Manna Mobil – Seit 5 Jahren kostenloses Mittagessen für kostbare ...

mannamobil.de
  • Keine Tags gefunden...

Manna Mobil – Seit 5 Jahren kostenloses Mittagessen für kostbare ...

Ausgabe 1/2013Manna MobilSeit 5 Jahrenkostenloses Mittagessen fürkostbare KinderLiebe Freunde und Förderer,„Was sind das fürblaue Kugeln imNachtisch? Die hatmeine Mutter nochnie gekocht.“Die werden auch nichtgekocht, das sind frischeBlaubeeren.Ein tolles 5. Jubiläumsjahr liegt hinter uns.Vielen Dank an alle Spender und Helfer, die das ermöglicht haben.Und wieder ist viel passiert... so fängt eigentlich jeder unsererBerichte an. Die Welt ist nicht untergegangen und eine plausibleBegründung bekamen wir von einem Zehnjährigen beim Mittagessen:Sein „Nutella-Glas“ sei bis Ende 2013 haltbar, also könnedie Welt gar nicht vorher untergehen. Das gibt doch Hoffnung!Also was hat 2012 für Manna Mobil gebracht? Viele neue Gesichtergab es bei den Schulkindern, aber auch viele ehrenamtlicheMitarbeiter sind dazu gekommen. 11 Praktikanten waren aktiv.Rund 15.000 Mittagessen wurden in Wiesbaden, Rüsselsheimund Frankfurt ausgegeben. Das Team in Frankfurt führt seit denSommerferien die Ausgabe in eigener Regie als „CityManna“ fort.Für all das sind wir sehr dankbar!Herzliche Grüße,Eure Gabriele Abshagen1. Vorsitzende„Gibt es Rolloeigentlich auchabends?“Antworten auf dieseund weitere spannendeFragen gibt es auf dennächsten Seiten.www.mannamobil.de


Das Wichtigste sinddie Kinder!Kinderarmut zeigt sich auch beim Essen.Bereits seit 5 Jahren gibt Manna Mobil kostenloses Mittagessenan bedürftige Kinder und Jugendliche aus. Das ist ein „niederschwelligesAngebot“, wie es die Experten ausdrücken, denn manmuss sich nicht anmelden, nichts bezahlen, einfach kommen. DerBedarf ist unvermindert hoch, denn viele Schulen bieten noch keinMittagessen an, haben zu wenige betreute Plätze über Mittag oderdie Mensa ist für manche zu teuer. Das zeigen auch die statistischenZahlen.HappyFAmily„Ist dasSchweine-Käse?!“Wir kochen ohne Schwein,ohne Gelatine undohne Geschmacksverstärker.*) Quelle:Wiesbadener Kurier,24.10.2012Kinderarmut: Wiesbaden liegtmit 23,5% weit über demdeutschen Schnitt.In der Landeshauptstadt Wiesbaden z.B. leben 23,5%der Kinder unter 3 Jahren in Armut...d.h. sie wachsen in Familien auf, die von Sozialhilfe leben*). Vieledavon mit alleinerziehenden Eltern oder in Familien mit Migrationshintergrund.In Wiesbaden (Gräselberg) kommen Montag bisFreitag 50-70 Kinder zum Mittagessen, in Rüsselsheim jeweils biszu 50 Kinder an den beiden Ausgabetagen Dienstag und Donnerstag– Tendenz steigend. Die Altersspanne geht von 2 bis 17Jahren, die jungen Gäste kommen aus ca. 20 Ländern. Viele vonihnen sind sehr regelmäßige Besucher. Ein Mittagessen bei MannaMobil ist daher nicht nur die gesunde Alternative zur Tüte Chips,sondern ist auch „gelebte Integration“ junger Menschen. Denndie Gemeinschaft am Tisch ist meistens genau so wichtig wie derpraktische Nährwert. Lehrer und Hausaufgabenbetreuer bestätigen,dass die Kinder auch besser lernen, wenn Sie regelmäßig einausgewogenes Essen bekommen. Eigentlich logisch, aber für vielenicht selbstverständlich...„Selbst WennMcDonalds kostenloswäre und EuerEssen was kostenwürde, würde ichtrotzdem zu Euchkommen.“Da brichtFreude aus...„Du musstimmer vieleKartoffelnessen, dannwirst Du wieein Deutscher.“5 JAHRE


manna mobil trifftMillionenpublikum...Das Mobil der erstenStunde wurde 50...... und läuft und läuft...Happy Manna to you... !!!Manna Mobil in „heute“.Im August kam ein Team vom ZDF, um über dieArbeit von Manna Mobil als „gute Nachricht derWoche“ zu berichten. Die Sendung wurde am25.08.2012 zur besten Sendezeit am Samstagabend um19.00 Uhr ausgestrahlt.Für die unerwartete und wohlwollende Medienpräsenzsind wir sehr dankbar. Und wer den Beitrag noch nichtgesehen hat, ein Klick auf unsere Website lohnt sichgarantiert:www.mannamobil.de/medien2.html„Rollo... wie heisst Dumit Nachnamen?“„Meyer“„Bist Du der Mann vonBIENE MEYER?“5 JAHREDa strahlt unser MitarbeiterRolf Meyer...... so charmant anmoderiert vonPetra Gerster!


Neu im TeamDas Küchenteam hat tatkräftige Unterstützung bekommen:Irene aus dem Kahmen bringt ihre Fähigkeiten und Fachkenntnisseein, worüber wir uns sehr freuen (und auch die Kinder, dennso ist der Speiseplan noch etwas „bunter“ geworden).Wertvolle Menschen ...Irene aus dem KahmenMichael DiefenbachDen Vorstand verstärkt Michael Diefenbach aus Rüsselsheim. Erist neben der „strategischen“ Mitarbeit auch ganz praktisch bei denEssensausgaben in Rüsselsheim aktiv.11 Praktikanten –Manna Mobil gibt berufliche PerspektivenIm vergangenen Jahr waren 11 Praktikanten aktiv. Manche davonkamen zur Berufsorientierung über das Bildungswerk der hessischenWirtschaft. Einige waren dadurch motiviert, eine Ausbildung beim„Hausfrauenbund Hessen“ in Hauswirtschaft zu machen undkamen dann erneut zum Praktikum in die Küche. Hier sind auchgute Freundschaften entstanden, die den Start in den Beruf sichererleichtern.Die weiteste Anreise hatten Linnea und Hanna aus Schweden.Fehlende Deutschkenntnisse haben sie mit ansteckend freundlichemLächeln wettgemacht.Aus dem Edeka-Markt Bad Vilbel kamen die Azubis Daniela undMax. Sie brachten Geld- und Lebensmittelspenden und habenzudem aktiv mitgearbeitet. Nachahmung sehr empfehlenswert!Dazu kamen noch einige Schulpraktikanten, die oft selbst Gästeunseres Essensangebotes sind. Viele davon haben mit Begeisterungmitgearbeitet und Ihre Talente eingebracht, so z.B. auch mal einenTag iranisch oder türkisch gekocht.Das Herz von Manna Mobil –Die ehrenamtlichen MitarbeiterRund 40 Ehrenamtliche machen den Dienst von Manna Mobilüberhaupt erst möglich. Mit ihrem Engagement, ihrer Treue und ihremHerz für die Kinder. Selbst das große Gruppenbild zum 5-jährigenJubiläum konnte nicht alle erfassen, die sich vor und hinterden Kulissen für Manna Mobil einsetzen. Auch diese Mannschaftist „bunt“ gemischt und international aufgestellt: Iraner, Tschechen,Polen und Rumänen sind dabei – wir wollen aber auch die Hessen,Pfälzer, Franken und Schwaben nicht vergessen...Jeder bringt seine Fähigkeiten ein, so z.B. auch beim Programmierender Website, bei der Instandhaltung unseres Oldtimers, beimSpülmaschine-Einräumen, beim Ermutigen oder beim Musizieren...Vielen Dank Euch allen !!!Die Veranstaltungs-HighlightsNeben den „normalen“ Essensausgaben war Manna Mobil auch beifolgenden Ereignissen im Einsatz:TeamRüsselsheimTeamtreffen zum 5-jährigen JubiläumLinnea und Hannaaus SchwedenBei der Oldtimer-Rallye im Wiesbadener Kurpark, Ferienaktionender Stadt Wiesbaden in der Fasanerie, einem sommerlichen Open-Air-Konzert in Rüsselsheim, bei der Spendenveranstaltung „Erbsensuppenessen“der Katholischen Kirchengemeinde Weilbach und beiden Weihnachtsfeiern mit den Kindern und „Nachbarn“.Allen Veranstaltern und Verantwortlichen herzlichen Dank!5 JAHREDaniela und Max, Azubis desEDEKA-Markts in Bad Vilbel

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine