ERLAG MICHAEL IMHOF VERLAG

imhofverlag

ERLAG MICHAEL IMHOF VERLAG

MICHAEL IMHOF VERLAG

BÜCHER ÜBER KUNST, ARCHITEKTUR,

KULTURGESCHICHTE UND REISEN

HERBST 2012


Inhalt

TOP-TITEL 1

IMHOF-Kulturgeschichte 24

IMHOF-Zeitgeschichte 29

IMHOF-Weltgeschichte der Kunst 30

Neuerscheinungen KUNST & KULTUR 31

REGIONALIA 47

Baden-Württemberg 48

Bayern 49

Berlin 51

Brandenburg 56

Niedersachsen 58

Hamburg 59

Mecklenburg-Vorpommern 59

Schleswig-Holstein 59

Hessen 59

Nordrhein-Westfalen 62

Rheinland-Pfalz 63

Sachsen 65

Saarland 66

Sachsen-Anhalt 66

Thüringen 70

Österreich 71

Polen 71

KINDER- UND JUGENDBUCH 72

BACKLIST 76

Jüdische Architektur 77

Architektur 77

Bauforschung 80

Denkmalpflege 80

Fotografie 82

Grafik 82

Kunst- und Kulturgeschichte 83

Kunsthandwerk 87

Malerei 87

Herzog Anton Ulrich-Museum Braunschweig 91

Museumslandschaft Hessen Kassel 91

Museum im Gotischen Haus Bad Homburg v. d. Höhe 91

Städel Museum Frankfurt a. M. 92

Liebieghaus Frankfurt a. M. 93

Museum Giersch Frankfurt a. M. 93

Reise 94

Religion 94

Skulptur 95

PREISREDUZIERTE BÜCHER 97


TOP-TITEL

aus: Dürer – Meisterwerke im Großformat


Kunst erscheint im 4. Quartal 2012

2

MEISTERBLÄTTER FÜR

SCHIELE

MEISTERBLÄTTER

für Sammler und

Liebhaber

61 x 43 cm, ca. 5 Blätter

ISBN 978-3-86568-831-6

ca. 199,– €

Egon Schiele (1890–1918), österreichischer

Maler des Expressionismus,

zählt zu den bedeutendsten

und populärsten Künstlern der Moderne.

Schieles Werke sind bis heute

weltberühmt, erzielen auf internationalen

Auktionen Höchstpreise

und finden unabhängig von Schieles

künstlerischer Genialität durch

seinen Ruf als „Frühvollendeter“

weltweit Bewunderung. Neben seinen

zahlreichen Selbstbildnissen ist

Schiele vor allem für seine Akte, die

fast ausschließlich Frauen und Kinder

zeigen, berühmt. Aber auch seine

Landschafts- und Städtebilder

erfreuen sich steigender Beliebtheit.

Bevor Egon Schiele 1918 im Alter

von erst 28 Jahren starb, hatte der

österreichische Expressionist ein ungeheuer umfangreiches Werk geschaffen. Abgesehen von einigen hundert Ölgemälden

waren darunter beinahe 2000 Zeichnungen und Aquarelle. Die vorliegende Mappe vereint einzelne ausgewählte Blätter des

Künstlers in Originalgröße von ca. 58 x 40 cm.

Mappe mit Faksimile-Kunstdrucken im Großformat


erscheint im 4. Quartal 2012 Kunst

SAMMLER UND LIEBHABER

KLIMT

MEISTERBLÄTTER

für Sammler und

Liebhaber

61 x 43 cm, ca. 5 Blätter

ISBN 978-3-86568-832-3

ca. 199,– €

Die Werke des österreichischen Malers

Gustav Klimt (1862–1918), einem

der bekanntesten Vertreter des

Jugendstils, stellten schon um die

Jahrhundertwende den Mittelpunkt

der Wiener Kunst dar. Er vereinigte

die verschiedenen Richtungen des

internationalen Jugendstils und

schaffte eine Synthese aus Figuren

und Ornamenten, die – in flächigem

Stil gemalt – dem Betrachter

einen besonders sinnlichen und

prunkvollen Eindruck vermitteln.

Klimts außergewöhnliche Frauenporträts

dokumentieren darüber hinaus

den Aufstieg des Bürgertums.

Klimt revolutionierte die Malerei

und ist als Malergenie und Wegbereiter

der Moderne in die Geschichte

eingegangen. Seine Werke sorgten für viel Kritik in Österreich, im Ausland gewann er zahlreiche Preise. Seine mit Goldornamenten

verzierten Bilder zählen heute zu den teuersten der Welt. Im Jubiläumsjahr 2012, dem 150. Geburtsjahr Klimts,

ist die Faszination seiner Werke ungebrochen. Die vorliegende Mappe ausgewählter Blätter des Künstlers in Originalgröße

von ca. 58 x 40 cm ist ein außergewöhnlicher Kunstgenuss für alle Sammler und Liebhaber.

als Kunstgenuss und zum Sammeln

limitierte und handnummerierte Auflage

3


Grafik erscheint im Mai 2012

NEULAND

PER KIRKEBY

RADIERUNGEN

hg. von der Museumslandschaft Hessen Kassel

24 x 31 cm, 176 Seiten, 160 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-815-6 | ca. 29,95 €

Per Kirkeby ist zweifelsohne der dänische Künstler der Gegenwart mit dem größten internationalen Renommee. Auf

vielfache Weise hat er mit seinen Radierungen Neuland beschritten. Mit den unmittelbar vor der Natur ausgeführten

zarten Kaltnadelarbeiten, die der promovierte Geologe seit den 60er Jahren auf Grönland schuf, eroberte er geographisches

Neuland. In seinen höchst ungewöhnlichen Plattenüberarbeitungen legte Kirkeby bis zu zehn, zwölf Mal

Schicht für Schicht Ideen, Notate, Erinnerungen, landschaftliche Eindrücke oder figürliche Studien im Sinne von Tagebucheintragungen

übereinander und stellt dabei seine Experimentierfreudigkeit unter Beweis. Ausstellung und Katalog

betreten kunsthistorisches Neuland, denn Kirkeby wurde bislang vor allem als Maler, Bildhauer, Architekt, Filmemacher

oder Schriftsteller gewürdigt. Sein druckgrafisches Œuvre ist dagegen kaum präsent, obwohl es allein im Bereich

der Radierung weit über 1000 Werke umfasst.

Graphische Sammlung der Museumslandschaft Hessen Kassel,

Museum Schloss Wilhelmshöhe

11. Mai bis 2. August 2012

4


erscheint im September 2012

JOSEPH BEUYS

Raum in der Neuen Galerie

hg. von der Museumslandschaft

Hessen Kassel

ca. 21 x 29,7 cm, ca. 104 Seiten

ca. 53 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-824-8

ca. 19,95 €

Der von Joseph Beuys (1922–1986) eingerichtete

Raum befindet sich seit 1976 in der Neuen

Galerie der Museumslandschaft Hessen Kassel.

Zunächst als Dauerleihgabe aus Privatbesitz

ausgestellt, konnte die gesamte Installation

1993 von der Hessischen Kulturstiftung und

der Kulturstiftung der Länder erworben werden

und gehört seitdem zum festen Bestand des

Hauses. Die Installation umfasst das zentrale

Hauptwerk „The pack“ (das Rudel) und darüber

hinaus vier Vitrinen, sieben plastische Bilder

und 29 Zeichnungen aus den Jahren 1951–

1972. Diese Arbeiten bieten einen guten Einblick

in das komplexe Werk des Künstlers. Joseph

Beuys selbst hatte sowohl den Ort in der

Neuen Galerie ausgewählt als auch die unterschiedlichen

Sammlungsbereiche innerhalb des

Raumes positioniert. Joseph Beuys, der 1964

bis 1982 an den documenta-Ausstellungen teilgenommen

hatte, ist zusammen mit dem

Raum in der Neuen Galerie und seiner Arbeit

„7000 Eichen – Stadtverwaldung statt Stadtverwaltung“

prominent in Kassel vertreten. Die

Stadt, das heißt v. a. die Neue Galerie in Kassel

bildet damit einen der wichtigsten musealen Standorte zum Werk von Joseph Beuys. Die vorliegende

Publikation stellt den Raum mit allen Einzelwerken detailliert in Wort und Bild vor.

Jörg Adrian Huber

erscheinen im 2. und 3. Quartal 2012 Kunst/Kultur

STADTGESCHICHTE KASSEL

24 x 31 cm, ca. 400 Seiten

ca. 360 Abbildungen, Hardcover, inkl. DVD

ISBN 978-3-86568-377-9

22,80 € (ab 1.1.2014 29,90 €)

Vorliegende Publikation – reich illustriert mit teilweise zum ersten Mal

gezeigten Bildern der lokalen Zeitgeschichte – liefert einen spannenden

Abriss von 1100 Jahren Geschichte der Stadt

Kassel, behandelt ihren Aufstieg, den Wechsel

von Triumph und Rückschlägen, Prachtentfaltung

und Niedergang.

5

erscheint im Juni 2012

© VG Bild-Kunst, Bonn 2012


Kulturgeschichte erscheint im 4. Quartal 2012

6

Michael Imhof/Hartmut Ellrich/Paul Wietzorek

KAISERINNEN UND KÖNIGINNEN

von Nofretete bis Sisi

ca. 22 x 28 cm, ca. 176 Seiten

ca. 100 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-817-0 | ca. 19,95 €

Vorliegende Publikation widmet sich einem bislang eher vernachlässigten

Thema: den Kaiserinnen und Königinnen von Nofretete bis Sisi.

Dabei spannt sich ein weiter Bogen vom alten Ägypten über das

antike Rom bis hin zur kaiserlich-königlichen Monarchie des späten

19. Jahrhunderts. Im Fokus stehen rund 50 Herrscherinnen, die in

ganz unterschiedlicher Art und Weise bis heute im kollektiven Gedächtnis

verankert sind. Alle Frauen zeichnen sich durch vielseitige

Begabungen aus, sei es die gesellschaftliche Vorbildfunktion oder die

aktive politische (Mit-)Gestaltung in einer fast ausschließlich männerdominierten

Gesellschaft.


Kunst und Kultur erscheinen im Oktober 2012

Matthias Wemhoff/Tamara Igumnowa (Hg.)

RUSSEN UND DEUTSCHE

1000 JAHRE WISSENSCHAFT, KUNST UND KULTUR

Essay-Band

24 x 31 cm, ca. 600 Seiten, ca. 400 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-803-3

ca. 39,95 €

Katalog

24 x 31 cm, ca. 300 Seiten, ca. 400 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-805-7

ca. 29,95 €

Im Juni 2012 öffnet zuerst in Moskau und ab Oktober 2012 in Berlin die Ausstellung „Russen und Deutsche“. Seit über

1000 Jahren begegnen sich Russen und Deutsche auf vielfältige Weise. Als Händler und Kaufleute, als Entdecker und

Wissenschaftler, als Gesandte und Reisende haben sie das andere Land kennen und oft auch lieben gelernt. Die gegenseitige

Faszination wird in den Zeugnissen dieser langen Verbindung spürbar. Vermittelt wird dies über äußerst hochklassige

Exponate aus Museen und Archiven beider Länder, die teilweise zum ersten Mal präsentiert werden können.

Dazu zählen archäologische Funde aus Nowgorod, prächtige Gaben der Frühen Neuzeit, herausragende Kunstwerke

der Barockzeit und vielfältige Zeugnisse der engen Beziehungen im 19. und beginnenden 20. Jahrhundert. Das umfangreiche

und reich bebilderte Begleitbuch mit Beiträgen führender Wissenschaftler aus beiden Ländern verbindet

den aktuellen Stand der Forschung mit der faszinierenden Geschichte einzelner Persönlichkeiten. Der Katalog aller Ausstellungsstücke

zeigt die reichen Spuren dieser fruchtbaren Beziehung auf wunderbare Weise, indem jedes Exponat

ausführlich beschrieben und abgebildet wird.

Fotos: Historisches Museum Moskau

8

Ausstellungs-

HIGHLIGHT

in Berlin

Neues Museum Berlin

4. Oktober 2012 bis

13. Februar 2013

Staatliches Historisches

Museum, Moskau

20. Juni bis 25. August 2012


Architektur erscheint im 3. Quartal 2012

10

Christian Ottersbach/Holger Starzmann

STUTTGART UND

DER MITTLERE

NECKARRAUM

Burgen, Schlösser,

Herrensitze

ca. 16,5 x 24 cm, ca. 200 Seiten

ca. 450 Abbildungen, Broschur

ISBN 978-3-86568-638-1

ca. 19,95 €

Alt-Württemberg, die Region rund um die

Landeshauptstadt Stuttgart, ist reich an

Burgen und Schlössern. Sie zeugen von einer

bewegten mittelalterlichen Geschichte

der Region und dem späteren Glanz des

württembergischen Herzogshofes. Bedeutende

Adelsgeschlechter kamen aus der

Gegend: die Staufer, die Zähringer, die

Pfalzgrafen von Tübingen und nicht zuletzt

die Grafen von Württemberg. Der Führer

lädt ein, all diese Bauten zu entdecken,

stellt neben so bedeutenden Anlagen wie

dem Neuen Schloss in Stuttgart so manch

unbekanntes Kleinod vor und möchte anhand

der Gebäude historische Zusammenhänge

verdeutlichen. Der Bogen spannt

sich dabei von der

alemannischen Höhenburg

des Frühmittelalters

bis zum

historistischen

Schlossbau des

19. Jahrhunderts.


Michael Hofmann

DEUTSCHE KOLONIAL -

ARCHITEKTUR UND

SIEDLUNGEN

IN AFRIKA

ca. 24 x 32 cm, ca. 240 Seiten

ca. 450 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-820-0

ca. 39,95 €

Das Buch liefert einen Überblick über die

Entwicklung der deutschen Kolonialarchitektur

in den ehemaligen Kolonien Togo,

Kamerun, Deutsch-Südwestafrika und

Deutsch-Ostafrika. Zu den acht größten

Kolonialstädten ist ein kurzer Abriss der

städtebaulichen Entwicklung erarbeitet

worden, und ein rekonstruierter Stadtplan

aus der Zeit um 1914 mit der Kennzeichnung

wichtiger Bauten ermöglicht eine

Vorstellung von der Lage der Bauwerke und

von der Topographie der jeweiligen Stadt

vor rund 100 Jahren. Ein glücklicher Umstand

dabei ist, dass das deutsche Kolonialzeitalter

mit der massenhaften Produktion

und Verbreitung der Ansichtskarte zusammenfällt,

so dass die bauliche Entwicklung

anhand von 440 historischen Ansichtskarten

illustriert werden kann.

Die Bilderschau belegt sowohl die Anfänge

der Kolonialarchitektur mit aus Deutschland

importierten Fertigteilhäusern und dem Bau einfachster Behausungen als auch die Blütezeit des

Bauwesens mit repräsentativ gestalteten Gebäuden und einer dem Klima angepassten Steinbauweise.

erscheint im 4. Quartal 2012 Architektur

11


Architektur/Skulptur erscheint im 2. Quartal 2012

12

3. Band

des Katalog-

Bestsellers

DER NAUMBURGER MEISTER

Bildhauer und Architekt im

Europa der Kathedralen

Ergänzungsband zum Ausstellungskatalog der Landesausstellung Sachsen-Anhalt 2011, Band 3

hg. im Auftrag der Vereinigten Domstifter zu Merseburg und Naumburg

und des Kollegiatstifts Zeitz von Hartmut Krohm und Holger Kunde

21 x 28 cm, ca. 600 Seiten, ca. 555 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-742-5 | ca. 69,– €

Vorliegende Publikation ist der Ergänzungsband zum zweibändigen Katalog, der zur Landesausstellung Sachsen-Anhalt 2011 erschien.

Die Beiträge liefern die Ergebnisse eines internationalen wissenschaftlichen Kolloquiums und nähern sich aus verschiedenen

Perspektiven den Fragestellungen um die Kunstwerke des Naumburger Meisters und seiner Werkstatt. Aspekte wie

Liturgie, Philosophie, Musik und Literatur finden genauso Beachtung wie mittelalterliche Gedächtnispraxis, Politik und Reliquienverehrung.

Neue Erkenntnisse zur Baugestalt des Westchors, zu Kleidung und Ausdrucksformen der Stifterfiguren sowie

zu Glas, Buch und Wandmalerei werden in die europaweiten Bezüge mittelalterlicher Bildkünste gesetzt.


Michael Imhof

DÜRER

Sein Leben

erzählt für Kinder

und Erwachsene

ca. 22 x 28 cm, ca. 48 Seiten,

ca. 50 Farbabbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-818-7 | ca. 12,80 €

Über keinen anderen deutschen

Künstler ist so viel über dessen Leben

bekannt, wie über Albrecht Dürer.

Veranwortlich dafür sind seine selbst

verfasste Lebensbeschreibung, sein

erhaltenes Tagebuch der „niederländischen

Reise“, Briefe und seine Veröffentlichungen

(Schriften und Druck -

grafiken) sowie viele Zeugnisse seiner

Verehrung, wie z. B. eine Haarlocke.

Das Buch – reich und farbig illustriert

– beschreibt auf anschauliche

Weise das aufregende Leben des

bedeutendsten deutschen

Künstlers, der in Nürnberg

lebte, auf seiner Wanderschaft

unter anderem in

Straßburg und Basel wirkte,

zwei Reisen nach Venedig

und einen Besuch in Antwerpen,

Gent und Brügge unternahm.

Das Buch ist anschaulich geschrieben

und wird durch Bild

und Text gleichermaßen Kinder,

Jugendliche und Erwachsene begeistern.

erscheint im Juni 2012 Kunst/Kinderbuch

13


Kunst bereits erschienen, TOP-TITEL Frühjahr 2012

14

Michael Imhof

DÜRER

Meisterwerke im

Großformat

29 x 37 cm, 96 Seiten

88 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-770-8

29,99 €


Anja Grebe

DÜRER

Die Geschichte

seines Ruhms

ca. 24 x 32 cm, ca. 376 Seiten

ca. 275 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-819-4

ca. 69,– €

Albrecht Dürer (1471–1528) gehört zu

den wenigen Künstlern, die bereits zu

Lebzeiten europaweit berühmt und im

Gegensatz zu den meisten seiner Zeitgenossen

auch später nicht vergessen

waren – im Gegenteil. Die Autorin erhellt

erstmals umfassend die Hintergründe

der außergewöhnlichen Erfolgsgeschichte

von Albrecht Dürer,

angefangen von den Selbstvermarktungsstrategien

des Künstlers über das

Interesse der Sammler, Künstler, Literaten

und Kunsthändler in der Frühen

Neuzeit bis hin zur Denkmalsetzung im

19. Jahrhundert. Erst die Überlieferung

machte aus Einzelwerken ein Œuvre,

formte aus Lebenszeugnissen eine Biographie

und wies Künstler und Werk einen

Platz in der Kunstgeschichte zu.

Das Buch zeigt auf, wie unser heutiges

Dürer-Bild entstanden ist und bietet

ein neues, tieferes Verständnis von Albrecht

Dürer und seinem Werk.

erscheint im 3. Quartal 2012 Kunst

15


Grafik erscheint im 4. Quartal 2012

16

Martin Knauer

Dürers unfolgsame

Erben

BILDSTRATEGIEN IN

DEN KUPFERSTICHEN

DER DEUTSCHEN

KLEINMEISTER

ca. 22 x 30 cm, ca. 240 Seiten

ca. 183 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-650-3

ca. 49,– €

Nach dem Tod Albrecht Dürers (1471–

1528) bestimmte eine Künstlergeneration

den Fortgang des Kupferstichs, die aufgrund

ihrer teils winzigen Bildformate als

deutsche „Kleinmeister“ bekannt wurde. In

ihren kleinformatigen Stichen entwickelten

die untersuchten Künstler eigene Bildstrategien,

um auf dem seit der Reformation gewandelten

Grafikmarkt bestehen zu können.

Die Studie legt dar, wie Sebald und

Barthel Beham, Georg Pencz und Heinrich

Aldegrever mit neuen Bildthemen und Erscheinungsformen

ihrer Stiche, einer gewandelten

Bilderzählung und durch den

Einbezug von Inschriften auf die Bedürfnisse

des Sammlerpublikums reagierten und

damit den Kupferstich auf neue Anforderungen

einstellten.


Veronika Birke

DIE GESCHICHTE

DER RADIERUNG

VON 1500–1700

ca. 24 x 31 cm, ca. 250 Seiten

ca. 280 S/W-Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-749-4 | ca. 49,– €

Der Versuch, einen Überblick über die

Radierung in zwei Jahrhunderten zu geben,

führte zu einem vielfältigen Bild,

das dem Leser die Möglichkeit bieten

soll, die Entwicklung im „Schnelldurchgang“

zu durchlaufen, ohne auf allzu

große Leerstellen zu stoßen. Die Fülle

des Materials zwang zur Beschränkung

und Teilung in zwei Bände. Der erste

vorliegende beschäftigt sich nun mit der

Radierung von ihren Anfängen um 1500

bis zum Ende des 17. Jahrhunderts. Der

zweite Band wird sich mit dem 18. bis

20. Jahrhundert befassen. Die Publikation

macht mit den Charakteristika und

Materialien der verschiedenen druckgrafischen

Techniken vertraut, stellt unzählige

Künstler und ihre Werke aus verschiedenen

Genres vor und bemüht sich

um ein umfassendes

Bild

der Entwicklung

der Gattung

über die

Jahrhunderte.

erscheint im 4. Quartal 2012 Grafik

17


Kunst erscheint im Juli 2012

Adam C. Oellers

FRITZ SCHAEFLER 1888–1954

Verfemt – Vertrieben – Zurückgekehrt

Fritz Schaeflers wiederentdeckte Werke und die Sammlung Heymann London

Outlawed, Displaced and Reinstated

Rediscovered Works of Fritz Schaefler and the Heymann Collection, London

ca. 23 x 30 cm, ca. 160 Seiten, ca. 141 Abbildungen, Hardcover, Text: deutsch/englisch

ISBN 978-3-86568-839-2 | ca. 24,95 €

Der expressionistische Maler und Grafiker Fritz Schaefler, der nach den traumatischen Erlebnissen des Ersten Weltkrieges

zunächst zu den künstlerischen Aktivisten der Münchner Räterepublik gehörte, schuf später am Chiemsee farbenfrohe Natur-

und Landschaftsbilder. Nach seiner Übersiedlung nach Köln (1927) widmete er sich neuen Aufgaben in angewandten

Bereichen (Glasmalerei, Wandbilder, Farbgestaltungen). Vorliegender Ausstellungskatalog dokumentiert erstmals u. a. die

umfangreiche Schaefler-Sammlung des 1937 emigrierten jüdischen Fabrikanten und Kunstmäzens Joseph Heymann aus Köln.

Diese Sammlung bietet einen umfassenden Einblick in das Werk des Künstlers, der unter dem Diktat der „Entarteten Kunst“

zu leiden hatte. Das Buch liefert neue Erkenntnisse zur Kunst- und Kulturgeschichte der 1920/30er Jahre – u. a. auch zur

Architektur und zum jüdischen Kulturleben im Rheinland.

18

Suermondt-Ludwig-Museum

Aachen

7. Juli bis 7. Oktober 2012


Stefan Breitling/Christof Krauskopf (Hg.)

BURGENLANDSCHAFT

BRANDENBURG

Berliner Beiträge zur Bauforschung und Denkmalpflege,

Band 10

22 x 28 cm, ca. 208 Seiten

ca. 234 Farbabbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-530-8 | ca. 25,– €

Der vorliegende Band zur Burgenlandschaft Brandenburg

gibt die Ergebnisse einer 2006 veranstalteten Tagung wieder

und vereint alle namhaften Forscher auf diesem Gebiet.

Die Beiträge geben einen Überblick über den Bau, die Gestalt

und die Nutzung von Burgen im heutigen Bundesland

Brandenburg vom 12. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Es

wird deutlich, wie die Anlagen immer

weiter entwickelt und umgebaut

wurden und wie sich die Bedeutungszusammenhänge

dieser

reichen Denkmälergruppe im Laufe

der Zeit wandelten.

erscheinen im 4. Quartal 2012 Kunst/Architektur

Marina thom Suden

DAS SCHLOSS

UND SEINE BILDER

Die bildliche Ausstattung von

Schlössern in

Brandenburg-Preußen

im 18. Jahrhundert

ca. 24 x 31 cm, ca. 368 Seiten

ca. 186 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-722-7 | ca. 49,– €

Welche Bedeutung kommt dem Bildgebrauch am

brandenburgisch-preußischen Hof im 18. Jahrhundert

als einem bedeutenden Teil der multimedialen

Herrscherinszenierung zu? Anhand von fünf ausgesuchten

Schlössern – dem Berliner Stadtschloss, dem

Potsdamer Stadtschloss, Schloss Charlottenburg,

Schloss Oranienburg und Schloss Sanssouci – geht

der vorliegende Band dieser Leitfrage nach. Es wird

exemplarisch untersucht, inwiefern sich die bildliche

Ausstattung (mobile Gemälde, Deckenbilder und Tapisserien)

dieser Schlösser im Zeitraum von Kurfürst

Friedrich III./König

Friedrich I. bis zu König

Friedrich II. verändert

hat und welche Funktion

den unterschiedlichen

Bild medien zukam.

19


Architektur erscheint im 3. Quartal 2012

JUBILÄUMSJAHR 2012

300 Jahre Domweihe

20

Werner Kathrein (Hg.)

DER DOM ZU FULDA

ca. 24 x 31 cm, ca. 144 Seiten

ca. 120 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-755-5

ca. 19,95 €

Der Dom zu Fulda – Mittelpunkt des Barockviertels

und Wahrzeichen der Stadt – ist die ehemalige Abteikirche

des Klosters Fulda und Grabeskirche des

heiligen Bonifatius. Seit 1752 ist der Dom Kathedralkirche

des Bistums Fulda. Anlässlich der 300-

Jahr-Feier der Weihe des Domes im August 2012

stellt vorliegende Publikation das Bauwerk, seine

Baugeschichte, Architektur und Ausstattung anhand

zahlreicher großformatiger Farbabbildungen

ausführlich in Wort und Bild vor.


Dieter Heidenreich

WASSERSTADT BERLIN

Flüsse, Seen und Kanäle

ca. 22 x 25 cm, ca. 240 Seiten

ca. 445 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-796-8 | ca. 24,95 €

erscheint im 3. Quartal 2012 Berlin

Flüsse, Seen und Kanäle beeinflussten die Entwicklung Berlins nachhaltig. Entlang der Wasseradern entstanden die ersten

Siedlungen, aus denen sich im Mittelalter eigenständige Städte herausbildeten, die heute zu den Stadtteilen Berlins

gehören. Im 17. bis 19. Jahrhundert nutzte man die Wasseradern zum Transport von Baumaterialien zur Stadterweiterung

und zur Versorgung der Bevölkerung; im 19. und 20. Jahrhundert trugen die Gewässer entscheidend zur Entwicklung

Berlins zum Industriestandort bei. Heute bestimmt von Frühling bis Herbst reger Ausflugsverkehr mit Dampfern,

Segel-, Motor- und Paddelbooten das Bild der Wasseradern Berlins. Die Stadt vom Wasser aus zu betrachten, schafft

neue Blickwinkel und Eindrücke. Vorliegende Publikation behandelt daher nicht nur die bekannten Seen – Wannsee,

Tegeler See und Müggelsee –, sondern auch die Flüsse Spree, Havel und Dahme und das weit gefächerte Kanalsystem

Berlins, die zum Teil ungewöhnliche Perspektiven auf die Architektur der lebendigen Hauptstadt mit ihren Brücken,

Schleusen und Parkanlagen bieten.

21


Kunst erscheint im Mai 2012

Von mehr als einer Welt

DIE KÜNSTE DER AUFKLÄRUNG

hg. von der Kunstbibliothek, Staatliche Museen zu Berlin

21 x 28 cm, 356 Seiten, ca. 450 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-799-9 | 39,95 €

Die europäische Aufklärung hat als Epoche der Literatur und Philosophie Weltgeschichte geschrieben. Ihre Bedeutung für

die Bildende Kunst wird dagegen häufig übersehen. Zu Unrecht, denn die Aufklärung entdeckte in der Kunst eine Kraft,

die unsere Welt verändern kann, indem sie neue Welten schafft. Dieser revolutionäre Gedanke steht im Mittelpunkt von

Ausstellung und begleitendem Katalog. Dabei erscheint die literarische Epoche der Aufklärung in ganz neuem Licht als eine

Epoche überwältigender Bildideen.

22

Sonderausstellungshallen am Kulturforum | 10. Mai bis 5. August 2012

© Staatliche Museen zu Berlin, Kunstbibliothek; Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett;

The Artist/Courtesy James Cohan Gallery, New York/Shanghai


TOP-TITEL

Kinderbuch 2012

Michael Imhof

FRIEDRICH DER GROSSE

UND DIE HOHENZOLLERN

Ein Buch zum Lesen und Vorlesen

für Kinder ab acht Jahren

und Erwachsene

22 x 28 cm, 48 Seiten

51 Farbabbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-769-2

12,80 €

bereits erschienen, noch nicht angezeigt Kunst- und Kulturgeschichte

Silke Kiesant

FRIEDRICH DER GROSSE UND

SANSSOUCI

16,5 x 24 cm, 32 Seiten

41 Farbabbildungen, geheftet

ISBN 978-3-86568-809-5

5,– €

Der Park von Sanssouci in Potsdam gehörte zu den

Lieblingsschöpfungen des preußischen Königs Friedrich

des Großen, dessen 300. Geburtstag 2012 mit

zahlreichen Ausstellungen, u. a. im Neuen Palais, begangen

wird. Im Mittelpunkt dieser Publikation stehen

deshalb der Park und die von Friedrich initiierten Bauten,

die zumeist nach seinen Ideen entstanden. Einer

einführenden Lebensbeschreibung des Königs folgt

deshalb ein Überblick über die Entstehung der Gartenanlage

im 18. Jahrhundert und über ihre Besonderheiten.

Neben Friedrichs Sommerschloss Sanssouci und

dem monumentalen Neuen Palais führt der beschreibende

Parkspaziergang zur Bildergalerie, zu den Neuen

Kammern und zum Chinesischen

Haus. Das Büchlein

im handlichen Format

enthält zahlreiche Aufnahmen

der besprochenen Bauwerke

sowie einen Parkplan,

weshalb er sich gut als Führer

durch den Park eignet.

23


IMHOF-Kulturgeschichte erscheint im 3. Quartal 2012

24

OLYMPIA

MYTHOS, SPORT UND SPIELE

in Antike und Gegenwart

12 x 22 cm, ca. 160 Seiten

ca. 80 Abbildungen, Broschur

ISBN 978-3-86568-840-8 | 9,95 €

Anlässlich der Olympischen Sommerspiele 2012 in London und der Ausstellung „Mythos Olympia“ in Berlin erscheint in

der Reihe der Imhof-Kulturgeschichte ein Band, der sich der Geschichte der Olympischen Spiele widmet und dabei in

Wort und Bild auf ihre Vorläufer und Anfänge seit der Antike und ihre Entwicklung bis heute eingeht. Schwerpunkte bilden

die Themen Sport und Gesellschaft, die Disziplinen, Sportstätten, Wettkämpfe, Siegespreise und Ehrungen im antiken

Griechenland sowie die Ideale der olympischen Bewegung der Neuzeit und ihre Auswirkungen auf Politik und Kommerz.

IMHOF-KULTURGESCHICHTE


Paul Wietzorek

DAS MITTELALTERLICHE KAISERTUM

Von Karl dem Großen bis zu Friedrich II.

12 x 22 cm, ca. 160 Seiten

ca. 100 Abbildungen, Broschur

ISBN 978-3-86568-748-7 | 9,95 €

IMHOF-KULTURGESCHICHTE

erscheint im 4. Quartal 2012 IMHOF-Kulturgeschichte

Das mittelalterliche Kaisertum und damit das römisch-deutsche Königtum rücken 2012 anlässlich des 1100. Geburtstags

Ottos des Großen sowie seiner Kaiserkrönung vor 1050 Jahren und anlässlich des 1200. Todestages Karls des Großen im

Jahr 2014 wieder verstärkt ins Bewusstsein der Historiker und der Öffentlichkeit. Die vorliegende Publikation führt zunächst

in die Bedeutung des Kaisertums und des Königtums ein, befasst sich im Folgenden mit Herrschaftszeichen, Lehnswesen

und Reichskirche, Gottesgnadentum und Zweigewaltenlehre. Der zweite große Abschnitt behandelt die großen

Kaisergeschlechter. Es folgt ein Ausblick auf die weitere Entwicklung des Kaisertums bis zu seinem Ende 1806. Kurzbiografien

der Kaiser von Karl dem Großen bis zu Friedrich II. runden das Buch ab.

25


IMHOF-Kulturgeschichte erscheint im 3. Quartal 2012

26

Christina Strunck (Hg.)

GESCHICHTE DER BUCHKUNST

Vom Pergament zum E-Book

12 x 22 cm, ca. 168 Seiten

ca. 140 Abbildungen, Broschur

ISBN 978-3-86568-802-6 | 9,95 €

Dieses „Buch zum Buch“ behandelt die Geschichte der europäischen Buchkunst vom Mittelalter bis heute, vom handgeschriebenen

illuminierten Codex bis zum E-Book. Die verschiedenen Herstellungsverfahren werden erklärt und anhand

von herausragenden Werken aus Deutschland, England und Frankreich veranschaulicht. Das dadurch eröffnete weite geistesgeschichtliche

Panorama umfasst religiöse Schriften ebenso wie das satirische „Narrenschiff“, archäologische und historische

Publikationen ebenso wie Kunstbände, Buchillustrationen der Romantik und des Jugendstil sowie die revolutionären

Experimente Gutenbergs und der DADA-Bewegung.

IMHOF-KULTURGESCHICHTE


Hagen Seehase/Detlef Ollesch

KURFÜRST FRIEDRICH DER SIEGREICHE

VON DER PFALZ (1425–1476)

12 x 22 cm, ca. 160 Seiten

ca. 100 Abbildungen, Broschur

ISBN 978-3-86568-828-6 | 9,95 €

IMHOF-KULTURGESCHICHTE

erscheint im 3. Quartal 2012 IMHOF-Kulturgeschichte

Der vorliegende Band der Imhof-Kulturgeschichte stellt Kurfürst Friedrich I. von der Pfalz – eine der dominierenden Persönlichkeiten

in der Mitte des 15. Jahrhunderts im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation – in Wort und Bild ausführlich

vor. Hochgebildet und persönlich tapfer zeigte er sich seinen Gegnern gegenüber kompromisslos, verfolgte hartnäckig

und erfolgreich seine Ziele. Er regierte nach dem Tod seines Bruders und Vorgängers Ludwig IV. von 1449 bis 1451

als Vormund seines kleinen Neffen Philipp, adoptierte ihn 1451, verzichtete selbst (zunächst) auf eine Ehe und leitete aus

dieser „Arrogation“ sein Recht zum wirklichen Kurfürsten ab. Dadurch zog er sich die Feindschaft des Kaisers zu, aber

trotz Reichsacht und Kirchenbann blieb Friedrich I. siegreich. Unbotmäßige Vasallen und mächtige Reichsfürsten bezwang

er dank seines Feldherrengenies; sein Sieg von Seckenheim im Jahre 1462 war nur ein militärischer Erfolg von vielen. Daneben

zeigte sich der Kurfürst auch tiefreligiös und wissbegierig, er förderte die Wissenschaften und bereitete dem humanistischen

Gedankengut in Deutschland den Weg.

27


erscheint im 2. Quartal 2012

IMHOF-Kulturgeschichte

G. Ulrich Großmann

FACHWERK IN

DEUTSCHLAND

Zierformen seit dem

Mittelalter

12 x 22 cm, 144 S.

204 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-154-6

9,95 €

Heiko Laß

SCHLÖSSER in Deutschland,

Österreich und der

Schweiz

12 x 22 cm, ca. 144 S.

ca. 200 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-157-7

ca. 9,95 €

Werner Schäfke

DEUTSCHE

BACKSTEIN ARCHITEKTUR

des Mittelalters

12 x 22 cm, 120 S.

160 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-162-1

9,95 €

28

Rolf Legler

MITTELALTERLICHE

KREUZGÄNGE

in Europa

12 x 22 cm, 160 S.

245 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-167-6

9,95 €

Hartmut Ellrich

DIE SALIER

Die Geschichte der

Herrscherdynastie

12 x 22 cm, 120 S.

71 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-372-4

9,95 €

Simon Paulus

DEUTSCHE

ARCHITEKTENREISEN

Zwischen Renaissance

und Moderne

12 x 22 cm, 144 S.

102 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-652-7

9,95 €

Uwe Geese

MITTELALTER LICHE

SKULPTUR in Deutschland,

Österreich und der

Schweiz

12 x 22 cm, 160 S.

128 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-153-9

9,95 €

Hartmut Ellrich

DIE STAUFER

Herrscher dynastie

im Hohen Mittelalter

12 x 22 cm, 168 S.

164 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-567-4

9,95 €

Kathrin Ellwardt

EVANGELISCHER

KIRCHENBAU

in Deutschland

A. Grebe/

G. U. Großmann

BURGEN in Deutschland,

Österreich und

der Schweiz

12 x 22 cm, 216 S.

200 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-164-5

9,95 €

12 x 22 cm, 192 S.

234 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-152-2

9,95 €

Andreas Hansert

DIE HABSBURGER

Geschichte einer

Herrscherdynastie

12 x 22 cm, 125 S.

60 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-158-4

9,95 €

IMHOF-KULTURGESCHICHTE

Rainer Zuch

PFALZEN

DEUTSCHER KAISER

von Aachen bis Zürich

12 x 22 cm, 144 S.

147 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-165-2

9,95 €

S. Heinz/A. Tacke/A. Weiner

TRIER 1512/

HEILIGER ROCK 2012

Reisewege durch das

historische Trier

12 x 22 cm, 192 S.

168 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-628-2

9,95 €

Edgar Lein

MITTELALTERLICHE KLÖSTER

in Deutschland, Österreich

und der Schweiz

12 x 22 cm, 192 S.

377 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-151-5

9,95 €

Andreas Hansert

KÖNIGE UND KAISER

in Deutschland und

Österreich (800–1918)

12 x 22 cm, 216 S.

113 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-150-8

9,95 €

Bernd Götte

DIE VARUSSCHLACHT

Die List des Arminius

12 x 22 cm, 96 S.

80 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-430-1

9,95 €

Robert Bork

GOTISCHE TÜRME

in Mitteleuropa

12 x 22 cm, 214 S.

234 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-156-0

9,95 €


Helmut Caspar

DDR-LEXIKON

Von Trabi, Broiler, Stasi

und Republikflucht

12 x 22 cm, 396 S.

250 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-453-0

9,95 €

Matthias Donath

HAMBURG 1933–1945

„Führerstadt“ an der Elbe

Ein Architekturführer

12 x 22 cm, 168 S.

124 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-613-8

9,95 €

Helmut Böttiger

KLIMAWANDEL

Gewissheit oder politische

Machenschaft?

12 x 22 cm, 128 S.

76 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-350-2

9,95 €

Wieland Führ

BERLINER MAUER

und innerdeutsche Grenze

12 x 22 cm, 216 S.

149 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-163-8

9,95 €

Matthias Donath

NÜRNBERG 1933–1945

„Stadt der Reichsparteitage“

Ein Architekturführer

12 x 22 cm, 168 S.

140 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-488-2

9,95 €

Helmut Caspar

ICH KAM, ICH SAH,

ICH SIEGTE

300 historische Zitate und

geflügelte Worte

12 x 22 cm, 287 S.

143 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-495-0 | 9,95 €

Wieland Führ

THE BERLIN WALL

and inner-German border

12 x 22 cm, 192 S., 128 Abb.

Broschur, Text: englisch

ISBN 978-3-86568-414-1

9,95 €

IMHOF-ZEITGESCHICHTE

Christina Threuter

WESTWALL

Bild und Mythos

12 x 22 cm, 144 S.

83 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-365-6

9,95 €

Günter Sagan

KRIEGSENDE 1945

Die dramatischen Wochen vor

und nach der Kapitulation

12 x 22 cm, 226 S.

209 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-169-0

9,95 €

Helmut Caspar

WIE NAMEN ZU

BEGRIFFEN WURDEN

Eulen nach Athen tragen

12 x 22 cm, 240 S.

170 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-212-3

9,95 €

IMHOF-Zeitgeschichte

Helmut Caspar

HITLERS HAUPTSTADT

BERLIN

12 x 22 cm, ca. 160 S.

ca. 150 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-380-9

ca. 9,95 €

Helmut Böttiger

KERNENERGIE

Gefahr oder Nutzen

12 x 22 cm, 128 S.

29 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-703-6

9,95 €

Helmut Böttiger

Die größten

POLITIK-IRRTÜMER

der heutigen Zeit

12 x 22 cm, 216 S.

19 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-579-7

9,95 €

29

erscheint im 3. Quartal 2012


IMHOF-WELTGESCHICHTE

DER KUNST

Davide Domenici

MAYA & AZTEKEN

19,5 x 28,5 cm, 72 S.

157 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-443-1

9,99 € (früher 19,95 €)

Christine Kontler

CHINA

19,5 x 28,5 cm, 72 S.

147 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-173-7

9,99 € (früher 19,95 €)

Tania Velmans

BYZANZ

19,5 x 28,5 cm, 72 S.

121 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-437-0

9,99 € (früher 19,95 €)

30

Michel Delahoutre

INDIEN

19,5 x 28,5 cm, 72 S.

153 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-438-7

9,99 € (früher 19,95 €)

Cornelia Isler-Kerényi

GRIECHENLAND

19,5 x 28,5 cm, 72 S.

157 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-391-5

9,99 € (früher 19,95 €)

Ivan Bargna

AFRIKA

19,5 x 28,5 cm, 72 S.

122 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-171-3

9,99 € (früher 19,95 €)

Giovanni Curatola

PERSIEN

19,5 x 28,5 cm, 72 S.

160 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-390-8

9,99 € (früher 19,95 €)

Cornelia Isler-Kerényi

ROM

19,5 x 28,5 cm, 72 S.

150 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-490-5

9,99 € (früher 19,95 €)

Liana Castelfranchi

ROMANIK

19,5 x 28,5 cm, 72 S.

148 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-172-0

9,99 € (früher 19,95 €)

Sonderpreis:

je nur 9,99 €

Gilles Béguin

TIBET

19,5 x 28,5 cm, 72 S.

116 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-444-8

9,99 € (früher 19,95 €)

Eduard Carbonell Esteller

FRÜHES CHRISTENTUM

19,5 x 28,5 cm, 72 S.

132 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-174-4

9,99 € (früher 19,95 €)

Xavier Barral i Altet

GOTIK

19,5 x 28,5 cm, 72 S.

132 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-491-2

9,99 € (früher 19,95 €)


KUNST &

KULTUR

© Museum für Asiatische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin, Sammlung Neumann-Ogando. Foto: Jürgen Liepe

aus: Fasziniert von der Natur


Kunsttheorie erscheint im 4. Quartal 2012

Claudia Fritzsche/Karin Leonhard/

Gregor J. M. Weber (Hg.)

AD FONTES!

NIEDERLÄNDISCHE

KUNST DES

17. JAHRHUNDERTS

IN QUELLEN

ca. 17 x 24 cm, ca. 240 Seiten

ca. 144 Farbabbildungen

Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-86568-786-9

ca. 29,95 €

„Ad fontes!“, 2007 als DFG-Forschungsnetzwerk

ins Leben gerufen, verfolgt das

Ziel, Positionen und Ergebnisse der jüngeren

Kunstgeschichte zur niederländischen

Malerei und Grafik des 17. Jahrhunderts in

Austausch zu bringen. Im nun erschienenen

Buch lexikalischer Ausrichtung werden

in sechzehn Beiträgen bild- und kunsttheoretisch

relevante Begriffe anhand von Fallbeispielen

ausführlich dargestellt und diskutiert.

Immer wieder ist die geringe Anzahl

kunsttheoretischer Schriften des niederländischen

17. Jahrhunderts vermerkt

worden, die eine Rekonstruktion der Kunstund

Bildkonzepte erschwert hat. Dabei hat

man die vielen außerkünstlerischen Traktate,

Notizen und Quellen nicht ausreichend

berücksichtigt, in denen über den Status

von Bildlichkeit und über Prozesse visueller

Wahrnehmung, über den Umgang mit sowie

die Rezeption von Bildern viel gesagt

wird. Sie werden in den Blickpunkt dieser

Publikation gerückt.


Michael Brötje

BILD-SCHÖPFUNG

3 Bände, ca. 23 x 28 cm, Hardcover

Band 1: 260 Seiten, ca. 40 Farbabbildungen

Band 2: ca. 240 Seiten, ca. 40 Farbabbildungen

Band 3: ca. 80 Seiten, ca. 42 Farbabbildungen

ISBN 978-3-86568-816-3

ca. 69,– €

erscheint im 3. Quartal 2012 Malerei

Das dreibändige Werk erschließt ein neues Verständnis des künstlerischen Bildes. Die geläufige Herausstellung des Künstlers

als „Schöpfer“, seines Tuns als „schöpferisches“, wird konsequent auf das Werk gewendet: Dieses muss sich folglich auch in

sich selbst als Schöpfung ausweisen. Statt außerbildliche Realität nur nachzuahmen, entwickelt der echte Künstler im Gestaltungsprozess

die erscheinende Wirklichkeit aus der vorgegebenen Bildfläche heraus, lässt sie aus dieser sich neu entfalten, hervorkommen.

Nur das ist wahrhaft schöpferisch! Dabei wird die taktile Bildfläche durch Raumillusion nicht einfach annulliert;

sie verwandelt sich zu einer imaginären Ebene, die in ihrer Ausspannung zwischen den Bildgrenzen alle sinnlichen Daten in

deren spezifischer Erscheinungsweise prägt und „tragend“ miteinander vermittelt. So bleibt sie in der Bildwirklichkeit als bedingender

Schöpfungsgrund mitgegeben, anwesend. Das macht das Faszinosum und die Unersetzlichkeit des Kunstwerks aus:

Es weist den letzten „Grund“ für das So-Sein der Erscheinungswirklichkeit in dieser selbst aus. Von daher wächst ihm sein

tieferes Bedeuten zu, wie es in der außerbildlichen Realität nie auffindbar ist. In den beiden Textbänden wird dieses Schöpfungsprinzip

– hier erstmals zum Leitkriterium der Interpretation erhoben – durch alle wesentlichen Entwicklungsstadien der

europäischen Malerei verfolgt, von Duccio bis zu seiner grandiosen Steigerungsaufnahme seitens der amerikanischen Avantgarde.

Dabei erfahren zahlreiche zentrale Meisterwerke neue, vertiefte Deutungen.

33


Kunst erscheint im 3. Quartal 2012

Martin Schieder/Guido Reuter (Hg.)

Inside/Outside

DAS ATELIER IN DER

ZEITGENÖSSISCHEN KUNST

ca. 22 x 29 cm, ca. 160 Seiten

ca. 65 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-762-3 | ca. 25,– €

„Das Atelier ist meist ein hoher Raum mit entsprechender

Beleuchtung“, heißt es nüchtern im Lexikon

der Kunst, Foucault hingegen zählt es zu den

„es paces autres“. Tatsächlich erfährt das Atelier seit

dem Zweiten Weltkrieg elementare Erweiterungen

und Umdeutungen. Die Dekonstruktion der Idee

vom autonomen Künstler hat auch seiner Wirkungsstätte

die Aura des Mythischen geraubt. Neue Techniken

und Verfahren verlangen heute eher ein Labor

oder einen Laptop. Zugleich treiben Globalisierung

und Interkulturalität des Kunstbetriebes den Künstler

aus seinem Atelier. Die hier versammelten Beiträge

veranschaulichen, dass die Vielfalt künstlerischer

Ideen und deren Verwirklichung nicht zuletzt auf die

Polyvalenz ihres Entstehungsortes zurückzuführen

sind. Sowohl die realen Produktionsbedingungen

als auch die Vorstellungen und Inszenierungen vom

Atelier beeinflussen den künstlerischen Prozess. Umgekehrt

sind es die

Künstler selbst, die die

Geschichte, Ikonographie

und Funktion des

Ateliers reflektieren und

jenes zu einem offenen

Raum machen.

34

INDIANISCHE MODERNE

KUNST AUS NORDAMERIKA

Die Sammlung des Ethnologischen

Museums Berlin

hg. von Peter Bolz und Viola König, Ethnologisches

Museum, Staatliche Museen zu Berlin

24 x 30 cm, 192 Seiten, 89 Farbabbildungen

Klappenbroschur

ISBN 978-3-86568-784-5 (deutsche Ausgabe)

ISBN 978-3-86568-785-2 (englische Ausgabe)

je 29,95 €

Der vorliegende Ausstellungskatalog stellt eine „andere Moderne“

aus Nordamerika vor: die Kunst der „Native Americans“,

die sich parallel zur „weißen“ angloamerikanischen

Kunst entwickelt hat. Das Buch präsentiert erstmals die umfangreiche

Sammlung von moderner indianischer Kunst des

Ethnologischen Museums Berlin, die von den 1970er Jahren

bis in die Gegenwart reicht. Der erste Teil des Katalogs behandelt

die historische Entwicklung der modernen indianischen

Kunst bis zur Gründung des Institute of American Indian

Arts in Santa Fe im Jahre 1962. Im zweiten Teil liefert das

Buch eine Zusammenstellung von Zitaten indianischer Künstler

sowie namhafter Kunsthistoriker, Kritiker oder Kuratoren.

Dabei werden Themen aufgegriffen wie kulturelle Selbstbestimmung,

Indianer im Zweiten Weltkrieg, militante Bewegungen,

indianische Kunst und Kunstmarkt sowie der Kunstbegriff

in der nordamerikanischen Literatur. Abgerundet wird

der Katalog durch Kurzbiographien der in der Berliner

Sammlung vertretenen Künstler.

© Ethnologisches Museum SMB. Foto: Dietrich Graf


© Ethnologisches Museum SMB. Foto: Claudia Obrocki

Ausstellung des

Ethnologischen Museums,

Staatliche Museen zu Berlin

3. März bis 28. Oktober 2012

bereits erschienen, noch nicht angezeigt Kunst

35


Kunst und Kultur erscheint im August 2012

Löwe und Halbmond

OSMANISCHE WAFFEN IN

SCHLOSS FRIEDRICHSTEIN

hg. von der Museumslandschaft Hessen Kassel

ca. 17 x 24,3 cm, ca. 128 Seiten

ca. 60 Farbabbildungen, Broschur

ISBN 978-3-86568-823-1 | ca. 14,95 €

In neuem Glanz erstrahlen ab Frühherbst 2012 die prunkvollen

osmanischen und orientalisierenden Waffen der Museumslandschaft

Hessen Kassel in Schloss Friedrichstein, Bad

Wildungen. Aus Anlass der Neupräsentation des historisch

bedeutenden Bestands erscheint ein reich bebilderter Begleitband,

der erstmals die Geschichte und die Objekte der

sogenannten „Kasseler Türkenbeute“ wissenschaftlich beleuchtet.

Prunkvolle Zeugnisse osmanischer Handwerksund

Waffenkunst gelangten im 16. und 17. Jahrhundert als

Beutestücke oder Geschenke in die Sammlungen, so auch

in die Rüstkammer der Landgrafen von Hessen-Kassel. Viele

Prunkwaffen sowie ein türkisches Befehlshaberzelt haben

sich bis heute erhalten und werden nun nach aufwändiger

Restaurierung in einer Neupräsentation gezeigt. Der Begleitband

stellt den kulturhistorischen Rahmen der „Türkenkriege“

dar und beleuchtet deren Bedeutung für Hessen-Kassel.

Die osmanischen Waffen werden eingehend erläutert und

deren arabische Inschriften erstmals

übersetzt und erklärt.

Schließlich wird die bis heute beeindruckende

handwerkliche

Qualität der Waffen in den Blick

genommen.

