KINO & CAFÉ AM UFER KINO & CAFÉ AM UFER

nirwana.events.de
  • Keine Tags gefunden...

KINO & CAFÉ AM UFER KINO & CAFÉ AM UFER

DI31.07.MI01.DO02.FR03.SA04.SO05.AUGUST 201211:30 Uhr 14:00 Uhr 16:00 Uhr 18:00 Uhr 20:00 UhrEckhart Tolle11:15Die Blumedes LebensInfinityDas Lebenendet nie12:00 Matinéemit Musik + Suppe11:15AlexanderDILauterwasser07.MI08.DO09.FR10.SA11.SO12.DI14.12:30Ashtanga, NYTänze derEkstaseAwakeEin ReiseführerinsErwachenTänze derEkstaseDie Stämmevon KölnDO16. Colin Tipping:VergebungZu Gast im Kinoam 16.+17.08.:Pascale ChartrainAwakeKrishnamurtiTeil 113:15 TheShadow Effect Krishnamurti14:45 Teil 2AlexanderLauterwasserColin Tipping:Vergebungheilt13:30AdoptedDie Blumedes LebensDie Stämmevon KölnAdopted15:30 Tänzeder EkstaseDreaming Mali13:30Eckhart Tolle: Die bosnischeEntdecke Deine PyramideBestimmungDerPferdejungeInfinityDas Lebenendet nieVomBekannten zumUnbekanntenAwakeAdoptedDie Stämmevon KölnZwischenKimono undKendo mit GastDie bosnischePyramideAwakeMI15. Eckhart Tolle KrishnamurtiTeil 1The UnitedStates Derof Hoodoo PferdejungeFR17.SA18.ZwischenKimono undKendo11:15 DerSO Flamenco Clan 14:1519. 13:00 SiddhartaAshtanga, NYDI21.TheUnited Statesof HoodooDerPferdejungeMI22. Eckhart Tolle Die Stämmevon KölnDO23.FR24.SA25.SO26.Die Blumedes LebensAwakeEin ReiseführerinsErwachen12:00 Matinée Gast-Veranstaltung:mit Musik + Suppe Singin' in My SoulAdopted15:30Tänze derEkstaseDreaming MaliZu Gast im Kino:RegisseurinBarbara KowaColin TippingZu Gast im Kino:Pascale ChartrainInfinityDas Lebenendet nieDerPferdejungeDie Stämmevon KölnDerFlamenco Clan16:15Ashtanga, NYGast: Andreas LohSoul SurferAwakeDerPferdejungeDerFlamenco ClanEckhart Tolle:Entdecke DeineBestimmungThe UnitedStates ofHoodooZu Gastnach allenVorstellungen:Darius JamesGast-Veranstaltung:Gast-VeranstaltungÖffnung DeinerFeel Good-ChorSeelenspracheKrishnamurtiTeil 1Soul SurferAdoptedKrishnamurtiTeil 2InfinityDas Lebenendet nieGast-Veranstaltung:SchamanischeKlangmeditationColin Tipping:VergebungheiltThe ShadowEffectColin TippingPascale Chartrainzu Gast im KinoDie Blumedes LebensTänze derEkstaseAwakeAshtanga, NYAn allen Tagenzu Gast im Kino:Andreas LohGast-Veranstaltung:Öffnung DeinerSeelenspracheDie bosnischePyramideVomBekanntenzumUnbekanntenDI11.MI12.DO13.FR14.SA15.SO16.DI18.MI19.DO20.FR21.SA22.SO23.DI25.MI26SEPTEMBER 201211.30 Uhr 14.00 Uhr 16.00 Uhr 18.00 Uhr 20.00 UhrVom 27.8. bis 10.9. machen wir eine SOMMERPAUSE.Die Stämmevon KölnDie Blumedes LebensEckhart Tolle:Entdecke DeineBestimmung11:15Siddharta13:00Ashtanga, NYAwakeDiebosnischePyramide12:00 Matinéemit Musik + SuppeDie Blumedes LebensDerPferdejunge13:15The ShadowEffect14:45Ashtanga, NYColin TippingPascale Chartrainzu Gast im KinoDerPferdejungeZwischenKimono undKendoGast-Veranstaltung:Singin' in My SoulTheUnited Statesof HoodooVom Bekanntenzum UnbekanntenDerPferdejungeInfinityDas Lebenendet nieSoul Surfer13:45AlexanderLauterwasser15:00Ashtanga, NYAlexanderLauterwasser13:30MarleyDO Krishnamurti Krishnamurti27. Teil 1 Teil 2FR Krishnamurti Krishnamurti28. Teil 1 Teil 2SA29.SO30.AlexanderLauterwasser12:00 Matinéemit Musik + SuppeSoul SurferTheUnited Statesof HoodooDerPferdejungeAwakeSiddhartaAdopted15:30Tänzeder Ekstase16:30 TheShadow EffectAwakeThe UnitedStates ofHoodooSoul SurferDie Stämmevon KölnZwischenKimono undKendo Zu Gast:Ulla C. GrohsDreamingMaliZu Gast im Kino:RegisseurinBarbara Kowa15:15Marley16:15 VomBekanntenzumUnbekanntenSoul SurferAdoptedZwischenKimono undKendoDreaming MaliZu Gast im Kino:Barbara KowaSoul SurferDiebosnischePyramideVom Bekanntenzum UnbekanntenEine Reisenach Indienund zu sichselbstGast-Veranstaltung:SchamanischeKlangmeditationGast-Veranstaltung:Einführung in dieStille MeditationAlexanderLauterwasserSoul SurferSiddhartaDerFlamencoClanGast-Veranstaltung:Öffnung DeinerSeelenspracheColin Tipping KrishnamurtiPascale Chartrainzu Gast im Kino Teil 1Die Stämmevon KölnAdoptedGast-VeranstaltungSpirituelle Musik19:15Ashtanga, NYTheUnited Statesof HoodooAwakeDerFlamenco ClanAm 22.09.um 20:15,sonst um20:00MarleyAdoptedKrishnamurtiTeil 2InfinitySiddhartaThe ShadowEffectDie Stämmevon KölnAuf der Innenseite des Flyers finden Sie die Filmbeschreibungen in alphabetischerReihenfolge. Ausführliche Texte, auch zu den Gast-Veranstaltungen, gibt es aufunserer Webseite, auf facebook, per E-Mail-Verteiler und im Ordner im Café.GASTVERANSTALTUNGENSONNTAGS UM ZWÖLFDie FILMFREUNDE AM UFER e.V. laden einzu MUSIK UND HAUSGEMACHTER SUPPE[Eintritt frei, Spenden für die Musiker herzlich willkommen]SO 05.08. ALEKSANDR KUTNEVIC –SWING UND JAZZ AM FLÜGEL / www.aleksandr-swingpiano.deSO 26.08. + 23.09. TRIO SCHO –RUSSISCHE KAFFEEHAUSMUSIK / www.musikkollektiv.deSO 30.09. HARRY'S FREILACH –KLEZMER TOV / www.freilach.comKLANG & GESANG"SINGIN' IN MY SOUL"A CAPPELLA SPIRITUALS ZUM MITSINGEN [2 Std.]mit der Sängerin und ChorleiterinROSY ROSENFELD [8 € / 5 €]SO 26.08. + SO 16.09. / 14:00 UHRwww.gospel-singen.de"FEELGOOD"-CHORGESANGSWORKSHOPmit der Sängerin und ChorleiterinROSY ROSENFELD [8 € / 5 €]DI 07.08. / 18:00–19:45 UHRAnmeldung bis 05.08. unbedingt erforderlich:030. 397 444 93 oder kontakt@feelgoodchor.deSCHAMANISCHE KLANGMEDITATION– KLANGREISEN ZUR INNEREN QUELLEmit dem schamanischen Lehrer und KlangheilerMANUEL BREUER [15 € / 10 €]DI 21.08. + DI 18.09. / 18:00 UHRwww.schamanismus-berlin.deSPIRITUELLE WELTMUSIK –KLANGIMPROVISATION UND POESIEmit Ingo Hampe und Ronni Gilla [Eintritt frei]SA 22.09. / 18:00-19:00 UHRwww.ronningo.deVORTRÄGEÖFFNUNG DEINER SEELENSPRACHEEINFÜHRUNG von DAVID LUSCH,Schüler von Seelenmeister Dr. Sha [10 € / 6 €]DI 07.08. + 21.08. + 18.09. / 20:00 UHRwww.Berlin.DrSha.deEINFÜHRUNG IN DIE STILLE MEDITATIONmit ELIMAR KOSSENJANS [8 € / 5 €]DI 11.09. / 20:00 UHRwww.heil-raum.deKINO & CAFÉ AM UFERUferstraße 1213357 Berlin-Wedding[Ecke Martin-Opitz-Straße,hinter dem Amtsgericht Wedding]ÖFFNUNGSZEITENWir haben ein kleines, aber feinesAngebot an hausgemachte Leckereien,z.T. glutenfrei oder veganTÄGLICH [außer MO] AB 11:00 UHRWir schließen 30 Minuten nachEnde der letzten Filmvorführung.EINTRITT KINOEinzelkarte: 7 Euro / 5 EuroMehrfachkarte: 35 Euro / 25 Euro[5 x zahlen, 6 x gucken]Jahreskarte: 108 EuroGast-Veranstaltungen: unterschiedlichKONTAKTKino & Café030. 46 50 71 39info@kino-am-ufer.deFacebook: Kino am Uferwww.kino-am-ufer.deÖPNVBus M27 BrunnenplatzU9 Nauener Platz / U8 PankstraßeS Humboldthain / S Wedding [Ring]Titelbild: Tanja Fügener, www.fotostudio-fuegener.deFilme für Herz, Geist und SeeleKINO & CAFÉAM UFERAugust 2012September 2012


ADOPTEDVON BERLIN NACH ACCRADokumentation von Gudrun Widlok u. Rouven Rech.D 2010. 88 min. Deutsch + Englisch mit deutschenUntertiteln. Baden-Württembergischer FilmpreisWer hierzulande an Gefühlskälte leidet,kann sich an Patenfamilien nach Ghana vermitteln lassen. Dem Rufder hoch geschätzten Stellung alter Menschen in Afrika folgt dieverwitwete Gisela. Auch zwei desillusionierte junge Menschenwerfen ihren emotionalen Rettungsanker nach Ghana aus. DerFilm zeigt, wie die UmsteigerInnen mit dem Kulturschock, anderenreligiösen Ausdrucksweisen und Neubewertungen im Lebenumgehen. Was braucht es wirklich, um glücklich zu sein?ALEXANDER LAUTERWASSER:DIE URFORMENSPRACHEDER ORGANISCHEN WELTVortragsmitschnitt vom 5. Bleep-Kongressin Stuttgart. D 2012. 59 min. Deutsche FassungDer Wasserforscher und Medienkünstler Alexander Lauterwasserzeigt Gestaltungsprozesse und Bewegungsmuster, die das ElementWasser in verschiedenen Schwingungsfrequenzen durchläuft. Ausseiner Sicht entsteht jede Art der Form und Materie durch universellekosmische Ordnungsprinzipien, die allem Leben zugrundeliegen. Faszinierend sichtbar gemacht!ASHTANGA, NYA YOGA DOCUMENTARYBy Caroline Laskow + Mary Wigmore. USA 2003.47 min. English versionOriginally intended as a celebration of Ashtangayoga, the film follows 86-year oldyoga guru Sri K. Pattabhi Jois in his final North American workshopin NY City in September 2001. Devotees from all over the world likeGwyneth Paltrow and Willem Dafoe joined in this rare opportunity.9/11 dramatically changed its meaning and purpose. Jois usedthe Ashtanga practice to help heal and fortify his followers. A reallook into the intersection of ancient practice and modern life.16.–19.8.+ 26.8.: Andreas Loh, Komponist und Ashtanga-Lehrer, wird nachden Vorführungen Fragen beantworten und "Yoga Piano Musik" spielen.AWAKEEIN REISEFÜHRER INS ERWACHENRatgeber-Film von Catharina Roland. D 2012.100 min. Deutsch + Englisch mit dt. Voice-overDie meiste Zeit unseres Lebens verbringenwir in einer Art Winterschlaf:funktionsfähig, aber getrennt von der Quelle unseres Seins.Catharina Roland reist rund um den Globus und fragt Visionäreund spirituelle LehrerInnen nach Übungen und Techniken, umunsere verlorene Ganzheit wiederzuentdecken. PublikumsundJury-Preisträger des "Cosmic Cine Festivals 2012".COLIN TIPPING:VERGEBUNG HEILT – VERGEBUNG BEFREITVortrag in Zürich. Deutschland 2010. 84 min.Englisch mit deutscher Konsekutiv-ÜbersetzungDer renommierte Therapeut Colin Tipping erkanntein Verbitterung und dem Mangel an Vergebung zentraleGründe für die Entstehung vieler Krankheiten. Mit seiner FrauJoAnn entwickelte er die Methode der "Radikalen Vergebung":Eine Synthese aus psychologischer und spiritueller Arbeit, eingrundlegend anderer Ansatz, die Ereignisse in unserem Leben zubetrachten. 8., 16., 17. und 21.8. + 12. und 19.9.: die PsychotherapeutinPascale Chartrain übt mit uns "Die 13 Schritte der radikalen Vergebung"DER FLAMENCO CLANDokumentarfilm von Michael Meert. D/ E 2004. 89 min.Spanisch mit deutschen UntertitelnBewegendes Epos der Gitano-Dynastie"Ketama", der erfolgreichsten Flamenco-Formation Spaniens. Eine innere undäußere Reise zu den Wurzeln ihrer Musik in den Höhlen desSacremonte, die von hier aus die Entwicklung des Flamencoim modernen Spanien spiegelt. Belebender Gute-Laune-Film.DER PFERDEJUNGEDokumentarfilm von Rupert Isaacson + Michel OrionScott. USA 2009. 94 min. Englisch mit dt. Voice-overNachdem der fünfjährige Autist Rowan Isaacsonbeim Aufsitzen auf ein Pferd seine sonstnicht zu kurierenden Wutanfälle verliert,sucht sein Vater nach Möglichkeiten, dasReiten mit spirituellen Heilmethoden undschamanischen Techniken zu kombinieren.Und er wird fündig – in der Mongolei.DIE "BLUME DES LEBENS"UND DER QUANTENRAUMMitschnitt eines Lichtbild-Vortrags von Andreas Beutel, Pythagoras-InstitutDresden. D 2011. 108 min. Deutsche FassungDie "Blume des Lebens" ist ein uraltes Symbol aus dernatürlichen Geometrie des Universums – der "Heiligen Geometrie".Andreas Beutel erklärt kenntnisreich das fein gesponnene Netz ausSchwingung, Information und Energie im Hintergrund unserer Welt.DIE BOSNISCHE PYRAMIDEAUF DER SUCHE NACH DER WAHRHEITDokumenation von Said Sefo. D / BIH / ÄET / USA2011. 94 min. Original mit deutschem Voice-overIn Europa gibt es ältere Pyramiden als in Ägypten!Das zumindest behauptet der als "bosnischerIndiana Jones" bekannte Semir Osmanagic. WährendDutzende von WissenschaftlerInnen aus aller Welt das zunächstUnglaubliche überprüfen, erweitern zahlreiche Funde deutscherund bosnischer Archäologen unsere Kenntnisse des Geschichtsverlaufs.Spannend!DIE STÄMME VON KÖLNDokumentarfilm von Anja Dreschke. D 2010.93 min. Deutsche Fassung. BluRaySpiritualität beim Karneval?! 80 Kölner Vereineidentifizieren sich – nicht nur während "jeckenZeit", sondern ganzjährig – mit den Hunnenund Mongolen und weisen dabei einzelnen Mitgliedern die Rolle desSchamanen zu. Zunächst erfüllen diese ihre Funktion mit viel Rauchpulver-Schnickschnack– doch auch wer die Götter nur im Spiel ruft,sollte mit deren Manifestation rechnen. Ehe sich gestandene kölscheFrohnaturen versehen, stehen sie mitten im morphogenetischenFeld des Schamanentums. Die Ethnologin Anja Dreschke hat denkreativen Prozess der Aneignung und Transformation der "eigenen"und "fremden" Kultur über mehrere Jahre begleitet und dokumentiertden wohl ungewöhnlichsten Weg einer spirituellen Initiation.DREAMING MALIDokumentarischer Kunstfilm von Barbara Kowa.Deutschland / Mali 2010. 83min. Deutsch, Englischund Bambara mit englischen UntertitelnGibt es eine gemeinsame Sprache in derKunst, Berührungspunkte zwischen KünstlerInnenaus Berlin und BewohnerInnen abgelegener Dörfer inMali? Ausgezogen, um eine Vision wahr werden zu lassen, erfahrendie Schauspielerin und Filmemacherin Barbara Kowa und der KunstschmiedMarkus Schaller, dass Träume in Mali längst so real sind wiedas alltägliche Leben. Allein durch Musik, Tanz und Schmiedekunstgelingt den beiden ein kreativer Austausch, der zeigt, dass die Beherrschungfremder Sprachen nicht nötig ist, weil er sich jenseitsder verbalen Verständigung abspielt. Zu Gast im Kino am 19.8.,23.9. und 30.9.: die Filmemacherin Barbara KowaECKHART TOLLE:ENTDECKE DEINE BESTIMMUNGMitschnitt eines Vortrags in San Rafael, Kalifornien. USA 2008.93 min. Engl. mit dt. UT + Interview auf Deutsch. D 2008. 27 minFür alle, die nach ihrer wahren Bestimmung suchen,hat der weltberühmte spirituelle Lehrer Eckhart Tolle einen einfachenRat: Hör auf zu kämpfen! Die wichtigste Aufgabe jedesMenschen sei es, ganz in diesem Moment aufzugehen. – Nachschlag:"Die große Heilung kommt erst mit dem Erwachen"INFINITY – DAS LEBEN ENDET NIEDokumentarfilm von Jay Weidner und Alberto Villoldo.USA 2009. 93 min. Gewinner des Visionary Award.Englisch mit deutschem Voice-overNahtoderfahrungen sowie neuste Erkenntnisseaus der östlichen und westlichen Wissenschaftoffenbaren die ewige Natur unseres Seins unddie grenzenlose Schönheit, die uns nach dem Übergang erwartet.Die Bewusstseinsforscher Neale Donald Walsch, Alberto Villoldo,Gregg Braden und Renate Dollinger bescheren uns einen Blickauf den Tod, der Ausgeglichenheit, Freude und Licht mit sich bringt.KRISHNAMURTI: REDEN VOR DER UNOGesprächsmitschnitt in Washington, D.C. 1985.Teil 1: 93min, Teil 2: 86 min. Englisch mit dt. Voice-over.Die Teile können unabhängig voneinander gesehen werden."Finde zu dem, was ewig ist, durch das Verstehendeines Selbst." Teil 1: In der Gegenwart ist alleZeit enthalten Warum sind wir trotz der langen Evolutionin immerwährendem Konflikt? Warum akzeptierenwir die Furcht als Lebensweise? Warum leben und handelnwir auf Basis des Denkens? Teil 2: Am Ende der Trauer istLeidenschaft Beschäftigt mit unserem eigenen Leiden, wie kann esda Liebe geben? Was geschieht nach dem Tod? Wenn es einerichtige Ordnung im Leben gibt, was ist dann Meditation?MARLEYDokumentarfilm von Kevin Macdonald. GB / USA 2012.145 min. Englisch mit deutschen UntertitelnBob Marley ist überall dort zu hören, wo sichpolitischer Protest formiert: vom "ArabischenFrühling" bis zur Occupy-Bewegung. Dieses ultimativeWerk über den charismatischen Musiker geht gleichermaßenseiner RastafarI-Spiritualität nach, seiner ganzheitlichenTherapie in Deutschland und seiner eigenständigen Verhinderungeines Bürgerkriegs in Jamaika. "One Love!"SIDDHARTASpielfilm von Conrad Rooks. USA / Indien 1972. 86 min. DFVor 2500 Jahren sucht Siddharta nach Erleuchtung:In strengster Askese mit wanderndenSadhus, in Studien über Buddha, in sinnlicher Leidenschaft,in materiellen Freuden. Doch erst als Fährmann an den Ufern einesgroßen Flusses findet er seinen Seelenfrieden … EinzigartigeBilder, u.a. gedreht in der nordindischen Pilgerstadt Rishikesh.SOUL SURFERSpielfilm nach einer wahren Begebenheit von SeanMcNamara. USA 2011. 102 min. Deutsche Fassung.In dieser wahren Geschichte holt einejunge Surferin nach einem schrecklichenUnfall, bei dem sie einen Arm verliert,tief aus ihrem Inneren eine Stärke, die sie größte Ängste undHindernisse überwinden lässt. Sie schlägt einen spirituellenPfad ein, der ihr hilft zu erkennen, was ihr wirklich wichtig istim Leben. Ein ermutigender Disney-Film, der alle Register Hollywoodszieht. Mit Helen Hunt, Dennis Quaid und Kevin Sorbo.TÄNZE DER EKSTASEDokumentarischer Tanzfilm von MichelleMahrer. AUS 2004. 58 min + Bonusmaterial66 min [mit Pause]. Englisch mit dt. UTEine sinnliche Reise in die hypnotisierendeWelt der Trance-Rituale.Türkische Derwische, marokkanischeSufi-Frauen, nigerianische Orisha- und brasilianische Candomblé-Priesterinnen,ökumenische Feuertänzer aus der USA, Technotänzerim australischen Wald, schamanische Heiler aus derKalahariwüste und die Heiltänzerin Gabrielle Roth tanzen sichin Trance, um mit der spirituellen Dimension zu verschmelzen,die viele im modernen Leben verloren haben. Atemberaubend!THE SHADOW EFFECTBEGEGNUNG MIT DEM UNBEWUSSTENRatgeber-Film von Scott Cervine. USA 2009. 68 min.Englisch mit deutschem Voice-over.Von Ängsten über soziale Missstände bis zuglobalen Katastrophen – immer wieder lässtuns etwas gegen unsere guten Vorsätze verstoßen.Spirituelle Lehrer wie Debbie Ford, Marianne Williamsonund Deepak Chopra begreifen ressourcenorientierte Schattenarbeitals einen Weg der tiefgreifenden Lebensveränderung.Unsere dunkle Seite als spirituelle Kernfrage, auf die wir eineAntwort finden müssen, wenn wir frei, glücklich und selbstbestimmtmit echter Verbundenheit, mehr Lachen und wahrerAuthentizität leben möchten.THE UNITED STATES OF HOODOODokumentation von Oliver Hardt. D / USA 2012.BluRay, 105 min. Englisch mit dt. UntertitelnDer Berliner Autor Darius James reist querdurch die USA: Vom intellektuellen MillieuNew Yorks zu den Blues-Mythen des Mississippi-Deltaund mitten hinein in die fiebrige Hitze New Orleans.An den unwahrscheinlichsten Orten trifft er auf alte afrikanischeGötter in neuer Gestalt. In Musikern, Schriftstellern, Künstlern, Wunderheilernund Gumbo-Köchen entdeckt er eine Kultur, die immerschon hybrid und durchlässig war, die ihre Vitalität aus der Vielfaltbezieht. Eine Reise zu den Ursprüngen des Jazz, zu den spirituellenQuellen schwarzer Kultur in Amerika, die die Grenzen derHautfarbe längst überschritten hat. 2.–5.8. zu Gast im Kino: DariusJames. Weitere Gasttermine mit dem Regisseur Oliver Hardt sind geplant.VOM BEKANNTEN ZUM UNBEKANNTENEINE REISE NACH INDIEN UND ZU SICH SELBSTRatgeber-Film von Anna-Linda DuToit. Südafrika 2010.79 min. Englisch mit deutschem Voice-overAnne-Linda DuToit sucht in Indien nach einemCrashkurs zur Erleuchtung. Meister Swami Suddhanandaerklärt ihr auf einfache und humorvolle Art die alten indischenWeisheiten: Das Wesen des eigenen Selbst, die Essenz desLebens und der Zustand des Glücks. Eingebettet in sinnliche Bildervon Blumenmärkten, Tempeltänzern und einer Elefantenhöhle.ZWISCHEN KIMONO UND KENDOTANZTHEATER NACH PINA BAUSCHDokumentarfilm von Ulla C. Grohs.Deutschland 1996. 61 min. Deutsche Fassung.Wenn japanische Tänzerinnen und TänzerTabus brechen und tiefe Schichten ihrerGefühle und menschlichen Existenz entdecken, dann steckt das"Deutsche Tanztheater" nach Pina Bausch dahinter. Die Dokumentationverbindet Szenen eines Workshops und Aufführungenmit historischem Material eines Japans zwischen Tradition undModerne. Zu Gast am 11.8. und 22.9.: die Filmemacherin Ulla C. Grohs

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine