Aufrufe
vor 6 Jahren

Investment Views

Investment Views

Einleitung

Einleitung Schwellenländer überzeugen Liebe Leserin, lieber Leser Wichtige Mitglieder des Offenmarktausschusses der Federal Reserve haben zuletzt Unruhe in den Devisenhandel gebracht. Den Amerikanern steht eine erneute Lockerung der Geldpolitik ins Haus. Die hohen Erwartungen an diesen Politikwechsel haben den USD unter Druck gesetzt. Der EUR ist schlecht gerüstet, um sich gegen eine Aufwertung zu stemmen; der CHF geniesst einen hervorragenden Ruf und dürfte ebenfalls stark bleiben. Die Euphorie über den Aufschwung ist fast überall verflogen. Die US-Wirtschaft hat dies unerwartet schnell zu spüren bekommen. Wir blicken gleichzeitig verhalten optimistisch in das nächste Jahr. Im «Wirtschaftlichen Ausblick» wagen wir unsere ersten Prognosen für 2011. Sie finden dort unsere Begründung für Wachstumsraten zwischen 1.5 und 2 % in unseren Kernmärkten. Im «Thema des Monats» behandeln wir den CNY – den eigentlichen Stein des Anstosses in der leidenschaftlich geführten Auseinandersetzung um globale Ungleichgewichte und den Währungswettlauf. Wir empfehlen Bondinvestoren, unabhängig vom Ausgang dieser Debatte in Schwellenländeranleihen zu investieren. Aktienanlegern, vor allem solchen, die den Wiedereinstieg suchen, empfehlen wir einen Blick auf Dividendentitel. In der Vermögensverwaltung setzen wir mit einem erhöhten Engagement in den europäischen Telekommunikations- und Versorgersektoren auf Dividendenrenditen. Unsere Beraterinnen und Berater helfen Ihnen gerne bei der Selektion der Unternehmen und Produkte. Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre. Freundliche Grüsse Juerg W. Sturzenegger Jörg Zeuner Leiter Wealth Management Solutions & Services Leiter Economics & Investment Office Mitglied Group Executive Management

Aktuelle Markteinschätzung Folgende Tabelle fasst die Einschätzung der VP Bank aller Anlageklassen unseres Anlageuniversums zusammen. Die Trendpfeile widerspiegeln die Erwartungen unserer Anlagestrategen und beziehen sich auf die kommenden drei bis sechs Monate. Die Einschätzungen für Währungen, Aktien und Alternative Anlagen geben die prozentuale Veränderung an. Für Anleihen wird die Veränderung der Rendite in Basispunkten angezeigt (siehe Legende). Geldmarkt (von Seite 13 bis 17) Währungen EUR vs. USD GBP vs. USD JPY vs. USD USD vs. CHF EUR vs. CHF GBP vs. CHF JPY vs. CHF Leitzinsen Schweiz Europa (EWU) USA Anleihen/Renditen (von Seite 19 bis 27) Staatsanleihen Investment Grade Schweiz Europa USA Unternehmensanleihen Investment Grade Schweiz Europa USA Anleihen Schwellenländer Hochverzinsliche Anleihen Oktober 2010 November 2010 Aktien (von Seite 29 bis 41) Schweiz Europa Nordamerika Pazifik Schwellenländer Alternative Anlagen (von Seite 43 bis 49) Rohstoffe Immobilienaktien Private Equity Wandelanleihen Hedgefonds Währungen – erwartete Auf- bzw. Abwertung > +5 % +2 % bis +5 % –2 % bis +2 % –5 % bis –2 % < –5 % Aktien, Alternative Anlagen – Bandbreiten für unsere absoluten Performanceeinschätzungen auf drei bis sechs Monate > +5 % +2 % bis +5 % –2 % bis +2 % –5 % bis –2 % < –5 % Anleihen/Renditen, Leitzinsen – Bandbreiten für unsere absoluten Performanceeinschätzungen auf drei bis sechs Monate > +50 Basispunkte +25 Basispunkte keine Veränderung –25 Basispunkte < –50 Basispunkte Rechtliche Hinweise auf Seite 60. Oktober 2010 November 2010 5 | November 2010 | Aktuelle Markteinschätzung

Investment Views
Investment Views - VP Bank
Investment Views - VP Bank
Investment Views - VP Bank
Investment Views - VP Bank
Investment Views - VP Bank
Investment Views - VP Bank
Investment Views - VP Bank
Investment Views Februar 2012 (PDF, 5513 KB) - VPBANK
Investment Views April 2012 (PDF, 5255 KB) - VP Bank
Investment Views Januar 2012 (PDF, 5378 KB) - VP Bank
Investment Views Mai 2012 (PDF, 5664 KB) - VPBANK
Morgan Stanley Investment Funds
Privatanleger – gemeinsam stärker! - Investment & more
FIXPLUS Garant - L&M Investment
Investment Views Mai 2013 - VP Bank
Threadneedle Specialist Investment Funds ICVC
Morgan Stanley Investment Funds - PrimeIT
Es ist Mittwochabend - Grüner Fisher Investments
Franklin Templeton Investment Funds
mehr - Bundesverband Alternative Investment eV
drei Fonds - Fidelity Investments
Morgan Stanley Investment Funds - PrimeIT