36


© Museum für Asiatische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin,

Sammlung Neumann-Ogando. Foto: Jürgen Liepe

Museum

für Asiatische Kunst, Berlin

4. Mai bis 5. August 2012

bereits erschienen, noch nicht angezeigt Kunst

FASZINIERT VON DER NATUR

Landschaften, Pflanzen und Tiere in der Tradition chinesischer

und japanischer Malerei aus der Sammlung Neumann-Ogando

hg. vom Museum für Asiatische Kunst,

Staatliche Museen zu Berlin

23 x 31 cm, 176 S., 128 Abb., Klappenbroschur

Text: deutsch/englisch

ISBN 978-3-86568-801-9 | 29,95 €

Aus der Perspektive zweier Biologen eröffnet diese Publikation eine neue Sicht auf die Naturmalerei Ostasiens, indem

auf die außergewöhnliche Naturbeobachtung von ostasiatischen Malern aufmerksam gemacht wird. Die Autoren

erläutern in einem kunstgeschichtlichen, bis in die chinesische Tangzeit (618–907) zurückreichenden Essay und in

56 Bildbeschreibungen die ästhetischen Zielsetzungen und das Naturwissen chinesischer und japanischer Maler aus

dem 16. bis 20. Jahrhundert, ergänzen dieses mit heutigem ökologischem und verhaltensbiologischem Naturverständnis.

Ein Anhang illustriert 42 weitere Malereien. Das Werk richtet sich nicht nur an den Kunstfreund, sondern an alle

Leser, die an Naturerleben und Naturerhalt interessiert sind.

37


Kunst erscheint im Oktober 2012

Staatliches Museum Schwerin | 12. Oktober 2012 bis 27. Januar 2013

38

Kristina Hegner (Hg.)

KOPIE, REPLIK UND

MASSENWARE

Bildung und

Propaganda in der

bildenden Kunst

ca. 21 x 28 cm, ca. 132 Seiten

ca. 170 Abbildungen, Broschur

ISBN 978-3-86568-794-4

ca. 19,95 €

Das Anliegen von Vervielfältigungen

und das Verhältnis zum Original

werden anhand der Schweriner

Sammlung und einiger bedeutender

Leihgaben anschaulich. Die Ausstellung

beginnt mit privaten Andachtsbildern

des Mittelalters und endet

mit der Nutzung des Mediums Fotografie

für den Lichtdruck. Etwa

150 Exponate unterschiedlicher

Kunstgattungen werden im Ausstellungskatalog

in 14 Textbeiträgen

vorgestellt und abgebildet.


erscheint im August 2012 Grafik

Dietmar J. Ponert

E.T.A. HOFFMANN

Die Handzeichnungen, Gouachen und Dekorationen

Ein kritisches Verzeichnis

herausgegeben von der Staatsbibliothek Bamberg

2 Bände, ca. 24 x 29 cm, ca. 544 Seiten, ca. 186 Farbabb.

Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-86568-236-9

ca. 49,– €

Das Verzeichnis führt sämtliche nachweisbaren bildkünstlerischen Werke des Dichters, Musikers, Komponisten und Juristen

E.T.A. Hoffmann chronologisch auf. Neben den erhaltenen Originalen werden auch die nur in Reproduktionen überlieferten

und die lediglich in Textzeugnissen nachweisbaren Werke berücksichtigt. Jedes Werk wird detailliert beschrieben und kritisch

kommentiert; neben wörtlichen Zitaten der zugehörigen Schriftquellen aus Tagebüchern, Briefen und Memoiren wird auch

die jeweils einschlägige Forschungsliteratur verzeichnet. Als Vorlagen für die farbigen Abbildungen im Tafelband dienten Digitalisate

der Originale bzw. der ihnen am nächsten stehenden authentischen Grafiken, Lichtdruck- oder Fotoreproduktionen.

Das Verzeichnis bietet die verlässliche Grundlage für jede zukünftige Beschäftigung mit dem malerischen und zeichnerischen

Werk E.T.A. Hoffmanns und dessen Würdigung in übergreifenden Zusammenhängen.

39


Kunst bereits erschienen, noch nicht angezeigt

40

WILHELM

STEINHAUSEN

Natur und

Religion

hg. vom Museum Giersch,

Frankfurt am Main

21 x 28 cm, 272 Seiten

246 Farbabbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-797-5

29,95 €

Die Werke des Malers und Grafikers

Wilhelm Steinhausen

(1846–1924) bewegen sich zwischen

Romantik, Impressionismus

und Symbolismus. Sein

künstlerischer Werdegang steht

singulär im Kontext seiner Zeitgenossen.

Eingängige, stimmungsvolle

Landschaften und

teils großformatige, religiöse

Bilder bilden die gegensätzlichen

Pole seines Schaffens. Hinzu

kommen Illustrationen, Porträts,

Genreszenen und Wandgestaltungen.

Eine Gegenüberstellung

mit Arbeiten seiner

Künstlerkollegen, wie Hans Thoma

und Fritz von Uhde, verdeutlicht

den einzigartigen

künstlerischen Standpunkt des

Malers. Erstmalig beleuchtet ein

wissenschaftlicher Katalog das

Schaffen Steinhausens in all seinen

Aspekten.

Museum Giersch,

Frankfurt am Main

25. März bis

15. Juli 2012


Kunstschätze des

Mäzens

HEINRICH VON

LIEBIEG

hg. vom Museum Giersch,

Frankfurt am Main

ca. 21 x 28 cm, 272 Seiten

246 Farbabbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-821-7

ca. 29,95 €

Der aus dem böhmischen Reichenberg

(heute Liberec) stammende Unternehmer

Heinrich von Liebieg

(1839–1904) zählt zu den wichtigsten

Sammlerpersönlichkeiten der k.

u. k. Monarchie. Seine als Zweitwohnsitz

in Frankfurt errichtete Villa

im historisierenden Stil vermachte er

der Stadt mit der Auflage, darin ein

Museum einzurichten. Seit 1909 beherbergt

das »Liebieghaus« die städtische

Skulpturengalerie. Seine bedeutenden

Sammlungen an deutschen,

österreichischen und französischen

Gemälden des 19. Jahrhunderts

sowie an kunsthandwerklichen

Objekten des 16. bis 18. Jahrhunderts

übergab Liebieg seiner Heimatstadt

Reichenberg. Ausstellung und

Katalog zeigen eine umfangreiche

Werkauswahl der Sammlungen Liebiegs

aus den Museen in Liberec und

würdigen den Unternehmer als repräsentativen

Sammler des Historismus.

erscheint im September 2012 Kunst

Museum Giersch,

Frankfurt am Main

23. September 2012 bis

27. Januar 2013

41


erscheint im 4. Quartal 2012

bereits erschienen

Skulptur/Malerei erscheint im 4. Quartal 2012/bereits erschienen, noch nicht angezeigt

42

Anna Pawlik

MAXIMILIAN KLEWER (1891–1963)

Maler und Zeichner

hg. vom Museum Bad Arolsen und dem

Museumsverein Schreibersches Haus

DAS BILDWERK ALS

RELIQUIAR?

Funktionen früher

Großplastik im 9. bis

11. Jahrhundert

ca. 22 x 30 cm, ca. 352 Seiten

ca. 205 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-813-2 | ca. 49,80 €

24 x 30 cm, 64 Seiten, 70 Farbabbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-822-4 | 19,95 €

Gegenstand der Arbeit ist die frühmittelalterliche

Großplastik Nordeuropas – großplastische

Bildwerke aus Holz und/oder

Metall, die zwischen dem 9. und 11. Jahrhundert

im Reichsgebiet nördlich der Alpen

entstanden. Die in den vergangenen

Jahren vorangetriebenen und größtenteils

publizierten Konservierungsmaßnahmen

und Untersuchungen haben eine Bestandsaufnahme

aller erhaltenen und in

Schriftquellen überlieferten großplastischen

Kruzifixe und Madonnen ermöglicht.

In einem Katalog sind die kunstwissenschaftlichen,

historischen und konservatorischen

Einzelbefunde der Objekte den

überlieferten Schriftquellen zur Seite gestellt.

Bei der Auswertung der Befunde stehen

die Bearbeitung von großplastischen

Bildwerken im frühen Mittelalter allgemein,

die nachweisbaren Reliquien und

deren Unterbringung, die Aufstellungsorte

der Objekte sowie deren Zugänglichkeit

im Vordergrund.

Maximilian Klewer, ehemaliger Professor für Zeichnen an der Hochschule für

Bildende Künste in Berlin, steht in der Tradition

akademischer Zeichenkunst. Sehnsucht und Angst,

Mythos und Religion, figürliche Kompositionen,

Tier und Landschaft durchwirken sein Œuvre, das

vielfältige Einflüsse verrät und sich doch einer klaren

Einordnung entzieht. Vorliegende Publikation

stellt den Künstler in Wort und Bild vor.

Museum Bad Arolsen | 19. Mai bis 31. Oktober 2012


Timo Trümper

DER HAMBURGER

MALER UND ZEICHNER

JACOB WEYER

(1623–1670)

ca. 22 x 30 cm, ca. 240 Seiten

ca. 380 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-322-9

ca. 49,80 €

Bei Jacob Weyer handelt es sich um einen

repräsentativen Hamburger Künstler des

17. Jahrhunderts, dem, obwohl fast vollständig

in Vergessenheit geraten, eine nicht

zu unterschätzende Bedeutung für das

künstlerische Milieu der Hansestadt zugesprochen

werden darf. Dies betrifft insbesondere

das Spezialgebiet Weyers, die genrehafte

Schlachtenmalerei, die bei adligen

und bürgerlichen Sammlern äußerst beliebt

war. Die künstlerischen Qualitäten Weyers

zeigen sich darüber hinaus auf dem Gebiet

der Zeichnungen, die sich in großer Zahl erhalten

haben und einen starken Einfluss auf

verschiedene Hamburger Künstler ausübten.

Die Monographie umfasst etwa 200 sicher

zuzuschreibende Gemälde und Zeichnungen

dieses Meisters und stellt eine wichtige

Grundlage zur weiteren Erforschung

der deutschen und speziell der norddeutschen

Kunst des 17. Jahrhunderts dar, die

bisher in der Wissenschaft nur wenig Beachtung

gefunden hat.

erscheint im 4. Quartal 2012 Kunst

43


ereits erschienen erscheint im Mai 2012

bereits erschienen

Kulturgeschichte/Architektur/Malerei erscheint im Mai 2012/bereits erschienen, noch nicht angezeigt

44

DIE „AFFÄRE PAPIUS“

Korruption am

Reichskammergericht

hg. von den Städtischen Sammlungen Wetzlar

und dem Reichskammergerichtsmuseum

17 x 24 cm, ca. 64 Seiten, ca. 40 Abbildungen, Broschur

ISBN 978-3-86568-775-3 | ca. 6,95 €

Mitte des 18. Jahrhunderts häuften sich Gerüchte über Bestechungen am Reichskammergericht,

weshalb Kaiser Joseph II. eine Visitation vornehmen ließ. Ausstellung und

begleitender Katalog gehen den Hintergründen der Bestechungsaffäre nach. Vorgestellt

werden bislang noch nicht gezeigte Originaldokumente und ausgewählte Exponate

aus den Städtischen Sammlungen sowie von nationalen Leihgebern.

Reichskammergerichtsmuseum Wetzlar

1. Juni bis 30. September 2012

Hans-Hermann Reck

PALAIS PAPIUS IN WETZLAR

hg. vom Magistrat der Stadt Wetzlar

16,5 x 24 cm, 48 Seiten, 42 Farbabbildungen, geheftet

ISBN 978-3-86568-776-0 | 4,50 €

Seit 1967 bietet das sogenannte Palais Papius den würdigen Rahmen für eine bedeutende

Sammlung von Möbeln des 16. bis 18. Jahrhunderts. Aber auch das Gebäude

selbst, zwischen 1717 und 1805 in mehreren Bauperioden entstanden, lohnt

einen Besuch. Äußerlich ist es weitgehend im Zustand von 1805 erhalten und im

Inneren haben noch einige Räume ihre prachtvolle Ausstattung im Stil des Rokoko

bzw. des Klassizismus bewahrt. Die aufwendige denkmalgerechte Instandsetzung

2009–2011 hat vor allem den künstlerisch wertvollen Stuckdekorationen einen

ganz neuen Schauwert gegeben. Vorliegender Kurzführer widmet sich der Baugeschichte

des Palais und stellt das Gebäude, dessen äußere Gestalt sowie seine Innenräume

anhand zahlreicher Fotos vor.

FACETTEN DER

ROMANTIK AM RHEIN

hg. von Irene Haberland und Beate Matuschek

im Auftrag der Stadt Kelkheim/Ts.

16,5 x 23,5 cm, 48 Seiten, 27 Farbabbildungen, geheftet

ISBN 978-3-86568-792-0 | 5,– €

Das Museum Kelkheim präsentiert in seiner Ausstellung rund 50 Exponate aus der

Bonner Sammlung RheinRomantik, dem Siebengebirgsmuseum Königswinter und

Privatbeständen. Vorliegende Begleitpublikation befasst sich mit den verschiedensten

Themen rund um die Kunst der Romantik, im Besonderen dem Genre der

Landschaft sowie dem Naturbegriff der Romantik und geht dabei auch auf Bezüge

zu Literatur, Musik, Tourismus und Politik ein. Ein Kapitel widmet sich auch dem

beliebten Motiv der Burgruine und der damit verbundenen Ikonografie der Vergänglichkeit.


Kirsten Bernhardt

ZUM LEBEN,

WOHNEN UND

WIRTSCHAFTEN

IN HISTORISCHEN

BÜRGERHÄUSERN

Einblicke – Schriften der Stiftung

Kleines Bürgerhaus, Band 2

ca. 17 x 24 cm, ca. 160 Seiten

ca. 110 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-825-5 | ca. 19,95 €

Band 2 der Reihe „Einblicke“ soll den Blick über die im Stadtoder

Straßenraum erkennbare „äußerliche“ Architektur hinaus

auf das Innere der „Kleinen Bürgerhäuser“ lenken, nämlich auf

die räumlichen Verhältnisse als Ausdruck der hier ehemals herrschenden

Lebensverhältnisse und sozialen Strukturen. Vorliegende

Publikation stellt die vom münsterländischen Adel gestifteten

Armenhäuser vor und fasst die wesentlichen Ergebnisse

zu diesen dörflichen und ländlichen Bauten anschaulich zusammen.

Zwischen Scheibe und Wabe

VERWALTUNGSBAUTEN DER

SECHZIGERJAHRE ALS DENKMALE

Berichte zu Forschung und Praxis der Denkmalpflege

in Deutschland, Band 19, hg. von der INVENTARISATION

ca. 21 x 29,7 cm, ca. 140 Seiten,

ca. 250 Abbildungen, Broschur

ISBN 978-3-86568-800-2

ca. 14,95 €

Um 1960 strebten Architekten und Bauherrn nach der Weltläufigkeit

des „Internationalen Stils“ und rationelleren Bauweisen.

Die Verwaltungsbauten erhellen die ästhetischen und gesellschaftlichen

Ideen der Wirtschaftswunderjahre. Dieses Buch

stellt ihre besonderen Qualitäten vor und plädiert für ihre Erhaltung.

weitere Titel der Reihe

siehe Seite 80

erscheinen im 2. Quartal 2012 Architektur

45

erscheint im Mai 2012

erscheint im Juni 2012


Architektur/Kunst bereits erschienen, noch nicht angezeigt

weitere Titel des

Museums im Gotischen Haus

siehe Seite 91

46

HOMBURG WIRD BAD!

Geschichte(n) vom Kurwesen

und Bäderarchitektur

hg. vom Magistrat der Stadt Homburg v. d. Höhe,

Dezernat V

20,5 x 22 cm, 128 Seiten,

84 Farb- und 27 S/W-Abbildungen, Broschur

ISBN 978-3-86568-783-8 | 15,– €

Bad Homburg v. d. Höhe feiert in diesem Jahr ein besonderes

Jubiläum. Nach einer landespolizeilichen Verordnung des

Regierungspräsidenten in Wiesbaden durfte die Stadt seit

dem 22. November 1912 den derzeit bereits gebräuchlichen

Zusatz „Bad“ nun auch offiziell führen. Damit wurde vor 100

Jahren eine Entwicklung des Kur- und Badeortes bestätigt,

deren Entstehung den Heilquellen zu verdanken ist. Die vorliegende

Publikation befasst sich anlässlich des Jubiläums mit

der Frühgeschichte der Homburger

Quellen und Brunnen, den

Brunnen-, Bade- und Souvenirgläsern,

den Kuranwendungen und

dem Kaiser-Wilhelms-Bad, insbesondere

seiner Architekturgeschichte.

AUGUSTINERMUSEUM,

STÄDTISCHE MUSEEN FREIBURG

Jahresbericht 2008–2011

21,5 x 27 cm, 128 Seiten, 136 Farbabbildungen, Broschur

ISBN 978-3-86568-810-1 | 9,80 €

Das Augustinermuseum ist das Flaggschiff der Städtischen

Museen in Freiburg. Mit der spektakulären (Teil-)Wiedereröffnung

im März 2010 (die Klosterkirche als Bauabschnitt 1)

ist erst der Anfang einer groß angelegten Neustrukturierung

gemacht. Der Bau eines externen, bald bezugsfertigen Kunstdepots

steht damit logistisch in enger Verbindung. Bereits Erreichtes

sowie Geplantes bilden deshalb den Schwerpunkt

des Rechenschaftsberichts, der diesmal gleich vier ereignisreiche

Jahre umfasst. Abschnitte zu Sonderausstellungen und

Neuerwerbungen, zur Provenienzforschung und zur Vermittlungsarbeit

schließen sich an.


REGIONALIA

aus: Das barocke Dresden


erscheint im 3. Quartal 2012

erscheint im 3. Quartal 2012

BADEN-WÜRTTEMBERG

Michael Losse (Hg.)

BURGEN, SCHLÖSSER,

ADELSSITZE UND

BEFESTIGUNGEN AM

NÖRDLICHEN BODENSEE

Band 1.1

Westlicher Teil rund um

Sipplingen, Überlingen,

Heiligenberg und Salem

16,5 x 24 cm, 176 S.

169 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-191-1 | 16,80 €

Burkhard Pape

DAS HEIDELBERGER

SCHLOSS UND SEINE

BEFESTIGUNGEN

ca. 22 x 30 cm, ca. 128 S.

ca. 218 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-534-6

ca. 19,95 €

48

Michael Losse (Hg.)

BURGEN, SCHLÖSSER, ADELSSITZE

UND BEFESTIGUNGEN AM NÖRD-

LICHEN BODENSEE – Band 1.2

Östlicher Teil rund um Meersburg,

Immenstaad, Friedrichs hafen,

Bermatingen und Markdorf

ca. 16,5 x 24 cm, ca. 126 S., ca. 123 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-812-5 | ca. 14,95 €

Michael Losse

ÜBERLINGEN AM BODENSEE

Kulturgeschichte und Architektur

22 x 25 cm, 80 S.

135 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-575-9

14,95 €

Hartmut Ellrich

DAS HISTORISCHE HEIDELBERG

17 x 17 cm, 168 S.

218 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-505-6

9,95 €

Bewahren und Öffnen

SCHLÖSSER, KLÖSTER, GÄRTEN

DES LANDES BADEN-WÜRTTEM-

BERG

23 x 27 cm, 176 S., 482 Farbabb.

Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-86568-615-2

19,95 €

Hartmut Ellrich

DAS HISTORISCHE STUTTGART

17 x 17 cm, 176 S.

218 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-381-6

9,95 €

C. Ottersbach/

H. Starzmann

STUTTGART UND

DER MITTLERE

NECKARRAUM

Burgen, Schlösser,

Herrensitze

ca. 16,5 x 24 cm

ca. 200 S.

ca. 500 Farbabb.

Broschur

ISBN 978-3-86568-638-1

ca. 19,95 €

siehe auch

Seite 10

UNSER SCHWARZWALD

Romantik und Wirklichkeit

hg. vom Augustinermuseum

der Städtischen Museen Freiburg

24 x 28 cm, 216 S.

320 Farbabb., Klappenbroschur

ISBN 978-3-86568-641-1

24,95 €

Joachim Ganzert/Katrina Obert

„neues bauen“ in Biberach/Riß

Das „Haus Mettenberger Weg 17“

Guido Schmitz – Hugo Häring – Karl Böttcher

29 x 21,7 cm, 112 S., 202 Abb. und Zeichnungen

ISBN 978-3-86568-578-0 | 19,95 €

erscheint im 3. Quartal 2012


erscheint im 4. Quartal 2012

Gerhard Wehr

Lothar Mayer

JÜDISCHE FRIEDHÖFE IN UNTERFRANKEN

25 x 22 cm, 213 S., 229 Farbabb.

und Karten, Hardcover

ISBN 978-3-86568-071-6 | 19,95 €

Werner Bartsch

SPIRITUALITÄT IN FRANKEN

Eine Spurensuche

ca. 12 x 22 cm, ca. 216 Seiten, Broschur

ISBN 978-3-86568-814-9 | ca. 16,80 €

DAS RATHAUS IN BAD KISSINGEN

Johann Dientzenhofers Planung zum

Heußleinschen Schloss

ca. 17 x 24 cm, ca. 144 Seiten, ca. 32 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-674-9 | ca. 20,– €

Lothar Mayer

JÜDISCHE FRIEDHÖFE IN MITTEL- UND

OBERFRANKEN

25 x 22 cm, 240 S., 260 Farbabb.

Hardcover

ISBN 978-3-86568-572-8 | 19,95 €

Norbert Jung/Wolfgang F. Reddig (Hg.)

1000 JAHRE KAISERDOM BAMBERG

Dem Himmel entgegen

ca. 24 x 30, 320 S., ca. 180 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-754-8 | 25,– €

BAYERN

Das der Stadt Bad Kissingen heute als Rathaus dienende „Heußleinsche Schloss“ hat Johann

Dientzenhofer als Baumeister und Unternehmer vom Jahre 1706 an für den Churund

Hochfürstlichen Bambergischen Rath und Ober Ambtmann

Heinrich Christoph Heußlein von Eußenheim errichtet.

Anhand der archivalischen und graphischen Überlieferung wird

nunmehr der Geschichte des Neubauvorhabens nachgegangen.

Einleitend wird der Lebenslauf des Bauherrn umrissen, abschließend

das mehr als ein Jahrzehnt währende Zusammenwirken

von Auftraggeber und Baumeister hinterfragt.

Anhand von geistesgeschichtlichen Porträts beleuchtet Gerhard Wehr die Kulturlandschaft

Franken und stellt dabei die folgenden Persönlichkeiten vor: Hans Böhm, bekannt als Pfeifer

von Niklashausen, den Humanisten und Theologen Johannes Cochläus, den Arzt-Philosophen

Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt Paracelsus, den Philosophen

Ludwig Feuerbach, den Dichter Friedrich Rückert, den Schriftsteller Ludwig Derleth,

die Pfarrer, Theologen und Prediger Christian Geyer und Friedrich Rittelmeyer, Johannes

Müller und Karl Nicol.

Diözesanmuseum Bamberg, 4.5.–31.10.2012

49

erscheint im 2. Quartal 2012


BAYERN

Hartmut Ellrich

DAS HISTORISCHE MÜNCHEN

17 x 17 cm, 184 S.

223 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-332-8 | 9,95 €

Yvonne Northemann

Zwischen Vergessen

und Erinnern

Die NÜRNBERGER KLÖSTER

im medialen Geflecht

22 x 30 cm, 376 S.

228 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-417-2

54,– €

G. Ulrich Großmann

DIE BURGENSTRASSE

Führer zu Burgen

und Schlössern von

Mannheim bis Prag

12 x 22 cm, 240 S.

265 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-318-2

12,80 €

50

Britta von Rettberg

FREISING – Stadttopographie

und Denkmalpflege

22 x 30 cm, 336 S.

470 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-354-0

39,95 €

Birgit Friedel

DIE NÜRNBERGER BURG

Geschichte, Baugeschichte

und Archäologie

22 x 30 cm, 176 S., 214 Abb.

Hardcover

ISBN 978-3-86568-036-5

19,95 €

Paul Wietzorek

KÖNIG LUDWIG II.

VON BAYERN

und seine Schlösser

22 x 28 cm, 64 S.

69 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-683-1

9,99 €

A. Hubel/G. Schneidmüller

DER BAMBERGER DOM

17 x 24 cm, 32 S., 53 Farb -

abb., geheftet, 3. Aufl.

ISBN 978-3-935590-04-4

2,99 €

Pablo de la Riestra

NÜRNBERG

DIE HISTORISCHE ALTSTADT

Führer zur Architektur der

Nürnberger Innenstadt

19,5 x 26,5 cm, 207 S.

346 Farb abb., Flexcover

ISBN 978-3-86568-008-2

9,95 € (früher 19,80 €)

Benedikt Grimm OFM

VIERZEHNHEILIGEN LEBT

Begegnung in Bildern

und Gedanken

22 x 25 cm, 80 S.

33 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-559-9

9,95 €

Tillman Kohnert

DIE FORCHHEIMER BURG

GENANNT „PFALZ“

22 x 30 cm, 256 S., 275 Abb.

10 Klapptafeln, Hardcover

ISBN 978-3-86568-334-2 |

29,95 €

Matthias Donath

NÜRNBERG 1933–1945

„Stadt der

Reichsparteitage“

Ein Architekturführer

12 x 22 cm, 168 S.

142 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-488-2

9,95 €

HISTORISCHE KULTUR -

LANDSCHAFT RHÖN

Band 1: Fladungen

hg. von der Bayerischen VerwaltungsstelleBiosphärenreservat

Rhön, Fränkisches Freilandmuseum

Fladungen

21 x 29,7 cm, 88 S.

120 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-468-4

9,95 €

NÜRNBERGISCHE HESPERIDEN

UND ORANGERIEKULTUR

IN FRANKEN

hg. vom Arbeitskreis Orangerien

in Deutschland e. V.

16,5 x 23,7 cm, 224 S.

147 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-670-1 | 19,95 €

Paul Wietzorek

DAS HISTORISCHE NÜRNBERG

22 x 30 cm, 160 S.

270 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-323-6

19,95 €

HISTORISCHE KULTUR -

LANDSCHAFT RHÖN

Band 2: Walddörfer

hg. von der Bayerischen

Verwaltungs stelle

Biosphärenre servat Rhön

21 x 29,7 cm, 96 S.

126 Abb., mit CD-ROM

Broschur

ISBN 978-3-86568-557-5 |

9,95 €


BERLIN-BESTSELLER

Michael Imhof/León Krempel

BERLIN – Neue Architektur

16,5 x 24 cm, 160 Seiten, 390 Farbabbildungen, Broschur

ISBN 978-3-932526-62-6

alle Ausgaben: 12,80 €

englischsprachige Ausgabe:

BERLIN – New architecture

ISBN 978-3-935590-15-0

italienischsprachige Ausgabe:

BERLINO – La Nuova architettura

ISBN 978-3-935590-78-5

französischsprachige Ausgabe:

BERLIN – Nouvelle architecture

ISBN 978-3-937251-02-8

spanischsprachige Ausgabe:

BERLÍN – Nueva arquitectura

ISBN 978-3-937251-20-2

japanischsprachige Ausgabe:

BERLIN

ISBN 978-3-937251-89-9

Paul Wietzorek

DAS HISTORISCHE BERLIN

17 x 17 cm, 240 Seiten, 221 S/W-Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-050-1 | 9,95 €

englischsprachige Ausgabe: HISTORIC BERLIN

17 x 17 cm, 192 Seiten, 190 S/W-Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-353-3 | 9,95 €

Wieland Führ

BERLINER MAUER

und innerdeutsche Grenze

12 x 22 cm, 216 Seiten, 149 Abbildungen, Broschur

ISBN 978-3-86568-163-8 | 9,95 €

englischsprachige Ausgabe:

THE BERLIN WALL and inner-German border

12 x 22 cm, 192 Seiten, 128 Abbildungen, Broschur

ISBN 978-3-86568-414-1 | 9,95 €

BERLIN

51


BERLIN

Michael Imhof

BERLIN

Gestern und heute – Yesterday and today

22 x 25 cm, 120 S., 312 Abb., Hardcover, Text: deutsch und englisch

ISBN 978-3-86568-609-1 | 12,80 €

52

Hartmut Ellrich

DAS BERLINER SCHLOSS

Geschichte und Wiederaufbau

17 x 17 cm, 204 S., 220 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-397-7

9,95 €

Michael Imhof

BERLIN

Architektur und Kunst /

Art and Architecture

deutsche/englische Ausgabe

22 x 25 cm, 160 S.

308 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-100-3

14,95 €

Sigrid Hoff

BERLIN

WELTKULTURERBE

WORLD CULTURAL HERITAGE

hg. vom Landesdenkmalamt Berlin

Beiträge zur Denkmalpflege in Berlin 37

24 x 29,7 cm, 368 Seiten

347 Farbabbildungen, Hardcover

Text: deutsch/englisch

ISBN 978-3-86568-707-4

39,95 €

Dorothée Baganz

Trabi, Sandmann, Pioniere

ALLTAG IN DER DDR

13 x 19 cm, 80 S., 171 Farbabb.

Broschur

ISBN 978-3-86568-148-5

7,95 €

Helmut Caspar

DEUTSCHLAND 1989

Ein Jahr, das unser Land veränderte

24 x 31 cm, 192 S., 175 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-464-6

9,99 € (früher 19,95 €)

spanische/italienisch e Ausgabe:

BERLIN BERLINO

arte y arquitectura / arte e architettura

ISBN 978-3-86568-101-0

14,95 €


Johannes Cramer/Dorothée Sack (Hg.)

DIE BAUGESCHICHTE DER

BERLINER MAUER

Beiträge zur Bauforschung und

Denkmalpflege 8

22 x 28 cm, 448 S.

628 Abb., Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-86568-498-1 | 69,– €

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.)

Gartendenkmale in Berlin

FRIEDHÖFE

24 x 30 cm, 384 S.

897 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-293-2

34,95 €

Michael Zajonz/Sven Kuhrau (Hg.)

HEIMWEH NACH DEM

KURFÜRSTENDAMM

Geschichte, Gegenwart und

Perspektiven des Berliner Boulevards

24 x 30 cm, 176 S., 155 Abb.

Hardcover, 2. Auflage

ISBN 978-3-86568-473-8 | 9,99 €

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.)

Gartendenkmale in Berlin

PRIVATGÄRTEN

24 x 29,7 cm, 336 S.

623 Abb., Hardcover

2. Auflage

ISBN 978-3-937251-87-5

34,90 €

Dieter Heidenreich

WASSERSTADT BERLIN

Flüsse, Seen und Kanäle

ca. 22 x 25 cm, ca. 240 S.

ca. 445 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-796-8

ca. 24,95 €

siehe auch Seite 21

Dieter Heidenreich

BERLINER GÄRTEN UND

PARKANLAGEN

Grüne Herzen der Metropole

22 x 25 cm, 200 S.

508 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-663-3

24,95 €

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.)

Verkehrsdenkmale in Berlin

DIE BAHNHÖFE DER BERLINER

HOCH- UND UNTERGRUND-

BAHN

24 x 30 cm, 200 S.

333 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-292-5

24,95 €

BERLIN

Nils Aschenbeck

VILLEN IN BERLIN – KLEINER

WANNSEE

mit der Colonie Alsen

und dem Kleist-Grab

15 x 24 cm, 80 S.

81 Farb- und 19 S/W-Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-660-2 | 12,80 €

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.)

DAS HANSAVIERTEL IN

BERLIN

Bedeutung, Rezeption,

Sanierung

21 x 30 cm, 238 S.

263 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-287-1

29,95 €

53

erscheint im 3. Quartal 2012


erscheint im 3. Quartal 2012

BERLIN

Andreas Hansert

ASTA NIELSEN UND DIE

FILMSTADT BABELSBERG

12 x 19 cm, 96 S.

49 S/W-Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-232-1

7,95 €

BERLIN IM WANDEL

20 Jahre Denkmalpflege

hg. vom Landesdenkmalamt Berlin

Beiträge zur Denkmalpflege in Berlin,

Bd. 35

21 x 29,7 cm, 600 S.

512 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-623-7 | 49,95 €

54

Helmut Caspar

HITLERS HAUPTSTADT BERLIN

12 x 22 cm, ca. 160 Seiten

ca. 150 Abbildungen, Broschur

ISBN 978-3-86568-380-9

ca. 9,95 €

KIRCHEN DES MITTELALTERS

in Brandenburg und Berlin

Denkmalpflege in Berlin und

Brandenburg

Arbeitsheft 3/2006

21 x 29,7 cm, 312 S.

424 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-254-3

39,95 €

BEITRÄGE ZUR JÜDISCHEN

ARCHITEKTUR IN BERLIN

Kleine Schriften der Bet Tfila-

Forschungsstelle für jüdische

Architektur in Europa, Band 2,

hg. von A. Cohen-Mushlin,

H. Simon und H. Thies

21 x 26 cm, 112 S.

80 S/W-Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-479-0 | 12,80 €

Michael Imhof

BERLIN

50 Highlights, die man gesehen haben muss

ca. 12 x 22 cm, ca. 96 Seiten

ca. 200 Abbildungen, Broschur

ISBN 978-3-86568-774-6 (deutsch)

ISBN 978-3-86568-778-4 (englisch)

ISBN 978-3-86568-779-1 (italienisch)

ISBN 978-3-86568-780-7 (spanisch)

je ca. 6,99 €

DENKMALE DER TECHNIK

UND INDUSTRIE IM LAND

BRANDENBURG

Arbeitsheft Nr. 19 des Branden -

burgischen Landesamtes für

Denkmalpflege und Archäolo -

gischen Landes museums

21 x 29,7 cm, 93 S.

118 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-331-1 | 19,95 €

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.)

WELTERBESTÄTTEN

DES 20. JAHRHUNDERTS

Defizite und Risiken aus

euro päischer Sicht

21 x 29,7 cm, 224 S.

271 Abb., Broschur

Text: deutsch/englisch

ISBN 978-3-86568-393-9

19,95 €

V. Hübner/Ch. Oehmig

SPANDAUER VORSTADT

IN BERLIN-MITTE

Kunst- und Denkmal führer

16,5 x 24 cm, 288 S.

474 Farb- und 110 S/W-Abb.

Klappenbroschur, 3. Aufl.

ISBN 978-3-937251-01-1

19,95 €

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.)

DER ERSTE KATHOLISCHE

FRIEDHOF BERLINS

Archäologie – Anthropo -

logie – Geschichte

21 x 29,7 cm, 128 S.

170 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-657-2

14,95 €

erscheint im 4. Quartal 2012


Landesdenkmalamt Berlin (Hg.)

Auch die Denkmalpflege hat Geschichte

FERDINAND VON QUAST

(1807–1877)

21 x 29,7 cm, 128 S.

126 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-376-2 | 19,95 €

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.)

MISCELLANEA

ARCHAE OLOGICA II

Festschrift für Heinz Seyer

21 x 29,7 cm, 304 S.

240 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-013-6

9,95 € (früher 29,90 €)

BEZIRK TREPTOW- KÖPENICK

Ortsteile Nieder- und

Oberschöneweide

21 x 30 cm, 158 S.

164 Abb., 1 Denkmalkarte

Broschur

ISBN 978-3-937251-10-3

24,80 €

BEZIRK MITTE

Ortsteil Mitte

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.)

MISCELLANEA

ARCHAEOLOGICA III

Berlin und Brandenburg:

Geschichte der archäolo -

gischen Forschung

21 x 29,7 cm, 293 S.

144 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-083-9

9,95 € (früher 29,90 €)

21 x 30 cm, 704 S.

916 Abb., 1 Denkmalkarte

Hardcover

ISBN 978-3-935590-80-8

49,80 €

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.)

Denkmaltopographie der

Bundesrepublik Deutschland

BEZIRK STEGLITZ-ZEHLENDORF,

ORTSTEIL DAHLEM

21 x 29,7 cm, 304 S.

332 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-679-4 | 39,80 €

BEZIRK MITTE

Ortsteil Wedding und

Gesundbrunnen

21 x 30 cm, 288 S.

328 Abb., 1 Denkmalkarte

Broschur

ISBN 978-3-937251-26-4

29,80 €

J. Haspel/M. Wemhoff (Hg.)

MISCELLANEA

ARCHAE OLOGICA IV

Festschrift für Wilfried

Menghin

21 x 29,7 cm, 237 S.

143 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-560-5

29,90 €

BEZIRK MITTE

Ortsteile Moabit, Hansaviertel

und Tiergarten

21 x 30 cm, 358 S.

369 Abb., 1 Denkmalkarte

Hardcover

ISBN 978-3-86568-035-8

34,80 €

BEZIRK PANKOW

Ortsteil Buch

BERLIN

21 x 30 cm, 136 S.

180 Abb., 1 Denkmalkarte

Broschur

ISBN 978-3-86568-543-8

29,80 €

BEZIRK TEMPELHOF-

SCHÖNEBERG

Ortsteile Tempelhof,

Mariendorf, Marienfelde

und Lichtenrade

21 x 30 cm, 271 S.

302 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-189-8

29,80 €

55


erscheint im 3. Quartal 2012

BERLIN / BRANDENBURG

Helmut Caspar

BERLINER MYTHEN, LÜGEN

UND LEGENDEN

12 x 22 cm, 192 S.

133 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-653-4 | 9,95 €

Gabriele Teutloff, Jürgen Alex

STREIFZÜGE DURCH DIE LAUSITZ

21,5 x 28,5 cm, 224 S., 454 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-201-7 | 22,– €

56

Helmut Caspar

ERINNERUNGSORTE

IN BERLIN

12 x 22 cm, 216 S.

230 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-368-7 | 9,95 €

Nils Aschenbeck

VILLEN IN POTSDAM –

BERLINER VORSTADT

15 x 24 cm, 80 S.

70 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-736-4

ca. 12,80 €

Hans-Georg Schuster

SPREEWALD Eine sinnliche Wanderung

André Brie/Alexander Schippel

LAUSITZ

Landschaft mit neuem Gesicht

24 x 30 cm, 128 S.

71 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-538-4

19,90 €

16,5 x 24 cm, 128 S., 101 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-512-4 | 9,95 €

Helmut Caspar

200 BERLINER KÖPFE

von Friedrich dem Großen

bis Heinz Rühmann

12 x 22 cm, 192 S.

185 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-367-0 | 9,95 €

Stefan Breitling/

Christof Krauskopf (Hg.)

BURGENLANDSCHAFT

BRANDENBURG

22 x 28 cm, ca. 208 Seiten

ca. 234 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-530-8

ca. 25,– €

siehe auch

Seite 24

Helmut Caspar

BRANDENBURGER KÖPFE

Denkmäler und Erinnerungs orte

zwischen Elbe und Oder

12 x 22 cm, 336 S.

235 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-548-3 | 16,80 €

erscheint im 4. Quartal 2012


Vincenz Czech

BURGEN, SCHLÖSSER,

HERRENHÄUSER IN

BERLIN UND BRANDENBURG

16,5 x 24 cm, 192 S.

515 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-129-4

12,80 € (früher 16,80 €)

Hartmut Ellrich

POTSDAM

Stadtführer

16,5 x 24 cm, 48 S.

147 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-366-3 | 4,95 €

englische Ausgabe:

ISBN 978-3-86568-526-1 | 4,95 €

Dieter Heidenreich

BRANDENBURGER BILDERBOGEN

Der Südwesten:

Teltow-Fläming, Potsdam-Mittelmark,

Elbe-Elster, Stadt Potsdam

22 x 25 cm, 160 S.

398 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-341-0

19,95 €

Dieter Heidenreich

BRANDENBURGER BILDERBOGEN

Der Nordosten:

Oberhavel, Märkisch-Oderland,

Barnim und Uckermark

22 x 25 cm, 160 S.

383 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-339-7

19,95 €

BRANDENBURG

Dieter Heidenreich

BRANDENBURGER BILDERBOGEN

Der Südosten:

Dahme-Spreewald, Oberspreewald-

Lausitz, Oder-Spree, Stadt Cottbus,

Stadt Frankfurt (Oder), Spree-Neiße

22 x 25 cm, 200 S.

522 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-342-7

19,95 €

Dieter Heidenreich

BRANDENBURGER BILDERBOGEN

Der Nordwesten:

Havelland, Ost prignitz-Ruppin,

Prignitz, Stadt Brandenburg

22 x 25 cm, 160 S.

393 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-340-3

19,95 €

57


NIEDERSACHSEN

Justin Kroesen/Regnerus Steensma

KIRCHEN IN OSTFRIESLAND

und ihre mittelalterliche Ausstattung

24 x 27 cm, 272 S., 379 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-159-1 | 39,95 €

OTTO IV.

Traum vom welfischen Kaisertum

KATALOG

23 x 29 cm, 520 S., 481 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-500-1 | 39,95 €

KURZFÜHRER

16,4 x 24 cm, 32 S., 43 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-501-8 | 5,– €

KINDERFÜHRER

16 x 16 cm, 24 S., 15 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-502-5 | 2,– €

Bernd Adam/Thorsten Albrecht

CHRISTIAN LUDWIG ZIEGLER

(1748 –1818)

Kurhannoverscher Landbaumeister

und Architekt von Kloster Medingen

21 x 22,5 cm, 119 S.

113 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-536-0 | 12,80 €

58

Interimsausstellung in der Burg

Dankwarderode in Braunschweig

bis Herbst 2012

H.-H. Grote/W. Meibeyer/I. Weiss

KAISER OTTOS IV.

KLEINES GOTTESHAUS

Die St. Nikolai-Kirche in

Braunschweig-Melverode

hg. von Tobias Henkel, Stiftung

Braunschweigischer Kulturbesitz

16,5 x 24 cm, 48 S.

52 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-487-5

5,– €

Norbert Funke

STADTFÜHRER

KÖNIGS LUTTER AM ELM

12 x 22 cm, 48 S.

47 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-471-4 | 5,95 €

J. Luckhardt/A.-K. Sors/

J. Claus (Hg.)

EPOCHAL

Meisterwerke des Herzog

Anton Ulrich-Museums von

der Antike bis zur Gegenwart

22,7 x 22,7 cm, 275 S.

124 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-497-4 |

19,95 €

Gerhard Lutz/Angela Weyer

1000 JAHRE ST. MICHAEL

IN HILDESHEIM

Kirche–Kloster–Stifter

22 x 29 cm, 416 S.

241 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-767-8

39,95 €

Michael Imhof

OSNABRÜCK

Dom- und Stadtführer

16,5 x 24 cm, 32 S.

102 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-513-1 | 4,95 €

TATORT GESCHICHTE

120 Jahre Spurensuche im

Braunschweigischen Landesmuseum

24 x 32 cm, 288 S., 319 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-688-6 | 29,95 €

Stefan Winghart (Hg.)

HANSESTADT LÜNEBURG

mit Kloster Lüne

Denkmaltopographie

Bundesrepublik Deutschland;

Baudenkmale in Niedersachsen,

Bd. 22.1

21 x 30 cm, 632 S., 900 Abb.

Hardcover, inkl. CD-ROM

ISBN 978-3-86568-563-6

69,– €

Horst Berndt (Hg.)

DIE LATEINSCHULE

IN ALFELD

22 x 25 cm, 80 S.

79 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-621-3 | 16,80 €


erscheint im September 2012

Paul Wietzorek

DAS HISTORISCHE HAMBURG

17 x 17 cm, 192 S., 232 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-305-2 | 9,95 €

Sabine Schöfbeck/

Tilo Schöfbeck/Detlef Witt

KLOSTER SONNENKAMP

IN NEUKLOSTER

16,5 x 24 cm, 48 S.

71 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-385-4

5,– €

siehe auch Seite 5

HAMBURG / MECKLENBURG-VORPOMMERN / SCHLESWIG-HOLSTEIN / HESSEN

D. Witt/R. Kneißl/

T. Schöfbeck/S. Hauff

KIRCHEN AN TREBEL

UND IBITZ

16,5 x 24 cm, 208 S.

319 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-678-7

16,– €

Jörg Adrian Huber

Pablo de la Riestra

HAMBURG

Architektur einer

weltoffenen Stadt

17 x 24 cm, 176 S.

359 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-105-8

5,– € (früher 12,80 €)

Beate Bäumer/

Claudia Schophuis

VON JAKOBI BIS JERUSALEM

Deutschlands ältester

Kreuzweg in Lübeck

STADTGESCHICHTE KASSEL

24 x 31 cm, ca. 400 Seiten

ca. 360 Abbildungen

Hardcover, inkl. DVD

ISBN 978-3-86568-377-9

22,80 € (ab 1.1.2014 29,90 €)

13 x 19 cm, 48 S.

16 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-351-9 | 4,95 €

Matthias Donath

HAMBURG 1933–1945

„Führerstadt“ an der Elbe

Ein Architekturführer

12 x 22 cm, 168 S.

124 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-613-8

9,95 €

Thorsten Albrecht

LÜBECK IN FARBE

Farbfotografien von 1928–1943

24 x 17 cm, 96 S., 141 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-410-3 | 16,95 €

Regina Rinke

DIE 50 SCHÖNSTEN ZIELE IN DER RHÖN

ca. 16,5 x 24 cm, ca. 128 Seiten, ca. 150 Abbildungen, Broschur

ISBN ISBN 978-3-86568-826-2 | ca. 12,95 €

59

erscheint im Juni 2012


BN 978-3-86568-677-0

HESSEN

ro (D) 24,95

1200 JAHRE JOHANNESBERG

vom Nebenkloster zum Stadtteil von Fulda

hg. von Gerwin Stein, Manfred Schreiner,

Mathias R. Schmidt

22 x 25 cm, 240 S., 297 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-647-3 | 25,– €

Stephanie Hahn

FULDA – „ZUR ZIERDE

DER STADT“

Bauten und Bauauf gaben der

Residenzstadt im 18. Jahrhundert

22 x 25 cm, 200 S.

235 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-052-5 | 19,95 €

Edith Parzeller

HISTORISCHES FULDA

24 x 32 cm, 208 S.

402 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-244-4

24,95 €

60

Michael Imhof

FULDA

Führer durch die Barock stadt

24 x 16,5 cm, 32 S.

90 Farb abb., geheftet

ISBN 978-3-935590-03-7

5,– €

englischsprachige Ausgabe:

ISBN 978-3-937251-28-8

G. Ulrich Großmann

HOMBERG

an der Efze

16,5 x 24 cm, 32 S.

96 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-347-2

4,95 €

Michael Imhof

KASSEL Stadtführer

16,5 x 23,5 cm, 32 S.,

135 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-932526-07-7

5,– €

englische Ausgabe:

KASSEL City Guide

ISBN 978-3-932526-08-4

französische Ausgabe:

KASSEL Guide de la ville

ISBN 978-3-932526-09-1

italienische Ausgabe:

KASSEL Guida della città

ISBN 978-3-86568-485-1

je 5,– €

JUDEN IN DEUTSCHLAND

und 1000 Jahre Judentum in

Fulda

hg. von Michael Imhof, Zukunft

Bildung Region Fulda e. V.

24 x 30 cm, 440 S., 700 S/W- und

200 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-673-2 | 44,– €

Rhönklub e. V. (Hg.)

RHÖNKALENDER 2013

21 x 29,7 cm, 30 S.

27 Farbabb., 26 Gedichte

ISBN 978-3-86568-400-4

8,– €

Architektur s tadt plan

KASSEL

hg. von der Architekten -

kammer Hessen

10 x 23 cm, 305 Farbabb.

Gesamtplan/Stadt zentrum

ISBN 978-3-86568-204-8

2,50 € (früher 4,95 €)

Günter Rinke

WANDERWEGE

DURCH DIE RHÖN

hg. vom Rhönklub e. V.

12 x 16,5 cm, 218 S.

255 Farbabb., 73 Karten

Broschur, mit Hochrhöner

ISBN 978-3-937251-77-6

4,99 € (früher 9,95 €)

Heinz Gellings

HUMORVOLLES

FULDA

Die Büttenreden des

Proto kollers von

1965 bis 2008

12 x 22 cm, 216 S.

55 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-384-7

9,95 €

Rainer Humbach

DOM ZU FRITZLAR

24 x 32 cm, 232 S.

224 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-932526-53-4

19,95 € (früher 39,90 €)

Heinz Gellings

HEINZ GELLINGS

Meine etwas

anderen Reden

12 x 22 cm, 156 S.

59 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-457-8

9,95 €

Rudolf Diemer, Joachim Jenrich

DIE RHÖN

Faszination Natur

28,8 x 28,8 cm, 160 S.

381 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-349-6

24,95 €


Museum Giersch (Hg.)

DIE KAISER GALERIE IM

FRANKFURTER RÖMER

21 x 28 cm, 160 S.

95 Farbabb., Hardcover

Text: deutsch/englisch

ISBN 978-3-86568-297-0

19,95 € (früher 24,– €)

Paul Wietzorek

DAS HISTORISCHE

FRANKFURT AM MAIN

22 x 30 cm, 160 S.

255 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-618-3

19,95 €

Christina Vanja

PSYCHIATRIEMUSEUM

HAINA

HAINA PSYCHIATRY

MUSEUM

14,5 x 21,5 cm, 112 S.

57 Abb., Broschur

Text: deutsch/englisch

ISBN 978-3-86568-552-0

5,– €

Franz Rittweger

DAS ALTE FRANKFURT

24 x 32 cm, 256 S.

320 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-118-8

39,95 €

G. Ulrich Großmann

FRANKFURT AM MAIN

UND SÜDHESSEN

Kunstreiseführer

16,5 x 24 cm, 240 S.

623 Farbabb./Pläne, Broschur

ISBN 978-3-86568-588-9

12,80 €

A. Friedrich/ I. Sahmland/

Ch. Vanja (Hg.)

AN DER WENDE ZUR

MODERNE

Die hessischen Hohen

Hos pitäler im 18. und 19. Jh.

16,5 x 24 cm, 424 S.

120 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-427-1

24,90 €

G. Ulrich Großmann

MARBURG

Stadtführer

Michael Imhof

FRANKFURT

AM MAIN

Stadtführer

16,5 x 23,5 cm, 48 S.

128 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-102-7

englische Ausgabe:

ISBN 978-3-86568-103-4

italienische Ausgabe:

ISBN 978-3-86568-104-1

spanische Ausgabe:

ISBN 978-3-86568-139-3

Christian Ottersbach

FRANKFURT &

RHEIN-MAIN

Burgen und Schlösser

je 4,95 €

16,5 x 24 cm, 202 S.

494 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-452-3

19,95 €

16,5 x 24 cm, 64 S.

104 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-091-4

6,80 €

Bettina Marten

LIMBURG

Dom- und Stadtführer

16,5 x 24 cm, 32 S.

128 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-605-3

4,95 €

englische Ausgabe:

ISBN 978-3-86568-686-2

4,95 €

E. Kemp/K. Krause/

U. Schütte (Hg.)

MARBURG

Architekturführer

16,5 x 24 cm, 253 S.

218 Abb., Broschur

ISBN 978-3-935590-67-9

16,80 €

Michael Losse

DIE LAHN

Burgen und Schlösser

16,5 x 24 cm, 224 S.

421 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-070-9

16,80 €

HESSEN

Michael Imhof

FRANKFURT AM MAIN

FRANCOFORTE FRANCFORT

22 x 28 cm, 128 S.

179 Farbabb., Hardcover

Text: dt./engl./span./ital.

ISBN 978-3-86568-466-0

19,95 €

KLOSTER LORSCH

Vom Reichskloster

Karls des Großen

zum Weltkulturerbe der Menschheit

23 x 28,5 cm, 560 S.

662 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-643-5

29,95 €

61


erscheint im 3. Quartal 2012

NORDRHEIN-WESTFALEN

Richard W. Gassen

KÖLN

Dom- und Stadtführer

16,5 x 24 cm, 48 S.

133 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-699-2

4,99 €

Fred Kaspar (Hg.)

GRÄFLICHER PARK

BAD DRIBURG

21 x 30 cm, 295 S.

349 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-302-1

24,– €

62

Richard W. Gassen

MITTELALTERLICHE

KIRCHEN IN KÖLN

Architektur – Kunst –

Geschichte

16,5 x 24 cm, 240 S.

447 Farb- und 67 S/W-Abb.

Broschur

ISBN 978-3-86568-539-1 | 16,80 €

SPERRZONE

Die Reichswald kaserne

hg. von Stephan Mann,

Carlo Marks, Museum Goch

24,5 x 28,5 cm, 96 S.

55 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-455-4

19,95 €

Paul Wietzorek

DAS HISTORISCHE

AACHEN

ca. 22 x 30 cm, ca. 152 Seiten

ca. 300 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-766-1

ca. 19,95 €

Paul Wietzorek

DAS HISTORISCHE KÖLN

17 x 17 cm, 320 S.

301 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-115-7

9,95 €

MUSEUMSFÜHRER

Museum Goch

16,5 x 24 cm, 150 S.

148 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-048-8

12,80 €

Olaf Wagener (Hg.)

BURGEN IM HUNSRÜCK

Eine Burgenlandschaft

im Fluss der Zeiten

17 x 24 cm, 256 Seiten

72 Abbildungen, Broschur

ISBN 978-3-86568-744-9

19,95 €

Ines Dickmann

AACHEN

Dom- und Stadtführer

16,5 x 24 cm, 32 S.

90 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-010-5

4,95 €

Paul Wietzorek

DAS HISTORISCHE

KREFELD

22 x 30 cm, 152 S.

348 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-356-4

19,95 €

englische Ausgabe:

AACHEN City and

Cathedral Guide

ISBN 978-3-86568-026-6

niederländische Ausgabe:

AACHEN – Aken

Dom en Stadsgid

ISBN 978-3-86568-062-4

französische Ausgabe:

AACHEN – Aix-La-Chapelle

Guide de la Ville et de la

Cathédrale

ISBN 978-3-86568-027-3

spanische Ausgabe:

AACHEN

Guía de la ciudad y la catedral

ISBN 978-3-86568-213-0

italienische Ausgabe:

AACHEN – Aquisgrana Guida

della cattedrale e della città

ISBN 978-3-86568-537-7

je 4,95 €

Stefanie Lieb/Petra

Sophia Zimmermann (Hg.)

ARCHITEKTUR UND

STÄDTEBAU IN KÖLN

Die Dynamik der

50er Jahre

24 x 30 cm, 168 S.

250 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-295-6

24,– €


J. Friedhoff/O. Wagener (Hg.)

ROMANTIK UND HISTORISMUS

AN DER MOSEL

Verklärtes Mittelalter

oder geprägte Moderne?

17 x 24 cm, 208 S.

155 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-518-6 | 19,95 €

Josef Herberg (Hg.)

KIRCHEN IN BONN

17 x 24 cm, 320 S.

515 Farb abb., Broschur

ISBN 978-3-937251-65-3

24,95 €

Richard W. Gassen

ROMANIK

zwischen Speyer, Mainz und

Heidelberg

22 x 25 cm, 200 S., 360 Farbabb.

Hardcover

ISBN 978-3-86568-133-1

9,99 € (früher 19,95 €)

Michael Losse

DIE MOSEL

Burgen, Schlösser, Adelssitze

und Befes tigungen von Trier

bis Koblenz

16,5 x 24 cm, 193 S.

456 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-240-6 | 16,80 €

G. Ulrich Großmann

OSTWESTFALEN UND

SOESTER BÖRDE

Kunstreiseführer

16,5 x 24 cm, 208 S.

603 Farbabb. und Pläne

Broschur

ISBN 978-3-86568-053-2

19,95 €

Richard W. Gassen

ROMANIK IN DER

PFALZ

16,5 x 24 cm, 272 S.

563 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-132-4

19,95 €

Ralf Dorn

DIE KIRCHE DES EHE -

MALIGEN DAMENSTIFTS

ST. MARIEN UND PUSINNA

IN HERFORD

22 x 30 cm, 230 S.

338 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-087-7

14,95 € (früher 39,95 €)

Michael Losse

Burgen und Schlösser,

Adels sitze und

Befestigungen in der

VULKAN EIFEL

NORDRHEIN-WESTFALEN / RHEINLAND-PFALZ

Klaus Freckmann

DIE MOSEL

Kunst und Kultur

16,5 x 24 cm, 176 S., 141 Farbund

40 S/W-Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-399-1

16,80 €

22 x 25 cm, 160 S.

191 Farb- und 25 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-398-4

19,95 €

Paul Wietzorek

DAS HISTORISCHE

DÜSSELDORF

22 x 30 cm, 160 S.

247 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-503-2

19,95 €

Michael Imhof

KOBLENZ

Stadtführer

16,5 x 24 cm, 32 S.

92 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-659-6

4,99 €

Klaus Freckmann

DIE MOSEL

Ein Kunstreiseführer

16,5 x 24 cm, 192 S.

389 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-082-2

16,80 €

Heribert Feldhaus

Das ehemalige

Zisterzienserkloster

EUSSERTHAL

22 x 30 cm, 324 S.

535 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-255-0

49,95 €

Michael Imhof

SPEYER

Dom- und Stadtführer

16,5 x 24 cm, 32 S.

104 Farbabb.

geheftet

ISBN 978-3-86568-658-9

4,99 €

63


erscheint im 4. Quartal 2012

RHEINLAND-PFALZ

Michael Imhof

DER RHEIN VON MAINZ BIS KOBLENZ

16,5 x 24 cm, 96 S., 224 Farbabb./Pläne, Broschur

ISBN 978-3-935590-68-6 | 6,80 €

englische Ausgabe: THE RHINE FROM MAINZ TO KOBLENZ

ISBN 978-3-35590-69-3 | 6,80 €

Stefan Heinz/Andreas Tacke/Andreas Weiner

TRIER 1512/HEILIGER ROCK 2012

Reisewege durch das historische Trier

12 x 22 cm, 192 S., 168 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-628-2 | 9,95 €

64

Paul Wietzorek

DAS HISTORISCHE MAINZ

ca. 22 x 30 cm, ca. 160 Seiten, ca. 250 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-747-0 | ca. 19,95

Mainz hat im Verlauf von mehr als zweitausend Jahren eine abwechslungsreiche Geschichte

erlebt, die sich bis zum Zweiten Weltkrieg in zahlreichen historischen Bauten

widerspiegelte. Die Bomben der Alliierten haben gewaltige Lücken hinterlassen,

nur wenige Gebäude blieben verschont, manche konnten wiederaufgebaut oder rekonstruiert

werden. Das Erscheinungsbild der Stadt ist also ein völlig anderes als vor

dem Krieg. Der vorliegende Band präsentiert Ansichten aus dem alten Mainz und zeigt

Erinnerungsorte. Er versteht sich als Mahnung, das überkommene historische Erbe zu

bewahren. Einleitend wird die Geschichte der Stadt skizziert. Alte Pläne und Karten veranschaulichen

ihre historische Entwicklung. Der Hauptteil befasst sich in Form von thematischen

Beiträgen oder Rundgängen mit dem Erscheinungsbild der Stadt vor dem

Krieg, dokumentiert durch zahlreiche historische Aufnahmen.

Michael Imhof

DIE KIRCHEN IM MITTELRHEINTAL

Führer zu den Bauten des UNESCO-Welt erbes

Mittelrhein

12 x 22 cm, 168 S., 636 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-237-6 | 9,95 €

Michael Imhof/Simone Kestin

MAINZ Dom- und Stadtführer

16,5 x 23,5 cm, 64 S., 175 Abb., Broschur

ISBN 978-3-937251-31-8 | 4,95 €

englische Ausgabe: MAINZ City and Cathedral Guide

ISBN 978-3-937251-93-6 | 4,95 €

Gisela Moeller/

Christoph Zuschlag (Hg.)

JUGENDSTIL

IN DER PFALZ

und seine Einbettung

in den süddeutschen Raum

ca. 22 x 25 cm, ca. 200 S.

ca. 230 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-496-7

ca. 29,– €

erscheint im 4. Quartal 2012


Stefan Hertzig

DAS BAROCKE DRESDEN

Architektur einer Metropole

des 18. Jahrhunderts

ca. 24 x 31 cm, ca. 240 Seiten, ca. 250 Abbildungen, Hardcover

ISBN ISBN 978-3-86568-833-0 | ca. 39,95 €

Im Zweiten Weltkrieg fast vollständig untergegangen und bis heute im Wiederaufbau

begriffen, hat sich Dresden besonders seit der deutschen Wiedervereinigung

1990 wieder zu einer der schönsten Städte Europas entwickelt.

Es war die kurze Epoche des „Augsteischen Barock“, jene knapp 70 Jahre unter

der Herrschaft Augusts des Starken und seines Sohnes, Augusts III., die aus

einer bescheidenen Renaissancestadt eine glanzvolle europäische Metropole

machte. Auf neuestem Forschungsstand schildert das Buch anhand zahlreicher

Farbaufnahmen die Dresdner Barockbauten in ihrer einzigartigen

künstlerischen Qualität und erläutert ihre Entstehungsbedingungen.

Dorothée Baganz

Trabi, Sandmann, Pioniere

ALLTAG IN DER DDR

13 x 19 cm, 80 S.

171 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-148-5 | 7,95 €

Dorothée Baganz

DER DRESDNER ZWINGER

16,5 x 24 cm, 32 S.

63 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-603-9 | 4,95 €

Dorothée Baganz

DAS HISTORISCHE DRESDEN

17 x 17 cm, 240 S.

235 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-090-7 | 9,95 €

Dorothée Baganz

DIE DRESDNER FRAUENKIRCHE

16,5 x 23,5 cm, 32 S.

41 Abb., geheftet

ISBN 978-3-86568-423-3 | 4,50 €

Dorothée Baganz

DRESDEN Stadtführer

16,5 x 24 cm, 64 S.

134 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-233-8 | je 5,95 €

englische Ausgabe:

DRESDEN City Guide

ISBN 978-3-86568-248-2

Stefan Hertzig

Der HISTORISCHE NEUSTÄDTER

MARKT zu Dresden

Geschichte und Bauten der Inneren

Neustadt

24 x 31 cm, 184 S., 214 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-634-3 | 25,– €

Dorothée Baganz

DRESDEN

Kunst und Architektur

Art and Architecture

SACHSEN

22 x 25 cm, 160 S., 196 Farbabb.

Hardcover, Text: deutsch/englisch

ISBN 978-3-86568-182-9 | 14,95 €

Matthias Donath

BURGEN UND SCHLÖSSER

IN SACHSEN

16,5 x 24 cm, 176 S.

514 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-768-5 | 19,95 €

65

erscheint im 4. Quartal 2012

erscheint im 3. Quartal 2012


SAARLAND / SACHSEN-ANHALT / ARCHITEKTENKAMMER SACHSEN-ANHALT

66

ARCHITEKTOUREN

Bauten des 20. und

21. Jahrhunderts

Spezial: Aschersleben –

Von Außen nach Innen

12 x 22 cm, 40 S.

73 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-587-2

5,– €

ARCHITEKTURSTADTPLAN

HALLE

10 x 23 cm, 52 Farbabb.

1 großer Stadtplan/3 Detailpläne

ISBN 978-3-86568-112-6

4,95 €

Marianne Albrecht-Bott

SAARBRÜCKEN Stadtführer

16,5 x 23,5 cm, 32 S., 95 Farbabb., 1 Stadtplan, geheftet

ISBN 978-3-86568-146-1 | je 4,95 €

englische Ausgabe: ISBN 978-3-86568-249-9

französische Ausgabe: ISBN 978-3-86568-250-5

LANDESINITIATIVE

ARCHITEKTUR UND

BAU KULTUR IN

SACHSEN-ANHALT

12 x 22 cm, 58 S.

132 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-750-0

2,– €

ARCHITEKTURSTADTPLAN

MAGDEBURG

hg. von der Architekten kammer

Sachsen-Anhalt und der Landeshauptstadt

Magdeburg

10 x 23 cm, 46 Farbabb.,

1 großer Stadtplan/2 Detailpläne

der Innenstadt/Stadtteile

ISBN 978-3-86568-038-9 | 4,95 €

ARCHITEKTOUREN

durch Sachsen-Anhalt

Die Architektur Sachsen-Anhalts in sechs Regionen

100 Bauten aus 1000 Jahren

12 x 22 cm, 192 S.

176 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-726-5

8,50 €

MEIN HAUS

Individuell – innovativ – preiswert

Neubau und Sanierung von Ein- und

Zweifamilienhäusern

21 x 28 cm, 112 S.

238 Abb., Broschur

ISBN 978-3-937251-59-2

12,80 €

MUT ZUR LÜCKE

Architektenwettbewerbe

2008.2009

Haldensleben, Quedlinburg,

Jessen (Elster), Naumburg

16,5 x 24 cm, 128 S.

379 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-520-9 | 6,50 €

ARCHITEKTEN -

WETT BEWERBE IN

SACHSEN-ANHALT

Beiträge zur Baukultur von

1992 bis 2006

21 x 28 cm, 112 S.

332 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-228-4

12,80 €

MUT ZUR LÜCKE

MUT ZU NEUEM

Architektenwettbewerbe 2010.2011

Hansestadt Stendal, Schönebeck (Elbe),

Halberstadt, Lutherstadt Wittenberg,

Blankenburg (Harz), Lutherstadt

Eisleben

16,5 x 24 cm, 128 S.

394 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-725-8 | 6,50 €


Heiko Brandl

DIE SKULPTUREN DES

13. JAHRHUNDERTS IM

MAGDEBURGER DOM

24 x 30 cm, 272 S.

336 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-533-9

59,95 €

Holger Kunde

DER DOM

ZU NAUMBURG

16,5 x 24 cm, 32 S.

54 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-029-7

3,99 €

Michael Imhof/Holger Kunde

UTA VON NAUMBURG

22 x 28 cm, 64 S.

78 Farbabbildungen

Hardcover

ISBN 978-3-86568-655-8

9,99 €

Birte Rogacki-Thiemann

MAGDEBURGER DOM

St. Mauritius et

St. Katharina

22 x 28 cm, 168 S.

110 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-263-5

24,95 €

Holger Brülls

LADEGAST-ORGELN IN

SACHSEN-ANHALT

17 x 24 cm, 464 S.

242 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-020-4

29,80 €

BAROCKE

FÜRSTEN RESI DENZEN

an Saale, Unstrut und Elster

hg. v. Die Fünf Ungleichen e. V.

24 x 30 cm, 384 S.

431 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-218-5

24,95 €

NAUMBURG

AN DER SAALE

Tobias Köppe

DIE MAGDEBURGER

ULRICHSKIRCHE

Geschichte – Gegenwart –

Zukunft

24 x 31 cm, 208 S.

278 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-677-0

24,95 €

29 x 22 cm, 640 S.

1000 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-932526-93-0

19,95 €

BAROCKE

FÜRSTENRESI DENZEN

an Saale, Unstrut und Elster

Schlösser und Museen

hg. v. Die Fünf Ungleichen e. V.

14,8 x 21 cm, 64 S.

44 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-357-1

5,– €

Felix Leibrock

LUTHERS KREUZFAHRT

12 x 21,5 cm, 208 S.

Broschur

ISBN 978-3-86568-727-2

9,95 €

Ruth Cypionka

Die Ausstattung des

NAUMBURGER

BÜRGERHAUSES

in Renaissance und Barock

22 x 30 cm, 219 S.

449 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-178-2

39,95 €

Helge Wittmann (Hg.)

MEMLEBEN

Königspfalz – Reichs -

kloster – Propstei

22 x 29 cm, 351 S.

230 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-932526-92-3

29,95 €

SACHSEN-ANHALT

Felix Leibrock

LUTHERLEBEN

Ein Reformations-

Roman

12 x 21,5 cm, 192 S.

Broschur

ISBN 978-3-86568-632-9

9,95 €

DER NAUMBURGER MEISTER

Bildhauer und Architekt im

Europa der Kathedralen

Kurzführer zur Landesausstellung

Sachsen-Anhalt 2011

in Naumburg/Saale

16,5 x 24 cm, 32 S.,

104 Abb., geheftet

ISBN 978-3-86568-718-0 (englisch)

ISBN 978-3-86568-719-7 (französisch)

je 5,– €

B. Heinecke und

K. Ingelmann (Hg.)

TAUSEND JAHRE

KIRCHE IN WALBECK

16,5 x 24 cm, 160 S.

105 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-311-3

19,95 €

67


SACHSEN-ANHALT / VEREINIGTE DOMSTIFTER ZU MERSEBURG UND NAUMBURG UND KOLLEGIATSTIFT ZEITZ

W. Beck

DIE MERSEBURGER

ZAUBERSPRÜCHE

Eine Einführung

hg. von den Vereinigten Domstiftern zu

Merseburg und Naumburg und dem

Kollegiatstift Zeitz

16,5 x 24 cm, 48 S.

41 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-640-4 | 7,50 €

ZWISCHEN KATHE DRALE

UND WELT

1000 Jahre Domkapitel Merseburg

hg. von H. Kunde, A. Ranft,

A. Sames u. H. Wittmann

22 x 30 cm, 304 S.

202 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-937251-51-6 | 29,95 €

68

M. Ludwig/G. Siebert

DER WESTLETTNER DES

NAUMBURGER DOMS

hg. von den Vereinigten Domstiftern zu Merseburg

und Naumburg und dem Kollegiatstift Zeitz

16,5 x 24 cm, 32 S.

17 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-507-0 | 5,– €

DAS ERNESTINISCHE WITTENBERG

Universität und Stadt (1486–1547)

Wittenberg-Forschungen, Bd. 1

im Auftrag der Stiftung LEUCOREA

hg. von H. Lück, E. Bünz, L. Helten,

D. Sack und H.-G. Stephan

21,5 x 28,7 cm, 276 S., 155 S/W- u.

92 Farbabb., 5 Pläne, Broschur

ISBN 978-3-86568-270-3 | 48,– €

DER MERSEBURGER DOM

UND SEINE SCHÄTZE

Zeugnisse einer tausend jährigen

Geschichte

hg. von den Vereinigten Domstiftern

zu Merseburg und Naumburg

und dem Kollegiatstift Zeitz

16,5 x 24 cm, 384 S.

270 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-408-0 | 24,95 €

M. Ludwig/G. Siebert

DER WESTCHOR

DES NAUMBURGER DOMS

hg. von den Vereinigten Domstiftern

zu Merseburg und Naumburg

und dem Kollegiatstift Zeitz

16,5 x 24 cm, 32 S.

17 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-528-5 | 5,– €

GLASMALEREI IM

NAUMBURGER DOM

vom Hohen Mittelalter

bis in die Gegenwart

16,5 x 24 cm, 96 S.

84 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-542-1

9,95 €

DIE ELISABETH KAPELLE

IM NAUMBURGER DOM

mit den von Neo Rauch

gestalteten Glasfenstern

hg. von den Vereinigten Dom stiftern zu

Merseburg und Naumburg und dem

Kollegiatstift Zeitz

16,5 x 24 cm, 88 S.

63 Farb abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-355-7 | 9,95 €

DER NAUMBURGER

DOMSCHATZ

Sakrale Kostbarkeiten

im Domschatzgewölbe

16,5 x 24 cm, 200 S.

157 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-149-2

14,95 €

DAS MERSEBURGER

KAPITELHAUS

Domschatz, Domstifts -

archiv, Domstiftsbibliothek

16,5 x 24 cm, 80 S.

95 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-180-5

7,95 €


erscheint im Juni 2012

SACHSEN-ANHALT / LANDESAMT FÜR DENKMALPFLEGE UND ARCHÄOLOGIE SACHSEN-ANHALT

DENKMALPFLEGE IN

SACHSEN-ANHALT

Die Zeitschrift des Landesamtes

für Denkmalpflege und Archäologie

Sachsen-Anhalt – Landesmuseum

für Vorgeschichte Halle

(Saale), Heft 1/2012

20,5 x 28 cm, 96 S.

100 Abb., Broschur

ISSN 0949-3506 | 10,– €

Preis des Jahresabonnements

(2 Hefte): 18,– €

GARTENKUNST UND

GARTENDENKMALPFLEGE

IN SACHSEN-ANHALT

hg. vom Landesamt für

Denkmalpflege und Archäologie

Sachsen-Anhalt

24 x 30 cm, 280 S.

196 Farb- und 77 S/W-Abb.

Hardcover

ISBN 978-3-86568-582-7

29,95 €

BURGENLANDKREIS (II)

Altkreis Zeitz

Denkmalverzeichnis Sachsen-

Anhalt Bd. 9.2; hg. vom Landesamt

für Denkmalpflege Sachsen-

Anhalt

20,5 x 28 cm, 368 S.

2000 Abb., Broschur

ISBN 978-3-935590-57-0

25,– €

DENKMALPFLEGE IN

SACHSEN-ANHALT

Die Zeitschrift des Landesamtes

für Denkmalpflege und Archäologie

Sachsen-Anhalt – Landesmuseum

für Vorgeschichte Halle

(Saale), Heft 1/2011

20,5 x 28 cm, 96 S.

94 Abb., Broschur

ISSN 0949-3506 | 10,– €

Preis des Jahresabonnements

(2 Hefte): 18,– €

KUNST, KULTUR UND

GESCHICHTE IM HARZ UND

HARZVORLAND UM 1200

hg. vom Landesamt für Denkmal pflege

und Archäologie Sachsen-Anhalt

21 x 29,7 cm, 336 S.

251 Abb., Klappenbroschur

ISBN 978-3-86568-387-8 | 29,90 €

OHREKREIS I

Altkreis Haldensleben

Denkmalverzeichnis Sachsen-

Anhalt Bd. 10.1; hg. vom Landesamt

für Denkmalpflege

Sachsen-Anhalt

20,5 x 28 cm, 224 S.

878 S/W-Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-011-2

22,– €

DENKMALPFLEGE IN

SACHSEN-ANHALT

Die Zeitschrift des Landesamtes

für Denkmalpflege und Archäologie

Sachsen-Anhalt – Landesmuseum

für Vorgeschichte Halle

(Saale), Heft 2/2011

20,5 x 28 cm, 80 S.

82 Abb., Broschur

ISSN 0949-3506 | 10,– €

Preis des Jahresabonnements

(2 Hefte): 18,– €

Gerhard Leopold

Die ottonischen Kirchen

ST. SERVATII, ST. WIPERTI

und ST. MARIEN in Quedlinburg

Arbeitsberichte des Landesamtes

für Denk malpflege und

Archäologie Sachsen-Anhalt, Bd. 10

hg. von Ulrike Wendland

21 x 29,7 cm, 336 S., 427 Abb.

Klappenbroschur

ISBN 978-3-86568-235-2 | 39,90 €

LANDKREIS BITTERFELD

Denkmalverzeichnis Sachsen-

Anhalt Bd. 13; hg. vom Landesamt

für Denkmalpflege

Sachsen-Anhalt

20,5 x 28 cm, 208 S.

622 Abb., Broschur

ISBN 978-3-937251-53-0

22,– €

Mario Titze

BAROCKSKULPTUR IM

HERZOGTUM SACHSEN-

WEISSENFELS

hg. vom Landesamt für

Denkmal pflege und

Archäologie Sachsen-

Anhalt

17 x 24 cm, 208 S.

434 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-316-8

19,95 €

LANDKREIS QUEDLINBURG

Denkmalverzeichnis Sachsen-

Anhalt Bd. 7.2; hg. vom Landesamt

für Denkmalpflege und

Archäologie Sachsen-Anhalt

20,5 x 28 cm, 256 S.

1221 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-072-3

22,– €

LANDESHAUPTSTADT

MAGDEBURG

Denkmalverzeichnis Sachsen-Anhalt

Bd. 14; hg. vom

Landesamt für Denkmalpflege

Sachsen-Anhalt

20,5 x 28 cm, 576 S.

1800 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-531-5 | 59,95 €

69


erscheint im 3. Quartal 2012

THÜRINGEN

DAS SOMMERPALAIS IN

GREIZ

Forschungsergebnisse und

Gesamtsanierung

Berichte d. Stiftung Thüringer

Schlösser und Gärten Band 10

hg. von Direktor Prof. Dr.

Helmut-Eberhard Paulus

21 x 29,7 cm, 72 S.

61 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-765-4

14,90 €

Michael Imhof

STADTPFARRKIRCHE

ST. PHILIPPUS UND

JAKOBUS IN GEISA

16,5 x 24 cm, 32 S.

67 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-122-5

5,– €

70

Günter Sagan

RESIDENZSCHLOSS

WEIMAR

15 Jahre – 15 Millionen

Euro Investitionen

Die Grundsanierung in 15

Jahren durch die Stiftung

Thüringer Schlösser und

Gärten

Berichte d. Stiftung Thüringer

Schlösser und Gärten Band 7

21 x 29,7 cm, 120 S.

149 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-547-6

18,90 €

Walter Höhn

DIE THÜRINGISCHE RHÖN

Eine Kulturlandschaft

22 x 25 cm, 160 S.

390 Farb abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-294-9

19,95 €

OSTTHÜRINGEN IM

BOMBENKRIEG 1939–1945

ca. 17 x 24 cm, ca. 192 Seiten

ca. 194 Abbildungen, Broschur

ISBN 978-3-86568-636-7

ca. 19,95 €

Dokumentation des Bombenkriegs

in Ostthüringen anhand

von deutschen und alliierten

Akten, Zeitzeugenberichten

und zahlreichen Abbildungen

ELISABETH VON

THÜRINGEN

eine europäische Heilige

AUFSÄTZE

22 x 28 cm, 624 S.

385 Farbabb., Hardcover

Leinen mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-86568-245-1

49,95 €

KURZFÜHRER

16,5 x 24 cm, 32 S.

49 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-283-3 | 5,– €

Walter Höhn

LEBEN WIE DIE KELTEN

13 x 19 cm, 96 S.

141 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-338-0

5,– €

Walter Höhn

EISENACH

Die Wartburgstadt zwischen

Rennsteig und Hörselbergen

22 x 25 cm, 120 S.

259 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-561-2 | 9,95 €

Thorsten Albrecht/

Rainer Atzbach

ELISABETH VON THÜRINGEN

Leben und Wirkung in Kunst

und Kulturgeschichte

22 x 25 cm, 120 S.

155 Farb abb., Hardcover

4. Aufl.

ISBN 978-3-86568-123-2

9,95 €

Walter Höhn (Hg.)

AUF DEN SPUREN DER

KELTEN IN DER RHÖN

22 x 25 cm, 120 S.

253 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-511-7

19,95 €

Walter Höhn

BAD SALZUNGEN

die grüne Kurstadt

an der Werra

16,5 x 24 cm, 48 S.

120 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-753-1

ca. 7,95 €

Peter Handy

SCHMALKALDEN

Stadt des Eisens und der

Reformation

Town of Iron and Reformation

22 x 25 cm, 80 S.

88 Farbabb., Hardcover

Text: deutsch/englisch

ISBN 978-3-86568-335-9

14,95 €

Olaf Ditzel/Walter Höhn

VACHA und die

Nachbargemeinden

im Oechsetal

16,5 x 24 cm, 32 S.

95 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-121-8

7,95 €


Markus Thome

KIRCHE UND KLOSTER AN LAGE

DER ZISTERZIENSERABTEI

HEILIGENKREUZ

Die Bauteile des 12. und 13. Jahrhunderts

22 x 30 cm, 366 S., 340 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-073-0 | 69,– €

Christofer Herrmann

ERMLAND UND

MASUREN

Führer zu den

Kunstdenkmälern

16,5 x 24 cm, 64 S.

194 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-386-1

7,95 €

Christofer Herrmann

THORN

Stadtführer

16,5 x 24 cm, 32 S.

90 Abb., geheftet

ISBN 978-3-86568-504-9

5,95 €

BURGEN IM ALPENRAUM

Forschungen zu Burgen und

Schlössern, Bd. 14

hg. von der Wartburg-Gesellschaft

zur Erforschung von Burgen und

Schlössern e. V.

24 x 30 cm, 224 Seiten

151 Farbabbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-760-9

29,90 €

Patrick Schicht

BUCKELQUADER IN

ÖSTERREICH

Mittelalterliches Mauerwerk als

Bedeutungsträger

24 x 32 cm, 224 S., 484 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-532-2 | 39,95 €

Tobias Kunz

VIENNA

Architecture & Art

19,5 x 26,5 cm, 128 Seiten

254 Abbildungen, Stadtplan

Broschur, Text: englisch

ISBN 978-3-86568-361-8

VIENNA

Architettura e Arte

19,5 x 26,5 cm, 128 Seiten

254 Abbildungen, Stadtplan

Broschur, Text: italienisch

ISBN 978-3-86568-362-5

je nur 4,99 €

Hellmut Lorenz/

Huberta Weigl (Hg.)

DAS BAROCKE WIEN

Die Kupferstiche von Joseph

Emanuel Fischer von Erlach

und Johann Adam Delsenbach

(1719)

29,7 x 24 cm, 160 S.

167 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-937251-76-9

9,99 € (früher 19,40 €)

Christofer Herrmann

DANZIG

Stadtführer

16,5 x 24 cm, 48 S.

133 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-306-9

7,95 €

englische Ausgabe:

GDANSK City Guide

ISBN 978-3-86568-307-6

Christofer Herrmann

DANZIG

Marienkirche

15 x 21 cm, 48 S.

109 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-279-6

7,95 €

englische Ausgabe:

ISBN 978-3-86568-280-2

ÖSTERREICH / POLEN

Christofer Herrmann

MARIENBURG

Schloss- & Stadtführer

16,5 x 24 cm, 32 S.

90 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-308-3

5,95 €

englische Ausgabe:

MALBORK Castle & Town

ISBN 978-3-86568-309-0

Christofer Herrmann

MARIENBURG

Hochmeister palast

und Großer Remter

15 x 21 cm, 48 S.

91 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-281-9

7,95 €

englische Ausgabe:

ISBN 978-3-86568-282-6

71


KINDER-/JUGENDBUCH

aus: Friedrich der Große und die Hohenzollern


Michael Imhof

Kinder- und Jugendbuch

FRIEDRICH DER GROSSE UND DIE HOHENZOLLERN

Ein Buch zum Lesen und Vorlesen für Kinder ab acht Jahren

und Erwachsene

22 x 28 cm, 48 Seiten, 51 Farbabbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-769-2 | 12,80 €

Das Jahr 2012 steht im Zeichen Friedrichs des Großen. Anlässlich des Jubiläums sind bereits zahlreiche Veröffentlichungen

zum Leben des großen Herrschers erschienen. Ein Buch, das sich an Kinder wendet, fehlte bislang jedoch unter den Novitäten.

Das Buch, illustriert durch 60 kolorierte Grafiken, schildert die Geschichte des Hohenzollernhauses und widmet sich vor

allem Friedrich dem Großen, der für seine zahlreichen Erneuerungen bekannt ist. Die anschaulichen Zeichnungen sollen

den jungen Zuhörern oder Lesern die Lebensumstände im 18. Jahrhundert nahebringen und neugierig auf die Geschichte

Preußens machen.

73


Kinder- und Jugendbuch

Wolfgang Lambrecht

Herr Bombelmann (Band 1)

13,5 x 20,5 cm, 120 Seiten

36 Farbabbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-220-8 | 9,90 €

Wolfgang Lambrecht

Herr Bombelmann und seine

unglaublichen Erlebnisse (Band 4)

13,5 x 20,5 cm, 128 Seiten

56 Farbabbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-421-9 | 9,90 €

74

Wolfgang Lambrecht

Herr Bombelmann und seine

abenteuerlichen Geschichten

(Band 2)

13,5 x 20,5 cm, 128 Seiten

119 Farbabbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-205-5 | 9,90 €

Wolfgang Lambrecht

Herr Bombelmann CD Edition 1

CD-ROM, ISBN 978-3-86568-274-1 | 9,90 €

alle Bände ab 6 Jahre

Wolfgang Lambrecht

Herr Bombelmann und der

geheimnisvolle Zaubersee

(Band 5)

13,5 x 20,5 cm, 128 Seiten

84 Farbabbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-546-9 | 9,90 €

Wolfgang Lambrecht

Herr Bombelmann auf

Reisen (Band 3)

13,5 x 20,5 cm, 128 Seiten

60 Farbabbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-278-9 | 9,90 €

Wolfgang Lambrecht

Herr Bombelmann und seine

unheimlichen Begegnungen

(Band 6)

13,5 x 20,5 cm, 128 Seiten

85 Farbabbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-648-0 | 9,90 €


BUNTE PFERDE UND PONYS

Malbücher für Kinder

21,5 x 27 cm, 18 Seiten, geheftet

ISBN 978-3-86568-595-7 (Band 1); ISBN 978-3-86568-596-4 (Band 2);

ISBN 978-3-86568-597-1 (Band 3); ISBN 978-3-86568-598-8 (Band 4)

je 2,95 €

Anita Bänninger

PAUL UND DIE BÄREN

VON BERLIN

13 x 20 cm, 112 S.

16 S/W-Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-633-6

8,50 €

ab 11 Jahre

Winfried H. Witzel

DIE DAMPFNUDEL AUF

SCHATZSUCHE

Illustrationen: Wadim

Halter

17 x 24 cm, 64 S.

14 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-510-0

6,95 €

Wolfgang Lambrecht

DER VERWUNSCHENE

ZAUBERER FILUH

UND DIE MUTIGE

TAUBE OCISSIMA

16,5 x 24 cm, 128 S.

107 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-706-7

9,95 €

ab 11 Jahre

Werner Scheelen

GESCHICHTEN VOM

ERZÄHL-OPA

Die Abenteuer vom Schäfchen

Flöckchen, dem Hahn Tristan

und der Maus Lilli

Illustrationen: Ingmar Süss

20 x 26 cm, 40 S.

24 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-604-6

9,95 €

ab 3 Jahre

Annette Adelmeyer

DAS LEBEN IM KLOSTER. Ein Benediktinermönch im Mittelalter

22 x 25 cm, 80 Seiten, 70 Zeichnungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-215-4 | 9,95 €

Annette Both

IM GARTEN DES KLOSTERS

22 x 25 cm, 80 Seiten, 67 Zeichnungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-214-7 | 9,95 €

Sigfried Both

DIE SCHREIBSTUBE im Kloster des Mittelalters

22 x 25 cm, 80 Seiten, 59 Zeichnungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-216-1 | 9,95 €

ab 11 Jahre

Kinder- und Jugendbuch

Hermann Mühl

DER TURM DER

FREUNDSCHAFT

Eine Geschichte über die

Freundschaft zweier Jungen

Illustrationen: Barbara Stachuletz

21 x 21 cm, 144 S.

17 Illustrationen, Hardcover

ISBN 978-3-937251-79-0

4,95 €

ab 11 Jahre

75


BACKLIST

aus: El Greco – Meisterwerke im Großformat


Katrin Keßler

RITUS UND RAUM DER

SYNAGOGE

Liturgische und religionsgesetz liche

Regeln für den mitteleuropäischen

Synagogenbau

Band 2

21 x 26 cm, 440 S.

192 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-208-6 | 59,– €

JEWISH ARCHITECTURE IN

EUROPE

Band 6

21 x 26 cm, 384 S.

303 S/W-Abb., Hardcover

Text: englisch

ISBN 978-3-86568-346-5 | 49,– €

Ulrich Knufinke

BAUWERKE JÜDISCHER FRIEDHÖFE

IN DEUTSCHLAND

Band 3

21 x 26 cm, 456 S.

238 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-206-2 | 68,– €

BACKLIST | JÜDISCHE ARCHITEKTUR | ARCHITEKTUR

Schriftenreihe der Bet Tfila-Forschungs stelle für jüdische Architektur in Europa | hg. von A. Cohen-Mushlin und H. H. Thies

Sabine Bengel

DAS STRASSBURGER

MÜNSTER 1150–1230

Die Ostteile und die

Südquerhauswerkstatt

24 x 32 cm, 336 S.

417 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-448-6 | 79,– €

Kleine Schriften der Bet Tfila-

Forschungsstelle für jüdische

Architektur in Europa

hg. von Aliza Cohen-Mushlin

und Harmen H. Thies

Barbara Perlich/Gabri van

Tussenbroek (Hg.)

MITTELALTERLICHE ARCHITEKTUR

Bau und Umbau, Reparatur

und Transformation

16,5 x 24 cm, 376 S.

195 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-594-0 | 39,95 €

Simon Paulus

DIE ARCHITEKTUR DER

SYNAGOGE IM MITTELALTER

Überlieferung und Bestand

Band 4

21 x 26 cm, 608 S.

239 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-313-7 | 68,– €

BEITRÄGE ZUR JÜDISCHEN

ARCHITEKTUR IN BERLIN

Band 2

21 x 26 cm, 112 S.

80 S/W-Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-479-0

12,80 €

Roman Hillmann

DIE ERSTE NACHKRIEGSMODERNE

Ästhetik und Wahrnehmung der

westdeutschen Architektur 1945–63

22 x 30 cm, 304 S.

218 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-589-6

39,95 €

SYNAGOGENARCHITEKTUR

IN DEUTSCHLAND

Band 5

21 x 26 cm, 272 S.

298 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-344-1 | nur 19,95 €

Sergey R. Kravtsov

DI GILDENE ROYZE

The Turei Zahav Synagogue in L’viv

Band 3

21 x 25,5 cm, 88 S., 79 Abb.

Broschur, Text: engl./deutsche

Zusammenfassung

ISBN 978-3-86568-138-6

12,80 €

Christofer Herrmann

MITTELALTERLICHE

ARCHITEKTUR IM

PREUSSENLAND

24 x 30 cm, 816 S.

1425 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-234-5

135,– €

77


ARCHITEKTUR | BACKLIST

Doris Huggel

Die Zwilchenbarts in Basel

und Liverpool und der Bau

der neugotischen Kirche

von Kilchberg, Baselland

(1866–1868)

17 x 24 cm, 256 S.

55 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-669-5

34,– €

Hans Richter

DIE BRÜCKE DES BAUMEISTERS

LACER UND SEIN BAUSTIL

Ein Beitrag zur Baugeschichte

römischer Keilsteinbrücken in der

Provinz Lusitania

17 x 24 cm, 224 S.

289 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-666-4 | 29,95 €

Sabine Plakolm-Forsthuber

FLORENTINER FRAUEN KLÖSTER

Von der Renaissance bis zur

Gegenreformation

22 x 30 cm, 264 S.

308 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-327-4 | 49,95 €

78

Monika Schmelzer

DER MITTELALTERLICHE

LETTNER IM DEUTSCH -

SPRACHIGEN RAUM

Vorstufen, Typologie und

Funktion

22 x 30 cm, 208 S.

105 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-937251-22-6

49,80 €

Paul Zalewski (Hg.)

DACHKONSTRUKTIONEN DER

BAROCKZEIT

in Norddeutschland und im

benachbarten Ausland

E. Wünsche-Werdehausen

TURIN 1713–1730

Die Kunstpolitik König

Vittorio Amedeos II.

22 x 30 cm, 256 S.

244 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-284-0

49,95 €

22 x 29 cm, 224 S.

210 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-436-3 | 49,95 €

Mathias Piana (Hg.)

Burgen und Städte der

KREUZZUGSZEIT

24 x 33 cm, 496 S.

831 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-039-6 | 99,– €

Jürgen Wiener

LORENZO MAITANI

und der Dom von Orvieto

24 x 32 cm, 432 S.

627 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-256-7

99,– €

David Wendland

LASSAULX UND DER

GEWÖLBEBAU mit selbst tragenden

Mauerschichten

22 x 30 cm, 240 S.

310 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-117-1 | 65,– €

Justin Kroesen/Regnerus Steensma

KIRCHEN IN OSTFRIESLAND

und ihre mittelalterliche Ausstattung

24 x 27 cm, 272 Seiten

379 Farbabbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-159-1

39,95 €

Christina Strunck (Hg.)

ROM

Meisterwerke der Baukunst

von der Antike bis heute

24 x 32 cm, 544 S.

820 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-186-7

98,– €

Uta Schedler

FILIPPO BRUNELLESCHI

Synthese von Antike und

Mittelalter in der Renaissance

22 x 30 cm, 144 S.

160 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-937251-85-1

49,95 €

A. Arbeiter/Chr. Kothe/

B. Marten (Hg.)

HISPANIENS NORDEN

IM 11. JAHRHUNDERT

Christliche Kunst im Umbruch

22 x 30 cm, 296 S., 288 Abb.

Hardcover, Texte: span., dt., engl.

ISBN 978-3-86568-509-4

49,95 €


erscheint im 3. Quartal 2012

Jürgen Eberle

MITTELALTERLICHE

ZISTERZIENSERKLÖSTER

in Deutschland, Österreich und

der Schweiz

24 x 32 cm, 240 S.

293 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-516-2

39,95 €

Thomas Weigel

SCHMUCK FUSSBÖDEN

des 12. Jahrhunderts aus

inkrustiertem Estrichgips

22 x 30 cm, 496 S.

431 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-253-6

99,– €

Patrick Schicht

BUCKELQUADER IN

ÖSTERREICH

Mittelalterliches Mauerwerk

als Bedeutungsträger

24 x 32 cm, 224 S.

478 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-532-2

39,95 €

Friedhelm Gerecke

HISTORISMUS – JUGENDSTIL –

HEIMATSTIL in Hessen und im

Rheinland

22 x 30 cm, 528 S.

1009 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-458-5

69,– €

Christian Kayser

DIE BAUKONSTRUKTION

GOTISCHER FENSTERMASS-

WERKE IN MITTELEUROPA

ca. 24 x 32 cm, ca. 576 Seiten

ca. 933 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-758-6 | ca. 99,– €

Michael Imhof/Tobias Kunz

DEUTSCHLANDS

KATHEDRALEN

Geschichte und

Baugeschichte der

Bischofskirchen vom

frühen Christentum bis heute

24 x 32 cm, 400 Seiten

882 Farbabbildungen

2. Auflage/Sonderausgabe

ISBN 978-3-86568-099-0

nur 19,99 €

Bettina Keller

BAROCKE SAKRISTEIEN

IN SÜDDEUTSCHLAND

22 x 30 cm, 448 S.

502 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-330-4

99,– €

Olaf Siart

KREUZGÄNGE

MITTELALTERLICHER

FRAUENKLÖSTER

Bildprogramme und

Funktionen

22 x 30 cm, 316 S.

487 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-325-0

49,95 €

Johannes Hamm

BAROCKE ALTARTABERNAKEL

IN SÜDDEUTSCHLAND

22 x 30 cm, 456 S.

570 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-580-3

59,– €

Carola Jäggi

FRAUENKLÖSTER IM

SPÄTMITTELALTER

Die Kirchen der Klarissen

und Dominikanerinnen im

13. und 14. Jahrhundert

22 x 30 cm, 392 S.

273 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-009-9

69,– €

BACKLIST | ARCHITEKTUR

Sonderausgabe

Peter Heinrich Jahn

JOHANN LUKAS VON

HILDEBRANDT (1668–1745)

22 x 30 cm, 688 S.

599 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-416-5

95,– €

Christina Threuter

NEUE ARCHITEKTUR IN

DEUTSCHLAND

1992 bis heute

17 x 24 cm, 160 S.

335 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-358-8

nur 5,– €

79


BAUFORSCHUNG | DENKMALPFLEGE | BACKLIST

Johannes Cramer/

Dorothée Sack (Hg.)

TECHNIK DES BACKSTEIN –

BAUS IM EUROPA DES

MITTELALTERS

Band 2

22 x 28 cm, 154 S.

130 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-937251-99-8

29,80 €

Johannes Cramer/Dorothée Sack (Hg.)

DIE BAUGESCHICHTE DER BERLINER

MAUER

Band 8

22 x 28 cm, 448 S., 628 Abb.

Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-86568-498-1| 69,– €

Denkmalpflegerischer

Umgang mit groß flächigem

Einzel handel

Band 14

21 x 29,7 cm, 64 S.

41 s/w Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-449-3

9,95 €

80

Berliner Beiträge zur Bauforschung und Denkmalpflege | hg. von Johannes Cramer und Dorothée Sack

Claudia Mohn

MITTELALTERLICHE

KLOSTER ANLAGEN DER

ZISTERZIENSERINNEN

Architektur der Frauenklös ter

im mitteldeutschen Raum

Band 4

22 x 28 cm, 464 S.

452 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-030-3 | 78,– €

REKONSTRUKTION UND

GARTENDENKMALPFLEGE

Band 15

21 x 29,7 cm, 152 S.

115 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-450-9

14,95 €

Barbara Perlich

MITTELALTERLICHER

BACKSTEINBAU IN EUROPA

Zur Frage nach der Herkunft

der Backsteintechnik

Band 5

22 x 28 cm, 271 S.

265 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-202-4

59,– €

Anke Zalivako

DIE BAUTEN DES

RUSSISCHEN KONSTRUKTIVISMUS

MOSKAU 1919–32

Baumaterialien, Baukonstruktion, Erhaltung

Band 9

22 x 28 cm, 576 S.

884 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-716-6 | 79,– €

DENK-MAL AN BETON!

Material – Technologie –

Denkmalpflege – Restaurierung

Band 16

21 x 29,7 cm, 240 S.

432 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-451-6

19,95 €

Birte Rogacki-Thiemann

DER MAGDEBURGER DOM

ST. MAURITIUS ET

ST. KATHARINA

Seine Baugeschichte 1207

bis 1567

Band 6

22 x 28 cm, 168 S.

110 s/w Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-263-5

24,95 €

Biagia Bongiorno

SPOLIEN IN BERLIN NACH 1945

Motive und Rezeption der

Wiederverwendung von Fragmenten

Band 13

ca. 22 x 28 cm, ca. 192 S.

ca. 250 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-738-8

ca. 39,– €

HANDBUCH

STÄDTEBAULICHE

DENKMALPFLEGE

Band 17

ca. 17 x 24 cm, ca. 432 S.

ca. 240 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-645-9

ca. 29,95 €

Daniela Spiegel

DIE CITTÀ NUOVE

DES AGRO PONTINO

im Rahmen der faschistischen

Staatsarchitektur

Band 7

22 x 28 cm, 328 S.

309 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-456-1

69,– €

Berichte zu Forschung und Praxis der Denkmal pflege in Deutschland | hg. v. d. Vereinigung der Landesdenkmalpfleger in der Bundesrepublik Deutschland

erscheint im 4. Quartal 2012

erscheint im 4. Quartal 2012

Ralph Bodenstein

VILLEN IN BEIRUT

Wohnkultur und sozialer

Wandel 1860–1930

Band 12

ca. 22 x 28 cm, ca. 400 S.

ca. 225 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-527-8

ca. 69,– €

HISTORISCHE STÄDTE

IN DEUTSCHLAND

Band 17a

21 x 29,7 cm, 112 S.

20 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-646-6

14,95 €

erscheint im 4. Quartal 2012


Landesdenkmalamt Berlin (Hg.)

Auch die Denkmalpflege

hat Geschichte

FERDINAND VON QUAST

(1807–1877)

21 x 29,7 cm, 128 S.

126 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-376-2

19,95 €

Hans Michaelsen/Ralf Buchholz

VOM FÄRBEN DES HOLZES

22 x 30 cm, 568 S.

680 Abb., Hardcover

2. erweiterte Auflage mit CD-ROM

ISBN 978-3-86568-033-4

89,– €

BACKLIST | DENKMALPFLEGE

Arbeitshefte/Arbeitsmaterialien zur Denkmalpflege in Brandenburg des Brandenburgischen Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologischen Landesmuseums

DENKMALE DER TECHNIK

UND INDUSTRIE IM LAND

BRANDENBURG

Arbeitshefte Nr. 19

21 x 29,7 cm, 93 S.

118 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-331-1

19,95 €

BOTSCHAFTEN ZUR

GARTENDENKMALPFLEGE

Festschrift für Klaus-Henning von Krosigk

hg. vom Landesdenkmalamt Berlin und

der Deutschen Gesellschaft für

Gartenkunst und Landschaftskultur e. V.

21 x 29,7 cm, 176 S.

162 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-724-1 | 24,80 €

Illustrated glossary on

Stone deterioration patterns

Illustriertes Glossar der Verwitterungsformen

von Naturstein

hg. vom Internationalen Rat für Denkmalpflege

(ICOMOS)

21 x 29,7 cm, 80 S., 166 Farbabb.

Text: englisch/deutsch, Broschur

ISBN 978-3-86568-667-1 | 19,95 €

GEOPHYSIK IN DER

GARTENDENKMALPFLEGE

Zerstörungsfreie Untersuchungs -

methoden im Schlosspark Paretz

Arbeitshefte Nr. 23

21 x 29,7 cm, 80 S.

70 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-714-2

14,95 €

Hans Michaelsen (Hg.)

KÖNIGLICHES PARKETT

in preußischen Schlössern

Geschichte, Erhaltung und

Restaurierung begehbarer

Kunstwerke

24 x 30 cm, 512 S.

860 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-462-2 | 69,– €

EINFACHE, ZERSTÖRUNGSFREIE

PRÜFVERFAHREN

Arbeitshefte Nr. 26

21 x 29,7 cm, 88 S.

115 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-729-6

19,95 €

KIRCHE LEER – WAS DANN?

Neue Nutzungskonzepte für

alte Kirchen

hg. v. d. Deutschen Stiftung

Denkmalschutz/Vereinigung der

Landesdenkmalpfleger in der BRD

21 x 29,7 cm, 142 S.

62 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-684-8

19,95 €

Anforderungen an die

Dokumen tation

restauratorischer Leistungen

in der Denkmalpflege

Arbeitsmaterialien Nr. 3

21 x 29,7 cm, 24 S.

17 Abb., geheftet

ISBN 978-3-86568-432-5

5,– €

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.)

WELTERBESTÄTTEN

DES 20. JAHRHUNDERTS

Defizite und Risiken aus

euro päischer Sicht

21 x 29,7 cm, 224 S.

271 Abb., Broschur

Text: deutsch/englisch

ISBN 978-3-86568-393-9

19,95 €

Hans Michaelsen

QUELLENTEXTE ZUM

FÄRBEN DES HOLZES

1770–1930

22 x 29 cm, 224 S.

5 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-751-7

19,95 €

81


FOTOGRAFIE / GRAFIK | BACKLIST

Christina Natlacen

ARNULF RAINER UND

DIE FOTOGRAFIE

Inszenierte Gesichter,

ausdrucksstarke Posen

24 x 30 cm, 240 S.

233 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-227-7

35, – €

Karl Möseneder (Hg.)

ZWISCHEN DÜRER

UND RAFFAEL

Grafik Nürnberger

Kleinmeister

22 x 30 cm, 256 S.

143 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-571-1

39,95 €

ZEICHNEN VOR DÜRER

Die Zeichnungen des 14. und

15. Jahrhunderts in der

Universitätsbibliothek Erlangen

hg. von Hans Dickel

24 x 30 cm, 464 S.

517 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-469-1

69,95 €

EROS, TRAUM UND TOD

Zwischen Symbolismus und Expressionismus

Das grafische Frühwerk von Karl Hofer, Wilhelm Laage

und Emil Rudolf Weiß

Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz,

Städtisches Kunstmuseum Spendhaus (Hg.)

21 x 26 cm, 128 S., 126 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-772-2 | 19,95 €

82

Günter Zint

ZINTSTOFF

Fotos von Günter Zint

24 x 30 cm, 304 S.

719 Abb., Hardcover

2. Auflage

ISBN 978-3-86568-317-5

24,90 €

Städtisches

Kunstmuseum

Spendhaus Reutlingen,

5.5.–8.7.2012

SPOTT UND RESPEKT

Die Justiz in der Kritik

hg. von der Gesellschaft für

Reichskammergerichtsforschung

e. V. und dem Magistrat

der Stadt Wetzlar

21 x 27 cm, 296 S.

151 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-566-7

29,95 €

Uta Süße-Krause/

Harald Eggebrecht

CELLISTEN / CELLISTS

Norbert Michels (Hg.)

HANDZEICHNUNGEN

Die deutschen und schweize rischen

Meister der Spätgotik und der

Renaissance

Anhaltische Gemäldegalerie Dessau

24 x 30 cm, 304 S.

270 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-695-4 | 49,95 €

24 x 28 cm, 192 S., 279 Abb.

Hardcover, Text: deutsch/englisch

2. Auflage

ISBN 978-3-86568-540-7

24,95 €

GÉRICAULT · DELACROIX ·

DAUMIER UND ZEIT GENOSSEN

Französische Litographien

und Zeichnungen

hg. von M. Brunner, G. Holthuis,

S. Mann u. G. K. Stasch

24 x 30 cm, 224 S.

164 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-403-5

29,95 €

H. Damm/D. Klemm/M. Papiro (Hg.)

STEFANO DELLA BELLA (1610–1664)

Neue Studien zum zeichnerischen

und druckgraphischen Werk

ca. 17 x 24 cm, ca. 304 S.

ca. 150 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-773-9

ca. 39,– €

Marianne von Manstein

WILHELM LEIBL

Die Zeichnungen

hg. vom Deutschen Verein

für Kunstwissenschaft

24 x 31 cm, 496 S.

455 Abb., Hardcover mit

Schutzumschlag

ISBN 978-3-86568-619-0

69,– €

Achim Gnann

PARMIGIANINO

Die Zeichnungen

24 x 32 cm, Hardcover mit Schutzumschlag

Band 1: 544 S., 125 Abb.

Band 2: 704 S., 1250 Abb.

Band 1 und 2 zusammen:

ISBN 978-3-86568-170-6 | 250,– €

erscheint im 4. Quartal 2012


REIBUNGSPUNKTE

Ordnung und Umbruch in

Architektur und Kunst

hg. von H. Hubach, B. von

Orelli-Messerli und T. Tassini

22 x 30 cm, 312 S.

208 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-210-9

49,– €

Italo Bacigalupo

DER LINDENHARDTER

ALTAR

Grünewald oder Hans

von Kulmbach?

17 x 24 cm, 400 S.

159 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-664-0

39,– €

Christina Strunck (Hg.)

DIE FRAUEN DES HAUSES

MEDICI

Politik, Mäzenatentum,

Rollenbilder (1512–1743)

22 x 30 cm, 160 S.

103 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-687-9

29,95 €

M. Harder-Merkelbach/

R. Lambertz/M. Brunner (Hg.)

ROBERT UND CLARA

SCHUMANN

Romantische Entdeckungen

17 x 24 cm, 96 S.

52 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-529-2

9,95 €

Klaus Guth (Hg.)

DEUTSCHE · JUDEN · POLEN

zwischen Aufklärung und

Drittem Reich

16,5 x 24 cm, 280 S.

94 Abb., Hardcover

mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-937251-92-9

19,80 €

Friedrich Polleroß

DIE KUNST DER DIPLOMATIE

Auf den Spuren des kaiserlichen

Botschafters Leopold

Joseph Graf von Lamberg

(1653–1706)

24 x 32 cm, 608 S.

516 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-562-9

69,– €

BACKLIST | KUNST / KUNST- UND KULTURGESCHICHTE

Helmut Böttiger

DIE MOBILITÄT DES

MENSCHEN

Über Wege, Bahn und

Grenzen hinaus

17 x 24 cm, 208 S.

321 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-229-1

19,95 €

IN BEWEGUNG –

Wie Alltag sich verändert

hg. von Peter Janisch und

Christina Heinz

26,5 x 22,5 cm, 240 S.

184 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-434-9

29,95 €

Oliver Kase

MIT WORTEN SEHEN LERNEN

Bildbeschreibung im

18. Jahrhundert

22 x 30 cm, 504 S.

226 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-489-9

69,– €

M. Imhof/C. Winterer

KARL DER GROSSE

Leben und Wirkung, Kunst

und Architektur

24 x 27 cm, 240 S.

359 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-932526-61-9

24,95 €

ZÄHLEN, MESSEN, RECHNEN

1000 Jahre Mathematik in

Handschriften und frühen

Drucken

hg. von der Staatsbibliothek

Bamberg, Werner Taegert

24 x 30 cm, 192 S.

153 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-379-3 | 24,– €

Hendrik Ziegler

DER SONNENKÖNIG

UND SEINE FEINDE

Die Bildpropaganda

Ludwigs XIV. in der Kritik

22 x 30 cm, 320 S.

177 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-470-7

49,– €

A. Bastek/A.-C. Krausse

Der schwedische Impressionist

ANDERS ZORN (1860–1920)

23 x 29 cm, 232 S.

179 Farbabb, Hardcover

ISBN 978-3-86568-741-8

39,90 €

Eckhard Leuschner (Hg.)

FIGURA UMANA

Normkonzepte der

Menschen darstellung in

der italienischen Kunst

1919–1939

17 x 24 cm, 248 S.

303 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-777-7

29,95 €

A. Tacke/S. Heinz (Hg.)

MENSCHENBILDER

Beiträge zur

Altdeutschen Kunst

17 x 24 cm, 312 S.

146 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-622-0

49,95 €

83


erscheint im 3. Quartal 2012

erscheint im 2. Quartal 2012

KUNST / KUNST- UND KULTURGESCHICHTE | BACKLIST

Susanne Lang

BILDER ZUR MISSION

Die jesuitische Literatur

und ihre Illustration

ca. 22 x 30 cm, ca. 480 S.

ca. 275 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-624-4

ca. 64,– €

Claudia Hattendorff

NAPOLEON I. UND DIE

BILDER

System und Umriss bildgewordener

Politik und

politischen Bildgebrauchs

22 x 30 cm, 288 S.

180 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-649-7

ca. 49,– €

Paul Wietzorek

KÖNIG LUDWIG II.

VON BAYERN

und seine Schlösser

22 x 28 cm, 64 S.

69 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-683-1

9,99 €

84

Niklas Gliesmann

GESCHNITZTE

KLEINFORMATIGE RETABEL

aus Antwerpen, Brüsseler

und Mechelner Produktion

des 15. und 16. Jahrhunderts

22 x 30 cm, 352 S.

280 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-521-6

69,– €

DAS BILD GOTTES IN

JUDENTUM, CHRISTENTUM

UND ISLAM

hg. von E. Leuschner und

M. R. Hesslinger

16,5 x 24 cm, 302 S.

120 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-463-9

29,95 €

Uwe Hahner (Hg.)

ATHANASIUS KIRCHER

Selbstbiographie

16,5 x 24 cm, 32 S.

2 S/W-Abb., geheftet

ISBN 978-3-86568-730-2

5,– €

B. U. Münch/M. Herzog/

A. Tacke (Hg.)

KÜNSTLERGRABMÄLER

Genese – Typologie –

Intention – Metamorphosen

17 x 24 cm, 256 S.

97 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-629-9

29,95 €

Goldorangen, Lorbeer,

Palmen

ORANGERIEKULTUR vom

16. bis 19. Jahrhundert

hg. vom Arbeitskreis

Orangerien in Deutschland e. V.

16,5 x 23,7 cm, 254 S.

210 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-226-0

19,95 €

Stefan Körner

ESTERHÁZY FEENREICH

Fürst Nikolaus I. verblüfft

Europa

16,5 x 23 cm, 108 S.

97 Farbabb., Klappenbroschur

mit Audio-CD

ISBN 978-3-86568-746-3

19,40 €

Uta Grünberg

POTESTAS AMORIS

Erotisch-mythologische

Dekorationen um 1600

in Rom

22 x 30 cm, 256 S.

284 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-065-5

49,95 €

KUNST, KÜCHE UND KALKÜL

Carl Friedrich von Rumohr

(1785–1843) und die Entde -

ckung der Kulturgeschichte

hg. von Alexander Bastek und

Achatz von Müller

25 x 31 cm, 256 S.

171 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-591-9

29,90 €

Stefan Körner

1765–1833

IL MAGNIFICO

FÜRST NIKOLAUS II.

ESTERHÁZY

16,5 x 23 cm, 152 S.

172 Farbabb., Klappenbroschur

ISBN 978-3-86568-745-6

14,50 €

Robert Suckale

KLOSTERREFORM UND

BUCHKUNST

Die Handschriften des

Mettener Abtes Peter I.

23 x 32 cm, ca. 432 S.

268 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-723-4

ca. 69,– €

Astrid Lang

Die frühneuzeitliche

ARCHITEKTURZEICHNUNG

als Medium intra- und inter -

kultureller Kommunikation

22 x 30 cm, 224 S.

191 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-637-4

ca. 49,– €

Tobias Lander

Coca Cola und Co.

DIE DINGWELT DER POP ART

und die Möglichkeiten der

ikonologischen Interpretation

22 x 30 cm, 400 S.

445 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-135-5

ca. 78,– €

erscheint im 2. Quartal 2012

erscheint im 2. Quartal 2012

erscheint im 2. Quartal 2012


Staatliches Museum Schwerin

24.2.–28.5.2012

Gregor Stasch/Frank Verse (Hg.)

KÖNIG KONRAD I.

HERRSCHAFT UND ALLTAG

911 Königswahl zwischen

Karolingern und Ottonen

Vonderau Museum Fulda

Katalog Bd. 28

21 x 26 cm, 240 S., 218 Abb.,

Hardcover

ISBN 978-3-86568-700-5 | 24,95 €

Städtische Museen Freiburg (Hg.)

TSCHERNOBYL

Expeditionen in ein verlorenes

Land

24 x 28 cm, 240 S., 320 Farbabb.

Klappenbroschur

ISBN 978-3-86568-692-3

19,80 €

Gero Seelig/Liesbeth Helmus (Hg.)

DER BLOEMAERT-EFFEKT!

Farbe im Goldenen Zeitalter

BACKLIST | KUNST / KUNST- UND KULTURGESCHICHTE

23,5 x 28,5 cm, 192 Seiten, 141 Farbabbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-704-3 (deutsch)

ISBN 978-3-86568-731-9 (englisch)

ISBN 978-3-86568-732-6 (niederländisch)

je 39,95 €

PERGAMON

Panorama der antiken Metropole

hg. von Ralf Grüßinger, Volker Kästner und Andreas Scholl,

Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin

SICHTUNGEN UND EINBLICKE

Zur künstlerischen Rezeption

von Reformation und Bauernkrieg

im geteilten Deutschland

hg. von R. Luhn, T. T. Müller,

J. Winter im Auftrag der

Mühlhäuser Museen

21 x 29,7 cm, 188 S.

145 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-739-5

29,90 €

24 x 30 cm, 592 Seiten, 780 Abbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-693-0 | 39,95 €

ANTIKE(S) LEBEN

Ideal und Wirklichkeit in Hof biblio -

thek und Kunst sammlungen der

Fürsten von Waldeck und Pyrmont

hg. von H. Broszinski, B. Kümmel

und J. Wolf

24 x 30 cm, 320 S.

345 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-478-3 | 29,95 €

Felix Leibrock

LUTHERLEBEN

Ein Reformations-

Roman

12 x 21,5 cm, 192 S.

Broschur

ISBN 978-3-86568-632-9

9,95 €

EMMA

Königin der Niederlande, Prinzessin

zu Waldeck und Pyrmont 1858–1934

hg. vom Museum Bad Arolsen/

Museum Schloss Pyrmont

24 x 30 cm, 96 S.

161 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-382-3

niederländische Ausgabe:

ISBN 978-3-86568-407-3

je 19,95 €

Felix Leibrock

LUTHERS KREUZFAHRT

12 x 21,5 cm, 208 S.

Broschur

ISBN 978-3-86568-727-2

9,95 €

Pergamonmuseum Museumsinsel Berlin

30.9.2011–30.9.2012

Hartmut Ellrich

DIE FRAUEN DER

REFORMATOREN

ca. 19,5 x 26,5 cm

ca. 96 S., Hardcover

ISBN 978-3-86568-757-9

ca. 12,95 €

M. Brunner/O. Voccoli

EUROPÄISCHE MOSAIKKUNST

VOM MITTELALTER BIS 1900

ca. 24 x 27 cm, ca. 192 S.

ca. 200 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-698-5

englische Ausgabe:

ISBN 978-3-86568-782-1

je ca. 29,95 €

85

erscheint im 2. Quartal 2012

erscheint im 3. Quartal 2012


erscheint im 3. Quartal 2012

KUNST / KUNST- UND KULTURGESCHICHTE | BACKLIST

Michael Imhof

PFERDE

Kunst von der Antike

bis heute

16,5 x 24 cm, 32 S.

114 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-446-2

5,– €

GOETHES FARBENLEHRE

und die Lehren von den

Farben und vom Färben

16,5 x 24 cm, ca. 160 S.

64 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-642-8

19,95 €

Simone Brandes

SALVADOR DALÍ

UND DAS THEATER

ca. 17 x 24 cm, ca. 280 S.

ca. 329 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-606-0

ca. 39,95 €

86

Ruthild Kropp

PFERDE

in Kunst und Literatur

24 x 32 cm, 192 S.

90 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-359-5

24,95 €

Staatliche Schlösser und Gärten

Baden-Württemberg (Hg.)

EXTRA SCHÖN

Markgräfin Sibylla Augusta

und ihre Residenz

24 x 30 cm, 216 S.

147 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-374-8

24,95 €

P. Seiler/U. Rombach (Hg.)

IMITATIO ALS

TRANSFORMATION

Theorie und Praxis der

Antiken nachahmung in

der frühen Neuzeit

22 x 30 cm, 173 S.

47 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-763-0

39,– €

DIE JUGENDSTIL-SAMMLUNG,

Band 4: Künstler S–Z

Katalog des Museums für Kunst

und Gewerbe Hamburg V, 4

hg. vom MKG Hamburg

20 x 26,5 cm, 488 S.

776 Abb. , Hardcover

ISBN 978-3-86568-555-1

39,95 €

JUDEN IN DEUTSCHLAND

und 1000 Jahre Judentum

in Fulda

hg. von Michael Imhof, Zukunft

Bildung Region Fulda e. V.

24 x 30 cm, 440 S.

900 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-673-2

44,– €

Mandy Gnägi

DER MALER ALS FOTOGRAF

Ernst Ludwig Kirchners

Porträtfotografien

22 x 30 cm, 144 S.

83 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-553-7

29,95 €

Jean-Michel Leniaud

JUGENDSTIL

25,5 x 32 cm, 620 S.

600 Farbabb., Hardcover mit

Schutzumschlag

ISBN 978-3-86568-583-4

150,– €

Pia Theis

DIE SAMMLUNG DER

ÖSTERREICHISCHEN

LUDWIG-STIFTUNG

1981–2011

24 x 30 cm, 432 S.

353 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-689-3

62,25 €

Michael Budde/Nino Kotrikadze

SISIS HOCHZEIT UND

DAS ELISABETH-FEST-ALBUM

14,7 x 13 cm, 240 S.

73 S/W-Abb., Hardcover

Halbleineneinband (Samt),

Lesebändchen, inkl. Audio-CD

ISBN 978-3-86568-711-1

19,40 €

N. Bröcker/G. Moeller/C. Salge (Hg.)

AUGUST ENDELL

1871–1925

Architekt und Formkünstler

24 x 30 cm, 496 S.

675 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-654-1

39,95 €

Bröhan-Museum, Berlin

29.3.–20.5.2012

Helmut Böttiger

KONRAD ZUSE

Erfinder, Unternehmer,

Philosoph und Künstler

22 x 28 cm, 128 S.

97 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-743-2

24,95 €

Arne C. Schmidt

Origin effects and their

strategic implications

Consumer behaviour in

the Japanese market

erscheint im 2. Quartal 2012

ca. 14,8 x 21 cm, ca. 256 S.

ca. 42 Abb., Broschur

Text: englisch/japanisch

ISBN 978-3-86568-795-1

ca. 49,95 €


Martin Bentz/Wilfred Geominy/

Marius Müller (Hg.)

TONART

Virtuosität antiker

Töpfertechnik

24 x 28 cm, 248 S.

331 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-610-7

29,95 €

BIBLE MORALISÉE

Prachthandschriften

des Hohen Mittelalters

hg. v. Eberhard König, Christian

Tico Seifert und Guido Siebert

22 x 30 cm, 208 S.

152 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-168-3

39,95 €

Wolfgang Brückner

RHÖNER SCHNITZFIGUREN

AUS DEM 19. JAHRHUNDERT

22 x 22 cm, 240 S.

299 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-277-2

19,95 €

GOLDCHINESEN UND

INDIANISCHE BLUMEN

Die Sammlung Ludwig in

Bamberg

Fayence und Porzellan

hg. von Regina Hanemann

24 x 29 cm, 320 S.

485 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-549-0

29,95 €

GLÄSERNE PRACHT

Die Glassammlung des

Staatlichen Museums

Schwerin

21,5 x 28,5 cm, 360 S.

708 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-680-0

34,95 €

Ingrid Buresch

Liebling der Frauen:

DIE TASCHE im Wandel

der Zeit

hg. von Peter Weidisch

21 x 28 cm, 64 S.

331 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-429-5

16,80 €

BACKLIST | KUNST / KUNSTHANDWERK / MALEREI

Angelika Müller-Scherf

WERTHER PORZELLAN

Lotte und Werther auf

Meißener Porzellan im

Zeitalter der Empfindsamkeit

22 x 30 cm, 160 S.

203 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-459-2

22,– €

Barbara von Orelli-Messerli

GOTTFRIED SEMPER

(1803–1879)

Die Entwürfe zur dekorativen

Kunst

22 x 30 cm, 432 S.

407 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-310-6

54,– €

KUNST FÜR JEDERMANN

Thüringer Porzellanfiguren

des 18. Jahrhunderts

Vonderau Museum Fulda

Kataloge Bd. 26

16,5 x 23 cm, 48 S.

52 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-691-6

7,95 €

Gregor K. Stasch (Hg.)

STEINZEUG IN FULDA

aus Römershag, Oberbach,

Steinau

Vonderau Museum Fulda

Kataloge Bd. 25

21 x 26 cm, 144 S.

110 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-672-5

14,80 €

Friederike Waentig

PLASTICS IN ART

A study from the

conservation point

of view

Robert Suckale

DIE ERNEUERUNG DER MALKUNST VOR DÜRER

24 x 31 cm, Hardcover mit Schutzumschlag

Bd. 1: 463 S., 736 Farbabb.,

Bd. 2: 320 S., 199 Farbabb.

ISBN 978-3-86568-130-0

beide Bände zusammen 150,– €

16,5 x 24 cm, 400 S.

35 Abb., Broschur

Text: englisch

ISBN 978-3-86568-405-9

49,95 €

Beatrix Adler/Johannes Vogt

FRÜHE STEINZEUG KRÜGE

aus der Sammlung Les Paul

EARLY STONEWARE STEINS

from Les Paul Collection

24 x 31 cm, 464 S.

199 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-304-5

99,– €

87


MALEREI | BACKLIST

Kristin Böse

GEMALTE HEILIGKEIT

Bilderzählungen neuer Heiliger

in der italienischen Kunst

des 14. und 15. Jahrhunderts

22 x 30 cm, 240 S.

113 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-301-4

39,95 €

Karsten Keune (Hg.)

DER RHEIN Strom der Romantik

Gemälde aus der Sammlung

RheinRomantik, Bonn

30 x 30 cm, 204 S.

174 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-733-3 | 29,99 €

Dauerausstellung im

Museum für Rheinromantik

(Siebengebirgsmuseum Königswinter)

Christian Tico Seifert

PIETER LASTMAN

Studien zu Leben und

Werk

24 x 30 cm, 368 S.

302 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-515-5

92,– €

88

Museumsführer

MUSÉE D’ORSAY

hg. von der Réunion des

Musées Nationaux

15,5 x 23 cm, 271 S.

381 Farb abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-207-9

19,95 €

Stephan Kemperdick

KREIS UND KOSMOS

Ein restauriertes Tafelbild

des 15. Jahrhunderts

22 x 30 cm, 64 S.

54 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-275-8

19,95 €

Gero Seelig

DIE HOLLÄNDISCHE

GENREMALEREI IN

SCHWERIN

hg. von Dik Blübaum und

Gero Seelig

21 x 28 cm, 296 S.

186 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-614-5

26,95 €

Stephan Kemperdick

MARTIN SCHONGAUER

22 x 30 cm, 288 S.

338 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-937251-33-2

49,90 €

Christoph Winterer

DAS FULDAER SAKRAMEN -

TAR IN GÖTTINGEN

Benediktinische Observanz

und römische Liturgie

22 x 30 cm, 576 S.

484 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-190-4

119,– €

Björn Statnik

SIGMUND GLEISMÜLLER

Zwischen burgundischer

Hofkultur und italienischer

Renaissance

22 x 30 cm, 318 S.

186 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-286-4

69,– €

Stephan Kemperdick

DEUTSCHE UND BÖHMISCHE

GEMÄLDE 1230–1430

Gemäldegalerie Berlin

Kritischer Bestandskatalog

hg. von den SMB

24 x 30 cm, 256 S.

257 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-525-4 | 69,– €

BONIFATIUSDARSTELLUNGEN IN DER

MITTELALTERLICHEN BUCHMALEREI

Mappe mit 2 Faksimiles und Text beschreibungen

von Gude Suckale-Redlefsen und Christoph

Winterer

35 x 43 cm

ISBN 978-3-937251-80-6

196,– €

S. Weppelmann/Gemälde galerie

der Staatl. Museen zu Berlin (Hg.)

ZEREMONIELL UND

RAUM IN DER FRÜHEN

ITALIENISCHEN MALEREI

22 x 30 cm, 256 S.

226 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-260-4

49,– €

MALEREI DES 20. JAHRHUNDERTS

Bestandskatalog Staatliche

Kunsthalle Karlsruhe

24 x 30 cm, 424 S.

651 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-671-8

68,– €

Anne Charlotte Steland

HERMAN VAN SWANEVELT

(um 1603–1655)

Gemälde und Zeichnungen

2 Bde., 24 x 30 cm, Hardcover

Bd. 1: 384 S., 13 Abb.

Bd. 2: 338 S., 648 Abb.

ISBN 978-3-86568-388-5

100,– €


Bettina Baumgärtel (Hg.)

DIE DÜSSELDORFER MALERSCHULE 1819–1918

und ihre internationale Ausstrahlung

Band 1 – Essays: 23 x 28,5 cm, 448 S., 352 Abb., Hardcover

Band 2 – Katalog: 23 x 28,5 cm, 527 S., 542 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-702-9 | 69,– €

englische Ausgabe: 23 x 28,5 cm, 440 S.

375 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-737-1 | 49,95 €

CARL WILHELM KOLBE D. Ä.

(1759–1835)

Künstler, Philologe, Patriot

hg. von Norbert Michels im Auftrag

der Stadt Dessau

24 x 30 cm, 320 S.

273 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-517-9

49,95 €

Faten Nastas Mitwasi

Ein Künstler aus Palästina

SLIMAN MANSOUR

22 x 25 cm, 112 S.

85 Abb., Broschur

Text: dt./engl./arabisch

ISBN 978-3-86568-370-0

19,90 €

A. Bastek/M. Thimann (Hg.)

„AN DEN WASSERN

BABYLONS SASSEN WIR“

Figurationen der Sehnsucht

in der Malerei der Romantik

22 x 30 cm, 174 S.

107 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-514-8

19,95 €

IMPRESSIONISMUS UND

JAPANMODE

Degas – Whistler

hg. von C. Däubler-Hauschke

und M. Brunner

24 x 27 cm, 208 S.

216 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-363-2

24,95 €

Ekkehard Mai (Hg.)

LEBENSBILDER

Genremalerei der Düsseldorfer

Malerschule

24 x 30 cm, 232 S., 132 Farbabb.,

Hardcover, Leineneinband mit

Schutzumschlag

ISBN 978-3-86568-756-2 | 29,90 €

Kunstkabinett Dr. Axe-Stiftung,

Kronenburg/Eifel

28.4. –21.10.2012

CASPAR SCHEUREN

Leben und Werk eines

rheinischen Spätromantikers

hg. von Wolfgang Vomm

24 x 29,5 cm, 384 S.

517 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-635-0

29,95 €

R. Bonnefoit/R. Häusler (Hg.)

„Spur im Treibsand“ –

OSKAR KOKOSCHKA

neu gesehen

Briefe und Bilder

21 x 27 cm, 174 S.

81 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-524-7

29,95 €

Ekkehard Mai (Hg.)

LANDSCHAFTEN

von Andreas Achenbach bis

Fritz von Wille

Ideal und Wirklichkeit

24 x 30 cm, 208 S., 193 Farbabb.

Hardcover, Leineneinband mit

Schutz umschlag

ISBN 978-3-86568-675-6

29,95 €

Wolfgang L. Eller

GIORGIONE Werkverzeichnis

24 x 32 cm, 216 S.

199 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-042-6

79,– €

englischsprachige Ausgabe:

ISBN 978-3-86568-126-3

89,– €

Monique Dubois

DIE ZENTRAL PERSPEKTIVE

in der florentinischen Kunstpraxis

des 15. Jahrhunderts

22 x 30 cm, 176 S.

194 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-475-2

29,– €

BACKLIST | MALEREI

Gerhard Kölsch

GEORG ADAM EGER

Jagdmaler am Hessen-

Darmstädter Hof

hg. von Monika Kessler,

Stiftung Hessischer Jägerhof

17 x 24,5 cm, 119 S.

88 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-519-3

14,80 €

Evelyn Lehmann

DAS GROSSE KASSELER

TIERBILD

24 x 32 cm, 112 S.

107 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-406-6

19,95 €

Christofer Herrmann

LILLI HERRMANN

Leben und Werk

17 x 26 cm, 72 S.

75 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-720-3

9,99 €

89


Sachbuch MALEREI | BACKLIST Neuerscheinung

JOHANN WILHELM SCHIRMER

Vom Rheinland in die Welt

(Katalog)

hg. von M. Perse, B. Baumgärtel,

I. Haberland, U. Husmeier-

Schirlitz, E. Scheuren und

W. Vomm

24 x 30 cm, 592 S.

830 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-486-8

39,95 €

Constanze Hofstaetter

KARL PETER RÖHL

UND DIE MODERNE

Auf der Suche nach dem

‚neuen Menschen‘

22 x 30 cm, 416 S.

418 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-088-4

69,– €

Magdalena Kraemer-Noble

ABRAHAM MIGNON

1640–1679

22 x 30 cm, 296 S.

145 Abb., Hardcover

Text: deutsch/englisch

ISBN 978-3-86568-144-7

59,– €

90

JOHANN WILHELM SCHIRMER

Vom Rheinland in die Welt

(Autobiograph. Schriften)

hg. von Gabriele Ewenz

24 x 30 cm, 248 S.

165 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-544-5

39,95 €

PETER HENRYK BLUM

Die ersten 20 Jahre 1984–2004

Malerei & Graphik

27 x 27 cm, 180 S.

147 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-937251-54-7

25,– €

Elisabeth Nüdling

CARL ROBERT KUMMER

(1810–1889)

Ein Dresdner Landschafts -

maler zwischen Romantik

und Realismus

21 x 28 cm, 356 S.

391 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-320-5

49,95 €

Anita Beloubek-Hammer

EMIL NOLDE

Mensch · Natur · Mythos

Aquarelle und Graphik aus

dem Berliner Kupferstichkabinett

24 x 28 cm, 208 S.

171 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-484-4

29,95 €

ARTIST 2010

hg. von Gregor K. Stasch

Vonderau Museum Fulda

Kataloge Bd. 23

21 x 26 cm, 64 S.

51 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-590-2

9,95 €

Ricard Mas Peinado

DALÍ

Leben und Werk

Régine Bonnefoit

DIE LINIENTHEORIEN

VON PAUL KLEE

22 x 30 cm, 208 S.

140 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-404-2

49,95 €

28 x 32 cm, 280 S.

305 Farb abb.

Feinleinen mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-937251-47-9

nur 19,95 €

DER KUNSTMALER

FRITZ PFEIFFER (1878–1953)

hg. von Gregor K. Stasch

Vonderau Museum Fulda

Kataloge Bd. 24

16,5 x 23 cm, 64 S.

101 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-617-6

6,80 €

FRANS II. FRANCKEN

Die Anbetung der Könige

und andere Entdeckungen

mit Beiträgen von B. Brinkmann,

S. Eichner und K. Renger

22 x 30 cm, 112 S.

82 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-545-2

22,90 €

Götz J. Pfeiffer

DIE MALEREI AM NIEDERRHEIN

UND IN WEST FALEN UM 1400

Der Meister des Berswordt-

Retabels und der Stilwandel

der Zeit

22 x 30 cm, 328 S.

212 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-194-2 | 59,– €

VENEDIG-BILDER

in der deutschen Kunst

des 19. Jahrhunderts

24 x 30 cm, 216 S.

146 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-644-2

29,95 €


BACKLIST | HERZOG ANTON ULRICH-MUSEUM BRAUNSCHWEIG / MUSEUMSLANDSCHAFT Neuerscheinung HESSEN Sachbuch KASSEL /

MUSEUM IM GOTISCHEN HAUS BAD HOMBURG V. D. HÖHE

J. Luckhardt/A.-K. Sors/J. Claus (Hg.)

EPOCHAL

Meisterwerke des

Herzog Anton Ulrich-Museums

von der Antike bis zur Gegenwart

22,7 x 22,7 cm, 275 S.

124 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-497-4 | 19,95 €

Ausstellung i. d. Burg Dankwarderode

in Braunschweig bis Herbst 2012

DEM KÜNSTLERISCHEN

GENIUS AUF DER SPUR

Italienische Zeichnungen

aus der Graphischen

Sammlung der Museumslandschaft

Hessen Kassel

24 x 31 cm, 208 S.

134 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-565-0

29,90 €

LICHTGEFÜGE

Das Licht im Zeitalter von

Rembrandt und Vermeer

hg. von der Museumslandschaft

Hessen Kassel und der Forschungsgruppe

Historische Lichtgefüge

24 x 30 cm, 200 S.

90 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-378-6

19,95 €

OTTO IV. – TRAUM VOM

WELFISCHEN KAISERTUM

KATALOG

23 x 29 cm, 520 S., 481 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-500-1 | 39,95 €

KURZFÜHRER

16,4 x 24 cm, 32 S., 43 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-501-8 | 5,– €

KINDERFÜHRER

16 x 16 cm, 24 S., 15 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-502-5 | 2,– €

DIALOGE

Barocke Meisterwerke aus

Darmstadt zu Gast in Kassel

24,5 x 28 cm, 184 S.

99 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-682-4

29,95 €

NEUE GALERIE

Meisterwerke

23,5 x 28,5 cm, 208 S.

104 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-003-7

29,95 €

Herzog Anton Ulrich-Museum

Braunschweig (Hg.)

REIZ DER ANTIKE

Die Braunschweiger Herzöge

und die Schönheiten des

Altertums im 18. Jahrhundert

24 x 30 cm, 255 S.

329 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-396-0

39,95 €

hg. vom Magistrat der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe

NEUE GALERIE

Architektur

23,5 x 28,5 cm, 96 S.

92 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-535-3

19,95 €

DAS BILD VOM WALD

Kabinettausstellung aus Beständen

des Museums im Gotischen Haus

20,5 x 22 cm, 48 S., 34 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-735-7 | 5,– €

LANDSCHAFTEN UND INTERIEURS

Suzanne Wild und Künstler der Sammlung

20,5 x 22 cm, 32 S., 26 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-668-8 | 5,– €

INSPIRATION RAGUSA/DUBROVNIK

Expressionistische Werke von Willy Jaeckel

20,5 x 22 cm, 32 S., 20 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-734-0 | 5,– €

Geboren in Marienbad

DER KARIKATURIST LOUIS RAUWOLF

1929–2003

20,5 x 22 cm, 48 S., 31 Farbabb., geheftet

ISBN 978-3-86568-696-1 | 5,– €

mhk

museumslandschaft

hessen kassel

MUSEUMS -

LANDSCHAFT

HESSEN KASSEL

jahrbuch

JAHRBUCH 2009

21 x 29 cm, 192 S., 203 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-651-0 | 19,95 €

JAHRBUCH 2010

21 x 29 cm, 208 S., 263 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-764-7 | 19,95 €

OPTICA

Optische Instrument am Hof der

Landgrafen von Hessen-Kassel

17 x 24,3 cm, 128 S.

79 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-523-0

14,95 €

91


STÄDEL MUSEUM FRANKFURT A. M. | BACKLIST

Mirjam Neumeister

HOLLÄNDISCHE GEMÄLDE

IM STÄDEL 1550–1800

Bd. 1: Künstler geboren bis

1615

21,5 x 30 cm, 568 S., 531 Abb.

Leinen mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-937251-36-3

99,– €

Städel Museum (Hg.)

Sammlungsführer

STÄDEL MUSEUM

15 x 22 cm, 164 S.

232 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-193-5

englischsprachige Ausgabe:

ISBN 978-3-86568-420-2

je 9,90 €

Städel Museum (Hg.)

FREIHEIT DES SEHENS

Zeichenkunst von Kobell bis Corinth

aus dem Städel Museum

23 x 28 cm, 256 S.

178 Farbabb., Klappenbroschur

ISBN 978-3-86568-662-6 | 39,95 €

Graphische Sammlung, Städel Museum

Frankfurt a. M. | 8.3.–28.5.2012

92

León Krempel

HOLLÄNDISCHE GEMÄLDE

IM STÄDEL 1550–1800

Bd. 2: Künstler geboren 1615

bis 1630

21,5 x 30 cm, 360 S., 267 Abb.

Leinen mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-937251-37-0 | 69,– €

Städel Museum (Hg.)

MEISTERWERKE DER

GRAPHISCHEN SAMMLUNG

Zeichnungen, Aquarelle und Collagen

23 x 28 cm, 192 S., 103 Abb.

Klappenbroschur

ISBN 978-3-86568-217-8 | 39,95 €

englischsprachige Ausgabe:

MASTERPIECES OF THE DEPARTMENT

OF PRINTS AND DRAWINGS

Drawings, Watercolours and Collages

ISBN 978-3-86568-177-5 | 49,95 €

Mirjam Neumeister (unter Mitarbeit

von J. Schewski-Bock u. C. Haeseler)

HOLLÄNDISCHE GEMÄLDE

IM STÄDEL MUSEUM 1550–1800

Bd. 3: Künstler geboren nach 1630

21,5 x 30 cm, 616 S., 650 Abb.

Leinen mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-86568-541-4 | 99,– €

EUROPEAN MASTERS

STÄDEL MUSEUM 19TH–20TH CENTURY

100 CHEFS-D'ŒUVRE DU STÄDEL MUSEUM

hg. von Max Hollein, Felix Krämer, Städel Museum

22,4 x 27 cm, 260 S., 128 Farbabb.

ISBN 978-3-86568-554-4, Hardcover (engl. Ausgabe)

ISBN 978-3-86568-556-8, Klappenbroschur (franz. Ausgabe)

je 34,– €

MICHELANGELO

Zeichnungen und Zuschreibungen

Drawings and Attributions

hg. vom Städel Museum, Graphische

Sammlung, Frankfurt a. M.

23 x 28 cm, 174 S., 81 Farbabb.

Klappenbroschur

Text: deutsch/englisch

ISBN 978-3-86568-272-7

29,95 €

Agnes Tieze

FLÄMISCHE GEMÄLDE IM STÄDEL MUSEUM

1550 –1800 (2 Bände)

hg. vom Städel Museum

21,5 x 30 cm, Leinen mit Schutzumschlag

Teil 1: 416 S., 409 Abb., Teil 2: 336 S., 380 Abb.

ISBN 978-3-86568-195-9 | 99,– €

PETER ROEHR

hg. vom Städel Museum und

dem MMK in Frankfurt a. M.

24 x 30 cm, 184 S.

114 Farbabb., Leineneinband

mit Schutzumschlag

Text: deutsch/englisch

ISBN 978-3-86568-522-3

29,95 €

DAS MODELL IN DER

BILDENDEN KUNST DES

MITTELALTERS UND DER

NEUZEIT

Festschrift für H. Beck

hg. vom Städelschen Museumsverein,

Frankfurt a. M.

betreut von Peter C. Bol

21 x 28 cm, 288 S., 211 Abb.

Leinen mit Schutz umschlag

ISBN 978-3-86568-113-3

49,– €


Liebieghaus Frankfurt a. M. (Hg.)

LAUNEN DES OLYMP

Der Mythos von Athena,

Marsyas und Apoll

23 x 26,5 cm, 184 S.

204 Abb., Klappenbroschur

ISBN 978-3-86568-373-1 | 22,– €

Die Bildhauer AUGUST GAUL

und FRITZ KLIMSCH

hg. vom Museum Giersch

21 x 28 cm, 295 S.

317 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-599-5

14,95 €

ANTON RADL

(1774–1852)

Maler und Kupferstecher

hg. vom Museum Giersch

21 x 28 cm, 288 S.

270 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-360-1

14,95 €

M. Bückling/S. Haag (Hg.)

ELFENBEIN

Barocke Pracht am Wiener Hof

24 x 30 cm, 256 S.

262 Farbabb., Klappenbroschur

ISBN 978-3-86568-639-8

39,95 €

PHILIPP FRANCK (1860–1944)

Werkverzeichnis der Gemälde

hg. von W. Immenhausen

und A. v. Tresckow

21 x 28 cm, 472 S.

706 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-574-2

69,– €

MATTHEUER, TÜBKE,

TRIEGEL

Eine Frankfurter Privatsammlung

hg. vom Museum Giersch

21 x 28 cm, 224 S.

168 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-329-8

39,95 €

BACKLIST | LIEBIEGHAUS / MUSEUM GIERSCH FRANKFURT A. M.

Stefan Roller (Hg.)

NICLAUS GERHAERT

Der Bildhauer des späten Mittelalters

24 x 30 cm, 384 S., 429 Farbabb.

Klappenbroschur

ISBN 978-3-86568-685-5 | 49,90 €

Magie des Augenblicks

SKIZZEN UND STUDIEN

IN ÖL

hg. vom Museum Giersch

21 x 28 cm, 296 S.

252 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-499-8

14,95 €

EXPRESSIONISMUS

im Rhein-Main-Gebiet

Künstler, Händler, Sammler

hg. vom Museum Giersch

21 x 28 cm, 440 S.

424 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-160-7

39,95 €

VOLKER BARTSCH

Bildhauer – Maler –

Graphiker

hg. vom Museum Giersch

und der BHF-Bank

21 x 28 cm, 296 S.

298 Farbabb., Hardcover

Text: deutsch/englisch, inkl. CD

ISBN 978-3-86568-440-0

24,– €

Liebieghaus Frankfurt a. M. (Hg.)

MEISTERWERKE IM

LIEBIEGHAUS

16,5 x 26,5 cm, 192 S.

144 Farbabb.

Klappenbroschur

ISBN 978-3-86568-364-9

19,95 €

englischsprachige Ausgabe:

MASTERWORKS AT THE

LIEBIEGHAUS

ISBN 978-3-86568-375-5

29,95 €

CARL MORGENSTERN

(1811–1893)

und die Landschafts malerei

seiner Zeit

hg. vom Museum Giersch

21 x 28 cm, 296 S.

269 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-676-3

29,95 €

DIE ENTDECKUNG DER PFLANZENWELT

Botanische Drucke vom 15. bis 19. Jh.

aus der Universitätsbibliothek

Johann Christian Senck en berg

hg. von der Universitäts bibliothek

Johann Christian Senckenberg und dem

Museum Giersch, Frankfurt a. M.

21 x 28 cm, 256 S.

298 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-424-0 | 29,95 €

93


REISE / RELIGION | BACKLIST

Heinrich Fürst

DIE VIERZEHN

NOTHELFER

Unsere Freunde

94

2. überarb.

NEUAUFLAGE

Ingrid Chiari

AUF DEM JAKOBSWEG

von Deutschland nach

Santiago de Compostela

12 x 22 cm, 336 S.

263 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-454-7

16,80 €

22 x 30 cm, 288 S.

236 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-343-4

29,95 €

Neuerscheinung

EXERZITIEN IM ALLTAG

„... und zog voll Freude weiter.“

hg. vom Referat Frauen und

Männer, Erzbistum Hamburg

21 x 16 cm, 80 S., 22 Farbabb.

Ringbuchbindung

ISBN 978-3-86568-781-4

6,99 €

Frantisek Zvardon/

Joelle Bernhard

DER JAKOBSWEG AUS DER LUFT

28 x 36 cm, 432 S., 336 Farbabb.

Leineneinband mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-86568-573-5

128,– €

Michael Imhof

DIE PÄPSTIN JOHANNA

Wahrheit und Mythos

22 x 25 cm, 80 S.

91 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-612-1

9,95 €

EXERZITIEN IM ALLTAG

„Zur Hoffnung bestimmt“

hg. vom Referat Frauen und

Männer, Erzbistum Hamburg

21 x 16 cm, 80 S., 8 Abb.

Ringbuchbindung, inkl. CD

ISBN 978-3-86568-558-2

9,95 €

Deutscher

Wanderverband (Hg.)

125 JAHRE WANDERN UND MEHR

16,5 x 24 cm, 342 S.

284 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-221-5

13,80 €

2. aktualisierte

NEUAUFLAGE

Michael Imhof

BENEDIKT XVI.

Der Papst aus Deutschland

Eine Chronik in Text und Bild

22 x 28 cm, 192 S.

256 Farbabb., Hardcover, 2. Aufl.

ISBN 978-3-86568-709-8

19,99 €

Helmut Fischer

DIE WUNDER JESU

Ihre Botschaften in den

Evangelien

12 x 22 cm, 288 S.

48 Abb., Broschur

ISBN 978-3-86568-493-6

16,80 €

Sixtus Reimann

DIE ANDEN

Eine Reise durch Peru, Bolivien,

Ecuador, Argentinien und Chile

21 x 21 cm, 168 S.

143 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-175-1

22,– €

Günter Sagan

PFARRER

KONRAD TRAGESER

Sein Leben und Leiden

16,5 x 24 cm, 64 S.

50 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-625-1

9,95 €

Michael Imhof/

Gregor K. Stasch (Hg.)

BONIFATIUS

Vom angelsächsischen

Missionar zum Apostel

der Deutschen

22 x 30 cm, 272 S.

346 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-937251-32-5

24,95 €


Stephan Gasser/Katharina Simon-Muscheid/Alain Fretz (Hg.)

DIE FREIBURGER SKULPTUR DES 16. JAHRHUNDERTS

Herstellung, Funktion und Auftrag geberschaft

2 Bände, 24 x 32 cm, 960 S., 730 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-626-8 | 98,– €

Martin Hirsch

Die SPÄTGOTISCHE TONPLASTIK

in Altbayern und den angrenzenden

Regionen

22 x 30 cm, 272 S.

250 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-616-9

49,95 €

Eva Hanke

MALERBILDHAUER DER

ITALIENISCHEN RENAISSANCE

Von Brunelleschi bis Michelangelo

22 x 30 cm, 288 S.

110 S/W-Abb., 12 Farbtafeln

Hardcover

ISBN 978-3-86568-402-8

49,95 €

Tobias Kunz

SKULPTUR UM 1200

Das Kölner Atelier der Viklau-Madonna

auf Gotland und der ästhetische Wandel

in der 2. Hälfte des 12. Jahrhunderts

22 x 30 cm, 344 S., 342 Abb.

Leineneinband mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-86568-131-7

69,– €

Guido Reuter

STATUE UND ZEITLICHKEIT

22 x 30 cm, 208 S.

262 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-717-3

39,95 €

Ursula Ströbele

DIE BILDHAUERAUFNAHMESTÜCKE

DER ACADÉMIE ROYALE DE PEINTURE

ET DE SCULPTURE IN PARIS 1700–1730

22 x 30 cm, 264 S.

224 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-665-7 | 59,– €

Sven Hauschke

DIE GRABDENKMÄLER DER

NÜRNBERGER VISCHER-WERKSTATT

(1453–1544)

21 x 29,4 cm, 592 S., 483 Abb.

Leineneinband mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-86568-015-0

79,– €

Johannes Myssok

ANTONIO CANOVA

Die Erneuerung der klassischen

Mythen in der Kunst um 1800

22 x 30 cm, 356 S.

228 S/W-Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-223-9

59,– €

BACKLIST | SKULPTUR

Juliane von Fircks

SKULPTUR IM SÜDLICHEN

OSTSEERAUM

Stile und Werkstätten

im 13. Jahrhundert

22 x 30 cm, 208 S.

188 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-608-4

49,95 €

Tanja Müller-Jonak

Die spätmittelalterlichen

GRABMÄLER ENGLANDS

22 x 30 cm, 280 S.

500 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-602-2

49,95 €

FERDINAND TIETZ (1708–1777)

Symposion und Ausstellung

zum 300. Geburtstag des

Rokoko-Bild hauers

hg. von Wolfgang Brassat

22 x 30 cm, 144 S.

125 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-425-7

24,95 €

95


TOPTITEL AUS DEM FRÜHJAHRSPROGRAMM 2012

Michael Imhof

EL GRECO

Meisterwerke im Großformat

29 x 37 cm, 96 Seiten

86 Farbabbildungen, Hardcover

ISBN 978-3-86568-771-5 | 29,99 €

El Greco (um 1541–1614) zählt zu den großen Meistern der Kunstgeschichte. Durch seine ungewöhnliche manieristische

Malweise, die nicht zuletzt die deutschen Expressionisten faszinierte und beeinfluss te, nimmt er in der Kunst der Alten

Meister eine Sonderstellung ein. Trotz seiner herausragenden Bedeutung – nicht zuletzt für die Kunst des frühen 20. Jahrhunderts

– fehlte bislang ein groß formatiger Kunstband, der in hoher Bildqualität den ungewöhnlichen Zeichenduktus

und die farbenfrohen Bildkompositionen des Meisters anschaulich wiedergibt. Das vorliegende Buch schließt diese Lücke.

Im Sommer 2012 wird das Museum Kunstpalast in Düsseldorf eine Sonderausstellung zu El Greco zeigen. Damit rückt

auch das Werk El Grecos wieder ins Blickfeld der Medien.


PREISREDUZIERTE BÜCHER

Museum Giersch (Hg.)

Die Bildhauer AUGUST

GAUL und FRITZ KLIMSCH

21 x 28 cm, 295 S.

317 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-599-5

14,95 € (früher 39,95 €)

Walter Höhn

EISENACH

Die Wartburgstadt zwischen

Rennsteig und Hörselbergen

22 x 25 cm, 120 S.

259 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-561-2

9,95 € (früher 19,95 €)

Pablo de la Riestra

NÜRNBERG

Die historische Altstadt

Führer zur Architektur der

Nürnberger Innenstadt

19,5 x 26,5 cm, 207 S.

346 Farb abb., Flexcover

ISBN 978-3-86568-008-2

9,95 € (früher 19,80 €)

Museum Giersch (Hg.)

Magie des Augenblicks

SKIZZEN UND STUDIEN

IN ÖL

21 x 28 cm, 296 S.

252 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-499-8

14,95 € (früher 29,95 €)

Helmut Caspar

DEUTSCHLAND 1989

Ein Jahr, das unser Land

veränderte

24 x 31 cm, 192 S.

175 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-464-6

9,99 € (früher 19,95 €)

NAUMBURG

AN DER SAALE

29 x 22 cm, 640 S.

1000 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-932526-93-0

19,95 € (früher 38,– €)

Museum Giersch (Hg.)

ANTON RADL

(1774–1852)

Maler und Kupferstecher

21 x 28 cm, 288 S.

270 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-360-1

14,95 € (früher 39,95 €)

Christina Threuter

NEUE ARCHITEKTUR IN

DEUTSCHLAND

1992 bis heute

17 x 24 cm, 160 S.

335 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-358-8

5,– € (früher 12,80 €)

Rainer Humbach

DOM ZU FRITZLAR

24 x 32 cm, 232 S.

224 Abb., Hardcover

ISBN 978-3-932526-53-4

19,95 € (früher 39,90 €)

Ricard Mas Peinado

DALÍ

Leben und Werk

28 x 32 cm, 280 S.

305 Farb abb.

Feinleinen mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-937251-47-9

19,95 € (früher 49,95 €)

Museum Giersch (Hg.)

DIE KAISER GALERIE IM

FRANKFURTER RÖMER

21 x 28 cm, 160 S.

95 Farbabb., Hardcover

Text: deutsch/englisch

ISBN 978-3-86568-297-0

19,95 € (früher 24,– €)

Pablo de la Riestra

HAMBURG

Architektur einer

weltoffenen Stadt

17 x 24 cm, 176 S.

359 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-105-8

5,– € (früher 12,80 €)

Allgemeine Hinweise

Sie möchten unsere Programmvorschau regelmäßig erhalten oder abbestellen, dann schreiben Sie uns an

info@imhof-verlag.de oder melden sich telefonisch unter Tel.: 0661 9628286.

Stand April 2012; Änderungen von Preisen, Umfängen, Ausstattungen und Erscheinungsterminen vorbehalten.

Bildnachweis: Titelbild oben: Ethnologisches Museum, Staatliche Museen zu Berlin, Foto: Claudia Obrocki

Richard W. Gassen

ROMANIK

zwischen Speyer, Mainz und

Heidelberg

22 x 25 cm, 200 S.

360 Farbabb., Hardcover

ISBN 978-3-86568-133-1

9,99 € (früher 19,95 €)

Günter Rinke

WANDERWEGE

DURCH DIE RHÖN

hg. vom Rhönklub e. V.

12 x 16,5 cm, 218 S.

255 Farbabb., 73 Karten

Broschur, mit Hochrhöner

ISBN 978-3-937251-77-6

4,99 € (früher 9,95 €)

Vincenz Czech

BURGEN, SCHLÖSSER,

HERRENHÄUSER

in Berlin und Brandenburg

16,5 x 24 cm, 192 S.

515 Farbabb., Broschur

ISBN 978-3-86568-129-4

12,80 € (früher 16,80 €)


VERLAGSADRESSE

Michael Imhof Verlag GmbH & Co. KG

Stettiner Straße 25

D-36100 Petersberg

Telefon +49 (0) 661 9628286

Fax +49 (0) 661 63686

E-Mail: info@imhof-verlag.com

www.imhof-verlag.de

Verkehrsnummer: 12854

Umsatzsteuer-IdNr.: DE814205324

Geschäftsführer

Dr. Michael Imhof (Verleger)

Dipl.-Kfm. Thomas Imhof

Lektorat/Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Dorothée Baganz

Lektorat/Lizenzen

Karin Kreuzpaintner

VERLAGSAUSLIEFERUNG

DEUTSCHLAND

Michael Imhof Verlag GmbH & Co. KG

Stettiner Straße 25

D-36100 Petersberg

ÖSTERREICH

Verlagsauslieferung

Ennsthaler Gesellschaft m.b.H. & Co. KG

Stadtplatz 26, A-4400 Steyr

Telefon 07252 52053-20, Fax 07252 52053-22

E-Mail: auslieferung@ennsthaler.at

Verlagsvertreter: Dr. Winfried Plattner, Wien

Mobiltelefon 0676 7051974

E-Mail: plattnerbuch@tmo.at

SCHWEIZ

Verlagsauslieferung

Herder AG Basel

Muttenzerstraße 109, CH-4133 Pratteln 1

Telefon 061 8279060, Fax 0618279067

E-Mail: verkauf@herder.ch

Verlagsvertreterin: Ruth Beutler, Aarau

Telefon 062 8229366

VERKAUF

DEUTSCHLAND

Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern

Erik Gloßmann

Verlagsvertretungen

Kaulsdorfer Straße 11, 15366 Hönow

Telefon 030 99286700, Fax 030 99286701

E-Mail: erik.glossmann@t-online.de

Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg

Gerd Peters

Verlagsvertretungen

Rodensteiner Weg 8, 64853 Otzberg

Telefon 06162 915825, Fax 06162 915826

E-Mail: gg.peter@t-online.de

Hamburg, Bremen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein

Detlef Jessen

Verlagsvertretungen

Sieglindestraße 1, 12159 Berlin

Telefon 030 8515154, Fax 030 8512794

E-Mail: jessen.vlvt@web.de

Nordrhein-Westfalen

Herbert Klein

Verlagsvertretungen

Gernotstraße 4, 50739 Köln

Telefon 0221 5060737, Fax 0221 5060738

Mobiltelefon 0171 8314147

E-Mail: verlagsvertretung@t-online.de

Rhön

Herbert Schneider

Haselbachstraße 4, 97653 Bischofsheim

Telefon 09772 1786, E-Mail: rhoenmaler@web.de

Bayern, Baden-Württemberg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

Klaus-Dieter Guhl

Verlagsvertretungen

Akazienallee 27a, 14050 Berlin

Telefon 0170 3814109, Fax 0511 742317

E-Mail: kdguhl@t-online.de

ITALIEN

Verkauf

Editoriale Umbra S.A.S.

Via Pignattara 34, I-06034 Foligno/Perugia

Telefon 0742 357541, Fax 0742 351156

E-Mail: editumbra@libero.it

USA/KANADA

Vertrieb und Auslieferung

Art Stock Books

Independent Publishers Group

814 North Franklin Street

Chicago, Illinois, 60610, USA

Telefon 1 800 888 4741 or 312 337 0747

Fax 312 337 5985, E-Mail: orders@ipgbook.com

MICHAEL IMHOF VERLAG

Stettiner Straße 25 · D-36100 Petersberg · Tel. 0661 9628286 · Fax 0661 63686

E-Mail: info@imhof-verlag.de

Verkehrsnummer: 12854

Alle Bücher siehe unter: www.imhof-verlag.com

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine