Hochschulsport - Universität Vechta

uni.vechta.de

Hochschulsport - Universität Vechta

Hochschulsport

Hochschulsport auch

für Externe!

Teilnahmebedingungen

hier im Heft!

Sommersemesterprogramm

04.04. - 15.07.2011


HOCHSCHULSPORT VECHTA! - EINFACH MITMACHEN!

Mit diesem Programm- und Informationsheft möchten wir alle Interessierten zur

Teilnahme am Hochschulsport animieren! Für Mitglieder der Universität Vechta

und der Universität Göttingen (Standort Vechta) ist die Teilnahme frei.

Die Bedingungen für Externe befinden sich auf Seite 7.

Neben den Informationen steht natürlich das Sportangebot

im Sommersemester 2011 im Vordergrund. Zusammen

mit dem AStA konnte wieder ein vielseitiges Programm

erstellt werden, um jedem die Möglichkeit zu geben, seine

Freizeit sportlich zu gestalten.

Wer Lust auf Spaß, neue Bekanntschaften und Erlebnisse

hat, fit sein möchte und etwas für die Gesundheit tun will,

ist hier an der richtigen Adresse. Wir hoffen, dass etwas Passendes dabei ist,

und wünschen viel Spaß bei den Aktivitäten im Hochschulsport.

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Hochschulsport, Gemeinsam fit bleiben…………………............. Seite 3

Lageplan der Sportstätten….…………........................................... Seite 4

Verwaltung, Postanschrift und Sprechzeiten................................. Seite 5

Hinweise zur Teilnahme am Hochschulsport, Zeitrahmen........... Seite 5/6

Angebote für Externe: Teilnahme, Fitnesscenter………………………. Seite 7

Antrag auf „Hochschulsport für Externe“..................................... Seite 8

Indoor-Cycling …………………………………………………………....… Seite 9

Das ausführliche Sportprogramm................................................... Seite 10

Zusätzliche Angebote, Sonderveranstaltungen........................... Seite 18/19

Nutzung des Fitnesscenters für Hochschulmitglieder……......... Seite 20

Richtig Fit beim Hochschulsport……............................................. Seite 21

Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband (adh)........... Seite 22

Veranstaltungshinweise................................................................. Seite 25

Wochenplan...................................................................................... Seite 26

Wichtig Wichtig Wichtig für für für alle alle alle Teilnehmer Teilnehmer Teilnehmer am am am Hochschulsport!!!

Hochschulsport!!!

Hochschulsport!!!

Bei kurzfristigem Ausfall der Übungsleiter kann es zu Änderungen im Sportprogramm

kommen. Achten sie deshalb regelmäßig auf die Info-Bretter vor dem

Bistro und im Sporttrakt! Hier gibt es aktuelle Hinweise auf Veranstaltungen,

Ausschreibungen und Bekanntmachungen.

Kritik, Probleme, Wünsche und Anregungen werden im Hochschulsportbüro

gerne entgegen genommen, um Veränderungen zu ermöglichen.

Das ausführliche Programm, aktuelle Informationen, Termine von

Sonderveranstaltungen, eben alles was wichtig ist für den Hochschulsport

findet sich, täglich aktualisiert, unter:

www.uni-vechta.de/einrichtungen/hochschulsport


Hochschu Hochschulsport,

Hochschu sport,

“! “!! “!

„GEMEINSAM FIT BLEIBEN“!

Als eigenständige Einheit bietet der Hochschulsport ein

weitgefächertes Sportangebot im Freizeitbereich an um

den sportlichen Interessen und Wünschen eines möglichst

großen Teilnehmerkreises entgegenzukommen.

Der Hochschulsport will Abwechslung, Erholung und

Ausgleich in die Kopflastigkeit des Studiums und die

Belastungen der Arbeit bringen und leistet somit seinen

Beitrag zur Förderung der Gesundheit.

Die Teilnahme am Sportprogramm ist bis auf die Nutzung des Fitnesscenters,

der Indoor-Cycling-Kurse und der Sonderveranstaltungen für alle

Mitglieder der Universität Vechta kostenfrei!

Die externen Gäste finden die Teilnahmebedingungen zum Sportprogramm

und zur Nutzung des Fitnesscenters hier im Heft.

Die Kurse sind vor allem freizeit- und breitensportorientiert und daher so

geplant, dass

� Bewegung und sportliche Aktivität mit Spaß und Kommunikation verbunden

werden,

� Im Sinne von Gesundheitssport, Widerstandskräfte aufgebaut und die

individuelle Leistungsfähigkeit verbessert wird,

� dem Wunsch, durch gemeinsames Sporttreiben einen körperlichen

Ausgleich zu erfahren, entsprochen wird,

� körperliche Fähigkeiten und Fertigkeiten unter Berücksichtigung individueller

Belange weiterentwickelt werden,

� im Sinne von Weiterbildung neue Sport- und Bewegungsmöglichkeiten

erfahren und erlernt werden können.

Vor allem verbindet sich mit einer Teilnahme an den Veranstaltungen gemeinsames

Erleben, sportliches Miteinander und persönliches Kennen lernen!

Lernkurse (LK), Freie Sportgruppen (FSG) und Wettkampfgruppen (WK)

Die LK werden von qualifizierten Übungsleitern geleitet, so dass

die Möglichkeit besteht, eine Sportart zu erlernen oder das eigene

Können zu vertiefen. In der FSG besteht die Möglichkeit eine

Sportart - in der Regel handelt es sich um Mannschaftssportarten

- ohne Anleitung auszuüben. Auch die Wettkampfgruppen sind

freie Sportgruppen, unterscheiden sich von den FSG durch eine

stärkere Leistungsorientierung und ein höheres Spielniveau.

Die Programmplanung entspricht den Vorlesungszeiten der Hochschule:

Jeweils zu Beginn der Vorlesungszeit der jeweiligen Semester wird ein neues

Sportprogramm herausgegeben. In der vorlesungsfreien Zeit wird vor dem Beginn

des Wintersemesters ein reduziertes Ferienprogramm angeboten. Es beginnt

voraussichtlich am 05. September 2011.


Und hier die Veranstaltungsorte auf einen Blick:

Universität Vechta

(Zugang über Universitätsstraße)

� A Aula

� B Fitnesscenter

� C Turnhalle

� D Trainingsraum Indoor-Cycling

� E Hochschulsportbüro (1. Stock)

� F Gymnastikhalle (1. Stock)

� G Sportplatz

� H Beachvolleyball/

-handball/-fußballplatz

� I Tennisplatz

� J Multifunktionsraum S 013

Schulzentrum Süd

(Zugang über Spitzenkamp)

� K Schulgebäude

� L Rollschuhbahn

� M Schwimmbad

� N Turnhalle

� O Gymnastikhalle

Schulzentrum Süd

Lageplan

Universität Vechta


Verwaltung, Verwaltung, Postanschrift Postanschrift und und Sprechzeiten

Sprechzeiten

Sprechzeiten:

Montag: 17.30 - 18.30 Uhr

Dienstag: 18.00 - 19.00 Uhr

Mittwoch: 17.00 - 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Anschrift:

Universität Vechta

ZE Hochschulsport

Driverstraße 22

49377 Vechta

Leiter des Hochschulsports

Hochschulsportbüro

Edgar Telsemeyer

Dipl.- Pädagoge

Zimmer S101

Tel.: 04441/15292

E-Mail:edgar.telsemeyer@uni-vechta.de

Hinweise zur Teilnahme am Hochschulsport

Für alle TeilnehmerInnen am Hochschulsport (HSP) sind die folgenden Hinweise

wichtig und zu beachten:

1. Der HSP kann von allen in Vechta immatrikulierten Studierenden, allen Lehrenden

und allen Bediensteten der Universität Vechta und der Universität

Göttingen (Standort Vechta) besucht werden. Anmeldungen sind nur für

kostenpflichtige und teilnehmerzahlbegrenzte Angebote notwendig. Teilnahmebedingungen

für Externe hier im Heft.

2. Beim Besuch des HSPs ist es wichtig, dass alle Teilnehmer ihre

Studenten-, Dienstausweise bzw Berechtigungsnachweise

mit sich führen, da Übungsleiter, Hallenwarte und HSP-

Verantwortliche gehalten sind Kontrollen vorzunehmen.

3. Den Anweisungen der ÜbungsleiterInnen und Obleute ist Folge zu

leisten. Um pünktliches Erscheinen zu den Veranstaltungen wird gebeten.

4. Die Turnhallen sind mit sauberen Hallenschuhen zu betreten! Kein Essen

und keine Getränke (nur Wasser erlaubt) mit in die Hallen nehmen! Geld

und Wertgegenstände bitte sicher in den Schließfächern verwahren!

5. Die Teilnahme am HSP ist für Universitätsmitglieder - wie jede Teilnahme an

einer offiziellen Hochschulveranstaltung - im Rahmen der gesetzlichen Re-


gelungen versichert. Aus dieser Teilnahme sind keinerlei Haftungsgründe

gegen die Universität oder ihren Bediensteten über die gesetzliche Haftung

hinaus ableitbar.

6. Alle Sportunfälle sind möglichst schnell unter Verwendung

des Vordruckes "Unfallanzeige" der Universitätsverwaltung

anzuzeigen. Die Vordrucke hierfür gibt es im HSP-Büro, beim

Hallenwart oder in der Verwaltung (Zi. E 31c).

7. Wir machen darauf aufmerksam, dass Versicherungsschutz nur für Mitglieder

der Universität Vechta besteht, sofern sie in offiziellen Universitätsveranstaltungen

Sport treiben. Für alle weiteren Betätigungen und für alle

Externen ist im Falle eines Unfalls ausschließlich die eigene Kranken- bzw.

abgeschlossene Unfallversicherung zuständig.

8. Allen TeilnehmerInnen wird angeraten eine Haftpflichtversicherung abzuschließen

um gegen Forderungen Dritter abgesichert zu sein!

9. Außergewöhnliche Ereignisse im HSP (Turniere, etc....) werden außerdem

durch Flugblätter, Plakate und auf der Homepage bekannt gegeben.

10. Die Anmietung der universitätseigenen Tennis- und Beachplätze ist auch

über das Hochschulsportbüro oder den Hallenwart möglich.

11. Durch die Mitgliedschaft im Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband

(adh) haben ÜbungsleiterInnen und interessierte TeilnehmerInnen die Möglichkeit

an Bildungsmaßnahmen teilzunehmen. Über dieses Angebot informiert

das Plakat "Bildungsprogramm Sommersemester 2011" im Sportfoyer,

die entsprechende Broschüre (im HSP-Büro erhältlich) oder www.adh.de.

12. Meldungen zur Teilnahme an Hochschulmeisterschaften, adh-Pokal oder

anderen Turnieren müssen 2 Wochen vor dem Meldetermin und verbindlich

im Hochschulsportbüro erfolgen, damit eine ordnungsgemäße Anmeldung

möglich ist und eventuell die Reiseanträge und Anträge auf Zuschüsse oder

Reisekostenerstattung termingerecht gestellt werden können.

Aktuelle Ergänzungen oder Änderungen erfährt man

an den Infobrettern oder auf der Homepage des

HSP.

Zeitrahmen

Die Veranstaltungen beginnen am Montag, den 04. April 2011,

soweit kein anderer Veranstaltungsbeginn ausgedruckt ist. Am

Freitag, den 15. Juli 2011 endet das Programm. An gesetzlichen

Feiertagen und in der Pfingstpause vom 14.06.11 bis zum

18.06.11 finden keine Veranstaltungen statt.

Das reduzierte Semesterferienprogramm beginnt am 05. September 2011!


Angebote der Universität Vechta für Externe 1

Teilnahme am Hochschulsport

Auch Externe können die Angebote des Hochschulsports nutzen. Hierzu muss eine

Berechtigungskarte erworben werden. Diese erhalten sie nach dem Ausfüllen des

Antrages (befindet sich auf der nächsten Seite) und der Zahlung des Beitrages im

Hochschulsportbüro. Für die Teilnahme wird eine pauschale Gebühr für den Zeitraum

der Vorlesungszeit erhoben. Anträge sind direkt beim Übungsleiter sowie im

Hochschulsportbüro erhältlich oder liegen im Sportfoyer aus. Das Hochschulsportbüro

befindet sich im Raum S101 direkt vor der Gymnastikhalle. Der Einstieg in die Kurse

ist jederzeit möglich. Ein Teilnahmerecht besteht unter dem Vorbehalt freier Kapazitäten.

Ab dem 2. Veranstaltungstermin ist die Berechtigungskarte bei jeder Veranstaltung

mitzuführen! Wer ohne gültige Berechtigungskarte teilnimmt, wird von

den Veranstaltungen ausgeschlossen!

Für den Zeitraum vom 04.04. bis zum 15.07.11

betragen die Gebühren für alle Kurse* ……………………........................ 35 Euro

Ermäßigter Beitrag (Studenten, Schüler, Auszubildende)........................... 25 Euro

*ausgenommen Indoor-Cycling und Fitnesscenternutzung

Nutzung des Fitnesscenters

Zudem kann das modern ausgestattete Fitnesscenter der Universität genutzt werden.

Voraussetzung für die Nutzung ist die Teilnahme an einem Einweisungskurs mit

Übungsleitern des Hochschulsports um Gesundheitsgefährdungen von Teilnehmern

vorzubeugen. Im Kurs werden alle Geräte ausführlich und anschaulich erklärt

um so die Möglichkeiten der Fehleinstellung und die damit verbundenen Risiken so

gering wie möglich zu halten. Für den Einweisungskurs wird ein Gebühr von 5€ erhoben,

die aber auf die Nutzungsgebühr angerechnet wird. Im Hochschulsportbüro

wird gegen die Vorlage des Einweisungsbeleges, eines Passfotos und der Entrichtung

der Gebühr eine Fitnesscenterkarte ausgestellt. Der Einstieg ist jederzeit

möglich.

Für die Nutzung ist der Kauf dieser Fitnesscenterkarte bzw. der aktuellen Gebührenmarke

erforderlich. Bei Kartenverlust erheben wir die Bearbeitungsgebühr von

2,00 €. Öffnungszeiten siehe „Fitnesstraining an Geräten für Uni-Mitglieder“!

Die Gebühren betragen vom Normalpreis Ermäßigt

04.04.11 – 15.07.11 60,00 € 50,00 €

18.07.11 – 02.09.11* 20,00 € 15,00 €

*eingeschränkte Öffnungszeiten

Zur Nutzung des Fitnesscenters muss der Hallenwart vor Ort sein!

Haftung und Versicherungsschutz

Für Externe wird eine Haftung nur für die durch die Universität Vechta schuldhaft

verursachten Schäden übernommen. Versicherungsschutz besteht nur

über die eigene Kranken- und Unfallversicherung! Allen Teilnehmern wird angeraten

eine Haftpflichtversicherung abzuschließen um gegen Forderungen

Dritter abgesichert zu sein!

1 Zu diesem Personenkreis zählen alle Personen, die nicht Mitglieder der Universität Vechta

und der Uni Göttingen, Standort Vechta sind.


Hochschulsport für Externe

Antrag zur Teilnahme am

Sportprogramm

Hiermit beantrage ich die Ausstellung einer Berechtigungskarte für die Teil-

nahme am Sportprogramm des Hochschulsports Vechta für die folgende Zeit:

04.04. – 15.07.2011

Name, Vorname_________________________________________

Ermäßigt (Schüler, Stud., Auszb.)* Ja

* nur mit gültigem Ausweis/Bescheinigung

Adresse___________________________________________________

Telefon__________________

Betrag _____________Euro

Berechtigungskartennummer___________

Eine Erstattung der Beiträge kann nicht erfolgen. Es besteht Versiche-

rungsschutz nur über die eigene Kranken- und Unfallversicherung.

_________________________________________________________

Ort, Datum Unterschrift


Indoor-Cycling

Das ultimative Powertraining für

alle Ausdauersportler! Unabhängig

vom Wetter werden hier

von schnellen Flachlandtouren

bis zu harten Bergaufstiegen

alles bewältigt. Jeder Teilnehmer

führt das Training entsprechend seiner Leistungsfähigkeit

durch.

Teilnahmebedingungen: Pro Kurs müssen minimal 3 Personen

teilnehmen, die maximale Teilnehmerzahl beträgt 11 Personen.

Die Teilnehmer sollten sich bis 12.00 Uhr mittags vor Kursbeginn

in die ausgehängten Listen eingetragen haben. Sollten zu

dieser Zeit weniger als 3 Teilnehmer auf der Liste stehen, wird

der betreffende Kurs nicht durchgeführt! Abmeldungen müssen spätestens bis

12.00 Uhr mittags vor Kursbeginn erfolgen, sonst wird die Gebühr einbehalten.

Und was kostet der Spaß?

Pro Einheit Externe Mitglieder der Hochschule

Kosten für Teilnehmer

Kosten für Teilnehmer (Schüler,

2,50 € 1,00 €

Studierende, Azubis, Gleichgestellte)

1,00 €

0,50 ct

Es wird direkt beim Übungsleiter gezahlt. Bitte passend Geld bzw. Karte (siehe

Kasten unten) mitbringen. Bei freien Plätzen ist die spontane Teilnahme natürlich

weiterhin möglich, bezahlt wird dann direkt beim Übungsleiter.

Die Belegungszahlen werden am Brett vor dem Trainingsraum und im Internet

(www.uni-vechta.de/einrichtungen/hochschulsport/) bekannt gegeben.

Trainingszeiten:

Montag Dienstag Mittwoch

20.00-21.00 Uhr 20.00-21.00 Uhr 18.30-19.30 Uhr

Trainingszeiten können sich kurzfristig ändern! Bitte Bekanntmachungen beachten!

Die Teilnehmer werden gebeten 15 Minuten vor Trainingsbeginn anwesend zu

sein, um die individuellen Einstellungen am Trainingsgerät vorzunehmen.

Als Service gibt es 10+1er Karten (11mal fahren, 10 bezahlen) im HSP-Büro zu

kaufen. Durch den Eintrag in die Teilnehmerliste werden festgelegte Trainingseinheiten

auf der Karte entwertet.

Für Externe:

Die Preise betragen für die: 10+1er Karte: 25 Euro

10+1er Karte ermäßigt: 10 Euro

Die ermäßigte Karte ist nur in Verbindung mit gültigem Schüler-/Studentenausweis nutzbar!

Für Mitglieder der Hochschule:

Die Preise betragen für die: 10+1er Karte: 10 Euro

10+1er Karte ermäßigt: 5 Euro

Die ermäßigte Karte ist nur in Verbindung mit gültigem Studentenausweis nutzbar!


Hier Hier bringt bringt Bewegung Bewegung Spaß Spaß! Spaß

[Die Kurse sind nach dem zeitlichen Ablauf geordnet]

Am Am Montag:

Montag:

Funky Fatburner

LK 18.00 - 18.55 in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Übungsleiter Team

Fettverbrennung, die Spaß macht! Eine Kombination aus Step-Aerobic oder

Aerobic + dynamische Kraftübungen abgerundet mit cooler Musik.

Unterschiedliche Kursinhalte bei Übungsleiterwechsel!

Fußball für Frauen

FSG 18.00 - 19.30 Uhr, auf dem Uni-Sportplatz

Leitung: Lisa Loga

Ein Fußballkurs nur für Frauen! Hier geht es über Techniktraining,

Schusskraft und Kondition zur wahren Spielfreude!

Basketball

FSG 18.00 - 19.55 Uhr in der Uni-Turnhalle

Leitung: Wibke Tiemann

Hier können Anfänger wie Fortgeschrittene gleichermaßen ans Laufen,

zum Werfen und dabei noch ins Schwitzen kommen. Vorausgesetzt wird

neben Lauf- und Lernbereitschaft nur der Spaß am Spiel im Mixedteam.

Deep Bodyworkout

LK 19.00 - 19.55 in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Übungsleiter Team

In diesem Kurs wird überwiegend mit dem Step trainiert. Dabei wird der

Puls möglichst konstant gehalten um eine effektive Fettverbrennung zu

erreichen Die Stunde ist gerade für Einsteiger aber auch „Choreografie-Muffel“

konzipiert. Unterschiedliche Kursinhalte bei Übungsleiterwechsel!

Cool Iron

LK 19.00 - 20.10 Uhr im Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: Lena Krull

Cool Iron ist ein Ganzkörpertraining für Männer und Frauen mit

speziellen Langhanteln, variablen Gewichten und der dazu passenden

Musik. Bei regelmäßiger Teilnahme führt dieser Kraft-

Ausdauer-Workout zur Rückenkräftigung, Fettreduktion und Muskelzuwachs. Alle

Teilnehmer können durch Variation der Gewichte in ihrem individuellen Rahmen trainieren.

Effektiver und gesünder geht es kaum! Begrenzte Plätze!

Schon eine Stunde Training pro Woche bringt spürbaren Muskelzuwachs!


Brennball & Co

FSG/LK 20.00 - 21.30 Uhr in der Uni-Turnhalle

Leitung: Julian Glusa

Brennball, Völkerball und Mattenklatschen die

Klassiker der Spielgeschichte. Jeder kennt diese Art

von Spielen noch aus dem Sportunterricht: Kleine

und einfache Spiele, bei denen der Spaß in

Vordergrund stehen soll. Es sind alle

Spielbegeisterten angesprochen, die Freude an ausgefallenen Spielformen haben.

Der Kurs ist auf 30 Teilnehmer begrenzt. Bitte in Liste eintragen!

Latin Dance

LK 20.00 - 21.30 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Olga Schweizer

Unter flotten lateinamerikanischen Rhythmen können Tänze wie Samba,

Rumba, Cha Cha Cha sowie Paso Double und Jive erlernt werden. Aber

auch klassische Tänze wie Walzer, Tango und Discofox gehören zum

Repertoire. Wenn ihr Spaß habt euch nach Musik zu bewegen und

Freude am Tanzen habt, dann seid ihr hier genau richtig! Es wäre schön

wenn ihr einen Tanzpartner/in mitbringt, ist aber keine Vorraussetzung!

Selbstverteidigung

LK 20.15 - 21.45 Uhr im Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: Anna-Katharina Jägeler

Selbstverteidigung ist ein Zusammenschnitt aus vielen Kampfsportarten

und dient der Verteidigung in Straßensituationen. Im Mittelpunkt

stehen Ausdauer-, Kraft- und Koordinationstraining sowie das Erlernen

von Techniken zur Abwehr von Übergriffen auf die eigene Person.

Am Am Am Dienstag:

Tango Argentino

LK 16.00-17.30 Uhr im kleinen Musilsaal der Uni

Leitung: Gertrud Arlinghaus

Tango Argentino kann verstanden werden als ein klares Führen, als

ein wachsames Einladen und Begleiten in einer je eigenen,

präsenten, achtenden Haltung. Im Kurs werden auf dieser Basis die

Ausgangspunkte des Tangos vermittelt d.h. das gemeinsame Gehen

und der flexible Aufbau von Schrittfolgen mit Elementen wie Cruzada

(kreuzen), Ocho (Acht) Cunita (Wiege) u.a.

Gertrud Arlinghaus lädt in die spannende Welt des Tango Argentino ein und lässt

diesen Tanz zu einem Erlebnis werden.


Aqua- Fitness Bewegung und Spaß im Wasser

LK 18.00 - 18.40 Uhr im Hallenbad des Schulzentrum Süd

Leitung: Mirca Mohwinkel

Lasst euch auf ein sehr effektives Training mit viel Spaß und

Musik ein. Durch die Entlastung vom körpereigenen Gewicht

werden Sehnen, Bänder, Gelenke und vor allem die Wirbelsäule

geschont. Die Muskulatur und der gesamte Bewegungsapparat

werden freier bewegt sowie intensiver und gezielter belastet.

Fit-Mix

LK 18.00 - 18.55 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Mieke Robbers

Fit-Mix ist eine Mischung aus "Bauch, Beine ,Po", "Rückenpower " oder

auch "Bodystepstyling". Intensive Powerbewegungen kombiniert mit

verschiedenen kleinen Fitnessgeräten wie z.B. Hanteln oder dem

Theraband aber auch die Arbeit am Step sorgen für ein

abwechselungsreiches Ganzkörpertraining.

Laufen & Joggen

LK 18.00 – 19.00 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Julian Glusa

Ihr wollt laufen, aber nicht allein, schöne Strecken

genießen, schneller werden, Ausdauer verbessern,

Trainingstipps bekommen, für den Uni-Lauf trainieren,

dann macht doch mit! Laufen geht immer. Nichts verbrennt

die lästigen Fettpolster schneller und sorgt für

anhaltendere Glücksgefühle als regelmäßiges Laufen.

Beach-/Handball

FSG 18.00 - 19.25 Uhr Uni-Beachplatz / Turnhalle des SZ- Süd

Leitung: Cathrin Wieborg / Annika Somberg

Hier kann jeder mit Spaß und Einsatz ins Schwitzen kommen. Und im

Sand machen Übungen, Training und freies Spiel gleich dreimal soviel

Spaß! Der Allroundkurs für alle Handballbegeisterten!

Beach-/Volleyball für Fortgeschrittene

WK 18.00 - 19.55 Uhr Uni-Beachplatz / Uni-Turnhalle

Leitung: Andrea Vahle

Jetzt geht es wieder ab nach draußen! Hier werden unter Anleitung

Übungen durchgeführt und die Beachtechniken im ausführlichem

Spiel wieder eingeübt und verbessert!

Dieser Kurs ist nur für fortgeschrittene Volleyballer!


Freie Schwimmzeit

FSG 18.45 - 19.30 Uhr im Hallenbad des Schulzentrum Süd

Leitung: Mirca Mohwinkel

Schwimmen ist gesund und tut gut! Hier besteht die

Möglichkeit dieses ausgiebig zu tun.

Fatburner

LK 19.00 - 19.55 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Mieke Robbers

Eine schweißtreibende und abwechselungsreiche Stunde kombiniert Ausdauertraining

und Kraftübungen besonders für Bauch, Rücken, Beine und Po.

Sehr gut geeignet für Fortgeschrittene und die die es noch werden wollen.

Badminton

LK / FSG 19.30 - 21.30 Uhr Turnhalle des Schulzentrum Süd

Leitung: Julia Franke

Bei Bedarf steht die Übungsleiterin als Spiel- und Techniktrainer

zur Verfügung, ansonsten ist freies Spielen angesagt. Es besteht

die Möglichkeit, sich während der Veranstaltungen Schläger beim

Übungsleiter auszuleihen. Bälle werden nicht gestellt!

Capoeira

FSG 19.45 - 21.15 Uhr im Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: Tammo Holz

Capoeira hat seine Wurzeln in der Sklavenzeit Brasiliens und

verbindet die Elemente von Tanz, Musik, Ritualen, Akrobatik und

Kämpfen. Die drei Ebenen Kampf, Musik und „Roda“ (portug.

„Kreis“) prägen diese Sportart. Die körperlichen Grundlagen der

Capoeiratechnik, mit ihren fließenden Bewegungen werden systematisch

aufgebaut, gefördert und ergänzt durch spezifisches Akrobatiktraining. Die

Kampftechniken selbst zeichnen sich durch extreme Flexibilität aus; es gibt viele

Drehtritte, eingesprungene Tritte und Akrobatik. Kommt vorbei und lasst euch mitreißen!

Unihockey/ Floorball

FSG 20.00 - 21.30 Uhr in der Uni-Turnhalle

Leitung: Fabian Schopp

Hockey für alle! Mit leichtem Schläger und leichtem Ball den

Hockeysport kennen und lieben lernen. Hier kann man sich

nach Lust und Laune auspowern. Ein mitreißender Mannschaftssport!


Jazz- und Modern Dance

LK 20.00 - 21.30 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Johanna Wettwer

Wer gerne tanzt sollte sich diesen Kurs nicht entgehen lassen.

Nach Aufwärm-, Kraft- und Beweglichkeitstraining werden hier mit

Unterstützung der Übungsleiterinnen Tanzschritte und

Choreografien aus den zusammengeführten Bereichen Jazz-

Dance und Modern Dance erprobt und einstudiert. Traut euch, hier

wird mit viel Spaß und Engagement zur Sache gegangen! Eine

regelmäßige Teilnahme ist wichtig! Vorkenntnisse können, müssen

aber nicht vorhanden sein.

Am Mittwoch:

Latin - Dance - Workout am Mittag

LK 12.00- 12.55 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Cathrin Witte

Ihr habt Spaß daran, euch zu heißer Latino-Musik zu

bewegen? Dann seid ihr hier genau richtig. In diesem

Workout kombinieren wir verschiedene Tanzstile, wie Salsa,

Samba, Merengue, Cuba, Calypso, Reggae, Hiphop

und Aerobic miteinander und lassen dabei ordentlich die Hüften schwingen. Die

Schrittfolgen sind einfach, so dass jeder sofort einsteigen kann.

Body-Forming 35+

LK 16.30 - 17.25 im Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: Anna Morozova

Für alle die um die 35 oder älter sind. Hier werden

sowohl das Herzkreislaufsystem als auch die Muskulatur

in Schwung kommen. Mit speziellen Übungen

und diversen Hilfsmitteln werden die Problemzonen

gestärkt und stabilisiert. Die Belastungsgrenzen der Übungen werden an den Leistungsstand

der Teilnehmer angepasst.

Power Gym

LK 18.00 - 18.55 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Mirca Mohwinkel/ Sandra Stelmaszyk

Unter Einbeziehung diverser Hilfsmittel geht es hier um ein

abwechslungsreiches Trainingsprogramm, welches auf einem

hohen Belastungsniveau durchgeführt wird. Zu fetziger Musik

wird hier die Muskulatur trainiert und die Kondition verbessert.


Beach-Ball-Mix

LK 18.00 - 19.30 Uhr auf dem Uni-Beach-Gelände

Leitung: Pia Knothe, Madeleine Fricke

Sommer, Sonne, Sand und Zocken!

Dieser Kurs bietet vom Kleinen bis zum Großen

Spiel viel Spaß im Sand! Von Rugby über Beach-

Soccer und Speedminton zu Beach- Handball,

Basketball und Volleyball. Dazu die passende Musik!

Nach dem Spielemarathon gibt es die Möglichkeit

des Kalorienausgleichs unter Nutzung des

Holzkohlegrills!

Basketball

FSG 18.00 - 19.25 Uhr in der Uni-Turnhalle

Leitung: Nils Drees

Hier können Anfänger wie Fortgeschrittene gleichermaßen ans Laufen,

zum Werfen und dabei noch ins Schwitzen kommen. Vorausgesetzt wird

neben Lauf- und Lernbereitschaft nur der Spaß am Spiel im Mixedteam.

Fußball

FSG 18.00 - 19.30 Uhr auf dem Uni-Sportplatz

Leitung: Chris Simonsen

Ab nach draußen, Fußballschuhe angeschnallt und los geht`s.

Ob Kondition, Taktik oder Technik hier ist alles gefragt.

Latin – Dance – Fitness

LK 19.00- 19.55 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Olga Schweizer

Dieser Kurs ist eine Mischung aus Fitness und verschiedenen Tanz-

arten. Man muss nicht zwingend tanzen können, das WICHTIGSTE

ist, sich zur Musik zu bewegen und Spaß daran zu haben. Die latein-

amerikanischen und exotischen Rhythmen wirken dabei sehr motivierend.

Einfach vorbeischauen, mitmachen und Spaß haben,

Cool Iron

LK 19.00 – 20.10 Uhr im Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: Lena Krull

Cool Iron ist ein Ganzkörpertraining mit speziellen Langhanteln, variablen

Gewichten und der dazu passenden Musik. Ausführliche Beschreibung

siehe unter Montag. Begrenzte Plätze!


Badminton

FSG/LK 19.30 - 21.30 Uhr in der Uni-Turnhalle

Leitung: Christoph Käseborn

Bei Bedarf steht der Übungsleiter als Spiel- und Techniktrainer zur

Verfügung, ansonsten ist freies Spielen angesagt. Es besteht die Möglichkeit,

sich während der Veranstaltungen Schläger beim Übungsleiter

auszuleihen. Bälle werden nicht gestellt!

Hip Hop Moves

LK 20.00 - 21.30 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Verena Stolle

Wer Spaß und Freude hat in harmonischer Atmosphäre

Choreographien zu mehreren HipHop Stylen einzustudieren und zu

einem RMX zu vereinen sollte hier ein regelmäßiger Teilnehmer

werden. Die Lieder werden gemeinsam ausgewählt und zur

Gestaltung der Choreographien könnt ihr eure Ideen und

Anregungen jederzeit einbringen. Ziel nach erfolgreicher Arbeit sollen Auftritte bei

unterschiedlichsten Anlässen sein.

Am Donnerstag:

Trampolinturnen

LK 16.15 - 17.45 in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Thomas Brak

Wer gerne wie ein Vogel durch die Lüfte fliegen und dabei

noch Schrauben und Salti turnen möchte kann dies mit

intensivem und regelmäßigen Training hier erlernen. Die Teilnehmerzahl ist auf 9

Personen begrenzt und eine regelmäßige Teilnahme ist erforderlich!

Body Fitness

LK 18.00 - 18.55 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Lena Sokoll

Hier wird mit speziellen Übungen und Schrittfolgen unter Einsatz diverser Hilfsmittel

die Muskulatur aufgebaut und der Körper gestrafft.

Aqua- Fitness

LK 18.00 - 18.40 Uhr im Hallenbad des Schulzentrum Süd

Leitung: Ines Molitor

Lasst euch auf ein sehr effektives Training mit viel Spaß und

Musik ein. Durch die Entlastung vom körpereigenen Gewicht

werden Sehnen, Bänder, Gelenke und vor allem die Wirbelsäule

geschont. Die Muskulatur und der gesamte Bewegungsapparat

werden freier bewegt sowie intensiver und gezielter belastet. Begrenzte Plätze!


Beach-/Volleyball

FSG 18.00 - 19.25 Uhr in der Uni-Turnhalle

Leitung: Mike Linde

Volleyball für alle. Ab in den Sand und Spaß haben beim

pritschen und baggern. Hier gehören Bewegung und

Spaß zusammen! Kommt vorbei!

Freie Schwimmzeit

FSG 18.45 - 19.30 Uhr im Hallenbad des Schulzentrum Süd

Leitung: Ines Molitor

Für alle die gerne schwimmen, besteht hier die Möglichkeit dieses

ausgiebig zu tun. Schwimmen macht fit! Schwimmen tut gut!

Bauch, Beine , Rücken , Po (BBRP)

LK 19.00 - 19.55 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Anna Morozova

Hier werden mit einem Mix aus statischen und dynamischen

Übungen die altbekannten Problemzonen aber auch der Rücken

trainiert und stabilisiert.

Skater-Hockey

FSG 19.30 - 21.00 Uhr in der Uni-Turnhalle

Leitung: Edgar Telsemeyer

Jeder der schon etwas länger auf Rollen steht, sollte sich diesen Spaß

nicht entgehen lassen. Während der Veranstaltung sind Inline-Skates,

Hockey-Schläger, Schutzsets und Helme ausleihbar. Es wird nicht

nach Eishockeyregeln gespielt!

Tischtennis

FSG 20.00 - 21.30 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Ines Geerken

Tischtennis nach Lust und Laune. Hier kann man mit Hilfe

eines kleinen, leichten Balls mächtig ins Schwitzen kommen!

Am Freitag:

FSG 14.00 - 15.30 Uhr, auf dem Uni-Sportplatz

Leitung: Chris Simonsen

Ab nach draußen, Fußballschuhe angeschnallt und los geht`s.

Kondition, Taktik, Technik, zeigt was ihr drauf habt!


Übungsleiter beim Hochschulsport?

Mit seinem Hobby Geld verdienen?

Der Hochschulsport „lebt“ von dem Können der Studierenden! Möchtet ihr „eure“

Sportart anbieten, eine neue Sportrichtung einführen, euch „Fit machen lassen “

zum Übungsleiter? Meldet euch im Hochschulsportbüro! Es werden immer wieder

„fähige“ Kräfte im Fitnessbereich und für die anderen Sportbereiche benötigt!!

Nutzung der Beachanlage für Studierende und Externe

Volleyball, Handball, Fußball aber auch Basketball und Speedminton lassen sich

hier mit viel Spaß spielen. Bei der spontanen Nutzung ist die Anmeldung beim Hallenwart

erforderlich. Spielgeräte können nach Hinterlegung eines Pfandes beim

Hallenwart ausgeliehen werden.

Für Studierende der Uni Vechta steht während der offiziellen Öffnungszeiten in

der Vorlesungszeit die Beachanlage außerhalb der reservierten bzw. angemieteten

Zeiten unentgeltlich zur Verfügung. Außerhalb der Öffnungszeiten kostet die

Nutzung pro Platz und Stunde 3,50 Euro!

Externe zahlen pro Platz und Stunde 3,50 Euro, auch langfristige Anmietungen

sind möglich. Informationen im HSP-Büro!

Einführungskurs Golf

In Zusammenarbeit mit dem Golfclub Vechta-Welpe e.V.

bietet der HSP im Sommersemester einen Einführungskurs

Golf für die Studierenden der Hochschule

an. Es wird ab dem 20.04.11 mittwochs von 17.00-

18.00 Uhr eine Gruppen-Trainingsstunde angeboten.

Die Kosten betragen für 10 Gruppenstunden 65€ pro

Person (bei einer Gruppenstärke von 10 Pers.) Der Golfclub

stellt die erforderlichen Schläger kostenlos zur Verfügung.

Vorkenntnisse sind keine erforderlich, das einzige

was benötigt wird sind Turnschuhe und Spaß am Sport.

Es besteht die Möglichkeit mit zusätzlichen Theorieeinheiten und einer praktischen

Prüfung die Platzreife zu erlangen. Mit im Preis enthalten ist die kostenlose Nutzung

der Driving Range vom 20.04. bis zum Ende des Kurses! Bei Terminproblemen und

für weitere Informationen bitte im HSP-Büro melden.

Die Teilnehmer müssen sich bis zum 13.04.11 im HSP-Büro mit der

Zahlung der Gebühr angemeldet haben.


UNI IN BEWEGUNG beim Uni-Lauf

5 und 10km Lauf und 5km Nordic Walking

Am Mittwoch, den 08.06.2011!

Bewegung macht fit und erhält die Gesundheit!

Alle Studierenden, Lehrenden und Mitarbeiter der

Universität Vechta sind herzlich eingeladen etwas

für ihre Gesundheit zu tun! Der Fachrat Sport und

der Hochschulsport richten einen

5km und 10km Lauf aus. Zusätzlich

wird eine 5km Nordic-Walking Strecke angeboten. Die Anmeldung wird

mit Zahlung des Unkostenbeitrages von 3€ an den extra dafür eingerichteten

Anmeldestellen (Temine s. Bekanntmachungen) in der Mensa.

Ab 16.00 werden die Läufe gestartet. Alle Teilnehmer müssen vor

diesem Zeitpunkt ihre Startnummer am Startpunkt abgeholt haben.

Fragen bitte an FachratSport@uni-vechta.de oder Infos im HSP-Büro!

Die „Studentenreiter Vechta“ stellen sich vor:

Du bist Student?

Du reitest?

Dann werde doch Studentenreiter!

Unsere junge Reitgruppe setzt sich aus ca.

15 Studenten aus fast jeder Studienrichtung der Uni Vechta zusammen. Egal ob

Turnierreiter, Freizeitreiter oder Reitanfänger, Pferdebesitzer oder nicht bei uns ist

jeder willkommen!!

Wir treffen uns jeden Dienstag ab 19.30h in der Gaststätte „Markt4“ zu unserem

Stammtisch. Dort besprechen wir aktuelle Dinge oder quatschen einfach nett miteinander.

Ob bei der Unterstellung des eigenen Pferdes, der Suche nach einer

Reitbeteiligung oder Reitunterricht– wir helfen einander.

Gemeinsam fahren wir zu Studententurnieren, organisieren eigene Lehrgänge und

einmal im Jahr richten wir ein Studententurnier aus. Beim Stammtisch besteht die

Möglichkeit uns kennen zu lernen. Schaut doch einfach mal vorbei! Weitere Infos

unter www.studentenreiter-vechta.de sowie im StudiVZ in unserer Gruppe „Studentenreiter

Vechta“.


Fitnesstraining an Geräten

für Universitätsmitglieder

NUTZERORDNUNG, GEBÜHREN, ÖFFNUNGSZEITEN!

Die Universität hat ihr Kraft- und Fitnesscenter mit modernen Trainingsgeräten

eingerichtet. Es ist so ausgestattet, dass vielfältige Trainingsmöglichkeiten und

zusätzliche Trainingskapazitäten zur Verfügung stehen. Aufgrund der Komplexität

der Geräte und den Möglichkeiten der Fehleinstellung und Fehlbelastung und der

damit verbundenen Gesundheitsgefährdung von Teilnehmern ist die Nutzung nur

nach einem Einweisungskurs (Gebühr beträgt 5€) mit ausgewiesenen

Übungsleitern des Hochschulsports zugelassen. Zur Teilnahme am

Einweisungskurs bitte in die, vor dem Fitnesscenter ausgehängten Listen eintragen!

Die Kosten für den Einweisungskurs werden auf die Kosten für die

Fitnesscenterkarte angerechnet!

Nach der Einweisung wird im Hochschulsportbüro gegen die Vorlage des

Einweisungsbeleges, eines Passfotos sowie der Entrichtung der Semestergebühr

eine Fitnesscenterkarte ausgestellt. Sie ist gültig für das jeweilige Semester.

Verlängert werden kann die Fitnesscenterkarte jedes Semester durch den Erwerb

einer neuen Semestermarke zum unten genannten Betrag. Bei Verlust und

Neuausstellung der Karte erheben wir die Gebühr von 2,00 €.

Die Kosten für die Fitnesscenterkarte betragen pro Semester

für Studierende der Hochschule 15 €

für Bedienstete der Hochschule 25 €

Öffnungszeiten des Fitnesscenters im Sommersemester:

04.04. – 15.07.11 Mo.-Do. 8.00-22.00 Uhr und Fr. 8.00-16.00 Uhr

Einweisung Mo. 18.00-20.00 Uhr und Do. 10.30-12.00 Uhr

Einweisung durch: Thomas Pille /Timo Stockhorst

Während der Einweisung ist kein oder nur eingeschränktes Training möglich!

Betreutes Training: Do. 16.00 - 17.30 Uhr

Reservierung durch Projekte Di. 15.30-16.30 Uhr

Pfingstpause 14.-17.06.11 Di.-Do. 8.00-15.00 Uhr und Fr. 8.00-14.00 Uhr

An An Sonn Sonn- Sonn und und gesetzlichen gesetzlichen gesetzlichen Feiertagen Feiertagen ist ist das das das Fitnesscenter

Fitnesscenter

Fitnesscenter

geschlossen!

schlossen!

Bitte beachten:

Voraussetzung für die Nutzung sind folgende Kriterien:

1. Gültige Fitnesscenterkarte

2. Anwesenheit des Hallenwarts


Richtig Fit beim Hochschulsport

Mach es ….

regelmäßig; statt manchmal heftig, immer locker

Kurze Powerprogramme ein-, zweimal im Monat tun

weh, bringen aber wenig. Der Körper wird oft

überstrapaziert und braucht lang, um sich zu erholen

(Muskelkater). Wer jedoch regelmäßig ein-/zwei-

oder dreimal wöchentlich ein maßvolles

Fitnessprogramm absolviert, der spürt bald wie Kraft

und Kondition wachsen und braucht keine Angst um seine Gesundheit

haben.

richtig und lerne dazu!

Im Sport lernt man nie aus – selbst die Spitzenkönner nicht.

Wichtiger noch, die Erfahrung, sich verbessern zu können, ist

die beste Motivation, um beim Sport zu bleiben. Wer

Unterstützung bei der Auswahl der richtigen Sportart braucht

ist beim Übungsleiter an der richtigen Adresse. Er ist als

kompetenter Ansprechpartner im Zusammenspiel von Sport

und Wissenschaft auch für das persönliche Fitnessprogramm

sehr bedeutsam geworden.

mit Maß, denn zuviel ist weniger!

Es kommt auf das individuelle Maß an, denn Trainingsdauer

und Trainingsintensität müssen dem persönlichen

Leistungsvermögen entsprechen. Wer sich überfordert,

verliert die Lust; wer sich unterfordert, lässt die

Fitnesspotentiale ungenutzt. Die Erfahrung zeigt, dass eine

50-70%ige körperliche Belastung beim Training völlig ausreicht um das Ziel

richtig fit auf wirksame und angenehme Weise zu erreichen.

mit Spaß für body & soul

Das Herz beim Sport höher schlagen zu lassen kann aufregend, ins

Schwitzen zu kommen notwendig sein. Doch noch wichtiger

ist, sich dabei wohl zu fühlen. Stimmt das Gefühl, läuft auch

der Körper viel lieber zu guter Form auf. Wer es nur auf

möglichst schnell schwindende Pfunde oder auf

Bestleistungen abgesehen hat, handelt sich mehr Frust als

Lust ein. Wenn`s jedoch Spaß macht, dann kommt alles andere von selbst!

Aus Fitness-Initiative “richtig fit“ des Deutschen Sportbund


kickenstudisport

fun

flitzen

hochschulmeister

sportreferate

mentoring

fitness höhenrausch

auftanken

gold

herzblut

gewinnen

workshops

trainingsreiz

Foto: Vaude


VERANSTALTUNGSHINWEI

VERANSTALTUNGSHINWEISE VERANSTALTUNGSHINWEI

VERANSTALTUNGSHINWEISE

SE SE DES DES DES DES HOCHSCHULSPOR

HOCHSCHULSPORTS

HOCHSCHULSPOR

HOCHSCHULSPORTS

TS TS

Sporty-Party für alle!!!

Die heißeste Party, die leckeren Cocktails und die

beste Musik!

Vormerken: Mi 20.04.11 ab 22.00 Uhr vor B1!

*

Deutsche Hochschulmeisterschaften im Volleyball!

Am 25. Mai kämpft die Uni-Damenmannschaft in der

Zwischenrunde um den Einzug ins Finale gegen die Mannschaften

der Unis Hannover, Hamburg, Osnabrück und Rostock. Gespielt

wird ab 13.30 Uhr in der Halle des Gymnasiums Antonianum!

Kommt vorbei und unterstützt unsere Mannschaft lautstark!

*

Hochschulen Fußballpokal am Mi., den 01.06.11!

Eingeladen sind die Private Fachhochschule für Wirtschaft und Technik,

die Uni Osnabrück, die Uni Oldenburg um gegen die Uni Vechta sowie

gegeneinander anzutreten. Ab 14.00 Uhr geht es auf dem Uni-

Fußballplatz zur Sache. Um lautstarke Unterstützung wird gebeten.

*

UNI IN BEWEGUNG beim UNI-LAUF Mittwoch, 08.06.2011!

Der Fachrat Sport und der Hochschulsport richten für alle Hochschulangehörige einen

5km und 10km sowie einen 5km Nordic-Walking Lauf an. Weitere Infos im Heft!

*

Besuch des Kletterwaldes an der Thülsfeldertalsperre

Am 22.06.11 könnt ihr 80 verschiedene Kletterelemente, wie Netz-

brücken, Bohlen, Schaukeln, Surfbretter, Schlittenfahrten, Tarzan-

Sprünge auf einer Fläche von ca. 3ha einen Nachmittag ausprobieren!

Sieben verschiedene Parcours die sich in ihrem Schwierigkeitsgrad

unterscheiden, stehen zur Verfügung! Da kann/muss jeder mit!

Kosten pro Person 10 € ! Anreise mit PKW und Fahrgemeinschaften.

Abfahrt 14.00 Uhr. Bitte bis spätestens zum 10.06.11 mit Zahlung der Gebühr

im HSP-Büro anmelden! Siehe auch: www.kletterwald-nord.de!

*

Beachvolleyball-Mixed-Turnier am 29. Juni!

Am Mittwoch, den 29. Juni startet auf der Uni Beachanlage eine

Neuauflage des im letzten Jahr vom Fachrat Sport so erfolgreich

durchgeführten Turniers statt! Alle Interessierten sind dazu

herzlich eingeladen! Meldet euch als Mannschaft oder einzeln

an. Es beginnt um 16 Uhr. Spielzeit und Modus richten sich nach

der Anzahl der teilnehmenden Mannschaften.

Anmeldung an fachratsport@uni-vechta.de! Bitte Aushänge beachten!


Wochenplan SoSe 2011

04.04. – 15.07.2011

Montag Uhrzeit Ort

Basketball 18.00-19.55 Uni-Turnhalle

Brennball und Co 20.00-21.30 Uni-Turnhalle

Cool Iron 19.00-20.10 Uni-Multif. S 013

Deep Bodyworkout 19.00-19.55 Uni-Gymnastikhalle

Fitnesstraining an Geräten, Einweisung 18.00-20.00 Uni-Fitnesscenter

Funky Fatburner 18.00-18.55 Uni-Gymnastikhalle

Fußball für Frauen 18.00-19.30 Uni-Sportplatz

Indoor-Cycling 20.00-21.00 Uni-Indoor-Cycl.-Raum

Latin Dance 20.00-21.30 Uni-Gymnastikhalle

Selbstverteidigung 20.15-21.45 Uni-Multif. S 013

Dienstag Uhrzeit Ort

Aqua-Fitness 18.00-18.40 Schwimmhalle Schulz. Süd

Badminton 19.30-21.30 Turnhalle Schulz. Süd

Beach-/Handball 18.00-19.25 Uni-Beachplatz/ Turnhalle Süd

Beach-/Volleyball Wettkampf 18.00-19.55 Uni-Turnhalle

Capoeira 19.45-21.15 Uni-Multif. S 013

Fatburner 19.00-19.55 Uni-Gymnastikhalle

Fit-Mix 18.00-18.55 Uni-Gymnastikhalle

Freie Schwimmzeit 18.45-19.30 Schwimmhalle Schulz. Süd

Indoor-Cycling 20.00-21.00 Uni-Indoor-Cycl.-Raum

Jazz und Modern Dance 20.00-21.30 Uni-Gymnastikhalle

Laufen & Joggen 18.00-19.00 Treffpunkt Sporteingang

Tango Argentino 16.00-17.30 Kl. Musiksaal Uni

Uni-Hockey/ Floorball 20.00-21.30 Uni-Turnhalle

Mittwoch Uhrzeit Ort

Badminton 19.30-21.30 Uni-Turnhalle

Basketball 18.00-19.25 Uni-Turnhalle

Beach-Ball-Mix 18.00-19.25 Uni-Beachplatz

Body-Forming 35+ 16.30-17.25 Uni-Multif. S 013

Cool Iron 19.00-20.10 Uni-Multif. S 013

Fußball 18.00-19.30 Uni-Sportplatz

Hip Hop Moves 20.00-21.30 Uni-Gymnastikhalle

Indoor-Cycling 18.30-19.30 Uni-Indoor-Cycl.-Raum

Latin Dance Fitness 19.00-19.55 Uni-Gymnastikhalle

Latin-Dance-Workout am Mittag 12.00-12.55 Uni-Gymnastikhalle

Power Gym 18.00-18.55 Uni-Gymnastikhalle

Donnerstag Uhrzeit Ort

Aqua-Fitness 18.00-18.40 Schwimmhalle Schulz. Süd

Bauch, Beine, Rücken, Po 19.00-19.55 Uni-Gymnastikhalle

Beach-/Volleyball 18.00-19.25 Uni-Beachplatz/ Turnhalle

Body Fitness 18.00-18.55 Uni-Gymnastikhalle

Fitnesstraining an Geräten mit Betreuung 16.00-17.30 Uni-Fitnesscenter

Fitnesstraining an Geräten, Einweisung 10.30-12.00 Uni-Fitnesscenter

Freie Schwimmzeit 18.45-19.30 Schwimmhalle Schulz. Süd

Skater-Hockey 19.30-21.00 Uni- Turnhalle

Tischtennis 20.00-21.30 Uni-Gymnastikhalle

Trampolinturnen 16.15-17.45 Uni-Turnhalle

Freitag Uhrzeit Ort

Fußball 14.00-15.30 Uni-Sportplatz

Aktuelles unter: www.uni-vechta.de/einrichtungen/hochschulsport

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine