Beschreibung Telefonnummer - REISS AUS!

reiss.aus.com

Beschreibung Telefonnummer - REISS AUS!

│ Geld, Währung, Zahlungsmittel

• Währung

In den USA bezahlt man mit Amerikanischen Dollar. Diese gibt es als

Cent-Münzen (1,5,10,25,50) und Scheinen (1,2,5,10,20,50,100,500,

1000).

• Wechselkurs

Der aktuelle Wechselkurs: 1€ = 1,31$ / 1$ = 0,75 € (Stand: Dez. 06)

• Bargeld

Wird bei Verlust von keiner Versicherung ersetzt und stellt somit die

riskanteste Art da, die Reisekasse mit sich zu führen. Oft werden 100-

Dollar Noten auf Grund der hohen Fälschungsrate nicht akzeptiert.

• Reiseschecks/Travellers Cheques

Diese Schecks sind bei fast jeder Bank in Deutschland gegen eine

geringe Provision zu bekommen. Sie werden in der USA an vielen Orten

als Zahlungsmittel akzeptiert und auch in Banken in Bargeld getauscht.

Dabei sollte man bedenken, dass sich die Gebühr des Umtauschens

prozentual berechnet. Deshalb empfiehlt sich die Mitnahme von

Schecks in kleineren Beträgen, zu z.B. 10$ und 20$.

• Geldkarten

Eine EC-Karte mit Maestro-Symbol eignet sich perfekt zur Bezahlung in

vielen Geschäften und Restaurants und auch das Abheben von Bargeld

ist in fast allen Banken möglich und kostet nur eine geringe Gebühr.

• Kreditkarten

Eine weitere Zahlungsalternative. Hierbei sollte man sich vorher genau

informieren, ob man bei Zahlung im Ausland eine Provision an das

Kreditkarteninstitut zahlen muss. Bargeldabhebung erfordert einen PIN

und ist definitiv teurer als mit der EC-Karte. Lassen Sie die Karte bei der

Bezahlung nie aus den Augen, da sonst ein Betrug sehr leicht möglich

ist, durch Erstellung eines Zweitbeleges.

Filmreise / Allgemeines 54

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine