Aufrufe
vor 3 Jahren

The thorny way of truth : documents on the violation of ... - Mazeto.NET

The thorny way of truth : documents on the violation of ... - Mazeto.NET

^" ' Published In

^" ' Published In AustriabyInternational Publishers »East-West«© International Publishers »East-West«. m^^^w MarinovFirst published in 1989erllAddresses ong>ofong> the Internadonal Publishers »East-West« Affiliates:AUSTRIA — Morrellenfeldgasse 16, 8010 Graz.BULGARIA — ul. Elin Pelin 22, 1421 Song>ofong>ia. Tel. (02) 66.73.78.ITALY — via Puggia 47, 16131 Genova. Tel. (010) 31.59.78.

^;^m^v^9-ARE YOU WISHING TO LEARN SOMETHING NEW?- READ OLD BOOKS.DER VERSTAND SCHDPFT SEINE GESETZE ...NICHT AUS DER NATUR,SONDERN SCHREIBT SIEDIESER VOR(WAS MEISTENS MISSLINGT).KarlPOPPERBblBAKJT HA 3T0M CBETE TAKME BEDH, JWYTroPAiH), KOTOPhm m oMnicb ziaxeHPSOfA MYZIPEUAM.HM HAOl^ /jyPAKAM.ARE YOU WISHING TO LEARN MANY STUPIDITIES?- READ OLD BOOKS.H or PASYMA PASyWblXOTBEPrHyCJi.M3 nOGIAHkW AR. nABJTA KOMIOilHAM

  • Seite 1: Stefan MarinovTHE THORNY WAYOF TRUT
  • Seite 5: Stefan MarinovTHE THORNY WAYOF TRUT
  • Seite 9 und 10: - 5 -PREFACEThe fi
  • Seite 11 und 12: df.'J i.vjyPaul Baumann - the inven
  • Seite 13 und 14: - 9 - MarinovThe p
  • Seite 15 und 16: - 11 - Marinovses ), one can verify
  • Seite 17 und 18: 13 - MarinovProm e.and plate A' is
  • Seite 19 und 20: - 15 - Man* noVthe students cannot
  • Seite 21 und 22: 17 Man* no Vo^^^iMOiip =Fig. 5And h
  • Seite 23 und 24: - 19 - Marinov'I must note that it
  • Seite 25 und 26: - 21 - MarinovIf the planes
  • Seite 27 und 28: - 23 - Man' no Vchosen height.
  • Seite 29 und 30: - 25 - Marinovthe rotating disk (so
  • Seite 31 und 32: 27 - MarinovFig. 106. The
  • Seite 34 und 35: 30 Marinovshowed me sectors
  • Seite 36 und 37: . torque- 32 - Marinovitheir charge
  • Seite 38 und 39: 34 MarinovFig. 16and left "capaciti
  • Seite 40 und 41: .,- 36DIE GEMEINDE METHERNITHA UND
  • Seite 43: ..,.- 39 -gehen . Bezahltwird aus d
  • Seite 47: - 43 -nicht einmal Franklin habe mi
  • Seite 50 und 51: mirichaufdie46 -fahigkeit der Elekt
  • Seite 52 und 53: "- 48 -verandern konnte. Ich werde
  • Seite 54 und 55: 50 - Bild 2ild 3Bild 4
  • Seite 57 und 58:

    53 -WBnnkommtdasPerpetuum mobile?

  • Seite 59 und 60:

    55 -IHISTORICAL SCIENTIFIC PAPERS

  • Seite 61 und 62:

    - 57 -470Hiilfsconstruction Torauss

  • Seite 63 und 64:

    - 59 -472Die eben eriautcrte Vorric

  • Seite 65 und 66:

    - 61 -474Strom durch jeden zwischci

  • Seite 67 und 68:

    - 63 -476uieii. Bedcnkt man abet, d

  • Seite 69 und 70:

    - 6S -•msim Verhaltiiifs zur Brei

  • Seite 71 und 72:

    - 67 -480den Versuchen durch cine k

  • Seite 73 und 74:

    - 69 -4826) Sehr gut eignet sich de

  • Seite 75 und 76:

    - 71 -der Erde leiteiid vcrbuiiden.

  • Seite 77 und 78:

    - 73 -486r^hn^'-^'^ -.E .... (4)H-/

  • Seite 79 und 80:

    75488zweitcn Potcnz vor, im Nenner

  • Seite 81 und 82:

    - 77 -490fast genau gleicheu Abstan

  • Seite 83 und 84:

    - 79 -492man crkenneii, dafs a prio

  • Seite 85 und 86:

    - 81494wenn vrir dasselbe «, wic o

  • Seite 87 und 88:

    83496compendios in seiner qunntilat

  • Seite 89 und 90:

    - 85 -

  • Seite 91 und 92:

    - 87 -158Eine StahlwcUe von 9" Lang

  • Seite 93 und 94:

    160Tisch legt und die obere Seite i

  • Seite 95 und 96:

    - 91 -162Glasschcibc saiiiniclt. Di

  • Seite 97 und 98:

    - 93 -?*•Wirkung entsteht.Ba aber

  • Seite 99 und 100:

    - 95 -166wenn man die Rotation auf

  • Seite 101 und 102:

    i- 97 -168Der Funkenstrom kann je i

  • Seite 103 und 104:

    - 99 -170lich von der Hauptspirale

  • Seite 105 und 106:

    Fin. 3101 -

  • Seite 107 und 108:

    - 103 - 129sfreuung; der pleichnami

  • Seite 109 und 110:

    105 -131Flatten von Torne herein du

  • Seite 111 und 112:

    - 107 -133treil Bie fUr die

  • Seite 113 und 114:

    - 109 -135pie untere Scheibe bewegt

  • Seite 115 und 116:

    Ill137verlipren pflrgt. Bel p^rOffi

  • Seite 117 und 118:

    - 113 - ANNALEN DER PHYSIK UND CHEM

  • Seite 119 und 120:

    - 115 -289digen, gchalteD. Diese Gl

  • Seite 121 und 122:

    - 117 -291cine mehr oder Tveniger a

  • Seite 123 und 124:

    - 119 -293ond diefs mag zugleichfCi

  • Seite 125 und 126:

    - 121 -295GrOfse und die leitende B

  • Seite 127 und 128:

    - 123 -297Bclegiingen und vier Cond

  • Seite 129 und 130:

    - 125 -299Ausschnitte sjmmetriscb,u

  • Seite 131 und 132:

    - 127 -. 301Expcrimentator bictet,

  • Seite 133 und 134:

    %/.A-^k129 - TafrlKI/, . / ///// I,

  • Seite 135 und 136:

    - 131 -485sfens so vortlieilhafl al

  • Seite 137 und 138:

    - 133 -487Sobald die Rolalion der S

  • Seite 139 und 140:

    - 135 -489Scheibe, kann man fiir ei

  • Seite 141 und 142:

    - 137 -491anfangs sehr f»ut, nach

  • Seite 143 und 144:

    - 139 -493Ich lasse verschiedene Mo

  • Seite 145 und 146:

    - 141 - ANNALEN DER PHYSIK AND CHEM

  • Seite 147 und 148:

    - 143 -173Bei incincr Maschiiic lui

  • Seite 149 und 150:

    1451H70. A IN ^ A L E N .To. 4.DIvK

  • Seite 151 und 152:

    - 147 -5i5Die zaiilrcichen Eleincnt

  • Seite 153 und 154:

    - 149 -5170(!er vielmehr untcrhalte

  • Seite 155 und 156:

    - 151 -519t Seito dcT Scheibo anbri

  • Seite 157 und 158:

    - 153 -521Rotalionsnpparat, die Ver

  • Seite 159 und 160:

    - 155 -523III.Die anf besrhriebene

  • Seite 161 und 162:

    - 157 -525Was (lie Gestalt dieser P

  • Seite 163 und 164:

    - 159 -627cliaraktciistisclieu Unfe

  • Seite 165 und 166:

    - 161m-r.benso ist es gleicli, ob d

  • Seite 167 und 168:

    - 163 -531men, auf dessen ErklMrnng

  • Seite 169 und 170:

    - 165 -533zu- Oder abgewandt sejn.

  • Seite 171 und 172:

    - 167 -535nahe steheu, spriiigen so

  • Seite 173 und 174:

    - 169 -537Ncbenplatlen ihre gr

  • Seite 175 und 176:

    - 171 -539srr fiborspriugen , welcl

  • Seite 177 und 178:

    - 173 -541d. h. von vorn geseheii,

  • Seite 179 und 180:

    - 175 -543Hat man abcr n'lien Draht

  • Seite 181 und 182:

    - 177 -irf545gebliches Bemtihen. Ic

  • Seite 183 und 184:

    179 -^.^ ANNALEN DER PHYSIK UND CHE

  • Seite 185 und 186:

    - 181 -508§ ^(Jer rralvanometrisch

  • Seite 187 und 188:

    - 183 -510folglich auch die angewan

  • Seite 189 und 190:

    - 185512die Zahl der Uindrehungen p

  • Seite 191 und 192:

    I'

  • Seite 193 und 194:

    189516In den folgenden Tabellen ist

  • Seite 196 und 197:

    - 192 -519(wie Kolilrausch raeint),

  • Seite 198 und 199:

    - 194 -Mfinnere Widerstand, welcher

  • Seite 200 und 201:

    Erscheinungen zu liefern. Wenn dies

  • Seite 202 und 203:

    .- 198 -485zu werden. Der Aaronssta

  • Seite 204 und 205:

    - 200 -487nungen am Elektrophor, bi

  • Seite 206 und 207:

    - 202 -\ifi{) Kh'kt r.istat ischf ]

  • Seite 208 und 209:

    - 204 -Haiidbucli tier Elektrizitat

  • Seite 210 und 211:

    ^^^^^^^—^^ HII.U. UlILl MIIMMVI'.

  • Seite 212 und 213:

    -+-4IhlNR. WiLI.N SCIIMIIH - 208 -8

  • Seite 214 und 215:

    ^llEiNR. WiLLv Schmidt. - 210 -Ladu

  • Seite 216 und 217:

    48 Heink. Willy Schmidt. " ^12 -lan

  • Seite 218 und 219:

    "O Hkinr. Willy Schmidt. - 214 -Sch

  • Seite 220 und 221:

    IIkikk. Wii.i.v Scii.Mii»r. " 2*^1

  • Seite 222 und 223:

    54IIeinr. Willy Schmidt. - 218Das S

  • Seite 224 und 225:

    56 Heinr. Willy Schmidt. 220cngen L

  • Seite 226 und 227:

    §« ^CTifiHEiNR. Willy Schmidt4*I1

  • Seite 228 und 229:

    60 Heinr. WiLLv Schmidt. 224 -sind

  • Seite 230 und 231:

    62 JlEINK. Wil.LY SCM.MIUT. -226 -Q

  • Seite 232 und 233:

    64 Heink. Wili.y Sciimjdt. - 220 -z

  • Seite 234 und 235:

    06 llEiNR, Willy Schmidt. - 230 -ge

  • Seite 236 und 237:

    08 Heinr, Willv Schmidt. - 232-jewe

  • Seite 238 und 239:

    70 Heinr. Willy Schmidt. 234 -Die U

  • Seite 240 und 241:

    72 Heixr. Willy Schmidt. - 236 -3.

  • Seite 242 und 243:

    74Heinr. Willy Schmidt. " 238Dem lu

  • Seite 244 und 245:

    :76 Heinr. Willy Schmidt. - 240 -De

  • Seite 246 und 247:

    7^IIi.iNK. Willy Sfiiuiin. 242setzt

  • Seite 248 und 249:

    244 -

  • Seite 250 und 251:

    2467) 031 / 026124Po«lch.ck-Konlo

  • Seite 252 und 253:

    - 248 -albert hailSer .bYgaden45.«

  • Seite 254 und 255:

    Samstag, den 2. Juli 1988-250 -Unse

  • Seite 256 und 257:

    Blatt - 3 -- 252 _Hach Besichti^rv?

  • Seite 258 und 259:

    - 254Irat. Bci cincr kicinsicn Ursa

  • Seite 260 und 261:

    societX itauana di fisjcaILNUOVO CI

  • Seite 262 und 263:

    UNIVERSITY OF OXFORD258J^Si) DEPART

  • Seite 264 und 265:

    - 260PHYSICALREVIEW LETTERSReferee

  • Seite 266 und 267:

    i||SI7^^^rI F/'a:^ a^ov - 262 -Mord

  • Seite 268 und 269:

    ISTEFAN MARirJOV" 264 -npo*. B. M.

  • Seite 270 und 271:

    - 268 "I shall stop any further dis

  • Seite 272 und 273:

    268 ^I shall stop any further discu

  • Seite 274 und 275:

    - 270 -how exactly the "displacemen

  • Seite 276 und 277:

    272 - ABSTRACT SUBMITTED TO GR 12TH

  • Seite 278 und 279:

    - 274 -International scientific tec

  • Seite 280 und 281:

    276 -^WORLD SCIENTIFIC PUBLISHING C

  • Seite 282 und 283:

    -^i6|bk^'.*':.M «...JV Dr. John Ma

  • Seite 284 und 285:

    280Si|k vysvPtllt SagnecAv pokus, r

  • Seite 286 und 287:

    STEFAN MARINOV . 332 . oon KellyMor

  • Seite 288 und 289:

    Dear Stefan:284 -TECHNIDYNE ASSOCIA

  • Seite 290 und 291:

    ,VzaA Vk, Ma^inov:- 286 - 3101 20th

  • Seite 292 und 293:

    - 288P. T. PAPPASProf

  • Seite 294 und 295:

    290 .I have desperately addressed t

  • Seite 296 und 297:

    292violently banned as ideas and sy

  • Seite 298 und 299:

    Editorial note . This is Mauser's d

  • Seite 300 und 301:

    296 - JOURNAL OF PHYSICS ARef:Q/130

  • Seite 302 und 303:

    . 298vector along this distance. As

  • Seite 304 und 305:

    STEFAN MARINOV - 300 - ^r. J. Fisch

  • Seite 306 und 307:

    - 302 _duced. In my paper published

  • Seite 308 und 309:

    -304 -I dedicated too much time to

  • Seite 310 und 311:

    - 306 -Later measurements gave the

  • Seite 312 und 313:

    SrmAN MARINOV^°^Dr. Harold Milnes^

  • Seite 314 und 315:

    problematic310 -optimum media for t

  • Seite 316 und 317:

    I-312tTDFA3EYESTERDAYTHE GARDEN SHE

  • Seite 318 und 319:

    I/ij:'.livT.rcIJizuy.c 16A-8010 CRA

  • Seite 320 und 321:

    . 316-not that I hide it but that I

  • Seite 324:

    The fifth part

TITLE OF THE DOCUMENT
The Smarter Way of Fire Fighting - FOGTEC
299 FRAGMENTSBeauty is the brilliance of truth Augustinus An ...
ON TOP OF THE GAME - Xajo
THE WAY OF THE TIBETAN MONK - Galerie Hilaneh von Kories
Magic of flowers on the Rivier g - hahnairport-magazin.de
A FAIR WAY OUT OF THE CRISIS - Socialists & Democrats
The Truth About the Kingdom of Darkness Die Wahrheit über das ...
Keep on top of the game! 2012 - Seal Maker Produktion und
This new feature includes the use of Robot technology. Wie der ...
THE SOUND OF VIANA VOLUME 1 - Viana on Mars
Guidance document on the classification of aquatic toys final
goblet-of-the-truth
Goblet of the Truth - Kelch der Wahrheit
Describing Document Types: The Schema Languages of XML, Part 1
Kelch der Wahrheit Goblet of the Truth Kelch_21-28T1_Pre-Release ...
Hidden truths. The responsible handling of memories from ... - isppm
Harvesting the moment of truth Mit Mobile Research ... - FactWorks
The Ikea Way of Training - Konzepte Gmbh
2 Nr. der Urkundenrolle für xxx No. of the Document ... - Confidenta AG
On the way to the Caribbean.pdf - Global Sailing
Myanmar on the Way towards Social and Ecological ... - Asienhaus
Toyota's unconventional way to the top of the world (Original ...
Aufwärts mit der Kunst On the way up with art - DieAufzugBerater
The index of higher order operators on singular surfaces
Dependency of the results on the segmentation of the data
memorandum and order on motion to compel further documents (# 79)
0 on 0 CA- - Legacy Tobacco Documents Library
The situation of the 1st Prussian corps on the morning of the 15th of ...
Surferszene Surfers way of life – easygoing to the maximum