Anzeigen

novoferm.norge.no

Anzeigen

Novoferm Docking SolutionsIntelligente Lösungen für den sicheren Materialfluss


Effiziente und sichere LösungenPraxisbewährte, technisch ausgereifte und optimal aufeinander abgestimmte Komponentenaus einer Hand – das sind die Novoferm Docking Solutions. Sie sorgen dafür, dass aus IhremMaterialfluss ein Wertstrom wird. Alle unsere Lösungen richten wir dabei individuell auf IhrenBedarf aus.Novoferm Docking Solutions – hochwertige Qualität in Produkt und Service2


InhaltIhre Anforderungen – unsere LösungenEfficient Solutions............................................................. 4Green Solutions................................................................. 5Options-Pakete................................................................. 6i-Vision-Steuerung............................................................ 7ProdukteNovoDock L 500i und L 550i.............................................. 8NovoDock L 300i und L 350i.............................................. 9NovoDock P 1500i und P 1300i........................................ 10NovoDock H 1500 und H 1300......................................... 11NovoDock L 150 und L 100.............................................. 12Puffersysteme................................................................. 13Torabdichtung NovoSeal S 420....................................... 14Torabdichtung NovoSeal S 220, S 260, S 410, S 620....... 15Zubehör........................................................................... 16Weitere Novoferm Industrieprodukte............................. 17Technische Daten......................................................18–19Sichere VerladesystemeAlle Verladesysteme erfüllen die europäischeRichtlinie DIN EN 1398. Novoferm entwickelt undproduziert neue Produkte strikt konform dieser Normund garantiert eine sichere Funktion, nicht nur beimtäglichen Gebrauch, sondern auch in der Montage undin der Wartung.Novoferm schütztdie Umwelt2009 unterzeichnete Novoferm die Group-Charter„Green Solutions“ und verpflichtete sich damit, bei derProduktion, Lieferung, Montage und Wartung dieCO 2-Emissionen zu reduzieren.www.novoferm.de3


Efficient SolutionsAlle NovoDocksmit EnergiepassMehrwert durchintelligente LösungenViele Anbieter von Verladetechnik bieten heutzutage alle Produkte„aus einer Hand“. Dies bedeutet leider nichts anderes,als dass ein Lieferant Produkte unterschiedlicher Herstellerliefert, die nicht optimal aufeinander abgestimmt sind.Efficient Solutions bedeutet für Sie: Novoferm entwickeltnicht nur die Produkte, sondern stellt sie selbst her undstimmt sie auch optimal aufeinander ab. Damit Sie Ihre Prozesseso effizient wie möglich gestalten können.Höchstmaß an Arbeitsschutz und ErgonomieDer höhengleiche Vorschub des NovoDock L 500i und P 1500ivermeidet permanente Schläge auf die Wirbelsäulen IhrerMitarbeiter: aktiver Gesundheitsschutz, serienmäßig.Schutz des verwendeten FuhrparksWeniger Abrieb an den Rädern der Transportgeräte reduziertKosten und erhält deren Wert.Schonender Umgang mit dem TransportgutOb Lebensmittel oder Computer – beides verlangt nachschonender Behandlung. Mit dem serienmäßigen höhengleichenVorschub werden Erschütterungen auf ein Minimumreduziert. Die Ware ist optimal geschützt.Novoferm Efficient Solutions –der entscheidende Unterschied4


Green SolutionsNovoferm Green Solutions –mit gutem Gewissen sparenEnergieeinsparung durch neueste TechnologieDank des aktiven Energiesparmodus‘ bei den i-Vision-Steuerungensparen Sie gegenüber den Produkten anderer Anbieter bis zu70 % Energie ein.100 % recyclebare MaterialienDieses Ziel verfolgen wir konsequent. Deshalb wählen wir Materialienund Ressourcen sorgfältig aus und ergänzen sie mit eigenennachhaltigen Entwicklungen – so kommt zum Beispiel dieSteuerungstechnik komplett ohne Blei aus und ist damit RoHSkonform.Das hat uns schon jetzt einen Spitzenplatz in dieserWertung eingebracht.Bestmöglicher KorrosionsschutzSämtliche Oberflächen werden nach dem Schweißen gestrahlt,um eine bestmögliche Grundlage für die Lackierung zu schaffen.Die verwendeten Lacke erfüllen die Decopaint-Richtlinie (VOC).Novoferm Green-Solution-Produkte zeichnen sich durch besondersniedrige Life Cycle Cost aus.5


Options-PaketeStimmen Sie Ihre Logistik mit unseren Options-Paketeneffizient auf Ihre spezifischen Anforderungen ab.Sechs Pakete, die im Bereich der Verladetechnik ihresgleichensuchen, bieten Ihnen vielseitige Möglichkeiten,Ihren Verladebetrieb dynamisch und flexibelzu gestalten. Optimierte Komponenten, Funktionenoder Ausbaustufen charakterisieren unsere Options-Pakete und heben Novoferm so positiv vom Markt ab.Green PlusNachhaltige Materialien sowie umweltfreundlicheKomponenten und eine Stromsparfunktionreduzieren deutlich den CO 2-Ausstoß undsparen gleichzeitig Kosten.• Verwendung von Bio-Öl und umweltfreundlichem Lack• Energiesparmodus – bis zu 70 % geringererEnergieverbrauch• RoHS-konforme Steuerung und Komponenten• Standard bei NovoDock L 300i, L 350i, L 500i, L 550i,P 1300i und P 1500i°CErgo PlusNeben dem Schutz der Gesundheit IhrerMitarbeiter sowie des Transportgutesreduziert dieses Paket auch die Kosten der Gabelstaplerdurch geringeren Reifenabrieb.• schont Gesundheit und Transportgut durchhöhengleichen Vorschub• Benutzerführung per LED-Anzeigen aufder Steuerung• Geräusch- und Kostenreduzierung• Standard bei NovoDock L 500i und P 1500i°CCIso PlusDie Spaltabdichtungen dichten Fugen innahezu jeder Arbeitsstellung ab. So werdenHeizenergie und dadurch Kosten gespart.• spezielle Isolierung der Überladebrücke• Zwillings-Spaltabdichtung• starke hintere Spaltabdichtung• Energie- und KostenreduzierungDoor Plus°CAlle Steuerungsfunktionen befinden sich ineinem Gehäuse – so können Tor und Überladebrückeeinfach und effizient bedient werden. Fehlerwerden vermieden.• eine Steuerung für Tor und Überladebrücke• Benutzerführung per LED-Anzeigen aufder Steuerung• ein Gehäuse mit „Auto Dock“-Funktion• integrierte Verriegelung von Tor undÜberladebrückeSafety PlusVerschiedene Ausbaustufen – von der simplenAusbauampel bis hin zu aufwendigerenLösungen mit elektronischem Radkeil – reduzieren dieUnfallgefahr.°C Warranty Plus°CHochwertige Komponenten und ein aufwendigerLackierprozess machen verlängerteGarantiezeiten möglich – und Ihnen bleiben ungeplanteInstandhaltungskosten erspart.6• Außenampel• Innenampel• elektronischer Radkeil• elektronisches Sicherheitssystem• 2 Jahre Vollgarantie• 5 Jahre Garantie auf die Konstruktion• kurze Reaktionszeiten


i-Vision-Steuerungi-Vision TAD (Option)i-Vision TAi-Vision HA/HAD (Option)Die Basis für effizientes VerladenDie i-Vision-Steuerung beinhaltet die neueste umweltschonendeTechnologie. Sie besitzt eine einmalige Stromsparfunktion und bieteteinen außergewöhnlichen Funktionsumfang bei ergonomischemDesign.i-Vision TAD/HAD• integrierte Torsteuerung• integrierte Überladebrückensteuerung• „Auto Return“-Funktion• „Auto Dock“-Funktion• Benutzerführung durch LEDs• integrierte sensorlose Verriegelung der Überladebrückeund des TorsUnser Beitrag zur CO 2-ReduzierungDer aktive Energiesparmodus reduziert denVerbrauch nochmals, so dass Sie gegenüberden Produkten anderer Anbieter bis zu 70 %Strom sparen.Grundausstattung• Wartungsintervallanzeige• innenliegender Elektronikschutz• Infrarot-Interface• Schutzart IP 65• zweistelliges Display• abschließbarer Hauptschalter• Returntaster für Überladebrücken• RoHS-konform• CEE-Stecker7


NovoDock L 500i und L 550iNovoDock L 500iNovoDock L 550ii-Vision-Steuerungintegriert°C C°C °C°C10TonnenNennlast100kN°C C°C °C°C °CGreen PlusErgo PlusIso PlusDoor PlusSafety PlusWarranty PlusStufenloser Übergang bei vollausgefahrenem VorschubStandardfarben der ÜberladebrückenRAL5010RAL7016RAL9005Hydraulische Überladebrückenmit VorschubSteuerung und BedienungDie Überladebrücken NovoDock L 500i und L 550i werdenüber die mitgelieferte Steuerung i-Vision TA gesteuert.Der stufenlose Vorschub des NovoDock L 500i ermöglicht ein punktgenauesVerladen. Mit der integrierten i-Vision-TA-Steuerung sinddie Überladebrücken komfortabel und sicher zu bedienen. Wie alleGreen-Solution-Produkte sparen auch NovoDock L 500i undL 550i Kosten – dank der CO 2-Reduzierung.i-Vision TAi-Vision TAD (Option)8ProduktvorteilePlus• serienmäßiges Green -Paket, bis 70 % Energieersparnis,auf Wunsch Bio-Öl aufpreisfrei• RoHS-konforme Komponenten• VOC-konformer LackNovoDock L 500iPlus• serienmäßiges Ergo -Paket• hoher Gesundheitsschutz für Mitarbeiter und schonender Umgangmit dem Transportgut durch den stufenlosen Vorschub mitHöhenausgleich• geringere Kosten für TransportgeräteNovoDock L 550i• aufgrund der höheren dynamischen Tragkraft von 100 kNspeziell für schwerere Transportgüter geeignetWeitere Informationen zur i-Vision-Steuerung und den Options-Paketenfinden Sie auf den Seiten 6–7.Technische DatenEigenschaften L 500i L 550iNennlast nach EN 1398 60 kN 100 kNVorschublängen (mm) 500/1000 500Nennlängen (mm) 2000, 2500, 3000, 3500, 4000, 4500Nennbreiten (mm) 2000, 2250, 2400Bauhöhen (mm)600 bis 3000 (NL) -700 bis 2500 (NL) bis 2500 (NL)800 bei 3000 (NL) bei 3000 (NL)900 ab 3500 (NL) ab 3500 (NL)Die maximal zulässige Neigung gemäß EN 1398beträgt 12,5 %.Weitere technische Daten finden Sie auf den Seiten18–19 oder auf den Novoferm Produktdatenblättern.


NovoDock P 1500i und P 1300iNovoDock P 1500iNovoDock P 1300ii-Vision-Steuerungintegriert°C C°C °C°CWinkelbauweise (90°, 75°, 60°, 45°, 105°, 120°, 135°)°C C°C °C°C °CGreen PlusErgo PlusIso PlusDoor PlusSafety PlusWarranty PlusStufenloser Übergang bei vollausgefahrenem VorschubStandardfarben der ÜberladebrückenRAL5010RAL7016RAL900510Hydraulische Überladebrückenim StahlgestellDurch das Stahlgestell können das NovoDock P 1500i und P 1300ivor dem Gebäude installiert werden und auch als Basis für eineVerladeschleuse dienen. Mit der integrierten i-Vision-Steuerung sinddie Überladebrücken komfortabel und sicher zu bedienen. Wie alleGreen-Solution-Produkte sparen auch NovoDock P 1500i und P 1300idank der CO 2-Reduzierung Kosten.ProduktvorteilePlus• serienmäßiges Green -Paket, bis 70 % Energieersparnis,auf Wunsch Bio-Öl aufpreisfrei• RoHS-konforme Komponenten• VOC-konformer LackNovoDock P 1500iPlus• serienmäßiges Ergo -Paket• hoher Gesundheitsschutz für Mitarbeiter und schonender Umgangmit dem Transportgut durch den stufenlosen Vorschub mitHöhenausgleich• geringere Kosten für TransportgeräteNovoDock P 1300i• kostengünstige Lösung, kombiniert mitmodernster SteuerungstechnikWeitere Informationen zur i-Vision-Steuerung und den Options-Paketenfinden Sie auf den Seiten 6–7.Steuerung und BedienungDie Bedienung der Überladebrücke erfolgt über:NovoDock P 1500iNovoDock P 1300ii-Vision TA / TAD (Option)Technische DatenEigenschaften P 1500i P 1300iNennlast nach EN 1398 60 kN 60 kNVorschublängen (mm) 500/1000 400Nennlängen (mm)2000, 2500 (2440), 3000,3500, 4000, 4500Nennbreiten (mm) 2000, 2250 1750, 2000, 2250Plattformbreiten (mm) 3300, 3500 3300, 3500Bauhöhen (mm)700 bis 2500 (NL) bis 3000 (NL)800 bei 3000 (NL) bei 3500 (NL)900 ab 3500 (NL) ab 4000 (NL)Die maximal zulässige Neigung gemäß EN 1398beträgt 12,5 %.i-Vision HA / HAD (Option)Weitere technische Daten finden Sie auf den Seiten18–19 oder auf den Novoferm Produktdatenblättern.


NovoDock H 1500 und H 1300Seitenwand bis Unterkante Überladebrücke (Option)Aufbautypen der Verladeschleuse• Typ Standard:Verkleidung mit Trapezblechbis zur Oberkante des Stahlpodests,grundbeschichtet inden RAL-Farben:innenRAL9002RAL9002außenRAL9006• Typ ISO:Verkleidung mit 40 mmISO-Paneel bis zur Oberkantedes Stahlpodests, grundbeschichtetin den RAL-Farben:innenRAL9002RAL9002außenRAL9006• Typ Basisrahmen:Ausführung mit Stahlrahmenkonstruktionzurbauseitigen BeplankungWinkelbauweise (90°, 75°, 60°, 45°, 105°, 120°, 135°)Die flexible Verladelösung fürIhre LogistikNovoDock H 1500 und H 1300 bieten Ihnen ein variables Konzeptfür den Einsatz von Vorschub- und Klappkeilbrücken. Die Verladeschleusekann bei eingeschränktem Platzangebot in Reihen- bzw.Winkelbauweise erstellt werden und bietet zusätzliche Lagerflächeinnerhalb des Gebäudes.Produktvorteile• nachträglicher Anbau einer Verladestelle möglich• Reduzierung des Energiebedarfs bei temperaturgeführten Lagern• unkomplizierte Montage auch bei laufendem Betrieb• flexible Formen der EinhausungNovoDock H 1500• siehe NovoDock P 1500i (Seite 10)Technische DatenEigenschaften H 1500 und H 1300Nennlängen (mm) 2000, 2500, 3000, 3500, 4000, 4500Nennbreiten (mm) 3300, 3500Rampenhöhen (mm) 950 bis 1500NovoDock H 1300• siehe NovoDock P 1300i (Seite 10)Weitere Informationen zu den verbauten Überladebrücken P 1500i undP 1300i finden Sie auf der Seite 10.Weitere technische Daten zu den Überladebrückenim Stahlgestell finden Sie auf den Seiten 18–19.11


NovoDock L 150 und L 100NovoDock L 150NovoDock L 100Aluminiumauflager L 150RAL5010Standardfarben der ÜberladebrückenRAL7016RAL9005Mechanische ÜberladebrückenNovoDock L 150 und L 100 lassen sich leicht und einfach über einenBedienhebel steuern. Beide Überladebrücken werden an einer Rampemontiert.NovoDock L 150• ortsfest oder seitenverschiebbar• gleicht kleinere bis mittlere Höhenunterschiede zwischen Fahrzeugund Rampenoberkante aus• Einsatz bei Innen- und AußenrampenTechnische DatenEigenschaften L 150 L 100Nennlast nach EN 1398 60 kN 60 kNKlappkeillängen (mm) - 300Nennlängen (mm) 1500, 1750, 2000 400Nennbreiten (mm) 1500, 1750, 2000 1750, 2000, 2200Die maximal zulässige Neigung gemäß EN 1398beträgt 12,5 %.NovoDock L 100• ermöglicht Verladen auf engstem Raum• geräuscharm12Weitere Informationen zu NovoDock L 150 und L 100 finden Sie auf den NovofermProduktdatenblättern.


Weitere Novoferm IndustrieprodukteIndustrie-SektionaltoreRolltore und RollgitterIndustrie-SektionaltoreTore nach Maß – optimal in Design und FunktionDie umfassende Auswahl anverschiedenen Ausführungen,Oberflächenvarianten, Bedienungsarten,Einbaumöglichkeitenermöglicht kundenspezifische,maßgeschneiderteLösungen. Selbstverständlichbehalten wir dabei alle Aspektegenau im Auge, insbesondereauch die einschlägigen Normenund Vorschriften.Rolltore und Rollgitter aus Alu oder StahlSynthese aus Funktionalität und FlexibilitätUnsere Rolltore sind individuelleund universelle Torabschlüsse.Sie entsprechenallen gültigen Richtlinien undNormen und auch die Montagewird von uns nach denbestehenden DIN-Vorschriftenausgeführt. Das Profildesignund die hochwertige Klarlackbeschichtungbei Alu-Torenmachen Ihr Rolltor zum Aushängeschild.1Schnelllauf-RolltoreTürenSchnelllauf-Rolltore öffnen undschließen extrem schnell undsorgen neben optimierten Abläufenfür konstante Temperaturenin Produktionshallen undBetrieben. Mit diesen Torsystemennutzen Sie vorhandenePotentiale und senken IhreBetriebskosten! Schnelllauf-Rolltore gibt es in vielen verschiedenenAusführungen undauf Maß gefertigt.Für jedes Bauobjekt die richtige TürAnwendungslösungen für Gewerbe und IndustrieNovoferm bietet eine Vielzahlan modernen Feuerschutz- undMehrzwecktüren. Unsere Stärkesind ganzheitliche Objektlösungen,praxisbewährt und innovativ.Wir fertigen unsere Produkteauf dem neuesten Stand derTechnik und erfüllen dabei nichtnur hohe Qualitätsansprüche,sondern verbinden auch großeFunktionalität mit attraktivemDesign.Feuerschutz-SchiebetoreFeuer- und RauchschutzabschlüsseFeuer- und Rauchschutz-SchiebetoreFeuerschutzklappenNovoferm Feuerschutz-Schiebetoresind selbstschließendund verhindern den Durchtrittvon Feuer durch Öffnungen inWänden. Sie bestechen durchihre Laufeigenschaften undOptik. Dank der transport- undmontagefreundlichen Elementbauweisesind auch großeTordimensionen realisierbar.Feuer- und Rauchschutzabschlüssein GlasrahmenkonstruktionTransparenter Feuer- und Rauchschutz mit StilDie Glasrahmenkonstruktionenbestechen durch eleganteOptik und zahlreiche Gestaltungs-und Kombinierungsmöglichkeiten.Die Tür- undWandelemente stehen in Stahlund Aluminium zur Verfügung.Feuerschutzelemente sind auchin Edelstahl erhältlich. Thermischgetrennte Elemente sindin Stahl lieferbar.17


Technische Daten● Standard❍ OptionProduktmerkmale L 500i L 550i L 300imit Vorschub ● ●mit Klappkeil●Options-Pakete Green Plus ● ● ●Ergo PlusIso Plus ❍ ❍ ❍Door Plus ❍ ❍ ❍Safety Plus ❍ ❍ ❍Warranty Plus ❍ ❍ ❍Nennlast nach EN 1398 in kN 60 100 60●Nennlängen (NL) in mm2000, 2500, 3000,3500, 4000, 45002000, 2500, 3000,3500, 4000, 45002000, 2500, 3000,3500, 4000, 4500Nennbreiten in mm 2000, 2250, 2400 2000, 2250, 2400 1750, 2000, 2250Bauhöhe 600 mm bis 3000 mm (NL) bis 3000 mm (NL)700 mm bis 2500 mm (NL) bis 2500 mm (NL) bis 3000 mm (NL)800 mm bei 3000 mm (NL) bei 3000 mm (NL) bei 3500 mm (NL)900 mm ab 3500 mm (NL) ab 3500 mm (NL) ab 4000 mm (NL)Vorschub-/Klappkeillänge in mm ● 500/❍ 1000 500 400Spannungsversorgung3 N~400 V/50 Hz/16 A3 N~400 V/50 Hz/16 A3 N~400 V/50 Hz/16 ASchutzart IP 65 IP 65 IP 65Motorleistung in kW max. 1,5 max. 1,5 max. 0,75Konstruktionsmerkmal Plateau Tränenblech in mm 8/10 10/12 6/8Überbrückungswertenach oben/nach unten(Vorschub 1000 mm)Vorschub Tränenblech in mm 12/14 15/17 12/14Nennlänge 2000, Bauhöhe 600 310 (380)/290 (330) 250/290Nennlänge 2000, Bauhöhe 700 340 (430)/380 (440) 300/400 290/340Nennlänge 2500, Bauhöhe 600 420 (490)/250 (270) 310/270Nennlänge 2500, Bauhöhe 700 430 (500)/350 (390) 300/400 360/330Nennlänge 3000, Bauhöhe 600 360 (420)/220 (240) 360/270Nennlänge 3000, Bauhöhe 700 430/330Nennlänge 3000, Bauhöhe 800 460 (550)/400 (440) 370/400Nennlänge 3500, Bauhöhe 800 520/350Nennlänge 3500, Bauhöhe 900 480 (540)/400 (420) 450/400Nennlänge 4000, Bauhöhe 900 520 (570)/420 (460) 450/400 570/350Nennlänge 4500, Bauhöhe 900 550 (600)/370 (380) 450/400 620/350maximal zulässige Neigung gemäß EN 1398 12,5 % 12,5 % 12,5 %Steuerung i-Vision i-Vision i-Visioni-Vision-Ausführung ● TA | ❍ TAD ● TA | ❍ TAD ● HA | ❍ HADFarben RAL 5010 (enzianblau) ● ● ●RAL 7016 (anthrazitgrau) ● ● ●RAL 9005 (schwarz) ● ● ●weitere RAL-Farbtöne ❍ ❍ ❍18


L 350i P 1500i P 1300i H 1500 H 1300 L 150 L 100●●● ● ● ● ●● ● ● ● ●●❍ ❍ ❍ ❍ ❍❍ ❍ ❍ ❍ ❍❍ ❍ ❍ ❍ ❍❍ ❍ ❍ ❍ ❍●100 60 60 60 60 60 602000, 2500, 3000,3500, 4000, 45002000, 2500 (2440),3000, 3500, 4000,45002000, 2500 (2440),3000, 3500, 4000,45002000, 2500, 3000,3500, 4000, 45002000, 2500, 3000,3500, 4000, 45001500, 1750, 2000 4001750, 2000, 2250 2000, 2250 1750, 2000, 2250 3300, 3500 3300, 3500 1500, 1750, 2000 1750, 2000, 2200bis 3000 mm (NL)bis 3000 mm (NL) bis 2500 mm (NL) bis 3000 mm (NL)bei 3500 mm (NL) bei 3000 mm (NL) bei 3500 mm (NL)ab 4000 mm (NL) ab 3500 mm (NL) ab 4000 mm (NL)400 ● 500/❍ 1000 400 ● 500/❍ 1000 400 3003 N~400 V/50 Hz/16 A3 N~400 V/50 Hz/16 A3 N~400 V/50 Hz/16 A3 N~400 V/50 Hz/16 A3 N~400 V/50 Hz/16 AIP 65 IP 65 IP 65 IP 65 IP 65max. 1,5 max. 1,5 max. 0,75 max. 1,5 max. 0,758/10 8/10 6/8 8/10 6/8 6/8 4/615/17 12/14 12/14 12/14 12/14 12/14 12/14250/270290/340 340 (430)/380 (440) 290/340 340 (430)/380 (440) 290/340310/240360/330 430 (500)/350 (390) 360/330 430 (500)/350 (390) 360/330360/230430/320 430/330 430/330460 (550)/400 (440) 460 (550)/400 (440)500/320 520/350 520/350480 (540)/400 (420) 480 (540)/400 (420)550/330 520 (570)/420 (460) 570/350 520 (570)/420 (460) 570/350600/340 550 (600)/370 (380) 620/350 550 (600)/370 (380) 620/35012,5% 12,5 % 12,5 % 12,5 % 12,5 % 12,5 % 12,5 %i-Vision i-Vision i-Vision i-Vision i-Vision Bedienstange Bedienstange● HA | ❍ HAD ● TA | ❍ TAD ● HA | ❍ HAD ● TA | ❍ TAD ● HA | ❍ HAD● ● ● ● ●● ● ● ● ●● ● ● ● ●❍ ❍ ❍ ❍ ❍ ❍ ❍19


Novoferm. Direkt vor Ort. Europaweit.Die Novoferm Group ist einer der führenden europäischen Systemanbieter für Türen, Tore, Zargen, Antriebe und Verladetechnik.Wir bieten ein großes Produkt- und Leistungsspektrum für den privaten, gewerblichen und industriellen Einsatz. Alle unsereProdukte werden nach höchsten Qualitätsstandards auf dem neuesten Stand der Technik gefertigt. Dabei verbinden wir maximaleFunktionalität mit innovativem Design. Wir produzieren an verschiedenen internationalen Standorten und sind durchunser flächendeckendes Vertriebsnetz immer für Sie vor Ort – in ganz Europa.Ihr Novoferm Vertriebspartner0000000X/000/0.0DeutschlandNovoferm Vertriebs GmbHKundenservice Center ErkelenzAlfred-Wirth-Straße 841812 ErkelenzTel.: 02431 9462-0Fax: 02431 9462-188E-Mail:verladetechnik@novoferm.dewww.novoferm.deNovoferm Vertriebs GmbHKundenservice Center BrackenheimIndustriestraße74336 BrackenheimTel.: 07135 89-0Fax: 07135 89-249E-Mail:vertrieb.brackenheim@novoferm.dewww.novoferm.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine