4. Pfingst- Jazz-Festival Iserlohn

ultra.fast.webserver.de

4. Pfingst- Jazz-Festival Iserlohn

Top Themen

Regional betrachtet

Köpfe der Region

Profile die den Alltag prägen

Verlosung

Mitmachen - abgreifen!

Top Themen

Aus Südwestfalen

Der Flugplan

Alle Termine auf einen Blick

Service

DVDs, Kino

NF-Clubbing

Ab geht’s!

Kultur

Was gibt’s in der Region?

Parties & Konzerte

Hier rockt & groovt es

Szeneflug

MK-Szene macht Meldung

Impressum

Wer hat’s gemacht?

—-------------------04

Auch die urkölschen Paveier

werden zum elften Olper Stadtfest

am Samstag und Sonntag, 17. und

18. Mai erwartet.

—-----——----------------16

——————-----------------—17

————- -----------------18

————----------------------23

Unter anderem das G-Force (Foto) sorgt für ein fulminantes

Körpergefühl vom 16. bis 25. Mai auf der größten Kirmes

des Sauerlandes in Lüdenscheid.

—— ---------------------------40

—-————-----------42

Große Ereignisse werfen ihre liebevollen Schatten voraus.

———----- --------------------44

-----—— ---------46

Tommy and the Gunfighters (l.) und Moderate Pace geben Gas.

-—----------------------------52

-—----------------------------54

„Pure Irish Music” versprechen die Stokes am

Samstag, 17. Mai, im Saal der Lüdenscheider

Gaststätte Dahlmann.

INHALT

—03-

Nur für Tolerante!

Da haben wir den Schlamassel! Ein Gastwirt – hoffentlich

Einzelfall - hat sich ob des aufoktroyierten Rauchverbotes

freiwillig vom Leben verabschiedet. Der Kneipier

hat erbittert und kreativ um seine Existenz

gekämpft. Und aufgegeben. Welche Verschwendung

von Man-Power!

Bekommt er nun ein Staatsbegräbnis im Sinne der

Volkswirtschaft? Wohl kaum!

Die legalisierte Gängelei nimmt Ausmaße an. U-Bahn-

Prügeleien, Veilchen und blutige Nasen, Schmäh und

Hohn, Denunzianten und Klagen bis vors Bundesverfassungsgericht

– Raucher vs. Nichtraucher. Auch

Altkanzler Helmut Schmidt und Gattin, bekennende

Teer-Junkies seit Jugendjahren, wurden von der Nichtraucher-Lobby

verpetzt, da dem Paff-Paar ein Aschenbecher

gewährt wurde – wegen deren Promi-Status.

Prompt kommt der Neidfaktor ins Spiel.

Hallo? Wo dümpeln wir denn? In Zeiten weltweiter

Krisen, Kriege, Amokläufe, Umweltkatastrophen, Polit-

Skandalen vor der Türschwelle und Mobbings sind

hausgemachte Augenauswischereien wie das Rauchverbot

überflüssig wie ein Kropf.

Im Restaurant – ja, geht in Ordnung. Bei großen Gesellschaften

plus schlechten Wetters wird die Handhabe

für den Wirt dann schon schwieriger. Wo bitte bleibt

das Gewohnheitsrecht etablierter Locations?

Und in der Eckkneipe? Nie und nimmer! Hut ab vor

jenen Zeitgenossen, die sich trauen, heutzutage ein

(Klein-)Unternehmen zu schultern. Die haben’s schwer

genug.

Toleranz kann Wunder bewirken. Sensibilisiert sind

beide Parteien überreichlich. Unsere Kids sollten

geschützt und aufgeklärt werden – und von Hetze

verschont.

Nebenbei: Die Anti-Raucher-Kampagne dürfte den

deutschen Goldesel teuer zu stehen kommen. Tabaksteuer

ist zukünftig gestern. Wir alle entsagen brav

dem Alkohol und Nikotin. Und die verarmten Krankenkassen

mitsamt Verbündeten müssen sich nicht länger

mit Suchtbolzen herumschlagen. Brave New World.

Ha! Freut euch nicht zu früh! Zur Strafe werden

entgiftete Bürger mindestens 90 Jahre alt!

Forever,

die NACHTFLUGS,

teils ohne und teils mit Qualm

DIE NACHTFLUG-REGION

SÜDWESTFALEN

05/08 NA CHTFLUG


04-T OP T HEMEN

Kultstar-Parade bei Olpe Olé

Vorverkauf fürs Mega-Sommerfest startet

Olpe. Nach dem Riesen-Erfolg im Vorjahr findet das größte Sommerfest im

Sauerland erneut auf dem Fahlenscheid statt. Unter dem Motto „Olpe Olé“

werden am 9. August zahlreiche Stars aus der Party- und Schlagerszene

und internationalen Popmusik die Feierwilligen mit Live-Bühnenprogramm

anlocken. Den Startschuss für den Vorverkauf gibt der Veranstalter, die

Agentur Pro Event aus Much, am 5. Mai.

Michael Wendler & Co.

Mit dabei ist wieder Kultstar Michael Wendler, der 2007 bei „Olpe Olé“

nicht nur Schlagerfans begeisterte. Der König des Pop-Schlagers hat mit

seiner Musik („Sie liebt den DJ…“) einen Trend ausgelöst und die Pop-

Szene auf den Kopf gestellt.

Nicht nur für Freunde von deutschem Party-Schlager und Discofox sind

Olaf Henning, der mit „Komm hol’ das Lasso raus“ jede Party zum Kochen

bringt, und Schlager-Star Nic, dessen „Stern“ die deutschen Charts

dominierte, echte Highlights.

Mallorca-Feeling

Darüber hinaus gibt sich die Elite der Mallorca- und Après-Ski-Szene die

Ehre:

Markus Becker („Das rote Pferd“), Peter Wackel („Joana…“, „Party,

Palmen, Weiber und 'n Bier") und der Prinz von Mallorca, Mickie Krause

(„Zehn nackte Frisösen“), treten live auf. Außerdem sorgt die kölsche

Frohnatur Willi Herren für Furore und bringt seine Partyhits mit („Ich

glaub, es geht schon wieder los!").

Die Hot Banditoz runden mit ihren Sommerhits „Veo Veo“ und „Que Si

Que No“ das Urlaubsfeeling ab.

Als musikalisches Highlight toppt Achim Petry, Sohn und musikalischer

Erbe von Kult-Schlager-Star Wolfgang Petry, mit den größten Hits

seines Vaters das Line-Up von Olpe Olé.

Hier gibt’s Tickets

VVK (9,90 Euro plus Gebühr): Geschäftsstellen des Sauerlandkuriers in

Olpe, Lennestadt und Schmallenberg, Siegerlandkurier in Siegen, Bürgerbüro

Drolshagen, Filialen des Möbelhauses Heinrich Bald in Olpe und

Siegen, Attendorner Hanse, Toyota Keller in Olpe, Monte Mare in Reichshof-Eckenhagen,

McDonalds in Olpe und Filialen von „Ihr Frischemarkt“

Friedhelm Dornseifer in Olpe, Drolshagen, Rothemühle und Attendorn.

Info: www.olpe-ole.de Tickethotline 0800/3332224. Achim Petry

N A CHTFLUG 05/08

Mickie

Krause

Michael Wendler


06-T OP T HEMEN

Vier Newcomer live on Stage

Bandcontest von KultStädte vor dem Finale

Lüdenscheid. Die Würfel sind gefallen, die Bewerbungsfrist

für On Stage 2008, den Nachwuchswettbewerb

des Vereins KultStädte und des Kulturhauses

Lüdenscheid, ist abgelaufen. Vier Bands werden zum

Finale am 17. Mai im Kulturhaus Lüdenscheid auf der

Bühne stehen. Freuen können sich The Hawks und

Kill Kenny, beide aus Menden, Animal Crossing

aus Iserlohn und Radotage aus Lüdenscheid.

Ab 20 Uhr wird’s spannend: Dann nämlich präsentieren sich alle Bands live on Stage, und

das Publikum sowie eine Jury entscheiden, wer in diesem Jahr der Gewinner sein wird.

Zwei Drittel Stimmgewalt haben die Besucher. Dem Sieger winkt eine Studioaufnahme im

Jam:is-Records-Tonstudio. Auch die anderen Plätze gehen nicht leer aus. Neben einem Gig

im Rahmen der Veranstaltungsserie 2008 und einem Bandcoaching inklusive wertvoller

Insider-Infos gibt’s Karten für verschiedene Veranstaltungen zu ergattern.

VVK: Kulturhaus Lüdenscheid, Music-Store der Musikschule und www.kultstaedte.de.

Tanzschule S fliegt zum Wasserski aus

Spritziger Fun und Grillparty in Langenfeld

Lüdenscheid. Hey, Sommerstimmung! Die Tanzschule

S reagiert prompt und bietet ab sofort die

Möglichkeit, sich für einen spritzigen Ausflug

zum Wasserski nach Langenfeld anzumelden.

Geboten werden vier Stunden Wasserskilaufen

inklusive Anfängerkurs - auch für Kinder ab

sieben Jahren geeignet - und eine Grillparty mit

guter Musik und jeder Menge Spaß. Los geht’s

am 22. Mai, 8.30 Uhr, in Lüdenscheid; die Rückkehr

wird voraussichtlich gegen 16 Uhr erfolgen. Die ganze Aktion kostet pro Teilnehmer

nur 42 Euro und ist auch für Familien ein Highlight. Anmeldung bei der Tanzschule S unter

02351/919899 oder auf der Homepage www.tanzschule-s.de

N A CHTFLUG 05/08

Autoschau mit Men

in Blech

19 Marken und

verkaufsoffener

Sonntag

Lüdenscheid. In einen

großen Autosalon verwandelt

sich die Lüdenscheider

Innenstadt am

3. und 4. Mai. Elf Händler

werden sich mit 19 Automarken jeweils von 11

bis 18 Uhr im Rosengarten, am Karussellplatz und

auf dem Sternplatz präsentieren. Am Sonntag haben

die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Für Unterhaltung in den Shoppingpausen sorgt

die Brass- und Danceband Men in Blech in der

Fußgängerzone und auf den angrenzenden Plätzen.

Mit einem Mix aus Rock, Jazz, Soul, Klassik,

HipHop, Tango, Salsa und Walzer wussten Men in

Blech bereits im Oktober 2006 mit Blasmusik und

Tanz das Lüdenscheider Publikum zu begeistern.

Folgende Automarken sind bei der Lüdenscheider

Autoschau vertreten: Volvo, Jaguar, Land Rover,

BMW, Chrysler, Jeep, Dodge, Subaru, Mazda, Toyota,

Skoda, Suzuki, Honda, Saab, Kia, Peugeot,

Daihatsu, Mitsubishi, Huyndai.

Forever Extrabreit Neues von Hiob aus dem Pop-Punk-Universum

NF-Region/Hagen. Unsere allerliebsten Ex-Garagen-Punks Extrabreit erschüttern die Republik mit

„Lärm“. Infolge gleichnamiger Singleveröffentlichung soll dann auch fleißig Live-Radau gemacht werden.

Als Overkill erscheint am 9. Mai die CD „Neues von Hiob“ – ob die Fans so viel extrabreite Seligkeit überhaupt

verkraften? Zumal Frontman Kai Havaii seine Lesetournee mit der Autobiografie „Hart wie Marmelade“

fortsetzt, unplugged begleitet von Stefan Kleinkrieg.

„Neues von Hiob“ spiegelt die Bandbreite des extrabreiten Universums wider – melodische Punk-Burner bis

düster-atmosphärische Zustandsbeschreibungen mit hintergründigem Textwitz. Live infernalisch. Eine Fortsetzung

der Gigs mit dem Philharmonischen Orchester Hagen ist in Planung. Und Kai Havaii gibt seinen

Roman im Herbst als Taschenbuch heraus. Info: www.die-breiten.de


������������������������

�������������������

�����������������

���������������

�������������

���

������������

������������

�����������������

�������������

���������������

�����������

������������������������

������������

����������

������������

������������������

�������������

����������������

������������

�������

�������������������


08-T OP T HEMEN

N A CHTFLUG 05/08

Pano-Park jetzt wirklich wild

Wölfe, Bisons, Greifvögel und der Fichtenflitzer

NF-Region/Kirchhundem. „Wirklich

wild“ ist Motto des Panorama-Parks

Sauerland. Der Erlebnis-Wildpark

ermöglicht abwechslungsreiche

Freizeit und ist ganzjährig

geöffnet.

Mit neuem Konzept und unter

neuer Regie (wir berichteten)

können die Besucher Tiere

hautnah erleben sowie Spiel- und Spaß-Attraktionen genießen - ein

aktives Erlebnis für die ganze Familie. Wölfe, Mufflons, Bisons, Otter, Luchse,

Rot- und Damwild, Schwarzwild, die faszinierende Greifvogel-Flugshow und der Streichelzoo mit Ziegen,

Schafen und weiteren Spezies bringen den Gästen die Tierwelt nah.

Die Sommerrodelbahn „Fichtenflitzer“, Sessellift, Rutschenparadies, Riesentrampolin, Spiel- und Grillplätze,

Kletterburgen und viele weitere Attraktionen sorgen für Spaß und Action. Pflanzenlehrgarten und ein Wildund

Waldlehrpfad bieten einen spannenden Blick in die heimische Tier- und Naturwelt in ihrer ursprünglichen

Umgebung. Das dem Wildpark angeschlossene Waldhotel zum Rothaarsteig bietet in großzügigen Appartements

Unterkunft – ideal für Familien mit Kindern. Info: www.panoramapark-wildpark.de

DJ Ötzi mischt Zeltparty auf

Auch Sauerlandschurken beim Jubiläum dabei

Neuenrade. Die Neuenrader Zeltparty geht in die zehnte Auflage. Um das

Jubiläum am 25. Juli – nicht, wie im Vormonat fälschlich berichtet, im

August - gebührend zu würdigen, haben die Neuenrader Schützen den

König der Stimmungs- und Partymusik engagiert: DJ Ötzi wird all seine

Burner performen. Darunter „Anton aus Tirol”, „Gemma Bier trinken”, „Hey

Baby”, „Life is Life”, „Burger-Dance”, „Tanz den Rehakles” und natürlich

den Mega-Seller „Ein Stern (...der deinen Namen trägt)”, der elf Wochen

lang an der Spitze der deutschen Charts stand und Doppel-Platin einbrachte.

Auch Ötzis neue Single „I will leb’n” behauptet sich in den Top 20.

Die Jubiläums-Zeltparty wird rund mit den Sauerlandschurken. Sängerin

Melle und die Frontmänner Hotte und Schwede machen mit ihrer Mannschaft

ein musikalisches Feten-Fass auf.

Rund 1500 Eintrittskarten haben bereits ihren Besitzer gefunden. VVK (15 Euro): Geschäftsstellen der

Sparkasse in Neuenrade, Werdohl, Altena, Plettenberg und Balve, mehrere Vorverkaufsstellen in Neuenrade

und Homepage zur 10. Neuenrader Zeltparty.

Hoch pokern bei Dahlmann

Mazda-Challenge macht in der Bergstadt Station

Lüdenscheid. Die neue Serie der poker-meeting.com ist höchst

erfolgreich auf Tour und macht am 23. Mai erneut in der Bergstadt

Station. Im Saal der Lüdenscheider Gaststätte Dahlmann treffen

sich am Freitag, 23. Mai, 17 Uhr, passionierte Poker-Spieler und

messen ihren Kartenverstand. Zuvor war die Challenge am 20.

März und am 26. April bei Dahlmann zu Gast – sehr spannende und

gut besuchte Events der gehobenen Liga.

Die erste Mazda-Poker-Challenge 2008 findet zurzeit in zahlreichen

NRW-Städten statt und mündet am 21. und 22. Juni ins Grande

Finale, das im Autohaus Gödde in Meschede ausgetragen wird.

Als Hauptpreis der Poker-Challenge winkt ein Mazda-2-Neuwagen

im Wert von 12.900 Euro. Bis auf Platz 9 wird weiter prämiert.

Jeder Tischerste an allen Austragungsorten – somit auch bei Dahlmann

- ist beim Finale dabei. On Top qualifizieren sich die ersten

Beiden eines jeden Tisches fürs jeweilige Tagesfinale, wo nochmals

Preise im Wert von 600 bis 800 Euro warten. Und auch hier gehen

die Preise bis zum neunten Platz runter. Um noch besseres Pokern

anbieten zu können, haben die Veranstalter zudem die Blindzeiten von 12 auf 15 Minuten erhöht.

Anmeldung unter www.poker-meeting.com oder telefonisch bei Dahlmann unter 02351/2 16 85.


10

Region OE-GM

T OP T HEMEN

Ölper Tied

unter den Linden

Elftes Stadtfest mit Supertramp-Tribute

und Kölsch-Sound

Olpe. Die elfte Auflage des Stadtfestes „Olpe feiert unter

den Linden“ wird am Samstag und Sonntag, 17. und 18.

Mai, gefeiert: eine Schnapszahl und quasi Ölper Tied

beim attraktiven Innenstadt-Event. Der Stadtmarketingverein

Olpe Aktiv hat tief in die Trickkiste gegriffen und

kann erneut Entertainment aller Facetten versprechen.

Mit dem Fassanstich eröffnet Bürgermeister Horst Müller

am Samstagmorgen das Stadtfest, begleitet von der Musikschule

Olpe: Leinen los für knallbunte Non-Stop-Unterhaltung!

Kreisstädter und Gäste dürfen sich auf tolle Top-Acts freuen.

Mit den Paveiern wird eine urkölsche Band erwartet. Witzige,

fein ironische Texte zu kleinen Milieugeschichten bringen

das Publikum unweigerlich zum Schmunzeln. Die Paveier

zählen zu den bekanntesten Kölner Größen – nicht zuletzt

durch ihre musikalische Vielfalt. Auf die Bremse treten gilt

nicht, meint die Linus-Band, und gibt somit alles: Ihre furiose

Mixtur aus Oldies und Charts, Pop, Rock, Reggae, Swing,

Soul und Schlager wird mit einem gehörigen Schuss Comedy

garniert. A Tribute to Supertramp huldigen dem legendären

Original um Roger Hodgson und Rick Davies. Die sieben

Profimusiker, allesamt eingefleischte Supertramp-Fans

mit Sascha Dücker als idealem Frontman, sind bis auf kleinste

Nuancen vom Original kaum zu unterscheiden.

Am Kurkölner Platz wird eine Strandbar aufgebaut, die mit

bunten Eyecatchern, einer Samba-Band und Cocktails Lust

auf Sommer macht. Hinzu kommt die Agathabühne mit

Alternative-Acts – Programm siehe Kasten.

Zahlreiche heimische Akteure bereichern das Stadtfest mit

Musik, Kultur, Tanz und Gesang. Auch das Kinderprogramm

ist munter gemixt. Händler bieten ihre Waren an. Am Sonntag

haben die Olper Shops von 13 bis 18 Uhr geöffnet. In der

Martinstraße zeigen Autohäuser die neuesten Modelle vom

Kleinwagen bis zur Luxus-Limousine. In der oberen Westfälischen

Straße präsentiert das Verkehrssicherheitszentrum

spektakuläre Crash-Szenen, und eine neue Bühne bietet

Sound der 60-er- und 70-er-Ära.

Die Anlieger der Oberstadt verwöhnen mit appetitlichen

Kleinigkeiten. An Bord ist auch das bewährte Olper Gastronomen-Team

von Kochs Hotel, L’Isoletta und Hetzels Hotelchen

mit Genüssen zur Spargelzeit.

Der Party-Tower verspricht Fete bis in den späten Abend.

Und Mutige können aus 70 Metern Höhe beim Bungee-

Jumping Adrenalin ausstoßen – Nervenkitzel pur.

NACHTFLUG 05/08

A Tribute to Supertramp

Mana

Rockin Barn

Paveier

Linus-Band

Flieger-Acts auf der Agatha-Bühne

Ein paar Extra-Worte ist uns NACHTFLIEGERN stets die Bühne Agathastraße

wert. Bärbel Neu und Team bieten hier als Kontrastprogramm eine

Plattform für abgefahrene Acts.

Samstags-Opener ist ab 11.30 Uhr Herr Meiburg an der Akustikgitarre, ab

13.15 Uhr gefolgt von den Olper Punkrockern Bazooka Joe, die Hardcore-

Einflüsse involvieren. Schwer angesagt sind zurzeit Next Time Fire, die

auch beim Immecke-Open-Air spielen (14.45 Uhr). Captain Overdrive

ersetzen den Sänger durch eine Posaune – eine druckvolle Instrumentalband,

die ab 16.30 Uhr zu hören ist. Die Rocker von HiHatMan lassen ab

19 Uhr fliegen. Den Tag runden Savage Dream um den formidablen

Leadsänger Henning Schwarzhoff mit 70-er-/80-er-Rockfeeling ab

(21.30 Uhr).

Elf bis 14 Jahre jung sind die Members von School’s Out - und legen am

Sonntag, 12 Uhr, mit Chart-Covers los. Nina Struve, Hugo Schröder und

Zwiebel Zielenbach sind bekannte Szenegrößen – als Mana bieten sie ab

13.45 Uhr die neue, coole Stilrichtung Funkustic aus Funk- und Akustik-

Elementen. Die versierten Recken von Rockin Barn überzeugen mit

einem Allround-Rock-, Balladen- und Mitgröl-Setup (15.30 Uhr). Zuletzt

lässt die etwas andere Coverband Uncle Ropo von sich hören (17.15 Uhr).


Fanfaren künden Zeitreise an

Burg Altena taucht ins Mittelalter ab

T OP T HEMEN

Altena. Fanfaren der Herolde rufen zum dritten Marktspektakel auf die Burg

Altena. Die Instrumente sind gestimmt, die Schwerter geschliffen und Getränke

kalt gestellt fürs Mittelalterfest am 7. und 8. Juni. Gut 150 Akteure werden das

Rad der Zeit zurückdrehen.

Ritter, Jungfrauen und Drachen werden lebendig. Feuerspucker, Stelzenläufer,

Gaukler, Puppenspieler, Zauberer, Schauspieler und Musiker aus aller Welt zeigen

ihre Künste. Handwerker lassen sich über die Schulter schauen. Ritter kämpfen

mit klirrenden Schwertern in voller Rüstung um die Herzen der edlen Damen.

Heer-, Handels- und Bauernlager zeigen mittelalterliches Leben: Da wird gekocht, gewerkelt, gestritten und

getanzt. Händler und Hökerer bieten Räucherwerk aus Orient und Okzident, Gewandungen, Edelsteine und

Geschmeide, Holzschwerter, Glöckchen und Spielzeug feil. Die Köche und Schankwirte sind für Labsal mit

Fruchtwein, Met und Kirschbier sowie Speisen zuständig. Axtwerfen, Bogenschießen und Kinderritterturnier

laden zum Wettbewerb ein. Der Markt findet Samstag von 11 bis 21 Uhr statt, sonntags bis 20 Uhr. Das Tavernenspiel mit allen Künstlern

beginnt um 18 Uhr. Wegezoll 6 Euro; für Gewandete und Kids 3 Euro. Kinder unter Schwertmaß sind frei.

Rocksommer nimmt an Fahrt auf DC and the Cruisers zelebrieren ihr Jubiläum

Iserlohn. Der 14. Rocksommer im Barendorf nimmt an Fahrt auf. Die Veranstalter herrEVENT, Kulturbüro und Museen

der Stadt Iserlohn bieten eine breite musikalische Palette.

Am 24 . Mai feiern D.C. and the Cruisers ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum – eine Woche später als geplant, denn ursprünglich

war das Konzert für den 17. Mai angekündigt. Gemeinsam mit der PeeWee Bluesgang sorgten die Iserlohner

im Vorjahr für ein ausverkauftes Barendorf. Außerdem wird die aus der Freundschaft zwischen den PeeWees und

Cruisers entsprungene Band The Lonesome Groovers Foto) dabei sein.

Über weitere Konzerte beim Rocksommer in Barendorf werden wir fortlaufend berichten.

Einlass jeweils 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, der Besucher muss lediglich einen Barendorf-Bierkrug für 5,50 Euro erwerben,

der ihm den Besuch aller Events ermöglicht. Info: www.barendorf-rock.de

11-


12-T OP T HEMEN

Rockkonzert und Gaukler-Best-Of

20 Jahre Comedy- und Musikfestival

Attendorn. Pünktlich zum Beginn der Sommerferien

steigt in der alten Hansestadt das 20. Kinder- und

Gauklerfest. Zahlreiche Kleinkünstler und Topstars

aus dem In- und Ausland treten an, um Attendorn

zum Mekka für Comedy, Musik, Theater und Clownerie

zu machen. Zum 20. Geburtstag wird das Gauklerfestival sogar drei Tage lang

gefeiert, fast umsonst und draußen vom 27. bis 29. Juni.

Eröffnet wird das Fest am Freitag, 19 Uhr, auf dem Alten Markt mit den Samba-Rhythmen von

Medicamento, dem Bad Boy des Entertainments - dem „großen“ Leo Bassi - sowie der

heißen, unwiderstehlichen Feuershow von Bobarino und Flamme Fatale.

Am Samstag präsentieren die Veranstalter, Jugendzentrum und Kulturbüro Attendorn, von

16.30 bis 24 Uhr ein Rockkonzert auf dem Feuerteich. Headliner sind Dirty Fuzz aus London,

Miss Platnum aus Berlin mit einer Mischung aus fetten Balkan-Beats, HipHop, Soul und

RnB und die amerikanische Kultband Tito & Tarantula, die Weltruhm erlangte durch ihren

Auftritt in Quentin Tarantinos Filmklassiker „From Dusk Till Dawn“.

Parallel gibt’s ab 20 Uhr mit der Comedy-Gala auf dem Alten Markt ein Best-Of der vergangenen

Gauklerfeste, internationale Comedy-Kunst auf höchstem Niveau. Tom Murphy, einer

der größten Comedy-Clowns unserer Tage, führt durchs Programm und präsentiert DJuggledy

mit seiner Diabolo-Streetperformance, das Slapstik-Duo Wall-Street-Theater, Mr. Bunk

und seine Mischung aus körperlicher Clown-Show und Pantomime sowie das preisgekrönte

Duo Diagonal in einer Varieté-Show mit bewegter Komik.

Am Sonntag stehen die jüngsten Besucher im Mittelpunkt. Die große Kinder- und Aktionsspielstraße

bietet Theater, Zirkus und Akrobaten, die extra für die Kinder engagiert wurden.

Die Eltern können derweil im Schatten der vielen Relaxzonen ausruhen und klönen.

Artisten, Jongleure, Straßenkünstler und

Comedians zeigen von 11 bis 18 Uhr in der

Innenstadt ihre Künste auf vier Bühnen. In

(un)gewohnt eloquenter Weise nimmt Lioba

Albus alias Mia Mittelkötter das Publikum an

ihre erfahrene Hand und begleitet es durch die

Vielfarbigkeit des Festes.

Im Finale wird am späten Sonntagnachmittag

eine Mixtur der verschiedenen Kleinkunstgenres

geboten. Im Anschluss wird zum dritten Mal

der Attendorner KleinKunstPreis durch die

Sparkasse ALK verliehen.

Leo Bassi Tito & Tarantula

Sensationskonzert mit den

Furies und Stanfour

Still Collins spielen beim Lichterfest die Fans warm

Nümbrecht. Da hatten wir uns schweren Herzens fast von Fury in

the Slaughterhouse (Foto) verabschiedet – jetzt der Widerruf: Die

Hannoveraner spielen am 15. August im Nümbrechter Kurpark! Zwei

Wochen vor dem endgültig letzten Konzert darf diese Station nicht

fehlen: Im September 2006 waren sowohl die Furies als auch gut

2500 Zuschauer vom Auftritt und von der Location begeistert. Auch

das Konzert der Wingenfelder-Brüder im Dezember 2007 in der

ausverkauften Sporthalle war umjubelt.

„The Best of 20 Years - farewell and goodbye" nennen die sechs

Furies ihre Tournee, die in ihrer Heimatstadt am 30. August im Jahr

des 20-jährigen Bühnenjubiläums ihren krönenden Abschluss finden

wird. Moderne Klassiker wie „Radio Orchid", „Time to wonder", „Trapped

today", „Are you real" und „Every Generation" werden noch

einmal live präsentiert.

Den Opener macht die überaus erfolgreiche Band Stanfour. Ihre

aktuelle Single „For all Lovers", die auch für „Nur die Liebe zählt"

N A CHTFLUG 05/08

Bobarino

genutzt wurde, spielen deutsche Sender rauf und runter. In den Airplaycharts

stehen die vier charismatischen Jungs von der Insel Föhr

ganz weit oben, Viva zeigt das aktuelle Video, und sie waren bei Stefan

Raabs Wok-WM und The Dome dabei. In Nümbrecht werden Stanfour

Material ihres Debütalbums „Wild Life" vorstellen.

Beginn 19.30 Uhr. VVK (32 Euro): Lotto-Toto-Land und Touristinformation

Nümbrecht, Aral-Tankstellen Wiehl und Nümbrecht, Mega-Company

Waldbröl, Wiehl-Ticket, Gummersbach-Ticket,

dietmar.schoenenborn@t-online.de (hier ohne VVK-Gebühr!) und

www.eventim.de AK 35 Euro.

Im Rahmen des Lichterfestwochenendes findet am Sonntag, 13. Juli,

18 Uhr, zum Warmwerden ein Konzert der furiosen Phil-Collins- und

Genesis-Coverband Still Collins im Kurpark statt. Die Formation um

den erstaunlichen Frontman Sven Komp zählt zu den besten Tribute-

Bands Europas. VVK (10 Euro) bei den oben genannten örtlichen

Vorverkaufsstellen. AK 15 Euro.


Juwelen beim

WortKlang-Festival

Künstler mit Klasse live

am Seilersee

Iserlohn. Das zweite WortKlang-Festival des

Iserlohner Kulturbüros präsentiert von Freitag

bis Sonntag, 30. Mai bis 1. Juni, namhafte

Künstler. Die Auftritte finden bei BMW

Procar statt.

Marianne Rosenberg (Foto o.) eröffnet das

Festival am Freitag, 19 Uhr, mit ihrer Band:

Im neuen Programm „I’m a Woman“ meistert

die Sängerin den Sprung in den Chanson-

und Jazzbereich. Luxuslärm aus Letmathe

beweisen am 30. Mai, 22 Uhr, ihr

Können: deutsche Texte und eine kräftige

Portion Rock. Das Musikkabarett-Gespann

Christiane Weber und Timm Beckmann

zeigt samstags, 19 Uhr, das neue Programm

„Du mich auch” - eine brisante Mischung.

Marla Glen, die Sängerin mit der rauchigen

Stimme, kommt am 31. Mai, 22 Uhr, mit

ihrem Programm „Hautsache Marla!“ und

vielen neuen Stücken, die sie erstmals live

bei WortKlang singt. Kinderliedermacher

Detlev Jöcker (Foto u.) wird am 1. Juni, 15

Uhr, mit „Singen und Bewegen“ erwartet.

Den Schlussakkord setzt ab 19 Uhr Liedermacher

Klaus Hoffmann, der die Nation

zurzeit mit seinem Album „Spirit“ hellhörig

macht.

Tickets bei der Stadtinformation Iserlohn

und unter www.wortklang.iserlohn.de

Turbulenzen und Wunder

Luise heizt mit Feuer und Wind ein

T OP T HEMEN

Balve. Luise heizt ein – und wie! Eine Nacht

der Wunder und ein Wochenende im Zeichen

von Feuer und Wind bietet die Luisenhütte in

Wocklum am 14. und 15. Juni. „Turbulenz“ ist

Titel des Events.

Mehr als 20 internationale Künstler wollen

die Schaulustigen verzaubern.

Bei der Nacht der Wunder am Samstag ab 17

Uhr werden Windinstallationen, Flugobjekte

sowie Beleuchtung und Pyrotechnik geboten.

Für Musik sorgen Schwarz-Rot-Atemgold

09 und Klangkünstler Richard Ortmann mit seinem Schrottofon.

Am Sonntag folgt von 11 bis 18 Uhr der Tag des Windes. Fantastische Fluggebilde schweben in

300 Metern Höhe, Klanginstallationen unter dem Titel „Hammerschlag“ und die Präsentation

selbst gebauter Drachen faszinieren. Eintritt frei. Info: www.maerkischer-kreis.de

05/08 NA CHTFLUG

13-


14

Jeden Dienstag von 21 bis 22 Uhr, und jeden ersten Sonntag des

Monats von 20 bis 21 Uhr auf den Frequenzen von RADIO MK.

R ADIO S HOW �

Moderiert von Michael Wirth

Junge Hüpfer und alte Haudegen

Starke Gäste auf der roten NFR-Couch

MK-Süd. Der Mai ist gekommen, und nicht nur die Bäume schlagen

aus. Im April hatte die NF-Radio-Gang sensationellen Besuch auf dem

roten NFR-Sofa im Jam:is-Records-Tonstudio: eine frisch gebackene

Teenyband namens The Screw sowie die alten, aber stets knackigen

Haudegen Sauerlandschurken, die Einblicke in ihr aktuelles Schaffen

vermittelten.

The Screw mit einem Durchschnittsalter von 18 Jahren beidruckten

durch ihre aufgeräumte und freche Art, performten live im Tonstudio

und konnten die Hörer davon überzeugen, dass der Nachwuchs sich

Gehör verschaffen wird. Daher ist auch ein Longplayer in Planung, der

im Jam:is-Studio von Tonmeister Ingo realisiert werden soll. Das NFR

ist gespannt aufs Resultat. Als Talent-Scout war Mr. So anwesend – er

lässt sich halt keine Chance entgehen, eine Band für die Events des

KultStädte-Vereins zu casten. Vielleicht hören wir die Crew dann live

auf einer School’s-out-Party im Kulturhaus Lüdenscheid.

Die Altmeister des klassischen Unterhaltungsgetöses, die Sauerlandschurken,

stehen nunmehr seit zehn Jahren gemeinsam auf der Bühne

und haben nichts von ihrer Power verloren. Schurken-Konzerte

Michael Wirth Meets Dj Dickenone und ganz links Mc Fernys.

N A CHTFLUG 05/08

sind eine schweißtreibende und an Ausgelassenheit

unübertroffene Angelegenheit.

Dirk und Jörg gaben im April ein Exklusivinterview zur Befindlichkeit

der Band. Und die kann kaum besser sein - bei all den Vorhaben, die in

2008 realisiert werden sollen. Einmal Schurke, immer Schurke! Geht

auf die Homepage, um zu erfahren, wann der nächste Gig steigt - und

dann nichts wie hin - Schurkensache.

Im australischen Outback war die Radio-Truppe zusammen mit Andrea

und Andreas Wiehle, die meisterlich verstehen, handelsüblichen Baumarktröhren

Didgeridoo-Sounds herauszukitzeln. Treue Hörer haben

das Phänomen live erleben können.

Auch im Mai sind honorige Gäste auf die Couch geladen, darunter Master

Rolf Linnepe. Der Geschäftsführer des NACHTFLUGS gibt Michael

Wirth ein Interview um den Megaevent auf der Hohen Steinert, die

größte Kirmes des Sauerlandes. Rolf wird in die diesjährigen Geheimnisse

dieses Spektakels einweihen.

Bis in die lauen Nächte, euer NFR-Team

Radio-Show im Mai

4. 5. Zehn Jahre auf der Bühne: die Sauerlandschurken zum

Jubiläum im Exklusivinterview mit Micha.

6. 5. Die Hohe Steinert bebt: Die Bürgerschützen lassen’s mal

wieder krachen. Rolf Linnepe im Kirmes-Talk.

13. 5. DJ Jörg Klose im Special-Talk mit interessanten Gästen

aus dem MK-Sektor.

20. 5. Klose die Zweite: brisante Einblicke ins aufregende Leben

eines Handballtorwarts der Extraklasse.

27. 5. Culture-Club mit Ecki und Steffi... zum Verlieben schön.


ANZEIGE

B USINESS

Big Labels, small Prices

TK Maxx eröffnet mit Designer-Schnäppchen

in Lüdenscheid

Lüdenscheid. Shopping-Euphorie nach britischem

Vorbild könnte nun auch in Lüdenscheid ausbrechen,

denn TK Maxx eröffnet am 23. Mai mit unschlagbarem

Off-Price-Konzept am Rathausplatz 9 eine Filiale.

In England sorgt das pfiffige Business-Modell seit

Jahren für Aufruhr und regen Internetaustausch.

Denn Top-Marken und Designermode für Damen,

Herren und Kinder, Accessoires und Schuhe sowie

aufregende Wohn-Accessoires werden bis zu 60 Prozent

günstiger angeboten. Auf rund 2500 stylish

konzipierten Quadratmetern wird am Rathausplatz

der Spontaneinkauf kultiviert: Wenn sich den Einkäufern

von TK Maxx eine besondere Gelegenheit bietet, sind sie sofort zur Stelle; ihr Scheckbuch

haben sie frei von Planungseinschränkungen stets parat. Vorausgesetzt, Fashion, Qualität und

Marke sind stimmig – einmal werden vielleicht glamouröse Designer-Taschen geordert, dann

wieder luxuriöse Seidenkleider aus Mailand. Nerven aus Stahl und Verhandlungsgeschick sind

Voraussetzungen für derart gewiefte Deals.

Die Filialen von TK Maxx führen im Schnitt 40.000 Artikel. Stets sind Neuheiten zu entdecken,

da rund 20 Prozent der Ware innerhalb einer Woche den Besitzer wechselt und täglich Novitäten

eintreffen. Auf optimales Preis-Leistungs-Verhältnis wird Wert gelegt – nicht auf die Fünf-

Euro-Billigjeans, aber auf Denim vom Designer für beispielsweise 59,90 statt der regulären 189

Euro.

Praktisch und übersichtlich: Blusen hängen bei Blusen, Hosen bei Hosen und Kleider bei

Kleidern – und nicht an zehn verschiedenen Orten. Der Kunde kann somit gezielt shoppen.

Begleitet wird die Eröffnung in Lüdenscheid von spannenden Gewinnspielen und Promo-

Aktionen.

-15


16

K ÖPFE DER R EGION

Graffiti-Künstler

HipHop-Jam der Sprayer-Szene

Lüdenscheid. Dass Graffiti eine echte Kunstform ist, beweist der Lüdenscheider

Yves Thomé jeden Tag aufs Neue. Er bewegt sich mit seiner

Sprühdose längst nicht mehr im Underground, wo er im Jahre 1985

begann, und ist mit seiner Kunst nicht nur in der Bergstadt, sondern in

ganz Deutschland etabliert. So realisierte der Lüdenscheider gemeinsam

mit seinen Partnern Projekte in der Südeifel, dem Hunsrück und in

Hamburg und leitet darüber hinaus Graffiti-Workshops, unter anderem

in Luxemburg.

Die Werke von Yves Thomé findet

der aufmerksame Spaziergänger

oft dort, wo er es am

wenigsten vermutet. In der Tiefgarage

des Forums am Sternplatz

verschönern seine bunten

Characters und Styles den tristen

Beton, an der Altenaer Straße

schauen die Gesichter der

Lüdenscheider Kommunalpolitiker

von einer Hausfassade herab,

und nicht wenige Stromhäuschen

der Stadt werden

durch Thomés Graffitis zu

echten Schmuckstücken.

Seit fünf Jahren arbeitet Thomé

nicht nur nebenbei, sondern

hauptberuflich als freischaffender

Graffiti-Künstler. Gemeinsam

mit Phillip Kabbe aus

Hamburg sowie Ingo Ahlborn aus Essen betreibt er das Künstlerkollektiv

www.narrenhaende.de, das inzwischen in ganz Deutschland seine

künstlerischen Spuren hinterlassen hat. Gemeinsam mit Philipp Kabbe

arbeitet der Lüdenscheider zurzeit unter anderem am Projekt Stadtwald

(www.stadtwald.eu), bei dem es darum geht, die Natur in Form gesprayter

Bilder in den urbanen Lebensraum zurückzuholen. „Auch in

N A CHTFLUG 05/08

Text und Foto: Björn Othlinghaus

Yves Thomé

Lüdenscheid haben wir

bereits im Auftrag der

Stadtwerke ein Graffiti

zu diesem Projekt verwirklicht“,

erklärt Yves

Thomé. Am Kindergarten Wermecker Grund entstand ein Bild, bei dem

der Hintergrund in der Maltechnik des US-amerikanischen Künstlers

Bob Ross gestaltet wurde. „Darauf haben wir dann Bilder nach Originalzeichnungen

der Kinder zum Thema Natur gesprayt“, so Thomé.

Beigebracht hat sich der Lüdenscheider seine Technik – wie die meisten

anderen Graffiti-Künstler – selbst. „Mitte der 80-er Jahre gab’s nichts,

noch nicht mal gute Sprühdosen“, erinnert sich Thomé. „Andere Sprayer

erkannten wir auf der Straße an ihrer HipHop-Kleidung, die ja heute

auch bei Jugendlichen, die nicht in der Szene aktiv sind, angesagt ist.“

In Lüdenscheid trifft sich die Szene heute vor allem in der Jahn-Halle,

die nächste HipHop-Jam findet dort am 21. Juni statt. Hier kommen

nicht nur die Graffiti-Künstler und –Fans, sondern auch Breakdancer,

DJs und Rapper auf ihre Kosten – all diese Elemente bilden in der Szene

seit jeher eine Einheit. Wer eine Fläche besitzt, die er mit einem Graffiti

verschönern möchte, kann sich mit Yves Thomé vom Künstlerkollektiv

Narrenhaende über die Rufnummern 02351/861777 oder 0177/3083843

in Verbindung setzen.


-————————-----------------

V ERLOSUNG

DIE MEGA-VERLOSUNG

JEDEN M ONAT ZU GEWINNEN: Tickets, DVDs, Specials

22 DVDs, Basecaps und Poster

3 x War –Stichwort DVD 1

3 x Alvin und die Chipmunks -Stichwort DVD 2

1 x Die drei Fragezeichen –Stichwort DVD 3

2 x Persepolis –Stichwort DVD 4

2 x Spongebob -Stichwort DVD 5

3 x Gefahr und Begierde –Stichwort DVD 6

2 x eine DVD Seed –Stichwort DVD 7

2 x eine Basecap Seed –Stichwort Basecap

2 x ein Poster Seed –Stichwort Poster

2 x Mr. Brooks –Stichwort DVD 8

TICKETS

5 x 2 Tickets das Festival „Eisfrei“ der Iserlohn Roosters

am 17. Mai

–Stichwort Eisfrei (Einsendeschluss ist der 13. Mai)

5 x 2 Tickets für die Party All Night Long am 24. Mai in Sundern

-Stichwort Sundern (Einsendeschluss ist der 19. Mai)

3 x 2 Tickets für die Irish Folk Night mit den Stokes

im Dahlmann-Saal Lüdenscheid am 17. Mai1

–Stichwort Irish Folk (Einsendeschluß ist der 13. Mai)

SPECIAL PREIS

Für alle Fans von HOWARD CARPENDALE:

wir verlosen eine handsignierte CD und 2 TICKETS FÜR

DAS KONZERT AM 3. MAI IN DER ARENA OBERHAUSEN.

Zuschriften nur per e-mail bis zum 2. Mai –Stichwort Howard

Mini-Kühlschrank abgreifen

Kombiniert mit knackiger Schokolade, wird frisch

gekühlte Milchcreme zum Genuss bei Kinder-

Chocofresh. Wer diese Kombination noch nicht ausprobiert

hat, kann dies im Mai und Juni ganz risikolos tun:

Die Chocofresh-Probierwochen machen’s möglich.

NACHTFLUG verlost zusammen mit Kinder-Chocofresh

einen exklusiven Mini-Kühlschrank aus dem MyFridge-

Sortiment im Wert von 125 Euro. Er ist FCKW-frei, TÜVgeprüft

und kann überall eingesetzt werden: ob im

Partykeller, auf der Terrasse oder im Auto.

-Stichwort Chocofresh

V+ und NF verlosen coole Sony-Kamera

Türkisfarbenes Wasser, kilometerlange Strände und ein

Fünf-Sterne-Luxusressort: Das Biermixgetränk Veltins

V+ lädt 300 Gewinner zum exklusiven V+-Paradise-

Beach nach Thailand ein. Unter dem Motto „Erleb’ den

Sommer deines Lebens“ wartet auf die Urlauber eine

unvergessliche Reise mit Parties, Sport und Spaß. Alle

Infos zur Aktion auf www.vplusfriends.de. Neben den

Gewinncodes der V+-Flaschen können hier kreative

Videos zum Voting hoch geladen werden.

Die passende Ausrüstung könnt ihr mit NACHTFLUG abgreifen:

Zusammen mit Veltins verlosen wir die Sony

Cybershot DSC-S730 mit Movie-Format, effektiven 7,2

Megapixel und dreifach optischem Zoom im Wert von

140 Euro sowie fünf coole USB-Wristbands.

-Stichwort Veltins

Sendet uns eine e-mail oder eine Postkarte

mit euren Adressdaten und dem Stichwort,

an welcher Verlosung ihr teilnehmen wollt

bzw. sendet uns die richtige Antwort. Die

Namen der Gewinner werden auf unserer

Homepage (www.nachtflug-magazin.de) ab

dem 9. Juni 2008 bekanntgegeben.

Einsendeschluss ist – wenn nicht anders

angegeben - der 30. Mai 2008.

E-mails an:

gewinnspiel@nachtflug-magazin.de

Postkarte an: NACHTFLUG, Stichwort:

Verlosung, Königsberger Str. 37, 58511 Lüdenscheid

Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen!

05/08 NA CHTFLUG


T OP T HEMEN

Coyote-Ugly-Saloon

neu im Sauerland

Grenzenloser Partyspaß in Iserlohns Ex-Fässchen

Iserlohn. Unzählige Partygäste weltweit lassen sich seit mehr als

acht Jahren von zahllosen Coyote-Ugly-Shows mitreißen - und seit

zwei Jahren auch die Besucher der Coyote-Saloons in Koblenz,

Kassel und Baumholder. Auf Grund des großartigen Erfolgs haben

sich die Coyote-Ugly-Girls nun überlegt, einen weiteren Laden aufzumachen.

Ab Mitte Mai können alle Feier- und Partywilligen aus

dem Sauerland unvergessliche Abende erleben, denn der neueste

Saloon der Coyote-Ugly-Girls wird in Iserlohn angesiedelt.

Frei nach dem Motto „Don’t just get drunk – get ugly“ verwandeln

„Europes sexiest Barkeepers“ das ehemalige Fässchen an der Kurt-

Schumacher-Straße ab dem 16. Mai an jedem Wochenende in einen

Hexenkessel, wobei sich nicht nur die Sauerländer freuen dürften,

denn schließlich sind auch Partytiere aus dem Ruhrgebiet schnell

in Iserlohn.

Neben Live-Gesang, gekonnten Tanzchoreografien und einer

heißen Feuershow gibt’s vor allem eins: jede Menge Spaß mit dem

Publikum. Die Girls führen ihre Bar auf ganz besondere Art und

sind dabei genauso oft hinter dem Tresen wie oben drauf aktiv.

N A CHTFLUG 05/08

-000111111111------- SÜDWESTFALEN ---

Das Coyote Ugly Iserlohn öffnet an jedem Freitag und Samstag

sowie vor Feiertagen ab 20 Uhr seine Pforten fürs Publikum. Der

Eintritt ist wie in den bisherigen Lokalen frei. Eine Raucherlounge

darf nicht fehlen.

Wer sich Warteschlangen am Eingang ersparen möchte, bucht

unter www.coyote-ugly.de ein VIP-Fast-Pass-Ticket. Einfach zum

angegebenen Portal weiterklicken und Ticket sichern; für 20 Euro

(plus VVK-Gebühr) gibt’s dann Getränke im Wert von 30 Euro und

garantiert sofortigen Einlass, ganz gleich, wie lang die Warteschlange

ist. Reservierungen sind auch unter 02651/701157 möglich - für einen Geburtstag, eine Firmenfeier oder einen Junggesellenabschied

das perfekte Umfeld.

Bestimmt hat der Eine oder Andere die Girls bei einem der zahlreichen TV-Auftritte der vergangenen Monate gesehen - weitere Produktionen

stehen an. Wer sich informieren möchte, klickt aufs Portal der Coyote-Girls unter www.coyote-ugly.de. Neben vielen Informationen, Bildern,

Videos und News über die Girls findet sich dort auch die eigene Seite aus Iserlohn.

All Night Long – die Party ab 30!

DJ Jens Naujokat sorgt für Tanzlaune

Sundern. Mit dem Besten der 80th und 90th, Rock und Pop,

Schlagern sowie Charts wird der Event „All Night Long – die

Party ab 30!“ am 24. Mai, 20 Uhr, zum Treffpunkt für Gäste ab

30, die in der Schützenhalle Sundern einen Partyabend mit Freunden und Bekannten

verbringen und mal wieder richtig feiern möchten. Der auf großen, bundesweiten

Ü-30-Parties erprobte DJ Jens Naujokat wird mit seiner Musik die Partygäste in

Tanzlaune versetzen. Geprägt von Erfahrungen zahlreicher Ü-30-Parties, verheißt die

Musik eine stimmungsvolle Mischung bekannter Hits. Neben Snacks vom heimischen

Gastronomen verspricht eine Lounge zum Genießen von Cocktails, Bier und diversen

anderen Getränken einen gelungenen Abend, der mit einer Happy-Hour von 20 bis 21

Uhr in Startposition geht. Die Tanzfläche setzt auf Akzente, die eine überraschende

Atmosphäre schaffen werden.

VVK: Reisebüro Anja Zysno sowie Büro der Stadtmarketing Sundern eG in Sundern.

Info sowie Bestellung von Eintrittskarten unter www.all-night-long-party.de


T OP T HEMEN

Nichts

wie hin zur

größten

Kirmes des

Sauerlandes!

Adrenalin freipumpen

Die Wilde Maus, das G-Force und der Rocking Tug , der Sky-Trip und das

Europa-Rad laden zu Fahrten in luftige Höhen ein, während der Commander,

der Break-Dancer No. 2, der Musik-Express und das Höllen-Taxi

rasante Fahrten am Boden bieten. Das Geister-Haus, das Action-Center

und der Simulator bieten Unterhaltung, Spaß und Spannung. Auch

Familien mit Kindern kommen nicht zu kurz: Der Kindertwister, die

Bonanza-Ponyreitbahn, der Crazy Clown, die Orient-Reise, die Lustige

Seefahrt, der Auto-Circus, der Kinder-Kettenflieger und das Kindermärchenland

bieten Fahrspaß für die kleineren Besucher.

Schlaraffenland

Auch im kulinarischen Bereich wird den Besuchern der größten Kirmes

des Sauerlandes viel geboten: Die Palette reicht von Hot-Dogs, Hamburgern,

Crepes, Brezen, Backfisch und Champignons bis zu gebackenem

Camembert, Schwenkbraten vom Holzkohlegrill, Pizza und Scampispießen.

Für den hohlen Zahn gibt’s nicht nur gebrannte Mandeln, Kokosnüsse

und Lebkuchenherzen, sondern auch Slush-Eis, Schneebälle,

Kräuterbonbons, Eisneger und Zuckerwatte. Dazu eine umfangreiche

Getränkeauswahl, zum Beispiel am Schwarzwaldhaus, am Almhof oder

im Biergarten sowie in diesem Jahr erstmals auch in Heike’s Gay-Kneipe.

Auswärtige Besucher erreichen die größte Kirmes des Sauerlandes am

besten über die Abfahrt

Hengeler Weend Blaozers Lüdenscheid-Nord der

A45, und im Umfeld des

Festplatzes sind genügend

kostenlose Parkplätze

vorhanden. Für die

einheimischen Besucher

verstärkt die MVG die

Taktzeiten der Linie 41

zum Festplatz.

N A CHTFLUG 05/08

-000111111111------- SÜDWESTFALEN ---

Lüdenscheid. Die Vorbereitungen zum Schützenfest des Bürger-Schützen-Vereins Lüdenscheid,

verbunden mit der größten Kirmes des Sauerlandes, laufen schon auf Hochtouren. Am 16. Mai geht’s

endlich los! Zehn Tage lang, bis zum Sonntag, 25. Mai, locken wieder mehr als 140 Geschäfte mit den

unterschiedlichsten Angeboten die Besucher nach Lüdenscheid auf die Hohe Steinert. Die neuesten

und schnellsten Karussells, spektakuläre Hochgeschäfte und ein abwechslungsreiches Angebot an

Essen und Trinken werden geboten.

Lüdenscheider

Bürger-Schützen

feiern ihr Hochfest

Country-Night mit

Suzie Candell

Das Schützenfest beginnt am Freitag,

6. Mai, 17.30 Uhr, mit dem Vogel- und

Königsschießen der Jungschützen.

Am Abend wird zum Auftakt der Fest- Pascale

veranstaltungen im großen Festzelt

eine Country-Night geboten. Neben der Gruppe Maverick werden die

Line-Dancer der Longhorn-Stomper ihr Können zeigen. Als Stargast

konnte Suzie Candell aus Kempten verpflichtet werden, die zusammen

mit ihrer Backgroundsängerin Danah Heiser ein 40-minütuiges Akustik-

Set bieten wird. Suzie ist ein neuer Stern am deutschen Country-

Himmel und konnte 2006 den Preis als beste Newcomerin der German-

American Country-Music-Federation erringen. Ein großes

Eröffnungsfeuerwerk bildet das Highlight des ersten Tages.

Königsball

Der Samstag, 17. Mai, beginnt mit einer Andacht und dem Großen

Zapfenstreich um 16.30 Uhr im Festzelt. Ab 18 Uhr wird dann auf dem

Schießstand ermittelt, wer die Bürgerschützen regieren wird.

G-Force

Suzie Candell


Höllen-Taxi

Der Festkommers mit Königsproklamation und anschließendem Königsball

schließt sich an. Hierzu spielt im Festzelt die Midnight-Special-

Showband, bekannt als Begleitband vieler Stars. Fünf Musiker und zwei

Sängerinnen bieten Musik von Abba bis Dirty Dancing und viel, viel

Show.

Zelt soll kochen

Am Sonntag begrüßen die Bürger-Schützen ihre Schützenbrüder aus

Stadthagen bei Hannover und werden mit diesen die 40-jährige Freundschaft

der beiden Schützenvereine feiern. Hierzu findet ab 13 Uhr ein

Empfang für die Stadthäger Schützen im Rathaus der Stadt Lüdenscheid

statt, und auf dem Rathausplatz gibt’s ein Platzkonzert mit dem

Mädchenspielmannszug Dresden und dem Musikverein Haiger. Ab 14.30

Uhr folgt die Königsparade auf dem Rathausplatz, und anschließend

windet sich der große Festzug mit vielen Gastvereinen und Kapellen

durch die Lüdenscheider Innenstadt zum Schützenplatz. Ab 16 Uhr

sorgen im Festzelt die Hengeler Weend Blaozers aus Hengelo für Stimmung.

Die Band bietet lateinamerikanische Klänge, aber auch traditionelle

Blasmusik, und die 13 Musiker aus Holland werden das Festzelt mit

Sicherheit zum Kochen bringen. Als

Highlight wurde für Sonntag Pascale Xandra Hag

verpflichtet, die mit ihren Songs und

ihrer Ausstrahlung alle Männerherzen

bezaubern wird.

Show mit Xandra Haag

Auch am Montag, 19. Mai, sorgen zum

Jägerkonzert ab 11.15 Uhr die Hengeler

Weend Blaozers für Stimmung.

Nach dem traditionellen Erbsensuppeessen

ab 12.15 Uhr wird gegen 13

Uhr Xandra Hag erwartet. Die gelernte

Fremdsprachenkorrespondentin

aus Hattingen präsentierte 2007 ihr

drittes Album und ist regelmäßig im

ZDF-Sonntagskonzert, der ARD-

Wunschbox und anderen Musiksendungen ein gern gesehener Gast.

Xandra Hag bietet nicht nur deutsche und internationale Titel, sondern

ein komplettes Showprogramm mit Tanz- und Showeinlagen, denn seit

2000 ist sie auch Dance4Fans-Instructor des deutschen Tanzlehrerverbandes.

Abschlussfeuerwerk

Während damit das Showprogramm im Festzelt beendet wird, läuft die

größte Kirmes des Sauerlandes noch bis zum Sonntag, 25. Mai. Am

Dienstag, 20. Mai, bietet der Festplatz zum Familientag ermäßigte Preise

an allen Geschäften, sodass auch Familien mit Kindern die größte

Kirmes des Sauerlandes besuchen können, ohne die Familienkasse allzu

sehr zu belasten. Das große Abschlussfeuerwerk am Sonntag, 25. Mai

um 22.45 Uhr bildet den krönenden Abschluss der Festwoche.

Midnight-Special-Showband

T OP T HEMEN

05/08 NA CHTFLUG


T OP T HEMEN

Iserlohn. Die Iserlohn

Roosters präsentieren in

Kooperation mit Radio MK das spektakuläre Konzert „Eisfrei“

am Samstag, 17. Mai, 20 Uhr, in der Eissporthalle.

Zum ersten Mal nach 21 Jahren standen die Roosters wieder in den

Playoffs. Und genauso lange ließ die letzte Veranstaltung dieser Größenordnung

auf sich warten. Mit einem bestechenden Künstleraufgebot

lockt „Eisfrei“ Fans der Neuen Deutschen Welle sowie alle Konzert-

und Partybegeisterten an den Seilersee. Mehr als 4500 Gäste

werden erwartet.

Centerstage

Auf dem eisfreien Spielfeld fackeln die Premium-Livebands Fury In

The Slaughterhouse, Extrabreit, Zoff und Luxuslärm ihr Hitfeuerwerk

ab. Und nicht nur das Line-Up ist stimmig; die 360-Grad-Centerstage-Bühne,

die in der Spielfeldmitte stehen wird, ist rundum einsehbar

und ein echtes Erlebnis. Dank modernster Tontechnik und der

letztjährigen Umbaumaßnahmen ist die einstige Blechdosen-Akustik

Schnee von gestern.

Mit Fury in the Slaughterhouse wurde ein Super-Coup gelandet. Mit

provokanten englischen Songs und ihrem Album „Mono“ kam der

internationale Erfolg. Nach 21-jähriger Bühnenpräsenz befinden sich

die Furies derzeit auf Abschiedstournee und bieten somit ihren Fans

in Iserlohn eine der letzten Gelegenheiten, die legendären Altrocker

live zu erleben.

Die fünf Extrabreiten aus Hagen zündeten die Schule an, ließen den

Flieger abheben und besangen mit Hildegard Knef rote Rosen. Die

einstige Garagen-Rockband und Erfinder des deutschen Pop-Punks

konnte schon in den 80-er Jahren mit hintergründigem Textwitz ausverkaufte

Konzerthallen und goldene Schallplatten verbuchen. Am 9.

Mai erscheint die CD „Neues von Hiob“.

Hausband live

Zoff darf als Hausband der Roosters nicht fehlen. Ihr Mega-Hit „Sauerland“

gilt ebenso wie „Wieder da“ als Schlachtruf und Hymne bei

den Spielen des Eishockeybundesligisten und lässt die Herzen der

N A CHTFLUG 05/08

-000111111111------- SÜDWESTFALEN ---

Beim Eisfrei-Konzert dahin schmelzen

Furies, Extrabreit und Hausband Zoff

live in der Halle

FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE

EXTRABREIT

ZOFF

Partygeneration höher schlagen.

Die Iserlohner Band Luxuslärm um Sängerin Jini Meyer und Produzent

Götz von Sydow (Laith Al Deen, Orange Blue, Yvonne Catterfeld)

trägt zu Recht den Titel „Beste Rock-Newcomer-Band NRW 2007“ und

präsentiert fetzige Songs aus ihrem Debüt-Album „1000 km bis zum

Meer“.

Durch den Abend führen Mirko Heintz und Nicole Flüshöh von Radio

MK.


----------000111111111------- SÜDWESTFALEN T OP T--- HEMEN

LUXUSLÄRM

Dank an die Fans

Die Iserlohn Roosters, die seit 2000 in der DEL – der höchsten Klasse

des deutschen Eishockeys - spielen, sprechen mit dieser Veranstaltung

einen Dank an ihre Fans aus und setzen ein Zeichen für ihre Heimat -

unser Sauerland. Einlass ab 19 Uhr; Beginn 20 Uhr.

Schlager-Alarm

Am 21. Juni geht’s nahtlos weiter mit dem Schlager-Alarm, um die Ausnahme-Stimmung

der WM 2006 zu beschwören. Zur EM 2008 knüpfen

Künstler wie Olaf Henning, Michael Wendler und Achim Petry an die

ausgelassene Fanmeile an und wollen die Halle erschüttern.

Gesponsert von Procar Iserlohn und Autohaus Jürgens freuen sich die

Iserlohn Roosters auf ein großartiges Ausnahme-Event.

VVK (25 Euro plus Gebühr) bei allen bekannten Eventim-VVK-Stellen,

unter www.eisfrei-iserlohn.de und www.eventim.de Tickethotline

02371/7843454. Weitere Informationen und alle VVK Stellen unter:

www.eisfrei-iserlohn.de

MICHAEL

WENDLER

ACHIM PETRY

So soll es sein!

Gregor Meyle live

Raabs Ziehkind performt im Schmelzwerk

Menden. Ein Shootingstar aus den Top Ten

der deutschen Verkaufscharts wird mit

Spannung in Menden erwartet. All seine

Stücke hat Gregor Meyle (Foto) selbst

geschrieben, und er widmet sich mit ganzem Herzen seiner tiefgründigen

Musik. Das Konzert am Freitag, 23. Mai, findet im Schmelzwerk

statt und wird von der Sparkasse Menden präsentiert.

Als der gelernte Tontechniker Gregor Meyle im November 2007 in

Stefan Raabs Casting-Show SSDSDSDWEMUGABRTLAD auftrat, waren

Jury und Publikum schier aus dem Häuschen, da Gregor ausschließlich

seine eigenen Songs statt Coverversionen performte. Tja, immer Profil

zeigen! Die bewegenden, ehrlichen Texte und eingängigen Melodien

haben Hitpotenzial bewiesen. Gregor landete im Finale und unterlag

dort nur knapp Stefanie Heinzmann aus der Schweiz.

Dennoch – der Zweitplatzierte bleibt ein Gewinner. Denn er konnte

seinen Traum verwirklichen – erstmals vor großem Publikum eigene

Songs spielen. Meyles Auftritte waren derart überzeugend, dass er

sofort einen Vertrag bei einem Major-Label erhielt und unter professionellen

Bedingungen sein erstes eigenes Album einspielen konnte. Nun

ist das Debüt-Werk „So soll es sein“ auf dem Markt. Kritiker und prominente

Musiker-Kollegen überschlagen sich mit Lob für den Longplayer.

Volle Aufmerksamkeit bei VIVA, TV-Total und – klar – seitens Stefan

Raabs! Auch seine Band kann sich hören lassen – darunter Anke Engelkes

Gatte Claus Fischer am Bass und weitere Musiker aus Raabs Band

Heavytones.

VVK (23,50 Euro): Die Rille, Mendener Zeitung, Sparkasse Menden,

Tabak Semer und Optix-Sehzentrum (Menden), Cashbox Iserlohn,

go-menden.de und www.kartenhaus.de

05/08 NA CHTFLUG


T OP T HEMEN

-000111111111------- SÜDWESTFALEN ---

Zauberhafte Abende am Jagdschloss Herdringen

Mit Roger Cicero, den Fantas und Atze Schröder

Arnsberg. Vorm und im Jagdschloss Herdringen tummeln sich Prominente, das Schloss

war Original-Drehort für den Edgar-Wallace-Film „Der schwarze Abt", und in jüngerer

Zeit gastierten dort Größen wie BAP, Rondo Veneziano und Chris Norman. Auch im

Sommer 2008 machen die VIPS nicht Halt vor dem Sauerländer Juwel.

Swing-King Roger Cicero kommt mit Big-Band am 22. August im Rahmen seiner Tour

„Beziehungsweise“. Spätestens seit seinem Auftritt beim

Eurovision-Song-Contest zählt der Sänger zu den beliebtesten

Entertainern Deutschlands. Live begeistert er mit

witzig-ironischen Texten und einer Mixtur aus lässigem

Neo-Swing. Ob klassischer Swing, Blues, Salsa oder Samba,

Roger Cicero und seine perfekt eingespielte Band machen

in Songs wie dem überdrehten „Nimm deinen Kerl zurück“

und bei nachdenklichen Balladen wie „Ich hab das Gefühl für dich verlor'n" stets

eine gute Figur.

Tags darauf, am 23. August, sorgen die Fantastischen Vier für ausgelassene Stimmung

im Schlossgarten. Smudo, Thomas D, Andy Y und Michi Beck haben mit ihrem

Album „Fornika“ bewiesen, dass sie nach 18 Jahren gemeinsamer Geschichte noch

immer faszinieren. Sechs Studio- und drei Live-Alben, eine Best-Of. Zusammen

Roger Cicero

sechs Millionen verkaufte Tonträger. 40 Musikvideos, 650 Konzerte, dabei allein

eine Million Zuschauer in den vergangenen 30 Monaten. Die erste HipHop-Band der

Welt, die mit einem rein akustischen, 17-köpfigen Orchester auf Tour ging - nun kommen die Fantas auch nach

Arnsberg und verheißen erstklassiger Unterhaltung vor der Kulisse des Jagdschlosses.

Abgerundet wird der Sommerzauber mit Comedy von und mit Atze Schröder, der mit seinem Programm „Mutterschutz“

am 24. August für Bauchmuskelkater und Lachfalten sorgt. Der Lockenkopf aus Essen-Kray packt mit

Respekt und Demut das Thema des 21. Jahrhunderts an: die Frau zwischen Neo-Romantik, moderner Verantwortung und Zwangsattraktivität. Und

antwortet schonungslos auf wichtige Fragen mit dem Herzen des letzten großen Romantikers. Vorverkauf bei allen Volksbankfilialen und Spar- und

Darlehnskassen in HSK sowie bei den Geschäftsstellen der Westfalenpost, im Jagdschloss Herdringen und telefonisch unter 02932/483 16.

Metal-Battle-Wahnsinn!

Magic-Circle-Festival von und mit Manowar

Bad Arolsen. Nach dem unglaublichen Erfolg anno

2007 mit 25.000 Fans geht der Wahnsinn in die nächste

Runde: Magic-Circle-Music und Manowar (Foto)

präsentieren ihr Metal-Festival

vom 9. bis

12. Juli noch besser

und lauter als im

Vorjahr.

Die Ketten zum riesigen

Campingplatz

sprengt am 9. Juli, 12

Uhr, der amtierende

Mr. Metal Udo Sapper.

Beim Battle of

Metal-Bands mit Teilnehmern

aus aller Welt dürfen die Sieger auf dem

Mainstage auftreten und heimsen einen Plattenkontrakt

ein.

20.000 Freibiere werden verteilt. Vier Custom-Built-

Chopper der Manowar-Bandmitglieder gehen unter

die Leute. Und das Line-Up ist schlicht sensationell.

Wir sagen nur: Alice Cooper, Def Leppard, Gotthard,

Holyhell, Whitesnake, W.A.S.P., Ted Nugent und etliche

weitere Koryphäen. Noch Fragen?

Als Showdown wird das Wikinger-Schiff, das während

der Tour „Demons, Dragons & Warriors“ benutzt wurde,

in einer Fackelzeremonie komplett verbrannt und

nach Valhalla geschickt.

VVK (80 Euro) ist angelaufen. Info: www.magiccirclefestival.com

Mehr News zum Event gibt’s in unserem

Juni-Mag.

N A CHTFLUG 05/08

Magic Nights of Rock

Deep Purple und Jethro Tull live vor der Haustür

Die Fantastischen Vier

Atze Schröder

Siegen. Unter dem Motto „The Magic Nights of Rock“

holt die Siegerlandhalle zwei Legenden in die Region –

Hochkaräter, die quasi vor der Haustüre spielen.

Fans der Rock-Giganten Deep Purple (Foto r.) dürfen

sich auf Freitag, 1. August, 19 Uhr, freuen. Eine Band

auf Jubilee-Tour, die mit mehr als 100 Millionen verkaufter

Tonträger zu den erfolgreichsten Formationen

der Welt gehört! Die Rock-Heroen feiern ihr 40-jähriges Bestehen und kommen im

Sommer zu drei Open-Airs und im November zu einer Kurztournee nach Deutschland.

Nur durch mehrere glückliche Umstände konnte das Konzert in der für Deep-Purple-

Verhältnisse kleinen Siegerlandhalle realisiert werden. Deep Purple touren ständig

weltweit. Im März waren sie in Südamerika unterwegs. Am 19. Juli spielen sie auf dem

weltberühmten Schweizer Jazz-Festival in Montreux, wo bekanntlich in den siebziger

Jahren mit dem Deep-Purple-Mega-Erfolg „Smoke on the Water“ eine der

größten Hymnen der Rockmusik entstanden ist. Zum Siegener Konzert

reist die Band aus London an. Dazwischen liegen Konzerte in zahlreichen

Ländern Europas.

Jethro Tull (Foto r.) waren bereits zweimal in Siegen zu Gast und spielten

vor ausverkauften Rängen. Am 31. Oktober, 20 Uhr, werden sie im

Rahmen ihrer 40th-Anniversary-Tour erneut in der Krönchenstadt erwartet.

Im Mittelpunkt steht der von der klassischen Musik kommende

Ian Anderson, der die Querflöte in die Rockmusik einführte. Für den immer

wieder mit klassischen und Jazz-Motiven durchsetzten, anspruchsvollen,

verschachtelten Sound der Band wird zudem Keyboard oder elektrisches

Klavier eingesetzt. Mit unsterblichen Songs wie „Locomotive Breath“,

„Aqualung“ und „Living in the Past“ haben Jethro Tull Musikgeschichte geschrieben.

Die Alben „Aqualung“ „Thick as a Brick“ und „A Passion Play“ wurden

millionenfach verkauft und begründeten den legendären Ruf der Formation.

VVK: Konzertkasse Obergraben und WAZ-Ticketshop am Bahnhof, alle bekannten CTSund

Ticket-Online-Vorverkaufsstellen und 0271/2320020.


Weltklasse-Pianisten beflügeln

den Pott Klavierfestival mit Superstar Lang Lang

Ruhrgebiet. Pianisten

der Welt beflügeln den

Pott – die Besten der

Besten gestalten das

20. Klavierfestival Ruhr,

das ab 15. Mai in etlichen

Metropolen – von

Essen über Dortmund

bis Hagen - läuft. An

den verschiedenen

Spielstätten kommt

Klassik ebenso zum Zuge

wie die Wiener Schule

und Musik der Gegenwart.

International

geschätzte Tastenvirtuosen

zeigen ihre Fingerfertigkeit.

Das Staraufgebot ist

sensationell. Zum Beispiel

ist Jazzpiano-Guru

Chick Corea (Foto o.), unterstützt vom Gitarrenvirtuosen Al Di Meola

(Foto u.), im Line-Up vertreten. Besonders stolz sind die Festival-Macher

aufs Engagement des chinesischen Klavierwunders Lang Lang, der mit

zarten neun Jahren sein Musikstudium aufnahm und trotz seines jungen

Alters bereits in der Carnegie-Hall zu Gast war. Lang Lang arbeitet

mit den bekanntesten Dirigenten der Zeitgeschichte. 2006 wurde er in

Deutschland durch seinen Auftritt bei „Wetten dass…?“ bekannt. Den

Abschluss gestalten am 26. Juli Trompeter Till Brönner & his Piano-

Friends. Alle Spielorte und das Komplettprogramm unter

www.klavierfestival.de

Riesen-Hype beim Burgrock-

Vorentscheid

Spielen dürfen Bukkl, Startblock und Cometh of Indra

NF-Region. Startblock (Foto) aus Plettenberg sowie Bukkl und Cometh

of Indra, beide aus Hemer, sind beim nächsten Burgrock-Festival dabei.

Die drei heimischen Nachwuchsbands setzten sich beim Vorentscheid in

der Gemeindehalle in Hemer-Ihmert durch und verwiesen Tiniundtus

aus Lüdenscheid, Process Path aus Menden und Scared Sonic aus

Schalksmühle

auf die Plätze.

Die Entscheidung

fiel um

zehn nach eins

in der Frühe. 515

Fans waren in

die Gemeindehalle

gepilgert,

um bei der Auswahl

der heimischen

Gruppen

fürs Burgrock-

Festival am

Samstag, 16.

August, mitentscheiden

zu können. Mit der Besucherzahl zeigte sich Martina

Kretschmer, Leiterin des veranstaltenden Fachdienstes Kultur beim

Märkischen Kreis, zufrieden. Vor allem darüber, dass viele Rock-Fans

zeitig ihre Favoriten anfeuerten.


T OP T HEMEN-000111111111-------

SÜDWESTFALEN ---

Zu Pfingsten rasselt’s Top-Festivals!

Playtone

KulturPur, Immecke, Rock Hard – überall große Events

NF-Region. Das verlängerte Pfingstwochenende wird gerne genutzt, um große Veranstaltungen

zu präsentieren. Festival-Fans haben die Qual der Wahl – und das Vergnügen,

Top-Acts in Hülle und Fülle zu genießen.

Weiße Zeltstadt

Eines der bedeutendsten Festivals der Region ist

KulturPur auf der Ginsberger Heide bei Hilchenbach-Lützel.

In der weißen Zeltstadt werden vom 8.

bis 12. Mai unglaublich gute Künstler präsentiert.

Den Auftakt macht am Donnerstag die senegalesische

Compagnie Jant-Bi mit modernem afrikanischem

Tanztheater. „I got Rhythm: Best of Broadway“

am 9. Mai stellt eine große Show von

Top-Musical-Solisten mit der Philharmonie Südwestfalen dar. Am 10.

Mai lästert ab 17.30 Uhr Kabarettist Dieter Nuhr, gefolgt von Revolverheld

(aktuelles Album „Chaostheorie“). Ihr Song „Helden 2008“ wurde

zur offiziellen EM-Hymne gekürt. Chanson-Wunder

Annett Louisan ist Top-Act

am 11. Mai. Ihre Geschichten interpretiert

sie jazzig cool, mit Samba- und Tangorhythmen

in intelligenten deutschen

Texten.

Gary Moore

Annett Louisan

N A CHTFLUG 05/08

Legende Gary Moore

Gitarren-Legende Gary Moore krönt den

12. Mai mit Hardrock, Heavy Metal, Blues

und Jazzrock. Zwei Sterne auf dem Walk

of Fame tragen seinen Namen; 27 Solo-

Alben hat der Meister produziert.

Auch die Late-Night-Shows ab 22.30 Uhr

lohnen die Anreise. Deichkind lassen am

9. Mai Elektro-Punk mit Techno, HipHop

und NDW verschmelzen. Ich+Ich – 80-er-

Ikone Annette Humpe und Adel Tawil -

kombinieren am 10. Mai Soul mit Rap. Und

Schandmaul entführen am 11. Mai ins

Mittelalter.

Auch tagsüber werden sehenswerte Acts

geboten, darunter Cavewoman (11. Mai),

Brasscussion und der belgische Mädchenchor

Scala & Kolacny Brothers

(12. Mai).

VVK: alle bekannten Vorverkaufsstellen,

www.siwikultur.de und Sparkassen-Hotline

von ProTicket unter 01803/742654. Infos

beim Kultur!Büro unter 0271/333-2440

und auf www.siwikultur.de

Voodoo-Funk am Schuppen

Töne ganz anderer Art sind beim Immecke-Open-Air

in Plettenberg am

Pfingstsonntag, 11. Mai, zu hören. Headliner

ist der New Yorker Voodoo-Funker

Lord Bishop. Playtone aus Glasgow gelten

als schottische Antwort auf Coldplay.

Nicht fehlen dürfen die Juhnkes mit Rock,

Lord Bishop

Punk und NDW und die Giessener Hans-

MayerKeule. Das Quintett December Peals und die Weltrekorder aus

Köln kommen auch. Das Sauerland wird vertreten von Next Time Fire

aus Olpe sowie den Plettenbergern From Inside und Kabelbrand.

Außerdem wird eine schottische Collegeband erwartet.

Einlass ab 14 Uhr, Beginn 15 Uhr. VVK: Fahrschulen Fellmer und Creativ-

Laden Heerich (Plettenberg),

Musikkneipe

Mythos Olpe, OT Grevenbrück,

Blaues Haus

Bamenohl, Alt Werdohl in

Werdohl und

www.immecke-open-air.de

Next Time Fire

Musiker und

MayQueen

Zur 35. Mega-Pfingstparty

laden die Dahlerbrücker

Husaren vom 10.

bis 12. Mai in den Sportpark

Wellcom in Dahlerbrück

ein.

Tagsüber steigt eines der

größten Musikerfestivals im Sauerland: 15 befreundete Kapellen geben

sich ein Stelldichein. Am Samstag legt ab 20 Uhr DJ Reimann Hand an

die Turntables. Am Pfingstsonntag entert die Queen-Tributeband May-

Queen um den Ausnahme-Gitarristen Ralf Sädler die Bühne. An der

Front steht Aaron Perry aus England.

Beginn samstags 15 Uhr, sonntags und montags jeweils um 11 Uhr mit

einem Frühschoppen.

Info: www.Dahlerbrücker-Husaren.de

Top-Acts am Kanal

Wer etwas weitere Fahrten nicht scheut, pilgert

zu Pfingsten nach Gelsenkirchen: Hier feiert das

Rock-Hard-Magazin seinen 25. Geburtstag vom

9. bis 11. Mai im Amphitheater mit einem heftigen

Festival. Nachdem Celtic Frost kurzfristig abgesagt

haben, sind nun die Trash-Veteranen Testament

aus den USA bestätigt.

Als weiterer

US-Headliner wurden

Exodus ins Boot geholt.

Auch dabei: Immortal,

Jorn und Enslaved aus

Norwegen, Iced Earth

sowie Y & T aus den

USA, die britischen

Gangs Paradise Lost

und Napalm Death,

Napalm Death

Moonsorrow und Amorphis

aus Finnland, Volbeat

aus Dänemark und

die Apokalyptischen

Reiter aus Deutschland.

Drei-Tages-Tickets kosten

59 Euro plus Gebühr.

VVK mit Camping 12,50

Euro plus Gebühr. Tagestickets

an der Kasse.

Info:

Die Apokalyptischen Reiter

www.rockhardfestival.de


MAI 2008

PARTY • CLUB-DATES •

LIVE-MUSIK • KLASSIK •

COMEDY & KABARETT •

THEATER • KIRMES •

AUSSTELLUNGEN • FESTE

DER VERANSTALTUNGSKALENDER FÜR DEN GROSSRAUM SÜDWESTFALEN


02

Märkte/Messen/

Feste/Kirmes/

Zirkus

AUSSTELLUNG

21. bis 29.5.

HA

Marlies Moseke

Informelle Malerei

Di bis Fr 10:00 bis 12:00 und

15:00 bis 18:00, So 11:00 bis

18:00 Wasserschloss Werdringen

Hagen

25.5. bis 27.6.

OE

Rollenspiele - Menschenbilder

Werke des Schauspielers Armin

Mueller-Stahl

Rathausgalerie Attendorn

FESTE/KIRMES/ZIRKUS

1. bis 3.5.

EN

34. Maiwoche

19:00 Innenstadt Herdecke

2.5.

HA

Maifest

mit ABBA Review

19:30 Viehmarktbrunnen

Herdecke

3.5.

HSK

20 Jahre Musikverein

Rösenbeck

15:00 Schützenhalle Rösenbeck

3.5. bis 1.6.

MK-N

Peter Pan

Kindermusical Balver Höhle

Balve

4.5.

MK-N

31. Autosalon

mit verkaufsoffenem Sonntag

11:00 Innenstadt Iserlohn

4.5.

HSK

20 Jahre Musikverein

Rösenbeck

11:00 Schützenhalle Rösenbeck

7. bis 17.5.

HSK

Russischer Staatscircus

internationale Stars der Manege

wie der weltberühmte Clown

Oleg Popow

Riggenweide Arnsberg

8. bis 12.5.

HA

Kinder-Pfingstkirmes

Adolf-Nassau-Platz Hagen

10. und 11.5.

MK-S

Pfingstpicknick des LMQ

mit Live-Musik, Tombola sowie

Speisen & Getränken

Gaststätte Crummernerl

Lüdenscheid

10. bis 13.5.

MK-N

Pfingstkirmes

Innenstadt Menden

11.5.

OE

Pfingsten bei Kattfillers

Familienfest mit Frühschoppen,

Kinderspaß, Musik &. Co.

11:00 Kattfillerhalle Attendorn

12.5.

SO

Werler Familienfest

11:00 bis 17:00 Marktplatz Werl

16. bis 18.5.

HSK

Frühjahrskirmes

mit verkaufsoffenem Sonntag

Innenstadt Marsberg

16. bis 18.5.

HA

Hohenlimburger Maientage

Innenstadt Hagen-Hohenlimburg

16. bis 25.5.

MK-S

Größte Kirmes des

Sauerlandes

mit Eröffnungs- und Abschlussfeuerwerk

- Dienstag Familientag

Festplatz Hohe Steinert

Lüdenscheid

17.5.

HA

Italienische Nacht

Livemusik auf mehreren Bühnen

Innenstadt Hagen-Hohenlimburg

17.5.

OE

Stadtfest „Olpe feiert unter

den Linden"

Live-Musik, Unterhaltung und

Action

Innenstadt Olpe

17.-18.5.

SO

Werler Autofrühling

Marktplatz Werl

18.5.

OE

Stadtfest „Olpe feiert unter

den Linden"

Live-Music, Unterhaltung und

Action - 13 bis 18 Uhr

verkaufsoffen

Innenstadt Olpe

MÄRKTE / MESSEN / FESTE / KIRMES / ZIRKUS - APRIL 08

22.-25.5.

SO

Altstadtfest 2008

Altstadt Lippstadt

22. bis 25.5.

Überregional

DEW-21-Sommerfest

mit umfangreichem kulturellen

Programm

Reinoldi-Platz City Dortmund

22. bis 25.5.

HSK

Mountainboard “Offenes

Boardercamp"

10:00 Haus des Gastes Willingen

23. bis 26.5.

MK-S

Halveraner Kirmes

Innenstadt Halver

30.5 bis 1.6.

SO

AltstadtFieber 2008

Bühnen und Kulturprogramm

Altstadt Soest

31.5. bis 4.6.

GM

Französische Woche

Innenstadt Gummersbach

31.5 und 1.6.

HSK

Radio-Sauerland-Sommerund

Gartenfest

13:00 Sundern

6. bis 8.6.

SO

Mittelalterliche Ritterspiele

11:00 Schloss Eggeringhausen

Anröchte

MÄRKTE/MESSEN

3. und 4.5.

MK-S

Lüdenscheider Autosalon

19 Automarken und

verkaufsoffener Sonntag

11:00 bis 18:00 Innenstadt

Lüdenscheid

4.5.

OE

Mövchenmarkt

Aktionsgemeinschaft Drolshagen

10:00 Marktplatz Drolshagen

17.5.

MK-S

Sammler- und Tauschtreffen

für Panini-Bilder der EM 2008

15:30 Brauhaus Lüdenscheid

N A CHTFLUG 05/08 www.NACHTFLUG-AKTUELL.de - DAS REGIONALE ENTERTAINMENT-PORTAL

18.5.

SO

Antik- & Sammlermarkt

11:00 Stadthalle Werl

24.5.

MK-S

Sammler- und Tauschtreffen

für Panini-Bilder der EM 2008

15:30 Brauhaus Lüdenscheid

25.5.

Überregional

Modelleisenbahnmarkt

11:00 Rohrmeisterei Schwerte

31.5.

MK-S

Sammler- und Tauschtreffen

für Panini-Bilder der EM 2008

15:30 Brauhaus Lüdenscheid

31.5 und 1.6.

SO

1zu12 - die Messe

Deutschlands größte Puppenhaus-

und Miniaturmesse

Stadthalle Soest

OPEN-AIR/FESTIVAL

1.5.

HA

Herdecker Maiwoche

Cover mit Blonde Date

20:00 Bühne gegenüber Tante

Alma Herdecke

3.5.

HA

Herdecker Maiwoche

Funk-Rock mit T. Mushroom

20:00 Bühne gegenüber Tante

Alma Herdecke

9. bis 11.5.

Überregional

Rock-Hard-Festival

mit Iced Earth, Immortal,

Paradise Lost, Celtic Frost, Die

apokalyptischen Reiter, Napalm

Death & Co.

Amphitheater Gelsenkirchen

11. und 12.5.

MK-N

FestivalJazz am See“

zwölf Bands, z. B. Electric Jazzheads,

Red Rooster,

Modern-Jazz-Quartett

Zirkuszelt am Seilersee Iserlohn

23.5.

MK-N

Wispafestival

mit The Smack Ballz & Co.

22:00 Hemer

23. bis 25.5.

HSK

Dirt-Masters-Freeride-

Festival

Bikepark Winterberg

Der

Veranstaltungskalender

für

Südwestfalen

Do. 1. 5.

PARTY

MK-S

Vattatach mit Panzer-Besichtigung

und Rundfahrten

Bauer Eicks Jausen-Station

Lüdenscheid-Wenninghausen

Vatertag ins Brauhaus

Maibock-Maßtrinken unter

Kastanien im Biergarten

Brauhaus Lüdenscheid

Feel Free

freier Eintritt und alle offenen

Drinks ein Euro

21:00 Easy Lüdenscheid

Vatertagstreff

10:00 Gaststätte im Bräucken

Lüdenscheid

LIVE-MUSIK

HA

Jazz Frühschoppen

12:00 -15:00 Wasserschloss

Werdringen Hagen

HSK

Flames macht Tanzmucke

auf Halle

13:00 - 18:00 Schützenhalle

Marsberg

MK-N

Ihmerter Maifrühschoppen /

Rock im Mai

mit der Pee Wee Bluesgang

15:30 Schulhof Hemer-Ihmert

SI

Live-Jamsession

20:00 Musikclub Meyer Siegen

SONSTIGES

MK-S

Bingo

Stock/Alte Druckerei

Lüdenscheid

SO

WDR4-Pavillon live aus

Soest

m. Ingrid Peters, Tommy Steiner,

Gaby Albrecht, Michael Morgan

und weiteren Stars

9:05 Stadthalle Soest

Fr. 2. 5.

PARTY

GM

2for1

Wodka-Rum-Whisky-LD

21:00 B1 Gummersbach

MK-N

Sunglasses @ Night

bis 24:00 freier Eintritt für alle

Gäste mit Sonnenbrille

21:00 Living/Club Iserlohn

Jeden Montag 21:00 Quiz

Samstag 10. Mai live:

SHARKS

Party Rock

Lange Wende 30 - Neheim

www.tacheles-neheim.de

My Generation

für die Jahrgänge 1970 -1983

gelten DM-Preise (50 Prozent

Rabatt)

21:00 Living/Saitensprung

Iserlohn

Rockkneipe

mit Rock-DJ - Metal, Rock,

Alternative und Independent

20:00 Stay Wild Iserlohn

MK-S

Abzock-Party

mit divesren Angeboten

21:00 B6 Lüdenscheid

Ekstase

House & Electro-House

21:00 Easy Lüdenscheid

Route 99

alle offenen Getränke 99 Cent

20:00 Neue Heimat Lüdenscheid

Wonnemonat Mai

21:00 Pearl-Dance-Club

Lüdenscheid

Absolut Ladies-Night

für alle Damen bis 23:00 freier

Eintritt und bis 24:00 kostenlos

Prosecco

21:00 Saitensprung Lüdenscheid

OE

Ladies-Night XXL

Verlosung von Gutscheinen für

Friseur, Kosmetik, Restaurant

etc.

21:00 Nachtschicht Olpe

SI

Popscene

Pop, Indie, Wave, Electro,

80-er-Pop mit DJ Micha/Thomas

22:00 Musikclub Meyer Siegen

SO

Sonic-Club-Night

House, Minimal, Electro, Disco

23:00 Sonic-Club Soest

LIVE-MUSIK

HA

Sunshine-Punkrock II

Backjard 20, The Art of Killing,

Average Jones & Death Music

Society

19:30 Kultopia Hagen


DER VERANSTALTUNGSKALENDER FÜR SÜDWESTFALEN - MAI 08

Blue

Hands off Dan präsentieren ihr

neues Album

Tubakeller Hagen

HSK

Matthew James White

Singer/Songwriter from New

Zealand

20:00 O'Casey's Pub Arnsberg

MK-S

On Stage

mit Neuser und Tiere im Keller

Stock/Alte Druckerei

Lüdenscheid

COMEDY / KABARETT

HA

Wilfried Schmickler

Zum Dritten

20:00 Werkhof

Hagen-Hohenlimburg

MK-S

Herbert Knebel

Ich glaub, mich holnse ab

20:00 Aula AFG Halver

SONSTIGES

HSK

Kostenloser Salsa-Tanzkursus

mit der Tanzschule Schulte ,

danach Salsa-Night

Lichtwerk Schmallenberg

Sa. 3. 5.

PARTY

GM

Jägermeister-Party

2 cl Jägermeister 1,50 Euro,

Jäger-Red-Bull 4 Euro

21:00 B1 Gummersbach

HA

Red Rooster

Reloaded-Rock-Party

mit DJ Mel

22:00 Tor 2 Hagen

HSK

Alternative Culture

Rock, Pop, Bigbeat mit DJ

Nachtfalke

22:30 Lichtwerk Schmallenberg

MK-N

House Soulution

House-Tunes by PL Mike & R'n'B,

Soul and Black by DJ Suga & MC

Lafeyz

21:00 Living/Club Iserlohn

Absolut Ladies-Night

für Damen bis 24:00 freier

Eintritt und kostenlos Prosecco

21.00 Living/Saitensprung

Iserlohn

Rockkneipe

mit Rock-DJ - Metal, Rock,

Alternative und Independent

20:00 Stay Wild Iserlohn

MK-S

Shut up and dance!

mit DJ Steve van Eyk (Prisma

Dortmund)

21:00 B6 Lüdenscheid

Euro-Dance-Night

alle offenen Getränke ein Euro

bei den besten Dancehits

21:00 Easy Lüdenscheid

Ein-Euro-Party

alle offenen Drinks ein Euro,

erste Stunde kein Eintritt

20:00 Neue Heimat Lüdenscheid

50-Cent-Party

20:00 Pearl-Dance-Club

Lüdenscheid

Dance-Classics

House, Classics & Charts by DJ

Sandy

21:00 Saitensprung Lüdenscheid

Ü-30-Party

Stock/Alte Druckerei

Lüdenscheid

OE

Good-Times-Revival

21:00 Nachtschicht Olpe

SI

Noise-Club

Alternative, Indie, Classics

22:00 Musikclub Meyer Siegen

SO

Nachtschicht

The Best Of Classics, Charts,

Rock, Pop, House & Soul

21:00 Kraftwerk Relax Werl

Forward!

Electronica-Funk, Indie & Beats

23:00 Sonic-Club Soest

Überregional

Party Total

70-er-Jahre-Disco, 80-er-Pop,

90-er-Dancefloor und aktuelle

Chartbreaker

23:00 Lindenbrauerei Unna

LIVE-MUSIK

HSK

Cate Evans

Covers, Originals & Fun

21:30 Blackwater-Irish-Pub

Winterberg

BÜHNE

SO

Geschwister Hofmann

20 Jahre – Jubiläumstournee mit

dem deutschen Fernsehballett des

MDR u. der Maryland-Showband

20:00 Stadthalle Soest

KULTUR-MIX

Überregional

Industriekonzert

Didgeridoo, Flöten u. Gong durch

Kohleturm, Kompressorenhalle und

Waschkaue - mit Günter Müller

16:00 Kokerei Hansa /

Emscherallee Dortmund

SONSTIGES

HA

Kickerturnier

19:00 Kultopia Hagen

MK-N

Benefizpoker

zu Gunsten der Behindertenhilfe

Menden

13:00 Café Orange Menden

So. 4. 5.

PARTY

SI

Independence-Day mit Emilie

Autumn

EBM & Industrial, Gothic, Wave,

Synthie-Pop & Indie m. DJ Guenter

19:00 Musikclub Meyer Siegen

Überregional

Kiesgrube-Opening

Electronic-Music von DJ Dixon,

Tini, Binh

10:00 - 22:00 Kiesgrube Neuss

LIVE-MUSIK

SO

Randy-Brecker-Ensemble

Jazz

20:00 Alter Schlachthof Soest

COMEDY / KABARETT

OE

Improvisationstheater

Springmaus

Abgefahren - Springmaus

verreist!

20:00 PZ Lennestadt-Meggen

SONSTIGES

MK-N

Benefizpoker

zu Gunsten der Behindertenhilfe

Menden

13:00 Café Orange Menden

MK-S

Muttertags-Brunch

Frühstück und Mittagessen – mit

Anmeldung

11:00 -14:00 Brauhaus Lüdenscheid

SO

Macamato-Brunch

Börde-Brunch mit Bio-Leckereien

10:00 Alter Schlachthof Soest

Überregional

Schwerter Autofrühling

13:0 - 18:00 Innenstadt Schwerte

Di. 6. 5.

PARTY

Überregional

DJ-Meeting 2008

Aftershow-Party mit vielen

Live-Acts

20:00 Prisma-Nachterlebniswelt

Dortmund

COMEDY / KABARETT

HSK

Von Lummerland nach China

kabarettistische Lesung von und

mit Michael Ehnert

19:30 KulturSchmiede Arnsberg

www.NACHTFLUG-AKTUELL.de - DAS ENTERTAINMENT-PORTAL


04

SO

Bernd Stelter

Mittendrin

20:00 Stadthalle Werl

Mi. 7. 5.

PARTY

HSK

Clubhouseparty

mit den DJs Decks & Dice

22:00 monoBar Meschede

SI

Studentenmafia

all mixed mit DJ David

22:00 Musikclub Meyer Siegen

Überregional

Club 30

19:00 FZW Dortmund

LIVE-MUSIK

MK-S

Go Music

Session mit international

bekannten Musikern

Alt-Werdohl Werdohl

Soest

N A CHTFLUG 05/08

15

SO

Pub-Music-Night

Folksongs mit Jay Schreiber

20:30 Alter Schlachthof Soest

Überregional

Jazz meets Rohrmeisterei

20:00 Rohrmeisterei Schwerte

BÜHNE

SO

White-Hors- Theatre

„A Pinch of Salt" by Peter

Griffith

10:00 Alter Schlachthof Soest

KULTUR-MIX

GM

Spirit of America

Konzert der Musikschule

Gummersbach

20:00 Theater Gummersbach

SO

Bernhard Dust liest und

trinkt

Fußball-Liebes-Musik-Lesung zur EM

20:00 Sonic-Club Soest

KINDER / JUGEND

MK-S

Die wilden Hühner und die

Liebe

Kindertheater n. Cornelia Funke -

Theater auf Tour Darmstadt

17:00 Kulturhaus Lüdenscheid

JAHRE

Alter

Schlachthof

So 4.5. Randy Brecker Jazz

Mi 7.5. Jay Schreiber Blues & Country

Fr 9.5. The Toasters 25 Jahre Ska

Sa 10.5. Türkisch-Dt. Freundschaftsfest

Mi 14.5. Habbe & Meik Lachen ohne Worte

Sa 14.5. Frank Plagge Acoustic Blues & more

Sa 17.5. Birth Control 80 Jahre

Guru Guru KrautRock

Mi 21.5. MacMartin Coversongs - gestern & heute

Do 22.5. Festival Son Cuba

Fr 23.5. Rainald Grebe Kapelle der Versöhnung

Di 27.5. Transylvanians rumänischer Folk´n´Roll

Do 29.5. Werner Schneyder

Fr 30.5. Sonic die Band | live auf Petri-Kirchhof

Sa 31.5. V:NESS & Mars & Sonic Bandits

So 1.6. Harmony Central & Achtung Baby AltstadtFieber

Ulrichertor 4 · 02921|31101

www.schlachthof-soest.de

DER VERANSTALTUNGSKALENDER FÜR SÜDWESTFALEN - MAI 08

Do. 8. 5.

PARTY

MK-N

Nachtschicht

House & Electro

20:00 Canapé Iserlohn

LIVE-MUSIK

HA

Wir sind wie wir sind

A-Capella-Pop mit Basta

20:00 Stadthalle Hagen

SI

Live-Jamsession

20:00 Musikclub Meyer Siegen

SO

Roland Heinrich

Singer/Songwriter aus Berlin –

Country & Blues

20:00 Kraftwerk Relax Werl

Überregional

Ombre di Luci

Pop, Jazz, Latin, Polka, Folk &

Chansons

20:30 68-er Musikwerkstatt

Lippstadt

BÜHNE

OE

Echt kölnisch Wasser

Schwank der Millowitsch-

Theaters

20:00 Stadthalle Olpe

SI

KulturPur

Compagnie Jant-Bi

20:00 Giller Hilchenbach-Lützel

SO

White-Horse-Theatre

“Food for Thought" by Peter

Griffith

10:00 Alter Schlachthof Soest

KULTUR-MIX

GM

Spirit of America

Konzert der Musikschule

Gummersbach

20:00 Theater Gummersbach

SONSTIGES

MK-S

Bingo

Stock/Alte Druckerei

Lüdenscheid

Fr. 9. 5.

PARTY

GM

2 for 1

Wodka-Rum-Whisky-LD

21:00 B1 Gummersbach

HSK

Drink your styled Cocktail

and listen easy to the Music

23:00 B52`s - Tenne Winterberg

Alternative-Rock

23:00 Extrem - Tenne

Winterberg

MK-N

Spring-Break

Mega-Deko, sexy Rollergirl,

Wet'n'Wild-Shower-Dancer,

Spring-Break-Fotosession

21:00 Living/Club Iserlohn

Rockkneipe

mit Rock-DJ - Metal, Rock,

Alternative und Independent

20:00 Stay Wild Iserlohn

MK-S

99-ers

freier Eintritt für die ersten 99

Gäste - offene Getränke 99 Cent

21:00 B6 Lüdenscheid

Abi-Party vs. Schlüsselloch-

Party

mit Getränken zu Schülerpreisen

21:00 Easy Lüdenscheid

Route 99

alle offenen Getränke für 99

Cent

20:00 Neue Heimat Lüdenscheid

Rock Inc. - Marc Stage

“Blush" Release-Party

House & Electronic-Music von

Marc Stage, Martin Heyder, Chris

Fable, Interplay und Justin Leex

21:00 Pearl-Dance-Club Lüdenscheid

Diesowieesfrühermalwarparty

Preise wie vor 20 Jahren - alkoholfreie

Getränke u. Bier ein Euro,

Longdrinks zwei Euro (bis 24:00)

21:00 Saitensprung Lüdenscheid

Noise-Club

Stock/Alte Druckerei

Lüdenscheid

OE

Nacht im Negertal

mit Wallstreet

20:30 Festzelt Olpe-Unterneger

Double-Party

21:00 Nachtschicht Olpe

SI

Popscene

Pop, Indie, Wave, Electro,

80-er-Pop mit DJ Thomas

22:00 Musikclub Meyer Siegen

SO

studis@home

für alle ehemaligen Werler

Abiturienten

22:00 Bahnhof Werl

Evergreen-Tanzparty

Feiern ab 50

21:00 Kraftwerk Relax Werl

Sonic-Club-Night

House, Minimal, Electro, Disco

23:00 Sonic-Club Soest

Soundgarden

Dortmund-Revival-Party

23:00 Rush Hour Dortmund

LIVE-MUSIK

HA

Sinnflur &

Luxuslärm

20:00 Kultopia Hagen

HSK

Krusty Moors

International Folk &

Pop

20:00 O'Casey's Pub

Arnsberg

The Honey Thieves

Rocksongs aus 40

Jahren

20:00 Tenne

Winterberg

MK-N

Around The Blues & Saphire

Blues aus Polen & Singer-

Songwriter-Duo

20:00 Jazzclub Henkelmann

Iserlohn

OE

Rock am Rasen

mit Sushi

Lennestadt-Bonzel

SI

KulturPur

Philharmonie Südwestfalen

I got Rhythm - Best of Broadway

20:00

Deichkind

Aufstand im Schlaraffenland

22:30 Giller Hilchenbach-Lützel

SO

The Toasters

25 Jahre NYC-Ska

Support: Baby Love & The Rocky

Beach Club

20:30 Alter Schlachthof Soest

KULTUR-MIX

HA

Poetry-Slam

20:00 KuZ Pelmke Hagen

SONSTIGES

HSK

Kostenloser Standard-

Tanzkursus

Tanzschule Schulte - danach

Dance-Night

Lichtwerk Schmallenberg

Mazda Poker-Challenge

poker-meeting.com

18:00 Mazda-Autohaus Witteler

Brilon

Sa. 10. 5.

PARTY

GM

Bacardi-Razz-Night

Bacardi-Razz-LD 3,50 Euro

21:00 B1 Gummersbach

HA

Ü-16-Party

Präsentiert von 107,7 Radio

Hagen

18:00 Kultopia Hagen

HSK

Sex on the Beach

RnB & HipHop mit DJ C-Age

22:00 B52`s - Tenne Winterberg

House-Halt meets Ibiza

House und Electro mit DJ

Marcello Marchitto

22:30 Lichtwerk Schmallenberg

MK-N

Potti & Frank legen auf

Old-School-Independent

20:00 Stay Wild Iserlohn

www.NACHTFLUG-AKTUELL.de - DAS REGIONALE ENTERTAINMENT-PORTAL


DER VERANSTALTUNGSKALENDER FÜR SÜDWESTFALEN - MAI 08

MK-S

Mega-Pfingstparty

mit DJ Reimann - Non-Stop-

Musikprogramm zahlreicher

Musikvereine

15:00 Sportpark Wellcom

Schalksmühle-Dahlerbrück

Europareise

der B6 feiert den Europatag mit

diversen Angeboten

21:00 B6 Lüdenscheid

Wünsch dir was

zu jedem Musikwunsch ein

Freidrink - spielt der DJ dein

Lied, gibt’s noch einen Freidrink

- Eintritt frei

21:00 Easy Lüdenscheid

Ein-Euro-Party

offene Drinks ein Euro - erste

Stunde kein Eintritt

20:00 Neue Heimat Lüdenscheid

Polska-Noc

21:00 Pearl-Dance-Club

Lüdenscheid

Pärchenparty

Partner mitbringen und

Angebote absahnen

21:00 Saitensprung Lüdenscheid

All Areas

Stock/Alte Druckerei

Lüdenscheid

OE

Bottle-Battle

wechselnde Bottle-Sorten im

Angebot

21:00 Nachtschicht Olpe

SI

Noise-Club

Alternative, Indie, Classics

22:00 Musikclub Meyer Siegen

SO

Türkisch-deutsches

Freundschaftsfest

18:00 Alter Schlachthof Soest

Single-Party

21:00 Kraftwerk Relax Werl

Sonic-Dark-Night

Gothic, EBM, Wave - direkt nach

dem Konzert

23:00 Sonic-Club Soest

Ü-30- & 80-er-Party

20:00 Stadthalle Werl

LIVE-MUSIK

HSK

Jack Brandon

Rock and Folk from Southern

California

21:30 Blackwater Winterberg

The Sharks

Party-Rock

20:00 Tacheles Neheim

MK-N

The Smack Ballz

Acoustic tribute to the Gods of

Rock

20:00 Lokvogel Hemer

www.NACHTFLUG-AKTUELL.de - DAS REGIONALE ENTERTAINMENT-PORTAL

OE

Scottish Night of Rock'n'Roll

Immecke-Warm-Up mit Playtone

aus Glasgow und T.Mushroom aus

Sundern

20:00 Blaues Haus Finnentrop-

Bamenohl

Pfingsten bei Kattfillers

Konzert mit Maniac

18:30 Kattfillerhalle Attendorn

SI

KulturPur

Revolverheld - Chaostheorie

20:00

Ich + Ich - Vom selben Stern

22:30 Giller Hilchenbach-Lützel

SO

The Unfading Beauty - The

Truth Of 2

CD-Release-Party mit Super Hero

Lost His Plan und Son

20:00 Bahnhof Werl

Brothers in Arms

Dire-Straits-Tribute

20:00 Sonic Soest

4.

Pfingst-

Jazz-Festival

Iserlohn

Pfingstsonntag und -montag

11. /12. Mai

ab 11:00 ab 11:00

WOLF & THE BLUESMEN / BLUES DELUXE / AROUND THE

BLUES / THE RETURN OF THE SUPERGROUPS / RED ROOSTER /

MINNA MEZZO / SAPPHIRE / MODERN JAZZ QUARTETT /

WERNER GECK TRIO / BRASS ATTACK / LAST SOUL STOP /

und die TopActs:

• The Electric Jazzheadz

Bigband Jazzclub Henkelmann / CD Release

• The Voice of De Phazz

Karl Frierson‘s SOULPRINT

Seilersee / Iserlohn

In diesem Jahr findet das Festival in einem

großen Doppelmast - Zirkuszelt statt.

Eintritt frei!

mehr Info >> www.jazzclub-henkelmann.de

05/08 NA CHTFLUG

05-

www.headlineWerbeagentur.de


06

COMEDY / KABARETT

SI

KulturPur

Dieter Nuhr - Nu(h)r die

Wahrheit

17:30 Giller Hilchenbach-Lützel

KULTUR-MIX

SO

Pfingsten auf den Drüggelter

Höfen

mit umfangreichem kulturellen

Programm

Drüggelter Höfe Soest

N A CHTFLUG 05/08

KINDER / JUGEND

MK-S

naseweis

WDR-Wissenstag mit Workshops,

Vorträgen, Diskussionen und

Hörspielen zu Wissensthemen

12:00 Phänomenta Lüdenscheid

So. 11. 5.

PARTY

GM

RnB-Party

Finest of Black Music

21:00 B1 Gummersbach

HSK

Bottleparty

jede Flasche Spirituose 15 Euro

günstiger

20:00 Tenne Winterberg

Dritte Halbzeit

mit Sushi

Meschede-Grevenstein

DER VERANSTALTUNGSKALENDER FÜR SÜDWESTFALEN - MAI 08

MK-N

Love-Sensation

Singleparty mit Dating-Aktionen

21:00 Living / Club &

Saitensprung Iserlohn

Kiki's B-Day-Party

Musik von den Resident-DJs und

den ganzen Abend Happy Hours

21:00 Stay Wild Iserlohn

MK-S

Mega-Pfingstparty

mit MayQueen & Non-Stop-Musikprogramm

zahlreicher

Musikvereine

11:00 Sportpark Wellcom

Schalksmühle-Dahlerbrück

Friend's Night

Party für Newsletterabonnenten

und ihre Freunde - Infos unter

B6-mk.de

21:00 B6 Lüdenscheid

Great Route 99

offene Getränke und die erste

halbe Stunde Eintritt 99 Cent

21:00 Easy Lüdenscheid

Desperados-Night

21:00 Pearl-Dance-Club

Lüdenscheid

Top Ten

bis 24:00 Preise wie immer oder

Top-Ten-Ticket holen und für

zehn Euro zehn offene Getränke

bekommen

21:00 Saitensprung Lüdenscheid

Inventurparty

Stock/Alte Druckerei

Lüdenscheid

OE

Whisky's Dream

21:00 Nachtschicht Olpe

SI

Independence-Day

EBM, Industrial, Gothic, Wave,

Synthie-Pop & Indie m. DJ Guenter

22:00 Musikclub Meyer Siegen

SO

Querbeet-Party

Classics, Charts, Rock, Pop,

House & Soul

21:00 Kraftwerk Relax Werl

DiscoDisco!

House, Minimal, Electro, Disco

23:00 Sonic Soest

Überregional

Rock the Boat

rockige Bootsparty an Bord der

MS Santa Monika

20:00 Hafen Dortmund

Powerday

Electronic-Music von Tom Novy,

Oliver Klein, Jo Mills & Co.

12:00 - 5:00 Tribehouse Neuss

LIVE-MUSIK

HSK

Peter Volland

21:30 Blackwater Winterberg

MK-S

18. Immecke-Open-Air

mit Lord Bishop Rocks, Playtone,

Hansmayerkeule, Juhnkes und

vielen weiteren Bands

14:00 Festivalgelände in der

Immecke Plettenberg

SI

KulturPur

Annett Louisan -

Das optimale Leben

20:00

Schandmaul - Anderswelt-Tour

22:30 Giller Hilchenbach-Lützel

SO

Starlight-Excess

Top-40-Coverband

14:00 Getränke Suermann

Ense-Volbringen

Busta Rhymes

Übernacht Lippstadt

COMEDY / KABARETT

SI

KulturPur

Cavewoman

17:30 Giller Hilchenbach-Lützel

KULTUR-MIX

SO

Pfingsten auf den Drüggelter

Höfen

mit umfangreichem kulturellen

Programm

Drüggelter Höfe Soest

SONSTIGES

HSK

Drittes Marsberger

Oldtimertreffen

10:00 Innenstadt Marsberg

Mo. 12. 5.

PARTY

MK-S

35. Mega-Pfingstparty

11:00 Sportpark Wellcom

Schalksmühle-Dahlerbrück

Feel Free

freier Eintritt und alle offenen

Drinks ein Euro

21:00 Easy Lüdenscheid

OE

Abi-Vegas

Abi-Party des Gymnasiums Bergneustadt

mit Las-Vegas-Feeling

21:00 Nachtschicht Olpe

LIVE-MUSIK

OE

Joys of Jazz

Swingender Jazzfrühschoppen

11:30 - 15:30 Alter Markt

Attendorn

SI

KulturPur

Brasscussion - Powerpercussion

mit Drums & Trumpets - 11:00

Scala & Kolacny Brothers

One-winged Angel - 17:30

Gary Moore

20:00 Giller Hilchenbach-Lützel

KULTUR-MIX

SO

Pfingsten auf den Drüggelter

Höfen

mit umfangreichem kulturellen

Programm

Drüggelter Höfe Soest

SONSTIGES

Überregional

Mazda-Poker-Challenge

poker-meeting.com

15:00 Rhinepoker-Card-Club

Hilden

Mi. 14. 5.

PARTY

SI

Studentenmafia

all mixed mit DJ David

22:00 Musikclub Meyer Siegen

LIVE-MUSIK

SO

Pub-Music-Night

Frank Plagge - Acoustic Blues &

more

20:30 Alter Schlachthof Soest

Überregional

Jazz meets Rohrmeisterei

20:00 Rohrmeisterei Schwerte

BÜHNE

OE

Der Steppenwolf

Schauspiel nach Hermann Hesse

20:00 PZ Lennestadt-Meggen

COMEDY / KABARETT

SO

Habbe & Maik

Das Beste - Masken-Komödie

ohne Worte

15:30 Alter Schlachthof Soest

www.NACHTFLUG-AKTUELL.de - DAS REGIONALE ENTERTAINMENT-PORTAL


DER VERANSTALTUNGSKALENDER FÜR SÜDWESTFALEN - MAI 08

KULTUR-MIX

MK-N

Lila Salon

19:30 Bodelschwinghhaus Menden

SONSTIGES

MK-N

Mazda-Poker-Challenge

poker-meeting.com

18:00 Schauburg Iserlohn

Do. 15. 5.

PARTY

MK-N

Nachtschicht

House & Electro

20:00 Canapé Iserlohn

LIVE-MUSIK

SI

Live-Jamsession

20:00 Musikclub Meyer Siegen

SO

Taumel-Tones

Trio aus Mülheim – Acoustic-

Rock-Classics

20:00 Kraftwerk Relax Werl

COMEDY / KABARETT

GM

Thomas Müller

Ein Scheinriese packt aus

20:00 Bruno-Goller-Haus Gummersbach

Überregional

Höchststrafe!

Zehn Jahre Mundstuhl

20:00 Werkstatthalle / Maximilianpark

Hamm

SONSTIGES

HA

Street-Soccer-Turnier

12:00 - 18:00 Friedrich-Ebert-

Platz Hagen

MK-N

Mazda Poker-Challenge

poker-meeting.com

18:00 V.I.P.-Disco Balve

MK-S

Bingo

Stock/Alte Druckerei Lüdenscheid

Fr. 16. 5.

PARTY

GM

Schützenfest

Fahnen raus, grün geschmückt -

Kölsch 1,50 Euro

21:00 B1 Gummersbach

HSK

Drink your styled Cocktail

and listen easy to the Music

23:00 B52`s - Tenne Winterberg

Spendenabend

für die Jugend-Abteilung VfR

Winterberg

20:00 Tenne Winterberg

MK-N

Ladies-Lounge

Seperate Lounge für Ladies bis

24:00 mit Drag-Queen Uschi, den

Hotpant-Boys, Fingerfood & Getränkespecials

21:00 Living/Club Iserlohn

Schlagerparty

mit Oliver Frank

21:00 Living/Saitensprung Iserlohn

Rockkneipe

mit Rock DJ - Metal, Rock, Alternative

und Independent

20:00 Stay Wild Iserlohn

Stereo.Club

The Candy-Aftershow

Houseparty mit Flo van Hof, Mazee,

Simo Flow u. Steve Franklin

21:00 Tiefenrausch Menden

MK-S

S-M-L-XL Party

fünf unterschiedliche Getränke -

Eintritt-Angebote zur Auswahl

21:00 B6 Lüdenscheid

Thank God it's Friday

Electro, House, RnB & Latino -

offene Getränke ein Euro

21:00 Easy Lüdenscheid

Vogel- und Königsschießen

der Jungschützen

17:30 Festplatz Hohe Steinert

Lüdenscheid

Route 99

alle offenen Getränke für 99

Cent

20:00 Neue Heimat Lüdenscheid

Frühlingsgefühle

Abi-Vorfete des BGL 2010

20:00 Pearl-Dance-Club Lüdenscheid

Ab-25-Party

für alle ab 25 Jahren bis 24:00

freier Eintritt und die Getränkeklassiker

der 90-er für einen Euro

21:00 Saitensprung Lüdenscheid

Verschwende deine Jugend

50-Cent-Party

Stock/Alte Druckerei Lüdenscheid

OE

Nachtschicht-Stadtfest-Special

Night of Beers

21:00 Nachtschicht Olpe

SI

Popscene

Pop, Indie, Wave, Electro, 80-er-

Pop mit DJ Thomas

22:00 Musikclub Meyer Siegen

SO

Sonic-Club-Night

House-Boot-Warm-Up

23:00 Sonic Soest

LIVE-MUSIK

HA

Stoy ke Trino

Ska aus Barcelona

20:00 KuZ Pelmke Hagen

K.R.A.S.S.

Konzert mit Schwertes Kultband

No. 1

20:00 Rohrmeisterei Schwerte

HSK

Alex Lex Blues Quartet

Real Downhome Blues

Präsentiert vom Jazzclub Arnsberg

20:00 KulturSchmiede Arnsberg

Moderate Pace

Southern-Bluesrock

20:30 Lichtwerk Schmallenberg

MK-S

Country-Night

Maverick, Suzie Candell und

Longhorn Stomper

20:00 Festplatz Hohe Steinert

Lüdenscheid

Überregional

Live-Konzert

mit The Indecision Alarm (Sweden),

Sidetracked, Sniffing Gloe,

Mitarbeiter des Monats und Best

before Today

20:00 JuZ Yellowstone Bergkamen

BÜHNE

SO

Jedermann - der mit dem Tod

tanzt

Faust-Theater Hamm

19:30 Bahnhof Werl

COMEDY / KABARETT

HA

Angela Buddecke

Fehlbesetzung - Chansons

20:00 Hasper Hammer Hagen

KULTUR-MIX

MK-N

Lichtklänge

Klarinette, Saxofon, Flöten und

Didgeridoo - mit Kristina Mohr

und Günter Müller

20:00 Dechenhöhle Iserlohn

KINDER / JUGEND

MK-S

Laura kommt in die Schule

Kindermusical nach Klaus Baumgart

- Theater auf Tour Darmstadt

14:30 Kulturhaus Lüdenscheid

Sa. 17. 5.

PARTY

GM

Schützenfest

Fahnen raus, grün geschmückt -

Kölsch 1,50 Euro

21:00 B1 Gummersbach

www.NACHTFLUG-AKTUELL.de - DAS REGIONALE ENTERTAINMENT-PORTAL

05/08 NA CHTFLUG

07-


08

N A CHTFLUG 05/08

DER VERANSTALTUNGSKALENDER FÜR SÜDWESTFALEN - MAI 08

Open-Hell-Party

Hells Angels - MC Gummersbach

Southern-Bluesrock mit Moderate

Pace

17:00 Erblandstraße Gummersbach-Brunohl

HSK

Alternative Culture

Tanzbares mit DJ The Leach

22:30 Lichtwerk Schmallenberg

Rockfete

Batland und Breakers

20:00 Schützenhalle Marsberg-

Obermarsberg

80-er-Jahre-Party

Schützenhalle Sundern-Hagen

MK-N

London Nights!

Jazz-Disco mit DJ Nery Storch

(Unique Rec.) u. Carsten Becker

22:30 Jazzclub Henkelmann

Iserlohn

Flower-Power-Party

20:00 KuZ am Park Hemer

Saturn-Ü-30-NACHTFLUG

Charts, Disco-Classix & Soul by

DJ Bobo

Schlager, Discofox, 80-er & 90-er

mit DJ Helmut & Fireballs live

21:00 Living Iserlohn

Scheunen-Party

mit Full Flavour und Maniac

20:00 Balve-Eisborn

MK-S

Frühbucherrabatt

21:00 B6 Lüdenscheid

Zuckerwatte

House & RnB

21:00 Easy Lüdenscheid

Festkommers mit Königsproklamation

anschließend Königsball mit der

Band Midnight Special

20:00 Festplatz Hohe Steinert

Lüdenscheid

Coming-Out-Party

für Schwule und Lesben - alle

Shortys 2 for 1

21:00 Neue Heimat Lüdenscheid

Greek-Night

21:00 Pearl-Dance-Club Lüdenscheid

Kubanische Nacht

Welcome to Havanna

21:00 Saitensprung Lüdenscheid

Ü-30 - die Ladies Night

Stock/Alte Druckerei Lüdenscheid

OE

Nachtschicht-Stadtfest-Special

Night of Beers

21:00 Nachtschicht Olpe

SI

Noise-Club

Alternative, Indie, Classics

22:00 Musikclub Meyer Siegen

SO

Station Invasion – Summer-

Edition

21:00 Bahnhof Werl

30+-Party

21:00 Kraftwerk Relax Werl

Houseboot

House-Party

19:00 MS Möhnesee Möhnesee

Forward!

Electronica, Funk, Indie & Beats

23:00 Sonic Soest

80-er-Party

23:00 Lindenbrauerei Unna

LIVE-MUSIK

HA

Lautstark & Halz Maul und

Spiel

20:00 Kultopia Hagen

HSK

Markus B.

21:30 Blackwater Winterberg

MK-N

Eisfrei

mit Fury in the Slaughterhouse,

Zoff, Extrabreit und Luxuslärm

19:00 Eissporthalle Iserlohn

Metalcore

mit Cometh of Indra

21:00 Stay Wild Iserlohn

MK-S

Irish-Folk-Night

mit den Stokes und Innisfree

20:00 Gaststätte Dahlmann Lüdenscheid

On Stage

KultStädte mit erstem Nachwuchswettbewerb

17:00 Kulturhaus Lüdenscheid

OE

Tom Astor

Countrysound

19:00 Elspe Festival Lennestadt-

Elspe

SI

Delia's Gone

21:00 Bistro Number One Siegen

SO

Birth Control & Guru Guru

80 Jahre Krautrock

20:30 Alter Schlachthof Soest

BÜHNE

HA

Tanzräume

Cie Laroque/Helene Weinzierl

20:30 Theater Hagen/Opus Neue

Bühne Hagen

MK-N

Die Puppenfe /Chopiniana

Präsentation von zwei Einakter-

Balletten

18:00 Parktheater Iserlohn

SO

Stage-Theater

Hexenjagd

20:00 St.-Thomä-Kirche Soest

COMEDY / KABARETT

HA

Martin Maier-Bode & Jens

Neutag

Doppelpass

20:00 Hasper Hammer Hagen

HSK

Lars Reichow

Der Unterhaltungskanzler

20:00 KulturSchmiede Arnsberg

KULTUR-MIX

HA

Festkonzert

Roby Lakatos und das Philharmonische

Orchester Hagen

20:00 Stadthalle Hagen

FESTE

OE

Stadtfest „Olpe feiert unter

den Linden“

Live-Musik und Entertainment

Innenstadt Olpe

MK-S

Vogel- und Königsschießen

18:00 Festplatz Hohe Steinert

Lüdenscheid

So. 18. 5.

PARTY

MK-S

Königsparade

mit anschließendem großen

Festzug

14:30 Festplatz Hohe Steinert

Lüdenscheid

SI

Independence-Day

EBM, Industrial, Gothic, Wave,

Synthie-Pop & Indie mit DJ Guenter

22:00 Musikclub Meyer Siegen

Überregional

Electronic Music

Mit DJ T., Oliver Moldan und Oliver

Hess

10:00 - 22:00 Kiesgrube Neuss

LIVE-MUSIK

MK-S

Platzkonzert

mit dem Mädchenspielmannszug

Dresden und Musikverein Haiger

13:00

Hengeler Weend Blaozer und

Sängerin Pascale

16:00 Festplatz Hohe Steinert

Lüdenscheid

BÜHNE

HA

Tanzräume 2008

Tanz-Company Gervasi

20:30 Theater Hagen/Opus Neue

Bühne Hagen

www.NACHTFLUG-AKTUELL.de - DAS REGIONALE ENTERTAINMENT-PORTAL


10

SO

Stage-Theater

Hexenjagd

20:00 St.-Thomä-Kirche Soest

COMEDY / KABARETT

HSK

Hagen Rether

Liebe (die Zweite)

19:30 Bürger- und Rathaus

Bestwig

FESTE

OE

Stadtfest „Olpe feiert unter

den Linden“

Live-Musik und Entertainment –

13 bis 18 Uhr verkaufsoffen

Innenstadt Olpe

SONSTIGES

HA

Eröffnung des Kunst- und

Atelierhauses Hagen

11:00 - 18:00 Hochstraße Hagen

HSK

Musik-Snack im Doppelpäck

Präsentation des Chores al

libitum mit Musik aus vier

Jahrzehnten und Kostproben aus

Wosberg's Küche

11:00 KulturSchmiede Arnsberg

SI

Mazda Poker-Challenge

poker-meeting.com

15:00 KSV Eiserfeld Siegen-

Eiserfeld

Mo. 19. 5.

PARTY

HSK

Electro-Fish-Party

mit Funkdepartment

22:00 monoBar Meschede

LIVE-MUSIK

MK-S

Jägerkonzert

mit den Hengeler Weend Blaozer

11:15

Xandra Hag

13:00 Festplatz Hohe Steinert

Lüdenscheid

BÜHNE

HA

Tanzräume

Editta-Braun-Company

20:30 Theater Hagen/Opus Neue

Bühne Hagen

N A CHTFLUG 05/08

SO

Theater Zartbitter

Klick it - Jugendtheater

9:00 Alter Schlachthof Soest

KULTUR-MIX

MK-N

Petra Durst-Benning

Das Blumenorakel

19:30 Altes Rathaus Menden

SONSTIGES

MK-S

Erbsensuppenessen

des DRK

12:15 Festzelt Hohe Steinert

Lüdenscheid

Di. 20. 5.

PARTY

MK-S

Familientag

mit ermäßigten Preisen auf dem

Festplatz

Festplatz Hohe Steinert

Lüdenscheid

Mi. 21. 5.

PARTY

GM

Vollmond-Party

Vollmond-Bier 2,50 Euro

21:00 B1 Gummersbach

Kölsche Nacht

m. Paveier, Räuber und weiteren

Größen des Kölner Karnevals

19:00 Vereinsgelände SSV

Bergneustadt (Festzelt)

Bergneustadt

DER VERANSTALTUNGSKALENDER FÜR SÜDWESTFALEN - MAI 08

HSK

House-Halt spezial

mit Sir Gio (Soloduo/Phonk

Phonk) und Mikado (Funkuclub/

Phonk Phonk)

22:30 Lichtwerk Schmallenberg

Party

20:00 Schützenhalle

Marsberg-Meerhof

MK-N

White Innocence

21:00 Living/Club Iserlohn

80-er-Party

21:00 Living/Saitensprung

Iserlohn

MK-S

100-prozentig

jeder Gast erhält 100 Prozent

Verzinsung auf den frei wählbaren

Eintrittspreis als Freiverzehr

21:00 B6 Lüdenscheid

Great Route 99

alle offenen Getränke und die

erste halbe Stunde Eintritt 99

Cent

21:00 Easy Lüdenscheid

Doppeldecker

21:00 Pearl-Dance-Club

Lüdenscheid

My Generation

für die Jahrgänge 1970 bis 1980

gelten DM-Preise (50 % Rabatt)

21:00 Saitensprung Lüdenscheid

OE

Work-out-Party

Freigetränke für Gäste in

Berufskleidung

21:00 Nachtschicht Olpe

SI

Studentenmafia

all mixed mit DJ David

22:00 Musikclub Meyer Siegen

SO

Vorabi-Party - Stufe 12 des MG

Krawall und Remmidemmi

21:00 Bahnhof Werl

Amore-Mio-Party

ab 25 Jahren – von Pop bis Rock

21:00 Kraftwerk Relax Werl

Gipsy-Beats

Balkan-Boogie, Polka-Off &

Beatska

23:00 Sonic Soest

Überregional

Loveboot meets Chicago

vierter Geburtstag auf See - nur

180 limitierte Tickets

20:00 Marinahafen Rünthe

80-er-Jahre-Party

mit DJ Firestarter

20:00 Rohrmeisterei Schwerte

LIVE-MUSIK

HA

Ach sprach Zarah Leander

19:00 Bentheimer Hof Hagen

MK-S

Carl-Verheyen-Group

Alt-Werdohl Werdohl

Booster

Autohaus Jürgens Lüdenscheid

Glas jetzt

im Handel.

kein-jaegermeister.de

On Stage spezial

m. The National Anthems, Having

Trouble Breathing und Dewanto

Stock/Alte Druckerei

Lüdenscheid

Pub-Music-Night

MacMartin - Rock & Pop

20:30 Alter Schlachthof Soest

KULTUR-MIX

OE

Wilhelm Busch und Tusch

szenische Lesung mit Musik

20:00 Café Melange Olpe

SONSTIGES

GM

100 Jahre SSV Bergneustadt

Freundschaftsspiel SSV

Bergneustadt vs. Traditionsmannschaft

des 1. FC Köln

18:00 Vereinsgelände SSV

Bergneustadt

SO

Veltins-Tischkicker-Cup

Ausscheidung fürs Final-Turnier

in der Veltins-Arena auf Schalke -

Anmeldungen unter www.veltinskicker-cup.de

19:00 Alter Schlachthof Soest

Do. 22. 5.

PARTY

MK-N

Nachtschicht

House & Electro

20:00 Canapé Iserlohn

MK-S

Feel Free

freier Eintritt und alle offenen

Drinks ein Euro

21:00 Easy Lüdenscheid

LIVE-MUSIK

SI

Live-Jamsession

20:00 Musikclub Meyer Siegen

SO

Festival Son Cuba

mit Sonora Universal, Sax-Magic-

Quartett, Mayelin Perez

20:00 Alter Schlachthof Soest

SONSTIGES

MK-S

Bingo

Stock/Alte Druckerei

Lüdenscheid

Fr. 23. 5.

PARTY

GM

341

Wodka-Rum-Whisky-LD

21:00 B1 Gummersbach

HSK

Drink your styled Cocktail

and listen easy to the Music

22:00 B52`s - Tenne Winterberg

Alternative Rock

23:00 Extrem - Tenne

Winterberg

Tenne sucht den Superstar

Live-Casting-Show

20:00 Tenne Winterberg

MK-N

TV Crazy Total III

Specials & Aktionen rund um

TV-Shows

21:00 Living / Club &

Saitensprung Iserlohn

Rockkneipe

mit Rock-DJ - Metal, Rock,

Alternative und Independent

20:00 Stay Wild Iserlohn

MK-S

Spring-Break

Mega-Deko, sexy Rollergirl,

Wet'n'wild-Shower-Dancer,

Fotosession

21:00 B6 Lüdenscheid

Ladies-Lounge deluxe

jede Lady erhält drei Freidrinks -

dazu weitere Getränkespecials

21:00 Easy Lüdenscheid

Route 99

alle offenen Getränke 99 Cent

20:00 Neue Heimat Lüdenscheid

Abi-Vorfete

20:00 Pearl-Dance-Club

Lüdenscheid

Fiesta Mexicana

bis 24:00 Tequilla ein Euro,

Salitos & Corona zwei Euro

21:00 Saitensprung Lüdenscheid

Noise-Club

Stock/Alte Druckerei

Lüdenscheid

OE

Ladies-Cocktail-Night

stündlich wechselnde Kreationen

im Angebot

21:00 Nachtschicht Olpe

SI

Who-knows-Who-Party

mit Die Älke (Ärzte-Cover-Band)

und Sushi

19:00 Dreisbachhalle Netphen-

Dreis-Tiefenbach

Popscene

Pop, Indie, Wave, Electro-,

80-er-Pop mit DJ Thomas

22:00 Musikclub Meyer Siegen

SO

Sonic-Club-Night

House, Minimal, Electro, Disco

23:00 Sonic Soest

LIVE-MUSIK

HA

Born to Ashes II

Fall of Serenty, Far Beyound

Existence, Shake the Padoda,

Hani Kohl

18:30 Kultopia Hagen

MK-N

Gregor Meyle & Band

20:00 Schmelzwerk Menden

www.NACHTFLUG-AKTUELL.de - DAS REGIONALE ENTERTAINMENT-PORTAL

86x120_JM_KJGM_AZ_Packshot_Nachtflug_RZ_ro.indd 1 14.04.2008 16:15:33 Uhr


12

BÜHNE

HA

Tanzräume 2008

Ballett-Ensemble des Theater

Hagens „Le Bal“

20:30 Theater Hagen/Opus Neue

Bühne Hagen

HSK

Gala internationaler Balletstars

Mateo Klemmayer & Company -

modernes und klassisches Ballet

19:30 Atrium Sparkasse

Hochsauerland Brilon

MK-S

Schimmelreiter

Schauspiel frei nach Theodor

Storm - N.N. Theater

Waldbühne oder Kulturhaus

Lüdenscheid

COMEDY / KABARETT

SO

Rainald Grebe & die Kapelle

der Versöhnung

20:30 Alter Schlachthof Soest

SONSTIGES

HSK

Tour d´Amour

Stadtführung

18:00 Maximilianbrunnen

Arnsberg

MK-S

Mazda Poker-Challenge

poker-meeting.com

18:00 Gaststätte Dahlmann

Lüdenscheid

Sa. 24. 5.

PARTY

GM

Fight-Night

Heineken vs. Desperados

21:00 B1 Gummersbach

U-100-Party

mit Musik aus den 70-er- und

80-er-Jahren

20:00 Bruno-Goller-Haus

Gummersbach

Mega-Mallorca-Party

m. Michael Wendler, Hot Banditoz

und weiteren Mallorca-Experten

Vereinsgelände SSV (Festzelt)

Bergneustadt

HSK

Mini-Monozentrik

Deep, Electronic und Minimal

22:30 Lichtwerk Schmallenberg

N A CHTFLUG 05/08

All Night Long

Party ab 30

19:30 Schützenhalle Sundern

MK-N

Playerz-Party

VfR präsentiert die Nacht des

Sports

21:00 Living / Club &

Saitensprung Iserlohn

Schwarze Nacht

Stay-Dark-DJ-Team feat. Radio

Schwarze Welle – Gothic, Wave,

EBM, Indie, 80-er

20:00 Stay Wild Iserlohn

MK-S

Flühlingsgefühle

Flügel ein Euro

21:00 B6 Lüdenscheid

Gang-Bang

alle offenen Getränke 3 für 1,

Fünfer-Gruppen erhalten einen

Eimer Sangria

21:00 Easy Lüdenscheid

Summer-Splash

After-Kirmes-Party

20:00 Kulturbahnhof Halver

Ein-Euro-Party

alle offenen Drinks ein Euro,

erste Stunde kein Eintritt

20:00 Neue Heimat Lüdenscheid

Volle Kanne Pearl

20:00 Pearl-Dance-Club

Lüdenscheid

Ärzte-Party

Stock/Alte Druckerei

Lüdenscheid

OE

Bacardi-Razz-Night

21:00 Nachtschicht Olpe

SI

Noise-Club

Alternative, Indie, Classics

22:00 Musikclub Meyer Siegen

SO

Zappelparty

mit DJ Markus

22:00 Alter Schlachthof Soest

KlangRaum

Funk, Electro, Vocal m. DJ Matey,

Gérard, DJ Max Miller u. Pierre:LP

22:00 Kraftwerk Relax Werl

Ibiza-Summer-Night

20:00 Schützenhalle

Werl-Sönnern

Back to the 80-ies

80-er Pop, Rock, New Wave

22:00 Sonic Soest

LIVE-MUSIK

HA

Musikalische Zeitreise von

den 20-er Jahren bis heute

19:30 Bentheimer Hof Hagen

HipHop-Contest & Disco

14:30 Kultopia Hagen

HSK

The Claymen and Easy Mango

21:30 Blackwater Winterberg

DER VERANSTALTUNGSKALENDER FÜR SÜDWESTFALEN - MAI 08

MK-N

Rocksommer im Barendorf

D.C. an the Cruisers und The

Lonesome Groovers

18:00 Barendorf Iserlohn

Martina-Flüs-Quartett feat.

Subcity-Trio

Jazz und Jazz-Pop

21:00 Jazzclub Henkelmann

Iserlohn

SO

Amateur-Rockfestival

mit acht Bands

14:00 Erbke-Wald

Überregional

Erste Hammer Groovenight

Die reine Weltband (Fusion, Funk)

und Crossover (Soul, Funk)

19:00 Pelikaneum Hamm

BÜHNE

MK-S

Schimmelreiter

Schauspiel frei nach Theodor

Storm - N.N. Theater Köln

19:30 Waldbühne oder

Kulturhaus Lüdenscheid

KINDER / JUGEND

GM

Detlev Jöcker

Konzert des beliebten

Kinderlieder-Interpreten

15:00 Theater Gummersbach

So. 25. 5.

PARTY

SI

Independence-Day

EBM, Industrial, Gothic, Wave,

Synthie-Pop & Indie mit

DJ Guenter

22:00 Musikclub Meyer Siegen

LIVE-MUSIK

HA

Sommergarten

15:00 Volkspark Hagen

HSK

Pub Session

open stage - all musicians

welcome

18:00 O'Casey's Pub Arnsberg

BÜHNE

HSK

Wickie und die starken

Männer

16:00 Freilichtbühne Herdringen

Arnsberg

SONSTIGES

MK-S

Abschlussfeuerwerk

22:45 Festplatz Hohe Steinert

Lüdenscheid

Überregional

Mazda Poker-Challenge

poker-meeting.com

15:00 Tilt Düsseldorf

Di. 27. 5.

LIVE-MUSIK

MK-S

UFA- Gala

italienische Filmmusik

19:00 Kulturhaus Lüdenscheid

COMEDY / KABARETT

MK-N

E=m*RICHLING_

mit Mathias Richling

20:00 Parktheater Iserlohn

Mi. 28. 5.

PARTY

SI

Studentenmafia

all mixed mit DJ David

22:00 Musikclub Meyer Siegen

LIVE-MUSIK

EN

Herry und Almuth

20:00 Acarp Diem Wetter

SO

Pub-Music-Night

Open Stage für Soester Künstler

20:30 Alter Schlachthof Soest

Überregional

Jazz meets Rohrmeisterei

20:00 Rohrmeisterei Schwerte

BÜHNE

MK-S

Gala internationaler Balletstars

Mateo Klemmayer & Company -

modernes und klassisches Ballet

19:30 Kulturhaus Lüdenscheid

SONSTIGES

HSK

Das Film-Café

"Die Herbstzeitlosen" bei Kaffee

und Kuchen

16:00 & 20:30 Lichtwerk

Schmallenberg

MK-N

Mazda-Poker-Challenge

poker-meeting.com

15:00 Schauburg Iserlohn

Do. 29. 5.

PARTY

MK-N

Nachtschicht

House & Electro

20:00 Canapé Iserlohn

LIVE-MUSIK

SI

Live-Jamsession

20:00 Musikclub Meyer Siegen

SO

Junge Musik-Szene

Taxi - Duo aus Hamm

20:00 Kraftwerk Relax Werl

Überregional

Jazz Bond

Swing

19:30 Rohrmeisterei Schwerte

COMEDY / KABARETT

SO

Werner Schneyder

Ich bin konservativ - am Flügel

Christoph Pauli

20:00 Alter Schlachthof Soest

SONSTIGES

MK-N

Mazda Poker-Challenge

poker-meeting.com

18:00 V.I.P.-Disco Balve

MK-S

Bingo

Stock/Alte Druckerei

Lüdenscheid

Fr. 30. 5.

PARTY

GM

2for1

Wodka-Rum-Whisky-LD

21:00 B1 Gummersbach

HSK

Drink your styled Cocktail

and listen easy to the Music

22:00 B52`s - Tenne Winterberg

Alternative-Rock

23:00 Extrem - Tenne

Winterberg

Querbeat 2 für 1

22:30 Lichtwerk Schmallenberg

Tenne sucht den Superstar

Live-Casting-Show

20:00 Tenne Winterberg

MK-N

Men's Lounge

mit Oben-Ohne-Barfrauen bis hin

zu Ladies-Strip

21:00 Living/Club Iserlohn

Fetenkracher

mit DJ Sandy

21:00 Living/Saitensprung

Iserlohn

Rockkneipe

mit Rock DJ - Metal, Rock,

Alternative und Independent

20:00 Stay Wild Iserlohn

MK-S

Marc Kiss and friends

m. Marc Kiss und DJ XXX – Euro-

Party (offene Getränke) bis 24:00

21:00 B6 Lüdenscheid

VIP-Party

alle Freunde der Easy-MySpace-

Seite erhalten freien Eintritt und

ein Freigetränk

21:00 Easy Lüdenscheid

Route 99

alle offenen Getränke 99 Cent

20:00 Neue Heimat Lüdenscheid

Abi-Vorfete

AFG Halver 2010

21:00 Pearl-Dance-Club

Lüdenscheid

Cocktailparty

Cocktail-Happy-Hour von 21:00

bis 24:00

21:00 Saitensprung Lüdenscheid

Noise-Club

Stock/Alte Druckerei

Lüdenscheid

OE

Glamour-Party

Sektempfang für Ladies,

Schokobrunnen, Früchtebüffet

und viele Ladies-Specials

21:00 Nachtschicht Olpe

SI

Hardcore 2 Day

mit Neophyte

21:00 Kosmos Freudenberg

Popscene

Pop, Indie, Wave, Electro,

80-er-Pop mit DJ Thomas

22:00 Musikclub Meyer Siegen

SO

Bahnhof-Bang

Rock-, Alternative- und

Crossover-Party

22:00 Bahnhof Werl

Sonic-Club-Night

House-Boot Warm-Up

23:00 Sonic Soest

LIVE-MUSIK

HA

25 Years of Chaos

mit Insignium, Darth und Special

Guest

20:00 Kultopia Hagen

MK-N

WortKlang-Festival

Marianne Rosenberg und Band

19:00

Deutsch-Rock mit Luxuslärm

22:00 BMK Procar (Seilersee

101) Iserlohn

Jazz-Campus

Trio Tambour

20:00 Fachhochschule

Südwestfalen Iserlohn

Open Session

Blues, Funk, Rock'n'Roll, Freestyle

21:00 Jazzclub Henkelmann

Iserlohn

SI

Neuser

mit dem Album „Selbstauslöser“

21:30 Musikclub Meyer

iegen

SO

Altstadtfieber

Sonic - die Band

19:00 Alter Schlachthof Soest

www.NACHTFLUG-AKTUELL.de - DAS REGIONALE ENTERTAINMENT-PORTAL


DER VERANSTALTUNGSKALENDER FÜR SÜDWESTFALEN - MAI 08

SchlagerNacht

Michael Wendler, Kim Hölter und

Alexander Morén - mit DJ

Schäfchen

20:00 Bördehalle Welver

Donna Dean

Singer/Songwriter aus Neuseeland

– Country,Folk & Blues

20:00 Kraftwerk Relax Werl

KULTUR-MIX

MK-S

Musikalische Reise zu den

Musikkulturen der Welt

Günter Müller spielt Didgeridoo,

Shakuhachi, Indianerflöte,

asiatische Flöten, Gong

18:00 Schloss Neuenhof

Lüdenscheid

Sa. 31. 5.

PARTY

GM

Bom Chicka Wahwah

2for1 Wodka-Rum-Whisky-LD

21:00 B1 Gummersbach

HSK

Open-Air-Party

mit DJ Musik

Sportplatz Winterberg-Zueschen

Cocktail-Clubbing

Progressive House mit Phillip

und Sebastian Krüger

Tenne Winterberg

MK-N

Delicious-Clubbing

Classix aus Vocal-House, Funky-

Beats & Latino mit 2 be funky

aka Simo Flow & Steve Franklin

21:00 Living/Club Iserlohn

Ab-25-Party

für alle ab 25 Jahren bis 24:00

freier Eintritt und die Getränkeklassiker

der 90-er für einen Euro

21:00 Living/Saitensprung

Iserlohn

MK-S

Flotter Dreier

drei Getränke zum Preis von

einem bei Vorlage der Flotter-

Dreier-Card

21:00 B6 Lüdenscheid

Fußballfest des FC Altena 69

m. den Sauerlandschurken u. DJ

20:00 Dahler Schützenhalle

Altena

Vier gewinnt

alle Longdrinks 4 für 1

21:00 Easy Lüdenscheid

Ein-Euro-Party

alle offenen Drinks ein Euro -

erste Stunde kein Eintritt

20:00 Neue Heimat Lüdenscheid

Trippledecker

21:00 Pearl-Dance-Club

Lüdenscheid

Ü-30-Party

Hits der 80-er, 90-er und von

heute - bis 24:00 2 für 1

21:00 Saitensprung Lüdenscheid

OE

Birthday-Party

Gratis-Sekt für Mai-

Geburtstagskinder

21:00 Nachtschicht Olpe

SI

Noise-Club

Alternative, Indie, Classics

22:00 Musikclub Meyer Siegen

SO

Abi-Party der Stufen 13 des

MG und UG

21:00 Bahnhof Werl

Mallorca-Party

21:00 Kraftwerk Relax Werl

Forward goes Funkward

Mashed Up, Electronica, Funk,

Indie und Beats

23:00 Sonic Soest

Überregional

Soundgarden reloaded

Rock- u. Crossover-Party auf zwei

Areas feat. DJ Mo King & Friends

22:00 Live-Station Dortmund

LIVE-MUSIK

HA

25 Years of Chaos

19:00 Kultopia Hagen

Café K- Live

The Royal Treatments

20:00 Kultopia Hagen

Fetter Fisch

Young-Jazz-Festival

20:00 KuZ Pelmke Hagen

In Concert

Cover-Rock und eigene Songs

von und mit Stovecorner

20:00 Tante Alma Herdecke

20. Hot Rod Oldtimer-Youngtimer

Festival

ab 18 Uhr Party mit Livebands

08.00 an der Kohlenbahn 44

Wetter-Volmarstein

HSK

Brothers in Arms

Dire-Straits-Tributeband

20:00 Altes Sägewerk Brilon

Stewart

US-Rock and more

21:30 Blackwater Winterberg

Rock the Center

Chili Con Curry, Downfield,

Somepeopledrown

20:00 Marktplatz Medebach

Stingray

Police-Cover-Band

20:00 O'Casey's Pub Arnsberg

MK-N

WortKlang-Festival

Marla Glen & Band

22:00 BMK Procar (Seilersee

101) Iserlohn

Grobschnitt

20:00 Schützenhalle

Menden-Lendringsen

Alternative-Rock

Chasing Caroline u. Crossthoughtz

20:00 Stay Wild Iserlohn

MK-S

Shake your Head of

mit Born From Pain, A Traitor like

Judas, Exposed to Noise, Blood

Spencer und Perfect Funeral

Weather

Stock/Alte Druckerei

Lüdenscheid

OE

Tommy and the Gunfighters

Rockabilly

21:00 Blaues Haus

Finnentrop-Bamenohl

SO

Altstadtfieber

Sonic-Bandits

18:00

V:Ness & Mars

19:00 Alter Schlachthof Soest

KULTUR-MIX

MK-N

WortKlang-Festival

Musikkabarett von u. mit Christiane

Weber u. Timm Beckmann

19:00 BMK Procar (Seilersee 101)

Iserlohn

So. 1. 6.

KULTUR-MIX

MK-N

WortKlang-Festival

mit Chansonnier und

Liedermacher Klaus Hoffmann

19:00 BMK Procar (Seilersee 101)

Iserlohn

KINDER / JUGEND

MK-N

WortKlang-Festival

Konzert des beliebten Kinderlieder-Interpreten

Detlev Jöcker

15:00 BMK Procar (Seilersee 101)

Iserlohn

Di. 3. 6.

KINDER / JUGEND

MK-S

Verhüten und Verfärben

Westfälisches Landestheater. Von

Lilly Axster. Ein Stück für

Jugendliche ab 13 Jahren.

Veranstalter Jugendamt der

Stadt Lüdenscheid

11:00 Kulturhaus Lüdenscheid

Do. 5. 6.

LIVE-MUSIK

SO

Dieter Kropp & Michael van

Merwyk

Blues Duo - Harp & Gitarre

20:00 Kraftwerk Relax Werl

Fr. 6. 6.

LIVE-MUSIK

SO

The Schangels Live-Party

60s, 70s, 80s, Classics - Coversongs

und Hits aus den letzten

30 Jahren originell präsentiert

20:30 Bahnhof Werl

www.NACHTFLUG-AKTUELL.de - DAS REGIONALE ENTERTAINMENT-PORTAL

05/08 NA CHTFLUG

13-


-----

DVD

Alvin und die Chipmunks

Alvin, Simon und Theodore sind so verschieden,

wie Streifenhörnchen nur sein

können! Durch ein Missgeschick heimatlos

geworden, nisten sich die drei Streifenhörnchen

im Haus des erfolglosen Musikproduzenten Dave

(Jason Lee) ein. Die kleinen Nager sind nicht nur

süß, sie können sogar reden und singen! Mit

Daves Hilfe sorgen Alvin und die Chipmunks in

der Musikbranche auch bald für tierisch viel

Wirbel. Klein, aber mächtig oho! Alvin und seine

Chipmunks erobern nicht nur die Filmcharts,

sondern auch alle Herzen im Sturm.

„Alvin und die Chipmunks“, ein Pop-Phänomen,

das weltweit Generationen von Fans begeisterte,

wird jetzt zu einem aktuellen Spielfilm-Event:

Songwriter Dave Seville macht die singenden

Nagetiere Alvin, Simon und Theodore zu internationalen

Superstars – und das außer Kontrolle

geratene Erfolgstrio revanchiert sich,

indem sie Daves Haus verwüsten, seine Karriere

ruinieren und sein ehemals geordnetes Leben komplett auf den Kopf stellen. In den Hauptrollen

sind Jason Lee als Dave Seville, David Cross und die Newcomerin Cameron Richardson zu sehen.

Regisseur Tim Hill sagt, dass die Munks für ihr Kinodebüt einige wichtige Überarbeitungen in

stilistischer Hinsicht und auch bezüglich ihrer Geisteshaltung durchlaufen mussten. „Das sind nicht

die Chipmunks, die dein Vater kannte“, sagt Hill und lacht. „Sie haben zeitgemäße Ecken und

Kanten, und sie wirken und bewegen sich anders als vorherige Versionen dieser Figuren. Sie sind

komisch, sie singen und tanzen: Sie sind Pop-Superstars – mit Fell.“

FAZIT: Basierend auf der erfolgreichen Cartoonserie „Alvin and the

Chipmunks“, setzt Tim Hill, der Regisseur von „Garfield 2“, die drei legendären

Chipmunks in gekonnter CGI/Realverfilmung auf der großen Leinwand-Bühne ins

Showlicht.

War

„War“ ist ein

atemberaubender

Action-

Thriller von

Musik-Video-

Regisseur Philip G. Atwell mit

einem grandiosen Hauptdarsteller-Duell

zwischen Jet Li

(„Fearless“, „He-ro“) und Jason

Statham („The Transporter“,

„Crank“). Für die Martial-Arts-

Choreografie zeichnet Transporter-Regisseur

Corey

Yuen verantwortlich.

Constantin

3mal

zu gewinnen!

***

N A CHTFLUG 05/08

Die drei ???

Unter der Regie von

Florian Baxmeyer,

Gewinner des

Studenten-Oscars,

entstand in Südafrika

das erste spektakuläre

Abenteuer der drei Meisterdetektive,

das im Kino

bereits mehr als 900.000 Besucher

für sich verbuchen konnte.

Bis heute wurden die 134 Romane

mit den Fällen von Justus,

Peter und Bob mehr als

30 Millionen Mal verkauft.

Buena Vista

Wir verlosen DVDs und Fan-Pakete.

------------------------- Einfach eine E-Mail bis 30. Mai an gewinnspiel@nachtflug-magazin.de, --------

1mal

zu gewinnen!

***

3mal

zu gewinnen!

***

Warum halb vier?

Drei Autos, drei

Geschichten,

eine Reise nach

Berlin. „Mitfahrer“

von Regisseur

Nicolais

Albrecht verknüpft

das Schicksal von

Menschen, die sich zum ersten

Mal und wohl nur einmal in

ihrem Leben sehen, zu Momentaufnahmen

flüchtiger Begegnungen

auf engstem Raum, die Geschichten

aus dem Leben

erzählen. e-m-s

unter Betreff den jeweiligen Filmtitel eintragen. Der Rechtsweg ausgeschlossen.

Persepolis

Marjane ist acht

Jahre alt, als die

Mullahs den Schah

aus Persien vertreiben

und die Macht

übernehmen. Die Welt ist auf

einmal eine andere. Doch das

rebellische Mädchen entdeckt

viel lieber den Punk, ABBA,

Iron Maiden und natürlich

Jungs. Basierend auf dem

gleichnamigen Comic entstand

ein unkonventioneller

Trickfilm für Erwachsene.

Universal

Mr. Brooks

Sein Geheimnis ist

dunkel und böse

und er hasst, was

er tut – Earl Brooks

(Kevin Costner) ist

seiner dunklen

Seite willenlos ergeben, und

Marshall (William Hurt) weiß das

genau. In unheimlicher Dr.-

Jekyll- und Mr.-Hyde-Manier

überzeugen die Oscar-prämierten

Schauspieler in einem

fesselnden Thriller als

mörderisches Duo.

Concorde

SEED

M ax

SpongeBob –

Die Pest von Wildwest

Mit Cowboy-Hut und

schwingendem

Lasso – SpongeBob zeigt den

Schurken im Wilden Westen, dass

er sich nicht so einfach auspressen

lässt. In sechs Episoden

stürzen sich SpongeBob und

seine Freunde von einer abenteuerlichen

Situation in die

nächste, und geben der ganzen

Familie Einblick in ihre

spaßige Unterwasserwelt.

Paramount

4 Wochen,

3 Monate

und 2 Tage

Mit seinem intensiven und ergreifenden,

von Publikum und

Kritikern gleichermaßen hoch

gelobten Drama schildert der

rumänische Regisseur Cristian

Mungiu die Geschichte einer

illegalen Abtreibung, gleichzeitig

portraitiert er dabei aber auch

den Alltag in den letzten Jahren

des Kommunismus in

seinem Heimatland

Rumänien. Concorde

Gefahr und Begierde

In seinem Erotik-

Thriller lässt Regisseur

Ang Lee

die Welt der

japanischen Besatzung

Chinas

während des

zweiten Weltkrieges in einem

berauschend-sinnlichen Meisterwerk

wieder aufleben. Tony

Leung Chiu Wai und Hollywood-

Queen Joan Chen spielen die

Hauptrollen in diesem bildgewaltigenSpionagedrama.

Universum

Der englische Patient

Die mit neun

Oscars prämierte

Verfilmung von

Michael

Ondaatjes preisgekröntem

Roman ist eine der schönsten

und dramatischsten Liebesgeschichten

der Filmgeschichte

und bis in die kleinsten Nebenrollen

hochkarätig besetzt. Die

Arthaus-Premium-Edition im

edlen Dreier-Digipak begeistert

mit hochwertigem neuem Bonusmaterial.

Kinowelt

Seed (Will Sanderson), ein verurteilter Massenmörder, überlebt

drei erfolglose Versuche, hingerichtet zu werden. Trotzdem beschließt

der Gefängnisdirektor (Ralf Möller), den Verurteilten für tot zu erklären

und lebendig zu begraben. Ein fataler Fehler, wie sich später herausstellt.

Seed kann sich befreien und beginnt einen bestialischen

Rachefeldzug. Fans können sich am 30. Mai zwischen drei verschiedenen

Versionen (Splendid-Film) entscheiden. Neben der Single-Version gibt’s

auch eine Special-Edition mit Deleted Scenes, Behind the Scenes und

einem Audio-Kommentar von Uwe Boll. Jäger und Sammler entscheiden

sich für die Limited-Special-Edition in Sargform inklusive des kompletten Soundtracks auf einer

Extra-CD.

FAZIT: Für seine teilweise schonungslosen Videospieladaptionen bekannt, legt

Filmemacher Uwe Boll seinen bisher brutalsten Film vor. Boll ist ein atemloser,

furchteinflößender Horror-Thriller über menschliche Abgründe gelungen.

Faszinierend inszeniert und daher nicht nur für Boll-Fans geeignet.

DVD---DVD---DVD---DVD---DVD---DVD---DVD---DVD---DVD---DVD---DVD---

*** Crossroads Nachdem Bruce Murakami seine Ehefrau und seine Tochter bei einem mysteriösen Autounfall verloren hat, beginnt er den Unfallhergang auf eigene Faust aufzuklären. Als er

herausfindet, dass seine Familie Opfer eines Straßenrennens wurde, ist er fest entschlossen, den Schuldigen vor Gericht zu bringen. Basierend auf wahren Begebenheiten, ist „Crossroads“ eine Geschichte

voller Drama und Hoffnung, aber wichtiger noch – eine Geschichte über Vergebung. Erscheint bei Paramount. *** Der Krieg des Charlie Wilson Washington 1980: Der zügellose Kongressabgeordnete

Charlie Wilson (Tom Hanks), die texanische Millionärin Joanne Herring (Julia Roberts) und der zynische CIA-Agent Gust Avrakotos (Philip Seymour Hoffman) starten im Alleingang die

größte Geheimoperation der Weltgeschichte. Mit viel Geld, List und einer talentierten Bauchtänzerin beginnt das kuriose Trio seinen Kampf gegen die Rote Armee, die gerade in Afghanistan einmarschiert

ist. Das ebenso wahre wie wahnwitzige Kapitel des Kalten Krieges von Starregisseur Mike Nichols erscheint bei Universal. *** King of the Hill Wer braucht ein Motiv, wenn es ein nächstes

Level gibt? Gonzalo López-Gallegos intelligenter Thriller, der bei Kinowelt erscheint, besticht durch einen innovativen, extrem spannenden Plot und glaubwürdige Protagonisten, die mit grausamer

Konsequenz ein Ziel verfolgen, das gleichermaßen schockiert wie fasziniert. *** Nichts als Gespenster In fünf Episoden ihres Lieblingsthemas der unglücklichen Liebe und der allgemeinen Verlorenheit

der Generation X schickt die gefeierte Bestseller-Autorin Judith Hermann ihre Figuren in die Welt hinaus. Venedig, Jamaika, die deutsche Provinz, die Wüste Nevadas oder Island - immer

wird die gewohnte Umgebung hinter sich gelassen; die Figuren sind alle auf Reisen in unterschiedliche Länder und aus unterschiedlichen Motiven - doch alle müssen sie erkennen: Sich selbst kann

man nie entkommen, wohin man auch geht. Erscheint bei Senator. *** Verwünscht Was passiert, wenn die klassische Disney-Märchenwelt auf die harte Realität von New York City prallt? Eine absolut

ungewöhnliche Komödie, die alles Bisherige auf den Kopf stellt. Die böse Königin Narissa verbannt Märchenprinzessin Giselle, ihre ungeliebte zukünftige Schwiegertochter, am Tag ihrer Hochzeit

in „die Welt ohne Happy End“. Als Märchenprinz Edward in unserer Welt auftaucht, um seine Angebetete in ihr Märchenreich Andalasien zurückzuholen, ist das Chaos perfekt.

2mal

zu gewinnen!

***

2mal

zu gewinnen!

***

2mal

zu gewinnen!

***

2mal

zu gewinnen!

***

3mal

zu gewinnen!

***

2 Fan-Pakete

mit DVD, Basecap und

Poster zu gewinnen!

***


------------------------- --------

KINO

Text: Michael Kaub

------

Kinostart: 22. Mai

18 Jahre nach seinem letzten Abenteuer kehrt

der verwegenste Archäologe aller Zeiten endlich

zurück auf die Leinwand. Die Kinolegenden

Harrison Ford, Steven Spielberg und Georg Lucas

haben im Mai 2007 mit den Dreharbeiten für

den vierten Teil der Indiana-Jones-Saga begonnen,

um das lang erwartete neue Kapitel

aufzuschlagen.

Gedreht wurde unter anderem in New Mexiko. Dort

entstanden Szenen für einen Schauplatz in

Marokko. Die Yale-University in New Haven,

Connecticut, repräsentiert das Marshall-College, an

der Indiana Jones als Professor der Archäologie

lehrt. Der größte Teil der Dreharbeiten fand in Los

Angeles in den fünf Downey-Studios von Sony, Warner Bros., Paramount und Universal statt. Nachdem die letzte

Flugszene mit einer DC-3 am Chandler-Airport gefilmt wurde, wurden die Hauptdreharbeiten am nach 79 Tagen

abgeschlossen.

Ein „Indiana Jones“ fürs neue Jahrtausend und gleichzeitig eine Rückkehr zum Beginn der legendären Abenteuer-

Reihe, die vor einem guten Vierteljahrhundert mit „Jäger des verlorenen Schatzes“ begann und allein in Deutschland

mehr als zehn Millionen Kinobesucher begeisterte. Verstärkung bekommt

Indiana Jones (Harrison Ford) auf seiner dieses Mal in den 50-er

Jahren des vorigen Jahrhunderts angesiedelten Jagd nach mysteriösen

Artefakten von einer alten Bekannten, der hand- und trinkfesten Marion Ravenwood (Karen Allen), und

einem neuen Verwandten, seinem Sohn (Shia LaBeouf aus „Transformers“). Dazu gesellen sich hochkarätige

Stars wie die Oscarpreisträger Cate Blanchett und Jim Broadbent sowie John Hurt als

Marions Vater.

Mit wenigen Effekten aus dem Computer und umso mehr echten Stunts ist herausragende Abenteuer-

Action der alten Schule genauso garantiert wie staubtrockener Humor und lebendige Mythologie,

wenn Professor Jones zum vierten Mal den Hörsaal verlässt, in seine Lederjacke schlüpft, den Hut tief

ins Gesicht zieht und die Peitsche auspackt. Der vierte und sicher letzte Teil der Serie - Harrison Ford

geht mit großen Schritten auf die 70 zu - wird sicher eines der Kinoereignisse dieses Kinojahres.

Speed Racer

Kinostart: 8. Mai

Angst ist ein Fremdwort

für den jugendlichen

Speed Racer

(Emile Hirsch). Der geborene

Rennfahrer

prescht mit dem eigens

von seinem Vater Pops

Racer (John Goodman)

entwickelten Boliden Mach 5 über

den Asphalt und bewahrt damit das

Vermächtnis seines verstorbenen

Bruders Rex (Scott Porter). Innovation

ist ein Markenzeichen der Wachowski-Brüder,

die mit der „Matrix“-

Trilogie neue Maßstäbe setzten und

das auch bei der Realverfilmung einer

japanischen Kult-Zeichentrickserie

von 1967 zu tun gedenken: „The Fast

and the Furious“ als Realcomic mit

revolutionären visuellen Effekten.

Badland Kinostart: 8. Mai

Ex-Marinesoldat

Jerry ist als blutjunger

Patriot noch

mit viel Idealismus in den ersten

Golfkrieg gezogen. Als er jedoch

Jahre später als mittlerweile dreifacher

Vater zu einem Einsatz nach Afghanistan

und Irak eingezogen wird,

ist er enttäuscht von einem Leben

voller nicht eingelöster Versprechungen.

„Badland“ wirft einen aufwühlenden

und messerscharfen Blick auf

die Nachwirkungen des Irakkriegs bei

einem heimgekehrten Veteranen und

dessen Familie. Der Film zeigt die Geschichte

eines Mannes, der seine

Seele verloren hat, aber auch, wie die

Liebe und Zuversicht eines Kindes

letztlich sogar beispiellose Verbrechen

zu sühnen vermögen.

Iron Man

Kinostart: 1. Mai

Die Renaissance der

Marvel-Studios in

Hollywood mit ihren

rekordverdächtigen

Filmen wie Spider-Man,

X-Men und Fantastic

Four hätte nicht spektakulärer

verlaufen können: Achtmal in

Folge starteten die Filme jeweils auf

Platz 1 der Box-Office-Charts. Seit

1998 spielten Marvels Filme weltweit

mehr als 4,9 Milliarden Dollar ein, was

das Unternehmen zu einer der erfolgreichsten

Marken in Hollywood

gemacht hat. Wenn’s nach den

Machern geht, dann soll „Iron Man“,

der Mann mit der eisernen Rüstung,

die ihn mit übermenschlichen Kräften

und Fähigkeiten ausstattet, an die

anderen Erfolge nahtlos anknüpfen.

Verliebt in die Braut

Kinostart: 15. Mai

Das Leben meint’s gut

mit Tom: Er ist sexy,

erfolgreich und ein

Frauenschwarm par

excellence. Die einzige

Konstante in seinem Leben ist Hannah,

mit der er seit Jahren platonisch

befreundet ist. Überraschend verlobt

sich Hannah eines Tages mit einem

attraktiven und wohlhabenden

Schotten. Tom setzt alles daran, die

Hochzeit zu verhindern, um am Ende

doch noch Hannahs Herz für sich zu

gewinnen. „Grey's Anatomy“-Star

und Frauenschwarm Patrick Dempsey

und Michelle Monaghan spielen die

Hauptrollen in dieser wunderbaren,

romantischen Komödie, die nicht nur

alle Frauenherzen höher schlagen

lassen wird.

KINO-Ticker***KINO-Ticker***KINO-Ticker***KINO-Ticker

*** Männer sind animalisch Schauspielerin Kate Hudson hat laut femalefirst.co.uk eine nüchterne Sicht auf die Herren der Schöpfung. „Männer sind viel animalischer als wir. Es ist doch eine bekannte Tatsache,

dass Männer, wie Tiere auch, dazu bestimmt sind, ihr Erbgut an möglichst vielen Orten zu verteilen.“ *** Tom Cruise ist gefährlich Fast die Hälfte der Deutschen (47 Prozent) hält ihn für gefährlich und undurchsichtig.

In einer Umfrage des renommierten Meinungsforschungsinstituts TNS Emnid wurde vor allem Cruises Scientology-Zugehörigkeit für das - bei den jüngeren Befragten geringer ausgeprägte - Misstrauen genannt.

*** Hudsons heimlicher Schwarm Kate Hudson schwärmt heimlich für den britischen Komiker Ricky Gervais. Die 28-jährige Schauspielerin verrät, dass sie Witz attraktiver findet als Aussehen - und

Gervais' selbstironischer Humor gefällt ihr sehr. *** Kinostart von Stauffenberg-Film erneut verschoben Zum zweiten Mal ist der Kinostart für den Stauffenberg-Film „Walküre" auf einen späteren Zeitpunkt

verschoben worden. Wie das Filmblatt Variety berichtete, wollen United Artists und MGM den Film mit Tom Cruise als Hitler-Attentäter Claus Schenk Graf von Stauffenberg erst Mitte Februar 2009 in die amerikanischen

Kinos bringen. *** Bolivien protestiert gegen neuen James-Bond-Film Die Regierung Boliviens hat gegen den neuen James-Bond-Film protestiert, weil der das Land als Heimat der Drogenhändler

darstelle. Der stellvertretende bolivianische Kulturminister Pablo Groux schickte einen Protestbrief an den Filmproduzenten Michael Winson und den Regisseur Marc Forster, wie die Tageszeitung La Razón berichtete.

*** Besucherboom in deutschen Kinos Nach dem extrem schwachen Kinobesuch im vergangenen Jahr können sich die deutschen Kinos wieder über überraschend gute Besucherzahlen freuen. Nach

einem Bericht des Branchenblatts „Blickpunkt: Film“ haben im ersten Quartal 2008 mehr als 35 Millionen Menschen in Deutschland Kinokarten gekauft, das sind rund acht Millionen mehr als im Vorjahr.

05/08 NA CHTFLUG


NF-CLUBBING

MAI 2008

::: Party-Vorspiele :::

MK

Zur Release-Party der ersten Single von Marc

Stage „Blush“ laden Rock Inc. am Freitag, 9.

Mai, in den Pearl-Dance-Club nach Lüdenscheid.

Marc Stage gehört seit Jahren zu den

populärsten und beliebtesten DJs der NACHT-

FLUG-Region und ist nicht nur als Rock-Inc.-

Gründer und Resident-DJ fester Bestandteil

der hiesigen elektronischen Musikszene. Seine

erste VÖ „Blush“ erscheint nun Mitte/Ende

Mai auf dem englischen Label iO-Music UK -

ein Unterlabel von Newstate-Music, auf dem

namhafte Künstler wie Tiesto und Armin van

Buuren released haben. Neben Marc Stage

werden Martin Heyder (Punx/Force-Sense-

Rec.), Chris Fable, Interplay und justin leex hinter

den Plattentellern stehen. Im Anschluss an

die Party findet wie gewohnt die Rock-Inc.-

Afterhour im Alten Zollamt am Bahnhof statt.

www.rock-inc.de und

www.myspace.com/rock_inc

Zur Mendener Pfingstkirmes lädt der

Stereo.Club am Pfingstsonntag, 11. Mai, ins

N A CHTFLUG 05/08

© Rudi Flötz (MAI 2008)

Nachdem wir einen tollen April mit vielen guten Parties hinter uns gelassen haben, kündigt sich nun

endlich, merklich und unaufhaltsam der Sommer und mit ihm die Open-Air-Saison an. Willkommen, liebe

Sommerzeit, willkommen, schöner Mai - willkommen, geliebte Open-Air-Saison! Apropos Open-Air: Am

Samstag, 28. Juni, findet die Ruhr-in-Love im OlgaPark in Oberhausen statt. Mit Rock Inc., Stereo.Club

und Acoustica sind gleich drei Veranstalter aus der NACHTFLUG-Region beim Familienfest der elektronischen

Musik vertreten. Alle drei Parteien werden dem Vernehmen nach Sonderbusse nach Oberhausen

schicken. Also, Leute, Termin schon mal vormerken! Im Folgenden die Veranstaltungstipps der NACHT-

FLUG-Region für den Monat Mai. Vollgas

voraus!

Flo van Hof

Martin Heyder

Wir sehen uns auf der nächsten feuchtflötzigen

Party.

Alles Liebe, euer Rudi Flötz

Tiefenrausch nach Menden ein. Unter dem

Motto „The Candy Aftershow“ sorgen die DJs

Flo van Hof, Mazee, Simo Flow und Steve

Franklin für eine dufte Mischung aus groovigem

House, pumpenden Electrosounds und

leichten Minimalklängen. Candygirls und

Getränkespecials gibt’s on top!

www.2befunky.de und

www.myspace.com/stereoclubbing

Am Samstag, 31. Mai, heißt’s wieder „Delicious-Clubbing“

im Club des Living in Iserlohn.

Vocal-House, Vocal-House-Classix, fröhliche

Funky-Beats und exzessive Latino-Rhythmen

präsentieren 2 be funky aka Simo Flow und

Steve Franklin.

www.living-mk.de

Freunde von Afterwork-Parties

und elektronischer Musik aufgepasst!

Ab dem 8. Mai startet

im Canapé in Iserlohn eine

neue Eventreihe. In Zukunft

jeden Donnerstag verwöhnen

regionale DJs mit dem Besten

aus House und Electro. Im Mai

sind unter anderem Teamo (15.

Mai) und Andreas Ernst (29.

Mai) zu Gast. Und das Beste

kommt zum Schluss: Eintritt ist

kostenlos!

www.myspace.com/nachtschicht_iserlohn

Gummersbach/Olpe/Siegen

Freunde von härteren elektronischen

Beats kommen am

Freitag, 30. Mai, im Kosmos in

Freudenberg voll und ganz auf

ihre Kosten. DJ Neophyte ist

Simo Flow

zu Gast und ballert den Gästen eine deftige

Ladung Hardcore um die Ohren. Definitiv mal

was Anderes!

www.kosmos-freudenberg.de

HSK/Soest

Mit gleich drei Terminen elektronischer Natur

wartet das Lichtwerk in Schmallenberg auf. Zu

„House-Halt meets Ibiza“ kommt am Samstag,

10. Mai, Marcello Marchitto ins alte Kino in der

Bahnhofstraße. „House-Halt Spezial“ heißt’s

am Mittwoch, 21. Mai. Zu Gast sind Sir Gio und

Mikado. Deep, Electronic und Minimal laufen

am Samstag, 24. Mai, bei der Mini-Monozentrik.

www.lichtwerk-kultur.de

Alles neu macht der Mai? Von wegen! Altbewährt

und weiterhin durchweg elektronisch

feiert der Sonic-Club in Soest jeden Freitag

seine Sonic-Club-Nights. Musikalische Feinkost

in Form einer gesunden Mischung aus Electro,

House und Minimal servieren die Resident-DJs

Hen Derrik, Dezibel und Funk-Department sowie

wechselnde Gast-DJs. Zudem feiert die

Veranstaltungsreihe DiscoDisco am Pfingstsonntag,

11. Mai, mit einigen DJ-Größen und

Visuals sein zweijähriges Bestehen. Happy

Birthday!

www.sonic-soest.de

Überregional

Endlich! Es ist soweit! Die Tribehouse-Crew

eröffnet die Open-Air-Saison und lädt zum

Kiesgrube-Opening am Sonntag, 4. Mai, nach

Neuss. Für angemessene Beschallung der Opening-Party

sorgen DJ Dixon, Tini und Tribehouse-Resident

Binh. Die nächste Kiesgrube steigt

dann am Sonntag, 17. Mai. Zu Gast: DJ T.,

Oliver Moldan und Oliver Hess.

www.tribehouse.com

Kontakt & Veranstaltungshinweise: Rudi Flötz /clubbing@nachtflug-magazin.de


44

K ULTUR

NACHTFLUG 05/08

-46 OE GM 66-

Wunderbarer Tusch auf Wilhelm Busch

Musikalische Lesung um den Urvater des Comics

Olpe. Es ist ein Brauch von alters her: Wer Sorgen

hat, hat auch Likör! Treffende Zeilen aus

der „Frommen Helene“, ersonnen vom Urvater

des Comics, dem großen Dichter, Zeichner und

Satiriker Wilhelm Busch. Seine Kult-Figuren fanden

auf Briefmarken, Bierdeckeln und Geldscheinen Verwendung.

Zum 100. Todestag des einzigartigen Künstler widmet

ihm das Landestheater Burghofbühne aus Dinslaken

eine abendfüllende Hommage.

Dabei darf sein schelmisches

Hauptwerk „Max und Moritz“ ebenso wenig fehlen

wie der Münchner Bilderbogen aus der satirischen

Zeitschrift „Die fliegenden Blätter“.

Spöttische Gedichte zuhauf kommen vor.

In einer kleinen Kunststunde lernen die

Besucher sogar, historische Portraits zu

zeichnen – vom Alten Fritz und Napoleon.

Abgerundet wird der Abend mit Werken

musikalischer Nachfolger des wortgewandten

Buschs, der klerikale Bigotterie und

amtstheologische Verlogenheit anprangerte.

„Allerdings sprach die Sphinx“, Stefan Raabs

„Wadde hadde dudde da“ und „Da Da Da“ von Trio finden in dieser

vergnüglichen Zusammenstellung ebenso Platz wie Jazz und Swing.

Die szenische Lesung mit Musik unter dem Titel „Wilhelm Busch und

Tusch“ findet am Mittwoch, 21. Mai, 20 Uhr, im Café Melange, DRK-Haus

der Begegnung am Löher Weg in Olpe, statt. Bei schönem Wetter als

Open-Air vor dem Café. Der Eintritt ist frei.

Swing inklusive Mitwippgarantie

Joys of Jazz spielen zum Pfingst-Schoppen

Attendorn. Lockerer, swingender Stil inklusive Mitwippgarantie und

clevere Solistik sind Markenzeichen der NRW-Formation Joys of

Jazz (Foto). Am Pfingstmontag, 12. Mai, gastiert die Formation auf

Einladung des Vereins zur Förderung von Kunst und Kultur von 11.30

bis 15.30 Uhr auf dem Alten

Markt im Herzen der Hansestadt.

Das Sextett spielt klassischen

Jazz der 20-er bis

40-er Jahre, fetzigen Dixieland,

packenden Hotjazz

sowie Swing in der Tradition

von Louis Armstrong, Duke

Ellington und Count Basie.

Facettenreiches Spiel, voller,

satter Klang und enorme

Spielfreude zeichnen Joys of Jazz aus. Hinzu kommt charmante und

informative Moderation. Zuhören und mitswingen sind gratis.

Flummilied für Minimonster

Detlev Jöcker bringt Kids auf Touren

Gummersbach. Millionen Eltern wissen:

Wenn Detlev Jöckers (Foto) Lieder erklingen,

tanzen die Kleinen begeistert ab und

singen die Texte in kürzester Zeit mit. Jökker

ist einer der erfolgreichsten Kinderliedermacher

in Deutschland. Am 24. Mai, 15

Uhr, ist er mit seinem Programm „Singen

und Bewegen“ zu Gast im Theater Gummersbach.

Kinderhits wie „Das Flummilied“,

„Das Minimonster“ und „Pizza in den Haaren“

werden den Sprösslingen Spaß machen

- und außerdem einige aktuelle Songs.

Detlev Jöckers Programm, die Aktion „Menschenkinder“,

beinhaltet Spiel-, Bewegungs- und Erzählaktionen. Der

Spielliedpädagoge ist selbst Vater von vier Kids und weiß, wovon er

singt. Eintritt 9,90 Euro.

Atelier Alro-Art auf Kunstmission

Alexander Rothenspieler

bewegt die Szene

Olpe. In punkto Kunst tut sich

etwas im Kreis Olpe. Seit

Jahren ist der in Kreuztal geborene

Künstler Alexander

Rothenspieler in Sachen Fotografie,

Zeichnung, Malerei und Objektkunst aktiv. In jahrelanger Kooperation

mit der Frankfurter Galeristin Irma Flohr und durch diverse

Kontakte in der deutschen Kunstszene protegiert er junge nationale

und internationale Künstler. Durch zahlreiche Auslandsreisen ergaben

sich Kontakte zu Künstlern und Galeristen in Ländern wie Kuba und

Mexiko. Besonders stolz kann Alexander Rothenspieler auf seine einmonatige

Ausstellung 2007 im Museo Històrico de San Miguel de Allende

in Mexiko sein.

Seit Juli 2007 besitzt er ein eigenes Atelier in Altenkleusheim. Bis zum

24. Mai werden einige Werke in der Kinkay-Bar an der Frankfurter

Straße in Olpe ausgestellt.

Bereits für 2009 (!) ist eine Kooperation mit dem kubanischen Maler

José Enrique Núñez Hercia in Form einer Parallel-Ausstellung in

Havanna und Olpe geplant.

Kontakt: 0175/5639955 und info@alroart.de


Schimmelreiter

greift zur Schaufel

N.N.-Theater zeigt Storms Novelle

Lüdenscheid. In

seiner Story

„Der Schimmelreiter“

erzählt

Theodor Storm

von einem friesischen

Dorf,

wortkargen

Menschen,

Deichgrafen und ihrer vermeintlichen Großzügigkeit,

Land und Felder vor dem Meer zu schützen. Das N.N.-

Theater aus Köln setzt die Novelle auf der Bühne um

und zeigt die Inszenierung am Freitag und Samstag, 23.

und 24. Mai, 19.30 Uhr, auf der Lüdenscheider Waldbühne.

Bei schlechtem Wetter wird ins Kulturhaus umgezogen.

Storms tapferer Schimmelreiter greift beherzt zur

Schaufel, um das marode Deichsystem trotz aller Skepsis

zu erneuern – Zivilcourage versus Naturgewalt.

The Electric Jazzheadz

-46--666

MK SÜD

KULTUR

m&company auf Tournee Leidenschaft für den Tanz

Lüdenscheid. „Ich komme wieder" versprach Mateo Klemmayer (Foto) im Vorjahr bei der Europa-

Tournee, die ihn mit seiner neu gegründeten Company nach Deutschland und Polen führte.

Mateo Klemmayer hat eine beachtlich tänzerische Laufbahn vorzuweisen und begeistert heute auf

internationalen Bühnen.

Seine Ausbildung begann er am Tanzgymnasium in Essen-Werden. Mit erst 16 Jahren kam er in die

strenge Schule von John Neumeier nach Hamburg. Engagements führten ihn später zu Spoerli in

Zürich, zum Royal-Ballet Birmingham und zum Boston-Ballet. Seit der letzten Saison ist er als Solist

beim San-Francisco-Ballet engagiert. Im letzten Jahr gründete er seine eigene Company mit nur 28

Jahren.

Seine erste Tournee, mit großen Tänzern des Boston-Ballets brachte ihm stehende Ovationen. Für

die Tournee im Mai, die nach Deutschland und Polen führt, stellt Mateo Klemmayer mit der Gala

internationaler Ballett-Stars, ein außergewöhnliches Programm zusammen. Am 28. Mai um 19:30

Uhr, präsentiert er im Kulturhaus Lüdenscheid die Stars des San-Francisco-Ballets, darunter Preisträger

internationaler Tanzwettbewerbe, in berühmten klassischen Choreografien sowie mit choreografischen

Neuschöpfungen. VVK und AK im Kulturhaus Lüdenscheid.

Lilipuz-Wissenstag in der Phänomenta

Live im Radio dabei

Lüdenscheid. Wie funktioniert ein Telefon? Warum

schwimmt ein Schiff? Und wie entstehen Vulkane? Antworten

gibt’s beim WDR-Wissenstag „naseweis!” am

Pfingstsamstag, 10. Mai, in der Phänomenta Lüdenscheid,

dem interaktiven Technikmuseum für Kinder und Erwachsene.

Geboten werden Workshops, Vorträge, Diskussionen

und Hörinseln mit Hörspielen zu Wissensthemen.

Zu erleben sind Joachim Hecker mit seiner Hexenküche,

eine Musizierstunde auf dem unglaublichen Instrument

„Theremin vox” und Vorträge von echten Uni-Professoren

in der Kinder-Uni. Die Workshops finden parallel ab

12 Uhr statt. Anmeldung ist erforderlich. Die Vorträge der

Kinder-Uni können ohne Anmeldung besucht werden. Ab 12 Uhr startet vor der Phänomenta

das Lilipuz-Bühnenprogramm mit Rätseln zum Mitmachen und vielen Gästen.

Zwischen 14.05 und 15 Uhr ist Lilipuz dann live auf Sendung.

Anmeldung für die Workshops unter webmaster@phaenomenta.de oder 02351/21532.

Info: www.phaenomenta-luedenscheid.de Presseinformation der Stiftung PHÄNOMEN-

TA Lüdenscheid, Gustav-Adolf-Str. 9-11, 58507 Lüdenscheid

Rückfragen bitte an Gabriele Ansorge, Telefon: 02351 / 21532,

e-mail: webmaster@phaenomenta.de

Jazz-Festival zieht an den Seilersee

Henkelmann hat glänzend umdisponiert

Iserlohn. Am Ufer des Seilersees findet das vierte Pfingstjazzfestival des

Jazzclubs Henkelmann statt. Die neue Location ist aus der Not heraus geboren,

denn „Jazz an den Kirchen“ musste kurzfristig umgelagert werden –

der Fritz-Kühn-Platz ist Baustelle. In einem Titanen-Kraftakt mit gewaltigem

logistischem Aufwand wurde kurzerhand umdisponiert.

Nun ist „Jazz am See“ perfekt.

Blues, Bluesrock, Funk und Soul bestimmen den ersten Festivaltag, 11. Mai, beginnend mit dem Dobro-Akustikgitarren-Bluesfrühschoppen am ab

11 Uhr. Altmeister wie der Gitarrist Thomas Hesse mit einem Hendrix-Special, die Jungs von Wolf & the Bluesmen mit Traditional-Blues und die

Red Roosters mit Bluesrock sind mit von der Partie. Ebenso die absolute Blues-Neuentdeckung aus Polen, Around the Blues, mit einer fantastischen

Sängerin. Headliner sind The Electric Jazzheadz, die ihr erstes Album „From Frisco to Disco"

Last Soul Stop

vorstellen werden. Die Aftershow-Party im Henkelmann gestaltet sich als Soulparty mit Karl Friersons

Soulprint – der Sänger der Kultband De Phazz ist live mit seiner Band zu Gast. Der Montag beginnt mit

dem ersten Festival- Kleinkunstfrühschoppen ab 11 Uhr. Mit eher leiseren Tönen kommt das Songwriter-

Duo Sapphire aus Polen daher: Traditionelle klassische Gitarre und Gesang in moderner Singer-Songwriter-Manier

verzaubern. Die schrille Vocal-Comedy-Hupe Minna Mezzo hat sich eingeschlichen.

Vertreter der neuen deutschen Singer-Songwriter-Fraktion ist Alex Amsterdam. Gegen 13.30 Uhr beginnt

das Jazzprogramm mit Urgesteinen der Iserlohner Jazz-Szene: dem Modern-Jazz-Quartett und

dem swingenden Ballroom-Jazzer Werner Geck sowie der Bigband Brass Attack. Den Festival-Abschluss

machen Last Soul Stop mit fetzigem Partysoul.

05/08 NA CHTFLUG

45-


46

PARTY KINO & KONZERT

Highlights

Samstag, 17. Mai: Ü-30 – die Ladies-Night

Ab sofort findet an jedem dritten Samstag des Monats in der

Alten Druckerei die Ü-30-Ladies-Night statt. Dieser Abend

grenzt sich klar von der Rock- und Pop-Ü-30 am ersten

Samstag ab. DJ Kai wird Funk und Soul zu Gehör bringen. Bis

ein Uhr werden die Damen mit Gratis-Sekt verwöhnt, und fünf

oder mehr Mädels als Clique bekommen beim Einlass eine

Flasche Sekt auf Kosten des Hauses. Die Cocktailbar offeriert

spezielle Mixturen.

Im Stock bietet sich die Ladies-Lounge an: Neben exotischen

Getränken werden leckeres Essen sowie allerlei Knabbereien

gereicht. Beginn 20 (Stock) und 21 Uhr (Druckerei).

Mittwoch, 21. Mai: On Stage spezial

Dewanto sind eine international besetzte Band aus Münster

und spielen einen Mix aus Hardcore, Indie und New Wave. Die

fünf Musiker nennen diese energiegeladene,

rhythmische Sache Dancecore. Mal

verspielt melodisch, mal brachial auf die

Fresse – und immer tanzbar.

Die sieben Local Heroes Having Trouble

Breathing aus Halver und Lüdenscheid

machen Post-Rock mit Piano- und Synthiesounds.

Interessante Kontraste zwischen

lauten und leisen Parts sorgen

Dewanto

Having Trouble Breathing

N A CHTFLUG 05/08

dafür, dass die Performance nie langweilig

oder belanglos wird.

Headliner sind The National

Anthems aus Schweden

mit ihrer poppigen

Mixtur aus Rock und Emo-

Elementen. Die atmosphärischen

und emotionalen

Songs werden von einer

charismatischen Stimme

getragen. Live waren die fünf Jungs mit den Sportfreunden

Stiller, Franz Ferdinand und Nada Surf unterwegs. Das neue

Alte Druckerei/Stock

05/08

Album „Paradoxical“ wurde

Ende Januar veröffentlicht.

Einlass ab 20 Uhr, Beginn

21 Uhr. AK 6 Euro.

Samstag, 24. Mai:

Ärzte-Party

The one and only Die-

Ärzte-Party ist wieder am

Start. Ob alte Kracher wie

„Zu spät” und „Elke” oder

neue Hits à la „Wie es

geht” und „Junge” - zu

fast sämtlichen Songs der

Berliner darf abgefeiert

werden, bis der Arzt

kommt. Da gibt’s nur einen

Gott: BelaFarinRod! Pils und

Cola fließen 2 for 1; dazu

werden Ärzte-Gimmicks

unter die Leute gebracht.

Beginn 21 Uhr.

Im Stock treffen sich ab 20

Uhr die Sofa-Surfer mit DJ

Philipp zu Alternative, Indie,

Pop und Stock-Classics.

Born From Pain

Perfect Funeral Weather

Samstag, 31. Mai:

Shake your Head off

Festival Vol. V

Das Festival „Shake your

Head off“ geht in die fünfte

Runde. Und wie!

Perfect Funeral Weather

The National Anthems

aus Halver und Lüdenscheid

präsentieren ihren leicht abgefahrenen Metalcore mit skurillen Texten

und cleanen Vocals.

Das Quintett Blood Spencer aus Münster ist im Hardcore-Bereich anzusiedeln.

Einflüsse aus dem Death Metal werden

ebenso in den brachialen Sound eingebracht

wie Breakdown-Elemente.

Exposed to Noise aus Dortmund sind alte

Bekannte, die Metal, Screamo und Alternative

verquicken. Charakteristisch sind

die sauberen Vocals, die den Songs eine

weitere Facette geben und für Gänsehaut

sorgen.

A Traitor Like Judas zählen zur Speerspitze

in Sachen Metalcore aus deutschen

Landen. Laut eigener Aussage klingt die

Band, als würde Metal von Hardcore-Kids

gespielt. Der Sound ist frisch, knackig und

nie langweilig oder eindimensional.

Headliner sind Born From Pain. Die Band

aus Limburg ist nahezu Legende der europäischen

Hardcore-Szene geworden. Vier

Longplayer, zahlreiche EPs und unzählige

Konzerte haben dafür gesorgt, dass sie

weltweit ganz weit vorne mitspielen.

Der brutale Sound der fünf Guys und ihre

hymnischen Songs sind Trademarks.

Einlass ab 18.30 Uhr, Beginn 19.30 Uhr.

VVK 9 Euro.


KONZERT

Irish Folk auf höchstem Niveau

Authentische Töne mit den Stokes und Innisfree

Lüdenscheid. Musik von der grünen Insel präsentiert die Lüdenscheider

Gaststätte Dahlmann im Rahmen einer Irish-Folk-Night

am Samstag, 17. Mai. Das Line-Up ist nicht von schlechten Eltern,

denn mit den Stokes (Foto) spielen europaweit bekannte Vollblut-

Folker auf. Zuvor bringen

Innisfree das Publikum

auf Touren.

Innisfree haben sich nach

der lieblichen Insel am

Ufer des Loch Gill, tief im

Westen Irlands, benannt.

Das Trio widmet sich

traditionellem Irish Folk,

Balladen, Songs und Singalongs

aus Schottland,

England und den USA

und interpretiert dieses Liedgut auf sehr spezielle, unverwechselbare

Art und Weise. Zum Einsatz kommen Irish Bouzouki, High und

Low Whistle, irischer Dudelsack, die Uillean Pipes, die irische Trommel

Bodrhan, Tenorbanjo und Gitarre. Mehrstimmiger Gesang ist

Markenzeichen von Innisfree.

„Pure Irish Music” versprechen die Stokes: Zwei Männer und eine

Frau, die die Seelen ihrer Zuhörer berühren. In ihrer Musik halten sie

das Lebensgefühl und die Sehnsucht der Menschen der Green Isle

fest. Jeder Auftritt der Formation gleicht einem Wechselbad der lauten

und leisen Töne: Traditionelle Jigs, Reels und Hornpipes treten

hier an, aber auch brachiale Rauflieder und wunderschöne, Melancholie

erweckende Balladen kommen zu Gehör. Durch gemeinsame

Gigs und Session mit weltbekannten Irish-Folk-Größen wie den Dubliners,

Matt Molloy von den Chieftains, Kevin Griffin und unzähligen

anderen Stars sind die Stokes Inbegriff für authentischen Irish Folk.

Im Gepäck haben die Stokes ihre zwei neuesten Alben „Live at

O’Donoghues“ und „Ballads & Tunes“.

Einlass 20 Uhr. Beginn 21 Uhr. VVK (13 Euro plus Gebühr) LN-Ticket-

Shop und Gaststätte Dahlmann. AK 15 Euro.

Summer Splash

DJ Reimann legt im Kulturbahnhof auf

-46--666

MK SÜD

PARTY

Halver. Die Nacht zum Tag machen – das ist wohl wie jedes Jahr das

Motto der Halveraner Krimes. Nur dieses Jahr haben die Kirmes-Gäste

noch zusätzlich die Gelegenheit ihren Abend in der etwas anderen Gastronomie

in Halver zu verbringen. Zusammen mit dem Showteam Reimann

steigt am Kirmessamstag, am 24. Mai, im Kulturbahnhof der

„Summer Splash“. Ab 20 Uhr dürfen sich die Gäste auf Cocktails und

gute Musik freuen. Der Eintritt an der Abendkasse kostet 4 Euro und

dafür ist ein Partyreicher Abend in Halver garantiert!

Der Kulturbahnhof vereint Bar, Café und Restaurant unter einem Dach.

Info: www.kulturbahnhof-halver.de

PARTY & KONZERT 47-

Great Route 99 und VIPs

Schicke Parties im Club Easy und der Neuen Heimat

PARTY

Lüdenscheid. „Wünsch

dir was!“ werden die Gäste

des Clubs Easy am

Samstag, 10. Mai, ab 21

Uhr aufgefordert. Wenn

zum bestellten Getränk

ein Musikwunsch abgegeben

wird, gibt’s das Gleiche

noch mal - also 2for1.

Spielt der DJ das Lied,

bekommt der Gast einen

weiteren Freidrink - somit

3for1. Der Eintritt ist frei

Nach dem Riesenerfolg der Route-99-Partyreihe tun sich die Neue Heimat

und der Club Easy zusammen und feiern an zwei Sonderöffnungstagen

– Sonntag und Mittwoch, 11. und 21. Mai - die Great Route 99 im

Easy an der Hochstraße 12. Beginn 21 Uhr. Zu guten Party- und Chartshits

werden alle offenen Getränke für 99 Cent ausgeschenkt. Und wer

in der ersten halben Stunde kommt, zahlt nur 99 Cent Eintritt.

VIP-Party ist am Freitag, 16. Mai, ab 21 Uhr im Club Easy. Alle Freunde

der myspace.com/club_easy-Seite sind eingeladen, bekommen freien

Eintritt und einen Freidrink auf Kosten des Hauses. Dazu kann jeder

myspace-Fan zwei Kumpels mitbringen, die ebenfalls freien Eintritt

genießen.

Die Comming-Out-Party ist jetzt schon Kult. Jeden dritten Samstag,

so auch am 17. Mai, gibt’s in der Neuen Heimat in der obern Fußgängerzone

ein Wiedersehen mit Lesben, Schwulen und deren Freunden und

Bekannten. DJane DC legt Schwulen- und Lesben-Hymnen, Charts- und

Partyhits auf. Als Getränkeaktion gibt’s alle Shorties 2for1.

05/08 NA CHTFLUG


48 PARTY & KONZERT -46--666

MK SÜD

Rock-Pop-Reise mit

den Fireballs

Saturn-Ü-30-NACHTFLUG auf drei Living-Areas

Iserlohn. Die Saturn-

NACHTFLUG-Party am

17. Mai steht vor der Tür.

Gefeiert wird auf drei

Areas im Living Iserlohn.

Das Konzept hat

sich bei der März-Auflage

bestens bewährt, als

rund 1000 Feierwütige die Nacht zum Tage machten.

Im Saitensprung-Bereich des Living legt DJ Helmut

Partyhits, Discoclassics und Disco-Fox auf. Den Club

beschallt DJ Bobo mit Charts, Soul und House.

Die Lounge lädt zum Relaxen auf kuscheligen Liegeflächen

ein. Hier findet sich auch eine Cocktail-Bar.

Bei der aktuellen Saturn-Ü-30-NACHTFLUG-Party fehlt

selbst Live-Sound nicht: Mit Fireball stehen heiß begehrte

Partymacher on Stage. Die Mannen bieten einen kompetenten

Mix aus drei Jahrzehnten Rock-Pop-History –

von Billy Idol über die Rolling Stones und Robbie Williams

bis Peter Maffay. In der Waldstadt ist die Formation von

der Dankeschönparty der Privatbrauerei Iserlohn und

anlässlich der Saisoneröffnung der Iserlohn Roosters

bekannt. Auch im Rahmen der Hemeraner Herbsttage

und bei „Europas größter Höhlensause“ in Balve zeigten

sich mehrere tausend Zuschauer begeistert vom Temperament

und der Show der Fireballs. Die eingespielte,

kraftvolle Rhythm-Section mit Ebbi Tripp am Bass und

Karsten Bald an den Drums sorgt fürs rockige Fundament,

auf dem Keyboarder Frank Neubacher glänzt. Im

Vordergrund steht die unverwechselbare Stimme des

Sängers und Gitarristen Sigurd Klose. 2006 bekam er

beim Morning-Star-Karaoke auf SAT1 95 Prozent der

500.000 Zuschauerstimmen. Abtanzen ist also garantiert.

AK 6 Euro; Vorverkauf findet nicht statt. Saturn

Iserlohn verschenkt eine Freikarte an Kunden, die vom 13.

bis 17. Mai mindestens zwei DVDs oder CDs erwerben.

N A CHTFLUG 05/08

PARTY

Blush! Marc Stages erste

Single

Release-Party im Pearl mit Supports

Lüdenscheid. Mit seiner ersten eigenen Single

„Blush“ im Gepäck, kommt Marc Stage am Freitag,

9. Mai, zur offiziellen Release-Party in den Pearl-

Dance-Club nach Lüdenscheid. Marc Stage zählt seit

Jahren zu den populärsten und beliebtesten DJs der

Region und ist nicht nur als Rock-Inc.-Gründer und

Resident-DJ aus der hiesigen Partyszene kaum noch

wegzudenken. Seine erste VÖ „Blush“ erscheint Mitte

bis Ende Mai auf dem englischen Label iO Music UK -

ein Unterlabel von Newstate-Music, auf dem namhafte

Künstler wie Tiesto und Armin van Buuren released

haben. Neben Marc Stage wird mit Martin Heyder

(Foto u.) einer der angesagten DJs NRWs nach

Lüdenscheid kommen. Martin Heyder bespielte mit seiner Mischung aus Deep-

House, Minimal und Techno Großveranstaltungen wie Mayday, Nature One und

Ruhr-in-Love. Weitere DJ-Sets kommen von Chris Fable, Interplay und justin leex

– und Videoanimationen vom Fullephect-VJ-Team. Im Anschluss an die Party im

Pearl findet die Rock-Inc.-Afterhour im Alten Zollamt am Bahnhof statt.

Info: www.rock-inc.de undwww.myspace.com/rock_inc

Spring-Break-Party im US-Shape

B6 wird zum Beach-Paradies

Langmähnige Gestalten machen Krach

Oder anders: Grobschnitt back in Menden

PARTY

PARTY

Lüdenscheid. Spring-Break steht bei den amerikanischen

College-Kids und Studenten für Party nonstop. Denn zwischen

dem Winter- und Frühlingsquartal gönnt das Schulsystem

den gepeinigten Jugendlichen eine zweiwöchige

Lernpause. Grund genug, in warme Gebiete zu entfliehen

und mit Gleichgesinnten den Frühling zu begrüßen. Am

Freitag, 23. Mai, holen die Betreiber des B6 diesen Partybrauch

in den MK und verwandeln den Club in ein Beach-

Paradies. Mit originalgetreuer Deko, sexy Rollergirl, Wet’n’wild-Shower-Dance,

Fotosession und vielen weiteren Highlights bekommen die

Gäste einen realistischen Einblick in die größte und beliebteste Schüler- und

Studentenparty Amerikas. Hoch erotisch und rasant wird der Frühling willkommen

geheißen. Zusätzlich lockt beim Spring-Break-Gewinnspiel eine Reise zu Europas

größter Spring-Break-Party in Lloret de Mar. Longdrinks gibt’s bis Mitternacht für

nur 1,50 Euro.

KONZERT

Menden. Gute Dinge sind unkaputtbar

– so auch die Krautrock-Heroen

Grobschnitt. Die deutsche Rockband

kehrt am 31. Mai, 20 Uhr, in

ihre Zweitheimat Menden zurück;

während der Probephase war nämlich

stets die Hüingser Schützenhalle

gebucht. In den 70-er Jahren

barg dieser Umstand Konfliktpotenzial

angesichts langmähniger

Gestalten, die Krach machten.

Wie sich die Zeiten wandeln! Grobschnitt

sind wieder da, stärker denn

je in der Mission „Back to the

Roots“, und neben der bewährten Riege spielen jetzt drei Söhne der Musiker mit.

Der Gig in der Volkshalle Lendringsen, 20 Uhr, birgt u. a. Schätze der LPs „Rockpommels Land“,

„Solar Music“ und „Illegal“.

VVK: Mendener Bank, Optix, Mendener Zeitung und Tabak Semer in Menden, Hellweger Anzeiger

in Fröndenberg, TUI-Reisecenter in Balve, Reisen Wichelhoven und IKZ in Hemer, IKZ und

Cashbox Iserlohn, alle bekannten VVK-Stellen, www.phono-forum.de und 02373/5351.


HQ-Fotos: „Der Sasse” (Christian Sasse) [ Foto+TV Agentur www.NTOi.de ]

für die Region OBERBERG

von Christian@Sasse.com (0171) – 6888777

Finest of Black Music

Erste RnB-Night im B1 mit Gast-DJ M-Stuff

PARTY TALK-49

Gummersbach. Der lange Mai lässt die Partygemeinde

aufjubeln. Insgesamt elf Mottoabende werden

den Jüngern des oberbergischen Meetingpoints

B1 geboten. Als Leckerbissen hat sich

B1-Juniorchef Timo Bay für Sonntag, 11. Mai, etwas

ganz Besonderes ausgedacht: die erst RnB-Night

@B1 mit DJ M-Stuff, bekannt aus dem renommiertesten

Kölner Club für Black Music, dem Nachtflug/FifiChoo.

DJ M-Stuff ist weit über die Grenzen NRWs hinaus

DJ M-Stuff (rechts im Bild)

für seine vorzügliche Trackauswahl

bekannt. So führten ihn seine Reisen über bekannte nationale Locations

wie die Dortmund Night-Rooms und den Prater Bochum sowie Düsseldorf,

Koblenz und Frankfurt auch nach Minsk in Russland, wo er unter anderem im

Club Casino das Dach zum Brennen brachte. Finest of Black Music wird zelebriert

von DJ M-Stuff und DJ T-Mo. Auf diesen Abend werden sich sicherlich

viele Ladies freuen, denn da darf so richtig getanzt werden.

Jägermeisterfreunde kommen am Samstag, 3. Mai, auf ihre Kosten. Zwei

Zentiliter Jägermeister kosten 1,50 Euro und Jäger-Red-Bull-Longdrink

4 Euro.

„Fahnen raus, grün geschmückt und Kölsch her“ heißt’s am Freitag und

Samstag, 16. und 17. Mai. Am 21. Mai wird wieder die Vollmond-Party mit

eigens importiertem Vollmond-Bier geboten. Und zum Finale steigt am

30. Mai die berüchtigte Party „Bom Chicka Wah Wah“.

Alle weiteren Termine auf www.B1-Cafe Das exklusive und vollständige Partypix-Archiv

mit mehr als 250 HQ-Fotoserien unter www.B1.NEWS-Oberberg.de


50

PARTY & KONZERT

N A CHTFLUG 05/08

-46- OE

Das Mega-Event des Jahres steht vor der Tür

Vom 21. – 25. Mai feiert der SSV Bergneustadt eine spektakuläre Geburtstagsparty.

Bergneustadt. Das oberbergische Party-Highlight 2008 ist zum Greifen nahe: Der SSV Bergneustadt

1908 e.V feiert sein 100-jähriges Vereinsjubiläum mit einer Festwoche, die ihres gleichen sucht.

Den Anfang macht am 21. 05. 2008 um 18:00 Uhr ein Einlagespiel des SSV Bergneustadt gegen die

Traditionsmannschaft des 1. FC Köln mit zahlreichen Stars wie Präsident Wolfgang Overath, Thomas Hässler und vielen mehr.

Im Anschluss wird im Festzelt bis tief in die Nacht bei der Kölsche Nacht gefeiert. Prominente Kölner Show Acts, wie die Paveier, De Räuber,

Bruce Kapusta oder den Funky Marys sorgen für eine ausgelassene Stimmung wie beim Kölner Karneval

Am Samstag, dem 24.05.2008 steigt dann im Festzelt die wohl wildeste Party des Jahres, die Mega-Mallorca-Party

mit vier Top-Acts der internationalen Partyszene. Ab 19 Uhr sorgen Markus Becker, die Hot Banditoz und Michael

Wendler mit ihrem Live-Bühnenprogramm für Mallorca-Feeling im sommerlichen Bergneustadt. Damit steht schon

jetzt der Mai als heißester Monat des Jahres fest.

An allen Abenden der Festwoche führt der überregional bekannte DJ Roland Reh mit Moderation und Musik durch

Michael Wendler

das Programm. Der gesamte SSV Bergneustadt freut sich auf alle Gäste und ein einzigartiges Vereinsjubiläum.

Seit März läuft der Kartenvorverkauf auf Hochtouren, die Veranstalter sind überwältigt von der Resonanz und

rechnen mit riesigem Andrang bei der Kölschen Nacht und der Mega Mallorca Party.

Wer noch dabei sein und mitfeiern möchte, sollte sich daher schnellstmöglich, bis zum 17.05.08, die begehrten Karten im Vorverkauf zum

günstigen Preis von nur 9,90 Euro (zzgl. VVK-Gebühr) sichern. Karten gibt es bei den Filialen von Sport Haselbach in Bergneustadt, Engelskirchen

und Waldbröl oder über die kostenlose Tickethotline: 0800/3332224. Aktuelle Infos zu den Events gibt’s auf www.100jahressv.de

KONZERT

Open-Hell-Party mit

Moderate Pace

Roooaaarrr! Anniversary-Event für Bike-Cracks

Gummersbach. Die 5th-Anniversary-Party der Hells

Angels Gummersbach hebt am Samstag, 17. Mai, auf

dem Party- und Clubgelände des MC an der Erblandstraße

in Brunohl ab. Eingeladen sind sämtliche Bike-Cracks. Ab 17 Uhr werden die Gäste

mit Grillspezialitäten, Kaffee, Kuchen und Live-Mucke der Southern-Bluesrock-Band

Moderate Pace verwöhnt. Ferner besteht Gelegenheit, Lederartikel, Bikeraccessoires und

81-Support-Artikel günstig zu shoppen. Tattoos stechen lassen, High-End-Harley-Neuaufbauten

der Meinerzhagener Edel-Custombike-ManufakturChampion-Motorräder

bewundern – das kesselt.

Abends können die Besucher Benzingespräche

rund ums riesige Lagerfeuer

und im frisch renovierten Clubhouse

führen, Stripshows genießen und ab

21 Uhr zum Sound einer Coverband

abdriften.

Programm MAI 2008

Mittwoch, 30.04. Tanz in den Mai

80er,90er und das beste von Heute mit DJ Chrissi direkt nach dem Filmcafe

Freitag, 02.05. Kostenloser Salsa-Tanzkurs

mit der Tanzschule Schulte , danach Salsa-Night

Samstag, 03.05. Alternative Culture

Rock, Pop, Bigbeat mit Resident DJ Nachtfalke

Freitag, 09.05. Kostenloser Standard-Tanzkurs

für Neueinsteiger und zum auffrischen.

Mit der Tanzschule Schulte , danach Dance-Night

Samstag, 10.05. „ HOUSE-HALT meets IBIZA”

House & Electro mit marcello marchitto Morgana/Ibiza,

Hilton Creek/ Dubai - www.chicaria.com www.musicpool.cc

Freitag, 16.05. „ Moderate Pace”

Southern Blues Rock vom feinsten

VVK: 4,- Euro AK: 5,- Euro - Einlass ab 20.30 Uhr

Samstag, 17.05. Alternative Culture

Tanzbares mit „the Leach“ (Sonic/Soest, How to loot Brazil)

Mittwoch, 21.05. „ HOUSE-HALT-Spezial”

mit Sir Gio (Soloduo/Phonk Phonk) und Mikado (Funkuclub/ Phonk Phonk)

Freitag, 23.05. „ Die groß e Heinz Erhart-Revue”

mit Thorsten Hamer, Deuschlands bestem Heinz Erhardt Imitator

VVK: 6,- Euro AK: 8,- Euro - Einlass ab 20.30 Uhr

Samstag, 24.05. Mini-Monozentrik

Deep, Electronic + Minimal mit Sven Kaufmann & Christian Hinzer

www.monozentrik.de

„DAS Mittwoch, 28.05. FILM-Café

Café „Die Herbstzeitlosen“

bei Kaffee und Kuchen. Beginn 16.00 Uhr u. 20.30 Uhr -

Einlass jeweils 1 Stunde vorher. Der Eintritt beträgt 4,00 Euro

Freitag, 30.05. „ QUERBEAT”2 für 1

mit den DJ’s CÁRE (OE), Marci, Dennis

Der Abend, wo Dir alles passieren kann...

Samstag, 31.05. Depeche-Mode-Party

Depeche Mode-Hits und mehr mit „the Leach“ (Sonic/Soest, How to loot Brazil)

(Altes Kino in Schmallenberg)

Bahnhofstraße 5a · 57392 Schmallenberg

www.lichtwerk -kultur.de

EVENT

Rock-Pop-Kur der

Kranken-„Schwestern“

CH22-Band auf der Koppelweide

Gummersbach. Nach dem

großen Erfolg des Acoustic-

Benefiz-Konzertes im März

in der Stadthalle Gummersbach

gibt die CH22-Band

am 31. Mai eine Extra-Pakkung

auf der Koppelweide

in Wiehl. Beginn 19.59 Uhr –

und keine Sekunde später. Mit vielen neuen Stücken

des Genres Party-Cover-Rock einmal quer durch den

Kühlschrank und einem gut bestückten Requisitenkoffer

werden die sieben Pfleger aus dem Krankenhaus

Gummersbach anreisen, um das Publikum mit

Entertainment und Mitsing-Tracks zu kurieren.

Info: www.crazydudes.de

Schotten-Rock als Immecke-Warm-Up

Traditionell im Blauen Haus mit Playtone & Co.

KONZERT

Finnentrop. Die Scottish Night of Rock’n’Roll im Blauen

Haus Bamenohl am Samstag, 10. Mai, gilt als Immecke-

Warm-Up. Playtone aus Glasgow sind der Geheimtipp

2008 schlechthin. Die Stimme von Sänger Neb ergreift,

die Songs haben Hit-Charakter, sind trotzdem eigenständig

und verfügen

über jene Schräg-

PLAYTONE

heit, die sprachlos

macht. Gerüchten zufolge soll ein namhafter Produzent

Interesse gezeigt haben. T.Mushroom aus Sundern

haben sich dem Funk-Rock verschrieben: Bass und

TOMMY

AND THE GUNFIGHTERS

Schlagzeug grooven mörderisch, die Gitarre klirrt kristallklar,

und die Vocals erinnern an den frühen Anthony Kiedis

der Chili Peppers. Ferner wird eine Collegeband der University

of the West of Scotland spielen. Eintritt frei mit

Immecke-Ticket. Alle anderen Gäste zahlen 5 Euro.

Beginn 20 Uhr.

Rockabilly präsentiert das Blaue Haus am Samstag, 31. Mai, ab 21 Uhr: Mit Tommy and the

Gunfighters aus Hagen kommen drei spielfreudige Wüstensöhne vorbei. Eine Band, die nicht

zuletzt durch Körpereinsatz, vor allem am Kontrabass, Furore macht. AK 4 Euro.


PARTY

Nachtschicht lässt Freibier springen!

Stadtfest-Party, Glamour-Event und viele Specials

Wall$treet nachts

im Negertal

Show-Sahne mit belgischer

Band

Olpe. Das Abo für abgefahrene

Fete hat der St.-Georg-Heimatschutzverein

Neger in der Tasche,

denn für die Nacht im Negertal

am Freitag, 9. Mai, wurden erneut

Wall$treet engagiert. Im Vorjahr

verwandelte die Band das Festzelt

in Unterneger glatt in einen Hexenkessel.

Und auch beim Marktplatzfest

2007 in Drolshagen erwiesen

sich die sieben

Show-Profis aus Belgien als absoluter

Glücksgriff.

„Da ist sie wieder, die Nacht im

Negertal“, freuen sich Wall$treet

selbst und schwärmen vom Olper

Debüt: „Das war grandios - und die Stimmung einfach unglaublich.“ Dazu

haben die Rock-Pop-Experten mit exzellenter Performance einen

Gutteil beigetragen. Sie können einfach alles: von Robbies „Let me entertain

you“ inklusive Gänsehauteffekt bis hin zu schrillen Songs aus

dem kultigen Grease-Movie. Die Frontleute Jenny und Roger holen dann

auch gern mal Perücken und anderen Stuff aus dem Fundus - und das

Publikum auf die Bühne. I-Tüpfelchen ist eine hochkarätige Lightshow

mit Videoanimation und Pyrotechnik.

VVK: Metzgerei Wolfschläger in Olpe und Drolshagen, Bäckerei Sangermann

in Olpe, Rhode und Oberveischede, Blaues Haus am See in Kessenhammer

und Backwaren Quast in Schönau.

-46- OE PARTY & KONZERT-51

Olpe. Mitte Mai steht Olpe anlässlich des Stadtfestes Kopf, und die

Nachtschicht als In-Location zieht voll mit. Klar - die größte Freude kann

Ölpern definitiv mit gut gekühltem Gerstensaft gemacht werden. Und so

kredenzt der Discostadl am 16. und 17. Mai im Rahmen zweier Nights of

Beers denn auch stündlich wechselnde Spezialitäten aus Hopfen und

Malz zu kleinen Preisen - Krombacher Pils und Weizen, Früh-Kölsch,

CAB. Aufgemerkt: Von 21 bis 21.30 Uhr fließt Freibier!

Nachtschicht-Managerin Susanne Schünemann weiß, was Frauen mögen,

und hat im Wonnemonat drei exquisite Parties für Ladies angesetzt. Am

2. Mai werden zur Ladies-Night XXL Gutscheine für Friseur, Restaurant,

Kosmetik & Co. verlost; außerdem beinhalten die Ladies-Tickets bis 23

Uhr Getränkegutscheine. Zur Ladies-Cocktail-Night am 23. Mai wechseln

stündlich bunte Drinks zu Sonderkonditionen. Haute Couture ist bei der

Glamour-Party am 30. Mai trendy: Damen werden per Sektempfang willkommen

geheißen, der Schokobrunnen sprudelt, frische Früchte pushen

das Vitamin-Depot, rote Rosen und Überraschungen rasseln. Jede Dame mit Hochsteckfrisur bekommt

den Szenedrink Cixo – Rum, Limette und Soda - verehrt, und Girlz, die stilvoll in Abendrobe

feiern, genießen Cocktails zum halben Preis. Die eleganteste Lady darf einen Bon für einen Event in

Höhe von 100 Euro in Empfang nehmen!

Und sonst? Hits der Sixties bis heute werden am 3. Mai beim Good-Times-Revival rotieren; Ü-30-

People werden dann bis 24 Uhr per Freicocktail auf Touren gebracht. Doppelt gemoppelt hält besser

am 9. Mai: Mixe gibt’s für 4.50 Euro zur Double-Party. Am 10. ist Bottle-Party – volle Pullen bis 24 Uhr für 35 Euro - volle Pulle feiern zu

verschärfter Partymucke. Am Pfingstsonntag, 11. Mai, präsentiert die Location Whisky’s Dream. Die Stufe 13 des Gymnasiums Bergneustadt zieht

am 12. Mai eine Abi-Party im Las-Vegas-Stil auf – Krombacher und Energy-Mixes kosten schülerfreundliche 1,50 Euro.

Ein Erfolgshit des Vorjahres namens Work-Out-Party erfährt seine Neuauflage am 21. Mai, mit Freigetränken für Gäste in Arbeitskleidung, und

Berufsgruppen ab fünf Personen dürfen sich zum Nulltarif über Pilstower hermachen. Bacardi-Razz-Night mit den Tops of the Pops ist am 24.

Mai. Die Geburtstagskinder des Wonnemonats freuen sich am 31. über eine Flasche Freixenet – und wie gewohnt werden die köstlichen Nachtschicht-Cocktails

zur Birthday-Party bis Mitternacht für die Hälfte angeboten.

KONZERT

05/08 NA CHTFLUG


52

Foto: Klaus Scheller

S ZENEFLUG

N A CHTFLUG 05/08

-46 OE GM 66-

Mai oh Mai!

John Anders’ Acoustic-Rock

Live im Museum Wendender Hütte

Wenden. Nach dem zuletzt erfolgten

grandiosen Konzert wurde John

Anders (Foto) erneut für einen Gig im

Museum Wendender Hütte engagiert.

Am Pfingstsonntag, 12. Mai, präsentiert

das Quartett John Anders

(Gesang, Gitarre), Bernward Koch

(Keyboards, Percussion), Anne Schürholz

(Gitarre) und Christoph Koch

(zwölfsaitige Gitarre und Congas) ab

15 Uhr bei freiem Eintritt einen Mix

aus Folk, Pop und Rock. Einflüsse von

James Blunt, Paolo Nutini und Neil

Young sind durchaus erkennbar, doch

in erster Linie werden eigene Songs

geboten. Bei schönem Wetter findet

die Veranstaltung im Freien statt. Special Guests sind The Koch-Brothers

mit Groove-Percussion. Info: www.myspace.com/johnandersmusic

HansMayerKeule rockten das Mythos

Guitar-Power vom Feinsten

Olpe. Das Gießener Trio HansMayerKeule (Foto o.) hat beim letzten

Between the Days kräftig abgeräumt, und Dimmi vom Mythos ließ sich

nicht nehmen, die Jungs noch mal nach Olpe zu holen. Am 18. April

gab’s ein Konzert mit knochenharten Gitarrenriffs und treibenden

Grooves. Die Jungs hatten das Publikum voll im Griff und zeigten

einmal mehr, wo der Hammer hängt.

Der nächste Gig von HansMayerKeule darf beim Immecke-Open-Air

genossen werden. Info: www.myspace.com/hansmayerkeule

Text: Klaus Scheller – nachtflugnewsOE@aol.com

Neues Album von Pointers Head

Große Releaseparty mit Livekonzert

Lindlar. Pointers Head releasen am 24. Mai anlässlich des zehnjährigen

Bandjubiläums mit „Control your Mind“ ihr viertes Album. Nach

dem Konzert im Kultur- und Veranstaltungszentrum Alte Drahtzieherei

in Wipperfürth steigt eine

geile Aftershow-Party.

Pointers Head spielen klaren,

schnörkellosen Rock

mit Metal- und Alternative-

Einflüssen und entführen

den Zuhörer auf einen

Streifzug durch die 80-er

und 90-er Jahre. Ihr Sound ist authentisch, und mit ihrer satten

Bühnenpräsenz ziehen sie das Publikum sofort in ihren Bann.

Neben unzähligen Konzerten, Nachwuchspreisen und einer Europatournee

mit der amerikanischen Hardrockband L.A. Guns in 2007 ist

die Zeit reif für etwas Neues. Mit „Control your Mind“ kommt endlich

das lang erwartete neue Studioalbum auf den Markt.

Auch auf dem neuen Silberling sind die Jungs ihrem Stil treu geblieben.

Druckvoll arrangierte Songs mit treibenden Riffs und die unverkennbare

Stimme von Frontmann Sven Krämer prägen den ganz eigenen

Sound von Pointers Head. Neben dem neuen Album und einer

geilen Live-Show wird auch ihr erstes Musikvideo vorgestellt.

Info: www.myspace.com/pointershead

Emm-Cramer-Band tutti kompletti

Neuer Shouter an Bord

Finnentrop. Torsten Mörchen aus dem oberbergischen Wiehl übernimmt

ab sofort den männlichen Gesangspart bei der Emm-Cramer-

Band, um Gitarrist Klaus Stell und Helmut Nöker am Bass zu entlasten.

Torsten war bisher bei der Progressive-Rockband RagPile aus Gummersbach

und der Brit-Pop-Rocktruppe The Shed Spell aus Köln aktiv.

Zusammen mit Jana Teipel verfügt die Emm-Cramer-Band nun über ein

optimales Front-Duo. Info: www.emm-cramer.de

Senkrechtstart für Harmony

RnB- und Soul-Coverband jetzt mit Vertrag

Gummersbach. RnB-Songs

aus den Charts spielen die

vier oberbergischen Musiker

Armin, Adee, Edward

und Kumar. Das Repertoire

der Band Harmony umfasst

Stücke von Justin

Timberlake über Nelly Furtado

und Rihanna bis hin

zum Deutschgesang von

Ich + Ich. Im Vordergrund steht harmonischer Soulgesang. Bei einigen

restlos ausverkauften Konzerten begeisterte

die Formation das Publikum, und so verging

nicht viel Zeit, bis der Event- und Künstlermanager

Benjamin Kröcker das Quartett unter

Vertrag nahm. Auch der oberbergische Kult-

Moderator Rüdiger Hockamp äußerte sich zu

Harmony: „Ich war sehr überrascht von diesen

jungen Musikern. Sympathisch, frisch, spontan

- einfach klasse!“

Für die Zukunft sind verschiedene Konzerte

sowie Auftritte in Discotheken der Region und

deutschlandweit geplant.

Info: www.inside-harmony.com


TiniundTus im NF-Interview

1. Uppers

2. Downers

3. Weder Uppers noch Downers!

4. Geranien auf der Fensterbank

5. Kein Konto bei der Deutschen Bank (Hallo, Hagen!)

-00 MK 011- SÜD

S ZENEFLUG

Kirmes-Musik aus der Stadt des Lichts

MK. Der Vorentscheid in der Gemeindehalle Ihmert ist gelaufen, und die lokalen Bands, die im August die

Burg Altena rocken werden, stehen fest: Bukkl, Cometh of Indra und Startblock werden es sein. Für die Lüdenscheider

von TiniundTus hat’s leider nicht zum Burgrock 2008 gereicht, aber der Auftritt vor den

mehr als 500 Rock-Fans in Ihmert sorgte dennoch für Furore. Kurz nach dem Gig sprach der NACHTFLUG

mit den Band-Mitgliedern Fabian Noa und Mr.Roy Jackson und erfuhr Interessantes über die weiteren Pläne

von T.u.T

Euer Gig beim Vorentscheid wirkt ja immer noch nach. Wie war euer Eindruck von dem, was vor der

Bühne abging?

T.u.T.: Wir haben’s zwar verkackt, aber es war echt geil, vor Leuten zu spielen, die da jetzt Rock erwartet

haben und was ganz anderes bekamen. Auch wenn welche gesagt haben, dass da eine HipHop-Band gespielt

hätte, liegen die falsch! Wir sind keine HipHop-Formation! Wir machen

Kirmes-Musik aus Lüdenscheid, der Stadt des Lichts! Sonst gibt es

hier ja niemanden, der das machen würde.

Was folgt auf diese kleine Niederlage nun im Hause T.u.T.?

T.u.T.: Momentan arbeiten wir an neuen Songs, und der Live-Gig hat uns

gezeigt, dass wir für diese Art von Auftritten noch gute Live-Musiker

brauchen, die den Sound gut auf die Bühne bringen. Wir sind gerade dabei,

eine Besetzung zusammen zu stellen, die uns on Stage unterstützt.

Das heißt, dass uns dieses Jahr noch mehr Gigs von euch erwarten?

T.u.T.: Live werden wir 2008 noch beim Stadtfest in Lüdenscheid zu sehen

sein sowie beim Jucy-Beats-Festival in Dortmund. Beim Tanz in den

Mai am 30. April feiern wir im AZ Altes Zollamt Lüdenscheid unser achtjähriges

Bestehen. Was damals als Musik-Projekt TiniundTus angefangen

wurde, ist mittlerweile eine richtige Band mit Stammbesetzung, und

wenn wir dann bald endlich ein Album einspielen, dann können wir es eigentlich

auch gleich als Best-Of an den Mann und die Frau bringen.

Die positive Resonanz, die wir nach unserem Konzert beim Vorentscheid

bekommen haben, lässt T.u.T. förmlich um uns rum explodieren: Allein

unsere Homepage bei Myspace (www.myspace.com/tiniundtus) hatte nach dem Auftritt das Dreifache an

Klicks zu verzeichnen.

Was steckt eigentlich hinter euren Pseudonymen? Haben die eine

besondere Bewandtnis?

Ahhh, die Pseudonyme. Welche Pseudonyme, bitte?

Fabses Trend-o-Meter

Was lässt die heimische Musikszene kalt, und was muss dabei sein?

Die aktuelle Trend-o-Meter Anzeige verrät’s.

Absolut ganz doll benötigt im Mai Total daneben im Mai

1. Schweinskopfsülze-Puzzle

2. Alles von und mit Bully Herbig

3. Postmänner, die zweimal klingeln müssen

4. Schokolade zum Frühstück

5. Böse Gläubiger im Proberaum

-53-

05/08 NA CHTFLUG


54

I MPRESSUM

Herausgeber: Lüdenscheider Nachtflug e.V.

Verlag: Nachtflug Verlags-GmbH

Geschäftsführer: Rolf Linnepe

Anzeigen: Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 8 vom 15. 1. 2008

Leitung: Jürgen Wigginghaus (wigginghaus@nachtflug-magazin.de)

Marketing und Specials: Norbert Böddecker (Mvmedia@aol.com)

Anzeigenverkauf Regional-Ausgabe: Burghardt Schimmel, Bernd-Martin Leonidas

Redaktions- und Verlagsanschrift:

Nachtflug Verlags-GmbH

Königsberger Str. 37, 58511 Lüdenscheid

Tel. 02351/985 99-20 - Fax 02351/985 99-22

Internet: www.nachtflug-magazin.de

E-mail: info@nachtflug-magazin.de

Redaktion: Jürgen Wigginghaus (V.i.s.d.P.), Marlene Stube, Michael Kaub,

Susanne Müller, Philipp Nieland, Fabian Paffendorf, Christian Sasse, Klaus Scheller,

Tobias Naubereit

Schlussredaktion: Susanne Müller

Chef vom Dienst: Bernd-Martin Leonidas

N A CHTFLUG 05/08

-———------------------------- -

Grafik: Günter Jenne, info@ich-design.de (Leitung), Mitarbeit: Klaus Heinrich

Druck: Druckerei Peter Schöck, Lüdenscheid

Druckauflage: 1. Quartal 2008 31.508 Ex.

Vertrieb: Kostenlos an ca. 1.050 Vertriebsstellen im Märkischen Kreis, Kreis

Olpe, Oberberg, Großraum Hagen, HSK und Kreis Soest.

Termine: Die Juni-Ausgabe erscheint am 30. Mai. Schlusstermin für

Anzeigenbuchung, Veranstaltungstermine und Redaktion ist der 19. Mai.

Copyright: Für den gesamten Inhalt, insbesondere für gestaltete oder

bearbeitete Anzeigenvorlagen soweit nicht anders angegeben beim Verlag.

Geschäftsbedingungen: Nachdruck nur mit Genehmigung des Verlages.

Namentlich gekennzeichnete Artikel entsprechen nicht unbedingt der Meinung

des Verlages. Für die Richtigkeit der Terminangaben wird keine Gewähr

übernommen. Für den Inhalt angegebener Internet-Adressen übernehmen

wir keine Haftung. Für unverlangt eingesendete Materialien wird keine Haftung

übernommen.

DER TIPP DES MONATS:

Wussten Sie schon..

HEEDFELDER STRASSE 50 TELEFON 0 23 51/ 2 94 99 INFO@DRUCKERSCHOECK.DE

58509 LÜDENSCHEID TELEFAX 0 23 51/ 2 94 09 WWW.SCHOECK.INFO

Überregionale Anzeigen & Verbund

Verlagsgesellschaft mbH

..dass Milchglasfenster mit heißem

Essigwasser behandelt werden müssen?

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine