Belarus

firma.ausland.de

Belarus

- 6 ­Artikel 4Ansässige Person(1) Im Sinne dieses Abkommens bedeutet der Ausdruck "eine in einem Vertragsstaatansässige Person" eine Person, die nach dem Recht dieses Staates dort aufgrund ihresWohnsitzes, ihres ständigen Aufenthalts, des Ortes ihrer Gründung, des Ortes ihrer Geschäftsleitungoder aufgrund eines anderen ähnlichen Merkmals steuerpflichtig ist. DerAusdruck umfasst jedoch nicht eine Person, die in diesem Staat nur mit Einkünften ausQuellen in diesem Staat oder mit in diesem Staat gelegenem Vermögen steuerpflichtigist.(2) Ist nach vorstehendem Absatz 1 eine natürliche Person in beiden Vertragsstaatenansässig, so gilt folgendes:a) Die Person gilt als in dem Staat ansässig, in dem sie über eine ständigeWohnstätte verfügt; verfügt sie in beiden Staaten über eine ständige Wohnstätte,so gilt sie als in dem Staat ansässig, zu dem sie die engeren persönlichenund wirtschaftlichen Beziehungen hat (Mittelpunkt der Lebensinteressen);b) kann nicht bestimmt werden, in welchem Staat die Person den Mittelpunktihrer Lebensinteressen hat, oder verfügt sie in keinem der Staaten über eineständige Wohnstätte, so gilt sie als in dem Staat ansässig, in dem sie ihrengewöhnlichen Aufenthalt hat;c) hat die Person ihren gewöhnlichen Aufenthalt in beiden Staaten oder in keinemder Staaten, so gilt sie als in dem Staat ansässig, dessen Staatsangehörigersie ist;Kann nach den Bestimmungen des vorstehenden Satzes der Status einer natürlichen Personnicht ermittelt werden, so regeln die zuständigen Behörden der Vertragsstaaten dieFrage in gegenseitigem Einvernehmen.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine