Thomas Bischof in den Vorstand der VORSORGE ...

vorsorge.lebensversicherung.de
  • Keine Tags gefunden...

Thomas Bischof in den Vorstand der VORSORGE ...

Presseinformation – Düsseldorf, 12. Juni 2012Thomas Bischof in den Vorstand der VORSORGELebensversicherung AG berufenZum 1. Juli 2012 übernimmt Thomas Bischof im Vorstandder VORSORGE Lebensversicherung AG die Verantwortungfür das Vertriebsressort. Bischof wird außerdem Leiter desGeschäftsbereichs Bankenkooperation der ERGOVersicherungsgruppe.Thomas Bischof (37) übernimmt zum 1. Juli 2012 die Aufgabenvon Dr. Andreas Jahn, der in den Vorstand der SV Sparkassen-Versicherung berufen wurde.Bischof ist seit Juni 2009 für die ERGO Versicherungsgruppetätig und leitete zuletzt die Konzernentwicklung. Der Diplom-Kaufmann begann seine Karriere 2003 bei der AXA. Von 2006bis 2008 betreute er für die Unternehmensberatung BostonConsulting Group strategische Projekte bei Finanzdienstleistern.Schwerpunkt seiner Arbeit waren die Bereiche Vertrieb undSchadenmanagement.Fotos von Herrn Bischof können Sie im Internet unterwww.ergo.com/presseinformationen (Presseinformation 12. Juni2012) herunterladen.ERGO Media Relations, Robert HirmerTel 0211 477-6874Kontakt:Robert HirmerTel 0211 477-6874Fax 0211 477-1511robert.hirmer@ergo.dewww.ergo.comERGO Versicherungsgruppe AGMedia RelationsVictoriaplatz 240198 DüsseldorfÜber die VORSORGEDie VORSORGE ist ein Spezialversicherer für die maßgeschneiderte Entwicklung undVerwaltung von innovativen fondsgebundenen Produkten für die Altersvorsorge. Sie werdenunter der eigenen Marke oder als so genannte white-label Produkte von anderen ERGO Markenund konzernfremden Versicherern und Vertrieben angeboten. Die VORSORGE übernimmt mitindividuellen Softwarelösungen die Verwaltung und den Kundenservice. In der betrieblichenAltersversorgung bietet sie Arbeitgebern neben allen Durchführungswegen auch die Verwaltungvon Zeitwertkonten an. Gemeinsam mit ihrer Tochtergesellschaft VORSORGE Luxemburgverwaltete sie im Jahr 2011 rund 385.000 Verträge mit einem Prämienvolumen von555 Mio. Euro.Die VORSORGE gehört zur ERGO Versicherungsgruppe und damit zu Munich Re, einem derweltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. Mehr unter www.vorsorge-leben.de


12. Juni 2012PresseinformationSeite 2/2DisclaimerDiese Pressemitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf derzeitigen Annahmenund Prognosen der Unternehmensleitung der VORSORGE beruhen. Bekannte und unbekannteRisiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlicheEntwicklung, insbesondere die Ergebnisse, die Finanzlage und die Geschäfte unserer Gesellschaftwesentlich von den hier gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Die Gesellschaftübernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisierenoder sie an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine