Download als PDF - WIEHL Treppen

wiehl.treppen.de

Download als PDF - WIEHL Treppen

Stufe für Stufe

Qualität


Unternehmen

ein wohnliches eigenheim wird schnell zu einem vollkommenen Zuhause

mit einer schönen Treppe aus holz. Denn kaum ein anderes Material lässt

ein so angenehmes Wohngefühl aufkommen. Und so ist die Treppe oft das

erste, was beim Betreten eines hauses den Blick auf sich zieht. Klar, dass

die Ausführung der Treppe rechtzeitig und wohl überlegt getroffen werden

sollte. Wiehl Treppen bietet ihnen holztreppen in jeglicher Art und Form.

Von rustikal elegant über schlicht funktionell bis hin zur hochmodernen

Treppenanlage, kombiniert in holz-edelstahl. Natürlich fertigen wir auch

ihre individuelle Wunschtreppe. Und Sie können sicher sein, dass unser

Motto mehr als nur ein Versprechen ist:

Stufe für Stufe Qualität

Bei einer Zusammenarbeit mit Wiehl Treppen können Sie mehr erwarten: Die

kompetente und fachmännische Beratung unserer Treppen-Profis ist über die

Region hinaus bekannt und hat uns groß gemacht. Dieses Knowhow basiert

auf der erfahrung von drei Generationen und mehr als 60 Jahren im Treppenbau.

Rund 60.000 Treppen haben wir im laufe der Jahrzehnte installiert, alle „Made in

Germany“. Dazu braucht es größtes handwerkliches Können, modernste CAD-

Technik sowie zeitgemäße Werkzeuge und Maschinen für die CNC-Bearbeitung.

Sie profitieren gleich mehrfach: Maximale Passgenauigkeit und größtmögliche

Termintreue sind für unser geschultes Fachpersonal das tägliche A & O, das

einhalten von Normen und Vorschriften liegt uns im Blut – das gilt auch und

besonders für unser vorbildliches QM-System. Unsere Preise garantieren wir

ihnen, es gibt keine lästigen Nachverhandlungen.

Das nennen wir Kundenservice.

DIN EN ISO 9001

Zertifiziertes Qualitäts-Managementsystem

2 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 3


Inhalt

Wiehl Treppenstudio

Vielfalt im Treppenbau

Für uns ist es nur konsequent, dass wir unsere lieferanten und Materialien

sorgfältigst auswählen und ausschließlich hochwertige Materialien verwenden,

die auf ihre Umweltverträglichkeit und ihre Gesundheitsunbedenklichkeit

überprüft wurden – kontrolliert und garantiert. Überzeugen Sie sich selbst:

in unserem großzügigen Treppenstudio mit mehr als 20 verschiedenen Treppen

auf drei etagen können Sie oder ihr Kunde sich ein Bild machen über die

mögliche Vielfalt im Treppenbau von Wiehl Treppen. Besuchen Sie uns – auch

außerhalb der Öffnungszeiten – nach telefonischer Terminabsprache. Oder Sie

kommen einfach vorbei: Montag bis Donnerstag, 7.15 – 12 und 13 – 17.30 Uhr

sowie Freitag, 7.15 – 12 Uhr sind wir gerne für Sie da.

lassen Sie sich inspirieren!

4 Wiehl Treppen

6 – 15 eingestemmte treppen

16 – 19 aufgesattelte treppen

20 – 27 Faltwerktreppen

28 – 31 Bolzentreppen – geländertragend

32 – 35 Bolzentreppen – selbsttragend

36 – 39 Bogen- und Sondertreppen

40 – 43 Spindeltreppen

44 – 47 raumspartreppen

48 – 57 Geländervarianten

58 – 63 Geländer und Stufen

64 – 69 holzarten, Sonderausstattung

70 – 73 Planung

Handläufe, Pfosten,

Staketen / Geländerfüllung

an Stein- und Stahltreppen

Stufenschoner Granit oder Edelstahl,

Corian-Stufen, Treppenbeleuchtung,

Kinderschutz, Kellerabgangsverkleidung

Wiehl Treppen

5


eInGeStemmte trePPen

Als eingestemmte Treppe bezeichnet man holztreppen, bei denen die Stufen in

die beidseitigen holzwangen eingelassen, also eingestemmt sind. Die Grundrissform

dieses Treppentyps ist sehr variationsreich und flexibel. Die eingestemmte

Wangentreppe kann als offene Treppe ohne Setzstufen – halbgestemmt

– oder als geschlossene Treppe mit Setzstufen – ganzgestemmt –

gefertigt werden. Bei gewendelten Treppen mit einer fachlich korrekten Stufenverziehung

bekommen die Wangen einen formschönen Schwung, der ein

Merkmal für handwerkliches Können und optimale Begehbarkeit ist.

Ob klassisch, rustikal oder modern, ob mit Glas-, edelstahl- oder gedrechselten

elementen kombiniert, bei eingestemmten Wangentreppen sind ihren gestalterischen

Wünschen so gut wie keine Grenzen gesetzt. Verleihen Sie ihrer Treppe

eine individuelle Note, und machen Sie sie zum Schmuckstück ihres hauses.

1/2-gewendelte Treppe in Mahagoni, Setzstufen in

edelstahloptik, Rundhandlauf aufgebolzt, edelstahlstäbe

parallel zum handlauf als Geländerfüllung

eingestemmte treppen

6 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 7


Gerader Treppenlauf in Mahagoni

keilgezinkt, mit Setzstufen, Wandhandlauf

rund

eckpodesttreppe in Mahagoni,

handlauf rechteckig, holzstaketen

rund

eckpodesttreppe in Buche mit

Rundhandlauf aufgebolzt, edel-

stahlstäbe parallel zum handlauf

Podesttreppe in Buche keilgezinkt,

handlauf rechteckig,

edelstahlstaketen senkrecht

1/2-gewendelte Treppe in Buche

keilgezinkt, edelstahlhandlauf aufgebolzt,

Geländerfüllung mit edelstahlseilen

1/4-gewendelte Treppe in Nussbaum

keilgezinkt, mit Setzstufen,

handlauf rechteckig, edelstahlstaketen

senkrecht

1/4-gewendelte Treppe in Nussbaum

keilgezinkt, Setzstufen in

edelstahloptik, Rundhandlauf

aufgebolzt, edelstahlstäbe parallel

zum handlauf

1/2-gewendelte Treppe in Buche

keilgezinkt, Rundhandlauf aufgebolzt,

edelstahlstaketen senkrecht

Gerade Treppe mit Stufen in Buche keilgezinkt,

Wangen deckend farbig lackiert, edelstahlhandlauf

aufgebolzt, Geländerfüllung mit edelstahlseilen

eingestemmte treppen

8 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 9


eckpodesttreppe mit Wangen und Geländer

deckend weiß, Stufen in Buche, handlauf

profiliert, Brettstaketen und Sonderpfosten

2 x 1/4-gewendelte Treppe mit Setzstufen,

Blockstufe am Antritt, profilierter handlauf

und Staketen Nr. 24

Pfosten mit großer und kleiner

Profilkappe, Ziernuten, profilierter

handlauf und Staketen Nr. 16

1/2-gewendelte Treppe in esche

mit Wangenkropf und handlaufkrümmling,

Antrittsstufe als Block-

stufe beidseitig

Wangen und Pfosten deckend

weiß mit Ziernuten, handlauf

profiliert mit handlaufschnecke,

Wangen abgetreppt

1/2-gewendelte Treppe mit Setzstufen,

dunkel gebeizt, Geländer

mit Sonderpfosten und Sonderstaketen

Gewendelte Treppe deckend weiß,

Stufen und profilierter handlauf in

esche antik geölt, Staketen Nr. 16,

Pfosten und Wangen mit Ziernuten

Gewendelte Treppe deckend weiß, Stufen und

profilierter handlauf in esche antik geölt, Staketen

Nr. 16, Pfosten und Wangen mit Ziernuten

1/4-gewendelte Treppe mit Setzstufen

deckend weiß, handlauf

profiliert in eiche, Pfosten und

Staketen Nr. 24 gedrechselt

eingestemmte treppen

10 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 11


Podesttreppe mit deckend weißen Wangen, Stufen

und handlauf in Wenge, Geländerpfosten und Füllstäbe

in edelstahl

Podesttreppe in eiche keilgezinkt,

Stufenschoner in edelstahl,

Geländer mit Rundhandlauf und

parallelen edelstahlstäben

Podesttreppe mit Wangen in

europäischem Ahorn, Stufen in

Mahagoni, zusätzliche Geländerfüllung

aus gelochter holztafel

eckpodesttreppe mit Wangen

weiß, Stufen in Mahagoni,

Geländer mit Rundhandlauf und

parallelen edelstahlstäben

1/2-gewendelte Treppe in eiche

keilgezinkt, handlauf rechteckig,

Pfosten 70/70 mm, Staketen in

edelstahl senkrecht

Gerade Treppe in Buche, Stufen

mit Graniteinleger, Geländerpfosten

und Füllstäbe in edelstahl

2 x 1/4-gewendelte Treppe mit Stufen und Rundhandlauf

in Nussbaum keilgezinkt, Wangen und

Pfosten deckend weiß lackiert, edelstahlstaketen

senkrecht, handlauf auf Pfosten aufgebolzt

Gerade Treppe in Mahagoni,

holzpfosten mit parallelen edelstahlstäben,

handlauf aufgebolzt

in edelstahl

2 x 1/4-gewendelte Treppe mit Stufen und Rundhandlauf

in Nussbaum keilgezinkt, Wangen und

Pfosten deckend weiß lackiert

eingestemmte treppen

12 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 13


1/4-gewendelte Treppe mit Wangen deckend weiß,

Stufen, Setzstufen und Rundhandlauf in eiche,

Geländer mit Glasfüllung in Pfosten eingenutet,

Blockstufe am Antritt

1/4-gewendelte Treppe in Buche, Geländer mit

Rundhandlauf auf Pfosten aufgebolzt, edelstahlstäbe

parallel zum handlauf, Brüstungsgeländer

mit senkrechten edelstahlstäben

eckpodesttreppe in Buche keilgezinkt,

Geländer mit Rundhandlauf

in edelstahl, Glasfüllung mit

Glashalter an Pfosten befestigt

2 x 1/4-gewendelte Treppe in Buche keilgezinkt,

Geländer mit handlauf rechteckig, Pfosten

70/70 mm, edelstahlstaketen senkrecht

eckpodesttreppe mit Wangen

silber lackiert, Stufen in Nussbaum,

edelstahlgeländer, Glasfüllung mit

Glashalter an Pfosten befestigt

1/2-gewendelte Treppe mit

Glasfüllung und edelstahlhandlauf

1/2-gewendelte Treppe, Glasfüllung

mit Glashalter am Pfosten

befestigt

1/2-gewendelte Treppe mit Stufen

in Buche keilgezinkt

1/2-gewendelte Treppe in Buche

1/4-gewendelte Treppe mit Wangen

deckend weiß, Stufen, Setzstufen

und handlauf in Mahagoni, Gelän der

mit Rundhandlauf und Glasfüllung in

Pfosten eingenutet

eingestemmte treppen

14 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 15


aUFGeSattelte trePPen

Aufgesattelte Treppen sind holztreppen, bei denen die Stufen auf den unterliegenden

Wangen aufgelegt beziehungsweise aufgedübelt sind. Die Stufen

stehen über die Wangen hinaus, und die Treppen werden meist mit Wandabstand

eingebaut. Senkrechte Geländerstäbe können in die Stufen oder in

einen Untergurt eingebohrt werden.

Podesttreppe mit Wangen silber lackiert,

Stufen und quadratischer handlauf in

Nussbaum keilgezinkt, Geländer in edelstahl

aufgesattelte treppen

16 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 17


Podesttreppe in europäischem Ahorn, Rundhandlauf

auf Pfosten aufgebolzt, Geländerfüllung mit

edelstahlseilen

1/4-gewendelte Designtreppe mit doppelter

Mittelwange silber lackiert, Stahlrohrdistanzen

zwischen den Wangen gelb lackiert

Podesttreppe in Buche mit abgeschrägten

Stufen- und Wangenkanten,

Geländer als Rahmen verleimt,

Glasfüllung mit Glashalter

Designtreppe mit doppelter

Mittelwange silber lackiert,

Stufen in europäischem Ahorn,

Stahlgeländer silber lackiert

Podesttreppe in Buche, Geländer

als Rahmen verleimt, edelstahlstaketen

in Stufen eingebohrt

Treppe in Buche mit Außenwange

aufgesattelt, innenwange gestemmt,

Rundhandlauf, Pfosten

mit Kugel, Staketen Nr. 50

Gerade aufgesattelte Treppe in

eiche mit weißer Wange, Kellerabgangsverkleidung

bündig unter

Wange angeschlossen, Geländerfüllung

bauseits

Gerade Treppe mit eingerückten

Wangen, Stufen in Akazie keilgezinkt,

edelstahlgeländer

Podesttreppe mit Wangen silber lackiert, Stufen

und quadratischer handlauf in Nussbaum keilgezinkt,

Geländer in edelstahl

aufgesattelte treppen

18 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 19


FaltwerktrePPen

Faltwerktreppen bestechen durch ihr modernes und außergewöhnliches

Design. Die hochwertige Ausführung und die geradlinige Art machen diesen

Treppentyp zu etwas Besonderem in ihrem haus. Stufen und Setzstufen

werden an der Kante bündig zusammengearbeitet, wodurch der „Faltwerkeffekt“

entsteht, der diesem Treppentyp den Namen verleiht.

Konstruktiv werden diese Treppen entweder durch untenliegende Wangen

getragen oder ohne Wangen mit ein bis zwei Wandbolzen pro Stufen in der

Wand verankert – selbsttragend. Voraussetzung hierfür ist ein geeigneter

Wandaufbau. Fragen Sie unser Fachpersonal, wir beraten Sie gerne.

Faltwerktreppe in Buche keilgezinkt bunt,

eingestemmte Wandwange und aufgesattelte

Mittelwange deckend weiß lackiert, Regal

unter Treppe, Geländer nach Kundenwunsch

Faltwerktreppen

20 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 21


Faltwerktreppe in kanadischem

Ahorn mit Brüstungswand und

Abdeckbrett

1/4-gewendelte Faltwerktreppe in Nussbaum keilgezinkt,

eingestemmte Wandwange und aufgesattelte

Mittelwange, mit Regal unter Treppe

Faltwerktreppe in Ahorn mit

geschlossenem Kellerabgang,

Geländer bauseits

Stahlgeländer mit halbrundhandlauf,

Abdeckbrett auf

Brüstungswand

Faltwerktreppe in Nussbaum keilgezinkt, Wangen

verdeckt durch Regal- und Kellerabgangsverkleidung,

Stahlgeländer mit halbrundhandlauf

Faltwerktreppen

22 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 23


Faltwerktreppe in Nussbaum mit Wangen deckend

weiß, Geländer mit Sicherheitsglas 8 mm in Pfosten

eingenutet

Treppe „Fusion“: Glas verbindet sich mit holz, Geländer mit

eingespanntem Sicherheitsglas 21,5 mm stark, einbauschrank

verdeckt die Wange

Faltwerktreppen

24 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 25


Gerade Faltwerktreppe, selbst-

tragend mit Wandbolzenbefestigung,

in Buche keilgezinkt

1/2-gewendelte Faltwerktreppe

mit Zwischenpodest, auf Wangen

aufgesattelt, in Nussbaum keilgezinkt

Gerade Faltwerktreppe, selbsttragend

mit Wandbolzenbefestigung,

in Nussbaum

Faltwerktreppe in Buche keilgezinkt

bunt, eingestemmte

Wandwange und aufgesattelte

Mittelwange deckend weiß

lackiert, mit Kellerabgangswand

Details für Faltwerktreppe selbsttragend,

oberes Bild zeigt die

Wandbolzenbefestigungen

1/2-gewendelte Faltwerktreppe,

selbsttragend mit Wandbolzenbefestigung,

in Nussbaum

Faltwerktreppe in Mahagoni auf Wangen aufge-

sattelt, steigende Brüstungswand mit aufge-

bolztem Rundhandlauf

Faltwerktreppen

26 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 27


BolzentrePPen Gt

Die Bolzentreppe GT (geländertragend) besticht durch ihre Transparenz.

Gerade ihr modernes und dennoch zeitloses erscheinungsbild passt sich

nahezu jedem Wohnstil an. Unsere Bolzentreppen erhalten Sie in verschiedenen

Ausführungen.

Geländertragende Bolzentreppe von Wiehl haben eine allgemeine bauaufsichtliche

Zulassung. Diese unterscheiden sich in zwei Varianten: Zum einen

werden die Treppenstufen durch Bolzen direkt in der Wand gelagert – schallmindernd.

Zum anderen können sie mittels einer Wandwange unabhängig

von der Wand oder dem Wandaufbau getragen werden. letzteres hat den

Vorteil, dass der Wandaufbau nicht für Bolzenbefestigung ausgelegt sein

muss, Wandaussparungen wie Fenster überbrückt werden können und ein

sauberer Abschluss zur Wand gebildet wird.

Bolzentreppe GT in Buche keilgezinkt

mit Wandwange, handlauf 43/170 mm,

Pfosten 80/80 mm, Staketen in

edelstahl

Bolzentreppen – geländertragend

28 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 29


Bolzentreppe GT in Buche keilgezinkt, Stufen mit

Wandbolzen gelagert, handlauf 43/170 mm, Pfosten

80/80 mm, Staketen in edelstahl, Brüstungsgeländer

mit Glasfüllung

1/4-gewendelte Bolzentreppe GT in Buche mit

Wandwange, handlauf und Pfosten 43/170 mm,

Staketen in edelstahl

Bolzentreppe GT in Buche keilgezinkt

bunt, Stufen mit Wandbolzen

gelagert, handlauf und

Pfosten 43/170 mm, Staketen in

edelstahl

1/2-gewendelte Bolzentreppe GT

in Buche keilgezinkt, mit Wandwange,

handlauf 43/170 mm,

Pfosten 80/80 mm, Staketen

in edelstahl

Bolzentreppe GT in Buche keilgezinkt,

mit aufgesattelter Wandwange,

handlauf und Pfosten

43/170 mm, Staketen in edelstahl

1/2-gewendelte Bolzentreppe GT

in Buche keilgezinkt, mit Wandwange,

handlauf und Pfosten

43/170 mm, Staketen in edelstahl

mit Zierelementen

Bolzentreppe GT in Buche, mit

Wandwange, handlauf 43/170

mm, Pfosten 80/80 mm, Staketen

in edelstahl

1/2-gewendelte Bolzentreppe GT

in Buche keilgezinkt, Stufen mit

Wandbolzen gelagert, handlauf

43/170 mm, Pfosten 80/80 mm,

Staketen in edelstahl

1/2-gewendelte Bolzentreppe GT

in Buche keilgezinkt, Stufen mit

Wandbolzen gelagert, handlauf

und Pfosten 43/170 mm,

Staketen in edelstahl

Bolzentreppen – geländertragend

30 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 31


BolzentrePPen St

Die Bolzentreppe ST (selbsttragend) benötigt keine tragenden handläufe

für ihre Tragwerkskonstruktion. es können somit Treppen mit „leichten“

und „dezenten“ Geländern ganz nach ihren Wünschen ausgeführt werden.

Die Stufen werden entweder über Bolzen in der Wand schallmindernd gelagert

oder mittels einer Wandwange unabhängig von der Wand oder dem

Wandaufbau getragen. letzteres hat den Vorteil, dass der Wandaufbau nicht

für Bolzenbefestigung ausgelegt sein muss, Wandaussparungen wie Fenster

überbrückt werden können und ein sauberer Abschluss zur Wand gebildet

wird.

Bolzentreppe ST in europäischem Ahorn mit

Wandwange abgetreppt gefräst, Rundhandlauf

mit Krümmling, Staketen 48/49, edelstahlbolzen

Bolzentreppen – selbsttragend

32 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 33


Bolzentreppe ST in Buche, mit

Wandwange abgetreppt gefräst,

handlauf 38/100 mm mit eckpfosten,

Staketen und Bolzen in

edelstahl

Bolzentreppe ST in Buche, mit

Wandwange, handlauf eckig,

Pfosten oben mit Doppelhohlkehle

und holzkugel

Bolzentreppe ST in Buche keilgezinkt,

mit Wandwange nach

Wand lackiert, Rundhandlauf auf

runden Pfosten, Stufenbolzen in

edelstahl

Bolzentreppe ST in europäischem

Ahorn, mit Wandwange, Rundhandlauf,

Geländer und Stufenbolzen

in edelstahl

Bolzentreppe ST in amerikanischem Nussbaum, mit

Wandwange, handlauf 52/52 mm auf Pfosten

54/70 mm aufgebolzt, Sicherheitsglas in Pfosten

eingenutet

Bolzentreppe ST in europäischem Ahorn, mit

Wandbolzen, Rundhandlauf, Geländer und

Stufenbolzen in edelstahl

Bolzentreppe ST in Buche, mit

Wandwange, Rundhandlauf aufgebolzt,

Pfosten 54/100 mm und

parallele edelstahlstäbe

Bolzentreppe ST in Buche keilgezinkt,

mit Wandwange abgetreppt

gefräst und weiß lackiert,

Rundhandlauf mit eckpfosten,

Staketen Nr. 50

Bolzentreppe ST in Nussbaum keilgezinkt, mit

Wandwange, Rundhandlauf mit Krümmling,

gedrechselte Pfosten mit Querstabhalter für

parallele edelstahlstäbe

Wandwange nach Wand lackiert,

Stufenbolzen in edelstahl

Bolzentreppen – selbsttragend

34 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 35


BoGen- Und SondertrePPen

Bei Bogentreppen von Wiehl sind die Wangen und Stufen als gestalterisches

element in harmonie vereint. Diese Treppen beeindrucken durch

eleganz und Schwung. Bogentreppen können gestemmt, aufgesattelt

oder als Bolzentreppe ausgeführt werden. Wobei Sondertreppen die

verschiedensten Formen und Gestaltungsmerkmale aufweisen können.

Wir fertigen diese nach ihren Vorstellungen und Wünschen.

Bogentreppe als Bolzentreppe ST in Buche keil-

gezinkt mit Wandwange, Rundhandlauf, edelstahlstäbe

parallel zum handlauf mit Querstabhalter am

rund gedrechselten Pfosten, oben mit edelstahl -

abdeckkappe

Bogen- und Sondertreppen

36 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 37


Bogentreppe in Mahagoni dunkel gebeizt, handlauf profiliert, Pfosten

und Staketen gedrechselt

Sondertreppe in Buche dunkel gebeizt, mit frei auskragenden Stufen:

holzstufen sind über Stahlkonsolen geschoben, die an der Betonwand

verankert sind

Bogentreppe in esche, handlauf

rund, Sonderpfosten und Staketen

Nr. 26 gedrechselt

Sondertreppe in eiche weiß pigmentiert,

mit frei auskragenden

Stufen, Geländer als Rahmen

verleimt, mit Sicherheitsglas in

Pfosten eingenutet

Bogentreppe als Faltwerktreppe

in Mahagoni mit weißer Wandwange,

handlauf rund mit edelstahlgeländer

Aufgesattelte Bogentreppe in

Rüster, handlauf rund mit edelstahlgeländer

Bogentreppe in amerikanischem Nussbaum, mit Wandwange eingestemmt

und lichtwange aufgesattelt, deckend weiß, Antrittsstufen als Blockstufe

ausgebildet, die ersten drei Stufen sind geschwungen

Bogen- und Sondertreppen

38 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 39


SPIndeltrePPen

Spindeltreppen sind an dem zentralen „Spindelrohr“ erkennbar und können

in runder oder quadratischer Form bzw. Grundriss hergestellt werden. Die

Spindel kann mit hülsen aus Massivholz oder edelstahl verkleidet werden.

Diese Treppenart wird gerne als gestalterisches element verwendet, beispielsweise

wenn der Treppenaufgang im Wohnbereich liegt.

Spindeltreppe mit Stufen und

handlauf in amerikanischem Nuss-

baum, Spindel und Geländer in

edelstahl

Spindeltreppen

40 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 41


Spindeltreppe mit Stufen, Stufenbolzen,

Spindel und handlauf in

Buche, Staketen Nr. 31 in Buche

Spindeltreppe mit quadratischem

Grundriss, Stufen und handlauf

in Buche keilgezinkt, Staketen,

Stufenbolzen und Spindel in

edelstahl

Spindeltreppe mit Stufen, Stufenbolzen,

Spindel und handlauf in

Buche keilgezinkt, Staketen in

edelstahl

Spindeltreppe mit Stufen und

handlauf in europäischem Ahorn

keilgezinkt. Spindel, Stufenbolzen

und Geländer in edelstahl. Füllstäbe

parallel zum handlauf

Spindeltreppe mit Stufen und

handlauf in Buche, Staketen,

Stufenbolzen und Spindel in

edelstahl

Spindeltreppe mit Stufen und

handlauf in amerikanischem

Nussbaum, Spindel, Stufenbolzen

und Geländer in edel-

stahl. Füll stäbe parallel zum

handlauf

Spindeltreppe mit Stufen und

handlauf in Buche, Staketen und

Spindel in edelstahl

Spindeltreppen

42 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 43


aUmSPartrePPen

Raumspartreppen von Wiehl sind die ideale Wahl, wenn wenig Platz vorhanden

ist und Sie dennoch bequem und elegant nach oben kommen möchten.

Raumspartreppen gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Beispielsweise

als leitertreppe bei sehr geringen Platzverhältnissen, als Samba-Treppe mit

wechselseitig schräg gestellten Stufen, den so genannten „Keilstufen“, oder

aber mit „Schmetterlingsstufen“, die wechselseitig ausgefräst sind und

besondere Sicherheit durch größere Auftrittsbreite bieten. Schmetterlingsstufen

haben den Vorteil, dass vorgegeben ist, mit welchem Fuß die Treppe

zuerst betreten werden muss. So wird die Gefahr des Ausrutschens erheblich

reduziert gegenüber leitertreppen oder Raumspartreppen mit „vollen“

Stufen. Denn diese haben – je nach Platzverhältnissen – oftmals eine sehr

geringe Auftrittsfläche.

Sambatreppe in Buche keilgezinkt

mit Schmetterlingsstufen

raumspartreppen

44 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 45


Sambatreppe in Buche keilgezinkt

mit Schmetterlings-

stufen als gerade oder ge-

wendelte Treppe

Sambatreppe mit Keilstufen mit

weißer Wange und Pfosten sowie

Rundhandlauf und Stufen in

Buche

leitertreppe zum Rückwärtsbegehen,

mit holmen aus

edelstahl-Rundrohr und Stufen

in Buche

leitertreppe zum Rückwärtsbegehen,

mit weißen Wangen,

Stufen und Rundhandlauf aus

Mahagoni

raumspartreppen

46 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 47


GeländervarIanten

Alle Geländer – ob mit Staketen oder anderen Füllungen – können wir

ganz nach ihren Wünschen zusammenstellen und fertigen.

holz, Aluminium, edelstahl, Glas, Drahtseil oder sonstige Füllungen –

es bieten sich viele Möglichkeiten.

Gerade Treppe in Buche mit Granit-

Stufeneinlagen, edelstahlgeländer

mit Buche-Rundhandlauf

Geländervarianten

48 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 49


Geländervarianten

50 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 51


Geländervarianten

52 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 53


Pfosten

Standardpfosten, Kanten

gerundet

Pfosten zwischen handlauf und

Wange rund, oben mit halbrunder

Kappe

Pfosten 54/100 mm mit abgerundeten

Kanten und aufge-

bolztem handlauf

Pfosten oben stark abgerundet Pfosten mit Dachspitz und Kerbe Pfosten mit Dachspitz und

Vierkant-edelstahlabschnitt

Pfosten mit angedrehter Kugel Gedrechselter Pfosten passend

zur Stakete

Pfosten 54/100 mm mit starker

Fase und aufgebolztem handlauf

Pfosten 54/100 mm mit starker

Fase, deckend lackiert und aufgebolztem

edelstahlhandlauf

Pfosten oben mit Doppelhohlkehle

und aufgesetzter edelstahlkugel

Pfosten 54/100 mm mit starker

Fase und aufgebolztem edelstahlhandlauf

Pfosten mit aufgesetzter Profilkappe

und hohlkehle, Ziernuten

im Pfosten

Pfosten über der Wange rund,

oben mit hohlkehle und aufgesetzter

Kugel

edelstahlpfosten mit Glashalter

und handlaufstütze

Pfosten mit aufgesetzter Dachspitzkappe

und hohlkehle

GT-Pfosten 43/170 mm handlaufgleich

als Rahmen verleimt

Pfosten 43/100 mm handlaufgleich

als Rahmen verleimt

Pfosten über der Wange rund

mit edelstahldorn und -rosette

GT-Pfosten 80/100 mm

edelstahlpfosten mit Querstabhalter

und handlaufstütze

Geländervarianten

54 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 55


Handläufe

BR

20/60

38/100 mm 38/100 mm

oben halbrund

HO

Ø 20

HO

Ø 25

HO

Ø 30

GT

1

Ø 20

2

Ø 20

3

Ø 20

43/170 mm

GT

5

Ø 20

6

Ø 20

8

40/40

16

40/40

Ø 26

52/52 mm profiliert rund

Ø 50 mm

Wandhandläufe Deckenstirnverkleidung

Rundhandlauf mit edelstahlhalter handlauf 38/100 mm

Mit Deckenstirnverkleidung aus

mit Distanzrollen

gleichem holz wie die Treppe

Staketen

20

Ø 20

22

Ø 20

24

Ø 20

26

Ø 20

Ohnen Deckenstirnverkleidung

27

Ø 20

28

Ø 20

29

Ø 20

30

Ø 20

31

Ø 20

Ø 30

56 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 57

48

Ø 15

2x Ø 20

Glasgeländer

Sicherheitsglas 8 mm,

in Pfosten eingenutet

49

Ø 15

Ø 20

50

Ø 12

Ø 25

51

Ø 12

52

Ø 12

53

Ø 12

Sicherheitsglas 8 mm,

mit Glashalter am Pfosten

Holz Holz/Edelstahl kombiniert Edelstahl Alu Acryl

54

Ø 12

30/30

60

Ø 20

61

Ø 20

HOK

Ø 20

Ø 50

ED

Ø 12

Sicherheitsglas 21,5 mm,

freistehend eingespannt

ED

Ø 15

ED

Ø 16

GT

EDK

Ø 20

Ø 50

AL

Ø 15

PL

Ø 25

Geländervarianten


Geländer Und StUFen

Geländer und Stufen an Beton- und Stahltreppen von Wiehl verleihen ihrer

Treppe das Besondere. Sie können für ihre Stufen und Geländer alle ver-

fügbaren holzarten verwenden. Für die Geländervarianten stehen ihnen in

Bezug auf Ausführung, Material und Gestaltung nahezu die selben Möglichkeiten

wie bei holztreppen von Wiehl zur Verfügung.

edelstahlgeländer mit

holzhandlauf an Betontreppe

Geländer und Stufen

58 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 59


Geländer und Stufen an Stahltreppen

Stufen in Mahagoni auf Stahlunterkonstruktion,

edelstahlgeländer mit Glasfüllung und holzhandlauf

Stufen in eiche antik geölt, auf Stahlunterkonstruktion,

holzrundhandlauf auf Stahlgeländer

Stufen in Buche keilgezinkt auf Stahlunterkonstruktion,

holzrundhandlauf auf Stahlgeländer

Stufen in Kirschbaum, auf Stahlunterkonstruktion,

holzrundhandlauf auf Stahlgeländer

Stahlwangentreppe mit Granitstufen,

edelstahlgeländer und

Glasfüllung

Stufen in Bambus auf

Stahlholmtreppe

Geschwungene Rundhandläufe

deckend weiß lackiert, auf Stahlgeländer

holzstufen und holzhandlauf

deckend weiß lackiert, auf

Stahltreppe

Stahlwangentreppe mit Granitstufen,

edelstahlgeländer und

Glasfüllung

Geländer und Stufen

60 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 61


Geländer und Stufen an Steintreppen

Stufen und Setzstufen auf Betontreppe,

Wandabdeck- und Wandanschlussleisten,

alles in Buche

keilgezinkt, auf Nussbaum gebeizt

Treppengeländer an Betontreppe

in Buche mit Alu-Staketen

Brüstungsgeländer mit Rundhandlauf,

Untergurt und edelstahlstaketen

senkrecht

Stufen, Setzstufen und Wandanschlussleiste

auf Betontreppe in

Buche, Wandhandlauf in edelstahl

Treppengeländer an KG-Betontreppe

passend zur oberen holztreppe

Treppengeländer an Betontreppe

in Buche, edelstahlstaketen senkrecht

Stufen und Setzstufen auf Betontreppe

in Buche keilgezinkt,Treppengeländer

und Wandhandlauf

mit Rundhandlauf

Treppengeländer an Betontreppe

in europäischem Ahorn mit Rundhandlauf,

unter Decke abgewinkelt

Treppengeländer an Betontreppe

in Buche keilgezinkt, edelstahlstaketen

senkrecht

Stufen und Setzstufen auf Betontreppe,

an der Wand mit Blendwange,

holzhandlauf und edelstahlgeländer,

holz in Kirschbaum

gebeizt

holzgeländer deckend schwarz

lackiert, handlauf und Pfosten als

Rahmen verleimt, mit Glasfüllung

Treppengeländer an Betontreppe

in Buche mit Rundhandlauf, edelstahlstäbe

parallel zum handlauf

holzgeländer deckend schwarz

lackiert mit edelstahlstaketen

Stufen und Setzstufen auf Betontreppe

in Buche mit parallelen

edelstahlstäben

Treppengeländer an Betontreppe

in Buche mit Rundhandlauf, edelstahlstäbe

parallel zum handlauf

edelstahlgeländer mit holzhandlauf

an Betontreppe

Treppengeländer an Betontreppe,

handlauf und Untergurt mit

Krümmling, Staketen kombiniert

Treppengeländer an Betontreppe,

Pfosten mit aufgesetzer Kugel,

Staketen Nr. 48 und 49

edelstahlgeländer an

Betontreppe

Stufen in Nussbaum und

Setzstufen weiß lackiert auf

Betontreppe, Wandhandlauf

Geländer und Stufen

62 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 63


holzarten, SonderaUSStattUnG

Bei Treppen und Geländern von Wiehl können Sie ihre persönliche Treppe

oder das Geländer selbst mitgestalten und unter den verschiedensten holzarten,

Beizen oder deckenden Oberflächenlackierungen auswählen. Auch

können wir für Sie ihre Treppe mit Beleuchtungselementen oder Granit-

beziehungsweise edelstahlstufenschoner versehen. Da uns ihr Wohl sehr

wichtig ist, haben wir auch in Sachen „Sicherheit“ eine Menge zu bieten.

Stufe mit unterseitiger leD-leiste

als Sonderausstattung

holzarten, Sonderausstattung

64 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 65


Holzarten

Auszug aus unserem Programm, weitere holzarten auf Anfrage

Fichte

europäischer Ahorn keilgezinkt

Buche keilgezinkt/gebeizt

Buche keilgezinkt/bunt

europäischer Ahorn

Akazie keilgezinkt

Kirschbaum keilgezinkt Amerikanischer Kirschbaum

Farben und Beizen

Treppen und Treppenteile

erhalten Sie natürlich von

uns auch in verschiedenen

Farbtönen gebeizt oder nach

RAl-Karte deckend lackiert.

Buche keilgezinkt

eiche keilgezinkt eiche

CORiAn ® -Stufen

Buche

Mahagoni keilgezinkt Mahagoni

Nussbaum keilgezinkt Amerikanischer Nussbaum

CORiAN ® ist eine Mischung aus natürlichen Materialien, Pigmenten,

und reinem Acryl-Polymer. CORiAN ® ist in ca. 100 verschiedenen

Farben erhältlich und gegenüber Verunreinigungen, Stoßeinwirkungen

und Kratzern sehr resistent sowie umweltfreundlich und recyclebar.

Kinderschutz

Kinderschutzleiste Standard

Absturzsicherung Fensterleibung

Beleuchtung Treppen

leD-Strahler rund

Sonderausstattung Stufen

Stufen-edelstahlkanten

Kinderschutzleiste edelstahl Kinderschutzleiste edelstahl mit

halter

Kinderschutztür Kinderschutztür

leD-Strahler quadratisch

Anti-Rutschgummi in Stufen

holzarten, Sonderausstattung

66 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 67


Stufenschoner Edelstahl

Podesttreppe in eiche keilgezinkt mit

edelstahl-Stufenschoner in leinen-Struktur

Stufenschoner Granit

Graniteinlagen rechteckig

Granit-Stufenvollbelegung ohne

Stufenvorderkante

Granit-Vollbelegung, Stufen und

Setzstufen

Graniteinlagen Kreisabschnitt

Samt-Struktur

leinen-Struktur

Granit-Stufenvollbelegung mit

Stufenvorderkante

Graniteinlagen Kreisabschnitt

Raute-Struktur

Geschliffen

Auswahl auf Anfrage

Graniteinlagen Kreisabschnitt

Wangenrosetten

Wangenrosette holz

Kellerabgangsverkleidung

Kellerabgang mit holzverkleidung

Treppendämmung

Unterseitige Treppendämmung von Wiehl Treppen spart

heizkosten und Kosten für umfangreiche Kellerdämmungen.

Unterseitige Treppendämmung für bauseitige

Montage

Wangenrosette edelstahl

Kellerabgang mit Glasverkleidung Wohnungsabschluss mit Glastür

Unterseitige Treppendämmung werkseitig

angebracht bei Modultreppen

holzarten, Sonderausstattung

68 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 69


PlanUnG

Die Treppenplanung kann in drei Stufen eingeteilt werden:

1. Die Vorplanung wird meist durch den Architekt oder Planersteller durchgeführt.

Wir empfehlen ihnen, die Treppenprofis von Wiehl Treppen hier schon

mit einzubeziehen. So können schon früh einzelne Details berücksichtigt

und nachträgliche sowie kostspielige Änderungen vermieden werden.

2. Treppenplanung: erfolgt durch Treppenbauer in Kooperation mit Architekt

und Kunden. Planung erfolgt nach tatsächlichen Maßen durch Aufmaß oder

nach Übermittlung der Werkpläne, beispielsweise bei Fertigbauweise. hier

wird die Ausführung und Ausstattung der Treppe festgelegt, um anschließend

in die CAD/CAM-Konstruktion übergehen zu können.

3. Planbestätigung: durch Architekt, Auftraggeber oder endkunde.

Anschließend Übergabe an Arbeitsvorbereitung und Produktion.

70 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 71

Planung


Treppenmontage

Treppenmontage in einzelteilen mit Stufen und Schutzabdeckungen Fertig montierte Treppe mit

Stufenabdeckungen

Modultreppen bei Fertigbauweise

Wiehl Treppen kann nicht nur fertig vormontierte, in einzelteile verpackte,

sondern auch vollständig zusammengebaute Treppen liefern.

Diese Modultreppen werden bei Fertighäusern und holzständerbauweisen

verwendet. Sie haben den Vorteil, dass sie beim Aufbau mit

einem Kran ins haus eingelassen werden können. ein nachträglicher

und teurer Treppeneinbau sowie die erstellung und Bereitstellung einer

Bautreppe entfällt. Alle Gewerke können ohne Verzögerung weiter

arbeiten.

eine Modultreppe kann sofort

und während der gesamten

Bauphase als Bautreppe genutzt

werden. Bequem und sicher, da

alle Geländer vorhanden sind.

So gehören Materialtransporte

über leitern der Vergangenheit

an.

Bautreppe von Wiehl Treppen für

die Rohbauphase

Verpackte

Treppe in der

Bauphase

Sehr geringe Beschädigungsgefahr.

Die Treppen sind mit speziellen

Schutzabdeckungen

geschützt. Bauseitig kann eine

Treppe nie so wirkungsvoll

geschützt werden, wie wir das in

unserem Werk durchführen.

Beispielgrundrisse zur Planungshilfe

einläufig 1/2-gewendelte

Treppe (rechts)

einläufig 1/4-gewendelte Treppe

(rechts)

Zweiläufige Treppe mit

1/2-Podest (rechts)

Zweiläufige Treppe

mit 1/4-Podest (rechts)

Spindeltreppe rund (rechts) und

Deckenloch quadratisch, von

145 x 145 bis 250 x 250 cm

einläufig 2 x 1/4-gewendelte

Treppe (rechts)

einläufig 1/4-gewendelte

Treppe (rechts)

Dreiläufige Treppe mit

zwei 1/4-Podesten (rechts)

zweiläufige Treppe

mit 1/4-Podest (rechts)

Spindeltreppe rund (rechts)

und Deckenloch rund, von

145 bis 250 cm Durchmesser

einläufig 2 x 1/4-gewendelte

Treppe (rechts)

einläufig gerade Treppe

(rechts)

Dreiläufige Treppe mit

zwei 1/4-Podesten (rechts)

Spindeltreppe mit quadratischem

Grundriss (rechts) und Deckenloch,

von 145 x 145 bis 200 x 200 cm

Sondertreppe in allen Formen,

Farben und Varianten auf

Anfrage

Treppengrundrisse (linke Treppen sind spiegelbildlich) und Deckenaussparungen: 15 Steigungen

Geschosshöhe 260 bis 285 cm Auftrittsbreite ca. 26,5 cm. Diese Beispiele sind Planungshilfen.

es werden von uns natürlich auch individuelle Treppen nach allen möglichen Grundrissen gefertigt.

72 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 73


Raum für ihre ideen:

Dieser Katalog trägt das FSC ® -

Warenzeichen. Bei der Papierproduktion

wurde nur holz aus

nachhaltig bewirtschafteten Wäldern

verwendet, unabhängig zertifiziert

nach den strengen Richtlinien des

Forest Stewardship Council ® .

impressum:

Konzept und Gestaltung:

FeSSleR/STeMMeR/BlANK Gmbh

Werbeagentur

www.fsb-rv.de

Nachdruck oder Vervielfältigung,

auch auszugsweise, nur mit schriftlicher

Genehmigung der Wiehl Gmbh & Co. KG.

Farbabweichungen der in diesem Katalog

gezeigeten Muster gegenüber den

Original materialien können auftreten.

haftung für Druckfehler und

Druckmängel wird ausgeschlossen.

Technische Änderungen vorbehalten.

74 Wiehl Treppen Wiehl Treppen 75


Überreicht durch:

Wiehl Gmbh & Co. KG

Treppen und Geländer

Taubenried 8

72511 Bingen

Tel. 07571/74 28-0

Fax 07571/74 28-20

info@wiehl-treppen.de

www.wiehl-treppen.de

ihr Weg zu Wiehl Treppen:

von Sigmaringen

Bingen

Bad Saulgau

von Bad Saulgau

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine