Einladung - Club of Como

club.of.como.de
  • Keine Tags gefunden...

Einladung - Club of Como

Club of ComoDie UnternehmertagungEINLADUNG18. BIS 21. JULI 2013N E U E O R G A N I S AT I O N S S T R U K T U R E N F Ü R D E N M I T T E L S T A N DP A P I E R L O S E S B Ü R O U N D L E R N E N D E N E T Z W E R K EC A D E N A B B I A A M C O M E R S E E


Club of ComoProgrammDONNERSTAG, 18. JULI18:00 Anreise19:00 Aperitivo19:30 Gemeinsames Abendessen21:00 Begrüßung und Vorstellung der TeilnehmerFREITAG, 19. JULI09:00 Forschungsprojekt Office 21Arbeitswelten der ZukunftDipl.-Ing. Stefan Rief, Leiter Competence CenterWorkspace Innovation, Fraunhofer-Institut fürArbeitswirtschaft und Organisation IAO10:30 Kaffeepause11:00 Unternehmenspraxis / Exkursion /Besichtigung19:00 Gemeinsames AbendessenSAMSTAG, 20. JULI09:30 Sei keine „lahme Ente“Digitalisierung des MittelstandsBruno Wallraf, Partner KPMG AG11:00 Kaffeepause11:15 Mehr als nur papierlosInnovative Arbeitsorganisation undUnternehmenskultur der B. Braun AGDr. Bernadette Tillmanns-Estorf, DirektorinUnternehmenskommunikation und Wissensmanagement,B. Braun Melsungen AG12:45 Mittagessen14:30 Das zero email-Projekt bei AtosDer Schritt in die vernetzte Kollaborationim UnternehmenKatrin James, Senior Vice President Sales,Marketing & Communications bei Atos Deutschland16:00 Nachmittag zur freien Verfügung20:00 Gemeinsames GalabuffetSEHR GEEHRTE DAMEN UND HERREN,wir laden Sie herzlich ein zu dem Club of Como 2013.Dies sind drei Tage Unternehmertagung der besonderen Art.Abseits vom Tagesgeschäft tauschen sich Inhaber und Entscheider des Mittelstands zu einem Themader Unternehmensführung aus und verbinden das Angenehme mit dem Nützlichen. In einem besonderenAmbiente an einem außergewöhnlich schönen und geschichtsträchtigen Ort genießen alle Teilnehmerdie Verbindung von ungezwungenen Gesprächen und fachlicher Diskussion.NEUE ORGANISATIONSSTRUKTUREN FÜR DEN MITTELSTANDPAPIERLOSES BÜRO & LERNENDE NETZWERKEKeine E-Mails? Kein Papier? Schneller und qualitativ besser? Was bedeutet künftig „Wettbewerbsfähigkeit“für kleine und mittlere Unternehmen? Der diesjährige Club of Como beleuchtet Ausgangslageund Zukunft des Mittelstands im digitalen Zeitalter. Wie können diese Herausforderungen auch fürkleinere Unternehmen zu Chancen werden?Beim Club of Como 2013 lernen wir neueste Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung zu künftigenArbeitswelten kennen, hören, was in namhaften Unternehmen funktioniert und erhalten von PraktikernAnregungen für die eigene Unternehmensführung im digitalen Zeitalter.SEIEN SIE DABEIProfitieren Sie von Expertenwissen und Praxiserfahrungen und genießen Sie ein spannendes undlehrreiches Wochenende voller Impulse für den eigenen Unternehmensalltag.18. BIS 21. JULI 2013VILLA LA COLLINAEUROPÄISCHE TAGUNGS- UND BEGEGNUNGSSTÄTTEBitte melden Sie sich zeitnah an. Die Zahl der Teilnehmer ist auf 35 begrenzt.Nutzen Sie die beiliegende Fax-Antwort oder die Anmeldung unter www.club-of-como.de.WIR FREUEN UNS AUF IHRE ANMELDUNGUND EIN WIEDERSEHENBZW. EIN KENNENLERNEN IM JULI IN CADENABBIA.SONNTAG, 21. JULI09:30 Beste Beziehungen – Dank moderner TechnikWege und Trends im KundendialogAndreas Zipser, Mitglied der GeschäftsführungCAS Software AG11:00 Resümee und Perspektiven, Feedback12:00 Gemeinsames Mittagessen, Ausklang14:00 Abreise der TeilnehmerAntje-Imme StrackGeschäftsführerin UFS GmbHSabine SyedGeschäftsführerin IHK Frankfurt


DIE IDEESeit seiner Gründung vor 18 Jahren versteht sich der Club of Como als ein exklusiver Zirkel engagierterUnternehmer unterschiedlichster Branchen und Größen, die einmal im Jahr abseits vom Tagesgeschäfteinen branchenübergreifenden kollegialen Gedankenaustausch pflegen.Die Organisation erfolgt ehrenamtlich und kann dank unserer Freunde&Förderer und Partner zumSelbstkostenpreis realisiert werden. Die Teilnahme erfolgt auf Einladung.Ein Thema, drei Tage, fünf Vorträge zum Gedankenanstoß und Zeit für eine Exkursion und Gespräche.Die Referenten sind herausragende Experten ihres Fachs, der betrieblichen Praxis sowie der Wissenschaft.Kooperationspartner ist die Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main.TAGUNGSORT – DIE „VILLA LA COLLINA“ AM COMER SEEUnser Tagungsort am Ufer des Comer Sees war die langjährige Urlaubsresidenz von BundeskanzlerKonrad Adenauer. Hier traf er bedeutende Politiker und Persönlichkeiten seiner Zeit. Die historische„Villa La Collina” und die „Accademia Konrad Adenauer” liegen auf einer der schönsten Anhöhenüber dem Comer See mit Blick auf das malerische Bellagio an der gegenüberliegenden Seeseite.HINWEISE FÜR DIE ANMELDUNGTeilnehmer: ... Interessierte Unternehmer, Geschäftsführer, Führungskräfte sowie deren Partner.Preise: ........... Die Tagungskosten beinhalten sämtliche Vorträge, Tagungsunterlagen,3 Übernachtungen mit Vollpension und betragen pro Person*in einem Einzelzimmer (EZ) ............................................................... € 1.285,–in einem Doppelzimmer (DZ) ......................... .................................... € 1.185,–Exkursion Unternehmensbesichtigung ....... .............................................. € 85,–Der Teilnahmebeitrag des Club of Como ist als Betriebsausgabe steuerlich abzugsfähig. *zzgl. 19 % MwSt.VERANSTALTER:UFS Unternehmensberatung GmbHElisabethenstraße 5061348 Bad HomburgTel.: 0 61 72 / 66 45 66Fax: 0 61 72 / 66 45 60E-Mail: info@ufs.dePARTNER:IHK Frankfurt am MainBörsenplatz 460313 Frankfurt am MainTel.: 0 69 / 21 97-12 07Fax: 0 69 / 21 97-15 40E-Mail: s.syed@frankfurt-main.ihk.deVERANSTALTUNGSORT:Konrad-Adenauer-StiftungVilla La CollinaVia Roma 11I-22011 Cadenabbia (Co.)Tel. +39 0344 441-11Fax +39 0344 410-58cadenabbia@villalacollina.it

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine