zum PDF - The Street Magazin

streetmagazin.at

zum PDF - The Street Magazin

Ausgabe 7 | Juli 2011 Magazin für Trend&Tradition

zugestellt durch post.at

s pongauer

leb n

soMMerZeIt

Den soMMer Zu hause

genIessen

DaMals

DIe rÖMerstrasse

gaMes&Co.

CurseD CrusaDe

neulanD: aMerIKa

13 Monate toller erfahrungen


Walter Steiner - Buchhaltungsbüro

Bundesstraße 12 - 5600 St.Johann i.P.

Tel.: 06412/20061 Fax.: 06412/20061 61

steiner@deinbuchhalter.com

www.deinbuchhalter.com

Haben Sie es satt?

Sind Sie es leid, Ihre Belege jedes Monat zum Steuerberater zu

bringen, 14 Tage darauf zu warten und wieder abzuholen?

Dann haben wir für Sie die Lösung:

Wir installieren unser Buchhaltungsprogramm auf Ihrem PC, führen

die Buchhaltung vor Ort durch, die zeitlich und optimal auf Ihren

Betrieb abgestimmt ist.

Mit der Betreuung unseres kompetenten Personals haben Sie

immer die aktuellen Zahlen und Fakten Ihres Betriebes vorliegen.

Gerne würden wir Sie zu einem kostenlosen, persönlichen Gespräch

einladen, bei dem wir Ihr Firmenprofil analysieren und ein

Konzept entwickeln.

Ihr Partner in Sachen:

- Buchhaltung

- Jahresabschluss

- Lohnverrechnung

- Controlling

- Beratung


INHALT

5

FIT UND G‘SUND

Sommerfigur - aber wie? Auf der Reiteralm

Alle Zeit der Welt

Das Wetter wird besser, die Tem- Im Winter ein attraktives, mehrfach auf fast 1.000 Meter Seehöhe,

peratur heißer – manche Men- ausgezeichnetes Schigebiet, auf der Sonnenseite des Tennenschen

nutzen diesen positiven Wet- im Sommer ein blühender alpengebirges im schönen Salzburgerterumschwung

als ausrede, nichts garten mit einer Vielfalt an Blumen land in Österreich, liegt Werfenweng.

für ihre körperliche Fitness zu tun. wie man es nur ganz selten sieht.

10 12

DAMALS

RED SOFA

Die Römerstraße

Single des Monats Garten, Sonne und mehr

Die alte römerstraße über den Bernhard ist auf der Suche nach es ist die Zeit, in der der Sommer

radstädter Tauern führte durch das abenteuer, Fun und action.

zu seiner Höchstform aufläuft und

Fritztal nach Salzburg und blickt Leidenschaft und Zuverlässigkeit es uns in unseren schönen Garten

auf eine lange Geschichte zurück. zählen für ihn zu den wichtigen oder auf den Balkon hinaus zieht,

Dingen in einer Partnerschaft. um die Sonne zu genießen.

READ&WRITE

Heimgekehrt

18 22 27

„Wenn man dann in die natur geht,

kommen antworten die einem das

erlebte leichter machen...“

Sabrina findet die Inspiration zu

ihren Gedichten in der natur.

29

GAMES&CO. TECHNIK CORNER

Cursed Crusade

Die SSD-Platte

Á la assassin‘s Creed mit einem

Hauch von Constantine beeindruckt

dieses neue Spiel. Dazu

noch der CD-Tipp ‚Pigeon John‘.

www.streetmagazin.at

UNTERWEGS

REVIEW

Was war wo?

6

Feuerwehrübungen, Jubiläumsfeiern

und Pongauer, die nicht nur

beim Billardspielen eine super Figur

machen, sondern auch beim

Paragleiten abräumen.

16

SOMMERZEIT

NEULAND

13 Monate Amerika

32 33

GEBRAUCHTWAGEN

alles wird immer schneller. aber

der wirkliche Flaschenhals ist und

bleibt die Festplatte.

allerdings entwickelten Techniker

nun die SSD Platte.

8

WERFENWENG

Camilla ging als au Pair nach

amerika. Was ihr am Besten gefiel

und wie es ihr dabei erging, das

kann man auf Seite 27 nachlesen.

Von Pongauer Händlern

Sie wollen ein neues altes auto

möglichst günstig erwerben? Wir

zeigen Ihnen unterschiedliche angebote

verschiedener Pongauer

autohändler.

Moßhammerplatz 10 | 5500 Bischofshofen

Email: info@public.or.at

Web: www.public.or.at

Tel. +43 (0) 664 / 3418575

Liebe Leserinnen und Leser!

In unserer ausgabe für den Juli geht es unter

anderem nach Werfenweng. Mit tollen

angeboten für die Freizeit ist Werfenweng

sicher ein tolles ausflugsziel für die ganze

Familie. Mid‘n Mülla Peda wandern wir auf

die reiteralm, wo er uns mit atemberaubenden

aufnahmen die Schönheit der natur

zeigt. Ing. Walter Mooslechner erzählt uns

mehr über die römerstraße über den radstädter

Tauern und Bernhard, unser Single

des Monats, sucht eine Frau für abenteuer,

Fun und action.

Mit Camilla reisen wir nach amerika, wo

sie für 13 Monate lebte, und wer doch lieber

daheim in seinem Garten den Sommer

genießen will, wird auf Seite 16 hilfreiche

Tipps für den perfekten Sommer im eigenen

Garten finden.

Ich wünsche eine gute unterhaltung

mit dem Magazin

Stefan egger,

Herausgeber „the Street

IMPreSSuM

Herausgeber, Inhaber und Verleger: Verlag Stefan egger - Werbeagentur yOunGMeDIa, Bundesstraße 12, 5600 St. Johann im Pongau, aTu 57204439 - www.streetmagazin.at | Kontakt „the Street“: info@streetmagazin.at |

www.streetmagazin.at | redaktion: Marita Demattio - redaktion@streetmagazin.at | Layout & Bildbearbeitung: Marita Demattio, Verena Buchsteiner | Pressefotos: Thomas Müller | Konzept: Thomas Müller, Stefan egger |

anzeigenverkauf: Michael Steiner - vertrieb@streetmagazin.at | Druck: nÖ-Pressehaus | auflage: 30.000 Magazine - kostenlos monatlich postverteilt an jeden Haushalt und Betrieb im Bezirk Pongau.

alle abgedruckten Inserate, Inhalte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Satz- und Druckfehler vorbehalten! alle rechte für den Bildnachweis und den Texten liegen bei den liefernden Kunden bzw. dem Verlag Stefan egger.


��������� ���� ����

������� ����������� ���� ����� ���� ���

����������� �����

�����������

�������������� �� �������� �� ���������� �� �����������

������������ �� � ������� ���� ����� ��� ������� ����� � � � ��������������������������

��� �������� �� ��� �������

���������� ������

���������������������� ��� ����������

� � �

������� ���� � �

��������� ���� �����������

����������

� � � � �

��� ���������� ���� �������

�������� � �����������

���������� ������������

����

����������

����

�������

������������������

���������������

��������������

��������

���� ����

���� ����

����� � � � �

������ ���

��������

������� �������

������ �������

���� ������

�����

����� ��������


soMMerfIgur – aber wIe?

Das Wetter wird besser, die Temperatur heißer – manche Menschen

nutzen diesen positiven Wetterumschwung als ausrede, nichts für ihre

körperliche Fitness zu tun. andere denken, dass durch arbeit im Garten

genug für die Fitness getan wäre.

Leider ist genau das Gegenteil der Fall…

MotIvatIon:

Hat man sich erst einmal ein Ziel gesetzt, sollte man sich darüber im

Klaren sein, dass es auf dem Weg dorthin sehr viele „energievampire“

gibt. Der größte energieräuber jedoch ist man oftmals selbst. Sich etwas

vorzunehmen ist eine Sache – an diesem Projekt dranzubleiben und das

Vorhaben durchzuziehen, ist eine ganz andere. Hierfür gibt es eine wunderbare

aussage, die genau dazu passt und alles aussagt:

Alles, absolut alles ist möglich,

wenn man nur wirklich will!

Im letzten artikel bin ich mehr auf die Bewegung eingegangen.

Heute möchte ich ein bisschen mehr über die ernährung schreiben, da

sich gerade bei diesem Thema die Meinung sehr unterscheiden.

Im Grunde möchte ich einmal eines festhalten, jeder Mensch ist individuell,

auch was das essverhalten und das essen selbst betrifft.

eIn guter tIpp Dafür:

hÖre auf DeInen KÖrper!

Der „Guster“ ist eine Möglichkeit, aber auch die Verdauung.

Wenn die Verdauung reibungslos funktioniert, und das Gewicht gehalten

wird, so wie man will, dann kann nicht so viel verkehrt sein.

aber die meisten wollen ja abnehmen.

DaruM hIer eInIge faCts:

FInGer WeG VOn Den SCHLeCHTen KOHLenHyDraTe

Weißer Zucker, Weißer reis, Weiße nudeln, Weißes Mehl.

BrOT reDuZIeren, nur mehr Vollkorn oder roggenbrot am Morgen

zum Frühstück.

Fit Hit Fitness-Studio

Salzburgerstraße 22a

5550 Radstadt

Tel.: 06452 / 30 968

www.fithit.at | info@fithit.at

MIt brIgItte oberMoser

eIWeISS FOrCIeren

Ganz wichtig – unsere ernährung besteht aus zu vielen schlechten Kohlenhydrate!

(Fisch, Fleisch, Milchprodukte, Käse, Soja, Tofu uvm.)

ZuM essverhalten seI folgenDes gesagt:

es ist ganz wichtig 3 mal am Tag zu essen. Ohne essen kann man nicht

abnehmen. Das kommt von der Steinzeit, in der wir noch Jäger und

Sammler waren, und wir nicht jeder Zeit zu einem vollem Kühlschrank

gehen konnten. Wenn der Körper über einen längeren Zeitraum kein

essen bekommt, schaltet er sofort um auf notsituation. er bunkert dann

das Fett, denn er weiß ja nicht wie lange die Zeit der not dauert. Wenn

er dann wieder was zu essen bekommt, wird das Gegessene sofort ins

Depotfett abgelegt. Daher kommt ja auch der rasche Jojo-effekt bei

den null-Diäten!

Zwischen den Mahlzeiten sollten mindestens 5 Stunden ohne essen sein,

damit der Verdauungstrakt auch mal zur ruhe kommen kann.

Wichtig für das abnehmen ist auch noch ganz viel Wasser trinken (mind.

3 Liter pro Tag über den Tag verteilt) und viel Schlaf, da der Körper im

Schlaf regeneriert und seine aufbauphase hat.

am abend nicht mehr zu spät essen (ca. 20 uhr).

Mindestens 3 Stunden vor dem Schlafen gehen, bevorzugt ist eine eiweißmahlzeit,

wie z. B. Fisch mit Gemüse, Putenstreifensalat oder Käse mit Gemüse.

ZuM sChluss noCh eIn tIpp:

auch der alkohol sollte vermieden werden, da er sehr viele Kalorien

enthält, das mildeste ist noch ein Weißer Sommersprizer.

Zum Schluss wünsche ich euch einen schönen Sommer, einen schönen

urlaub mit viel erholung, viel erfolg und wir lesen uns in der nächsten

ausgabe über das Thema „Muskelaufbau und Krafttraining“ wieder.

Eure Brigitte Obermoser

Brigitte OBermOser

ehemalige Skiweltcuprennläuferin

Geburtstag: 02.07.1976

*staatl. geprüfte Skilehrein

*Master of Personal Fitness

*Ernährungstrainierin

*Aerobicinstructor

*Inhaberin und GF im Fit Hit

FitnessStudio in Radstadt

5


6UNTERWEGS

unterwegs auf Der reIteralM

Im Winter ein attraktives, mehrfach ausgezeichnetes Schigebiet, im Sommer ein blühender

Alpengarten mit einer Vielfalt an Alpenrosen wie man es nur ganz selten sieht.

Der ausgangspunkt, dieser für naturliebhaber einzigartigen

rundwanderung, ist die reiteralmhütte, die man über die

mautpflichtige reiteralmstrasse von Pichl aus mit dem Pkw

erreicht. Wanderbekleidung und festes Schuhwerk sind unbedingt Voraussetzung.

Da erst am ende der Wanderung eine einkehrmöglichkeit

besteht, empfehle ich Proviant und Getränke mitzunehmen.

Das Tolle an dieser Wanderung ist, man kann in einer Gehzeit von 4 –

5 Stunden 3 Gipfeln mit über 2000 m besteigen, wobei der Schober

mit 2133 m nur für geübte Bergsteiger zu empfehlen ist.

Da diese Wanderung sehr viele Wanderer anzieht, empfehle ich

schon relativ früh zu starten. Oberhalb des reiteralmsees geht man

links den Steig richtung Spiegelsee, immer mit herrlichen ausblicken zu

den unteren Seen. nach ca. einer ¾ Stunde erreicht man den berühmten

Spiegelsee. Hier unbedingt eine rast einlegen. Der Spiegelsee ist

ein Juwel und weit über die Grenzen hinaus bekannt. ein sehr lohnendes

Fotomotiv, da sich hier der Dachstein in all seiner Schönheit bei

glatter Wasseroberfläche im See spiegelt. nach einigen wunderbaren

Fotos geht`s weiter in Serpentinen hinauf richtung Schober (2133m).

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind unbedingt erforderlich.

Weniger Geübte wandern weiter durch eine fantastische Landschaft

mit blühenden alpenrosen richtung Obersee. Für mich der schönste

See.

Am Ufer des Sees hob i ma a gmiatlichs Platzl gsuacht und

genieß die ongenehme Stille und die Schönheit dieser einzigortigen

Naturlondschoft.

nach einer ausgiebigen rast wandere ich weiter relativ steil bergauf

auf den Sattel und links hoch zum Gipfel des rippeteck (2126m).

am Gipfel angekommen bin ich überwältigt von dieser grandiosen

aussicht.

Ich setze mich auf einen Stein in der nähe des Gipfelkreuzes und genieße

diese grenzenlose Freiheit.

A leicht‘s Lüfterl blost do herom, dö Jaus‘n schmeckt wieda

amoi extra guat und es gibt nix besseres s‘wia an Duascht,

wonst wos zum Trink‘n host. Da Rundblick is unbeschreiblich.

Von hier sieht man wunderbar hinunter zu den 6 übereinanderliegenden

Gasslseen. Man sagt: Bergseen sind die augen der Berge.

nach einer ausgiebigen rast geht‘s weiter, ca. 10 Min. absteigen,

dann führt die Wanderung über einen herrlichen Grat bis zur Gasslhöhe.

Mein Tipp: die Wanderung in uhrzeigerrichtung gehen, da die

aussicht zum Dachsteinmassiv in dieser richtung einzigartig ist.

Dieser abschnitt ist besonders eindrucksvoll, die fantastische Panoramasicht,

die Tiefblicke hinunter in‘s Tal und zu den Seen sind einfach

atemberaubend. am Gipfel der Gasslhöhe (2001m) angekommen mache

ich nochmals eine kurze rast. Jetzt haben sich doch schon zahlreiche

Wanderer hier oben eingefunden.


Bevor ich den abstieg in angriff nehme, mache ich nochmals eine

ausgiebige rast, und genieße dieses überwältigende Panorama.

Der abstieg geht über einige Felsplatten und Stufen durch ein Blütenmeer

von alpenrosen so weit das auge reicht, hinunter zum ausgangspunkt.

Hier habe ich verschiedene einkehrmöglichkeiten.

Die Gasslhöh‘ Hütte, die reiteralmhütte und etwas unterhalb die eiskarhütte.

Bei diversen hausgemachten Schmankerln und frischen Getränken

lasse ich diesen wunderbaren Tag ausklingen.

eine genussvolle Wanderung wie aus dem Bilderbuch,

sehr empfehlenswert.

MP3 Yourban LT

Kompakt, wendig, spritzig - City Carving mit Spaß und Sicherheit.

Mit dem neuen MP3 Yourban LT erweitert sich

die Familie auf drei Rädern um ein weiteres, extrem

wendiges Mitglied.

Die geringen Abmessungen, das niedrige Gewicht

kombiniert mit allen Vorteilen,

die die bewährte drei Räder-Technologie zu

bieten hat, machen den MP3 Yourban LT zum

idealen Partner für Ihre urbane Mobilität.

name: Peter Müller

Wohnhaft: Bischofshofen

Beruf: automobilverkäufer

alter: Junggeblieben

Hobbies: Die große Leidenschaft für die natur

und die Berge, auch zählt das Fotografieren seit

vielen Jahren zu meinen ganz großen Hobbies.

„Was ich nicht erlernt habe,

das habe ich erwandert.“

Johann Wolfgang von Goethe

Industriestraße 43

5600 St.Johann im Pongau

Telefon: +43 (0) 6412 / 40 810

Fax: +43 (0) 6412 / 40 810 - 25

http://www.moto-pongau.at

office@motopongau.at

ab sofort erhältlich!

Der MP3 300ie Yourban LT ist mit B-Führerschein zu fahren. Und steht ab sofort zur kostenlosen Probefahrt für Sie bei uns bereit!

Es stehen auch andere Modelle aus der Vespa und Piaggio Produktpalette zur Probefahrt bereit.

ÖFFnUnGSzEITEn: Mo. - FR. 08:00 - 12:00 UhR UnD 13:00 - 17:00 UhR | SA. 08:00 - 12:00 UhR

7


8REad&WRitE

© Tourismusverband Werfenweng, Bernhard Bergmann.

werfenweng - alle ZeIt Der welt

Sie kommen nach Werfenweng und spüren es sofort: Auf fast 1.000 Meter Seehöhe, auf der Sonnenseite des Tennengebirges

im schönen Salzburgerland in Österreich, atmen Sie frei und irgendwie haben hier alle mehr Zeit.

Hektik, Stress, alltag – dagegen wirkt das Wundermittel Werfenweng,

eben das beste rezept für 100% abschalten.

Werfenweng ist durch seine ruhige Lage der ideale Ort, sich der

natur zu nähern. Dem Himmel ganz nahe liegt Werfenweng, eingebettet

in ein atemberaubendes Bergpanorama. Hier atmen Sie reine, klare

Bergluft, genießen die vielfältigsten Gaumenfreuden und nehmen Teil an

lebendigem Brauchtum – Werfenweng ist wirklich etwas ganz Besonderes,

ein Kleinod im Salzburger Land. Ob Wandern, Spazieren, reiten, Badespaß

im klaren Wasser unseres Badesees, das direkt aus den Bergen

kommt oder mit unseren e-Fun Fahrzeugen Werfenweng zu erkunden, für

Groß und Klein bietet Werfenweng das besondere erlebnis.

nicht nur urlauber sondern auch Tagesgäste und einheimische können

sich am Dorfplatz von Werfenweng viele verschiedene e-Fun Fahrzeuge

ausleihen. Segway‘s, Twip, e-Scooter, e-Mofa‘s, Dorf-Velo und viele mehr.

WANDERN FLIEGEN GENIESSEN

Mit der Ikarus-Seilbahn

auf die Bischlinghöhe:

✓ 85 km Wanderwege

✓ Gratis-Greifvogelschau

✓ IKI‘s Kinderspielplatz

BERGBAHNEN

www.bergbahnen-werfenweng.com Tel 0 6466-614-0

Foto: B. Bergmann


Strussingalm

Gesunde frische Bergluft, blühende Wiesen und Berge soweit

das auge reicht. Schweben Sie mit der Kabinenbahn IKaruS auf

1850 m Seehöhe mitten hinein in eine wunderschöne Bergwelt.

Mit dem rundblick vom Dachstein über den Großglockner bis zum

Großvenediger zählt der Bischling zu den Top-aussichtsbergen in Österreich.

Über 40 Gipfel können ins Visier genommen werden.

Hohe und niedere Tauern, Hochkönigmassiv, Tennen- und Hagengebirge,

Dachsteingruppe, Totes Gebirge und steirische Kalkalpen schließen

das einmalige 360 Grad-Panorama. Direkt an der Bergstation

der 8er Kabinenbahn IKaruS gibt es den rund 1 km langen rollstuhl-

und kinderwagengerechten IKaruS-Höhenrundeweg.

Tolle abenteuerstationen und eine kostenlose Flugschau der ganz besonderen

art warten auf die ganze Familie.

Ein Tagesausflug nach Werfenweng ist ein ganz

besonderes Erlebnis für die ganze Familie.

ab wInter 2011/2012

gibt es einen neuen lift von der

strussingalm auf den bischling

Berghotel - Restaurant | Werfenweng Telefon: +43 (0)6466 449 info@strussing.at - www.strussing.at

Mehr Informationen dazu erhalten Sie im Tourismusverband Werfenweng: www.werfenweng.org oder Tel.: 06466 4200.

Panoramaterasse Streichelzoo gut bürgerliche Küche

Kinderspielplatz Fischteich

EULERSBERG RESTAURAnT-APPARTEMEnTS FAMILIE SChAIDREITER

Grub 18 | A-5452 Pfarrwerfen | Tel.: +43 (0) 664 / 22 25 151 oder Tel.:+43 (0) 664 / 14 31 140 | E-Mail: info@eulersberg.at

www.eulersberg.at


10 REad&WRitE

DAMALS

ausschnitt der römerstraßen

©andrein, with the assistance of eranavigator

DIe alte rÖMerstraße über Den raDstäDter tauern

Meilenstein radstadt, Tauernpass

©arnulf zu Linden

Schon die keltischen Taurisker kannten mehrere Gebirgsübergänge in den Süden. Die alte Römerstraße

über den Radstädter Tauern führte durch das Fritztal nach Salzburg. Von Ing. Walter Mooslechner

Schon sehr früh fanden Menschen unserer Gegend über hohe

Gebirgspässe den Weg in den Süden. Südvölker hingegen zogen

ebenso in unser Gebiet. Die in mühevoller arbeit errichteten Karrenwege

dienten dem Handel und austausch verschiedener Waren.

als Gegenstände wurden Vieh, Felle, Wachs, eisen und dergleichen ausgeführt

und begehrte Genussmittel wie Öl und Wein kamen ins Land.

es ist anzunehmen, dass schon die keltischen Taurisker mehrere Gebirgsübergänge

vor den römern kannten und auch benützten.

So wurde etwa am Übergang vom naßfeld nach Mallnitz (Mallnitzer

Tauern) in über 2.400 m Höhe eine Silbermünze des keltischen Königs

Gesatorix gefunden. unterhalb des Tauernfriedhofs am radstädter

Tauern kam ein keltisches Hufeisen zum Vorschein.

Mit einfachem Werkzeug, aber schon ausgeklügelten Methoden gelang

es den keltischen Tauriskern, dem harten Fels schmale Karrenwege

abzuringen.

Sie setzten Feuer in Felsen und Schächten, gossen essig oder versäuerte

Molke und Wasser hinzu, schwellten damit auch die eingetriebenen

Holzkeile und zerschlugen dann mit schweren Holzhämmern das locker

gewordene Gestein.

Mit der Besitzergreifung noricums durch die römer (um Christi Geburt)

begann in unserem Land eine neue Geschichtsepoche. Die römer waren

hervorragende Planer und Baumeister. Sie errichteten über weite

Teile europas ein erstklassiges Straßennetz. es diente neben dem Warenaustausch

auch den gut organisierten eroberungsfeldzügen.

als bedeutende Verbindung führte von aquileja eine Straße über

Kärnten, den Lungau, den radstädter Tauern, altenmarkt, Pfarrwerfen

und Werfen nach Salzburg (Juvavum).

In Obertauern (in alpe) was damals eine Poststation, weitere fünf Straßenstationen

bestanden auf der Strecke durch Salzburg.

eine nebenstraße führte von Bischofshofen über St. Johann, das Gasteinertal

und die Mallnitzer Tauern nach Kärnten.

Über den exakten Verlauf der römerstraße gab es unter Geschichtsforschern

lange unterschiedliche Meinungen.

römersteinfunde im Jahre 1971 bestätigten aber eindeutig, dass die

Straße durch das Fritztal führte. Der in Hüttau schon früher gefundene

Meilenstein wurde anfangs nicht erkannt und als eckstein der Sakristei

verwendet.

Viele aufgefundene Meilensteine stehen heute noch an verschiedenen

Straßenstellen oder sind im Salzburger Museum C.a. zu bewundern.

nach etwa 400 Jahren Herrschaft zogen sich die römer im Laufe der

Völkerwanderung aus Salzburg zurück.

Der abschnitt über den Tauern zählt zu den bekanntesten römischen

Bergstraßen europas. Die Überwindung des radstädter Tauern stellte

die römer vor enorme Probleme. Besonders die Freihaltung während

der schneereichen Wintermonate war nur unter großem aufwand

möglich. Wie sehr die römer die Gefahren der Tauern fürchteten beweist

ein Gedenkstein, der einst in untertauern gesetzt wurde.

Die Inschrift lautet:

„Dem vorzüglichen und größten Jupiter und den Göttern der Wege

und Stege setzt diesen Stein für seine Rettung Quintus Sabinius Aflegiades.

Sein Gelübde erfüllt er gerne und nach Gebühr.“

Schematische Darstellung der römerstraße durch Salzburg nach der „Tabula Peutingeriana“


Ein DIAVORTRAG mit REINHOLD MESSNER

Samstag, 13. August 2011 im Kultur- & Kongresshaus St. Johann

Einlass ab 19.30 Uhr |Beginn 20.30 Uhr

Anschließend folgt eine Podiumsdiskussion mit bekannten Persönlichkeiten des Bergsports.

Musikalische Unterhaltung gibt es durch die „Schloßhoftanzlmusi“.

s pongauer

HAARVERLÄNGERUNG

MIT STIL:

KOMPLETT-

ANGEBOT €449 * ,-

ÖFFNUNGSzEITEN: DI-DO: 9-18 Uhr, FR: 9-20 Uhr, SA: 9-16 Uhr, SO+MO Ruhetag

Friseur Egin | Franz-Moshammer-Platz 8 | 5500 Bischofshofen | Telefon: 06462 33 069

leb n

Näheres unter:

www.streetmagazin.at

Karten VVK: 06412/ 80 80 - 0

Wir sind ein langjähriger 2-rad Partner im Pongau.

Unser team berät sie gerne bei den führenden marken

wie Vespa, Aprilia, Derbi, rieju, motorhispania, tgB

und triAL motorräder gAs gAs.

Für alle konditionellen Biker führen wir auch

Ktm mountainbikes.

11

Limitierte Kartenauflage!

Ermäßigter Eintritt für Alpenvereinsmitglieder - NUR MIT GÜLTIGEM ALPENVEREINSAUSWEIS

Verkauf und service Peter Krakowsky

tauernstraße 26 | 5550 radstadt

telefon:06452/6293 | e-mail: zweirad@krakowsky.at

Öffnungszeiten: mo bis Fr 8-12 und 13-17, sa 9-12

© Manuel Ferrigato


12 REad&WRitE

„Das leben Ist KeIn ponYhof.“

Das sagt Bernhard über sich:

Meine beste Eigenschaft ist, dass

ich gut mit der Sense mähen kann.

Was ich nicht an mir mag ist, dass

ich ein Frühaufsteher bin.

An erster Stelle stehen für mich,

Geduld und Genuss.

Mich trifft man

im raum ennspongau.

Ein perfekter Tag für mich...

erotik am Morgen, Schnitzel zu Mittag, Liebe am abend.

Ich bin auf der Suche nach

abenteuer, Fun und action.

Meine Familie bedeutet für mich

mehr als aLLeS andere.

In einer Partnerschaft ist für mich wichtig,

Zuverlässigkeit und Leidenschaft.

An einer Frau finde ich es unerotisch, wenn

man eine Spachtel braucht um sie kennen zu lernen.

Wenn du an etwas Schönes denkst, denkst du an

etwas Geheimnisvolles.

SINGLE

Das Motto von Bernhard

Bernhard, der lustige Reitdorfer, ist auf der Suche nach Abenteuer, Fun und Action.

Leidenschaft und Zuverlässigkeit zählen für ihn zu den wichtigen Dingen in einer Partnerschaft.

Lieblings...

...speise:

...filme:

...musik/-band:

...reiseziel:

trau DICh! Du hast Interesse daran, Bernhard kennen zu lernen? Schreib an: single@streetmagazin.at | KennWOrT: BernHarD

Schnitzel

die Verurteilten

andreas Gabalier, aCDC

Kanada, Island

SINGLE

DES MONATS

Bernhard M.

Geburtstag:

Sternzeichen:

Beruf:

Wohnort:

Größe:

Hobbies:

Als erstes schaue ich bei einer Frau auf

die Lippen und auf die Hände.

Meine Traumfrau sollte

schlauer als ich sein und eventuell einen Fendt Traktor haben.

Was machst du, wenn du genervt bist?

Weinen :-)

Mit mir wird man glücklich, wenn

man mir genug Schokolade gibt.

Und das sagen seine Freunde:

29.11.1982

Schütze

Knecht

reitdorf

1,71 m

Papierflieger,

Briefmarken

„Ich habe ihn in Berlin kennengelernt als

er alle seine Leute verloren hatte und

mich fragte ob er bei mir übernachten

kann. Er ist ein sehr freundlicher Mensch.

Warum er noch Single ist weiß ich nicht

so genau. Hier in Berlin würden sich die

Frauen um ihn streiten.“

Joachim

„Bernhard ist ein ruhiger Typ wenn er einen

nicht kennt, doch sobald man mit ihm in einem

Bierzelt war, fällt die Fassade.

Sein größter Wunsch ist es, ein Event Manager

zu werden, deswegen fährt er in

nächster Zeit auf viele Festivals um sich

anzusehen, wie so etwas organisiert wird.

Er braucht eine Partnerin mit viel Geduld -

so viel steht fest.“

Peter

trau DICh! BeWIrB DICH SeLBST aLS SInGLe DeS MOnaTS: single@streetmagazin.at


the „reD house“ In raDstaDt

CLAUDIA

Hobbies:

Laufen, Mountainbiken

präsentiert sein team mit lieblingsoutfits

von und

CHRISTA

Hobbies:

Mountainbiken, Walken

und Freunde

NICOLE

Hobbies:

Faulenzen, auf Achse sein

RESI

Hobbies:

Freizeit genießen,

da schon in Rente

HEIDI

Hobbies:

Singen und Sportelnaber

nur, wenn‘s sein muss

SONJA

Hobbies:

geselliges Beisammensein

mit Freunden

Unsere Öffnungszeiten: DURCHGEHEND geöffnet! Mo – Fr von 8.30 – 18.00 Uhr & Sa von 8.30 – 13.00 Uhr

See you later!

MIT DIESEM ABSchNITT

BEkOMMST Du EIN

DesIgual oD. esprIt-teIl

- 30% bIllIger

gültig bis zum 23. Juli 2011


14 REad&WRitE

St. johann

„Ich trage gerne zerissene

Jeans und trägerlose Tops.“

STECKBRIEF

Andoneta Ramadani

Schülerin

Geboren: 22.12.1994

Sternzeichen: Steinbock

Ist: gerade beim Shoppen

Hat: sich stylische Sachen

gekauft

TRENDER

unterwegs in:

Bischofshofen

ZWEITBRILLENGLÄSER AKTION

+

Jetzt zu jeder optischen Brille ein Paar

Einstärken* - oder Sonnengläser* um nur

*Gläser aus dem Einstärken Standartglasprogramm, upgrade möglich!

=

Steinmetzer

„Ich mag es sportlich

aber modern.“

STECKBRIEF

Branko Bozic

Schüler

Geboren: 29.10.1993

Sternzeichen: Skorpion

Ist: im Stress

Hat: Sommerferien

Aktion bis 31.07.11

€ 1,-


STECKBRIEF

Anton Nitsch

Personalsachbearbeiter

Geboren: 04.04.1986

Sternzeichen: Widder

Ist: Arsenal-Fan

Hat: den Gegner im Griff

Du MÖChtest DIe herausforDerung annehMen?

Dann melde dich an unter: redaktion@streetmagazin.at

powered by

bist du bereit für den ultimativen ...

Sonntag, 21. august 2011

am sportart parkplatz in altenmarkt pongau

Beginn: 10:00 uhr

s pongauer

leb n

nimm die

herausforderung an!

LAYOuT & FOTO by the Street Magazin

AchTuNG: beschränkte Teilnehmeranzahl!


16

SOMMER

© mdd42 - Fotolia.com

urlaubsZeIt, wolKenloser hIMMel, herrlIChe teMperaturen, ...

Es ist die Zeit, in der der Sommer zu seiner Höchstform aufläuft und es uns in unseren schönen Garten oder auf den

Balkon hinaus zieht, um die Sonne zu genießen.

Es muss nicht immer der sonnige Süden sein, der unbestritten seinen

besonderen reiz hat. Doch leider ist der urlaub in ferne

Länder meist nur von kurzer Dauer. Viel öfter haben wir die

Möglichkeit unseren Feierabend oder den urlaub zu Hause in unserer

schönen natur zu genießen.

es gibt unzählige Möglichkeiten sich auch zu Hause wie im urlaub zu

fühlen. Was gibt es schöneres, als unter freiem Himmel im eigenen Garten

oder am eigenen Balkon die Zeit zu genießen. egal ob mit einem

guten Buch, einem Glas Wein oder beim gemütlichen Grillabend mit

Familie und Freunden. Wenn das ambiente stimmt, kommt das urlaubsfeeling

auch zu Hause mit Sicherheit nicht zu kurz.

es sind meist die einfachen Dinge, die das Wohlbefinden steigern können.

ein mit Pflanzen und dekorativen accessoires angelegter Garten

wird schnell zur Wohlfühloase direkt vor der Haustür. Bei der umsetzung

und der Ideenfindung sollte man auf die erfahrungen eines Gartengestalters

bzw. der Beratung im Fachhandel nicht verzichten.

inkl. Schlauch

und Regler

99. 99 99. 99 99. 99 99. 99 99. 99 99. 99 99. 99 99. 99 99. 99 99. 99 99. 99 99.

statt 129,90

Gasgrill Club Classic (46959)

Lavasteingrill mit Quick & Easy

• Grillfl äche 30 x 50 cm in 90 cm Höhe

Für Ihren Urlaub zuhause

Beim Kauf von

diesem Griller

erhalten Sie einen

Gasgutschein im

Wert von Euro 5.-

Gesundliege Textilen

blau Karo (25434)

orange Karo (62183)

per Liege

19. 99 19. 99 19. 99 19. 99 19. 99 19. 99 19. 99 19. 99 19. 99 19. 99 19. 99 19.

Abholpreise inkl. Steuern, ohne etwaiger Einsätze, gültig von 14. bis 28. 7. 2011 bzw. solange der Vorrat reicht.

Abgabe nur in Haushaltsmengen. Irrtümer, Satz- und Druckfehler vor behalten. Stattpreise sind unsere bisherigen Verkaufspreise.

Carpe Diem

Die eigenen Wünsche, kombiniert mit diesen erfahrungen sind ein Garant

dafür, dass das eigene Zuhause zum beliebtesten urlaubsziel wird.

Gerade an lauen abenden in den Sommermonaten bietet es sich gerade

zu an die letzten Sonnenstrahlen in Gesellschaft zu genießen.

eine gute Flasche Wein und ein saftiges Grillsteak dürfen da nicht fehlen.

allein der Geruch beim Grillen lässt unsere Sinne verzaubern und

die Vorfreude auf das gegrillte abendessen steigt ins unermessliche.

nicht nur die Grillspezialitäten, sondern auch Tipps für die Zubereitung

bekommt man am besten direkt bei der Fleischerei.

So sollte ein Feierabend oder urlaubstag ausklingen, damit wir uns auf

den nächsten Tag in der eigenen Sommeroase freuen können.

Wir wünschen unseren Lesern einen schönen Urlaub und viel Erholung.

Carpe Diem – genieße den Tag.

Marktschirm

Praha

300 cm, natur (28269)

Ø 48 mm

39. 99 39. 99 39. 99 39. 99 39. 99 39. 99 39. 99 39. 99 39. 99 39. 99 39. 99 39.

bzw. solange der Vorrat reicht. Wir leben Nähe!

Wiesel- Wiesel- Wiesel-

burger

Gold (27104)

0,33 Liter EW

per Flasche

0. 59 0. 59 0. 59 0. 59 0. 59 0. 59 0. 59 0. 59 0. 59 0. 59 0. 59 0.


Grillspieße oder Spießchen sind der Renner bei Grillveranstaltungen.

Zum Einen kann man auf dem Spieß die verschiedensten Fleisch-, Gemüse-

und Obstsorten kombinieren und sorgt damit für ein abwechslungreiches

Gericht. Zum Anderen sind Grillspießchen zumeist etwas

kleiner und werden gerne als Happen zwischendurch gegessen.

Gesucht und gefunden:

Putenspieße mit avocados und Bananen

© LVDESIGn - Fotolia.com

Zutaten:

30dag Putenbrust 2 Bananen Salz, Pfreffer, Petersilie

1 kleine avocado 2 Zitronen Ingwer, Sojasauce, Öl

Vorbereitung:

avocado in der Mitte durchschneiden und entkernen, dann avocado

und Bananen schälen und in Stücke schneiden. Die geschnittenen Stücke

mit dem Saft der Zitronen vermischen. Die Putenbrust in Stücke schneiden

und mit den avocado und Bananenstücken auf den Spieß stecken.

Zubereitung:

Spieße mit Öl bestreichen und grillen. erst kurz vor dem fertigwerden

salzen, pfeffern und mit Sojasauce betropfen.

Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.

Beilagenempfehlung:

als Beilage werden Folienkartoffel und Grillgemüse empfohlen.

und mit einem guten Salat der Saison schmeckt‘s nochmal so gut.

Mahlzeit!

Gefunden auf: www.grillportal.com

URBAN - Die Fleischerei

in St. Johann im Pongau

hauptstr. 32

5600 St. Johann

Tel.: 06412-4275

Fax: 06412-4275-20

Gartenstyle • 5600 St. Johann im Pongau • +43 (0)664 92 21 055 • www.gartenstyle.at • gartenstyle@live.at


18 REad&WRitE

Heimgekehrt

W o starren uns´re Blicke hin?

Weil sie blind sind Licht zu sehn´.

Sind wir taub, wo sind die Stimmen?

Wohin ist unser Sinn verschwunden,

dass wir den Duft nicht mehr erkennen

und nicht mehr sehn´ was uns erfüllt.

Wann sind die Tage denn vergangen,

die uns Flügel wachsen ließen?

Wo ist diese Sehnsucht hin,

die nicht dem herz befahl zu denken?

Wer weiß wo diese Tränen sind,

die das Eis zum Schmelzen brachten?

Weißt du woher die kälte kam,

die sichtbar macht den hauch des Atems?

kannst du Land sehn´ das uns rettet,

vor der kalten, rauhen See?

Ich will nicht hier und heute sterben,

denn die Zeit ist noch unendlich.

halte Ausschau nach der Insel,

die neue heimat für uns ist.

STECKBRIEF

Sabrina Müller

Hausfrau und Mutter

Geboren: 21.01.1981

Sternzeichen: Wassermann

Hobbies: meine Kinder,

die Natur, lesen, ...

Wird: nie wieder 20 sein ;-)

„Oft gibt es im Leben Situationen,

wo man nicht weiß, wie man damit

umgehen soll. Veränderungen

lassen Dinge oft nicht mehr klar

sehen. Wenn man dann in die Natur

geht und ganz genau zuhört

und die Augen offen hält, kommen

Antworten die einem das Erlebte

leichter machen...“

Sabrina findet die Inspiration zu ihren

Gedichten in der Natur.

- „SEI STILL!“ -,

ich hör´ die Engel atmen,

ich seh´ die Berge wunderschön!

Flüsse – Fjorde – Wälder – Täler

und diese Wiesen - saftig grün.

hörst du diese sanften klänge,

diese flüsternd, reinen Stimmen.

Bin überwältigt von der Tiefe

und kann die Farben kaum noch fassen,

unglaublich dieses Firmament.

Erkennst du diese Schönheit wieder?

hier war´n wir schon, vor langer Zeit!

- „SIEh NuR!“ -,

wir sind heimgekehrt.

trau DICh! Schick uns deine selbst verfasste Kurzgeschichte an: redaktion@streetmagazin.at


DIe urlaubsZeIt sICher genIessen

Schätzl

rICharD sChätZl versICherungsMaKler gMbh

urlaubszeit ist unfallzeit

Gerade zur urlaubszeit, wenn es alle wieder ins Freie und in die Ferne zieht, passieren

häufig unfälle. aus aktuellem anlass möchten wir unsere Kunden gerne in einem persönlichen

Gespräch zur privaten unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung beraten.

es wird immer wieder vergessen, dass die gesetzliche unfallversicherung ausschließlich am

arbeitsplatz und am Weg von und zur arbeit gilt.

KeIn Versicherungsschutz besteht für alle unfälle die in der Freizeit passieren.

Laut Statistik finden aber 80% aller unfälle im Haushalt statt.

Grüne karte im Ausland nötig

Weiters möchten wir unsere Kunden darauf aufmerksam machen, dass es trotz eu immer

noch nötig ist eine GrÜne Versicherungskarte im ausland mit zu führen.

Gerade in Italien kommt es immer wieder zu Strafen, wenn diese nicht vorgezeigt werden kann.

Gerne fordern wir diese rechtzeitig an!!

kAuFPARk SchIFFER

hauptstraße 35

(ehemaliges Büro der anker

bzw. Helvetia Versicherung)

5600 St. Johann im Pongau

Tel.: (06412) 21110

Mobil: (0699) 12 10 10 66

email: info@derversicherer.com

MO - DO von 7:30 bis 12:30

und von 13:00 bis 16:30

FR von 7:30 bis 12:00

www.DerversICherer.CoM

LAYOuT & FOTO by the Street Magazin


so, 24.07.2011 | raDstaDt

raDstaDt fährt raD

Stadtplatz, ab 10.00. Ersatztermin bei

Schlechtwetter: 21. August 2011. Nähere

Infos: TVB Radstadt.

sa, 30-31.07.2011 | altenMarKt

sanDboXMasters

Herren- sowie auch Damenteams liefern

sich ab 09.00 heiße Matches in der

Beacharena Altenmarkt. Neben einer

Chillout Area mit Bar, lädt auch ein Pool

zur Erfrischung ein.

sa, 16. - 17.07.2011 | wagraIn

lInDenfest

Marktplatz Wagrain, Samstag ab 19.00 mit

Live- Musik. Sonntag ab 10.00 Lindenfest-

Frühschoppen mit der Gruppe „Junger

Schwung.“

MI, 20.07.2011 | st. Johann

MIttwoCh IM unterMarKt

Seit Jahren bereits Tradition: „Mittwoch im

Untermarkt“. Nach der Arbeit entspannen

und bei Live-Musik Freunde treffen.

fr, 15 -17.07.2011 | altenMarKt

altenMarKter soMMerfest

Festplatz- Gemeindepark, Beginn: Fr

19.30, Sa. 14.00, So 10.00.

fr, 22-24.07.2011 | werfenweng

feuerwehrfest

Beginn: Fr- So ab 18.00.

sa, 23.07.2011 | forstau

soMMernaChtsfest

Dorfplatz Forstau ab 15.00. Eintritt frei!

JuLI | auGuST

Trotz sorgfältiger Bearbeitung übernimmt „the Street“ keine haftung für Änderungen oder Druckfehler!

sa, 06 - 07.08.2011 | wagraIn

bIKe parK: sYMphonY aIr raCe

Das Highlight in der Bikesaison Wagrain:

Mountainbikecamp „Camps of

Champs.“

fr, 12.08.2011 | st. Johann

harleY- DavIDson CharItY tour

Ca. 100 bis 200 Harley-Davidson-Maschinen

fahren um 18.00 durch das

Stadtzentrum. Anschließend sorgt im

Kultur- und Kongresshaus eine Live-

Band für Stimmung.

sa, 23.07.2011 | eben

KlIMMsteIn KonZert

Erleben Sie Klimmstein und The Pock-

Heads bei einem riesigen Open Air-Konzert

am Dorfplatz ab 19.00. Vvk € 10,-.

sa, 30.07.2011 | flaChau

DäMMersChoppen

Dämmerschoppen beim Feuerwehrhaus

Flachau mit Konzert von der Trachtenmusikkapelle

Flachau. Für das leibliche Wohl

und Unterhaltung ist bestens gesorgt. Beginn:

19.00.

so, 31.07.2011 | raDstaDt

29. raDstäDter KnÖDelfest

Schernbergstraße, Beginn 11.00.

fr, 05-07.08.2011 | raDstaDt

47. raDstäDter garDefest

Festgelände, Beginn: Fr ab 19.30, Sa

ab 18.00, So ab 10.00.

sa, 06-07.08.2011 | grossarl

feuerwehrfest

Für Stimmung und Unterhaltung ist

gesorgt.

official

partner

so, 14.08.2011 | wagraIn

tatZlwurM regatta

Daarmoossee an der Mittelstation der

„Roten 8er Gondel“, von 09.00 bis 18.00.

Eintritt: Mit dem Liftticket gilt freier

Eintritt ins Eventareal und zu allen

Sideevents.

Mo, 15.08.2011 | st. Johann

hoChgrünDeCK-ranggeln

Es sind Ranggler aus Salzburg, Tirol und

Bayern am Start. Beginn: 13.00.

so, 31.07.2011 | wagraIn

bergMesse aM grIessKareCK

Die Bergmesse wird von der Trachtenmusikkapelle

Wagrain feierlich umrahmt.

Bei Schlechtwetter findet sie bei der Bergstation

„Flying Mozart“ - Kogelalm statt.

Beginn 11.00.

sa, 13.08.2011 | st. Johann

unterMarKtfest

Verschiedene Musikgruppen sorgen für

musikalische Unterhaltung. Beginn ab

16.00 Uhr, Eintritt € 4,-.

MI, 10.08.2011 | DorfgasteIn

vortrag Der frauenbewegung

Thema: „Wer brennt,- kann ausbrennen!“.

Eintritt frei.

sa, 13.08.2011 | st. Johann

hohes rIsIKo - reInholD Messner

Diavortrag im Kultur- u. Kongresshaus

St. Johann, Beginn 20.30.

so, 14.08.2011 | forstau

alMfest vÖgeIalM

Almmesse, Beginn ab 11.00.

START AM :

17.07 2011

11.30 Uhr

Mozartplatz, SBG

www.arcticcat.eu


erfrischend

anders


22 REad&WRitE

gasteIner paragleItpIlot

IM spItZenfelD Der weltelIte

Brandner Josef erringt den 2. Platz beim

Paragleit Weltcup in Lienz/Osttirol

nach mäßiger Wetterlage ging der dritte von fünf

Paragleit Worldcup in Lienz/Osttirol, mit dem 2. Platz

von Josef Brandner ex aequo mit dem Franzosen

Jacques Fournier und dem Sieger alex Hofer, aus

der Schweiz, zu ende.

Josef Brandner bestätigt damit seine ausgezeichnete

Form in dieser Saison. Mit dem Materialwechsel

zu Ozone, den neuen Sponsoren

actemium und Flugschule austria Fly ist

ihm ein hervorragender Griff gelungen.

nach Top Platzierungen in Italien beim raimund Wieser

Cup, Hohe Wand Pokal und bei den Zillertal Open ist er dieses Jahr

für die nationalmannschaft nominiert.

Der erste einsatz könnte bei der Paragleit Weltmeisterschaft in Piedrahida/

Spanien von 3. – 16. Juli.2011 stattfinden.

DIe tauerntunnelübung,

16. Juni 2011

Auf der total gesperrten Tauernautobahn

A 10 fand die große

Tauerntunnelübung aller Rettungsorganisationen

mit über

250 Einsatzkräften statt.

an der Übung beteiligt waren unter anderem die Feuerwehr Flachau mit

dem Löschzug reitdorf und dem Kommando Pongau aus St.Johann mit 8

Fahrzeugen und 53 Mann.

Dabei stand die erprobung der technischen einrichtungen des Tunnels und

die speziell für diese einsätze in den letzten Jahren angeschafften rettungsgeräten

bei den einsatzorganisationen im Vordergrund.

um 19.00 uhr drangen einsatzkräfte vom nord- und Südportal in beiden

Tunnelröhren zur unfallstelle vor, wobei versucht wurde die neu geschaffenen

Quergänge zu nutzen, die die beiden Tunnelröhren verbinden. Über diese

Quergänge wurden dann auch die Verletzten durch das rote Kreuz in die

andere Tunnelröhre gebracht und von dort abtransportiert.

Gegen 21.00 uhr wurde der Tunnel wieder für den Verkehr frei gegeben.

40 Jahre tannenhof

Am Wochenende lud die Familie Viehhauser

zur großen Jubiläumsfeier.

Zahlreiche Freunde, nachbarn, Verwandte, Partner, Stammgäste und Promis

waren mit dabei und feierten bei traumhaftem Sommerwetter bis in die frühen

Morgenstunden. Moderator Dorian Steidl, genoss ebenfalls das fantastische

Jubiläumsmenü. auch extrem-Strong-Men Franz Müllner war mit von der Partie

und hat den nächsten Sommerurlaub schon bei den Viehhausers gebucht. „Das

perfekte Hotel für Familien,“ schwärmt der stärkste Mann der Welt.

„Wir freuen uns schon auf die nächsten 40 Jahre,“ so Karin und Franz Viehhauser,

die mit vier Kindern garantiert keine nachwuchsprobleme haben.

Das Hotel feiert den gesamten Sommer 40-jähriges Jubiläum und überrascht

mit zahlreichen angeboten wie zum Beispiel:

5 Tage genießen und nur 4 Tage zahlen. Das Verwöhnangebot „5 = 4“

ist bereits ab 314,-- pro Person im Doppelzimmer buchbar.

links: Die Hoteliers-Familie Viehhauser in drei Generationen

rechts: Moderator Dorian Steidl, Franz Viehhauser, Karin Viehhauser und extrem-Strong-Men Franz Müllner

****Superior hotel Tannenhof, A-5600 St. Johann im Pongau / Alpendorf, Tel.: 0043 (0)6412/5231-0,

Fax: 0043 (0)6412/5231-61, E-Mail: info@hotel-tannenhof.at, Internet: www.hotel-tannenhof.at

Besonders zu erwähnen ist die sehr gute Zusammenarbeit zwischen einsatzorganisationen,

exekutive, Behörde und aSFInaG. Seit 1952 ist die Scheucher GmbH Partner der Volkswagen Vertriebsorganisation

in Österreich. Mit dem autohaus Vierthaler übernimmt nun ein ebenfalls

langjähriger Vertriebspartner der VW Organisation den Standort in St. Johann.

beZIrKsfeuerwehrtag

2011 In pfarrwerfen

Bereits am frühen nachmittag setzten sich

die insgesamt 21 Fahrzeugen in Bewegung,

um sich gegen 15.00 uhr in St. Johann für die

Sternfahrt zum Jahr der Freiwilligen zu treffen

und dann gemeinsam die Fahrt nach Pfarr-

autohaus sCheuCher

unter neuer führung

Das Autohaus Scheucher steht seit 15. Juni 2011 unter der

Geschäftsführung der Familie Vierthaler aus Bischofshofen.

Damit ist auch weiterhin eine professionelle Betreuung der Volkswagen- und

audi-Kunden in der region gewährleistet.

Weitergeführt wird das autohaus Scheucher vorerst unter gleichem namen.

Das autohaus Scheucher Team freut sich, Sie in ihrem autohaus begrüßen zu dürfen.

werfen fort zu setzen. pongauer JugenD

Für ihre jahrelange Tätigkeit als Ortsfeuerwehrkommandanten wurden rupert

Gappmaier, Herbert eschbacher, roland Wechselberger, Johann Höller, Jo-

DoMInIert bIllarDsZene

sef Lainer Dank und anerkennung ausgesprochen. Ortfeuerwehrkommandant

Der St. Johanner Florian ellmauthaler wird

Manfred Brugger erhielt das Verdienstzeichen 3 Stufe des Österreichischen

seiner Favoritenrolle gerecht und gewann

Bundesfeuerwehrverbandes, Hans-Peter Heinrich wurde zum Verwaltungs-

den Jugendlandesmeistertitel im 10-Ball

inspektor und Christian Lackner zum Oberverwaltungsinspektor befördert.

im Finale gegen seinen Clubkollegen Klaus

Zudem wurde Heinz Czak zum abschnittsschriftführer für das Gasteinertales

Hausbacher mit 5:3.

ernannt.

Bezirkshauptmann-Stellvertreter Hofrat Dr. Werner Schwarzmann erhielt von

BFK robert Lottermoser das ehrenzeichen 3. Stufe des LFV-Salzburg für seine

Verdienst bei den Feuerwehren des Pongaus.

auf dem 3. Platz landete der erst 12 jährige St. Johanner Maxi Brunner, der

erstmals aufs Stockerl klettern konnte. alle Drei spielen für den uBSC Pfisterer

Pongau. ebenfalls Dritter wurde der Halleiner Benjamin Cirlea.

Fotonachweis: Hotel Tannenhof


STECKBRIEF

Camilla Färbinger

Hotelkauffrau

Geboren: 11.01.1991

Sternzeichen: Steinbock

Hobbies: reisen

Ist: sehr glücklich so gute Erfahrungen

gemacht zu haben

Wird: jetzt dann anfangen Ihren

nächsten Trip zu planen!

13 Monate In aMerIKa

Camilla arbeitete für zwölf Monate in den USA als Au Pair und bereut diesen Schritt keine Sekunde.

Sie machte tolle Erfahrungen und lernte viele interessante Menschen kennen.

Du warst in den USA. Wo genau warst du und wie lange?

Insgesamt war ich etwas über ein Jahr, also genau 13 Monate in den uSa.

Für 12 Monate wohnte ich in Smithtown, das ist eine Stadt auf Long Island

und nur eine Stunde mit dem Zug von new york City entfernt.

Für 1 Monat war ich an der Westküste zum reisen unterwegs.

Warum bist du nach Amerika gegangen?

Ich wollte immer schon mal ein auslandsjahr in amerika machen.

Dadurch, dass ich gerne mit Kindern arbeite, war es mir nur recht ein Jahr

als au Pair zu arbeiten. Hauptsächlich wollte ich einfach nur amerika, die

Kultur und die Menschen kennen lernen, aber natürlich war ich auch dort,

um meine englischkenntnisse zu perfektionieren.

Wie war es anfangs? Hattest du Probleme?

als ich bei meiner Gastfamilien ankam, fühlte ich mich vom ersten Moment

an sehr wohl, weil sie mich mit offenen armen empfingen.

Jedoch war es die ersten paar Wochen schwierig für mich den „amerikanischen

Slang“ zu verstehen. Das reden auf englisch hat sich aber von

Tag zu Tag verbessert und innerhalb von kürzester Zeit fing ich schon

damit an, auf englisch zu denken.

Dadurch, dass man eigentlich ins kalte Wasser geschmissen wird und man

rund um die uhr nur noch englisch hört, liest und reden muss, gewöhnt man

sich sehr schnell daran, man hat nach kurzer Zeit seine Hemmschwelle

überwunden und redet einfach.

Das man die Sprache dann zu beherrschen lernt, kommt wie von selbst.

Hast du Unterschiede zu Österreich feststellen können?

Die Kultur und das essen sind komplett verschieden, in amerika wird sehr

viel Fast Food gegessen. es wird auch meistens nicht richtig gekocht sondern

nur essen bestellt.

Die Menschen dort sind sehr freundlich aber sehr hektisch und gestresst.

Hast du Ausflugstipps für uns?

neW yOrK - neW yOrK - neW yOrK :-)

angefangen beim Shoppen bis hin zum nachtleben und den ganzen tollen

Sehenswürdigkeiten – die Stadt schlägt einfach alles!

Las Vegas, Santa Monica und San Francisco kann ich auch nur weiterempfehlen!

„Lebe deine Träume und verträume

nicht dein Leben! “

Camillas Motto

27

Dein tollstes Erlebnis in Amerika war...

Mein tollstes erlebnis in amerika war, dass ich Silvester in new york City am

Time Square erleben konnte. Die Stimmung dort ist einfach unbeschreiblich.

es ist wie die größte Party der Welt.

Ich bin wirklich froh, dass ich den Schritt, als au Pair in den uSa zu arbeiten,

gewagt habe.

Ich kann es einfach nur jeden weiterempfehlen als au Pair in die uSa zu

gehen weil es einfach eine super erfahrung ist und man so viele nette Menschen

kennen lernt und Freundschaften fürs Leben schließt.

trau DICh! Du warst länger im ausland? und willst davon erzählen? Schicke eine e-Mail an: redaktion@streetmagazin.at


28 REad&WRitE

KINO

Kunst+Kult

Jeden zweiten Donnerstag gibt es bei uns den ganz besonderen Film. Wir zeigen keine Langweiler, sondern Filme

die auf Grund ihrer Machart und Thematik unter die Haut gehen und zum Nachdenken oder Lachen anregen.

Also, kommen und genießen!

am Donnerstag, 21.07.2011 um 20.00 uhr

the tree of lIfe

fIlMstarts JunI/JulI

22.07.2011

05.08.2011

W

BRAuTALARM

In annies Leben geht es drunter

und drüber. als sich ihre beste

Freundin Lillian allerdings verlobt,

spielt als das Chaos in annies

Leben plötzlich keine rolle mehr.

Sie will Trauzeugin werden und

für ihre Freundin die beste Hochzeit

aller Zeiten organisieren.

Zu diesem Zeitpunkt ahnt annie

noch nicht, dass die folgenden

Wochen zu einer wahren achterbahnfahrt

der Gefühle, voller

bizarrer und teurer rituale,

werden.

DIE SchLÜMPFE 3D

als der böse Zauberer Gargamel

die winzigen blauen

Schlümpfe aus ihrem Dorf verjagt,

purzeln sie aus ihrer magischen

Welt versehentlich hinein

in die unsere – und landen ausgerechnet

mitten im Central Park

von new york. Gestrandet in

der fremden Großstadt, suchen

die Schlümpfe nach einem Weg,

um wieder in ihr Dorf zurückzukommen,

ehe Gargamel sie

ausfindig macht...

arum sind wir hier? Wie entstand das universum?

Gibt es einen Gott? Was ist der Sinn des Lebens?

Fragen, die sich die Menschheit seit Jahrhunderten

stellt. Fragen, die selbst die größten Philosophen

in erklärungsnöte gebracht haben. Mit seinem

neuesten Film „The Tree of Life“ versucht regisseur

Terrence Malick eben diesen Fragen nachzugehen.

Die antworten kennt auch er nicht. Woher auch?

und doch gelingt Malick ein visuell wie erzählerisch

beeindruckender Film, wobei besonders das Thema

Kindheit selten so treffend und gleichzeitig berührend

auf die Leinwand gebracht wurde, wie im diesjährigen

Gewinner der Palme d‘Or in Cannes.

Inhalt:

Jack wächst in den 60er-Jahren im mittleren Westen

der uSa als ältester von drei Brüdern auf. Vordergründig

scheint die Welt in Ordnung. alles geht seinen

gewohnten Gang, jeder hat seinen Platz in der

Gesellschaft.

28.07.2011

05.08.2011

einheitspreis € 6.-

+ 1 Glas Prosecco gratis

cARS 2

Das rennauto Lightning Mc-

Queen ist von sich überzeugt:

schnell und sicher ist er immer

der erste im Ziel. Das will er

auch der Welt beweisen und

begibt sich auf eine Tour, um am

allerersten World Grand Prix anzutreten.

Während sich Lightning

McQueen auf das wichtigste

rennen seiner Karriere vorbereitet,

schlittert Hook in eine internationale

Spionage-affäre. . .

SuPER 8

eine Kleinstadt in Ohio im Jahre

1979. eine Gruppe Jugendlicher

ist mit einer Super 8 Kamera bewaffnet

unterwegs und will ihren

eigenen Horror- Zombiestreifen

drehen. ein scheinbar verlassenes

Bahngleis kommt den

jungen amateurfilmer als Schauplatz

für ihre Geschichte da gerade

recht. Zu diesem Zeitpunkt

ahnt noch keiner der Beteiligten,

dass diese nacht ihr Leben völlig

verändern wird.

28.07.2011

ST. JOHANN IM PONGAU

Der sonntägliche Kirchgang gehört ebenso zum festen ritual

wie die gemeinsamen Mahlzeiten im Kreis der Familie.

aber der kleine Jack sieht die risse in der Fassade.

Wie seine Mutter (Jessica Chastain) hat er die Fähigkeit,

mit der Seele zu sehen und dadurch Liebe und empathie

zu entwickeln. Sein Vater (Brad Pitt) hingegen predigt dem

Kind, unnachgiebig für die eigenen Interessen zu kämpfen.

er will ihn stärken für das „richtige, feindliche Leben“. Jack

ist hin- und hergerissen zwischen seinen eltern und ihren

Idealen. als er im Laufe seiner Kindheit mit Krankheit, Leid

und Tod konfrontiert wird, verdüstert sich seine heile Kinderwelt

und erscheint ihm immer mehr als undurchdringliches

Labyrinth. In der modernen Welt fühlt sich der erwachsene

Jack (Sean Penn) als verlorene Seele, ständig

auf der Suche nach dem großen Plan, der im Wandel der

Zeit unveränderbar bleibt und in dem jeder seinen festen

Platz hat.

ein tiefgreifendes ereignis führt ihn schließlich zu einer wunderbaren

erkenntnis..

Weitere Filmstarts:

www.moviesworld.com

ThE GREEN LANTERN 3D

Bei einem simulierten Flug wird

Hal Jordan samt seines Flugsimulator

von einem grünen Licht

erfasst und von unsichtbaren

Kräften zur absturzstelle eines

raumschiffs transportiert. Hier

liegt einer der letzten aktiven

Green Lantern abin Sur im Sterben.

Von dem außerirdischen

erhält Hal Jordan einen ring

und der alien ernennt ihn zum

„Green Lantern des raumsektors

2814“, gemeint ist damit die erde.

11.08: Planet der Affen - Revolution

Für nähere Informationen besuchen

Sie doch einfach unsere Website:

www.dieselkino.at

hier finden Sie unser wöchentliches kinoprogramm

sowie Informationen zu allen

kommenden und laufenden Filmen.


ietet Spielern eine fesselnde

Geschichte vor dem Hintergrund

der Kreuzzüge

im 12. Jahrhundert. Während des vierten Kreuzzuges

kämpfen action-Fans im Koop-Modus online oder per

Splitscreen mit den verfluchten Kriegern Denz de Bayle

und esteban noviembre in einer Spielwelt, die historische

Geschehnisse, religion und Mystik in sich vereint.

Vor diesem Hintergrund führt der Weg der zwei unterschiedlichen

recken mit gleichen Zielen unter anderem

nach Konstantinopel und Zara, wo sie in der 3rd-Person-

Perspektive zahlreiche abenteuer bestehen müssen.

Sollten einmal keine Mitspieler verfügbar sein, übernimmt

die KI die Steuerung des Diebes esteban.

features:

- Die alte Welt brennt

Spieler stürzen sich in den erbitterten Kampf um Vergeltung,

der fünf Kapitel mit insgesamt 36 Missionen

umfassen wird, in denen die großen Städte des Mittelalters

in Feuer, Tod und Zerstörung versinken.

- Verfluchte Templer

Per Knopfdruck wird die Spielwelt in eine rot lodernde

Vision der Hölle verwandelt, in der Stärke und Wahrnehmungsfähigkeit

übermenschliche Dimensionen annehmen.

- Bruderschaft des Stahls

Per Splitscreen oder Online-Koop schlüpfen Spieler in

die rollen von Denz und esteban. Für Solo-abenteurer

übernimmt die KI die Kontrolle über esteban, dem der

Spieler Befehle erteilen kann.

- Intensive, intuitive 3rd-Person-Action

Die waffenbasierte Kampfsteuerung mit über 130 Waffen

und mehr als 100 Kombos sowie einem timingbasierten

Kontersystem ist einfach zu erlernen, bietet aber trotzdem

große Spieltiefe.

mehr dazu auf: www.cursed-crusade.de

Quelle: www.spieleradar.de

© 2011 Kylotonn SARL

teChnIsChe Daten:

entwickler: Kylotonn

publisher: DTP

plattformen: XBox 360 | PS3 | PC

spielmodus: Koop, Single-Player

genre: Action | Fantasy | 3rd Person

veröffentlichung: 22. 07. 2011

CD-tIpp

pIgeon

John

Dragon slayer

29

Mit dem Lied ‚The Bomb‘, das gleich als

einstieg in sein neues album ,Dragon

Slayer‘ (übrigens seit 2006 sein erstes

album) dient, liefert Pigeon John einen

starken, vielversprechenden anfang für

sein neues album.

Für ihn sprechen nicht nur seine bemerkenswert

einzigartigen Beats, sondern

auch die Tatsache, dass er von vielen

bekannten Künstlern der La-Musikszene

als ‚one of the best live hip hop performers

out there‘ bezeichnet wurde.

Liedtipps der cD: The Bomb | Hey you

RADSTADT: DER NACHTWÄCHTER

IST WIEDER UNTERWEGS!

In alter Tracht, mit hellebarde und Laterne,

dem berühmten nachtwächterlied und

allerlei G’schichteln und Sagen auf den

Lippen begleitet er Interessierte auf dem

Streifzug durch das Mittelalter.

TERMInE:

Jeweils Freitag, den 22. Juli, 19. August und

23. September um 21.00 Uhr

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos!

InFoRMATIon:

Tourismusverband Radstadt

Tel.: 06452 7472 | e-mail: info@radstadt.com


Erdbewegung Aster, Wagrain

Der mit Stirnrädern angetriebene 3,0 l

Dieselmotor verbindet Kraft und hohe Effizienz

ganz nach meinem Geschmack.

Erdbewegung Berger, St. Johann/Pg.

Ein starker Betrieb braucht ein starkes

und robustes Fahrzeug.

Holzbau Radstadt, Radstadt

Wir haben mit der Anschaffung des Isuzu

D-Max den Nagel auf den Kopf getroffen.

Familie Hutter/Eisenhof

Atenmarkt/Pg.

Durch den speziell angefertigten Pritschenaufbau

können wir unseren Milchtank

von der Alm liefern.

VERKAUF | SERVICE | GEBRAUCHTWAGEN | WERKSTÄTTE

Rexclean / Idriz Rexhepi

Altenmarkt

In Verbindung mit dem

hydraulisch gesteuerten

Schneepflug das ideale

Fahrzeug für meine

Hausmeistertätigkeiten.

eIner für alles.

Der IsuZu D-MaX.

vorsteuerabZugsfähIg.

IHRE ISUZU VERTRAGSPARTNER IM PONGAU

Autohaus Manfred Brugger

Bundesstraße 463 | 5630 Bad Hofgastein | Tel.: 06432/6637

Auto Gschw

Schied 122 | A-5611 Groß


andtl KG

arl | Tel.: 06414/515

Seebacher Bau

Radstadt

Das tolle Design sowie

das Preis - Leistungsverhältnis

haben mich im

Segment Pick Up vom

Isuzu D-Max überzeugt.

Familie Silbergasser

Niedernfritz

Auf ins Abenteuer – mit

diesem Fahrzeug wird

uns kein Weg zu lang,

kein Berg zu hoch…

Rohrmoser & Hettegger GmbH

Gewerbestraße 6 | 5620 St. Veit im Pongau | Tel.: 06415/20120

Nie verkehrt.

Immer richtig.

Malerei Pichler, Flachau, Reitdorf

Als einziger seiner Klasse mit 3.500kg

Anhängelast das perfekte Fahrzeug zum

Ziehen meiner Hebebühne.

Jagdleiter Vorderfager, Radstadt

Ich habe bei extremen Schneebedingungen

den Isuzu D-Max mit Raupenantrieb

getestet und war begeistert.

Reinhalteverband

Salzburger Ennstal

Die Anschaffung eines Pick Up für unseren

Fuhrpark wurde ausgeschrieben –

der Isuzu D-Max hat gepunktet.

Erdbewegung Rettensteiner

Radstadt

Der Isuzu Dieselmotor hat sich bereits

bei meinem Bagger bestens bewährt.

Reitdorf 184, 5542 Flachau | Telefon +43 6452 5563, Fax +43 6452 5563-18 | info@peugeot-neumayer.at | www.peugeot-neumayer.at


32 REad&WRitE

Schnell, schneller, am schnellsten...

Prozessoren werden immer schneller. Grafikkarten genauso, und Chipsätze erreichen einen immer höheren Datendurchsatz.

Aber der wirkliche Flaschenhals ist und bleibt die Festplatte.

Allerdings nur bis zu diesem Zeitpunkt da findige Techniker die SSD Platte entwickelten.

Was ist eine SSD ?

Eine SSD (Solid State Drive) ist eine Festplatte, die auf mechanische

Teile verzichtet und die Daten auf nAnD-Flash-Speichersteinen

speichert. Man kennt das Prinzip von dem des Arbeitsspeichers.

Jedoch handelt es sich um eine andere Art von nAnD-Chips, da

der Speicher, der auf RAM-Riegeln verbaut ist, seine Daten verliert

wenn keine Spannung mehr vorhanden ist.

Bei den nAnD-Chips in der SSD Platte bleiben diese Daten erhalten

- man kennt das zB. vom USB-Stick.

Der klare Vorteil eines SSD liegt in der Zugriffszeit und beim

Datendurchsatz.

Diese liegt bei etwa 0,1ms.

zum Vergleich: Eine gute Festplatte mit 7200 rpm hat ca. 10ms.

noch sind die SSDs nicht breit am Markt vertreten, aber sie sind

stark im Kommen und werden voraussichtlich in naher zukunft

die normale Festplatte als Systemdrive ersetzen.

Ein SSD ist mit 120 GB ist sehr günstig und schon durchaus als Systemplatte

mit allen benötigten Programmen mehr als ausreichend.

Für Desktoprechner wäre es praktisch, eine SSD als primäres

Laufwerk für Programme und eine normale HD als sekundäres

Laufwerk für die allgemeinen Daten benutzten.

lassen sie sich unverbindlich

in unserem shop beraten!

Der durchschnittliche Datendurchsatz einer guten SSD liegt bei 250

MB/sek, während es eine normale hD gerade mal auf 90 MB bringt.

Eine gute SSD stürzt nicht ab, auch nicht, wenn fünf mal etwas

gezippt wird, daneben 3 Browserfenster geöffnet werden

und Photoshop etc. geladen wird.

Durch die geringen zugriffszeiten und hohen Datendurchsätze

wird ermöglicht, dass viele Operationen in einer Sekunde möglich

sind. Als nebeneffekt werden Programmstarts erheblich beschleunigt.

Sie öffnen nahezu im gleichen Moment in dem man

auf den Programmicon klickt und das auch, wenn nebenher noch

eine Menge andere Programme die Festplatte belasten.

80GB AGILITY 2 SATA II 2.5IN

80GB AGILITY 2 SATA II 2.5In SoLID STATE DRIVE,

Max read 285MB/s Max write 275MB/s, MLC, inkl.

3,5" Einbau Bracket, TRIM Support, MAC zertifiziert

€ 159.-

SSD 120GB SATAII AGILITY2 3.5“

SSD 120GB SATA II AGILITY 2, 3.5“ korrosionsbeständiges

Aluminum Gehäuse, Max Read: up

to 250MB/s, Max Write: up to 240MB/s (ETA:

05.07.2011)

€ 190.-

Aufgrund der nicht vorhandenen mechanischen Teile ist eine

SSD sehr robust und schockresistent.

Das herunterfallen eines notebooks lässt eine SSD, im Gegensatz

zu herkömmlichen Festplatten, unberührt.

Das notebook selbst ist dann zwar in vielen Fällen kaputt, aber

dieses lässt sich relativ leicht ersetzen. Die Daten aber nicht…

Gerbergasse 12, 5600 St. Johann/Pg., Telefon: 06412/41935, info@itxpert.at

Beratung, Service, Verkauf, netzwerke (Windows und Linux), richtfunkanlagen, W-Lan-Systeme für Hotel und Gastronomie.

Besuchen Sie unseren Shop in der Gerbergasse 12. (gegenüber MC Donalds)


TOP-gebrauchTwagen-angebOTe

unserer POngauer auTOhändler.

Es ist nicht immer einfach, das richtige Auto für sich zu finden. Auf was muss man achten, beim Gebrauchtwagen Kauf?

GeWäHrLeISTunG: Hiermit garantiert der Händler, dass sich das Fahrzeug zum Zeitpunkt der auslieferung im Ordungsgemäßen

Zustand (Lt. §57a Pickerlgutachten) befindet. Dies ist für österreichische autohändler 1 Jahr verpflichtend.

GaranTIe: Garantie auf Motor und Getriebe. Je nach Händler wird eine Garantie in verschiedenen Varianten angeboten.

auFBereITunG: Das Fahrzeug wird von einem Fachmann gereinigt, schlechte Bereifungen müssen für die Gewährleistung ersetzt werden.

eInSCHuLunG: Der Verkäufer erklärt dem Kunden das Fahrzeug so, dass dieser sein neues Fahrzeug ordnungsgemäß bedienen kann.

IDeal für faMIlIen

Salzburgerstraße 37

5550 radstadt

Telefon: 06452/4259

www.nemecek.co.at

€ 20.950,-

AUDI A4 AVANT

2.0 TDI

Bordcomputer, navigationssystem,Parkassistent,

1. Besitz, Schiebedach,

alufelgen,

140 PS, 71.775 KM,

BJ. 02/2007

Bundesstraße 1 | 5500 Bischofshofen

Telefon: 06462/5710 | www.broetzner.at

€ 12.900,-

€ 11.800,-

TOYOTA YARIS

Klimaanlage, eSP, radio/CD,

elektr. Fensterheber,

Zentralv. mit

Fernbedienung, neuwertiger

Zustand,

69 PS, 10.500 KM,

BJ. 04/2010

Bundesstraße 1 | 5500 Bischofshofen

Telefon: 06462/5710 | www.broetzner.at

VW TOURAN TRENDL.

TDI

Climatronic, Standheizung mit Funkfernbedienung,

Metallic, 1. Besitz.

eZ. 03/2006, 90 PS, 55.000 KM

€ 6.980,-

33

PEUGEOT 206

5-türig

elektr. Fensterheber,

radio/CD, Top Zustand,

Zentralv. mit Fernbedienung,

Sitzbank geteilt,

59 PS, 50.500 KM,

BJ. 10/2005

Bundesstraße 1 | 5500 Bischofshofen

Telefon: 06462/5710 | www.broetzner.at


Hier findest du alle Kontakte die du

brauchst, um Informationen über

unser Magazin zu erhalten, Kontakte

zwecks Werbeeinschaltungen

aufzubauen, um bei Gewinnspielen,

der Literaturecke, bei dem Single

des Monats oder anderweitigen Aktionen

mitzumachen.

www.streetmagazin.at

WIR SUCHEN:

WERBEEINSCHALTUNG:

vertrieb@streetmagazin.at

MODEL (KW: MODEL)

bewerbung@streetmagazin.at

READ&WRITE (KW: READ&WRITE)

redaktion@streetmagazin.at

SINGLE DES MONATS:

single@streetmagazin.at

GEWINN:

gewinnspiel@streetmagazin.at

REDAKTION | ARTIKELVORSCHLÄGE:

redaktion@streetmagazin.at

Du bist jung, teamfähig und sprühst nur so vor kreativen Ideen?

Gängige Grafikprogramme wie Adobe Illustrator, Photoshop

und InDesign sind keine Fremdwörter für dich?

Standartprogramme wie Microsoft Word und Excel beherrscht

du im Schlaf? Dann bist du genau richtig in unserem Team!

Sende deine vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte per Post an:

Werbeagentur YOUNGMEDIA, Bundesstraße 12, 5600 St. Johann im Pongau

oder per E-mail an: info@youngmedia.at

Vollzeitanstellung, Frühester Eintrittstermin: August 2011

Innen- und Aussenputz

Vollwärmeschutz - Estrich

Ihr Partner für Sandstrahlung

und Trockeneisstrahlung

5500 Bischofshofen - hanstremelstraße 1

Tel. + Fax: 06462/32921 * e-mail: halix@sbg.at

Mobil: 0664/455 92 66

nAChhER

ERSCHEINUNGSTERMINE 2011

REDAKTIONS

SCHLUSS

05.08.2011

02.09.2011

30.09.2011

04.11.2011

02.12.2011

ERSCHEINUNGS-

TAG

18.08.2011

15.09.2011

13.10.2011

17.11.2011

15.12.2011

TechnIk: SandSTrahlung

VoRhER

Durch die Technik der Sandstrahlung erfolgt eine Abtragung der obersten

Schichten eines Materials, wodurch beispielsweise eine Reinigungswirkung

oder verschiedenste optische Effekte erzielt werden können.


Blumen, Garten und mehr…

SONNENBLUMEN

im Topf und Schnitt

in vielen verschiedenen Größen

von mini bis riesig ab € 2,80

WAS UNS BLUMEN SAGEN:

SYMBOLIK DER PFLANZEN

FLORISTIN EVA-MARIA MUSTER

präsentiert

DIE GLADIOLE

- ein Symbol für Kraft, Charakterstärke und

Schönheit. Der Name Gladiole,

aufgrund der Blattform auch Schwertblume

genannt, leitet sich von „gladius“,

dem lateinischen Wort für Schwert ab.

STECKBRIEF:

EVA-MARIA MUSTER

Floristin

Geburtstag: 21.12.1988

Sternzeichen: Schütze

IST: eine Pferdenärrin

HAT: einen Faible für antike Kulturen

Besuch uns auf

www.zachhalmel.at · Gartencenter St. Johann Industriestr. 4 · Filialen: Stadtfiliale St. Johann-Obermarkt (Raikagebäude) Wagrain und Abtenau

FOTO by the Street Magazin

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine