Heinrich Roth

oam.concebo.eu
  • Keine Tags gefunden...

Heinrich Roth

Heinrich Roth 3Heinrich RothHeinrich Peter Roth wurde am 17. März 1907 in St. Ingbertgeboren. 1927 zog er aus dem Saarland nach Hamburg,um eine Fotografenlehre zu ab solvieren. Während derLehrzeit arbeitete er nebenbei als Hilfsgarderobier im Lokal„Goldene 13“, das während der 1920er-Jahre vorwiegend vonhomosexuellen Männern und Frauen besucht wurde. Dortbegegnete er dem Kaufmann Carl Bruns. Von 1929 bis 1935führten die beiden Männer eine Beziehung, Heinrich Rothwurde auch von Carl Bruns’ Familie freundlich aufgenommen.


Heinrich Roth 5Heinrich Roth (2. von rechts)neben Carl Bruns zusammen mitFamilien ange hörigen von CarlBruns, aufge nommen in den1930er-Jahren.(Privatbesitz Wolfgang Schreiber)


Heinrich RothName, Vorname7Aus dem Urteil des Amtsgerichts Hamburg vom 28. Juli 1938:Ob der Angeklagte sich durch die Verbüßung der jetztgegen ihn zu verhängenden Strafe bessern wird, ist mehrals fraglich. Der Besserungsgedanke muss hier in denHinter grund treten. Maßgebend für die Bemessung derStrafe ist hier die Sicherung der Allgemeinheit vor demAngeklagten, der es nicht verstanden hat, seinen homosexuellenTrieb zu zügeln.(StA HH, 213-11, 8740/38)


Heinrich Roth 9Heinrich Roth folgte der Aufforderung nicht und verbüßtedie vollen zwei Jahre Haft in den berüchtigten Emsland-lagern.Seiner Entlassung 1940 folgte umgehend die kriminalpolizeiliche Vorbeugehaft.Zunächst im KZ Sachsenhausen interniert, kam er am21. August 1940 ins KZ Neuengamme, wo er bis 1945 blieb.Aus einer Karteikarte geht hervor, dass er unter anderem alsFriseur tätig war. Zeitweise war er außerdem im Erkennungsdienstder Politischen Abteilung (Gestapo) als Fotografeingesetzt. Einzelheiten über seine Haftzeit im KZ Neuengammesind sonst kaum bekannt. Ende April 1945 kam erim Zuge der Lagerräumung nach Lübeck, wo die SS einenGroßteil der Häftlinge auf Schiffe brachte. Nach der irrtümlichenBombardierung der „Cap Arcona“ durch britischeKampfflugzeuge am 3. Mai 1945 kam Heinrich Roth umsLeben.


10 Heinrich RothKarteikarte für Heinrich Rothaus dem SS-Wirtschafts-Verwaltungshauptamt.(BArch, NS 3/1577)


Heinrich Roth 11

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine