01/2010 - EFS Euro Finanz Service Vermittlungs AG

haktraun.at

01/2010 - EFS Euro Finanz Service Vermittlungs AG

BerichtInvestment30.000 Euro für Beckenbauer-Stiftungund Hilfe für Aidswaisen in SüdafrikaEFS feierte erfolgreiches Jahr mit Gala in Zell am SeeVon der EFS Euro-Finanz-Service Vermittlungs AGGroßzügig zeigte sich die EFS-AG (Euro-Finanz-Service Vermittlungs AG) anlässlich ihrer traditionellenJahresauftakt-Gala im Ferry Porsche Congress Center. Vorstandsvorsitzender Ingo Linn überreichte anFranz Beckenbauer für dessen Stiftung eine Spende von 20.000 Euro und an Amanda du Pré von der ProSA(Hilfe für Aidswaisen in Südafrika) von 10.000 Euro. Damit können in einem Kinderdorf 6 Plätze für Aidswaiseneingerichtet werden.Die Zuwendungen an die beiden Institutionen wurdenauf Grund des erfolgreichen Geschäftsjahres 2009möglich. EFS hat das vermittelte Volumen um über20% gesteigert. Das sei nur möglich geworden durchden außerordentlichen Einsatz aller, eines klaren Unternehmenskonzeptesund der richtigen Wahl der Produktpartner.Die erfolgreichsten Verkäufer und Führungskräftewurden im Rahmen der Galanacht vomVorstand ausgezeichnet.Präsident Dr. Christoph Leitl:Ergebnis ist Bestätigung für die UnternehmensphilosophieLob erntete das expandierende Unternehmen durchDr. Christoph Leitl, Präsident der WirtschaftskammerV.l.n.r. EFS Vorstandsmitglied Thomas Schnöll, LandtagspräsidentÖk.Rat Simon Illmer, Bürgermeister Ing. Hermann Kaufmann,Franz Beckenbauer, EFS Vorstandsvorsitzender Ingo Linn,WKÖ Präsident Dr. Christoph LeitlÖsterreich, der EFS als erfolgreich, fortschrittlich undseriös buchstabierte. Die Geschäftszahlen seien eineBestätigung für die Unternehmensphilosophie. MassiveKritik übte der WKÖ-Präsident daran, dass die Politiknichts aus der Krise gelernt habe.V.l.n.r. Kerstin Linn , EFS Vorstandsvorsitzender Ingo Linn,Heidi Beckenbauer, Johanna Wittschier, Franz Beckenbauer,Claudia Kaufmann und Bürgermeister Ing. Hermann KaufmannDie Bilanzierungsregeln nach IFRS seien „sinnlos“, dieÜberlegungen, Basel II zu verschärfen, während dasReglement in den USA noch nicht einmal eingeführtwurde, seien unverständlich. Leitl forderte vehementneue Spielregeln für die Finanzmärkte, eine europäischeRatingagentur und eine aktivere Wirtschaftspoli-2 AssCompact · Februar 2010


BerichtInvestmentEhrung der besten EFS Direktoren. v.r.n.l. Prok. Justo J. Santos,Direktor Robert Fletschberger mit Christine Gschwandtner,Direktor Andreas Pils mit Judith Pils, Direktor Martin Fuchs mit BettinaFuchs, Direktor Daniel Reisinger, Vorstandsvorsitzender Ingo Linntik in der EU: „Europa muss Vorreiter sein und für dieUnternehmen Sicherheit auf globaler Ebene ermöglichen.“Schecküberreichung an die ProSA (Hilfe für Aidswaisen in Südafrika)in der Höhe von 10.000.– Euro. v.l.n.r. Sabine Haslinger (EFS),EFS Vorstandsvorsitzender Ingo Linn, Mag. Amanda du Pré (ProSA),Honorarkonsul Mag. Dr. Walter ThalerV.l.n.r.: Vorstandsvorsitzender Ingo Linn, Direktor Martin Fuchs,Direktor Josef Bauer, Direktor Walter Fletschberger, Franz Beckenbauer,Direktor Daniel Reisinger, Direktor Andreas Pils,Direktor Robert Fletschberger, Vorstandsmitglied Thomas SchnöllAuszug aus der Liste der EhrengästeUnter den mehr als 500 Gästen im Ferry Porsche CongressCenter in Zell am See waren unter anderem derPräsident der Wirtschaftskammer Österreich, Dr. ChristophLeitl, Fußballlegende Franz Beckenbauer, LandtagspräsidentÖk.Rat Simon Illmer, der bekannteTransplantationschirurg Univ.Prof. Dr. Raimund Margreiter,der ein Referat über die Gesundheitspolitik inÖsterreich hielt, die Aufsichtsräte der EFS-AG, Dr. JürgenPelka (Vorsitzender), Johanna Wittschier (Stellvertreterin)und Klaus Kuschel, der Obmann des Fachverbandesder Finanzdienstleister in der WirtschaftskammerÖsterreich, Komm.-Rat Wolfgang Göltl, der Fachgruppenobmannder Versicherungsmakler in der WirtschaftskammerSalzburg (WKS), Christoph Berghammer,sowie die Vorstände und leitende Mitarbeiter einerReihe von Banken und Versicherungen, mit denenEFS zusammenarbeitet: Dr. Manfred Althammer (Privatinvestbank),Dr. Norbert Griesmayr (VAV Versicherung),Mag. Bernd Hartweger (Clerical Medical), GerhardHopfgartner, MBA (Skandia), Dr. Gerhard Kalcik(ARAG Rechtsschutzversicherung), Klaus Kurz (ZürichVersicherung), Franz Meingast, MBA (Wüstenrot),Mag. Erwin Mollnhuber (Generali Versicherung),Kurt Molterer (Nürnberger Versicherung), Josef Sagmeister(Aspecta Lebensversicherung), Mag. Hans Schinwald(Raiffeisenverband Salzburg), Robert Striberny(Bank Vontobel Österreich AG), Komm.-Rat AloisSundl (Merkur Versicherung), Dr. Werner Zenz (BankhausSpängler).Schecküberreichung an die Franz Beckenbauer Stiftung in der Höhevon 20.000.– Euro. v.l.n.r. Sabine Haslinger (EFS), Sportreporter RolfTöpperwien, EFS Vorstandsvorsitzender Ingo Linn, Franz Beckenbauer,EFS Vorstandsmitglied Thomas Schnöll, Nina Düringer (EFS)Über die EFS AGDie Euro Finanz Service Vermittlungs AG (EFS) ist einbranchen- und konzernunabhängiges Unternehmen.1996 in Deutschland gegründet, expandierte die EFS-AGim Jahr 2002 nach Österreich und schreibt seitdem Erfolgsgeschichte.Weitere Gesellschaften sind in Tschechien,Polen und der Slowakei und ab 2010 in Ungarnansässig.AssCompact · Februar 2010 3

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine