- und Verwaltungsrecht
Patrick Schiller Diplomarbeit - Institut für Entwerfen von Schiffen und ...
27.7. bis 2.8.2013 - Institut für Sportwissenschaften - Goethe ...
Institut für Sonderpädagogische Entwicklungsförderung und ...
Modulhandbuch - Institut für Sport und Sportwissenschaft
Weiterbildungen & Seminare - Wieslocher Institut für systemische ...
PDF Downloaden - Institut für Journalistik und ...
MacGyver sorgt für Aufsehen - Institut für Dynamik und ...
Für immer anders - Lavia - Institut für Familientrauerbegleitung
MacGyver sorgt für Aufsehen - Institut für Dynamik und ...
geburtstagsfest für ulrich reinisch - Institut für Kunst- und ...