Veranstaltungen, Unterkunfte, Angebote - Quedlinburg

quedlinburg.de

Veranstaltungen, Unterkunfte, Angebote - Quedlinburg

QUEDLINBURG

Veranstaltungen, Unterkunfte, Angebote

2010

-


Willkommen

Willkommen!

2

Im Schuhhof

Breite Straße

Schlossberg

In Quedlinburg lebt es sich anders als in anderen

Städten. Inmitten von 1.300 Fachwerk -

häusern sowie Romanik- und Jugendstilbauten

atmen wir Geschichte, Kunst und Kultur.

Zwischen Feininger-Galerie, Klopstock und

einem weit gerühmten Schatz verbringen wir

unseren ganz normalen Alltag.

Wir laden Sie herzlich ein, an diesem Leben

teilzuhaben. In unserem neuen Urlaubskatalog

geben wir Ihnen vielfältige Hinweise für

einen möglichen Aufenthalt in Quedlinburg.

Natürlich kann sich Gedrucktes auch mal kurzfristig

ändern. Wir empfehlen Ihnen daher bei

Ihrer Reiseplanung auch einen Besuch auf

unseren Internetseiten unter www.quedlinburg.de

und www.adventsstadt.de.

Anreise

Quedlinburg ist auf vielen Wegen erreichbar.

Für die meisten von Bedeutung ist die autobahnähnliche

B6, die vom Dreieck Vienenburg

(A395) im Westen bis nahe Bernburg

(Anschluss an A14 ca. 2011) im Osten reicht.

Dadurch ist Quedlinburg mit dem PKW z.B. in

etwa 90 Minuten ab Leipzig oder Hannover

zu erreichen.

Stündlich verkehren die Züge von und nach

Magdeburg, mit Anschlüssen in Halberstadt

von Hannover bzw. Halle (Saale). Umsteigefreie

Zugverbindungen gibt es an den Wochen -

enden und einigen Feiertagen ab Berlin via

Potsdam. Umsteigefrei ist auch die tägliche

Verbindung mit dem Berlin-Linienbus.

Eine besondere Form der Anreise bietet darüber

hinaus die Harzer Schmalspurbahn, z.B.

mit einer direkten Verbindung von und nach

Nordhausen.

Radfahrer kommen nach Quedlinburg über

den R1 (Abzweig) oder den neuen Aller-Harz-

Radweg von Norden her. Wanderer erreichen

die Stadt z.B. über den Selketalstieg.

Parken

Quedlinburg verfügt über ausreichend Parkmöglichkeiten.

Zu finden sind diese auf dem

Stadtplan am Ende des Urlaubsplaners. Die

meisten Parkplätze liegen einer Perlenkette

gleich rund um die historische Innenstadt. In

der historischen Innenstadt selbst sind Park-

plätze rar. Quedlinburg ist UNESCO-Welterbe

für die mittelalterliche Stadtanlage. Das

bedeutet viele schmale Gassen, oft gesperrt

oder nur als Einbahnstraße nutzbar. Dort ist

Parken in der Regel den dort lebenden Menschen

vorbehalten. Darüber hinaus gilt in der

gesamten Innenstadt ein Zonenhalteverbot.

Nach der StVO bedeutet dies, dass nur dort

geparkt werden darf, wo dies ausdrücklich

erlaubt ist. Am besten folgen Sie der Ausschilderung

der Parkplätze und vermeiden damit

unnötigen Suchverkehr und ggf. auch unschöne

»Knöllchen«.

Kurtaxe

Seit 01.11.2008 ist Quedlinburg staatlich anerkannter

Erholungsort. Erstmals wurde damit

anerkannt, dass auch kulturelle Angebote Er ho -

lung bieten können. Und von diesen hält die

Stadt eine große Zahl vor. Neben vielen Museen

bietet z. B. das Nordharzer Städtebundtheater,

ein eigenes Drei-Sparten-Theater, ein ab -

wechslungsreiches Programm, ebenso wie

die vielen Kulturveranstaltungen in der Blasiikirche.

Abwechslung ganz anderer Art bietet

z.B. der historische Brühlpark, in dem schon

im 17. Jahrhundert die Stiftsdamen flanierten.

Um den Erhalt der vielen Einrichtungen auch

dauerhaft zu erhalten, erhebt die Stadt Quedlinburg

seit dem 01. April 2009 eine Kurtaxe

in Höhe von 1,50 € pro Person und Nacht, die

von Übernachtungsgästen bei der Anreise im

Beherbergungsbetrieb zu entrichten ist. Dabei

ist der Begriff Kurtaxe sicherlich verwirrend,

ist aber der gesetzlich vorgeschriebene.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre

dieses Urlaubsplaners 2010. Wir würden uns

sehr freuen, wenn wir Sie schon bald in unserer

wunderschönen Stadt begrüßen könnten.

QUEDLINBURG-TOURISMUS-

MARKETING GmbH

Markt 2, 06484 Quedlinburg

Tel.: 03946 9056 -24/25, Fax: 03946 9056 -29

www.quedlinburg.de, ww.adventsstadt.de

E-Mail: qtm@quedlinburg.de

Wir vermitteln für Sie:

Zimmer, Stadtrundgänge, Stadtrundfahrten

(Quedlinburger Bimmelbahn), Kirchen -

führungen, gastronomische Leistungen

und bieten außerdem: Pauschalpro gramme,

Tagesprogrammgestaltung, Tagungs -

management, Reiseliteratur und Souve nire,

Kartenvorverkauf für Veranstaltungen.

Öffnungszeiten:

Mai bis Oktober Mo – Fr 09.30 – 18.30 Uhr

Sa 09.30 – 15.00 Uhr

So 09.30 – 14.00 Uhr

November bis April Mo – Fr 09.30 – 17.00 Uhr

Sa 09.30 – 14.00 Uhr

Gesonderte Öffnungszeiten im Advent sowie an

verschiedenen Sonn- und Feiertagen.


+ Termine +++

Termine

DATUM VERANSTALTUNG ORT

01. Januar Neujahrskonzert »World Brass« St. Nikolai

19. März–14. Mai Bücherfrühling verschiedene Orte

27./28. März »Frühlingserwachen« Schlossberg

Galerien und Ateliers

31. März–2. Mai FarbWelten – Ausstellung mit Bildern von Gotthard Krupp Palais Salfeldt

04. April »Kaiserfrühling Quedlinburg« (Osterprozession) Innenstadt

www.kaiserfrühling.de

10. April Nightfire – Quedlinburger Kneipennacht Gaststätten der

Innenstadt

17. April Popsession Innenstadt, Heureka

24. April Dezentrale Eröffnungsveranstaltung der Internationalen Markt, verschiedene

Bauausstellung Sachsen-Anhalt 2010 (IBA) Rundgänge

Mai–Dezember Veranstaltungsreihe mit Folk, Jazz, Klassik, Kabarett, Blasiikirche

Tanz, Orgelkonzerte, Performance

16. Mai Internationaler Museumstag Museen

22.–24. Mai 14. Quedlinburger Kaiserfrühling, Mittelalterfest Innenstadt, Schlossberg

www.kaiserfrühling.de

12. Juni–11. September Jubiläum – 30. Quedlinburger Musiksommer Stiftskirche St. Servatius

www.quedlinburger-musiksommer.de

12. Juni 7. Kunstfest »Vom Zauber der Bäume« Brühlpark

21. Juni »Fête de la Musique« Open-air-Plätze

Historische Innenstadt

25.–27. Juni 8. Quedlinburger Dixieland- und Swingtage Marktplatz, Hotels,

www.quedlinburg-swingt.de Wipertihof

25. Juli Klassikkonzert – Mattinee mit Picknick Brühlpark

04. August Quedlinburg-Tag des CIOFF Markt

Kinder & Jugend Folklore-Festival

06.–08. August Gildefest Innenstadt

11. September 4. Quedlinburger Denkmalfrühstück – Vorstellung von Markt

Vereinen/Initiativen rund um das Denkmal Quedlinburg www.quedlinburg.de

12. September Stadtfest zum Tag des offenen Denkmals – Präsentation Innenstadt

Quedlinburgs im Rahmen der IBA Sachsen-Anhalt 2010 www.quedlinburg.de

18. September 3. Brockendixie Quedlinburg

www.hsb-wr.de

24. September– XIII. Provinz-Kunsttage Galerien, Kirchen,

03. Oktober Museen

www.art-quitilinga.de

26. November– Quedlinburger Weihnachtsmarkt Markt

19. Dezember

27./28. November Sterne am Schloss Schlossberg

Galerien/Ateliers

04./05. und Advent in den Höfen Innenhöfe der Altstadt

11./12. Dezember www.adventsstadt.de

20.–23. Dezember Rathaus Weihnachtsmarkt Markt

Das ist eine Auswahl von Veranstaltungen, mehr Informationen unter

www.quedlinburg.de. Änderungen vorbehalten. Stand 02.12.2009

Quedlinburger Kaiserfrühling

Blasiikirche

Weihnachtsmarkt

3


+journal Journal 2010

+++

12.06.–11.09.2010: Jubiläum – 30. Quedlinburger Musiksommer

Der Quedlinburger Musiksommer findet

in diesem Jahr zum 30. Mal statt. Das

Festival für klassische Musik hat sich vor

allem der Pflege der Kirchenmusik verschrieben.

Im Jubiläumsjahr werden

wieder einige herausragende Konzerte

in Quedlinburg stattfinden. Mit einem

Konzert am 21. Juni in Quedlinburg

startet der Thomanerchor aus Leipzig

unter Führung von Thomaskantor

Georg-Christoph Biller seine Sommerreise

2010. Der MDR-Musikommer ist am

9. Juli mit dem A Capella-Ensemble

»Voces 8« in der Welterbestadt zu Gast.

Unter Leitung von Heribert Beissel musiziert

das Jugendsinfonieorchester Sachsen-Anhalt

am 7. August um 20 Uhr.

Wie in jedem Jahr findet auch wieder

die Orgelwanderung zu Orgeln in

Quedlinburg und Umgebung statt. Sie

beginnt am 29. August um 15 Uhr. Lars

Ulrik Mortensen genießt einen ausgezeichneten

Ruf als Cembalist und Dirigent

und zählt weltweit zu den führenden

Vertretern im Bereich Alte Musik.

Anfang September spielt unter seiner

Leitung das European Union Baroque

Internationale Bauausstellung (IBA)

Stadtumbau Sachsen-Anhalt 2010

Quedlinburg beteiligt sich an der IBA

Stadtumbau 2010 mit dem Thema »Perspektive

Welterbe«. Als Weltkulturerbestadt

trägt Quedlinburg eine besondere

Verantwortung für den Erhalt der mittelalterlichen

Stadt. Darin liegt gleichzeitig

eine große Chance. Die Bausubstanz ist

Wirtschaftsfaktor und bietet in vielerlei

Hinsicht ein einzigartiges Potenzial. In

Quedlinburg wird beispielhaft eine

Debatte über neue Nutzungen, Wohnen

und Arbeiten im und mit dem Denkmal

geführt werden. Die Anpassung von

Gebäuden und Strukturen an aktuelle

Bedürfnisse kann nur im Konsens zwischen

dem Denkmalschutz, der Stadt,

4

Orchestra (EUBO) in Quedlinburg. Das

Abschlusskonzert des Quedlinburger

Musiksommers wird am 11. September

um 19 Uhr stattfinden. Traditionsgemäß

singt der Quedlinburger Oratorienchor

ein chorsinfonisches Werk.

Mit diesem Programm knüpft der Quedlinburger

Musiksommer an die vielen

herausragenden Musikereignisse der

letzten Jahre an. In der Vergangenheit

traten im Rahmen des Quedlinburger

Kirchenmusikfestivals

so bekannte Ensembles

wie der Dresdner

Kreuzchor, die 12 Cellisten

der Berliner

Philharmoniker, Jan

Garbarek und das Hilliard

Ensemble und

namhafte Organisten

wie Matthias Eisenberg

auf.

Aber es ist nicht allein

die musikalische Qualität,

die den Quedlin-

den Eigentümern und den Bewohnern

geschehen.

Die Stadt Quedlinburg arbeitet an einer

Strategie, wie das rund 90 Hektar große

Flächendenkmal als Ressource für die

wirtschaftliche Entwicklung, als denkmalpflegerisches

Vorzeigeobjekt und als

Lebensraum für seine Bürger zu stärken

ist. Dabei wird ein Ansatz verfolgt, der

die historische Substanz nicht als Kulisse

behan delt, sondern als zu nutzenden

Lebensraum aktiviert. Tourismus und

Handel sind entscheidende wirtschaftliche

Potenziale für die Zukunft des UNESCO-

Welterbes Quedlinburg.

Im Rahmen der Abschlusspräsentation der

IBA lädt Quedlinburg am 24. April 2010

zur lokalen Auftaktveranstaltung ein.

Eine umfangreiche Dokumentation der

vielfältigen Sanierungsanstrengungen

wird an diesem Tag eröffnet.

burger Musiksommer weit über die Landesgrenzen

hinaus bekannt gemacht

hat. Die Verbindung von Kirchenmusik

und einzigartigen Sakralbauten macht

ihn so einzigartig. Denn wenn in der

Stiftskirche St. Servatii, einem der herausragendsten

hochromanischen Bauwerke

mit seinem wertvollen Domschatz,

musikalische Meisterwerke von

meisterhaften Musikern vorgetragen

werden, dann findet Kirchenmusik zu

sich selbst.

Fachleute, denkmalbewegte Initiativen

und interessierte Laien können sich bei

individuellen Stadtspaziergängen per

Audioguide und anhand der Broschüre

sowie in einer Ausstellung über die

Geschichten der Quedlinburgerinnen und

Quedlinburger und ihrer Bau- und Kulturprojekte

im Welterbe informieren. Unter

dem Titel: »Neue Stadtmacher und ihre

besonderen Projekte – SehUndHörGeschichten

von 1990 bis 2010« wird zu

einem beispielhaften Stadtrundgang eingeladen.

Life-Interviews mit Eigentümern,

die aus diesem Anlass ihre Häuser öffnen,

runden das Angebot ab.

Als besonderer Höhepunkt wird am

11. September 2010 zum 4. Denkmalfrühstück,

der Präsentation der örtlichen

Initiativen, auf den Marktplatz einge -

laden. Sanierungsgeschichte und Haus -

geschichten hautnah erleben, heißt es

am 12. September 2010. An diesem

Sonntag, dem Tag des offenen Denkmals,

sind zahlreiche Denkmale für Besucher

geöffnet.


© VG Bild-Kunst, Bonn 2009

© Sigmar Polke

Lyonel Feininger. Aquarelle und Federzeichnungen

14. März – 27. Juni 2010

Lyonel Feininger. Aquarelle und

Federzeichnungen aus der Sammlung

Dr. Hermann Klumpp

Lyonel-Feininger-Galerie, Quedlinburg.

Der Bestand der Lyonel-Feininger-Galerie,

die Sammlung Dr. Hermann Klumpp,

zählt bekanntermaßen zu den weltweit

umfangreichsten und bedeutendsten

Konvoluten an Papierarbeiten Lyonel

Feiningers. Hier steht vor allem das

Hulk im Schlepp, 1933

Aquarell/Feder, 27 × 26,1 cm

Kapitalistischer Realismus

11. Juli – 31. Oktober 2010

Kapitalistischer Realismus.

Grafik aus der Sammlung Block

Lyonel-Feininger-Galerie, Quedlinburg.

Die Lyonel-Feininger-Galerie Quedlinburg

zeigt im Sommer 2010 die Druck grafik

des Kapitalistischen Realismus. Geprägt

wurde der Begriff, der sich bewusst von

seinem sozialistischen Pendant abgrenzt,

Sigmar Polke, Wochenendhaus

1967, Siebdruck auf Karton

nahezu vollständig vorliegende Holzschnittwerk

mit einer Vielzahl von

Probe- und Zustandsdrucken im Vordergrund

der Wahrnehmung. Man übersieht

leicht, dass die etwa 60 Aquarelle

und Federzeichnungen in gewisser Weise

den heimlichen Schatz des Museums -

bestandes darstellen, handelt es sich

doch bei den Arbeiten um kostbare

Unikate aus der Reifezeit des Künstlers.

Die Arbeiten stammen zum großen Teil

aus den 1920er- und 1930er-Jahren und

geben eine gute Vorstellung von Feiningers

künstlerischen Absichten in der

Aquarelltechnik jener Jahre, als Feininger

von 1924 bis 1935 den Sommer

regelmäßig in Deep an der pommerschen

Küste verbrachte. Neben den

Darstellungen von Strand, Meer und

Schiffen finden sich unter den Arbeiten

auch Ansichten der Städte der Umgebung

wie Kolberg und Cammin und

weiterer norddeutscher Städte wie

Lübeck, Lüneburg und Stralsund. Außerdem

befasste sich Feininger in einer

Reihe von Aquarellen und Federzeichnungen

mit dem anderen von ihm

bevorzugten Thema, den thüringischen

Dörfern.

im Oktober 1963, als Gerhard Richter

und Konrad Lueg in einem Düsseldorfer

Möbelhaus eine »Demonstration für den

kapitalistischen Realismus« durchführten

und das »Leben mit Pop« verkündeten.

Der West-Berliner Galerist René Block

griff die Idee auf und versammelte in

der Folge für einige Jahre unter diesem

Etikett weitere Künstler wie Sigmar Polke,

KP Brehmer, Karl-Heinz Hödicke und

Wolf Vostell. Die Ergebnisse sind immer

künstlerisch innovativ und entweder kritische

Kommentare der bundesrepublikanischen

Verhältnisse oder humorvolle

Experimente. Anleihen bei amerikanischer

Pop Art und Fluxus sind unverkennbar.

Die spezielle Eigenschaft der

Druckgrafik als massentaugliches

Medium spielte für

einige der Künstler ebenfalls

eine Rolle. In Quedlinburg

werden etwa 100

druck grafische Arbeiten aus

der Sammlung Block

gezeigt. Die Werke der

Künstler, von denen Polke

und Richter heute zu den

prominentesten deutschen

Malern der Gegenwart zäh-

Lübeck, 1934

Aquarell/Feder, 46,7 × 31,2 cm

Die Ausstellung möchte untersuchen,

inwieweit sich in Feiningers Aquarellen

und Federzeichnungen die Tendenz des

Künstlers widerspiegelt, in dieser Schaffensperiode

stärker als zuvor seine Bilder

aus einem feinen Liniengerüst aufzubauen

und den gesamten Bildraum

aus Architektur, Landschaft und Himmel

als durchscheinende und kristalline Einheit

zu gestalten.

KP Brehmer, Aufsteller 25, Das Gefühl zwischen

Fingerkuppen…, 1967, Siebdruck mit Samentüten

len, sind in ihrer gestalterischen Vielfalt

und ihrem politischen Engagement ein

bedeutender Beitrag zur westdeutschen

Kunst der 1960er-Jahre und in der heutigen

Krise des Kapitalismus von überraschender

Aktualität.

5

© VG Bild-Kunst, Bonn 2009

© KP Brehmer Nachlass, Berlin2009


Angebote

Kurzreise-Angebote

6

UNESCO-Welterbestadt Quedlinburg

Unser Angebot für alle, welche das UNESCO-Weltkulturerbe

erstmals kennen lernen möchten. Verschiedene Zusatzpakete

ergänzen nach Bedarf das Basispaket.

Reisetermine: Jan.–März & Nov. (Saison 2) +

April–Oktober (Saison 1)

Basispaket: 2x Ü/F, 1 Abendessen (3 Gänge), Stadtführung,

(Anreise tägl.) Stadtplan, Infopaket,

Sicherungsschein

Zusatzpaket 1 weiteres Abendessen (2 Gänge), Besuch

Kultur: von Schlossmuseum und Stiftskirche mit

(Anreise tägl.) Domschatz, Besuch in der Lyonel-Feininger-

Galerie (außer Zeiträume Ausstellungswechsel),

Quedlinburg-Reiseführer pro

Zimmer

Zusatzpaket 1 weiteres Abendessen (2 Gänge) in

Ottonen: einem Restaurant der Innenstadt, Führung

(Anreise So, »Auf den Spuren der Ottonen« (statt der

Mo,Do,Fr) allgemeinen Stadtführung), Besuch der

Stiftskirche inkl. Ottonen-Krypta, und der

Ausstellung zum Marienkloster auf dem

Münzenberg, Münzenbergführer pro

Zimmer (buchbar nur Saison 1)

Zusatzpaket 1 weiteres Abendessen in einem Fachwerk-

Fachwerk: restaurant (2 Gänge), Fachwerkstadtfüh-

(Anreise Mo, rung (statt der normalen Stadtführung),

Di,Fr) Besuch des Fachwerkmuseums, Quedlinburg-Reiseführer

pro Zimmer

(buchbar nur Saison 1)

PREISE

Basispaket ****+Hotel ****Hotel ***Hotel Pension

SAISON 1 (2)

p.P. im DZ 179 (165)€ 149 (135)€ 125(109)€ 99 (89)€

p.P. im EZ 239 (225)€ 179 (159)€ 149 (129)€ 125 (109)€

zzgl. 1,50 € Kurtaxe pro Person und Nacht

(zahlbar bei Anreise in der Unterkunft)

Zusatzpaket Kultur: pro Person 30 €

Zusatzpaket Ottonen: pro Person 30 €

Zusatzpaket Fachwerk: pro Person 20 €

Gruppenkonditionen (ab 8 Pers.) auf Anfrage

Eine Woche im und am Harz

In der 4-Tage-HarzCard (Tage frei wählbar) ist der Besuch

von über 100 Einrichtungen bereits enthalten, darunter

Thermalbäder, Museen und eine Fahrt zum Brocken mit

der Schmalspurbahn. Verbinden Sie Ihren Aufenthalt in

der UNESCO-Welterbe-Stadt Quedlinburg mit vielfältigen

Ausflügen in die Region.

Reisetermine: ganzjährig, Anreise täglich außer Samstag

Hauptsaison (HS): April–Okt. + Dez.,

Nebensaison (NS): Jan.–März + Nov.

Basispaket: 7x ÜF, Stadtführung in Quedlinburg,

HarzCard für 4 Tage, Fahrplanheft &

Regionalkarte (pro Zimmer), Infomaterial,

Sicherungsschein

Zusatz- 6x Abendessen in Restaurants der Innenbaustein

AE: stadt

Zusatz- HarzTourCard – 3 Tage freie Fahrt mit den

baustein HTC: öffentlichen Verkehrsmitteln im ganzen

Landkreis Harz (Bahn, Bus, HSB ohne

Brocken, Tram)

Zusatz- Besuch der Landesgartenschau 2010 in

baustein Laga: Aschersleben (24.04.–10.10.)

PREISE

Basispaket ****Hotel ***Hotel Pension

Nebensaison (Hauptsaison)

p.P. im DZ 399 (429)€ 329 (349)€ 285 (299)€

p.P. im EZ 505 (535)€ 435 (455)€ 355 (369)€

Zusatzbaustein AE: pro Person 89 €

Zusatzbaustein HTC: pro Person 18 €

Zusatzbaustein Laga (Aschersleben): pro Person 13 €

Preis für Unterbringung in Ferienwohnung/Appartement auf Anfrage

Zuzüglich 1,50 € Kurtaxe pro Person und Nacht

(zahlbar bei Anreise in der Unterkunft)


PREISE

Ein Wochenende – Zwei Schätze

Zwei der bedeutendsten Kirchenschätze in Deutschland, im

Halberstädter Dom und in der Quedlinburger Stiftskirche,

stehen im Mittelpunkt dieses Wochenendangebotes

Reisetermine: Mai–Oktober, Anreise Freitag

Gruppen (ab 8 Pers.) auch zu anderen

Terminen

Reisepaket: 2 x Ü/HP, Schlossbergticket mit Schlossmuseum

und Stiftskirche inkl. Krypta, Stadtführung

in Quedlinburg, Stadtführung in

Halberstadt, Domschatzführung in Halberstadt,

Infomaterial, Sicherungsschein

Basispaket ****Hotel ***Hotel Pension

p.P. im DZ 179€ 155€ 135€

p.P. im EZ 219€ 195€ 159€

zzgl. 1,50 € Kurtaxe pro Person und Nacht

(zahlbar bei Anreise in der Unterkunft)

****S-Hotel, Verlängerungsnächte und Gruppenkonditionen

(ab 8 Pers.) auf Anfrage

KURZREISE-ANGEBOT: »Advent in den Höfen«

Der Quedlinburger Weihnachtsmarkt ist inzwischen der

größte und schönste zwischen Goslar und Halle, ergänzt

durch den »Advent in den Höfen«. Genießen auch Sie die

heimelige Atmosphäre in zahlreichen Höfen mit ihrem breiten,

regionalen Angebot aus Kunst, Handwerk und Küche.

»Advent in den Höfen« (Fr–So)

Reisetermine: nur 03.–05.12. & 10.–12.12.2010

Leistungen: 2x Ü/F, 1x Adventsmenü (3 Gänge), Stadtführung,

Besuch eines Adventskonzertes, kleine

Erinnerung und Reiseführer Quedlinburg pro

Zimmer, Sicherungsschein

»Advent in den Höfen« (So–Di)

Reisetermine: nur 05.–07.12. & 12.–14.12.2010

Leistungen: 2x Ü/F, 1x Adventsmenü (3 Gänge), Orgelspiel

(20–30 min.) in St. Blasii (So), Stadtführung,

Eintritt Stiftskirche inkl. Domschatz, kleine

Erinnerung und Reiseführer Quedlinburg pro

Zimmer, Sicherungsschein

PREISE

Ein Wochenende mit der

Harzer Schmalspurbahn

Seit 2006 ist Quedlinburg an das Netz der Harzer Schmalspurbahnen

angeschlossen und somit Startpunkt zum

größten deutschen Schmalspurstreckennetz von fast 140 km.

Erleben Sie die Mischung aus herrlicher Landschaft und

Eisenbahnromantik und blicken Sie hinter die Kulissen der

fauchenden Dampfrösser in der Werkstatt in Wernigerode

Reisetermine: April–Oktober, Anreise Freitagmittag,

andere Zeiten auf Anfrage

Reisepaket: 2x ÜF, geführter Stadtrundgang,

Harz-TourCard für 3 Tage freie Fahrt im

ÖPNV des Landkreises Harz, Besuch im

Modellbahnmuseum Quedlinburg, Besichtigung

der HSB-Werkstatt (Fr. 13 Uhr),

Fahrplanheft (pro Zimmer), Info-Paket,

Sicherungsschein

Reisepaket ****Hotel ***Hotel Pension

p.P. im DZ 155€ 129€ 111€

p.P. im EZ 185€ 155€ 139€

zzgl. 1,50 € Kurtaxe pro Person und Nacht

(zahlbar bei Anreise in der Unterkunft)

****S-Hotel, Verlängerungsnächte und Gruppenkonditionen

(ab 8 Pers.) auf Anfrage

PREISE: 03.–05.12. & 10.–12.12.2010

Fr–So ****Hotel ***Hotel Pension

p.P. im DZ 195 € 159 € 135 €

p.P. im EZ 235 € 189 € 159 €

Zuzüglich 1,50 € Kurtaxe pro Person und Nacht

(zahlbar bei Anreise in der Unterkunft)

PREISE: 05.–07.12. & 12.–14.12.2010

So–Di ****Hotel ***Hotel Pension

p.P. im DZ 159 € 129 € 111 €

p.P. im EZ 199 € 159 € 139 €

Zuzüglich 1,50 € Kurtaxe pro Person und Nacht

(zahlbar bei Anreise in der Unterkunft)

7


8

Und zu Ihrer Rechten sehen Sie ...

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN DER QUEDLINBURG-TOURISMUS-MARKETING GMBH

1. Stadtführung Dauer 90–120 Min.ganzjährig täglich 14.00 Uhr

April–Oktober zusätzlich täglich 10.00 Uhr*

5,– € pro Person, *an einigen Tagen thematische Führung

Sind Sie zum ersten Mal in Quedlinburg? Möchten Sie sich über Geschichte, Baukunst

und Leben in einer tausendjährigen Welterbestadt informieren? Dann empfehlen wir

diesen Stadtrundgang durch die Altstadt bis zum Schlossberg.

2. Führung im Festsaal des Rathauses Dauer ca. 25 Min., 2,50 € pro Person

April–Oktober + Dezember Di, Do, Fr 13.30 Uhr (nur werktags)

Nicht bei Veranstaltungen im Rathaus

3. Stadtrundgang mit dem Nachtwächter Dauer 75–90 Min., 6,– € pro Person

April–Oktober Mi–Sa 20.30 Uhr

Advent/Dezember Fr und Sa 18.00 Uhr

Das Quedlinburger Rathaus gehört zu den ältesten Profanbauten der Stadt. Bei der

Besichtigung lernt der Besucher die historischen Bauteile im Erdgeschoss, den Bürgersaal und

den Festsaal mit Wandgemälden zur Stadtgeschichte und seinem Interieur aus der Zeit um

1900 kennen.

Zu abendlicher Stunde begleiten Sie den Quedlinburger Nachtwächter auf seinem Gang

durch die engen Gassen der Altstadt. Er weiß so manche Anekdote oder kuriose Geschichte

aus Quedlinburgs Vergangenheit zu erzählen.

4. Auf den Spuren der Ottonen Dauer ca. 150 –180 Min., 8,– € pro Person

April–Oktober Di und Sa 10.00 Uhr

(inkl. Ottonen-Ausstellung im Schlossmuseum, Wiperti-Kypta oder Münzenberg)

100 Jahre lang (919–1024) lenkte das Herrscherhaus der Ottonen die Geschichte des

deutschen Reiches. Quedlinburg als Lieblingspfalz und kaiserliches Familienstift lag im

Mittelpunkt des Geschehens. Noch heute sind vor Ort mit dem Schlossberg, dem

Münzenberg und der Wipertikirche authentische Schauplätze erhalten, mit denen der

Rundgang bekannt macht. Eingeschlossen sind eine Besichtigung der Wipertikirche und der

Ottonenausstellung im Schlossmuseum.

5. Fachwerkstadt Quedlinburg Dauer 90 –120 Min., 5,– € pro Person

April–Oktober Mi 10.00 Uhr und So 11.00 Uhr

UNSERE BESONDEREN FÜHRUNGEN 2010

Alle Führungen beginnen vor der Quedlinburg-Information,

Markt 2. Tickets sind erhältlich in der Quedlinburg-Information.

Kinder von 6–14 Jahre erhalten Ermäßigung.

Kinder unter 6 Jahre sind kostenfrei.

Für Individualgäste bieten wir Führungen mit Audioguides in

englischer und japanischer Sprache an (7,– € p.P.).

Quedlinburg ist mit 1300 Fachwerkhäusern aus vielen verschiedenen Jahrhunderten ein

Musterbeispiel für die Entwicklung dieses Baustils. Vom ältesten Fachwerkhaus Deutschlands

führt der Weg in die historische Neustadt. Die Besucher lernen die besonderen Merkmale der

Fachwerkarchitektur kennen.

21. März 11.00 Uhr Frühlingserwachen mit literarischer Einlage und einer heißen Suppe

p. P. 10,– €, Kinder 6–12 J. 5,– €, Kinder < 6 J. frei

25. April 11.00 Uhr Stadt der Starken Frauen inkl. Führung in der Ausstellung „Die ideale Frau“ im Schlossmuseum

p. P. 8,– €, Kinder 6–12 J. 5,– €, Kinder < 6 J.

23. Mai 11.00 Uhr Friedhöfe in Quedlinburg Führung zu ausgesuchten Friedhöfen der Stadt

p. P. 6,– €, Kinder 6–12 J. 3,– €, Kinder < 6 J. frei

20. Juni 11.00 Uhr GARTENTRÄUME Führung zu hist. Gartenanlagen sowie zur Saatzuchtgeschichte

p. P. 6,– €, Kinder 6–12 J. 3,– €, Kinder < 6 J. frei

17. Juli 19.00 Uhr SOMMERNACHTSGESCHICHTEN Besondere, literarische Stadtführung inkl. Ausklang bei Wein

p. P. 10,– €, Kinder 6–12 J. 5,– €, Kinder < 6 J. frei

22. Aug. 11.00 Uhr Quedlinburg und seine Stadtmauer Führung zu verschiedenen Abschnitten der erhaltenen Stadtmauer

p. P. 6,– €, Kinder 6–12 J. 3,– €, Kinder < 6 J. frei

19. Sept. 11.00 Uhr Jugendstil in Quedlinburg Führung zu ausgesuchten Jugendstilbauten

p. P. 6,– €, Kinder 6–12 J. 3,– €, Kinder < 6 J. frei

23. Okt. 15.00 Uhr GEHEIME ORTE Führung zu sonst verschlossenen Orten

p. P. 8,– €, Kinder 6–12 J. 3,– €, Kinder < 6 J. frei

Für Hörgeschädigte steht in der Quedlinburg-Information ein Über -

tragungssystem mit Hörverstärkung gegen ein geringes Entgeld

zur Verfügung. Bei größerem Bedarf fragen Sie bitte rechtzeitig

vorher nach. (Stand 12.08.2009)


Kommet zuhauf

GRUPPENFÜHRUNGEN DER QUEDLINBURG-TOURISMUS-MARKETING GMBH

1. Stadtführung Dauer 90 –120 Min.,

Innenstadt und Schlossberg 45,– € (bis 15 Personen) + 3,– € jede weitere Person

fremdsprachig Dauer 90 –120 Min.

(engl., franz., japan., russ., schwedisch) 60,– € (bis 15 Personen) + 4,– € jede weitere Person

im historischen Kostüm Dauer 90 –120 Min.

nur in deutscher Sprache 60,– € (bis 15 Personen) + 4,– € jede weitere Person

2. Tausend Schritte durchs Mittelalter Dauer ca. 60 Min.

Innenstadt ohne Schlossberg 30,– € (bis 15 Personen) + 2,– € jede weitere Person

fremdsprachig Dauer ca. 60 Min.

(engl., franz., japan., russ., schwedisch) 45,– € (bis 15 Personen) + 3,– € jede weitere Person

3. Stadtrundgang mit dem Nachtwächter Dauer ca. 75–90 Min.

(Kostümführung) 52,50 € (bis 15 Personen) + 3,50 € jede weitere Person

4. Führung im Festsaal des Rathauses Dauer ca. 30 Min.

nicht sonn- und feiertags 30,– € (bis 15 Personen) + 2,– € jede weitere Person

5. Auf den Spuren der Ottonen Dauer 150 –180 Min.*

(inkl. Ottonen-Ausstellung im Schlossmuseum, 90,– € (bis 15 Personen) + 6,– € jede weitere Person

Wiperti-Krypta oder Münzenberg)

6. Auf der Spur der starken Frauen Dauer 120 –150 Min.*

(inkl. Repräsentationsräume im Schlossmuseum) 90,– € (bis 15 Personen) + 6,– € jede weiter Person

7. Fachwerkstadt Quedlinburg Dauer 90 –120 Min.

45,– € (bis 15 Personen) 3,– € jede weitere Person

mit Fachwerkmuseum (inkl. Eintritt) Dauer ca. 120 –150 Min.*

75,– € (bis 15 Personen) + 5,– € jede weitere Person

8. Stadtpfeyfereien Dauer 90 –120 Min.

(Rundgang mit dem Stadtpfeifer inkl. Musik) 75,– € (bis 15 Personen) + 5,– € jede weitere Person

9. GARTENTRÄUME in Quedlinburg Dauer 90 –120 Min.

(April – Oktober) 45,– € (bis 15 Personen) + 3,– € jede weitere Person

10.Der Münzenberg und das Marienkloster Dauer 90 –120 Min.

Münzenberg und Museum (Eintritt gegen Spende) 45,– € (bis 15 Personen) + 3,– € jede weitere Person

11.Stadtführung mit Führung im Schlossmuseum Dauer ca. 150 Min.*

(inkl. Eintritt) 75,– € (bis 15 Personen) + 5,– € jede weitere Person

12.Quedlinburg in 3 Gängen Dauer ca. 180 Min.

Stadtführung mit kulinarischen Genüssen 375,– € (bis 15 Personen) + 23,– € jede weitere Person

März – November (keine Freiplätze)

13.Reiseleitung für Tagesausflug, z.B. in den Harz, Dauer nach Vereinbarung.

entlang der Straße der Romanik, zu den 30,– € pro Std. (pro Bus), (mind. 4 Std.)

Gartenträumen

Gruppen ab 30 Personen werden grundsätzlich geteilt. Einige Kostümführungen können nicht gedoppelt werden.

Anfragen zu Führungen richten Sie bitte an die:

Quedlinburg-Information (der Quedlinburg-Tourismus-Marketing GmbH)

Markt 2, 06484 Quedlinburg, Tel. (03946) 90 56 25, Fax 90 56 29,

qtm@quedlinburg.de oder buchen Sie direkt auf www.quedlinburg.de

Bei Verspätungen ab 30 Minuten wird eine Wartegebühr von 10,– € pro angefangener halben Stunde berechnet.

*Bei Führungen inklusive Eintritten gelten die Preise vorbehaltlich von Tarifänderungen der Museen.


Auf Schusters

Rappen

Die Stadt Quedlinburg liegt eingebettet in einer schönen und

abwechslungsreichen Natur. Erstmals bieten wir im Sommer

2010 geführte Wanderungen in diese Naturschönheiten, zum

Teil auch verbunden mit interessanten Sehenswürdigkeiten.

Begleitet werden die Touren jeweils von einem erfahrenen

Wanderleiter des Harzclubs.

Die Touren sind auch gut zu gehen von weniger erfahrenen

Wanderern. Bei verschiedenen Touren besteht ggf. die

Möglichkeit, diese durch Rückfahrt mit einem Linienbus zu

verkürzen.

10

13. Juni Wo der Sandmann seinen

Sand kauft

Treffpunkt: 09.30 Uhr Quedlinburg-Information,

Markt 2 (Grünhagenhaus)

Ausrüstung: bequeme Wanderschuhe,

Rucksackverpflegung

Streckenlänge: 16,5 km

Rückkehr: ca. 15.00 Uhr

Wanderung: Markt – Wipertistraße – Hüttenweg –

Dorthea-Milde-Weg – Helmsteinberg –

Petersberge – Steinholz – Steinholzwarte

– Pappelweg –Wegelebener Weg –

Sandkuhle – Schinzel – Lehof –

Ritterangerweg – Bode – Amelungstraße

– Mauerstraße – Markt

8. August Wo der Esel seinen Stall hat

Treffpunkt: 09.30 Uhr Quedlinburg-Information,

Markt 2 (Grünhagenhaus)

Ausrüstung: bequeme Wanderschuhe,

Rucksackverpflegung

Streckenlänge: 14 km

Rückkehr: ca. 14.30 Uhr

(bei Tierparkbesichtigung + 1 Stunde)

Wanderung: Markt – Wordgarten – Brühl – Altenburg

– Hasenköpfe – Eselstall – alte

Motocrossrennbahn – Kuckucksberg –

Tierpark (Besichtigung möglich, Eintritt:

Erw. 2,– € Kinder 1,– €) – Stadtweg –

Langer Berg – Siedlungsweg –

Bornholzweg – Münzenberg – Markt

Der Eintritt in den Tierpark (2,– € p. P.) ist nicht im Preis

enthalten!

Interessierte werden gebeten, sich möglichst bis zum Vortag in

der Quedlinburg-Information unter 03946-905624 oder über

qtm@quedlinburg.de anzumelden. Der Preis für die Teilnahme

beträgt 6,– € pro Person, Kinder (6–12 J.) 3,– € pro Person.

9. Mai Dem Frühling auf der Spur

Treffpunkt: 09.30 Uhr Quedlinburg-Information,

Markt 2 (Grünhagenhaus)

Ausrüstung: bequeme Wanderschuhe,

Rucksackverpflegung

Streckenlänge: 16,5 km

Rückkehr: ca. 15.00 Uhr

Wanderung: Markt – Steinbrücke – Itschensteg –

Johanneshöfer Trift – Ochsenkopf –

Seweckenberge – Seweckenwarte –

Gersdorfer Burg – Bicklingswarte –

Quarmbeck – Holzbreite – Gernröder

Weg – Wordgarten – Markt

11. Juli Von Stiftskirche zu

Stiftskirche

Treffpunkt: 09.30 Uhr Quedlinburg-Information,

Markt 2 (Grünhagenhaus)

Ausrüstung: bequeme Wanderschuhe,

Rucksackverpflegung

Streckenlänge: 17 km

Rückkehr: ca. 16.00 Uhr

Wanderung: Markt – Wordgarten – Brühl –

Quarmbachsiedlung – Selketalstieg –

Quarmbeck – Dreibogenbrücke –

Bückemühle – Gernrode – Besichtigung

der Stiftskirche (ca. 1 Stunde) –

Bückemühle – Dreibogenbrücke-

Quarmbeck – Holzbreite – Gernröder

Weg – Markt

Der Eintritt in die Stiftskirche Gernrode (1,– € p. P.) ist nicht

im Preis enthalten!

5. September Durch Wald und Flur zum

zweitältesten Naturschutz -

gebiet Deutschlands

Treffpunkt: 09.30 Uhr Quedlinburg-Information,

Markt 2 (Grünhagenhaus)

Ausrüstung: bequeme Wanderschuhe,

Rucksackverpflegung

Streckenlänge: 15 km

Rückkehr: ca. 14.30 Uhr

Wanderung: Markt – Wordgarten – Brühl – Altenburg

– Seerosenteich – Panzerweg – Lause -

hügel – Weddersleben – NSG Teufels -

mauer – Friedensbrücke – Neinstedt –

Boderadweg – Quarmbachsiedlung –

Schafbrücke – Brühl – Abteigarten –

Schloßberg – Markt


Tagen

wie die

Kaiser

in modernem

Gewand

Da schon die Herrscher des 10. Jh.

wußten, dass es sich in Quedlinburg

gut tagen lässt, hielten Kaiser Otto der

Große sowie Kaiserin Theophano hier

viele Reichstage mit wichtigen weltpolitischen

Entscheidungen ab. Diese historische

Tradition hat sich fortgesetzt.

Regie rungs konferenzen mit auslän -

dischen Staatschefs, Treffen der Leiter

der oberen Bundesbe hör den, Meetings

internationaler Kon zer ne, Presse kon -

ferenzen und Denk mal schutz ta gun gen

fanden in der histo rischen Altstadt von

Quedlin burg statt.

Nutzen Sie den Genius Loci, ob im

Palais Salfeldt oder im Festsaal des

Rathauses, um Ihre Tagung unver -

wechselbar zu gestalten. Mitten im

historischen Stadtkern der UNESCO

Welterbestadt präsentiert sich das

Palais Salfeldt mit einem Tagungs-

und Veranstaltungs zentrum. Die

Symbiose eines opulenten, barocken

Stadtpalais mit lichtdurchfluteten

modernen Tagungsräumen schafft

eine außergewöhnliche Arbeits atmo -

sphäre für bis zu 400 Personen. Bei

natürlichem Tages licht lässt es sich

gut arbeiten und die Umwelt wird

aktiv geschont.

Mit viel Kreativität und dem viel fälti -

gem Kulturangebot der Stadt gestalten

wir mit Ihnen gemeinsam die Begleit -

programme zur Tagung.

Die Theophano-Restaurant & Cate -

ring GmbH garantiert hier als Haus -

caterer, dass Tagungen auch kuli na risch

zum Erlebnis werden. Dazu gehört,

dass wir bei unseren Ange bo ten gerne

auf Ihre Bedürf nisse ein ge hen. Die

Verarbeitung frischer, regio naler Pro -

dukte zu Gerichten mit mediterra nem

Akzent halten Sie fit für Denk prozesse.

Das dazu gehörige »Restaurant The o -

phano im Palais Salfeldt« ist eine der

besten Adressen in Sachsen-Anhalt.

Quedlinburg-Tourismus-

Marketing GmbH

www.quedlinburg.de

doreen.post@quedlinburg.de

Tel.: 03946 9056-23

Tagungszentrum Palais

Salfeldt

Tel.: 03946 810050

info@palaissalfeldt.de

www.palaissalfeldt.de

Theophano-Restaurant

& Catering GmbH

Kornmarkt 6

06484 Quedlinburg

Tel.: 03946 96300

www.restaurant-theophano.de

www.quedlinburg-ferienwohn -

ung.com

11


kultur im bl

Kultur im Blick

Schlossmuseum: sog. Raubgrafenkasten

Modelleisenbahn- und Spielzeugmuseum

Museum für Glasmalerei und Kunsthandwerk

12

Schlossmuseum

Kirchen und Museen

Blasiikirche Besichtigung, Musik, Theater, Performance

Blasiistraße, 06484 Quedlinburg

Schlossmuseum Schlossberg 1, 06484 Quedlinburg

Tel. 03946/905681

Öffnungszeiten: April–Oktober:

Dienstag–Sonntag 10.00 –18.00 Uhr, Mo Ruhetag

November–März:

Dienstag–Sonntag 10.00 –16.00 Uhr, Mo Ruhetag

letzter Einlass 30 min. vor Schließung

24.12., 25.12. und 01.01. geschlossen

Stiftskirche St. Servatii Schlossberg 1, 06484 Quedlinburg

und Domschatz Tel. 03946/709900, www.domschatzquedlinburg.de

Öffnungszeiten: April–Oktober:

Dienstag–Samstag 10.00 –18.00 Uhr

Sonntag/Feiertag 12.00 –18.00 Uhr

letzter Einlass an Konzertsamstagen: 15.30 Uhr

November–März:

Dienstag–Samstag 10.00 –16.00 Uhr

Sonntag/Feiertag 12.00 –16.00 Uhr

letzter Einlass 30 min. vor Schließung

24.12., 25.12., 01.01. geschlossen.

Klopstock-Museum Schlossberg 12, 06484 Quedlinburg

Tel. 03946/2610

Öffnungszeiten: April–Oktober:

Mittwoch–Sonntag 10.00 –17.00 Uhr

November–März:

Mittwoch–Sonntag 10.00 –16.00 Uhr

24.12., 25.12., 31.12. und 01.01. geschlossen

Fachwerkmuseum Wordgasse 3

»Ständerbau« 06484 Quedlinburg

Tel. 03946/3828

Öffnungszeiten: April–Oktober: Freitag–Mittwoch 10.00 –17.00 Uhr

November–März: Freitag–Mittwoch 10.00 –16.00 Uhr

24.12., 25.12., 31.12. und 01.01. geschlossen

Museum für Glasmalerei Word 28, 06484 Quedlinburg,

und Kunsthandwerk Tel. 03946/810653

E-Mail: info@7kunst.de

www.7kunst.de

Öffnungszeiten: Di–Fr 11.00 –18.00 Uhr

Sa/So 11.00 –16.00 Uhr

Mo geschlossen

Mitteldeutsches Eisenbahn- und Blasiistraße 22, 06484 Quedlinburg

Spielzeugmuseum Tel. 03946/3751

Öffnungszeiten: November, Januar–März: Mo–Sa 10.00 –16.00 Uhr

So + FT 11.00 –16.00 Uhr

April–Okt. + Dez. zusätzlich: Sa 10.00 –17.00 Uhr

Münzenberg-Museum Das Marienkloster auf dem Münzenberg

Münzenberg 16, 06484 Quedlinburg

Öffnungszeiten: Montag–Freitag 9.00 –12.00 Uhr, 14.00 –17.00 Uhr

(gegebenenfalls abweichend) Samstag, Sonntag, Feiertag 9.00 –12.00 Uhr, 14.00 –17.00 Uhr

Donnerstag Ruhetag

Feilenhauerei-Museum Pölkenstraße, 06484 Quedlinburg

Öffnungszeiten: Montag–Freitag 8.00 –16.00 Uhr

Garnisonsmuseum Steinweg 47, 06484 Quedlinburg

www.garnisonsverein.de

Öffnungszeiten: Mittwoch/Samstag 14.00 –17.00 Uhr

Freitag 15.00 –18.00 Uhr

oder auf Anfrage

QUEDLINBURG-TOURISMUS-MARKETING GmbH

Markt 2, 06484 Quedlinburg, Tel.: 03946 9056 -24/25, Fax: 03946 9056 -29

Internet: www.quedlinburg.de, www.adventsstadt.de

E-Mail: qtm@quedlinburg.de


ck

Kunstmuseen und Galerien

Lyonel-Feininger-Galerie Finkenherd 5a, 06484 Quedlinburg

Tel./Fax 03946/689593-0

www.feininger-galerie.de

April–Okt. (Nov.–März):

Öffnungszeiten: Dienstag–Sonntag 10.00 –18.00 Uhr (17.00 Uhr)

24.12. geschlossen; Silvester und Neujahr abweichende

Öffnungszeiten. Schließzeiten während der Ausstellungswechsel

bitte aktuell dem Internet entnehmen.

Galerie im Kunsthoken Marktstraße 2

06484 Quedlinburg

Tel. 03946/9713

wechselnde Ausstellungen

Öffnungszeiten: Mittwoch 11.00 –18.00 Uhr

Samstag/Sonntag 11.00 –18.00 Uhr

Kunstvereine

Arbeitskreis 7kunst Galerie, Theater, Glasmuseum und Musik

Künstlervereinigung e.V.

Word 28, 06484 Quedlinburg

Tel. 03946/810653

E-Mail: info@7kunst.de, www.7kunst.de

art quitilinga c/o Kunsthaus

Blasiistr.16

06484 Quedlinburg

Tel. 03946/ 919693

www.art-quitilinga.de

Theater, Konzerte und Kino

Nordharzer Marschlinger Hof 17-18, 06484 Quedlinburg

Städtebundtheater Tel. 03946/962222 (Theaterkasse), www.harztheater.de

Vorverkauf auch über Quedlinburg-Information

Quedlinburger Musiksommer Aegidiikirchhof 3 (Büro), 06484 Quedlinburg

Tel. 03946/3738, www.quedlinburger-musiksommer.de

Vorverkauf auch über Quedlinburg-Information

Kulturzentrum Reichenstraße Reichenstraße 1, 06484 Quedlinburg

mit Studiokino »Eisenstein« Tel. 03946/2640 (Dachverein)

www.reichenstrasse.de

Kino Donnerstag, Sonntag, Montag, Dienstag 20.15 Uhr

Sonntag: Schüler- und Studententag

Gottesdienste

Evangelische Gottesdienste:

Stiftskirche Pfingsten–Erntedank Sonntag, 10.30 Uhr

Johanniskirche Erntedank–Pfingsten Sonntag, 09.00 Uhr

Nikolaikirche Erntedank–Pfingsten Sonntag, 10.30 Uhr

Pfingsten–Erntedank Sonntag, 09.00 Uhr

Musikalische Vesper:

Marktkirche Pfingsten–Erntedank Freitag, 18.00 Uhr

Nikolaikirche Erntedank–Advent Freitag, 18.00 Uhr

Katholische Gottesdienste:

Mathildenkirche (Oktober–April) Abendmesse Donnerstag, 18.30 Uhr

Vorabendmesse Samstag, 18.30 Uhr

Messe Dienstag, 09.00 Uhr

Wipertikirche (Mai–September) Messe Sonntag, 10.30 Uhr

Änderungen vorbehalten.

Nordharzer Städtebundtheater

Klopstockmuseum

+ Kultur im Blick ++

13


HOTELS

14

x BettenBehindertenanzahlfreundlich

Parkplatz Restaurant Haustiere Schwimm -

bad

Hotel Schlossmühle ****

Herzlichst Willkommen im Hotel Schlossmühle unterhalb des

Schlossbergs inmitten der Unesco-Welterbestadt Quedlinburg, der

reizvollen mittelalterlichen Stadt, der einstigen Königspfalz mit

seiner über 1000-jährigen Geschichte. Verbringen Sie bei uns

erholsame Urlaubstage, verbinden Sie Ihre Tagung oder Ihr Semi -

nar mit einem Ausflug in die Vergangenheit auf den Spuren der

Ottonen. Im großzügigen Empfangsbereich mit separater Sitz -

gelegenheit, Kaminzimmer und Hotelbar, können Sie bei »gut

gemixten« Drinks oder bei einem Feierabendbier stimmungsvoll

den Tag ausklingen lassen. Im Restaurant des Hotel Schlossmühle

verwöhnt Sie unsere Küche mit regionalen Köstlichkeiten und

Spezialitäten der Saison. Dem Weinliebhaber bieten wir eine Aus -

wahl erlesener Weine. Im Sommer haben Sie von unserem Schloss -

mühlen-Hof auch bei Eis, Kaffee, hausgebackenem Kuchen und

Torten einen herrlichen Blick auf den Schlossberg mit Stiftskirche.

138

Family Club Harz ****

Urlaub für die ganze Familie im Familotel Family Club Harz –

Ihre 4 – Sterne Hotel- und Ferienanlage auf 40.000 qm Naturgrund -

stück. Nutzen Sie unsere Doppel- und Familienzimmer im Hotel

oder wohnen Sie in einem unserer Ferienhäuser für 2 bis 6 Personen

auf dem Hotelgelände inmitten unseres Naturparks. Genießen

Sie unseren Außenpool und verwöhnen Sie sich nach einem schönen

Urlaubstag in unserem Hallenbad oder in unserer Dampf- und

Trockensauna. In unserem »Bärenclub« kümmern wir uns um Ihre

Kinder mit Spiel, Spass und

Abenteuer laut unserem

Wochen programm an mind. 35

Stunden pro Woche. Für Babies

und die Kleinen unter 3 Jahren

finden Sie tolle Angebote auf

der Homepage.

56

Sauna Konferenzraum

Romantik Hotel am Brühl ****

Quedlinburgs Premium Hotel empfängt Sie mit individuell und hochwertig

ausgestatteten Zimmern. Im gesamten Haus verbindet sich der

Charme alter Bausubstanz mit zeitgemäßem Komfort. Der Mor gen

beginnt mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, an den Aben den

erwartet Sie unser hervorragendes Restaurant und die gemütliche At -

mosphäre unserer Bar in der Kaminlounge. Bei gutem Wetter genießen

Sie Ihren Aufenthalt im traumhaft romantischen Gartenhof. Ent span -

nung bietet unsere Sauna, auf Wunsch mit Massage. Im ge sam ten

Hotel steht W-Lan zur Verfügung,

Ihr Auto steht auf einem kostenfreien,

abgeschlossenen Hotel -

park platz. Herzlich Willkommen

im Romantik Hotel am Brühl,

genießen Sie den hervorragenden

Service unseres Mitarbeiter-Teams.

86

Allergiker Wellness Fahrstuhl Denkmal

Kaiser-Otto-Str. 28

06484 Quedlinburg

Tel: 03946 787-0

Fax: 03946 787-419

info@schlossmuehle.de

www.schlossmuehle.de

Preis EZ: 75,00–84,00 EUR

Preis DZ: 96,00–170,00 EUR

Preis MBZ: 126,00–200,00 EUR

VP/HP: 35,00/20,00 EUR

Entfernung zum Bahnhof: 1,5 km

Entfernung zum Markt: 0,8 km

Lage im Stadtplan: C4/5

Billungstraße 11

06484 Quedlinburg

Tel: 03946 96180

Fax: 03946 9618246

kontakt@hotelambruehl.de

www.hotelambruehl.de

Preis EZ: 80,00–100,00 EUR

Preis DZ: 110,00–155,00 EUR

Preis MBZ: 155,00–195,00 EUR

HP: 28,00 EUR

Entfernung zum Bahnhof: 1 km

Entfernung zum Markt: 1 km

Lage im Stadtplan: C5

**** SUPERIOR

Precise Hotel Quedlinburger Stadtschloss

Im Zentrum Quedlinburgs steht das 1564 von Freiherrn von Hagen

erbaute Quedlinburger Stadtschloss. Das prunkvolle Precise Hotel

Quedlinburger Stadtschloss beeindruckt durch unvergleichliche

Gastlichkeit und feinste, moderne Küche und eignet sich hervorragend

für einen Kurzaufenthalt, ein Wochenende oder besondere

Anlässe. In neuem Design und mit dem klaren Ziel, den ursprünglichen

Charakter und Zauber des Gebäudes zu erhalten, ist das

Ergebnis eine einzigartige Harmonie von Alt und Neu.

86

Bockstraße 6 / Klink 11

06484 Quedlinburg

Tel: 03946 52600

Fax: 03946 526010

quedlinburgerstadtschloss@precisehotels.com

www.precisehotels.com

Preis EZ: ab 74,00 EUR

Preis DZ: ab 94,00 EUR

HP: 25,00 EUR

Entfernung zum Bahnhof: 0,7 km

Entfernung zum Markt: 0,2 km

Lage im Stadtplan: E3

Westerhäuser Str. 43

06484 Quedlinburg

Tel: 03946 77220

Fax: 03946 772222

info@familyclub.de

www.familyclub.de

Preis EZ: 50,00–70,00 EUR

Preis DZ: 90,00–110,00 EUR

Preis MBZ: 100,00–130,00 EUR

HP (VP): 12,50 (20,00) EUR

Entfernung zum Bahnhof: 2 km

Entfernung zum Markt: 1 km

Lage im Stadtplan: B3


Romantik Hotel Theophano

Wohnen im Fachwerk direkt am Marktplatz der historischen

Altstadt von Quedlinburg in einem Hotel der besonderen Art. Die

22 Zimmer sind individuell gestaltet mit schönen Stoffen, kostbaren

Kelimteppichen und Weichholzantiquitäten. Im Café läßt es

sich mit Kuchen aus der eigenen Konditorei gut entspannen. In

den kalten Wintermonaten wärmen wir Ihr Herz mit englischem

»Hightea« am Kamin. Zum »Advent in den Höfen« öffnen wir für

Sie unsere 2 Innenhöfe mit Kunsthandwerk, duftendem Haus -

punsch und Austern. Unser

Restaurant Theophano im

barocken Palais Salfeldt,150 m

vom Hotel entfernt, gehört zu

den kulinarisch besten

Adressen der Stadt.

43

**** SUPERIOR

Schlosshotel Zum Markgrafen

Ihr fürstliches Zuhause für Unterwegs. Absolut ruhige Lage, 180m

vom Marktplatz, Theater vis-á-vis. Park 12000m 2 mit eigenem Aus -

sichts turm. 10 erlesene DZ (teils mit Whirlpool) & 2 Juniorsuiten mit

historischem Ambiente, stilvolles Restaurant mit Kreuzgewölbe -

decken, Café, Cocktailbar, großzügige Sonnenterrassen laden zum

Verweilen ein. Sauna, Solarium, Fitness und Massageangebot;

Bildersaal, Kaminhalle & außergewöhnliche Tagungsräume!

Ausgezeichnet vom Gault Milau, Schlummer- & Schlemmeratlas.

24

Hotel Zum Bär ***

Das Hotel verfügt über 50 romantische Zimmer, die alle individuell

mit hochwertigen Mobiliar eingerichtet worden sind. Die liebevolle

Sanierung hat die historischen Details sorgfältig bewahrt und

gewährt dem Gast eine einzigartige erholsame Atmosphäre. Die

Zimmer verfügen alle über Dusche/WC, Telefon, Farb-TV und

Minibar. Exquisite Betten für den erholsamen Schlaf sind eine

Selbstverständlichkeit. Das Auge wird mit kostbaren Stoffen und

90

Markt 13–14

06484 Quedlinburg

Tel: 03946 9630 -0

Fax: 03946 9630 -36

theophano@t-online.de

www.hoteltheophano.de

Preis EZ: 69,00–118,00 EUR

Preis DZ: 89,00–140,00 EUR

HP: 30,00 EUR

Entfernung zum Bahnhof: 2 km

Entfernung zum Markt: 0 km

Lage im Stadtplan: D3

Wallstr. 96

06484 Quedlinburg

Tel: 03946 81140

Fax: 03946 811444

info@schlosshotel-zum-markgrafen.de

www.schlosshotel-zum-markgrafen.de

Preis EZ: 105,00 EUR

Preis DZ: 150,00–180,00 EUR

HP: 25,00 EUR

Entfernung zum Bahnhof: 0,6 km

Entfernung zum Markt: 0,18 km

Lage im Stadtplan: D3

Markt 8/9

06484 Quedlinburg

Tel: 03946 7770

Fax: 03946 700268

info@hotelzumbaer.de

www.hotelzumbaer.de

handwerklich gefertigten Möbeln verwöhnt. Preis EZ: 58,00–90,00 EUR

Preis DZ: 90,00–145,00 EUR

Preis MBZ: 130,00–160,00 EUR

HP (VP): 17,00 (30,00) EUR

*** SUPERIOR

Hotel Balneolum

Modernster Wohnkomfort & liebevolle Details im mediterranen

Stil laden zum Genießen im gehobenen Ambiente ein.

Das Hotel verfügt über 26 Zimmer in verschiedenen Kategorien,

Restaurant mit Kamin und Café mit Terrasse im begrünten

Innenhof.

Highlight: Samadhi-Bad / Floating in warmer Sole.

52

Entfernung zum Bahnhof: 1 km

Entfernung zum Markt: 0 km

Lage im Stadtplan: D3

Bergstraße 1a

06484 Quedlinburg

Tel: 03946 7733990

Fax: 03946 7733991

info@Balneolum.de

www.Balneolum.de

Preis EZ: 59,00–69,00 EUR

Preis DZ: 98,00–118,00 EUR

Preis MBZ: 118,00 EUR

HP (VP): 16,50 (27,00) EUR

Entfernung zum Bahnhof: 0,8 km

Entfernung zum Markt: 1,8 km

Lage im Stadtplan: G5

HOTELS

15


HOTELS

16

x BettenBehindertenanzahlfreundlich

Parkplatz Restaurant Haustiere Schwimm -

bad

ACRON *** Hotel Quedlinburg

Das ACRON Hotel liegt ca. 200 Meter von der historischen

Altstadt entfernt. Unser Haus verfügt über 64 Zimmer, die mit

2 Wohlfühlbetten (90 x 210 cm), Duschbad/WC, Schreibtisch und

Farb-TV ausgestattet sind.

Wir verfügen über behindertengerechte Zimmer, einen kostenlosen

Parkplatz, sind kinderfreundlich (eigenes Kinderbett oder

Zustell bett vorhanden) und Haustiere sind bei uns auch erlaubt.

Am Abend lädt unsere Hotelbar mit offenem Kamin zum

Verweilen ein.

128

Sauna Konferenzraum

Hotel Quedlinburger Hof ***

Unser Hotel liegt am Rande der historischen Innenstadt

Quedlinburgs. In unmittelbarer Nähe der Bahnhöfe der

Deutschen Bahn und der Harzer Schmalspurbahnen. Mit dem

Quedlinburger Hof haben Sie einen idealen Startpunkt für

Ausflüge in die gesamte Harzregion. 1907 nahm unser Haus

als erstes Hotel in Quedlinburg den Betrieb auf. Unser als

Familienbetrieb geführtes Haus verfügt über einen Haus eigenen

kostenfreien Parkplatz, 31 Zimmer im 3 Sterne Komfort und einem

Lift der Sie bequem zu den Zimmern bringt die alle über W-LAN

Hotspot verfügen. Unser Restaurant bietet 44 Sitzplätze und das

geeignete Ambiente für Tagungen und Feierlichkeiten jeder Art mit

bis zu 120 Personen.

55

Hotel zur Goldenen Sonne

Unser über 330 Jahre altes Fachwerkhaus ist ein Baudenkmal von

besonderer Art. Es ist das höchste Haus am Ort mit Blick nach

Süden, eben zur »Sonne«. Alle Zimmer sind mit DU/WC, Kabel-TV,

Minibar, Telefon und Schreibtisch ausgestattet. In der gemütlichen

Gaststube, in der urigen Lobby oder im idyllischen Hof garten

können Sie Harzer Spezialitäten geniessen. Für unsere Hotelgäste

befindet sich im 1. Obergeschoss eine Sonnendach terrasse zum

50

Allergiker Wellness Fahrstuhl Denkmal

Gartenstraße 44A

06484 Quedlinburg

Tel: 03946 77020

Fax: 03946 770230

acron-hotel-quedlinburg@

t-online.de

www.acron-quedlinburg.de

Preis EZ: ab 49,00 EUR

Preis DZ: ab 69,00 EUR

HP(Gruppen): 15,00–17,00 EUR

Entfernung zum Bahnhof: 0,8 km

Entfernung zum Markt: 1 km

Lage im Stadtplan: G2

Harzweg 1

06484 Quedlinburg

Tel: 03946 77870

Fax: 03946 778719

info@quedlinburgerhof.de

www.quedlinburgerhof.de

Preis EZ: 52,50–55,50 EUR

Preis DZ: 80,00–85,00 EUR

Preis MBZ: 117,50–155,00 EUR

HP (VP): 15,00 (20,00) EUR

Entfernung zum Bahnhof: 0,1 km

Entfernung zum Markt: 1 km

Lage im Stadtplan: F5

Steinweg 11

06484 Quedlinburg

Tel: 03946 9625 -0

Fax: 03946 9625- 30

info@hotelzurgoldenensonne.de

www.hotelzurgoldenensonne.de

relaxen mit herrlich bunten und duftenden Kräutern. Preis EZ: 49,00–64,00 EUR

Preis DZ: 69,00–92,00 EUR

Preis MBZ: 118,00–144,00 EUR

HP (VP): 16,00 (30,00) EUR

Hotel & Brauhaus Lüdde ***

Gelegen in Quedlinburgs Altstadt mit Blick zum Schloss –

Busparkplatz vor dem Hotel und kostenfreie PKW Parkplätze im

Hof – Halbpension im zugehörigen Brauhaus gleich nebenan –

gemütlich, gastfreundlich, familiär, traditionell seit 1876.

Erleben Sie schöne Tage in unserem Hotel, wo Brautradition und

Gastlichkeit gepflegt werden. Brauhaus mit 200 Plätzen, separate

Brauhausstube, schöner Biergarten, Brauereiführungen – 4 Sorten

frisch gebrautes naturbelassenes Bier.

43

Entfernung zum Bahnhof: 1 km

Entfernung zum Markt: 0,5 km

Lage im Stadtplan: F3

Carl-Ritter-Straße 1

06484 Quedlinburg

Tel: 03946 901481

Fax: 03946 901483

info@hotel-brauhaus-luedde.de

www.hotel-brauhaus-luedde.de

Preis EZ: 50,00–55,00 EUR

Preis DZ: 77,00–89,00 EUR

Preis MBZ: 95,00–100,00 EUR

HP: 15,00 EUR

Entfernung zum Bahnhof: 2 km

Entfernung zum Markt: 0,2 km

Lage im Stadtplan: D4


Hotel Domschatz ***GARNI

am Schlossberg

Unser romantisches Fachwerkhotel befindet sich im Herzen

der historischen Altstadt. Die komfortablen Hotelzimmer,

individuelle Gastlichkeit und behagliche Atmosphäre laden zum

Ver weilen ein. Das Hotel hat eine sehr ruhige Lage und ist von

einer einzigartigen, historischen Kulisse umgeben. Für unsere

Gäste stehen kostenlose Parkplätze am Haus und in der Nähe

des Hotels zur Verfügung. In jedem Hotelzimmer kann Wireless

LAN gratis genutzt werden.

Unser Spezialangebot für

Anreisen am Sonntag:

5 Übernachtungen und

Frühstücksbuffet + eine

interessante Stadtführung

oder Nacht wächterführung

144,00 EUR p.P. im DZ oder

198,00 EUR im EZ.

29

Ferienhotel »Forelle« ****

Firstclass zum Erholen – Erleben und Verwöhnen direkt in der Natur

– ausgezeichnet mit 4 Sternen Qualitätssiegel und Siegel wanderbares

Deutschland. Das liebevoll rekonstruierte Fachwerkhaus,

welches aus dem Ende des 18. Jh. stammt und heute ein eingetragenes

Baudenkmal verkörpert, besitzt 32 freundliche und individuell

eingerichtete Zimmer direkt an der Bode und am Harzer Hexen stieg

gelegen. Als ältes tes noch existierendes Gast- und Pensionshaus

im oberen Bodetal ver körpert es eine umfassende Geschichte und

Tradition, welche wir heute würdig fortsetzen. In den Restaurantbereichen

Fischerstube, Bodezimmer, Kaminraum, Barraum oder

Terrassen, haben wir Fisch- und Wildspezialitäten mit regionalen

Produkten anzubieten. Sauna, Ruheraum, Magnetfeldanwendungen

und Massagen werden im Haus angeboten. Ab 2 Übernachtungen

können unsere Gäste kostenfrei im Kurzentrum Bad Suderode das

Calisumsole-Heilbad zum Schwimmen nutzen.

60

*** SUPERIOR

Hotel »Zum Schwan«

Genießen Sie Ihren Urlaubs- und Geschäftsaufenthalt im Hotel

»Zum Schwan« in angenehmer, ruhiger Lage in der Nähe der

1000jährigen Stadt Quedlinburg und des Concordiasees.

7 Einzelzimmer ab 39,00 EUR

28 Doppelzimmer ab 63,00 EUR

Alle Zimmer mit DU/WC/Tel/TV

Inklusive Frühstücksbuffet

Bundeskegelbahn mit 2 Bahnen

Konferenzraum mit Technik für 20–80 Personen

Saal für 300 Personen

64

Warnstedter Krug ***

· Zwischen Quedlinburg-Thale-Bodetal je 3km entfernt

· Sehr gute hausgemachte deutsche Küche

· 28 niveauvolle Zimmer

· Wunderschöne Parkanlage mit Teich, Pool und Liegewiese

· Parkmöglichkeit direkt am Haus, 4 Bundeskegelbahnen

· Für Bahnreisende kostenloser Bustransfer vom Bahnhof Thale

oder Quedlinburg

53

Mühlenstr. 20

06484 Quedlinburg

Tel: 03946 705270

Fax: 03946 705271

anfrage@quedlinburg-hoteldomschatz.de

www.quedlinburg-hoteldomschatz.de

Preis EZ: 35,00–58,00 EUR

Preis DZ: 58,00–98,00 EUR

Preis MBZ: 78,00–100,00 EUR

kaltes Abendgedeck: 8,50 EUR

Entfernung zum Bahnhof: 1,5 km

Entfernung zum Markt: 0,5 km

Lage im Stadtplan: C4

Ortsstraße 28

06502 Thale / OT Treseburg

Tel: 039456 5640

Fax: 039456 56444

info@hotel-forelle.de

www.hotel-forelle.de

Preis EZ: 55,00 –70,00 EUR

Preis DZ: 75,00 –90,00 EUR

Preis MBZ: ab 95,00 EUR

HP: 18,00 EUR

Entfernung zum Bahnhof: 16 km

Entfernung zum Markt: 17 km

Lage im Stadtplan: außerhalb im Bodetal

Lindenstraße 3

06469 Nachterstedt

Tel: 034741 74470

Fax: 034741 744758

hotel-schwan-qlb@t-online.de

www.seelandhotelschwan.de

Preis EZ: 39,00 EUR

Preis DZ: 63,00 EUR

Preis MBZ: 85,00 EUR

HP (VP): 18,00 (30,00) EUR

Lage im Stadtplan: außerhalb

Hauptstrasse 118

06502 Warnstedt/Stadt Thale

Tel: 03947 2710

Fax: 03947 61387

info@warnstedter-krug.de

www.warnstedter-krug.de

Preis EZ: 45,00–52,00 EUR

Preis DZ: 72,00–78,00 EUR

Preis MBZ: Aufbettung möglich

HP (VP): 16,50 (22,50) EUR

Entfernung zum Bahnhof: 3 km

Entfernung zum Markt: 3 km

Lage im Stadtplan: außerhalb

HOTELS

17


HOTELS

18

x BettenBehindertenanzahlfreundlich

Parkplatz Restaurant Haustiere Schwimm -

bad

Hotel »Am Dippeplatz«

Breite Straße 16

06484 Quedlinburg

Tel. 03946 77140

Fax 03946 771447

hotel@amdippeplatz.de

www.hotel-amdippeplatz.de

Bahnhof: 2 km, Markt: 0,2 km

Lage im Stadtplan: E2

Hotel am Hoken

Hoken 3

06484 Quedlinburg

Tel. 03946 52540

Fax 03946 525424

anfrage@hotel-am-hoken.de

www.hotel-am-hoken.de

Bahnhof: 2 km, Markt: 0,1 km

Lage im Stadtplan: D3

Sauna Konferenzraum

In unserem familiär geführten Hotel finden Sie geschmackvoll eingerichtete

Zimmer mit Dusche oder Wanne, WC, Fön, Farb-TV,

Telefon.

Zeitgemäßer Komfort und stilvolle Möbel lassen Sie im historischen

Ambiente die Gegenwart genießen und doch die

Vergangenheit auf Schritt und Tritt spüren.

Kostenlose Parkplätze befinden sich direkt auf dem Hotelhof.

Ein Haus – so besonders wie seine Gäste – Mitten im historischen

Zentrum der Altstadt unmittelbar am Markt. Denkmalgerechte

Sanierung des Fachwerkhauses unter Verwendung ökologischer

Baustoffe, mit viel Liebe zum Detail. Die individuelle, ausgewählte

Einrichtung und außergwöhnliche Gestaltung des Hotels bietet ein

unvergleichliches Wohnerlebnis mit romantisch-historischem Flair.

Beginnen Sie den Tag mit unserem sehr liebevoll zubereiteten und

vielfältigen Frühstück, bevor Sie die reizvolle Stadt erkunden.

Hotel garni Dorothea Christiane Erxleben

Steinweg 51

06484 Quedlinburg

Tel. 03946 770214

Fax 03946 770230

hotel-erxleben@harz.de

www.hotel-erxleben.de

Bahnhof: 0,7 km, Markt: 0,7 km

Lage im Stadtplan: G3

Übernachten Sie in historischen Mauern voll Atmosphäre und

Eleganz, dem Geburtshaus der ersten promovierten deutschen

Ärztin Dorothea Christiane Erxleben. In den individuell ausgestat -

teten Doppelzimmern erleben Sie den Charme eines bedeutenden

Fachwerkhauses anno 1701 und spüren die einmalige Synthese

aus kulturhistorischem Denkmal und individueller bzw. komfortabler

Gastlichkeit. Alle Zimmer sind mit Duschbad/WC, Fön, Telefon,

Zimmersafe und Farb-TV ausgestattet. Ein abgeschlossener

Parkplatz befindet sich direkt gegeüber.

Stadt-gut-Hotel »Im Propstei Vorwerk« ***

Im Wasserwinkel 1a

06484 Quedlinburg

Tel: 03946 811386

Fax: 03946 811393

info@hotel-propstei-vorwerk.de

www.hotel-propstei-vorwerk.de

Bahnhof: 1 km, Markt: 0,5 km

Lage im Stadtplan: D4

Schloss Stecklenberg **** F

»Schlafen wie die Grafen« Schloss Stecklenberg, einstiger Witwensitz

der Gräfin von Hardenberg, wurde in einem Park mit altem

Baumbestand, Quelle und Schlossteich errichtet. Seine ruhige Lage

und die Nähe zu allen Harzer Sehenswürdigkeiten bieten den idealen

Rahmen für einen schönen Urlaub. Italienische Stilmöbel und

Antiquitäten unterstreichen den anspruchsvollen Rahmen unserer

Zimmer und Ferienwohnungen. Erleben Sie unvergessliche Tage im

historischen Ambiente, ohne auf den Komfort der Neuzeit zu verzichten.

Lassen Sie sich in unserem

Schlosscafé von hausgebackenem

Kuchen verwöhnen

oder entspannen Sie in unserer

Sauna, bevor Sie den Tag am

Kamin ausklingen lassen.

32

Herzlich Willkommen, in einem der geschichtsträchtigsten Hotels

der Altstadt. Im Stadtguthotel »Im Propstei Vorwerk«. Unser Hotel

liegt in unmittelbarer Nähe des Quedlinburger Schlossbergs und

der Stiftskirche. Wir bieten Ihnen in elf Zimmern, zwei Suiten und

drei Maisonettewohnungen ein perfektes Wohnambiente für Ihren

Aufenthalt in Quedlinburg. In der alten Quedlinburger Propstei

gelegen, sind wir eine bewährte Adresse für private und geschäftliche

Aufenthalte. „Sie sagen uns Ihre Wünsche und Vorstellungen

– Wir organisieren alles für Sie – Sie kommen zu uns und

fühlen sich wohl!“

Buchung über:

QUEDLINBURG-TOURISMUS-MARKETING GmbH

Markt 2, 06484 Quedlinburg, Tel.: 03946 9056 -24/25, Fax: 03946 9056 -29

Internet: www.quedlinburg.de, www.adventsstadt.de, E-Mail: qtm@quedlinburg.de

Allergiker Wellness Fahrstuhl Denkmal

Hauptstr. 86

06507 Stecklenberg

Tel: 03947 779696

Fax: 03947 779488

schloss-stecklenberg@t-online.de

www.schloss-stecklenberg.de

Preis EZ: 45,00 EUR

Preis DZ: 70,00 EUR

Preis MBZ: 70,00 –100,00 EUR

Entfernung zum Bahnhof: 7 km

Entfernung zum Markt: 7 km

Lage im Stadtplan: außerhalb

1 EZ

ab 49,-

11 DZ

ab 69,-

1EZ

ab 49,-

6 DZ

ab 69,-

1 MBZ

ab 74,-

EZ

ab 65,-

6 DZ

ab 90,-

1 FW

ab 130,-

2 EZ

ab 40,-

11 DZ

ab 70,-

5 MBZ

ab 90,-

HP

ab 15,-

23

22

16

34


Pension Engelhardt

Unser Haus wurde im Stil des Klassizismus erbaut und von 1997

bis 1999 mit viel Liebe und Sachverstand fürs Detail saniert. In

den oberen 2 Etagen befinden sich die Gästezimmer, gemütlich

aber auch modern eingerichtet. Jede Etage verfügt über einen

eigenen Frühstücksraum. Zurzeit 10 Zimmer mit insgesamt 21

Betten. Außerdem 2 Aufbettungen und 2 Kinderbetten vorhanden.

Zum Haus gehört ein großer Garten mit abgeschlossenem

Parkplatz.

Harzer Ferienpension

Timmenrode ist ein kleiner zentral gelegener Ort im Ostharz (nur

12 km von Quedlinburg) und bietet Ihnen eine hervorragende Aus -

gangsposition für diverse Ausflüge in den Harz und das Harzvor land.

Im Juni 2000 neu eröffnetes Gasthaus am Fuße der Teufelsmauer.

Unsere 4 DZ und 3 Familienzimmer (2 Räume) sind modern eingerichtet

und verfügen über Bad oder DU/WC/TV teilw. Terrasse.

Außerdem steht ihnen eine FEWO 35m 2 mit DU/WC/TV/Miniküche

zur Verfügung. Die Gaststätte verfügt über zwei Gasträume für 60

Personen und einen überdachten

Biergarten für 32 Personen.

Hier können sie noch preiswert

Essen und Trinken.

Parkmöglichkeit am Haus,

Tisch tennis und Fitnessraum,

Fahrradverleih.

Hotelpension »Zum Alten Fritz« ***

21

22

Pölkenstrasse 18

06484 Quedlinburg

Tel. 0 39 46 704880

Fax 0 39 46 704881

gasthaus-goldener-ring@t-online.de

www.goldener-ring-quedlinburg.de

Bahnhof: 1,2 km, Markt: 0,5 km

Lage im Stadtplan:

Gasthaus »Zum Goldenen Ring« ***

Neuer Weg 1

06484 Quedlinburg

Tel. 0 39 46 2266

Fax 0 39 46 701208

gasthaus-goldener-ring@t-online.de

www.goldener-ring-quedlinburg.de

Bahnhof: 1 km, Markt: 0,3 km

Lage im Stadtplan: D4

Pension »Zum Altstadtwinkel«

Hohe Straße 15

06484 Quedlinburg

Tel. 0 39 46 919975

Fax 0 39 46 919973

altstadtwinkel@t-online.de

www.altstadtwinkel.de

Bahnhof: 2 km, Markt: 0,5 km

Lage im Stadtplan: C/D4

Geniessen Sie den Charme unseres liebevoll restaurierten, original

erhaltenen Fachwerkhauses mit modernem Komfort.

Ausstattung: Dusche/WC, Telefon, TV, Fön. Für Rollstuhlfahrer steht

ein behindertengerechtes Zimmer zur Verfügung. Im Frühjahr

erblüht ein prachtvoller Tulpenbaum und unsere gemütliche

Terrasse lädt zum Verweilen ein. Zusätzlich können Sie die

Köstlichkeiten unseres Küchenteams im Haupthaus Goldener Ring

(5 Gehminuten entfernt) geniessen. Pauschalangebote auf Anfrage.

Unser Hotel liegt mitten im Stadtzentrum von Quedlinburg, nur 2

Gehminuten bis zum Marktplatz u. 10 Gehminuten zum Schloss.

Alle Zimmer sind mit Dusche/ WC, Telefon, TV, Fön ausgestattet.

Rabatt ab 3 Übernachtungen. Wir bieten ebenso für jede Jahreszeit

spezielle Reiseprogramme an. In unserem Restaurant können Sie

köstliche Speisen zu verschiedenen Themen (Fisch-, Spargel-,

Sommer- und Herbstwochen oder Adventsangebote) genießen.

Unser Küchenteam verwöhnt Sie auch gern zu besonderen

Anlässen (Hochzeit, Familien- und Betriebsfeiern usw.)

Unsere Pension ist für sich schon einen Besuch wert. Es handelt

sich um einen bedeutenden alten Quedlinburger Kaufmannshof,

der heute als Hotelpension und Familienbetrieb geführt werden.

Wir bieten Ihnen wohnlich und individuell eingerichtete Zimmer.

Unsere Hotel-Pension gehört zu den Pensionen, die sich im Gegen -

satz zu anderen Hotels der Stadt Quedlinburg innerhalb der alten

Stadtmauer in der Altstadt befinden.

Geniessen Sie die mittelalterliche Atmosphäre im Quedlinburger

Altstadtwinkel.

Weberstrasse 24

06484 Quedlinburg

Tel: 03946 705407

Fax: 03946 915749

info@pension-engelhardt.de

www.pension-engelhardt.de

Preis EZ: 40,00 EUR

Preis DZ: 55,00 EUR

Preis MBZ: 75,00 EUR

Entfernung zum Bahnhof: 2 km

Entfernung zum Markt: 1,5 km

Lage im Stadtplan: E2

Blankenburgerstr. 31

06502 Timmenrode

Tel: 03947 64275

info@harzer-ferienpension.de

www.harzer-ferienpension.de

Preis EZ: 29,00–45,00 EUR

Preis DZ: 38,00–60,00 EUR

Preis MBZ: 44,00–120,00 EUR

HP: 9,00 EUR

Entfernung zum Bahnhof: 13 km

Entfernung zum Markt: 12 km

Lage im Stadtplan: außerhalb

1 EZ

ab 45,-

13 DZ

ab 65,-

2 MBZ

ab 85,-

HP(VP)

12,-(18,-)

1 EZ

ab 45,-

10 DZ

ab 65,-

1 MBZ

ab 85,-

1 EZ

ab 35,-

5 DZ

ab 65,-

2 MBZ

ab 65,-

33

24

23

PENSIONEN

19


FERIENWOHNUNGEN / FERIENHÄUSER / PENSIONEN

20

xBettenBehindertenanzahlfreundlich Parkplatz Restaurant Haustiere Schwimm -

bad

Pension »Alte Druckerei«

Weberstrasse 32

06484 Quedlinburg

Tel. 03946 9019180

Fax 03946 9019180

pension-altedruckerei@web.de

www.pension-altedruckerei.de

Bahnhof: 2 km, Markt: 1 km

Lage im Stadtplan: E2

Pension »Weingart«

Friedrich-Jahn-Straße 27

06484 Quedlinburg

Tel. 03946 8617

Pensionweingart@t-online.de

www.pension-weingart.de

Bahnhof: 2,5 km, Markt: 1 km

Lage im Stadtplan: A2

Pension Holzhausen

Weberstrasse 27

06484 Quedlinburg

Tel. 0 39 46 702563

Fax 0 39 46 702563

qlbzimmer@web.de

www.quedlinburg-zimmervermietung.de

Bahnhof: 2 km, Markt: 1 km

Lage im Stadtplan: E2

Gästehaus Sperling

Steinweg 70/72

06484 Quedlinburg

Tel. 03946 709937

Fax 03946 709937

sperlingh@hotmail.com

www.gaestehaus-sperlingquedlinburg.de

Bahnhof: 1 km, Markt: 1,5 km

Lage im Stadtplan: F3

Ferienresidenz Schlossblick ****

Hölle 5a

06484 Quedlinburg

Tel. 039424 94225

Fax 039424 94219

mail@residenz-schlossblick.de

www.residenz-schlossblick.de

Bahnhof: 1 km, Markt: 0,4 km

Lage im Stadtplan: E3

Ferien im Denkmal ****

Hohe Str. 27

06484 Quedlinburg

Tel. 03946 918518

Fax 03946 918511

info@ferienimdenkmal.de

www.ferienimdenkmal.de

Bahnhof: 1 km, Markt: 0,3 km

Lage im Stadtplan: D4

Sauna Konferenzraum

Die Neoklassizistische Villa wurde 1871 vom ehemahligen

Druckermeister erbaut und eine Druckerei angebaut. Liebevoll

wurde das Haus im Jahre 2007 zu einer Pension umgebaut, der

Drucksaal blieb erhalten und dient jetzt als Frühstücksraum. Die

Zimmer sind alle großzügig angelegt und verfügen über Bad/WC

und TV.

Sie finden bei uns eine familiär geführte Nichtraucherpension in

ruhiger Lage, in der Sie stets freundlich auf Ihre Wünsche eigehend,

versorgt werden. Gruppen- und Familienurlaube richten wir gern

aus. Unser Haus befindet sich in der Nähe des Altstadtzentrums. Zu

Fuß erreichen Sie das Schloss in 15 Min. Unser Haus verfügt über

eine Terrasse, einen Grillplatz und eine im Nebengebäude befindliche

Gaststätte, in der Sie den Abend nett bei DART oder Billiardspiel

ausklingen lassen können. Unsere Zimmer sind alle mit DU/WC

und Kabel TV ausgestattet. 1 FeWo (40 qm, 2 Räume) für 2 Erw. +

2 Kinder geeignet, kann ab 4 Ü gebucht werden. Beginnen sie den

Tag mit einem besonders liebevoll, gern individuell zubereiteten

und vielfältigem Frühstück, bevor Sie unsere reizvolle Stadt oder die

nahen Harzziele erkunden. Wir beraten Sie gern.

Mitte des 18. Jahrhunderts wurde die Villa im Stil des Klassizismus

erbaut. Sie wurde von dem Vermieter-Ehepaar fachgerecht und

detailgetreu saniert und umgebaut. Alle Zimmer sind Nichtraucher -

zimmer!

Zum Haus gehören ein großer Garten und ein abgeschlossener

Parkplatz. Zu Fuß erreichen Sie den Marktplatz in nur 5 Minuten

und den Bahnhof in 15 Minuten.

Unser Haus Steinweg 70 haben wir 1995 erworben und total

saniert, es ist ein Einzeldenkmal erbaut 1684. In unserem

Hinterhaus befinden sich 3 Zimmer der Pension mit Blick zur

Nikolaikirche. Im Haus gibt es noch ein Modellbau-Center und ein

Friseurgeschäft. Im Steinweg 72 sind 4 Pensionszimmer alle haben

DU, WC, Fön und TV. Dort ist auch der Aufenthaltsraum. Im hinteren

Bereich ist unser 3 Sterne Ferienhaus für 6 Personen, mit drei

Schlafräumen gr. Wohnzimmer, gr. Bad mit DU, Eckwanne, WC +

2 Waschbecken und eine Küche. Ruhige sonnige Lage + Parkplatz.

Unsere Pension hat eine gute zentrale Lage, familiäres Ambiente.

Inmitten der Welterbestadt Quedlinburg wohnen Sie in 7 großzügigen

und mit allem Komfort ausgesgestatteten Feriensuiten.

Kostenlose Parkmöglichkeiten auf den Hauseigenen Parkplatz in

der Innenstadt Quedlinburg. Eine Sauna, Spielzimmer, Tischtennis -

raum, Waschmaschine und Wäschetrockner, Terrasse und Grillplatz

sowie ein gemütlicher Gemeinschaftsraum bieten Ihnen den passenden

Rahmen für Ihren Urlaub. Eine Feriensuite ist im EG behindertengerecht

ausgestattet, so dass auch ein barriefreier Urlaub in

unserem Hause möglich ist. Die Wohnungen im 1.+2. OG, DG

haben einen Balkon in Richtung Südseite.

Willkommen in unseren Ferienwohnungen im Herzen der

Weltkulturerbestadt Quedlinburg am Harz.

Genießen Sie das Ambiente authentischer Fachwerkhäuser mit

moderner, wohngesunder Ausstattung. Kommen Sie alleine, zu

Zweit, mit Familie oder Freunden und erleben Sie einen ganz

besonderen Aufenthalt.

Allergiker Wellness Fahrstuhl Denkmal

EZ

ab 33,-

4 DZ

ab 50,-

4 MBZ

ab 75,-

1 EZ

ab 35,-

2 DZ

ab 56,-

2 MBZ

ab 60,-

HP

12,- p.P.

EZ

ab 30,-

5 DZ

ab 48,-

1 EZ

44,-

7 DZ

64,-

2 MBZ

ab 84,-

7 Whg.

1–2

Zimmer

Größe

in m 2

25–50

Preis

ab 45,-

5 Whg.

1–4

Zimmer

Größe

in m 2

45–120

Preis

ab 40,-

17

13

10

14

2–4

1–14


Quartier »Am Brunnen« ****

Hohe Str. 26

06484 Quedlinburg

Tel. 03946 527120

Fax 03946 527122

qlb@erzgebirgekunst.de

Bahnhof: 0,8 km, Markt: 0,3 km

Lage im Stadtplan: D3/4

Barockes Fachwerkhaus, saniert 2005. Gütesiegel **** DTV

Komfortabel eingerichtete Fewohnungen. Auf Wunsch Frühstück

im anheimelnden Frühstücksraum. Kinderbettchen und Kinderstuhl

vorhanden. Grill- und Aufenthaltsmöglichkeit sowie Tischtennis -

platte im Außenbereich. Eine Wohnung auch für Gäste mit Hund.

Eine Wohnung auf Nachfrage für Behinderte.

Kostenloser Stellplatz im Hof. Fahrradverleih.

Zentrale Lage zwischen Markt und Schloss.

Pension & Steakhaus »St. Nikolai«

Pölkenstraße 22

06484 Quedlinburg

Tel. 03946 528093

Fax Tel. 03946 528094

info@pension-nikolai.de

www.pension-nikolai.de

Bahnhof: 1 km, Markt: 0,6 km

Lage im Stadtplan: E3

Im Augustinern ***

Augustinern 80

06484 Quedlinburg

Tel. 0170 8184127

Fax 03946 919857

siebold@vr-web.de

www.augustinern.de

Bahnhof: 0,9 km, Markt: 1 km

Lage im Stadtplan: F3

»Alter Topf« Ferienwohnanlage ***

Altetopfstrasse 9

06484 Quedlinburg

Tel. 0160 8080404

Fax 039485 61258

info@ferienimaltentopf.de

www.ferienimaltentopf.de

Bahnhof: 1 km, Markt: 0,15 km

Lage im Stadtplan: C4

Harzer Feriengarten ****

Jägerstraße 22

06507 Bad Suderode

Tel. 039485 62446

Fax 039485 610355

info@feriengarten.de

www.Harzer-Feriengarten.de

Bahnhof: 6 km, Markt: 7 km

Lage im Stadtplan: außerhalb

Ferienwohnung im Palais Salfeldt

Markt 13/14

06484 Quedlinburg

Tel. 03946 96300

Fax 03946 963036

info@quedlinburg-ferienwohnung.com

www.quedlinburg-ferienwohnung.com

Bahnhof: 1 km, Markt: 100 m

Lage im Stadtplan: D3/D2

Wir möchten Ihnen ein besonderes Wohngefühl vermitteln, und Ihnen

ein nicht alltägliches Urlaubsdomizil anbieten. Das Ackerbürgerhaus

befindet sich am Mathildenbrunnen und vis-a-vis der Nikolaikirche.

Sie wohnen in einem sanierten Fachwerkhaus, das 1637 während

des dreißigjährigen Krieges erbaut wurde. Die Räumlichkeiten sind

größtenteils bautechnisch erhalten worden. Alte Balken, steile Stiegen,

Lehmwände, Erker, alte restaurierte oder nachgebaute Fenster,

Türen und Möbel – dies alles gibt diesem Haus einen ganz besonderen

Charakter. Genießen Sie Kulinarisches in unserem Steakhaus

oder während der Sommerzeit im idyllischen Hofgarten.

Unser Haus befindet sich in der historischen Innenstadt von

Quedlinburg. Es liegt zentral und doch ruhig und bietet damit den

idealen Ausgangspunkt für Ihre Erkundungen. Zum Marktplatz

sind es 10 Minuten Fußweg. Wir verfügen über 6 sehr schön

geschnittene und eingerichtete Wohnungen von 35 – 43 m 2

und ein Fachwerkhaus aus dem Jahre 1663 mit 115 m 2 . Alle

Wohnungen sind mit modernen Küchen inkl. Geschirrspüler

ausgestattet. Im Innenhof finden Sie Gelegenheit zur Ruhe und

Entspannung und haben hier auch die Möglichkeit zum Grillen.

Haustiere sind bei uns willkommen.

Das Gebäude »Altetopfstr. 9« besteht aus zwei Gebäudeteilen.

Der älteste Teil wurde im Jahre 1614 erbaut. Das Gebäude ist trotz

starker Veränderungen ein seltener Beleg für den Übergang vom

niedersächsischen Baustil zu neueren Formen.

Alle Wohnungen mit Dusche/WC,Einbauküche,W-Lan-Anschluss

(4,- EUR/Tag), TV, Radiowecker, Telefon im Haus, teilw.mit Balkon,

Aufbettungen 2–4 je Wohneinheit möglich (8,- EUR/Tag/Person),

Parkplätze am Haus, Haustiere erlaubt (2,- EUR/Tag/Tier), Kinder -

betten oder Hochstuhl auf Anfrage möglich. Frühstück auf Anfrage

(7,- EUR/Tag/Person) Gewölbekeller für Feiern (50,- EUR/Tag)

Urlaub in einem Gartenparadies.Die Ferienhausanlage der Familie

Ebeling liegt inmitten eines 20.000m 2 großen Park- und Misch obst -

gartens in ruhiger und idyllischer Lage am Orts- und Waldrand von

Bad Suderode. Die 6 komfortabel eingerichteten FW und FH haben

eine überdachte Sonnenterasse, einen Kamin und einen schönen

Blick über den Obstgarten zum Wald. Waschmaschine und Trockner,

Kinderbett, teilweise Geschirrspüler sind vorhanden. Im Garten -

pavillon befindet sich ein W-LAN Anschluss. Das Kurzentrum mit

Schwimmbad (32C Sole Wasser) ist in 6 min zu Fuss erreichbar.

Spielplatz,Tischtennis, Streichelzoo, Brötchenservice.

Liebe Gäste! Das Palais Salfeldt und die Goldstraße bieten Ihnen

komfortable und modern eingerichtete Ferienwohnungen im historischen

Zentrum der UNESCO-Weltkulturerbestadt Quedlinburg.

Das Gebäude, in dem sich Ihre zukünftige Ferienwohnung befinden

könnte, wurde von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz unter

großem Aufwand saniert und restauriert. Von hier aus sind der

malerische Marktplatz, das Rathaus, die Stiftskirche St. Servatius

und der weltbekannte Domschatz zu Quedlinburg in wenigen

Gehminuten erreichbar. Gemütlich frühstücken können Sie im Café

im Theophano mit direktem Blick auf den Markplatz.

4 Whg.

1–3,5

Zimmer

Größe

in m 2

27–80

Preis

ab 45,-

EZ

ab 40,-

5 DZ

ab 54,-

3 MBZ

ab 70,-

HP

20,-

7 Whg.

1– 4

Zimmer

Größe

in m 2

35–115

Preis

ab 35,-

6 Whg.

1–2

Zimmer

Größe

in m 2

38–55

Preis

ab 39,-

4 Whg.

2–3

Zimmer

Größe

in m 2

50–70

Preis

ab 58,-

12 Whg.

1–2

Zimmer

Größe

in m 2

40–80

Preis

ab 50,-

1–6

22

2–8

1–6

1–4

1–4

PENSIONEN / FERIENWOHNUNGEN / FERIENHÄUSER

21


FERIENWOHNUNGEN / FERIENHÄUSER

22

xBettenBehindertenanzahlfreundlich Pension R. Biehl

Komfortable kleine Familienpension in sehr ruhiger, jedoch

zentral gelegener Wohnlage von Quedlinburg. Das Haus

ver fügt über geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit

Duschbad und TV. FH für max. 4 Gäste, 2 getrennte SZ in

Holzbauweise. Angebote ab 3 Übernachtungen. Wir würden

uns freuen, Sie als Gäste im Haus begrüßen zu dürfen!

Blankenburger Str. 39, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 703538 Fax: 03946 703538

anfrage@pension-biehl.de, www.pension-biehl.de

Bahnhof: 1,5 km, Markt: 0,6 km, Lage im Stadtplan: B2

Gästehaus Toepke

Nichtraucher-Pension, familiengeführt, gemütlich und liebevoll

eingerichtet. Große Sitz- und kleine Leseecke mit vielen

Büchern, Schnarcherzimmer mit Teeküche und Kühlschrank.

Reichhaltiges Frühstück im Bauernstübchen, auf dem

begrünten Hof oder im Gärtchen.

Lassen Sie sich überraschen!

Weststraße 13, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 708166, Fax: 03946 708166

post@gaestehaus-toepke.de, www.gaestehaus-toepke.de

Bahnhof: 1,5 km, Markt: 0,6 km, Lage im Stadtplan: C3

FW unter’m Schloß ***

Die Ferienwohnungen befinden sich am Schloßaufgang im

Fußgänger bereich des Schloßplatzes mit freier Sicht auf die

Stiftskirche und auf das Fachwerk-Panorama des historischen

Platzes. Die Wohnungen sind komplett ausgestattet und

enthalten darüber hinaus einen Bestand an Büchern, CDs

(Musikanlage vorhanden) und touristischen Informationen.

Schloßberg 15/16, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 705421 Fax: 03946 705421

uweisse@quedlinburgfewo.de, www.quedlinburg-fewo.de

Bahnhof: 1,2 km, Markt: 0,4 km, Lage im Stadtplan: C4

Ferienwohnung Altstadt ***

Unsere freundlich eingerichteten, nach ökologischen

Gesichtspunkten neu ausgebauten Fereinwohnungen befinden

sich im Kornmarkt und Word jeweils »Unterm Dach-Juch’he«.

In unmittelbarer Nähe befinden sich Marktplatz, Schloßberg und

alle Sehenswürdigkeiten. Es sind 3 Nichtraucher wohnungen.

Aufbettungen teilweise für 2 Personen möglich.

Kornmarkt 4, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 3046, 0160 2353442

info@quedlinburg-altstadt-fewo.de

Bahnhof: 1 km, Markt: 0,1 km, Lage im Stadtplan: D3

FW Familie Zander ***

Das über 300 Jahre alte Fachwerkhaus im Quedlinburger Sonder -

stil steht unterhalb des Burgberges in einer romantischen

Gasse. Das Wohnzimmer ist liebevoll mit Gründerzeitmöbeln

eingerichtet. Für kuschelige Abende sorgt ein behagliches

Kaminfeuer in der Wohnung. Eine Aufbettung ist möglich. Von

Mai–Okt. steht ein Ferienhaus am Stadtrand zur Verfügung.

Gildschaft 4, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 709718, 0173 1467031

reinhardzander@hotmail.de

Bahnhof: 1,5 km, Markt: 0,5 km, Lage im Stadtplan: C4

Ferienwohnung im Damm **

Die Ferienwohnung liegt im Zentrum von Quedlinburg in

einer ruhigen Nebenstraße. Der Marktplatz der historischen

Altstadt ist nur 5 min zu Fuß entfernt. Bettwäsche und

Handtücher sind im Preis enthalten. Kein Aufpreis für

Endreinigung. Bäckergeschäft und Einkaufsmarkt ganz in

der Nähe.

Damm 19, 06484 Quedlinburg

03946 2407, 0173 8276968

gudrun.harnack@googlemail.com, www.ferieninquedlinburg.de

Bahnhof: 1 km, Markt: 0,5 km, Lage im Stadtplan: E3

Parkplatz Restaurant Haustiere Schwimm -

bad

1 EZ

ab 25,-

2 DZ

ab 46,-

1 MBZ

ab 50,-

2 DZ

40,bis

50,-

1 MBZ

ab 40,-

2 Whg.

2–3

Zimmer

Größe

in m 2

50–70

Preis

ab 40,-

3 Whg.

2 Zim.

Größe

in m 2

36–45

Preis

ab 40,-

1 Whg.

2 Zim.

Größe

in m 2

48

Preis

40,-

1 Whg.

1 Zim.

Größe

in m 2

30

Preis

ab 34,-

8

7

1–3

2–6

2

2–3

Sauna Konferenzraum

Pension »Zum Landsknecht«

Die Pension ist in ruhiger Lage und in unmittelbarer Nähe

des historischen Altstadtzentrums. Die Gastgeber versorgen

Sie mit einem guten Frühstück.Im Sommer bietet der romantische

Innenhof lauschige Plätze zum Entspannen. Das Haus

verfügt über ein teilbares Schnarcherzimmer.

Weberstraße 13, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 706868

Pension-Landsknecht@web.de, www.pension-zum-landsknecht-quedlinburg.de

Bahnhof: 2 km, Markt: 1 km, Lage im Stadtplan: E3

FH »Am Vitalhaus« ****

Ferien am Ständerbau ***

FW Himmel und Hölle ***

Hölle 5, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 528655, Fax: 03946 528655

himmel-hoelle@t-online.de. www.himmelundhoelle-qlb.de

Bahnhof: 3 km, Markt: 0,3 km, Lage im Stadtplan: E3

Allergiker Wellness Fahrstuhl Denkmal

Ferienhaus im neoklassizistischen Stil in exponierter Lage einer

Villengegend, günstige Lage zwischen Schloss, Brühlpark und

Stadtzentrum – alles zu Fuß in 5–10min erreichbar – Räume:

Wohnzimmer, Küche, Bad, 2 Schlafzimmer, Fußbodenheizung,

großzügige Terrasse und Garten, kleiner Kinderspielplatz,

Sonnenliegen, Grill, TV, DVD, CD, Kinderbett, Kinderstuhl

Kaiser-Otto-Str. 5, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 779977, Fax: 03946 779962

info@quedlinburg-ferienhaus.de, www.quedlinburg-ferienhaus.de

Bahnhof: 0,9 km, Markt: 0,7 km, Lage im Stadtplan:

Nicht nur übernachten sondern ein Stück vom Leben in der

Welterbestadt erleben Sie in unseren FW. Unser Haus ist der

ideale Ausgangspunkt um viele Fachwerkbaustile, kleine

Gassen zu entdecken. Gegenüber liegt die Blasiikirche, das

einzige Spielzeugmuseum unserer Region. Unsere FW sind

individuell, komplett eingerichtet mit seperaten Schlafraum.

Blasiistraße 5, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 907737, 0172 6776263

info@ferien-am-staenderbau.de, www.ferien-am-staenderbau.de

Bahnhof: 1 km, Markt: 50 m, Lage im Stadtplan: D3

Das historische Fachwerkgebäude liegt im Herzen der Altstadt

Quedlinburgs, nur wenige Meter vom Marktplatz entfernt. Die

Ferienwohnungen sind mit modernstem Komfort ausgestattet,

und doch wurde der historische Charakter und die behagliche

Atmosphäre vergangener Zeiten erhalten.

FW »Im Schuhhof« ***

Der Schuhhof, unmittelbar am Marktplatz gelegen ist eine

der romantischsten und kleinsten Gassen der Stadt Quedlin -

burg. Hier befanden sich einst die Wohnungen und Werk -

stätten der Schuhflicker.Das Fachwerkhaus aus dem 17. Jh.

wurde im Jahr 2000 saniert und verbindet heute ein Anti -

quariat mit einer niveauvollen Ferienwohnung auf 2 Etagen.

Buchung über: info@imschuhhof.de oder Buchhandlung

Gebecke, Pölkenstr. 3, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 2698, Fax: 03946 516899, www.imschuhhof.de

Bahnhof: 1 km, Markt: 0 km, Lage im Stadtplan: D3

FW Marlies Preibies **

Fachwerkhaus mit Garten. Die FW umfasst das gesamte Ober -

geschoß als abgeschlossene Wohnung. Um einen mittigen Raum

befinden sich Wohnzimmer, zwei gegenüberliegende Schlafräume,

Bad (Dusche, Waschbecken und WC) und Küche. TV, Radio, Kühl -

schrank m. Gefrierfach, Kaffee maschine, Wasserkocher, Geschirr

und Kochmöglichkeit vorhanden. Ruhige Lage.

Neuendorf 11, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 709347 Fax: 03946 709347

Marlies.Preibies@t-online.de, www.pension-quedlinburg.de

Bahnhof: 1,6 km, Markt: 0,4 km, Lage im Stadtplan: D2

1 EZ

35,-

2 DZ

ab 45,-

1 MBZ

ab 48,-

1 Whg.

2–3

Zimmer

Größe

in m 2

45–65

Preis

ab 42,-

2 Whg.

3 Zim.

Größe

in m 2

45

Preis

ab 49,-

2 Whg.

1 Zim.

Größe

in m 2

43

Preis

ab 55,-

1 Whg.

2 Zim.

Größe

in m 2

45

Preis

ab 45,-

1 Whg.

4–5

Zimmer

Größe

in m 2

48–60

Preis

ab 30,-

8

2–7

2–3

2–5

1–3

2–4


FW Schmiedehausen

Die Wohnungen befinden sich parterre in einem Fachwerkhaus

in ruhiger Lage, nur wenige Schritte vom historischen Markt -

platz entfernt. Direkt gegenüber befindet sich das Quedlin -

burger Hallenbad mit Sauna.In einer der Wohnungen gibt es

eine Aufbettungsmöglichkeit. Die Küchenausstattung ist ohne

Herd. Im Preis ist Frühstück nicht enthalten.

Damm 16, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 4344

0172 4767101

Bahnhof: 0,6 km, Markt: 0,4 km, Lage im Stadtplan: E3

Ferienwohnung Körner

Unsere Ferienwohnung liegt sehr ruhig am Wald, vom weitläufigen

Garten und großer Terrasse genießen Sie einen traumhaften

Blick auf den Harz und die Altstadt. Sie bewohnen das

gesamte Erdgeschoss, das historische Zentrum ist nur einen

kurzen Fußmarsch durch die Altstadt entfernt: 400 m zum

Schloss, 800 m zum Markt. Parkplatz + WLAN verfügbar.

Langenbergstrasse 14, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 708995

info@fewo-koerner.de, www.fewo-koerner.de

Bahnhof: 1,5 km, Markt: 0,8 km, Lage im Stadtplan: B4

Ferien in der Beethovenstraße

Unser Haus liegt zentrumsnah in ruhiger Wohnlage (wenig

befahrene Sackgasse). Die funktionell ausgestattete FeWo

besteht aus Schlafzimmer mit 2 Betten, Wohnzimmer (dort

Aufbettung möglich), Küche sowie Dusche/WC. Radio u. Sat-TV

sind vorhanden. Über die Terasse ist der direkte Zugang zum

Garten möglich. Weitere telef. Erreichbarkeit 0160 8487590

Beethovenstr. 15, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 514663

kerstin.sperfeld@t-online.de

Bahnhof: 1,8 km, Markt: 0,7 km, Lage im Stadtplan: C2

Mittelalter-Domizil ***

Sie erwartet ein liebevoll eingerichtetes Zimmer, in ruhiger,

romantischer Lage am Schloßberg. Die Gastgeberin versorgt

Sie mit einem vorzüglichen Frühstück und gibt Ihnen als

gebürtige Quedlinburgerin Insidertipps für einen erlebnis -

reichen Aufenthalt. Ein schöner Garten mit Blick zum

Schloßberg läßt Sie nach Ihrer Entdeckungstour entspannen.

Gildschaft 6, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 703229, 0170 9970160 Fax: 03946 516367

sybille.kaschub@onlinehome.de

Bahnhof: 3 km, Markt: 0,3 km, Lage im Stadtplan: C4

Übernachten im Denkmal **

Übernachtung im Denkmal. 1 DZ im EG, Bad mit Dusche/WC,

Radio/Sat-TV, Miniküche, Kinderbett, Kinderstuhl.

Nichtraucher, eigener Stellplatz. Angebot ab 3 Übernachtungen

pro Person 18,00 EUR, Frühstück 4,00 EUR.

Besuchen Sie unsere eigene Homepage.

Steinweg 29, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 703678, 0160 97815423

qlbpension@web.de, www.zimmervermietung-quedlinburg.de

Bahnhof: 1,5 km, Markt: 1,5 km, Lage im Stadtplan: F3

Privatzimmer Ingrid Weiß

Unser Doppelzimmer mit seperatem Eingang, verfügt über

einen kleinen Flur mit angrenzendem Sanitärbereich einschließlich

Dusche, WC und Fön. Der kleine Wohnbereich mit

zwei getrennten Betten, ist ausgestattet mit Radio, Kabel TV

und Kühlschrank. Das reichhaltige Frühstück genießen Sie

mit Blick in den Garten, bevor Sie Quedlinburg erkunden.

Klopstockweg 50, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 52336

weiss-qlb@web.de

Bahnhof: 1,5 km, Markt: 2 km, Lage im Stadtplan: G4

2 Whg.

2 Zim.

Größe

in m 2

35–40

Preis

ab 30,-

1 Whg.

2 Zim.

Größe

in m 2

55

Preis

37,-

1 Whg.

2 Zim.

Größe

in m 2

50

Preis

ab 35,-

1 EZ

30,-

1 DZ

27,-

EZ

24,-

1 DZ

48,-

1 DZ

27,bis

44,-

1–2

3–5

1–3

2+2

2

2

Gästehaus am Schloß

Das Fachwerkhaus aus dem Jahr 1764 ist ein Einzeldenkmal

auf dem Finkenherd, dem historischen Zentrum unterhalb des

Schloßberges. Die Fenster öffnen sich zu einem herrlichen Blick

auf das Schloß und die Stiftskirche. Die ruhige Fußgängerzone

in zentraler Lage bietet die Möglichkeit der Entspannung und

Erholung. Die Wohnungen sind modern ausgestattet.

Finkenherd 6, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 3458, Fax: 03946 916145

hahwa@web.de, www.quedlinburg-uebernachtungen.de

Bahnhof: 1 km, Markt: 0,5 km, Lage im Stadtplan: C4

FH Haus Angela

Das FH liegt in den Weinbergen, mitten in grüner Landschaft.

Es ist modern und komfortabel eingerichtet. Direkt und einfach

mit PKW zu erreichen. Bahnreisende haben selbstverständlich

kostenlosen Abholservice. Fahrradwege sind vor

dem großen Grundstück vorhanden. Einkaufsmöglichkeiten

sind in der Nähe. Auf Wunsch eine Stadtführung im Preis.

Steinholztriftweg 1, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 979841

noskest@gmx.de

Bahnhof: 3 km, Markt: 1,5 km, Lage im Stadtplan: C1

Ferienwohnung Schlossblick

Die Ferienwohnung liegt am Fuße des Schloßberges in

unmittelbarer Nähe des Klopstockmuseums und der Feininger

Galerie. Beide Wohnungen verfügen über getrennte Wohnund

Schlafräume und eine komplett eingerichtete Küche. Auf

Wunsch wird ein Brötchenservice angeboten. Fahrräder stehen

ohne Leihgebühr zur Verfügung

Schloßberg 10, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 701534, 03946 905687

TiSaSte@aol.com, www.fewo-schlossblick.de.vu

Bahnhof: 1,2 km, Markt: 0,6 km, Lage im Stadtplan: C4

Privatzimmer Ingrid Klindt **

Das Fachwerkhaus befindet sich in der historischen Altstadt von

Quedlinburg, wenige Schritte vom Marktplatz und vom

Schloßberg entfernt. Im Doppel- und im Dreibettzimmer ist

jeweils eine Aufbettung möglich. Die Preise verstehen sich

inklusive Frühstück. Gern informieren wir Sie über die Sehens -

würdigkeiten der Stadt und geben Tipps für Wanderausflüge.

Hohestraße 19, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 702911

Bahnhof: 1,5 km, Markt: 0,5 km, Lage im Stadtplan: C3

Privatzimmer Lisa Giersch

Das Haus liegt in ruhiger Lage am Stadtrand von

Quedlinburg. Im Garten befindet sich ein kleines »Teehaus«

welches von den Gästen genutzt weden kann. Im

Zimmerpreis ist das Frühstück enthalten.

Taubenbreite 11, 06484 Quedlinburg

Tel: 03946 703166

Bahnhof: 2,5 km, Markt: 1 km, Lage im Stadtplan: C1

Haus Lieselotte

Ein kleines idyllisches Fachwerkhaus mit einladender

Sonnenterasse in einem gepflegten Garten erwartet Sie.

Grillmöglichkeit, Liegewiese und Spielplatz machen Ihnen

den Aufenthalt zu einem perfekten Urlaub. Das Haus verfügt

über 2 getrennte Schlafzimmer mit Doppelbett, DU/WC und

kleiner Küche. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Fam. Bachmann, Klopstockweg 28, 06484 Quedlinburg

03946 51040, 03946 517572, www.pension-quedlinburg.net

bachmann-quedlinburg@t-online.de

Bahnhof: 1,5 km, Markt: 2 km, Lage im Stadtplan: G4

2 Whg.

3 Zim.

Größe

in m 2

60–65

Preis

ab 40,-

1 Whg.

2 Zim.

Größe

in m 2

35

Preis

31,-

2 Whg.

2 Zim.

Größe

in m 2

45

Preis

ab 40,-

1 EZ

20,-

1 DZ

40,-

1 MBZ

60,-

DZ

als EZ

28,-

2 DZ

46,-

1 Whg.

3 Zim.

Größe

in m 2

60

Preis

ab 60,-

2–4

2

2–3

6

4

4-5

FERIENWOHNUNGEN / PRIVATZIMMER

23


FW Blaues Haus

Originalgetreuer Fachwerkbau (18. Jh., Neubau 1994) mit

Fußbodenheizung, Plattenheizkörpern, historischem Kachel -

ofen, beleuchtetem Brunnen, lädt in gemütliches stilvolles

Ambiente ein. Die Erdgeschosswohnung liegt zwischen

2 ruhigen Straßen und verfügt über 2 Eingänge plus

Innenhof. Offene Wohnung mit Gewölbedoppelschlafplatz.

Neustädter Kirchhof 8 (Eing. Konvent), 06484 Quedlinburg

02353 137732, 0171 3139333

ulli.rottschy@t-online.de

Bahnhof: 2 km, Markt: 1,5 km, Lage im Stadtplan: F3

1 Whg.

2 Zim.

Größe

in m 2

48

Preis

ab 65,-

SEHR GEEHRTER GAST,

wie immer im Geschäftsleben geht es nicht ohne rechtliche Regelung.

Bitte beachten Sie die folgenden Bedingungen und Hinweise, die ein

Auszug aus unseren Allgemeinen Geschäfts be dingungen sind. Diese

regeln das Vertrags verhältnis zwischen Ihnen und dem Beherbergungs -

betrieb und werden von Ihnen bei der Zimmervermittlung anerkannt.

Rechte und Pflichten aus dem Gastaufnahmevertrag sind u. a.

1. Mit der Reservierung bietet der Gast dem Leistungsträger den

Abschluss eines Leistungsvertrages an. Die Reservierung kann schriftlich,

mündlich oder fernmündlich vorgenommen werden. Wird ein

Zimmer bestellt, zugesagt oder kurzfristig bereitgestellt, so ist ein

Gastaufnahmevertrag zustande gekommen.

2. Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die

Vertragspartner für die gesamte Dauer des Vertrages zur Erfüllung

der gegenseitigen Verpflich tungen daraus.

a) Verpflichtung des Vermieters ist es, das Zimmer entsprechend der

Bestellung bereitzuhalten.

b) Verpflichtung des Gastes ist es, den Preis für die Zeit (Dauer) der

Bestellung des Zimmers zu bezahlen.

3. Nimmt ein Gast das bestellte Zimmer nicht in Anspruch, so bleibt er

rechtlich verpflichtet, den Preis für die vereinbarte Leistung zu bezahlen,

ohne dass es auf den Grund der Verhinderung ankommt. Dabei

müssen nur die tatsächlichen Ein sparungen des Betriebes abgesetzt

werden.

24

2–4

FW Bernd Katte

Unser Fachwerkhaus wurde in der Zeit um 1700 erbaut. 2001

wurde es umgestaltet wobei die historische Substanz erhalten

blieb. In den 70qm sind zwei separate Schlafzimmer, Bad

mit Badewanne und extra Dusche sowie eine offene Wohn -

küche, die zum Kochen ausgestattet ist und auf der Couch

zum gemütlichen verweilen einlädt. Entfernung Markt 5 Min.

Reichenstr. 32, 06484 Quedlinburg

03946 514188, 0171 8214668

Bernhard.Katte@Allianz.de, www.ferienwohnung-katte.de

Bahnhof: 1,5 km, Markt: 0,8 km, Lage im Stadtplan: F2

1 Whg.

3 Zim.

Größe

in m 2

70

Preis

ab 44,-

4. Kann der Vermieter das nicht in Anspruch genommene Zimmer

anderweitig vergeben, so entfällt die Verpflichtung des Gastes zur

Bezahlung in Höhe der anderweitig erzielten Einnahmen für diesen

Zeitraum.

5. Gerichtsstand ist der Betriebsort, da auch im Falle einer Nichtbean -

spru chung des Zimmers die Leistungen aus dem

Gastaufnahmevertrag am Ort des Betriebes zu erbringen sind.

Um Missverständnissen vorzubeugen, wird darauf hingewiesen, dass

die Quedlinburg-Information nur der Vermittler zwischen dem Gast

und dem Gastgeber ist. Sie handelt nicht in eigenem Namen. Der Gast

hat nur gegen den Gastgeber einen unmittelbaren Anspruch auf

Vertragserfüllung.

Impressum

Herausgeber: Quedlinburg-Tourismus-Marketing GmbH

Gestaltung: SIGNA Graphic Design Atelier Fischer, Quedlinburg

Text: Jens Kegel, Berlin

Fotos: Rosi Radecke, Chris Wohlfeld, Enrico Kreim, Jürgen Meusel, Claus-Georg Petri,

Wolfgang Fischer, Sabine Bahß, Archiv der QTM, Schlossmuseum Quedlinburg,

Lyonel-Feininger-Galerie, Nordharzer Städtebundtheater, Stadtverwaltungen

Thale, Halberstadt, Nationalpark Harz, Wernigerode-Tourismus-GmbH, Kurverwaltung

Bad Suderode, Pätzold & Goldhahn Kunstmarketing, Kai Wiebensohn,

Michael Krüger (Fotolia.com)

Druck: Quedlinburg DRUCK GmbH

2–6


Foto: Peter Kühn, Dessau

DIE LYONEL-FEININGER-GALERIE ist ein

Museum und Aus stel lungs haus für die Kunst

des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart.

Sie ist dem Werk Lyonel Feiningers gewid met

und verfügt mit der Samm lung des Bauhäuslers

und Quedlin bur gers Dr. jur. Her mann

Klumpp, die sich als Dauerleihgabe in der

Lyonel-Feininger-Galerie befindet, über einen

der weltweit bedeutendsten Bestände an

Druckgrafiken Fei ningers. Zahl reiche Aquarelle

und Zeichnungen sowie einige Foto gra fien und

Objek te von Feiningers Hand bereichern den

Bestand. Neben einer einmaligen Anzahl früher

Gemälde gehören das »Selbstbildnis mit Ton -

pfeife« aus dem Jahr 1910 und das durch den

Kubismus angeregte Haupt werk »Vollersroda I«

zur Samm lung.

Die Sammlung wird durch Arbeiten anderer

Künstler der Klassischen Moderne ergänzt,

darunter Lovis Corinth, Wassily Kandinsky,

Paul Klee und Emil Nolde. Hervorzuheben

sind hier die Dauerleihgaben der Deutschen

Stiftung Denkmalschutz seit 2005. Außerdem

verfügt das Haus über einen reichen Bestand

an Druckgrafik aus der Zeit der DDR.

Die 1986 eröffnete und 1997 durch einen

Neubau erweiterte Lyonel-Fei nin ger-Galerie

bietet in städtebaulich exponierter Lage am

Fuß des impo san ten Schlossbergs einen reizvollen

Kontrast zu der vor allem mittelalterlich

geprägten Altstadt Quedlinburgs.

Lyonel-Feininger-Galerie

Finkenherd 5a

06484 Quedlinburg

Die Lyonel-Feininger-Galerie

ist eine Einrichtung der Stiftung

Moritzburg, Kunstmuseum des

Landes Sachsen-Anhalt.

www.feininger-galerie.de

info@feininger-galerie.de

Tel. +49 (0)3946 689593-0

Fax/Tel. +49 (0)3946 689593-824

April – Oktober

Di – So, feiertags: 10 –18 Uhr

November – März

Di – So, feiertags: 10 –17 Uhr

geöffnet

Heiligabend ist die Lyonel-

Feininger-Galerie geschlossen.

Silvester und Neujahr

abweichende Öffnungszeiten.

Eintrittspreis 6 €, ermäßigt 3 €

Familienkarte 12 €

Mit freundlicher Unterstützung der

25


26

Glanz

des Mittelalters

am Harz

Stiftskirche und Domschatz

Quedlinburg

Entdecken Sie die Schätze von Kaisern

und Königen.

Stiftskirche St. Servatii und

Domschatz Quedlinburg

Schlossberg 1, 06484 Quedlinburg

Tel. 03946 – 70 99 00

Fax 03946 – 52 43 79

qlbdomschatz@gmx.de

www.domschatzquedlinburg.de

Dom und Domschatz

Halberstadt

Europas größter Kirchenschatz erstrahlt

in einer neuen Ausstellung.

Domschatzverwaltung Halberstadt

Domplatz 16a, 38820 Halberstadt

Tel. 03941 – 24 23 7

Fax 03941 – 62 12 93

mail@dom-und-domschatz.de

www.dom-und-domschatz.de


Städtische Museen Quedlinburg

Schlossmuseum Klopstockmuseum Fachwerkmuseum

Das Renaissanceschloss beherbergt ein Museum,

in dem ein Stück großer deutscher Geschichte

erlebbar wird. Auf die Spuren der Ottonen kann

sich der Besucher im historischen Kellergewölbe

begeben. Die Prunkgemächer laden zu einer Zeit -

reise in das Kaiserlich Freiweltliche Damen stift ein.

Museumspädagogische Angebote:

Führungen (Voranmeldung), Kostümführungen

(Ostern–Okt., Sa.+So. um 10.30 Uhr, 11.30 Uhr,

12.30 Uhr, 13.30 Uhr, 14.30 Uhr und 15.30 Uhr),

Veranstaltungen fur Kinder und Erwachsene

Öffnungszeiten:

April–Okt.: Di–So, 10.00 Uhr–18.00 Uhr; Mo Ruhetag

Nov.–März: Di–So, 10.00 Uhr–16.00 Uhr; Mo Ruhetag

Am 24., 25., 1.1. geschlossen

Museum im Geburtshaus des Dichters:

Biographisch-literarhistorisches Museum zum

Leben und Werk von Friedrich Gottlieb Klopstock

Austellungen zu weiteren bedeutenden

Quedlinburger Persönlich keiten:

Dr. Dorothea Ch. Erxleben, erste deutsche promovierte

Ärztin (1715–1762)

Johann Christoph Friedrich GutsMuths, Pädagoge

und Verfechter des Sportunterrichts (1759–1839)

Carl Ritter, Begründer der wissenschaftlichen

Geographie (1779–1859)

Öffnungszeiten:

April–Okt.: Mi–So, 10 Uhr–17 Uhr; Mo, Di Ruhetag

Nov.–März: Mi–So, 10 Uhr–16 Uhr; Mo, Di Ruhetag

Am 24., 25., 31.12, 1.1. geschlossen

Freundeskreis QUEDLINBURG

Der Freundeskreis »Quedlinburg swingt« e.V.

veranstaltet die 8. Quedlinburger Dixieland- und Swingtage.

Allen Jazzfreunden verspricht der Freundeskreis vom 25. – 27. Juni 2010 wieder ein niveauvolles,

abwechslungsreiches Programm. Das Eröffnungskonzert am Freitag, den 25. Juni 2010 auf dem

Schlossberg werden zwei Bands der Spitzenklasse gestalten. Die Absackerparty ab 22.30 Uhr im

»Weißen Engel« ist ein weiterer Höhepunkt des Eröffnungstages und ein Geheimtipp fur alle

Jazzenthusiasten.

Der Samstag beginnt am Vormittag mit »Jazz in der City«. Am Nachmittag fährt wieder der

Dixie-Train der Harzer Schmalspurbahnen mit viel Musik von Quedlinburg durch das wild -

romantische Selketal nach Silberhutte und zuruck. Fur alle, die keine Fahrkarte fur den Dixie-Train

erwerben konnten, findet am Nachmittag auf dem Marktplatz ein Jazzkonzert statt.

In funf renommierten Quedlinburger Hotels und Gaststätten werden am Samstag und am Sonntag -

vormittag die mitwirkenden Bands aufspielen. Am Sonntagnachmittag verabschieden sich alle Musiker

vom Publikum und den Gästen der Stadt auf dem Markt.

Aufgrund der großen Nachfrage wird am 18. September 2010 zum 3. Mal der Dixie-Train zum Brocken

gestartet. Fur alle Jazzfreunde und Dampflokfans werden namhafte Jazzbands in allen Waggons spielen

und fur das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt.

Kartenbestellungen für alle Veranstaltungen und die Fahrten mit dem Dixie -Train nimmt die

Quedlinburg-Tourismus-Marketing GmbH, Tel. 03946 905619 entgegen.

Den genauen Programmablauf, die Angaben über Orte und Zeiten sowie

die Mitwirkenden entnehmen Sie bitte unserer Internetseite:

www.quedlinburg-swingt.de

Ständerbau: Das in seiner Art bisher einzige

Fachwerkmuseum ist in einem Ständerbau,

genauer in einem Hochständerbau, aus der

ersten Hälfte des 14. Jh. untergebracht.

Fachwerkmuseum: Ausstellung über die Fach -

werkbaukunst vom 14. bis zum 19. Jh. und über

Restaurierungsmaßnahmen in Quedlinburg.

Modelle erklären die Stilentwicklung des Fach -

werkbaus. Kopien von verschiedenartigen Holz -

verbindungen und Zimmermannswerkzeugen

zum Anfassen und »Begreifen«.

Öffnungszeiten:

April–Okt.: Fr–Mi, 10 Uhr–17 Uhr; Do Ruhetag

Nov.–März: Fr–Mi, 10 Uhr–16 Uhr; Do Ruhetag

Am 24., 25., 31.12, 1.1. geschlossen

e.V.

Herman’s Dixie-Express

The Dusty-Lane-Jazzband

The Salt River Dixie Band

Freundeskreis

»Quedlinburg swingt« e.V.

Weberstraße 42

06484 Quedlinburg

Tel./Fax: 03946 907007

info@quedlinburg-swingt.de

www.quedlinburg-swingt.de

27


Spannend

entspannen

in Thale

Thale ist berühmt für das Bode -

tal, seine Hexen, Teufel und

allerlei Mystik. Thale ist aber

auch der Ort, in dem Sie mit

kleinen, mittelgroßen und ganz

großen Naturfreunden den Spaß

auf die Spitze treiben können – in der

ERLEBNISWELT der Seilbahnen:

Mit dem SESSELLIFT zur Roßtrappe hinauf

gleiten. Im SAGEN-PAVILLON multimedial

Mythen erleben und sich zum sagenumwobenen

Hufabdruck aufmachen.

In der KABINENBAHN zum Hexentanzplatz

mit seinen vielfältigen Attraktionen

schweben. Im HARZBOB rasant und

kurvenreich abfahren – 1000 m lang.

Dazwischen im Bodetal: Zwei FUNPARKS für

kleine und große Kinder, der MINIGOLF und der

HEXENKESSEL für Hungrige und Durstige.

Thale ist nur 15 Autominuten von Quedlinburg

entfernt! Außerdem gibt es stündlich die Zugverbindung

mit dem HARZ-ELBE-EXPRESS direkt

zur Seilbahnen Thale Erlebniswelt!

Kostenlose Parkplätze:

P Seilbahnen – neuer Großparkplatz

am Eingang des Bodetals

P Roßtrappe – Bergstation Sessellift

06502 Thale Tel.: 03947 / 2500 www.seilbahnen-thale.de

Quedlinburger Bimmelbahn

STADTRUNDFAHRTEN

Abfahrten (von Mitte März bis Mitte November): Vom Marktplatz, täglich

von 10.00 – 16.00 Uhr (jeweils zur vollen Stunde) auch an Wochenenden. Die

Fahrt dauert 45 min. Reisegruppen nach Voranmeldung. Abfahrten von

Mitte November bis Mitte März an den Wochenenden und nach Absprache

(bei Schnee- / Eisglätte keine Fahrten)

Anmeldungen Reisegruppen sowie Anfragen:

Tel./Fax: 0 39 46/ 91 88 88

Kurzfristige Anmeldungen über Funktelefon: 01 72 / 3 74 36 09

Fahrpreis: Erwachsene 5,50 €

Kinder bis 14 Jahre 2,50 €

Reisegruppen ab 30 Personen 4,50 €

FIRMA QUEDLINBURGER BIMMELBAHN GMBH

Neuer Weg 22, 06484 Quedlinburg

Telefon und Fax: 03946/91 88 88

Internet: www.quedlinburger-bimmelbahn.de

e-mail: info@quedlinburger-bimmelbahn.de

SEILBAHNEN

THALE

QUEDLINBURG-TOURISMUS-

MARKETING GmbH

Markt 2, 06484 Quedlinburg

Tel.: 03946 9056 -24/25, Fax: 03946 9056 -29

Internet: www.quedlinburg.de

www.adventsstadt.de

E-Mail: qtm@quedlinburg.de

Wir vermitteln für Sie:

Zimmer, Stadtrundgänge, Stadtrundfahrten

(Quedlinburger Bimmelbahn), Kirchenführungen,

gastronomische Leistungen

und bieten außerdem: Pauschalprogramme,

Tagesprogrammgestaltung, Tagungsmanagement,

Reiseliteratur und Souvenire, Kartenvorverkauf für

Veranstaltungen.

ÖFFNUNGSZEITEN DER QUEDLINBURG-INFORMATION

Mai–Oktober Mo–Fr 09.30–18.30 Uhr

Sa 09.30–15.00 Uhr

So 09.30–14.00 Uhr

November–April Mo–Fr 09.30–17.00 Uhr

Sa 09.30–14.00 Uhr

Gesonderte Öffnungszeiten im Advent sowie an

verschiedenen Sonn- und Feiertagen

29


Dieses Angebot ist mit Stadtführer ab 15 Personen buchbar (Preis p.P. 20 €).

30

Zum Roland

Café Kaiser

KULINARISCHE RUNDREISE

Wir führen sie durch Quedlinburg und seine Café-

Landschaft.

Die kurze Stadtführung beginnt mit einer Vor -

speise im Roland, dem einmaligen Café in 7 Häusern.

Den Haupt gang gibt s im Café Kaiser, dem

unterhalb des Schloss bergs gelegenen romantischen

Kaffeehaus mit eigenem Hühne r hof.

Zum Abschluss kredenzen wir ein Des sert im Café

Münzenberg, dem Höchsten in Quedlinburg.

Entdecken sie Quedlinburgs kulinarische Vielfalt.

Café Münzenberg

Café Kaiser

ZUM ROLAND

Breite Straße 2-6, Tel.: 03946-4532

Mai–Okt. 10–22 Uhr,

Nov.–April 10–19 Uhr geöffnet

www.quedlinburg-information.de

e-mail: zum-roland@t-online.de

CAFÉ KAISER

Am Finkenherd 8

Tel.: 03946-515552

täglich von 10–19 Uhr geöffnet

www.cafe-restaurant-kaiser.de

CAFÉ MÜNZENBERG

Münzenberg 1/17

Tel.: 03946-907134

Mo–Fr ab 11 Uhr, Sa+So ab 10 Uhr

geöffnet, Nov–Feb. Winterpause


Sportplatz

Ziegelhohlweg

B6

Weinbergweg

B79

Lindengarten

Severinweg

Friedhof

Legende:

Halberstädter Straße

Erlenstraße

Schützenbrücke

Am Hange

Bossestraße

Vor dem Gröperntor

nur für Fußgänger

Fichtenstraße

Halberstädter Straße

ausgewiesene

Parkmöglichkeit

P

Lindenstraße

Am heiligen Brunnen

Bossestraße

Goethestr.

Taubenbreite

Kleiweg

Erlenstraße

Wallstraße

Polizei

historische

Altstadt

Schwalbestraße

Damaschkestr.

Feuerdornweg

Freiherr-v.-Stein-Str.

Forsythienweg

Weyhegarten

Bosse-

Platz

Fliederweg

Brechtstraße

Gröpern

Friesenstraße

Gartenstraße

Julius-Wolff-Str.

Gneisenaustraße

Feuer

wehr

Schillerstraße

historische

Neustadt

Museum

Eichenstr.

Kleers

Donndorfstraße

Wallstraße

Körnerstr.

Kleiweg

Sanddorn

Straße

P

PKW

Kastanienstraße

Jasminweg

Heidfeldstraße

Münzenberg

Weyhestraße

An den Fischteichen

Schmale Straße

Stauffenbergplatz

WC

St. Aegidii

R.-Luxemburg-Str.

Aegidiikirchhof

Beethovenstraße

Birkenstraße

Weberstraße

Grabengasse

Dove Str.

Schreckensturm

Burgberg mit

Stiftskirche

P

PKW

Kramerstr.

P

Goldstraße

Reichenstraße

Dippepl.

Steinholzstraße

Weststraße

St. Wiperti

PKW

Ditfurter Weg

Feldgasse

Gartenstraße

Breite Straße

Neuendorf

Blankenburger Straße

Blankenburger Straße

Birkenstraße

Kleersstraße

YOUTH HOSTELLING

INTERNATIONAL

Augustinern

Schmale Straße

-Geldautomaten

Rosen

Kleine Gasse

weg

Bornstraße

Theater

St. Mathildis

Stoben Str.

Schulstraße

Höfenweg

Marschlinger Hof

Stadtmauer

Essiggasse

Augustinern

P

BUS

WC

Klink

Lothringer Str.

Ahornstr.

Tagungszentrum

Palais Salfeld

Oehringer Straße

Steinweg

Ballstraße Steinweg

Weingarten

KonventKonvent

St. Nikolai

Mathildenbrunnen

Wallstraße

Breitscheidstraße

250m

Westerhäuser Straße

0

© Quedlinburg-Tourismus-Marketing GmbH

Hoher

Turm

Magdeburger Str.

Bockstraße

Kornmarkt

Marktkirchhof

Zw. den

Städten

Jüdengasse

WC

Reinsteinstraße

Hoken

Badeborner Weg

Pölle

Markt

Weststraße

Marktfriedhof

Strohberg

Rathenaustraße

Amelungpark

Stieg

Rathaus

Marktstraße

Blasii-

Friedhof

Neustädter

Kirchhof

Damm

Stieg

Kaplanei

Pölkenstraße

Hölle

Schuhhof

GutsMuths-Straße

Information

St. Blasii

Damm

WC

Pölle

Glasmalerei-

Museum

Spielzeug-

Museum

P

PKW

Mummental

Hinter der Mauer

Word

Hohe Straße

Zwergkuhle

Fracht-

Amelungstraße

Blasiistraße

P

PKW

Mauerstraße

Fachwerk-

Museum

Münzenberg

Museum

Ballstraße

Steinbrücke

Altetopfstraße

Goezestraße

straße

Kaiserstraße

Heiligegeiststraße

Landkreis

Harz

Am Hospital

Adelheidstraße

Carl-Ritter-Straße

Wipertistraße

Münzenberg

Rathenaustraße

Bode

Gänsehirtenturm

Word

Lyonel-Feininger

Galerie

P

PKW

Bahnhofstraße

Lange Gasse

Finkenherd

Langenbergstraße

Anhalter Straße

Klopstockweg

Turnstraße

Müntzer-Str.

Gildschaft

Schenkgasse

P

PKW

P

PKW

WC

Wordgarten

Klopstock-

Mühlenworth

Gartenanlage

»Turnierbreite«

haus

WC P

Brandgasse

PKW

Friedrich-

Ebert

Platz

Thomas-

F.-Geyer-Str.

Neuer Weg

WC

Schloßberg

Schloßberg

Höhen weg

Bicklinger Weg

Viktorshöher Weg

Mühlenstraße

Bergstraße

Bahnhof HSB

Schlossmuseum

Bahnhofsplatz

An der Bode

Wassertorstraße

Kurze Str.

Seilergasse

Im Wasserwinkel

St. Servatius

Rittergasse

P

PKW

Kaiser-Otto-Straße

Rittergasse

Am Bleicheberg

P

BUS

Turnstraße

St. Wiperti

Wipertistraße

Servatii-

Friedhof

Ballenstedter Str.

Brockenblick

Kaiser-Otto-Straße Harzweg

Wiperti-

Friedhof

Am Hackelbach

Bergstraße

Am Schiffbleek

Unter d. Birnbaum

An d. Kunst

Fischerstr.

Abteigasse

Brockenblick

Bergstraße

Klopstockweg

Harzweg

Am Schiffbleek

Harzblick

Jungfernhohlweg

Jungfernhohlweg

Billungstraße

Abteigarten

Mühlgraben

Kleing ärten

Am Johannishain

Johannishain

Stresemannstraße

Rambergweg

P

BUS

Bodelandhalle

Brühlstraße

Platz

des Friedens

Brühl

Mühlgraben

röder Weg

Bebel-Ring

ugust-

St. Johannis

ichstraße


Quedlinburger Sparkassen …ganz in Ihrer Nähe!

Turnstraße

Turnstraße 8

06484 Quedlinburg

Tel.: (03946) 905 -0

Öffnungszeiten:

Mo 8.30 –17.30 Uhr

Di 8.30 –16.00 Uhr

Mi 8.30 –17.30 Uhr

Do 8.30 –12.30 Uhr

Fr 8.30 –16.00 Uhr

SB-Bereich täglich 05.00–24.00 Uhr

Markt

Markt 15

06484 Quedlinburg

Öffnungszeiten (neu ab 01.01.2010):

Mo 8.30 –16.00 Uhr

Di 8.30 –17.30 Uhr

Mi 8.30 –12.30 Uhr

Do 8.30 –17.30 Uhr

Fr 8.30 –16.00 Uhr

SB-Bereich täglich 24 Stunden

Weyhegarten

Weyhegarten

06484 Quedlinburg

Öffnungszeiten:

Mo 8.30 –12.30 14.00 –17.30 Uhr

Di 8.30 –12.30 14.00 –16.00 Uhr

Mi 8.30 –12.30

Do 8.30 –12.30 14.00 –17.30 Uhr

Fr 8.30 –12.30 14.00 –16.00 Uhr

SB-Bereich täglich 05.00 – 22.00 Uhr

Unsere SB-Geschäftsstellen in Quedlinburg:

Steinweg 21 (täglich 05.30–22.00 Uhr), Süderstadt (täglich 24 Stunden), Foyer des Klinikums, Ditfurter Weg 24 (täglich 24 Stunden)

e-mail: info@harzsparkasse.de

Internet: www.harzsparkasse.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine