von der antike highlights - Hirmer Verlag

hirmerverlag.de

von der antike highlights - Hirmer Verlag

Hg. Maia-Mari Sutnik

Beiträge von Maia-Mari Sutnik,

Antonin Dufek, Richard Rhodes,

Geoffrey James

Text: Englisch

Ca. 256 Seiten, 175 Abbildungen

32 × 26 cm, gebunden mit Schutzumschlag

Ca. € 49,90 (D), € 51,30 (A)

978-3-7774-5291-3

Erscheint Oktober 2012

Katalogbuch zur Ausstellung

Toronto | Art Gallery of Ontario

29. 9. – 23. 12. 2012

www.ago.net

Links: Josef Sudek, Ohne Titel

(Mannequin im Studio des

Künstlers Andrei Belocvetov),

1853 –1967

Reproduction restricted

© Art Gallery of Ontario, 2012

Rechts: Josef Sudek, Fenster-

Stilleben mit Glas, 1950 –1954

Reproduction restricted

© Art Gallery of Ontario, 2012

JOSEF SUDEK

THE LEGACY OF A DEEPER VISION

FOTOGRAFIE MODERN 57

AUSGEWÄHLTE FOTOGRAFIEN

AUS ALLEN PHASEN VON SUDEKS

SAGENHAFTER, 60 JAHRE WÄH-

RENDER KARRIERE

DER BAND BELEGT SUDEKS

IMMENSE VORSTELLUNGS-

KRAFT, VIELSEITIGKEIT UND

DIE LEBENSLANGE SUCHE NACH

MEISTERSCHAFT

Der Fotograf Josef Sudek steht für herausragende Kunstfertigkeit und

technische Virtuosität – beispiellos unter seinen Zeitgenossen. Besonders

die Wiedergabe des Lichts kennzeichnet seine Fotografien. Dieser

Band lädt ein zu einer vielschichtigen, autobiografischen Reise durch

die Kunst, das Leben und den unbezähmbaren Geist dieses Künstlers.

Josef Sudek (1896 – 1976) sah sich zu Beginn seiner Karriere konfrontiert mit Kubismus und Surrealismus,

der tschechischen Avantgarde und anderen vorherrschenden Kunstrichtungen der 1920er- und

1930er-Jahre. Doch der Künstler suchte eine eigene Form des künstlerischen Ausdrucks. Eindringlich

verlieh er seinen Fotografi en eine nahezu kontemplative Qualität und verwandelte seine Beobachtungen

in visuelle Gedichte von ganz besonderer Zeitlosigkeit. Der Katalog versammelt mit Beiträgen

des Fotografi ehistorikers und Kurators Antonin Dufek, des Herausgebers des Magazins Canadian Art,

Richard Rhodes, des Fotografen Geoffrey James und der Kuratorin für Fotografi e an der Art Gallery of

Ontario, Maia-Mari Sutnik, die wichtigsten Autoren zu Sudeks Werk. Zudem enthält der Band Auszüge

aus John Banvilles Prague Pictures: Portraits of a City und eine Chronologie zu Sudeks Leben und

Werk, zusammengestellt von der Kunsthistorikerin Anna Ferova.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine