Freiwilliges Soziales Jahr Freiwilliges ... - Wege ins Studium

wege.ins.studium.de

Freiwilliges Soziales Jahr Freiwilliges ... - Wege ins Studium

Seite 9 Kapitel I

Auf einen Blick

Zehn gute Gründe für ein FSJ oder FÖJ:

I Die Freiwilligen bekommen wichtige Anregungen für ihren eigenen Lebensweg,

z. B. ob sie sich für eine Berufsausbildung oder ein Studium entscheiden

sollen.

I Die Freiwilligen übernehmen wichtige gesellschaftliche Verantwortung.

I

I

I

I

I

I

I

I

Das FSJ oder FÖJ vermittelt wertvolle Informationen und Kenntnisse über

verschiedene Berufsbilder und erleichtert so den beruflichen Einstieg.

In den regelmäßigen

Seminaren lernt man andere Freiwillige kennen und

tauscht Erfahrungen mit ihnen aus.

Der freiwillige Dienst trainiert und erweitert die Team-, Kommunikations-

und Konfliktfähigkeit.

Jeder Einzelne lernt in seiner Einsatzstelle, verantwortungsvoll und eigenverantwortlich

zu arbeiten und wird dabei vom Team unterstützt.

Das FSJ oder FÖJ wird in vielen Studiengängen und Ausbildungen als Praktikum

oder Wartezeit anerkannt.

Das FSJ

oder FÖJ bietet nach der Schule die Möglichkeit, etwas Praktisches zu

tun und Wartezeiten sinnvoll zu nutzen.

Es besteht kein Leistungszwang durch die Vergabe von Noten; man kann sich

ohne Druck von außen gemeinsam mit anderen weiterbilden.

Durch den täglichen direkten Kontakt mit den unterschiedlichsten Menschen

ist kein Tag wie der andere: Das FSJ oder FÖJ bleibt bis zum Schluss abwechslungsreich

und herausfordernd.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine