flüssiges obst 2005 | stichwortverzeichnis - Archiv Fluessiges Obst ...

archiv.fluessiges.obst.de

flüssiges obst 2005 | stichwortverzeichnis - Archiv Fluessiges Obst ...

Kompetenz hat viele Gesichter –

eines davon heißt:

2005

G 2877

Fachzeitschrift für die

Frucht- und Gemüsesaft -Industrie

sowie Hersteller von fruchtsafthaltigen

Getränken, Fruchtwein-Industrie,

Früchte- und Gemüseverwertung

Stichwortverzeichnis

2005

www.fluessiges-obst.de


STICHWORTVERZEICHNIS | FLÜSSIGES OBST 2005

A

Abfüll- und Verpackungstechnik

BRAU Beviale 2004 - Nachbericht 35

Dipl.-Ing. Thomas Birus, Kulmbach

Abfüllanlagen

Hygienic Design im Getränkebetrieb 261

Dr. G. Arndt, Dresden

Abfülltechnik

Erste kombinierbare KHS-Pen-/Glas-Mehrweganlage 123

Günter Unkrig, Dortmund; Walter Senft, Bad Kreuznach

KRONES eröffnet neues Füll- und Prozesstechnikum 233

Dr. Sven Fischer, Neutraubling

Die flexible Verpackung wird auch für Säfte immer interessanter 238

Henno Hensen, Verden

Neuer Gegendruckfüller für hochempfindliche Getränke 244

PROCOMAC Deutschland GmbH, Bad Kreuznach

Abfüll-Technologie

35 Jahre Know-how in der Standbodenbeutel- und Abfüll-Technologie 312

INDAG GmbH & Betriebs KG, Heidelberg-Eppelheim

Abfüllverfahren

KHS-PET-Kongress 370

KHS Maschinen-u. Anlagenbau AG, Bad Kreuznach

Açai

Das Potenzial „funktionaler Früchte“ 578

Ulrich Manuel von der Linden, Hamburg

ACE-Getränke

Funktionale Inhaltsstoffe im Lichte der EU-Health-Claims-Verordnung 294

Dr. Andreas Reinhardt, München

Acylierte Anthocyane

Die Schwarze Karotte - im Lichte der neueren Forschung 581

Dr. D. R. Kammerer, Dr. A. Schieber, Prof. Dr. R. Carle, Neuseeland, Hohenheim

Adsorptionstechnologie

Bewertung physikalischer Verfahren zur Herstellung von natürlichen

Aromabausteinen mittels Analytik und Sensorik 480

Dr. Martin Ernst Haug, Dr. David Bahri, Nördlingen

Adsorptionstrockner

Neue Hochdruck-Adsorptionstrockner 656

Donaldson Filtration Deutschland GmbH, Haan

AFG

Alkoholfreie Getränke: 2005 wird Jahr der Innovationen 86

Alkoholfreie Getränke e.V., Berlin

AFG-Markt

Innovationen machen den Markt 658

Rudolf WILD GmbH & Co. KG, Heidelberg

Kalte Dusche für Erfrischungen - AfG im LEH 2005 667

Information Resource GmbH, Nürnberg

AICV

Apfel- und Fruchtweinhersteller zu Gast bei der EU 260

A. Gebhardt-Pielen, Bonn

AIJN

Fruchtsäfte sind verarbeitete Früchte und keine „non-alcoholic beverages“ 540

Klaus Sondhauß, Bonn

EU-Parlamentarier auf Informationsreise in Gent 542

red-gp/eb, confructa medien GmbH, Straßenhaus

AIS-System

Chargenverfolgung mit KHS-Anlagen-Informationssystem AIS 24

Wolgang Heßelmann, Dortmund

Aminosäuren

Zur Unterscheidung von Erzeugnissen aus Wild- und Kulturheidelbeeren 14

Dr. Siegfried Wallrauch, Dr. Gerhard Greiner, Würzburg

Analysemethoden

Fortbildungsveranstaltung der GDCh-Arbeitsgruppe Fruchtsaft

und fruchtsafthaltige Getränke 588

Dr. Victor Ara, Dr. Achim Gessler, Hemmingen, Rinteln

2 | FLÜSSIGES OBST 2005

Analytik

Zur Unterscheidung von Erzeugnissen aus Wild- und Kulturheidelbeeren 14

Dr. Siegfried Wallrauch, Dr. Gerhard Greiner, Würzburg

Bewertung physikalischer Verfahren zur Herstellung von natürlichen

Aromabausteinen mittels Analytik und Sensorik 480

Dr. Martin Ernst Haug, Dr. David Bahri, Nördlingen

Anlagenplanung

KHS-PET-Kongress 370

KHS Maschinen-u. Anlagenbau AG, Bad Kreuznach

Anreicherungs-Verordnung

Funktionale Inhaltsstoffe im Lichte der EU-Health-Claims-Verordnung 294

Dr. Andreas Reinhardt, München

Anthocyane

Zum Nachweis von Aronia in schwarzer Johannisbeere 289

Dr. H.-J. Hofsommer, Dr. S. Koswig, Berlin

Analytische Charakterisierung von sortenreinen Sauerkirschweinen 402

Dr. F. Will, P. Hilsendegen, M. Ludwig, Dr. M. Kreck, Prof. Dr. H. Dietrich

Neue Erkenntnisse über bioaktive Stoffe in Fruchtsäften 472

Prof. Dr. H. Dietrich, C. Thielen, K. Würth, D. Bonerz, Dr. F. Will, Geisenheim

Antioxidantien

Neue Erkenntnisse über bioaktive Stoffe in Fruchtsäften 472

Prof. Dr. H. Dietrich, C. Thielen, K. Würth, D. Bonerz, Dr. F. Will, Geisenheim

Antislipmittel

Palettensicherung mit Klebstoffen 574

Dr. Hermann Onusseit, Düsseldorf

Anuga

Anuga - die neuesten Trends der Branche 488

Kölnmesse, Köln

Anuga 2005

Functionale Drinks, Wellness & Genuss: Fruchtige Aussichten auf der Anuga 600

A. Gebhardt-Pielen, Bonn

Apfel- und Fruchtwein

Apfel- und Fruchtweinhersteller zu Gast bei der EU 260

A. Gebhardt-Pielen, Bonn

Apfelaromen

Gewinnung von Fruchtaromen durch Pervaporation: Von der

„flüchtigen“ Idee zur industiellen (großtechnischen) Anwendung 468

J.H.A. Willemsen, Wageningen, NL

Apfelernte

2005 deutlich kleineres Angebot an Mostäpfeln 484

Dr. Wilhelm Ellinger, Bonn

Apfelwein

Süß geht eher? Zur Entwicklung des Apfel- und Fruchtweinmarktes 410

A. Gebhardt-Pielen, Bonn

Aroma

Analytische Charakterisierung von sortenreinen Sauerkirschweinen 402

Dr. F. Will, P. Hilsendegen, M. Ludwig, Dr. M. Kreck, Prof. Dr. H. Dietrich

Aromen

Flexible Getränkeherstellung für Zbyszko 132

INDAG GmbH & Betriebs KG, Heidelberg-Eppelheim

Gewinnung von Fruchtaromen durch Pervaporation: Von der

„flüchtigen“ Idee zur industiellen (großtechnischen) Anwendung 468

J.H.A. Willemsen, Wageningen, NL

Bewertung physikalischer Verfahren zur Herstellung von natürlichen

Aromabausteinen mittels Analytik und Sensorik 480

Dr. Martin Ernst Haug, Dr. David Bahri, Nördlingen

Aronia

Zum Nachweis von Aronia in schwarzer Johannisbeere 289

Dr. H.-J. Hofsommer, Dr. S. Koswig, Berlin

Aseptic-Motoren

Empfindliche Produkte erfordern durchgängiges Hygienekonzept 313

Friedrich Kelnhofer, Offenbach

Aseptik

Aseptische Verpackung in Giebelkartons 18

Dr. Jens Kolstad, Spikkestad, Norwegen

Verpackungslösung erobert die internationalen Märkte 30

SIG Combibloc GmbH, Linnich


Getränkeindustrie stellt sich den Aufgaben in diesem Jahr 196

Dr. G. Arndt, Dresden

Produktionseffizienz vs. Investitionskosten 236

Jochen Reinhardt, Reibeck

Neuer Gegendruckfüller für hochempfindliche Getränke 244

PROCOMAC Deutschland GmbH, Bad Kreuznach

45. Internationale Fruchtsaft-Woche 2005 - Nachlese 246

Dr. G. Arndt, Dresden

Flanschverbindungen für Rohrleitungen in der Getränkeindustrie 304

LINNEMANN GmbH, Tübingen

Maschinen und Anlagen für die Fruchtsaftbranche auf der drinktec 648

Dr. G. Arndt, Dresden

Ausbildung

Berufsprofile und Ausbildung in der Fruchtsaftindustie: Der IHK-

Meisterlehrgang Fruchtsaft und Getränke 309

A. Gebhardt-Pielen, Bonn

Ausmischanlagen

Flexible Getränkeherstellung für Zbyszko 132

INDAG GmbH & Betriebs KG, Heidelberg-Eppelheim

Ausmischen

Produktionseffizienz vs. Investitionskosten 236

Jochen Reinhardt, Reibeck

Ausmischungstechnologie

Messtechnik für die Saftausmischung 543

Holger Schmidt, Weil am Rhein

Ausschieben

Großes Interesse an neuer Technologie zum Ausschieben und

Reinigen von Rohrleitungen 536

Ruland Engineering & Consulting GmbH, Neustadt/Wstr.

Automation

Tetra PlantMaster - Reproduzierbarkeit, Transparenz und 180

Rückverfolgbarkeit

Nobert Poch, Reinbeck

Vollautomatisches Kanallager in zehn Monaten realisiert 202

Salomon Automation GmbH, Friesach, A

Erneuerung und Kapazitätserweiterung der Saftausmischung

im Werk Dachwig 524

Tuchenhagen Dairy Systems GmbH, Sarstedt

Automatisierung

BRAU Beviale 2004 - Nachbericht 35

Dipl.-Ing. Thomas Birus, Kulmbach

Automatisierungstechnik

Umreifungstechnik in der Getränkeindustrie 84

Frank Mutschler, Ellen-Christine Reiff, Waldbrunn/Strümpfelbrunn

B

Bag in Box

Wein aus „Bag in Box“, SOLARIS Laser ermöglicht flexible und

dauerhafte Box-Codierung 654

Bluhm Systeme GmbH, Unkel/Rhein

Barriereeigenschaften

Ist die PET-Flasche gasdicht? 32

Dr. G. Arndt, Dresden

Barrieretechnologie

Fruchtsaft in Kunststoffflaschen 138

Dr. G. Arndt, Dresden

beckers bester

Erste kombinierbare KHS-Pen-/Glas-Mehrweganlage 123

Günter Unkrig, Dortmund; Walter Senft, Bad Kreuznach

Beta Carotin

Der Einsatz zentrifugaler Trenntechnik zur Extraktion von

Sekundärinhaltsstoffen aus Obst und Gemüse 345

Dr. Stefan Pecoroni, Oelde

Bewerber

Nicht immer ist der Beste auch wirklich der Geeignetste 671

Hartmut Volk, Bad Harzburg

Bioaktive Stoffe

45. Internationale Fruchtsaft-Woche 2005 - Nachlese 246

Dr. G. Arndt, Dresden

FLÜSSIGES OBST 2005 | STICHWORTVERZEICHNIS

Neue Erkenntnisse über bioaktive Stoffe in Fruchtsäften 472

Prof. Dr. H. Dietrich, C. Thielen, K. Würth, D. Bonerz, Dr. F. Will, Geisenheim

BioFach 2005

Rund 32.500 Fachbesucher auf der BioFach 2005 Nürnberg 190

B. Brosch, Goldach

Biofilme

Hygienic Design im Getränkebetrieb 261

Dr. G. Arndt, Dresden

Biogene Amine

Biogene Amine in Fruchtsäften 518

Dr. Siegfried Wallrach, Dr. M. Pflaum, Würzburg

Bioprodukte

Anuga - die neuesten Trends der Branche 488

confructa medien GmbH, Straßenhaus

Borojo

Das Potenzial „funktionaler Früchte“ 578

Ulrich Manuel von der Linden, Hamburg

BRAU

Kennzeichnungstechnik in der Getränkeindustrie 76

Dr. G. Arndt, Dresden

BRAU Beviale 2004

BRAU Beviale 2004 - Nachbericht 35

Dipl.-Ing. Thomas Birus, Kulmbach

Brüssel

Apfel- und Fruchtweinhersteller zu Gast bei der EU 260

A. Gebhardt-Pielen, Bonn

Burnout

Sress lass nach! 94

Hartmut Volk, Bad Harzburg

C

C.A.S.

Steinhauser Gruppe: Firmenportrait C.A.S. 418

red-tb, confructa medien GmbH, Straßenhaus

Carotinoide

Neuartiger Karottensaft aus lycopinhaltigen Karotten 176

Prof. Dr. M. Tevini, H. Delong, E. Heene, A. Schmitt, U. Freisler, J. Bayer, Karlsruhe

Einfluss der Verarbeitung auf Ausbeute und Zusammensetzung von

Möhrensaft - Ergebnisse einer Verarbeitungsstudie 462

Dr. M. Keck, M. Ludwig, P. Kürbel, Dr. C.-D. Patz,

Prof. Dr. H. Dietrich, Geisenheim

Chargenplanung

Chargenverfolgung mit KHS-Anlagen-Informationssystem AIS 24

Wolfgang Heßelmann, Dortmund

Chargenrückverfolgbarkeit

BRAU Beviale 2004 - Nachbericht 35

Dipl.-Ing. Thomas Birus, Kulmbach

IT-Lösungen für die Getränkeindustrie: Maßgeschneiderte

Prozessabwicklung für Niehoffs Vaihinger 182

Thorsten Nickol, Münster

Chargenrückverfolgung

Neues Lagerführungssystem bei Trinks 74

Ehrhardt + Partner GmbH

Chinasäure

Zur Unterscheidung von Erzeugnissen aus Wild- und Kulturheidelbeeren 14

Dr. Siegfried Wallrauch, Dr. Gerhard Greiner, Würzburg

Cider

Süß geht eher? Zur Entwicklung des Apfel- und Fruchtweinmarktes 410

A. Gebhardt-Pielen, Bonn

Cidre

Apfel- und Fruchtweinhersteller zu Gast bei der EU 260

A. Gebhardt-Pielen, Bonn

CIP-Anlagen

Zuverlässige Dampfversorgung durch 3x CERTUSS Universal 1500 in der

Großkelterei Rötha 192

CERTUSS Dampfautomaten GmbH & Co. KG, Krefeld

FLÜSSIGES OBST 2005 | 3


STICHWORTVERZEICHNIS | FLÜSSIGES OBST 2005

CIP-Reinigung

Flexible Getränkeherstellung für Zbyszko 132

INDAG GmbH & Betriebs KG, Heidelberg-Eppelheim

Großes Interesse an neuer Technologie zum Ausschieben und Reinigen von

Rohrleitungen 536

Ruland Engineering & Consulting GmbH, Neustadt/Wstr.

CIP-Zyklus

Neuer Gegendruckfüller für hochempfindliche Getränke 244

PROCOMAC Deutschland GmbH, Bad Kreuznach

Citrosuco

EU-Parlamentarier auf Informationsreise in Gent 542

red-gp/eb, confructa medien GmbH, Straßenhaus

Code of Practice

Biogene Amine in Fruchtsäften 518

Dr. Siegfried Wallrach, Dr. M. Pflaum, Würzburg

Codieren

Kennzeichnungstechnik in der Getränkeindustrie 76

Dr. G. Arndt, Dresden

combifit

Verpackungslösung erobert die internationalen Märkte 30

SIG Combibloc GmbH, Linnich

confructa colleg

Berufsprofile und Ausbildung in der Fruchtsaftindustrie: 309

Der IHK Meisterlehrgang Fruchtsaft und Getränke

A. Gebhardt-Pielen, Bonn

confructa medien

drinktec 2005: Mehr Aussteller, mehr Fläche, noch internationaler 421

Neue Messe München

confructa-Preis

45. Internationale Fruchtsaft-Woche 2005 - Nachlese 246

Dr. G. Arndt, Dresden

Containerstation

Erneuerung und Kapazitätserweiterung der Saftausmischung im Werk Dachwig 524

Tuchenhagen Dairy Systems GmbH, Sarstedt

Coriolis Messtechnik

Messtechnik für die Saftausmischung 543

Holger Schmidt, Weil am Rhein

D

Dampfautomaten

Sleeven mit Dampf 647

CERTUSS Dampfautomaten GmbH & Co. KG, Krefeld

Dampfsterilisation

Kostengünstige Reinstmedien-Produktion 242

Helmut Sommer, Aesch, CH

Dampfversorgung

Zuverlässige Dampfversorgung durch 3x CERTUSS Universal 1500 in der

Großkelterei Rötha 192

CERTUSS Dampfautomaten GmbH & Co. KG, Krefeld

Datenerfassung

Messtechnik für die Saftausmischung 543

Holger Schmidt, Weil am Rhein

Dekanter

Der Einsatz zentrifugaler Trenntechnik zur Extraktion von

Sekundärinhaltsstoffen aus Obst und Gemüse 345

Dr. Stefan Pecoroni, Oelde

Deklarationskontrolle

Internationaler DLG-Qualitätswettbewerb für Fruchtgetränke 2005 364

DLG, Frankfurt

DGE

Zum aktuellen Stand der Ernährungssituation in Deutschland:

Der Ernährungsbericht 2004 120

Dr. Theo Niederauer, München

Dichtungen

Schläuche und Schlauchverbindungen 302

Dipl.-Ing. Thomas Birus, Kulmbach

4 | FLÜSSIGES OBST 2005

Flanschverbindungen für Rohrleitungen in der Gertränkeindustrie 304

LINNEMANN GmbH, Tübingen

Discounter

Kalte Dusche für Erfrischungen – AfG im LEH 2005 667

Information Resource GmbH, Nürnberg

Disstress

Stress lass nach! 94

Hartmut Volk, Bad Harzburg

Distribution

Einführung in die Grundlagen der Logistik 372

Dipl.-Ing. Thomas Birus, Kulmbach

DLG

Kölner FoodTec-Tage 2005 88

confructa medien GmbH, Straßenhaus

DNA-Analyse

Die Enzymzusammensetzung kommerzieller Pektinasen in der

Fruchtsaftindustrie 638

Dr. C. Grassin, C. van der Weijden, R.A.M. van der Hoeven, P.W.M. van Dijck,

W.R. de Boer, Delft, NL

Dosiertechnik

RULAND baut neue Produktionsanlage für Nestle 434

Dipl.-Ing. Walter Zech, Neustadt

Dr. Demuth

VdFw tagt bei dem Fruchtwein-Spezialisten Dr. Demuth 82

A. Gebhardt-Pielen, Bonn

drinktec

drinktec 2005: Mehr Aussteller, mehr Fläche, noch internationaler 421

Neue Messe München

drinktec 2005

Maschinen und Anlagen für die Fruchtsaftbranche auf der drinktec 648

Dr. G. Arndt, Dresden

Druckluft

Druckluft effizient und anwendungsgerecht aufbereiten 70

Dipl.-Ing. (FH) Erwin Ruppelt, Coburg

Druckluftsysteme

Anwendergerecht, effizient und geräuscharm 644

Maria Hermandinger, Linz, A; Michael Bahr, Coburg

Durchflussmessung

Messtechnik für die Saftausmischung 543

Holger Schmidt, Weil am Rhein

Leitungsverantwortung und Medienkompetenz 28

Hubertus Sauer, Mannheim

E

Echtzeitüberwachung

Optischer Sensor für eine bessere Überwachung der mikrobiologischen

Anlagensicherheit 528

Dr. Adriana Tamachkiarow, Alexander Schramm, Duisburg

E-Commerce

KHS-PET-Kongress 370

KHS Maschinen-u. Anlagenbau AG, Bad Kreuznach

Einlauftransporteur

TwinPack - Neuer Schrumpfpacker der Baureihe GAMPACK 590

Markus Seiler, Bad Kreuznach

Einwegpfand

Alkoholfreie Getränke: 2005 wird Jahr der Innovationen 86

Alkoholfreie Getränke e.V., Berlin

Elektrophorese

Die Enzymzusammensetzung kommerzieller Pektinasen in der

Fruchtsaftindustrie 638

Dr. C. Grassin, C. van der Weijden, R.A.M. van der Hoeven, P.W.M. van Dijck,

W.R. de Boer, Delft, NL

Elopak

Aseptische Verpackung in Giebelkartons 18

Dr. Jens Kolstad, Spikkestad, Norwegen

IFW 2005 - Exkursion 256

red-eb, confructa medien GmbH, Straßenhaus


Entspannung

Stress lass nach! 94

Hartmut Volk, Bad Harzburg

Enzymierung

Neuartiger Karottensaft aus lycopinhaltigen Karotten 176

Prof. Dr. M. Tevini, H. Delong, E. Heene,

A. Schmitt, U. Freisler, J. Bayer, Karlsruhe

Enzymzusammensetzung

Die Enzymzusammensetzung kommerzieller Pektinasen in der

Fruchtsaftindustrie 638

Dr. C. Grassin, C. van der Weijden, R.A.M. van der Hoeven,

P.W.M. van Dijck, W.R. de Boer, Delft, NL

EPR-System

Neue Generation eines gesamtintegrativen Branchen-ERP-Systems

für die Getränkeindustrie 592

Dr. Ing. Andreas Weideneder, Gammelsdorf;

Dipl. Kfm. Ulrich Klesper, Fulda

Erfolgsstorys

Erfolgsstorys: Visionäre und ihre Visionen 538

red-eb, confructa medien GmbH, Straßenhaus

Ernährungsbericht 2004

Zum aktuellen Stand der Ernährungssituation in Deutschland: 120

Der Ernährungsbericht 2004

Dr. Theo Niederauer, München

Ernteprognose

2005 deutlich kleineres Angebot an Mostäpfeln 484

Dr. Wilhelm Ellinger, Bonn

Erwerbsanbau

Situation des Streuobstanbaus in Deutschland:

Zustand - Probleme - Lösungsansätze 64

Martin Degenbeck, Veitshöchheim

Etikettiertechnik

Erste kombinierbare KHS-Pen-/Glas-Mehrweganlage 123

Günter Unkrig, Dortmund; Walter Senft, Bad Kreuznach

Neue KHS-Etikettiermaschinen-Generation Innoket SE 597

Paul Kahlisch, Manfred Pschichholz, Dortmund

Etikettierung

Neues Lagerführungssystem bei Trinks 74

Ehrhardt + Partner GmbH

Kennzeichnungstechnik in der Getränkeindustrie 76

Dr. G. Arndt, Dresden

Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln 91

B. Brosch, Goldach

Eu-Parlamentarier

EU-Parlamentarier auf Informationsreise in Gent 542

red-Ih, confructa medien GmbH, Straßenhaus

Eustress

Stress lass nach! 94

Hartmut Volk, Bad Harzburg

Events

drinktec 2005: Mehr Aussteller, mehr Fläche, noch internationaler 421

Neue Messe München

Exkursion

IFW 2005 - Exkursion 256

red-eb, confructa medien GmbH, Straßenhaus

Exotische Früchte

Das Potenzial „funktionaler Früchte“ 578

Ulrich Manuel von der Linden, Hamburg

Export

Zölle in der europäischen Union (EU) 204

Ulrich Manuel von der Linden, Hamburg

Extraktion

Der Einsatz zentrifugaler Trenntechnik zur Extraktion von 345

Sekundärinhaltsstoffen aus Obst und Gemüse

Dr. Stefan Pecoroni, Oelde

FLÜSSIGES OBST 2005 | STICHWORTVERZEICHNIS

F

FachPack

Kennzeichnungstechnik in der Getränkeindustrie 76

Dr. G. Arndt, Dresden

Fillstar CX

Neuer Gegendruckfüller für hochempfindliche Getränke 244

PROCOMAC Deutschland GmbH, Bad Kreuznach

Finanzmanagement

Neue Generation eines gesamtintegrativen Branchen- 592

ERP-Systems für die Getränkeindustrie

Dr. Ing. Andreas Weideneder, Gammelsdorf; Dipl. Kfm. Ulrich Klesper, Fulda

Flanschverbindungen

Flanschverbindungen für Rohrleitungen in der Gertränkeindustie 304

LINNEMANN GmbH, Tübingen

Flaschenkellerseminar

Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln 91

B. Brosch, Goldach

Flaschenreinigung

Erste kombinierbare KHS-Pen-/Glas-Mehrweganlage 123

Günter Unkrig, Dortmund; Walter Senft, Bad Kreuznach

Flaschenwaschmaschinen

Empfindliche Produkte erfordern durchgängiges Hygienekonzept 313

Friedrich Kelnhofer, Offenbach

Flavanole

Neue Erkenntnisse über bioaktive Stoffe in Fruchtsäften 472

Prof. Dr. H. Dietrich, C. Thielen, K. Würth, D. Bonerz, Dr. F. Will, Geisenheim

Folienverpackung

Die flexible Verpackung wird auch für Säfte immer interessanter 238

Henno Hensen, Verden

Neue Generation der Verpackungstechnik 359

Herbert Fellner, Kleve

TwinPack - Neuer Schrumpfpacker der Baureihe GAMPACK 590

Markus Seiler, Bad Kreuznach

FoodTec-Tage

Kölner FoodTec-Tage 2005 88

confructa medien GmbH, Straßenhaus

45. Internationale Fruchtsaft-Woche 2005 - Nachlese 246

Dr. G. Arndt, Dresden

Förderprogramme

Situation des Streuobstanbaus in Deutschland:

Zustand - Probleme -Lösungsansätze 64

Martin Degenbeck, Veitshöchheim

Formolzahl

Zur Unterscheidung von Erzeugnissen aus Wild- und Kulturheidelbeeren 14

Dr. Siegfried Wallrauch, Dr. Gerhard Greiner, Würzburg

Fraunhofer IVV

Ist die PET-Flasche gasdicht? 32

Dr. G. Arndt, Dresden

Fresenius-Getränke-Kongress

Getränkeindustrie stellt sich den Aufgaben in diesem Jahr 196

Dr. G. Arndt, Dresden

Fruchtsaftaufbereitung

Van Bon und KVB fusionieren 490

Grace van Wijk, Beneden Leeuwen, NL

Fruchtsaftindustrie

Berufsprofile und Ausbildung in der Fruchtsaftindustrie:

Der IHK Meisterlehrgang Fruchtsaft und Getränke 309

A. Gebhardt-Pielen, Bonn

Fruchtsaftverordnung

Fortbildungsveranstaltung der GDCh-Arbeitsgruppe Fruchtsaft

und fruchtsafthaltige Getränke 588

Dr. Victor Ara, Dr. Achim Gessler, Hemmingen, Rinteln

Fruchtmark

Biogene Amine in Fruchtsäften 518

Dr. Siegfried Wallrach, Dr. M. Pflaum, Würzburg

FLÜSSIGES OBST 2005 | 5


STICHWORTVERZEICHNIS | FLÜSSIGES OBST 2005

Fruchtsaft

Das „Fruchtsaftjahr“ 2004 8

Anke Gebhard-Pielen, Bonn

Fruchtsaft in Kunststoffflaschen 138

Dr. G. Arndt, Dresden

Säfte, Cocktails und neue Ideen: Fruchtiges von der Internorga 184

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Steinhauser Gruppe: Firmenportrait C.A.S. 418

red-tb, confructa medien GmbH, Straßenhaus

Neue Erkenntnisse über bioaktive Stoffe in Fruchtsäften 472

Prof. Dr. H. Dietrich, C. Thielen, K. Würth, D. Bonerz, Dr. F. Will, Geisenheim

Biogene Amine in Fruchtsäften 518

Dr. Siegfried Wallrach, Dr. M. Pflaum, Würzburg

Mehr Saftgenuss mit Glas 673

Brauerei C. & A. VELTINS GmbH & Co. KG, Meschede-Grevenstein

Fruchtsaftanalytik

45. Internationale Fruchtsaft-Woche 2005 - Nachlese 246

Dr. G. Arndt, Dresden

Fruchtsäfte

Fruchsäfte sind verarbeitete Früchte und keine „non-alcoholic-beverages“ 540

Klaus Sondhauß, Bonn

Fruchtsaft-Jahrestagung

VdF-/SGF-Fruchtsaft-Jahrestagung 352

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Fruchtsaftkonzentrat

YTRON-Z eine Alternative zu Hochdruck-Homogenisatoren 369

YTRON Process Technoloy GmbH & Co. KG, Bernau

Gewinnung von Fruchtaromen durch Pervaporation: Von der

„flüchtigen“ Idee zur industiellen (großtechnischen) Anwendung 468

J.H.A. Willemsen, Wageningen, NL

Fruchtsaft-Verordnung

Das „Fruchtsaftjahr“ 2004 8

Anke Gebhard-Pielen, Bonn

Fruchtscreening

Neue Erkenntnisse über bioaktive Stoffe in Fruchtsäften 472

Prof. Dr. H. Dietrich, C. Thielen, K. Würth, D. Bonerz, Dr. F. Will, Geisenheim

Fruchtwein

VdFw tagt bei dem Fruchtwein-Spezialisten Dr. Demuth 82

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Süß geht eher? Zur Entwicklung des Apfel- und Fruchtweinmarktes 410

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

VdFw auf Reisen: WITEA tagt bei der Sektkellerei 669

Schloss Wachenheim

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

FTNF/FTNJ

Bewertung physikalischer Verfahren zur Herstellung von natürlichen

Aromabausteinen mittels Analytik und Sensorik 480

Dr. Martin Ernst Haug, Dr. David Bahri, Nördlingen

FTNF-Aromen

Steinhauser Gruppe: Firmenportrait C.A.S. 418

red-tb, confructa medien GmbH, Straßenhaus

Füller

Maschinen und Anlagen für die Fruchtsaftbranche auf der drinktec 648

Dr. G. Arndt, Dresden

Füllmanagement

Weiterentwicklung von Inspektionstechnik am Beispiel der Füllstandskontrolle 128

Dipl.-Ing. Jürgen Garbe, Ahnatal

Füllmaschine

Aseptische Verpackung in Giebelkartons 18

Dr. Jens Kolstad, Spikkestad, Norwegen

Füllstandskontrolle

Weiterentwicklung von Inspektionstechnik am Beispiel der Füllstandskontrolle 128

Dipl.-Ing. Jürgen Garbe, Ahnatal

Functional Food

Das „Fruchtsaftjahr“ 2004 8

Anke Gebhard-Pielen, Bonn

6 | FLÜSSIGES OBST 2005

Funktionale Drinks

Funktionale Drinks, Wellness & Genuss: Fruchtige Aussichten auf der Anuga 600

A. Gebhardt-Pielen, Bonn

Functional Foods

Funktionale Inhaltsstoffe im Lichte der EU-Health-Claims-Verordnung 294

Dr. Andreas Reinhardt, München

Funktionale Früchte

Das Potenzial „funktionaler Früchte“ 578

Ulrich Manuel von der Linden, Hamburg

Funktionale Inhaltsstoffe

Getränkeindustrie stellt sich den Aufgaben in diesem Jahr 196

Dr. G. Arndt, Dresden

G

Gastronomie

Säfte, Cocktails und neue Ideen: Fruchtiges von der Internorga 184

A. Gebhardt-Pielen, Bonn

GC/MS

Analytische Charakterisierung von sortenreinen Sauerkirschweinen 402

Dr. F. Will, P. Hilsendegen, M. Ludwig, Dr. M. Kreck, Prof. Dr. H. Dietrich

GDCh-Arbeitsgruppe

Fortbildungsveranstaltung der GDCh-Arbeitsgruppe Fruchtsaft

und fruchtsafthaltige Getränke 588

Dr. Victor Ara, Dr. Achim Gessler, Hemmingen, Rinteln

GDL

Kölner FoodTec-Tage 2005 88

confructa medien GmbH, Straßenhaus

Gebinde

Mehr Saftgenuss mit Glas 673

Brauerei C. & A. VELTINS GmbH & Co. KG, Meschede-Grevenstein

Gebindetrends

Kalte Dusche für Erfrischungen - AfG im LEH 2005 667

Information Resource GmbH, Nürnberg

Gegendruckfüller

Neuer Gegendruckfüller für hochempfindliche Getränke 244

PROCOMAC Deutschland GmbH, Bad Kreuznach

Gent

EU-Parlamentarier auf Informationsreise in Gent 542

red-gp/eb, confructa medien GmbH, Straßenhaus

Genusswertstudie

Mehr Saftgenuss mit Glas 673

Brauerei C. & A. VELTINS GmbH & Co. KG, Meschede-Grevenstein

Gerolsteiner

KHS-PET-Kongress 370

KHS Maschinen-u. Anlagenbau AG, Bad Kreuznach

Gesetzgebung

Funktionale Inhaltsstoffe im Lichte der EU-Health-Claims- 294

Verordnung

Dr. Andreas Reinhardt, München

Getriebemotoren

Empfindliche Produkte erfordern durchgängiges Hygienekonzept 313

Friedrich Kelnhofer, Offenbach

Giebelkartons

Aseptische Verpackung in Giebelkartons 18

Dr. Jens Kolstad, Spikkestad, Norwegen

Glas

Fruchtsaft in Kunststoffflaschen 138

Dr. G. Arndt, Dresden

Mehr Saftgenuss mit Glas 673

Brauerei C. & A. VELTINS GmbH & Co. KG, Meschede-Grevenstein

Gleitringdichtung

Pumpe ist nicht gleich Pumpe 194

Jochen Reinhardt, Reibeck

GMMs

Die Enzymzusammensetzung kommerzieller Pektinasen in der

Fruchtsaftindustrie 638

Dr. C. Grassin, C. van der Weijden, R.A.M. van der Hoeven, P.W.M. van Dijck,

W.R. de Boer, Delft, NL


H

HACCP

Systeme zur Rückverfolgbarkeit wenig gefragt - nur jedes dritte Unternehmen

bisher IFS-zertifitiert 37

Dr. Michael Lendle, Bonn

Hardthof-Fruchtsaft

Vollautomatisches Kanallager in zehn Monaten realisiert 202

Salomon Automation GmbH, Friesach,

Erneuerung und Kapazitätserweiterung der Saftausmischung im Werk Dachwig 524

Tuchenhagen Dairy Systems GmbH, Sarstedt

HD-Mixer

Flexible Getränkeherstellung für Zbyszko 132

INDAG GmbH & Betriebs KG, Heidelberg-Eppelheim

Health-Claims

Funktionale Inhaltsstoffe im Lichte der EU-Health-Claims-Verordnung 294

Dr. Andreas Reinhardt, München

Health-Claims-VO

45. Internationale Fruchtsaft-Woche 2005 - Nachlese 246

Dr. G. Arndt, Dresden

Heidelbeere

Zur Unterscheidung von Erzeugnissen aus Wild- und Kulturheidelbeeren 14

Dr. Siegfried Wallrauch, Dr. Gerhard Greiner, Würzburg

Heißabfüllung

Vertikale Schließeinheit ermöglicht Produktion von Hotfill-Preforms mit

bis zu 96 Kavitäten 243

Krauss-Maffei Kunststofftechnik GmbH, München

Heißleim

Neue KHS-Etikettiermaschinen-Generation Innoket SE 597

Paul Kahlisch, Manfred Pschichholz, Dortmund

Heißwasserbereitung

Zuverlässige Dampfversorgung durch 3x CERTUSS Universal 1500 in der

Großkelterei Rötha 192

CERTUSS Dampfautomaten GmbH & Co. KG, Krefeld

Heiz-/Kühltechnik

RULAND baut neue Produktionsanlage für Nestle 434

Dipl.-Ing. Walter Zech, Neustadt

Histamin

Biogene Amine in Fruchtsäften 518

Dr. Siegfried Wallrach, Dr. M. Pflaum, Würzburg

Hochleistungsflüssigkeitschromatographie

Die Schwarze Karotte – im Lichte der neueren Forschung 581

Dr. D. R. Kammerer, Dr. A. Schieber, Prof. Dr. R. Carle, Neuseeland, Hohenheim

Homogenisierung

YTRON-Z eine Alternative zu Hochdruck-Homogenisatoren 369

YTRON Process Technoloy GmbH & Co. KG, Bernau

Hotfill-Preforms

Vertikale Schließeinheit ermöglicht Produktion von 243

Hotfill-Preforms mit bis zu 96 Kavitäten

Krauss-Maffei Kunststofftechnik GmbH, München

HPC

Die flexible Verpackung wird auch für Säfte immer interessanter 238

Henno Hensen, Verden

HPLC

Analytische Charakterisierung von sortenreinen Sauerkirschweinen 402

Dr. F. Will, P. Hilsendegen, M. Ludwig, Dr. M. Kreck, Prof. Dr. H. Dietrich

Hygienic-Design

Hygienic Design im Getränkebetrieb 261

Dr. G. Arndt, Dresden

Schläuche und Schlauchverbindungen 302

Dipl.-Ing. Thomas Birus, Kulmbach

I

IFS

Systeme zur Rückverfolgbarkeit wenig gefragt - nur jedes dritte 37

Unternehmen bisher IFS-zertifitiert

Dr. Michael Lendle, Bonn

FLÜSSIGES OBST 2005 | STICHWORTVERZEICHNIS

Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln 91

B. Brosch, Goldach

45. Internationale Fruchtsaft-Woche 2005 - Nachlese 246

Dr. G. Arndt, Dresden

IFW 2005

Kölner FoodTec-Tage 2005 88

confructa medien GmbH, Straßenhaus

45. Internationale Fruchtsaft-Woche 2005 - Nachlese 246

Dr. G. Arndt, Dresden

IFW 2005 - Exkursion 256

red-eb, confructa medien GmbH, Straßenhaus

Das Potenzial „funktionaler Früchte“ 578

Ulrich Manuel von der Linden, Hamburg

IHK-Meisterlehrgang

Berufsprofile und Ausbildung in der Fruchtsaftindustrie: Der IHK-

Meisterlehrgang Fruchtsaft und Getränke 309

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Import

Zölle in der europäischen Union (EU) 204

Ulrich M. von der Linden, Hamburg

INDAG

35 Jahre Know-how in der Standbodenbeutel- und Abfüll-Technologie 312

INDAG GmbH & Betriebs KG, Heidelberg-Eppelheim

Industriemeister

Berufsprofile und Ausbildung in der Fruchtsaftindustrie:

Der IHK Meisterlehrgang Fruchtsaft und Getränke 309

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Innoket SE

Neue KHS-Etikettiermaschinen-Generation Innoket SE 597

Paul Kahlisch, Manfred Pschichholz, Dortmund

Innopack Packcell

Neue Generation der Verpackungstechnik 359

Herbert Fellner, Kleve

Innovationen

Alkoholfreie Getränke: 2005 wird Jahr der Innovationen 86

Alkoholfreie Getränke e.V., Berlin

Innovationen machen den Markt 658

Rudolf WILD GmbH & Co. KG, Heidelberg

Innovationspotenzial

Natalpflaumen, eine tropische Frucht für die Zukunft? 306

Dr. Johannes Seidemann, Potsdam

Inspektionstechnik

Weiterentwicklung von Inspektionstechnik am Beispiel der Füllstandskontrolle 128

Dipl.-Ing. Jürgen Garbe, Ahnatal

Maschinen und Anlagen für die Fruchtsaftbranche auf der drinktec 648

Dr. G. Arndt, Dresden

Internorga

Säfte, Cocktails und neue Ideen: Fruchtiges von der Internorga 184

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

interpack 2005

interpack 2005 143

confructa medien GmbH, Straßenhaus

Intervitis Interfructa

Das „Fruchtsaftjahr“ 2004 8

Anke Gebhard-Pielen, Bonn

IRI

Kalte Dusche für Erfrischungen - AfG im LEH 2005 667

Information Resource GmbH, Nürnberg

IT-Systeme

Neue Generation eines gesamtintegrativen Branchen-ERP-Systems für die

Getränkeindustrie 592

Dr. Ing. Andreas Weideneder, Gammelsdorf; Dipl. Kfm. Ulrich Klesper, Fulda

J

Jahresrückblick 2004

Das „Fruchtsaftjahr“ 2004 8

Anke Gebhard-Pielen, Bonn

FLÜSSIGES OBST 2005 | 7


STICHWORTVERZEICHNIS | FLÜSSIGES OBST 2005

Jugendschutz

VdFw tagt bei dem Fruchtwein-Spezialisten Dr. Demuth 82

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

K

Kaeser

Druckluft effizient und anwendungsgerecht aufbereiten 70

Dipl.-Ing. (FH) Erwin Ruppelt, Coburg

Kalorienreduziert

Neue Süßungskombinationen für kalorienoptimierte Getränke 149

Dr. Alexander Smerz, Darmstadt

Kaltaseptik

Fruchtsaft-Pasteurisationsanlage mit Rohrbündelwärmetauscher

für die kaltaseptische PET-Abfüllung 349

Steffen Rathmann, Sarstedt

Kältetrockner

Druckluft effizient und anwendungsgerecht aufbereiten 70

Dipl.-Ing. (FH) Erwin Ruppelt, Coburg

Kanallager

Vollautomatisches Kanallager in zehn Monaten realisiert 202

Salomon Automation GmbH, Friesach, A

Karton

Mehr Saftgenuss mit Glas 673

Brauerei C. & A. VELTINS GmbH & Co. KG, Meschede-Grevenstein

Kartonverpackung

Wein aus „Bag in Box“, SOLARIS Laser ermöglicht flexible

und dauerhafte Box-Codierung 654

Bluhm Systeme GmbH, Unkel/Rhein

Kennzeichnungstechnik

Kennzeichnungstechnik in der Getränkeindustrie 76

Dr. G. Arndt, Dresden

KHS

Erste kombinierbare KHS-Pen-/Glas-Mehrweganlage 123

Günter Unkrig, Dortmund; Walter Senft, Bad Kreuznach

Kingston

Neuartiger Karottensaft aus lycopinhaltigen Karotten 176

Prof. Dr. M. Tevini, H. Delong, E. Heene, A. Schmitt, U. Freisler, J. Bayer, Karlsruhe

Kirschwein

Analytische Charakterisierung von sortenreinen Sauerkirschweinen 402

Dr. F. Will, P. Hilsendegen, M. Ludwig, Dr. M. Kreck, Prof. Dr. H. Dietrich

Klebstoffe

Palettensicherung mit Klebstoffen 574

Dr. Hermann Onusseit, Düsseldorf

Koelnmesse

Funktionale Drinks, Wellness & Genuss: Fruchtige Aussichten auf der Anuga 600

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Kommissionierung

Einführung in die Grundlagen der Logistik 372

Dipl.-Ing. Thomas Birus, Kulmbach

Kompressor

Neue Hochdruck-Adsorptionstrockner 656

Donaldson Filtration Deutschland GmbH, Haan

Kompressoren

Druckluft effizient und anwendungsgerecht aufbereiten 70

Dipl.-Ing. (FH) Erwin Ruppelt, Coburg

Anwendergerecht, effizient und geräuscharm 644

Maria Hermandinger, Linz, A; Michael Bahr, Coburg

Kondensat

Neue Hochdruck-Adsorptionstrockner 656

Donaldson Filtration Deutschland GmbH, Haan

Konzentrat

Van Bon und KVB fusionieren 490

Grace van Wijk, Beneden Leeuwen, NL

Erneuerung und Kapazitätserweiterung der Saftausmischung 524

im Werk Dachwig

Tuchenhagen Dairy Systems GmbH, Sarstedt

Konzentrate

Steinhauser Gruppe: Firmenportrait C.A.S. 418

red-tb, confructa medien GmbH, Straßenhaus

8 | FLÜSSIGES OBST 2005

Kreiselpumpen

Pumpe ist nicht gleich Pumpe 194

Jochen Reinhardt, Reibeck

Krones

KRONES eröffnet neues Füll- und Prozesstechnikum 233

Dr. Sven Fischer, Neutraubling

Kündigung

Verbiesterte Mitarbeiter sind keine Leistungsträger 205

Hartmut Volk, Bad Harzburg

Kunststoff-Mehrweg-System

Das „Fruchtsaftjahr“ 2004 8

Anke Gebhard-Pielen, Bonn

Kunststoffrohre

Leitungsverantwortung und Medienkompetenz 28

Hubertus Sauer, Mannheim

Kupplungen

Schläuche und Schlauchverbindungen 302

Dipl.-Ing. Thomas Birus, Kulmbach

KZE-Anlage

Erneuerung und Kapazitätserweiterung der Saftausmischung

im Werk Dachwig 524

Tuchenhagen Dairy Systems GmbH, Sarstedt

L

Lagerkonstruktion

Einführung in die Grundlagen der Logistik 372

Dipl.-Ing. Thomas Birus, Kulmbach

Lagertechnik

Palettensicherung mit Klebstoffen 574

Dr. Hermann Onusseit, Düsseldorf

Laser-Kennzeichnungstechnik

Wein aus „Bag in Box“, SOLARIS Laser ermöglicht flexible 654

und dauerhafte Box-Codierung

Bluhm Systeme GmbH, Unkel/Rhein

LC/MS

Analytische Charakterisierung von sortenreinen Sauerkirschweinen 402

Dr. F. Will, P. Hilsendegen, M. Ludwig, Dr. M. Kreck, Prof. Dr. H. Dietrich

Lebensmittelfarbstoffe

Die Schwarze Karotte - im Lichte der neueren Forschung 581

Dr. D. R. Kammerer, Dr. A. Schieber, Prof. Dr. R. Carle, Neuseeland, Hohenheim

Lebensmittelsicherheit

Kölner FoodTec-Tage 2005 88

confructa medien GmbH, Straßenhaus

LEH

Kalte Dusche für Erfrischungen - AfG im LEH 2005 667

Information Resource GmbH, Nürnberg

Leipzig

VdF-/SGF-Fruchtsaft-Jahrestagung 352

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Leistungszurückhaltung

Verbiesterte Mitarbeiter sind keine Leistungsträger 205

Hartmut Volk, Bad Harzburg

Leitsätze

VdFw auf Reisen: WITEA tagt bei der Sektkellerei Schloss Wachenheim 669

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

LFS 400

Neues Lagerführungssystem bei Trinks 74

Ehrhardt + Partner GmbH

Lifestyle of Health

Rund 32.500 Fachbesucher auf der BioFach 2005 Nürnberg 190

B. Brosch, Goldach

LMKV

VdFw tagt bei dem Fruchtwein-Spezialisten Dr. Demuth 82

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Logistik

Einführung in die Grundlagen der Logistik 372

Dipl.-Ing. Thomas Birus, Kulmbach


Logistiksystem

Vollautomatisches Kanallager in zehn Monaten realisiert 202

Salomon Automation GmbH, Friesach, A

Lucuma

Das Potenzial „funktionaler Früchte“ 578

Ulrich Manuel von der Linden, Hamburg

Lycopin

Neuartiger Karottensaft aus lycopinhaltigen Karotten 176

Prof. Dr. M. Tevini, H. Delong, E. Heene, A. Schmitt, U. Freisler, J. Bayer, Karlsruhe

Der Einsatz zentrifugaler Trenntechnik zur Extraktion von

Sekundärinhaltsstoffen aus Obst und Gemüse 345

Dr. Stefan Pecoroni, Oelde

M

Maischebehandlung

Einfluss der Verarbeitung auf Ausbeute und Zusammensetzung

von Möhrensaft - Ergebnisse einer Verarbeitungsstudie 462

Dr. M. Keck, M. Ludwig, P. Kürbel, Dr. C.-D. Patz,

Prof. Dr. H. Dietrich, Geisenheim

Mangan

Zur Unterscheidung von Erzeugnissen aus Wild- und Kulturheidelbeeren 14

Dr. Siegfried Wallrauch, Dr. Gerhard Greiner, Würzburg

Marken

Säfte, Cocktails und neue Ideen: Fruchtiges von der Internorga 184

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Marketing

Innovationen machen den Markt 658

Rudolf WILD GmbH & Co. KG, Heidelberg

Marktentwicklung

Der Saftmarkt in Russland - ein Markt mit Zukunft 134

Jan Moeller, Frankfurt

Marktobst

Situation des Streuobstanbaus in Deutschland:

Zustand - Probleme - Lösungsansätze 64

Martin Degenbeck, Veitshöchheim

Maschinensteuerung

Chargenverfolgung mit KHS-Anlagen-Informationssystem AIS 24

Wolgang Heßelmann, Dortmund

Massenspektrometrie

Die Schwarze Karotte - im Lichte der neueren Forschung 581

Dr. D. R. Kammerer, Dr. A. Schieber, Prof. Dr. R. Carle, Neuseeland, Hohenheim

Mehrweg

Verpackungslösung erobert die internationalen Märkte 30

SIG Combibloc GmbH, Linnich

Mehrweganlage

Erste kombinierbare KHS-Pen-/Glas-Mehrweganlage 123

Günter Unkrig, Dortmund; Walter Senft, Bad Kreuznach

Mehrweg-Pool

VdF-/SGF-Fruchtsaft-Jahrestagung 352

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Mess- und Regeltechnik

RULAND baut neue Produktionsanlage für Nestle 434

Dipl.-Ing. Walter Zech, Neustadt

Messen

Anuga - die neuesten Trends der Branche 488

Kölnmesse, Köln

Messevorschau

interpack 2005 143

confructa medien GmbH, Straßenhaus

MGV

Süß geht eher? Zur Entwicklung des Apfel- und Fruchtweinmarktes 410

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Mikroorganismen

Hygienic Design im Getränkebetrieb 261

Dr. G. Arndt, Dresden

Mikrobiologie

Aseptische Verpackung in Giebelkartons 18

Dr. Jens Kolstad, Spikkestad, Norwegen

FLÜSSIGES OBST 2005 | STICHWORTVERZEICHNIS

Zum aktuellen Stand der Ernährungssituation in Deutschland:

Der Ernährungsbericht 2004 120

Dr. Theo Niederauer, München

KRONES eröffnet neues Füll- und Prozesstechnikum 233

Dr Sven Fischer, Neutraubling

Empfindliche Produkte erfordern durchgängiges Hygienekonzept 313

Friedrich Kelnhofer, Offenbach

Biogene Amine in Fruchtsäften 518

Dr. Siegfried Wallrauch, Dr. M. Pflaum, Würzburg

Optischer Sensor für eine bessere Überwachung der mikrobiologischen

Anlagensicherheit 528

Dr. Adriana Tamachkiarow, Alexander Schramm, Duisburg

Fortbildungsveranstaltung der GDCh-Arbeitsgruppe Fruchtsaft

und fruchtsafthaltige Getränke 588

Dr. Victor Ara, Dr. Achim Gessler, Hemmingen, Rinteln

Mikroorganismen

Die Enzymzusammensetzung kommerzieller Pektinasen in der

Fruchtsaftindustrie 638

Dr. C. Grassin, C. van der Weijden, R.A.M. van der Hoeven,

P.W.M. van Dijck, W.R. de Boer, Delft, NL

Mitarbeiterführung

Verbiesterte Mitarbeiter sind keine Leistungsträger 205

Hartmut Volk, Bad Harzburg

Mitgliederversammlung

VdF-/SGF-Fruchtsaft-Jahrestagung 352

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Mixgetränke

Süß geht eher? Zur Entwicklung des Apfel- und Fruchtweinmarktes 410

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Möhrensaft

Einfluss der Verarbeitung auf Ausbeute und Zusammensetzung

von Möhrensaft - Ergebnisse einer Verarbeitungsstudie 462

Dr. M. Keck, M. Ludwig, P. Kürbel, Dr. C.-D. Patz,

Prof. Dr. H. Dietrich, Geisenheim

Molchtechnik

Großes Interesse an neuer Technologie zum Ausschieben und

Reinigen von Rohrleitungen 536

Ruland Engineering & Consulting GmbH, Neustadt/Wstr.

Mostäpfel

2005 deutlich kleineres Angebot an Mostäpfeln 484

Dr. Wilhelm Ellinger, Bonn

N

Natalpflaume

Natalpflaumen, eine tropische Frucht für die Zukunft? 306

Dr. Johannes Seidemann, Potsdam

Naturkost

Rund 32.500 Fachbesucher auf der BioFach 2005 Nürnberg 190

B. Brosch, Goldach

Nestlé

RULAND baut neue Produktionsanlage für Nestlé 434

Dipl.-Ing. Walter Zech, Neustadt

Neu´s Fruchtsäfte

IFW 2005 - Exkursion 256

red-eb, confructa medien GmbH, Straßenhaus

No-Label Look

Neue KHS-Etikettiermaschinen-Generation Innoket SE 597

Paul Kahlisch, Manfred Pschichholz, Dortmund

Non-alcoholic beverages

Fruchtsäfte sind verarbeitete Früchte und keine „non-alcoholic beverages 540

Klaus Sondhauß, Bonn

Nutri-Red-Karotte

Neuartiger Karottensaft aus lycopinhaltigen Karotten 176

Prof. Dr. M. Tevini, H. Delong, E. Heene, A. Schmitt, U. Freisler, J. Bayer, Karlsruhe

FLÜSSIGES OBST 2005 | 9


STICHWORTVERZEICHNIS | FLÜSSIGES OBST 2005

O

Obesity

Neue Süßungskombinationen für kalorienoptimierte Getränke 149

Dr. Alexander Smerz, Darmstadt

Ökobilanz

Getränkeindustrie stellt sich den Aufgaben in diesem Jahr 196

Dr. G. Arndt, Dresden

Optischer Sensor

Optischer Sensor für eine bessere Überwachung der mikrobiologischen

Anlagensicherheit 528

Dr. Adriana Tamachkiarow, Alexander Schramm, Duisburg

P

Packmittel

interpack 2005 143

red-Ih, confructa medien GmbH, Straßenhaus

Packstoffe

Ist die PET-Flasche gasdicht? 32

Dr. G. Arndt, Dresden

Palettensicherung

Palettensicherung mit Klebstoffen 574

Dr. Hermann Onusseit, Düsseldorf

Palettenverfolgung

Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln 91

B. Brosch, Goldach

Pasteurisation

Produktionseffizienz vs. Investitionskosten 236

Jochen Reinhardt, Reibeck

Fruchtsaft-Pasteurisationsanlage mit Rohrbündelwärmetauscher 349

für die kaltaseptische PET-Abfüllung

Steffen Rathmann, Sarstedt

Pektinasen

Die Enzymzusammensetzung kommerzieller Pektinasen in der

Fruchtsaftindustrie 638

Dr. C. Grassin, C. van der Weijden, R.A.M. van der Hoeven,

P.W.M. van Dijck, W.R. de Boer, Delft, NL

PEN

Erste kombinierbare KHS-Pen-/Glas-Mehrweganlage 123

Günter Unkrig, Dortmund; Walter Senft, Bad Kreuznach

Permeation

Fruchtsaft in Kunststoffflaschen 138

Dr. G. Arndt, Dresden

Personalie

„Aus einem Zufall ist für mich ein Leben für den Wein und Fruchtsaft

geworden ...“ 479

confructa medien GmbH, Straßenhaus

Personalsuche

Nicht immer ist der Beste auch wirklich der Geeignetste 671

Hartmut Volk, Bad Harzburg

Pervaporation

Gewinnung von Fruchtaromen durch Pervaporation: Von der

„flüchtigen“ Idee zur industiellen (großtechnischen) Anwendung 468

J.H.A. Willemsen, Wageningen, NL

PET

Ist die PET-Flasche gasdicht? 32

Dr. G. Arndt, Dresden

Fruchtsaft in Kunststoffflaschen 138

Dr. G. Arndt, Dresden

Vertikale Schließeinheit ermöglicht Produktion von

Hotfill-Preforms mit bis zu 96 Kavitäten 243

Krauss-Maffei Kunststofftechnik GmbH, München

Neuer Gegendruckfüller für hochempfindliche Getränke 244

PROCOMAC Deutschland GmbH, Bad Kreuznach

Mehr Saftgenuss mit Glas 673

Brauerei C. & A. VELTINS GmbH & Co. KG, Meschede-Grevenstein

10 | FLÜSSIGES OBST 2005

Petform-Anlagen

Vertikale Schließeinheit ermöglicht Produktion von Hotfill-Preforms mit bis

zu 96 Kavitäten 243

Krauss-Maffei Kunststofftechnik GmbH, München

PET-Kongress

KHS-PET-Kongress 370

KHS Maschinen-u. Anlagenbau AG, Bad Kreuznach

drinktec 2005: Mehr Aussteller, mehr Fläche, noch internationaler 421

Neue Messe München

Pet-Prefoms

Brandenburger Urstromquelle produziert jetzt Eigenbedarf an PET-Preforms 366

Dipl.-Ing. Reinhard Bauer, Schwertberg, A

Pfand

VdFw tagt bei dem Fruchtwein-Spezialisten Dr. Demuth 82

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Pfandabwicklung

IT-Lösungen für die Getränkeindustrie: Maßgeschneiderte

Prozessabwicklung für Niehoffs Vaihinger 182

Thorsten Nickol, Münster

Phenolische Säure

Die Schwarze Karotte - im Lichte der neueren Forschung 581

Dr. D. R. Kammerer, Dr. A. Schieber, Prof. Dr. R. Carle, Neuseeland, Hohenheim

Pick-By-Voice

Neues Lagerführungssystem bei Trinks 74

Ehrhardt + Partner GmbH

Pilot-Aseptikanlage

KRONES eröffnet neues Füll- und Prozesstechnikum 233

Dr. Sven Fischer, Neutraubling

Polyphenole

Zum Nachweis von Aronia in schwarzer Johannisbeere 289

Dr. H.-J. Hofsommer, Dr. S. Koswig, Berlin

Analytische Charakterisierung von sortenreinen Sauerkirschweinen 402

Dr. F. Will, P. Hilsendegen, M. Ludwig, Dr. M. Kreck, Prof. Dr. H. Dietrich

Neue Erkenntnisse über bioaktive Stoffe in Fruchtsäften 472

Prof. Dr. H. Dietrich, C. Thielen, K. Würth, D. Bonerz, Dr. F. Will, Geisenheim

Pouches

Die flexible Verpackung wird auch für Säfte immer interessanter 238

Henno Hensen, Verden

Pouch-Systems

35 Jahre Know-how in der Standbodenbeutel- und Abfüll-Technologie 312

INDAG GmbH & Betriebs KG, Heidelberg-Eppelheim

Präbiotika

Zum aktuellen Stand der Ernährungssituation in Deutschland:

Der Ernährungsbericht 2004 120

Dr. Theo Niederauer, München

Procomac

TwinPack - Neuer Schrumpfpacker der Baureihe GAMPACK 590

Markus Seiler, Bad Kreuznach

Produktionseffizienz

Produktionseffizienz vs. Investitionskosten 236

Jochen Reinhardt, Reibeck

Produktionsplanung

Tetra PlantMaster - Reproduzierbarkeit, Transparenz und Rückverfolgbarkeit 180

Nobert Poch, Reinbeck

Prof. Dr. Karl Wucherpfennig

„Aus einem Zufall ist für mich ein Leben für den Wein und

Fruchtsaft geworden ...“ 479

confructa medien GmbH, Straßenhaus

Profit-Center

Neue Generation eines gesamtintegrativen Branchen-ERP-Systems für die

Getränkeindustrie 592

Dr. Ing. Andreas Weideneder, Gammelsdorf; Dipl. Kfm. Ulrich Klesper, Fulda

Prognosfruit-Kongress

2005 deutlich kleineres Angebot an Mostäpfeln 484

Dr. Wilhelm Ellinger, Bonn

Prozessabwicklung

IT-Lösungen für die Getränkeindustrie:

Maßgeschneiderte Prozessabwicklung für Niehoffs Vaihinger 182

Thorsten Nickol, Münster


Prozessleitsystem

Chargenverfolgung mit KHS-Anlagen-Informationssystem AIS 24

Wolfgang Heßelmann, Dortmund

Prozesslinie

Produktionseffizienz vs. Investitionskosten 236

Jochen Reinhardt, Reibeck

Prozesssteuerung

Neue Generation eines gesamtintegrativen Branchen-ERP-Systems für die

Getränkeindustrie 592

Dr. Ing. Andreas Weideneder, Gammelsdorf; Dipl. Kfm. Ulrich Klesper, Fulda

Prozesstechnik

Kölner FoodTec-Tage 2005 88

confructa medien GmbH, Straßenhaus

KRONES eröffnet neues Füll- und Prozesstechnikum 233

Dr Sven Fischer, Neutraubling

RULAND baut neue Produktionsanlage für Nestle 434

Dipl.-Ing. Walter Zech, Neustadt

Maschinen und Anlagen für die Fruchtsaftbranche auf der drinktec 648

Dr. G. Arndt, Dresden

Pumpentechnik

Pumpe ist nicht gleich Pumpe 194

Jochen Reinhardt, Reibeck

Püree

Steinhauser Gruppe: Firmenportrait C.A.S. 418

red-tb, confructa medien GmbH, Straßenhaus

Q

QS

Getränkeindustrie stellt sich den Aufgaben in diesem Jahr 196

Dr. G. Arndt, Dresden

Van Bon und KVB fusionieren 490

Grace van Wijk, Beneden Leeuwen, NL

Biogene Amine in Fruchtsäften 518

Dr. Siegfried Wallrauch, Dr. M. Pflaum, Würzburg

Optischer Sensor für eine bessere Überwachung der mikrobiologischen

Anlagensicherheit 528

Dr. Adriana Tamachkiarow, Alexander Schramm, Duisburg

Fortbildungsveranstaltung der GDCh-Arbeitsgruppe Fruchtsaft und fruchtsafthaltige

Getränke 588

Dr. Victor Ara, Dr. Achim Gessler, Hemmingen, Rinteln

Qualifikationsprofil

Nicht immer ist der Beste auch wirklich der Geeignetste 671

Hartmut Volk, Bad Harzburg

Qualitätskontrolle

Messtechnik für die Saftausmischung 543

Holger Schmidt, Weil am Rhein

Qualitätssicherung

Systeme zur Rückverfolgbarkeit wenig gefragt - nur jedes dritte Unternehmen

bisher IFS-zertifitiert 37

Dr. Michael Lendle, Bonn

R

Rating

VdF-/SGF-Fruchtsaft-Jahrestagung 352

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Reinraumtechnik

Kostengünstige Reinstmedien-Produktion 242

Helmut Sommer, Aesch, CH

Resveratol

Der Einsatz zentrifugaler Trenntechnik zur Extraktion von

Sekundärinhaltsstoffen aus Obst und Gemüse 345

Dr. Stefan Pecoroni, Oelde

Rezeptsteuerung

Tetra PlantMaster - Reproduzierbarkeit, Transparenz und Rückverfolgbarkeit 180

Nobert Poch, Reinbeck

FLÜSSIGES OBST 2005 | STICHWORTVERZEICHNIS

Rezepturverwaltung

IT-Lösungen für die Getränkeindustrie: Maßgeschneiderte Prozessabwicklung

für Niehoffs Vaihinger 182

Thorsten Nickol, Münster

RFID

Kennzeichnungstechnik in der Getränkeindustrie 76

Dr. G. Arndt, Dresden

Rohrbündelwärmetauscher

Fruchtsaft-Pasteurisationsanlage mit Rohrbündelwärmetauscher für die

kaltaseptische PET-Abfüllung 349

Steffen Rathmann, Sarstedt

Rohrleitungen

Flanschverbindungen für Rohrleitungen in der Getränkeindustrie 304

LINNEMANN GmbH, Tübingen

Großes Interesse an neuer Technologie zum Ausschieben und Reinigen von

Rohrleitungen 536

Ruland Engineering & Consulting GmbH, Neustadt/Wstr.

Rohrleitungssystem

Leitungsverantwortung und Medienkompetenz 28

Hubertus Sauer, Mannheim

Rückverfolgbarkeit

Chargenverfolgung mit KHS-Anlagen-Informationssystem AIS 24

Wolfgang Heßelmann, Dortmund

Systeme zur Rückverfolgbarkeit wenig gefragt - nur jedes dritte Unternehmen

bisher IFS-zertifitiert 37

Dr. Michael Lendle, Bonn

Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln 91

B. Brosch, Goldach

Tetra PlantMaster - Reproduzierbarkeit, Transparenz und Rückverfolgbarkeit 180

Nobert Poch, Reinbeck

Getränkeindustrie stellt sich den Aufgaben in diesem Jahr 196

Dr. G. Arndt, Dresden

Wein aus „Bag in Box“, SOLARIS Laser ermöglicht flexible und dauerhafte

Box-Codierung 654

Bluhm Systeme GmbH, Unkel/Rhein

Rückverfolgung

Kennzeichnungstechnik in der Getränkeindustrie 76

Dr. G. Arndt, Dresden

Rührtechnik

RULAND baut neue Produktionsanlage für Nestle 434

Dipl.-Ing. Walter Zech, Neustadt

Ruland

RULAND baut neue Produktionsanlage für Nestle 434

Dipl.-Ing. Walter Zech, Neustadt

Ruland Engineering & Consulting

IFW 2005 - Exkursion 256

red-eb, confructa medien GmbH, Straßenhaus

Russland

Der Saftmarkt in Russland - ein Markt mit Zukunft 134

Jan Moeller, Frankfurt

S

Saftausmischung

Erneuerung und Kapazitätserweiterung der Saftausmischung im Werk Dachwig 524

Tuchenhagen Dairy Systems GmbH, Sarstedt

Saftherstellung

Neuartiger Karottensaft aus lycopinhaltigen Karotten 176

Prof. Dr. M. Tevini, H. Delong, E. Heene, A. Schmitt, U. Freisler, J. Bayer, Karlsruhe

Saftverbrauch

Der Saftmarkt in Russland - ein Markt mit Zukunft 134

Jan Moeller, Frankfurt

Sauerkirschen

Analytische Charakterisierung von sortenreinen Sauerkirschweinen 402

Dr. F. Will, P. Hilsendegen, M. Ludwig, Dr. M. Kreck, Prof. Dr. H. Dietrich

FLÜSSIGES OBST 2005 | 11


STICHWORTVERZEICHNIS | FLÜSSIGES OBST 2005

Scanner

Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln 91

B. Brosch, Goldach

Scavenger

Ist die PET-Flasche gasdicht? 32

Dr. G. Arndt, Dresden

Schläuche

Schläuche und Schlauchverbindungen 302

Dipl.-Ing. Thomas Birus, Kulmbach

Schrumpfpacker

TwinPack - Neuer Schrumpfpacker der Baureihe GAMPACK 590

Markus Seiler, Bad Kreuznach

Schrumpftunnel

Neue Generation der Verpackungstechnik 359

Herbert Fellner, Kleve

Schwarze Johannisbeere

Zum Nachweis von Aronia in schwarzer Johannisbeere 289

Dr. H.-J. Hofsommer, Dr. S. Koswig, Berlin

Schwarze Karotte

Die Schwarze Karotte - im Lichte der neueren Forschung 581

Dr. D. R. Kammerer, Dr. A. Schieber, Prof. Dr. R. Carle, Neuseeland, Hohenheim

Sekundäre Pflanzenmetabolite

Einfluss der Verarbeitung auf Ausbeute und Zusammensetzung von

Möhrensaft - Ergebnisse einer Verarbeitungsstudie 462

Dr. M. Keck, M. Ludwig, P. Kürbel, Dr. C.-D. Patz, Prof. Dr. H. Dietrich, Geisenheim

Sekundäre Pflanzenstoffe

Zum aktuellen Stand der Ernährungssituation in Deutschland:

Der Ernährungsbericht 2004 120

Dr. Theo Niederauer, München

Sensoren

Messtechnik für die Saftausmischung 543

Holger Schmidt, Weil am Rhein

Sensorik

Analytische Charakterisierung von sortenreinen Sauerkirschweinen 402

Dr. F. Will, P. Hilsendegen, M. Ludwig, Dr. M. Kreck, Prof. Dr. H. Dietrich

Bewertung physikalischer Verfahren zur Herstellung von natürlichen

Aromabausteinen mittels Analytik und Sensorik 480

Dr. Martin Ernst Haug, Dr. David Bahri, Nördlingen

SGF

VdF-/SGF-Fruchtsaft-Jahrestagung 352

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Fortbildungsveranstaltung der GDCh-Arbeitsgruppe Fruchtsaft

und fruchtsafthaltige Getränke 588

Dr. Victor Ara, Dr. Achim Gessler, Hemmingen, Rinteln

Shrinken

Sleeven mit Dampf 647

CERTUSS Dampfautomaten GmbH & Co. KG, Krefeld

Shrinkpacker

Neue Generation der Verpackungstechnik 359

Herbert Fellner, Kleve

SIG

Verpackungslösung erobert die internationalen Märkte 30

SIG Combibloc GmbH, Linnich

Sleeve-Etikettierung

Sleeven mit Dampf 647

CERTUSS Dampfautomaten GmbH & Co. KG, Krefeld

Software

IT-Lösungen für die Getränkeindustrie: Maßgeschneiderte Prozessabwicklung

für Niehoffs Vaihinger 182

Thorsten Nickol, Münster

Softwarelösung

Neues Lagerführungssystem bei Trinks 74

Ehrhardt + Partner GmbH

Sorbitgehalt

Zum Nachweis von Aronia in schwarzer Johannisbeere 289

Dr. H.-J. Hofsommer, Dr. S. Koswig, Berlin

12 | FLÜSSIGES OBST 2005

Spinnsprühverfahren

Palettensicherung mit Klebstoffen 574

Dr. Hermann Onusseit, Düsseldorf

Spritzgusstechnik

Brandenburger Urstromquelle produziert jetzt Eigenbedarf an PET-Preforms 366

Dipl.-Ing. Reinhard Bauer, Schwertberg, A

Streckblasformen

Brandenburger Urstromquelle produziert jetzt Eigenbedarf an PET-Preforms 366

Dipl.-Ing. Reinhard Bauer, Schwertberg, A

Standbodenbeutel

Die flexible Verpackung wird auch für Säfte immer interessanter 238

Henno Hensen, Verden

35 Jahre Know-how in der Standbodenbeutel- und Abfüll-Technologie 312

INDAG GmbH & Betriebs KG, Heidelberg-Eppelheim

Steinhauser

Steinhauser Gruppe: Firmenportrait C.A.S. 418

red-tb, confructa medien GmbH, Straßenhaus

Stellenanzeigen

Nicht immer ist der Beste auch wirklich der Geeignetste 671

Hartmut Volk, Bad Harzburg

Sterilwasser

Fruchtsaft-Pasteurisationsanlage mit Rohrbündelwärmetauscher für die

kaltaseptische PET-Abfüllung 349

Steffen Rathmann, Sarstedt

Steuer- und Regeltechnik

Leitungsverantwortung und Medienkompetenz 28

Hubertus Sauer, Mannheim

Stofftrennung

Maschinen und Anlagen für die Fruchtsaftbranche auf der drinktec 648

Dr. G. Arndt, Dresden

Streckblasmaschinen

Maschinen und Anlagen für die Fruchtsaftbranche auf der drinktec 648

Dr. G. Arndt, Dresden

Stressmanagement

Stress lass nach! 94

Hartmut Volk, Bad Harzburg

Streuobst

Situation des Streuobstanbaus in Deutschland:

Zustand – Probleme – Lösungsansätze 64

Martin Degenbeck, Veitshöchheim

Streuobstbau

2005 deutlich kleineres Angebot an Mostäpfeln 484

Dr. Wilhelm Ellinger, Bonn

Supraton

Einfluss der Verarbeitung auf Ausbeute und Zusammensetzung von

Möhrensaft - Ergebnisse einer Verarbeitungsstudie 462

Dr. M. Keck, M. Ludwig, P. Kürbel, Dr. C.-D. Patz, Prof. Dr. H. Dietrich, Geisenheim

Süßstoffe

Neue Süßungskombinationen für kalorienoptimierte Getränke 149

Dr. Alexander Smerz, Darmstadt

T

Tankcontainer

Van Bon und KVB fusionieren 490

Grace van Wijk, Beneden Leeuwen, NL

TARIC-System

Zölle in der europäischen Union (EU) 204

Ulrich M. von der Linden, Hamburg

TEAC

Analytische Charakterisierung von sortenreinen Sauerkirschweinen 402

Dr. F. Will, P. Hilsendegen, M. Ludwig, Dr. M. Kreck, Prof. Dr. H. Dietrich

Technikum

KRONES eröffnet neues Füll- und Prozesstechnikum 233

Dr Sven Fischer, Neutraubling


Trenntechnologie

Bewertung physikalischer Verfahren zur Herstellung von natürlichen

Aromabausteinen mittels Analytik und Sensorik 480

Dr. Martin Ernst Haug, Dr. David Bahri, Nördlingen

Toxikologie

Zum aktuellen Stand der Ernährungssituation in Deutschland:

Der Ernährungsbericht 2004 120

Dr. Theo Niederauer, München

Tracking & Tracing

Van Bon und KVB fusionieren 490

Grace van Wijk, Beneden Leeuwen, NL

Transponder

Kennzeichnungstechnik in der Getränkeindustrie 76

Dr. G. Arndt, Dresden

Transpondertechnologie

Getränkeindustrie stellt sich den Aufgaben in diesem Jahr 196

Dr. G. Arndt, Dresden

Transportgutsicherung

Umreifungstechnik in der Getränkeindustrie 84

Frank Mutschler, Ellen-Christine Reiff, Waldbrunn/Strümpfelbrunn

Trenntechnik

Der Einsatz zentrifugaler Trenntechnik zur Extraktion von

Sekundärinhaltsstoffen aus Obst und Gemüse 345

Dr. Stefan Pecoroni, Oelde

Trester

Neuartiger Karottensaft aus lycopinhaltigen Karotten 176

Prof. Dr. M. Tevini, H. Delong, E. Heene, A. Scmitt, U. Freisler, J. Bayer, Karlsruhe

Tropenfrucht

Natalpflaumen, eine tropische Frucht für die Zukunft? 306

Dr. Johannes Seidemann, Potsdam

U

Umreifetechnik

Umreifungstechnik in der Getränkeindustrie 84

Frank Mutschler, Ellen-Christine Reiff, Waldbrunn/Strümpfelbrunn

Unternehmensberatung

Der Saftmarkt in Russland – ein Markt mit Zukunft 134

Jan Moeller, Frankfurt

V

Van Bon/KVB

Van Bon und KVB fusionieren 490

Grace van Wijk, Beneden Leeuwen, NL

VdF

VdF-/SGF-Fruchtsaft-Jahrestagung 352

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

VdFw

VdFw tagt bei dem Fruchtwein-Spezialisten Dr. Demuth 82

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Apfel- und Fruchtweinhersteller zu Gast bei der EU 260

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Süß geht eher? Zur Entwicklung des Apfel- und Fruchtweinmarktes 410

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Aus dem Arbeitsbericht 2004/2005 des Verbandes der deutschen

Fruchtwein- und Fruchtschaumwein-Industrie e.V., Bonn 530

Karsten Sennewald, Bonn

VdFw auf Reisen: WITEA tagt bei der Sektkellerei Schloss Wachenheim 669

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Veranstaltungen

Anuga - die neuesten Trends der Branche 488

Kölnmesse, Köln

Verarbeitungsstudie

Einfluss der Verarbeitung auf Ausbeute und Zusammensetzung von

Möhrensaft - Ergebnisse einer Verarbeitungsstudie 462

Dr. M. Keck, M. Ludwig, P. Kürbel, Dr. C.-D. Patz, Prof. Dr. H. Dietrich, Geisenheim

FLÜSSIGES OBST 2005 | STICHWORTVERZEICHNIS

Verbände

Aus dem Arbeitsbericht 2004/2005 des Verbandes der deutschen

Fruchtwein- und Fruchtschaumwein-Industrie e.V., Bonn 530

Karsten Sennewald, Bonn

Fruchtsäfte sind verarbeitete Früchte und keine „non-alcoholic beverages“ 540

Klaus Sondhauß, Bonn

Verpackung

Verpackungslösung erobert die internationalen Märkte 30

SIG Combibloc GmbH, Linnich

Anwendergerecht, effizient und geräuscharm 644

Maria Hermandinger, Linz, A; Michael Bahr, Coburg

Mehr Saftgenuss mit Glas 673

Brauerei C. & A. VELTINS GmbH & Co. KG, Meschede-Grevenstein

Verpackungsmaschinen

interpack 2005 143

confructa medien GmbH, Straßenhaus

Verpackungsmaterial

Aseptische Verpackung in Giebelkartons 18

Dr. Jens Kolstad, Spikkestad, Norwegen

Verpackungstechnik

Druckluft effizient und anwendungsgerecht aufbereiten 70

Dipl.-Ing. (FH) Erwin Ruppelt, Coburg

Kölner FoodTec-Tage 2005 88

confructa medien GmbH, Straßenhaus

Neue Generation der Verpackungstechnik 359

Herbert Fellner, Kleve

Verschließer

Empfindliche Produkte erfordern durchgängiges Hygienekonzept 313

Friedrich Kelnhofer, Offenbach

Verschlusskontrolle

Weiterentwicklung von Inspektionstechnik am Beispiel der Füllstandskontrolle 128

Dipl.-Ing. Jürgen Garbe, Ahnatal

Visionen

Erfolgsstorys: Visionäre und ihre Visionen 538

red-eb, confructa medien GmbH, Straßenhaus

VITEA

VdFw auf Reisen: WITEA tagt bei der Sektkellerei Schloss Wachenheim 669

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

VLB

Hygienic Design im Getränkebetrieb 261

Dr. G. Arndt, Dresden

VLB-Fachtagung

Fruchtsaft in Kunststoffflaschen 138

Dr. G. Arndt, Dresden

Vorformlinge

Brandenburger Urstromquelle produziert jetzt Eigenbedarf an PET-Preforms 366

Dipl.-Ing. Reinhard Bauer, Schwertberg, A

W

Wachenheim

VdFw auf Reisen: WITEA tagt bei der Sektkellerei Schloss Wachenheim 669

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Wägetechnik

RULAND baut neue Produktionsanlage für Nestle 434

Dipl.-Ing. Walter Zech, Neustadt

Wärmetauscher

Kostengünstige Reinstmedien-Produktion 242

Helmut Sommer, Aesch, CH

Wasseraufbereitung

Kostengünstige Reinstmedien-Produktion 242

Helmut Sommer, Aesch, CH

WBDF 2005

Erfolgsstorys: Visionäre und ihre Visionen 538

red-eb, confructa medien GmbH, Straßenhaus

Wesergold

Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln 91

B. Brosch, Goldach

FLÜSSIGES OBST 2005 | 13


STICHWORTVERZEICHNIS | FLÜSSIGES OBST 2005

Fortbildungsveranstaltung der GDCh-Arbeitsgruppe Fruchtsaft

und fruchtsafthaltige Getränke 588

Dr. Victor Ara, Dr. Achim Gessler, Hemmingen, Rinteln

Whirlwind-Technologie

Großes Interesse an neuer Technologie zum Ausschieben und

Reinigen von Rohrleitungen 536

Ruland Engineering & Consulting GmbH, Neustadt/Wstr.

WILD

Innovationen machen den Markt 658

Rudolf WILD GmbH & Co. KG, Heidelberg

Y

YTRON-Z

YTRON-Z eine Alternative zu Hochdruck-Homogenisatoren 369

YTRON Process Technology GmbH & Co. KG, Bernau

Z

Zbyszko

Flexible Getränkeherstellung für Zbyszko 132

INDAG GmbH & Betriebs KG, Heidelberg-Eppelheim

Zentrifuge

Der Einsatz zentrifugaler Trenntechnik zur Extraktion von

Sekundärinhaltsstoffen aus Obst und Gemüse 345

Dr. Stefan Pecoroni, Oelde

Zolltarife

VdFw auf Reisen: WITEA tagt bei der Sektkellerei Schloss Wachenheim 669

Anke Gebhardt-Pielen, Bonn

Zolltarifsystem

Zölle in der europäischen Union (EU) 204

Ulrich Manuel von der Linden, Hamburg

A

Ara, Victor Dr., CHELAB, Hemmingen

Fortbildungsveranstaltung der GDCh-Arbeitsgruppe Fruchtsaft und fruchtsafthaltige

Getränke 588

Arndt, Günter Dr., Dresden

Ist die PET-Flasche gasdicht? 32

Kennzeichnungstechnik in der Getränkeindustrie 76

Fruchtsaft in Kunststoffflaschen 138

Getränkeindustrie stellt sich den Aufgaben in diesem Jahr 196

45. Internationale Fruchtsaft-Woche 2005 - Nachlese 246

Hygienic Design im Getränkebetrieb 261

Maschinen und Anlagen für die Fruchtsaftbranche auf der drinktec 648

B

Bahr Michael, Kaeser Kompressoren, Coburg

Anwendergerecht, effizient und geräuscharm 644

Bahri, David Dr., Symrise GmbH & Co.KG, Nördlingen

Bewertung physikalischer Verfahren zur Herstellung von natürlichen

Aromabausteinen mittels Analytik und Sensorik 480

Bauer, Reinhard Dipl.-Ing., ENGEL AUSTRIA GmbH, Österreich

Brandenburger Urstromquelle produziert jetzt Eigenbedarf an PET-Preforms 366

Bayer, Jochen, Fruchtsaft Bayer GmbH & Co. KG, Ditzingen-Heimerdingen

Neuartiger Karottensaft aus lycopinhaltigen Karotten 176

Birus, Thomas Dipl.-Ing., Staatliche Fachschule für

Lebensmitteltechnik, Kulmbach

BRAU Beviale 2004 - Nachbericht 35

Schläuche und Schlauchverbindungen 302

Einführung in die Grundlagen der Logistik 372

Bonerz, Daniel, Forschungsanstalt Geisenheim, Geisenheim

Neue Erkenntnisse über bioaktive Stoffe in Fruchtsäften 472

Brosch, Bert, Goldach

Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln 91

Rund 32.500 Fachbesucher auf der BioFach 2005 Nürnberg 190

14 | FLÜSSIGES OBST 2005

C

Carle, Reinhold Prof. Dr., Universität Hohenheim, Hohenheim

Die Schwarze Karotte - im Lichte der neueren Forschung 581

D

de Boer, Wim. R., DSM Food Specialties, Niederlande

Die Enzymzusammensetzung kommerzieller Pektinasen in der

Fruchtsaftindustrie 638

Degenbeck, Martin Dipl.-Ing., Bayerische Landesanstalt für Weinbau und

Gartenbau, Veitshöchheim

Situation des Streuobstanbaus in Deutschland: Zustand –

Probleme - Lösungsansätze 64

Delong, Heiko, Universität Karlsruhe, Karlsruhe

Neuartiger Karottensaft aus lycopinhaltigen Karotten 176

Dietrich, Helmut Prof. Dr., Forschungsanstalt Geisenheim, Geisenheim

Analytische Charakterisierung von sortenreinen Sauerkirschweinen 402

Einfluss der Verarbeitung auf Ausbeute und Zusammensetzung

von Möhrensaft - Ergebnisse einer Verarbeitungsstudie 462

Neue Erkenntnisse über bioaktive Stoffe in Fruchtsäften 472

E

Ellinger, Wilhelm Dr., Zentrale Markt- und Preisberichtsstelle, ZMP, Bonn

2005 deutlich kleineres Angebot an Mostäpfeln 484

F

Fellner, Herbert, KHS AG, Kleve

Neue Generation der Verpackungstechnik 359

Fischer, Sven, KRONES AG, Neutraublingen

KRONES eröffnet neues Füll- und Prozesstechnikum 233

Flocke R., Food Tec GmbH, Oelde

Der Einsatz zentrifugaler Trenntechnik zur Extraktion von

Sekundärinhaltsstoffen aus Obst und Gemüse 345

Freisler, Uwe, Fruchtsaft Bayer GmbH & Co. KG, Ditzingen-Heimerdingen

Neuartiger Karottensaft aus lycopinhaltigen Karotten 176

G

Garbe, Jürgen Dipl.-Ing., miho Inspektionssysteme GmbH, Ahnatal

Weiterentwicklung von Inspektionstechnik am Beispiel der

Füllstandskontrolle 128

Gebhard-Pielen, Anke, Bonn

Das „Fruchtsaftjahr“ 2004 8

Funktionale Drinks, Wellness & Genuss: Fruchtige Aussichten auf der Anuga 600

VdFw tagt bei dem Fruchtwein-Spezialisten Dr. Demuth 82

Säfte, Cocktails und neue Ideen: Fruchtiges von der Internorga 184

Apfel- und Fruchtweinhersteller bei der EU 260

Berufsprofile und Ausbildung in der Fruchtsaftindustrie:

Der IHK-Meisterlehrgang Fruchtsaft und Getränke 309

VdF-/SGF-Fruchtsaft-Jahrestagung 352

Süß geht eher? Zur Entwicklung des Apfel- und Fruchtweinmarktes 410

VdFw auf Reisen: WITEA tagt bei der Sektkellerei Schloss Wachenheim 669

Gessler, Achim Dr., Wesergold Getränkeindustrie GmbH, Rinteln

Fortbildungsveranstaltung der GDCh-Arbeitsgruppe Fruchtsaft und fruchtsafthaltige

Getränke 588

Grassin, Catherine Dr., DSM Food Specialties, Frankreich

Die Enzymzusammensetzung kommerzieller Pektinasen

in der Fruchtsaftindustrie 638

Greiner, Gerhard Dr., Bayerisches Landesamt für Gesundheit und

Lebensmittelsicherheit, Würzburg

Zur Unterscheidung von Erzeugnissen aus Wild- und Kulturheidelbeeren 14

H

Haug, Martin Ernst Dr., Symrise GmbH & Co.KG, Nördlingen

Bewertung physikalischer Verfahren zur Herstellung von natürlichen

Aromabausteinen mittels Analytik und Sensorik 480


Heene, Ernst, Universität Karlsruhe, Karlsruhe

Neuartiger Karottensaft aus lycopinhaltigen Karotten 176

Hensen, Henno, Hensen Packaging Concept GmbH, Verden

Die flexible Verpackung wird auch für Säfte immer interessanter 238

Hermandinger, Maria, Kaeser Kompressoren, Coburg

Anwendergerecht, effizient und geräuscharm 644

Heßelmann, Wolfgang, KHS AG, Dortmund

Chargenverfolgung mit KHS-Anlagen-Informationssystem AIS 24

Hilsendegen, Peter, Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum

Rheinlandpfalz, Oppenheim

Analytische Charakterisierung von sortenreinen Sauerkirschweinen 402

Hofsommer, Hans-Jürgen Dr., GfL Gesellschaft für

Lebensmittel-Forschung mbH, Berlin

Zum Nachweis von Aronia in schwarzer Johannisbeere 289

K

Kahlisch, Paul, KHS AG, Dortmund

Neue KHS-Etikettiermaschinen-Generation Innoket SE 597

Kammerer, Dietmar R. Dr., Universität Hohenheim, Hohenheim

Die Schwarze Karotte - im Lichte der neueren Forschung 581

Kelnhofer, Friedrich, Danfoss GmbH, Offenbach

Empfindliche Produkte erfordern durchgängiges Hygienekonzept 313

Klesper, Ulrich Dipl, Kfm., Hochstiftliches Brauhaus Fulda, Fulda

Neue Generation eines gesamtintegrativen Branchen-ERP-Systems für die

Getränkeindustrie 592

Kolstad, Jens Dr., Elopak AS, Norwegen

Aseptische Verpackung in Giebelkartons 18

Koswig, Susanne Dr., SGF INTERNATIONAL E.V., Nieder-Olm

Zum Nachweis von Aronia in schwarzer Johannisbeere 289

Kreck, Mirjam Dr., Forschungsanstalt Geisenheim, Geisenheim

Analytische Charakterisierung von sortenreinen Sauerkirschweinen 402

Einfluss der Verarbeitung auf Ausbeute und Zusammensetzung

von Möhrensaft - Ergebnisse einer Verarbeitungsstudie 462

Kürbel, P., Forschungsanstalt Geisenheim, Geisenheim

Einfluss der Verarbeitung auf Ausbeute und Zusammensetzung von

Möhrensaft - Ergebnisse einer Verarbeitungsstudie 462

L

Lendle, Michael Dr., AFC Consultants International GmbH, Bonn

Systeme zur Rückverfolgbarkeit wenig gefragt –

nur jedes dritte Unternehmen bisher IFS-zertifitiert 37

Ludwig, Michael, Forschungsanstalt Geisenheim, Geisenheim

Analytische Charakterisierung von sortenreinen Sauerkirschweinen 402

Einfluss der Verarbeitung auf Ausbeute und Zusammensetzung

von Möhrensaft - Ergebnisse einer Verarbeitungsstudie 462

M

Moeller, Jan, Dipl. Kaufmann, DRICON Managing Consultants AG, Frankfurt

Der Saftmarkt in Russland - ein Markt mit Zukunft 134

Mutschler, Frank, Gerd Mosca AG, Redaktionsbüro Stutensee, Waldbrunn

Umreifungstechnik in der Getränkeindustrie 84

N

Nickol, Thorsten, PRO CONSULT Management- und

Systemberatung AG, Münster

IT-Lösungen für die Getränkeindustrie: Maßgeschneiderte

Prozessabwicklung für Niehoffs Vaihinger 182

Niederauer, Theo, München

Zum aktuellen Stand der Ernährungssituation in Deutschland:

Der Ernährungsbericht 2004 120

FLÜSSIGES OBST 2005 | STICHWORTVERZEICHNIS

O

Onusseit, Hermann, Henkel KGaA, Düsseldorf

Palettensicherung mit Klebstoffen 574

P

Patz, Claus-Dieter, Forschungsanstalt Geisenheim, Geisenheim

Einfluss der Verarbeitung auf Ausbeute und Zusammensetzung

von Möhrensaft - Ergebnisse einer Verarbeitungsstudie 462

Pecoroni, Stefan Dr., Westfalia Separator Food Tec GmbH, Oelde

Der Einsatz zentrifugaler Trenntechnik zur Extraktion von

Sekundärinhaltsstoffen aus Obst und Gemüse 345

Pflaum, M. Dr., Bayerisches Landesamt für Gesundheit und

Lebensmittelsicherheit, Würzburg

Biogene Amine in Fruchtsäften 518

Poch, Norbert, Tetra Pak Processing GmbH, Reinbek

Tetra PlantMaster - Reproduzierbarkeit, Transparenz und Rückverfolgbarkeit 180

Pschichholz, Manfred, KHS AG, Dortmund

Neue KHS-Etikettiermaschinen-Generation Innoket SE 597

R

Rathmann, Steffen, Tuchenhagen Dairy Systems GmbH, Sarstedt

Fruchtsaft-Pasteurisationsanlage mit Rohrbündelwärmetauscher für die

kaltaseptische PET-Abfüllung 349

Reiff, Ellen-Christine, Redaktionsbüro Stutensee, Gerd Mosca AG

Umreifungstechnik in der Getränkeindustrie 84

Reinhart, Andreas Dr., meyer-meisterernst Rechtsanwälte, München

Funktionale Inhaltsstoffe im Lichte der EU-Health-Claims-Verordnung 294

Reinhardt, Jochen, Tetra Pak Processing, Reinbek

Pumpe ist nicht gleich Pumpe 194

Produktionseffizienz vs. Investitionskosten 236

Ruppelt, Erwin Dipl.-Ing.(FH), Kaeser Kompressoren GmbH, Coburg

Druckluft effizient und anwendungsgerecht aufbereiten 70

S

Sauer, Hubertus, Akatherm FIP GmbH, Mannheim

Leitungsverantwortung und Medienkompetenz 28

Schieber, Andreas Dr., Universität Hohenheim, Hohenheim

Die Schwarze Karotte - im Lichte der neueren Forschung 581

Schmidt, Holger, Endress+Hauser Messtechnik GmbH & Co.KG, Weil am Rhein

Messtechnik für die Saftausmischung 543

Schmitt, Andreas, Universität Karlsruhe, Karlsruhe

Neuartiger Karottensaft aus lycopinhaltigen Karotten 176

Schramm, Alexander Dipl.-Kfm., ONVIDA GmbH, Duisburg

Optischer Sensor für eine bessere Überwachung der mikrobiologischen

Anlagensicherheit 528

Seidemann, Johannes Dr., Potsdam

Natalpflaumen, eine tropische Frucht für die Zukunft? 306

Seiler, Markus, PROCOMAC Deutschland GmbH, Bad Kreuznach

TwinPack - Neuer Schrumpfpacker der Baureihe GAMPACK 590

Senft, Walter, KHS AG, Bad Kreuznach

Erste kombinierbare KHS-Pen-/Glas-Mehrweganlage 123

Sennewald, Karsten, Verband der deutschen Fruchtwein- und

Fruchtschaumwein-Industrie e.V., Bonn

Aus dem Arbeitsbericht 2004/2005 des Verbandes der deutschen

Fruchtwein- und Fruchtschaumwein-Industrie e.V., Bonn 530

Smerz, Alexander Dr, DöhlerGruppe, Darmstadt

Neue Süßungskombinationen für kalorienoptimierte Getränke 149

Sommer, Helmut, Christ AG, Schweiz

Kostengünstige Reinstmedien-Produktion 242

FLÜSSIGES OBST 2005 | 15


STICHWORTVERZEICHNIS | FLÜSSIGES OBST 2005

Sondhauß, Klaus, Verband der deutschen Fruchtsaft-Industrie e.V., Bonn

Fruchtsäfte sind verarbeitete Früchte und keine „non-alcoholic beverages“ 540

T

Tamachkiarow, Adriana Dr., ONVIDA GmbH, Duisburg

Optischer Sensor für eine bessere Überwachung der mikrobiologischen

Anlagensicherheit 528

Tevini, Manfred Prof. Dr., Universität Karlsruhe, Karlsruhe

Neuartiger Karottensaft aus lycopinhaltigen Karotten 176

Thielen, Christian, Forschungsanstalt Geisenheim, Geisenheim

Neue Erkenntnisse über bioaktive Stoffe in Fruchtsäften 472

U

Unkrig, Günter, KHS AG, Dortmund

Erste kombinierbare KHS-Pen-/Glas-Mehrweganlage 123

V

van der Hoeven, Rob A. M., DSM Food Specialties, Niederlande

Die Enzymzusammensetzung kommerzieller Pektinasen in der

Fruchtsaftindustrie 638

van der Weijden, Coen, DSM Food Specialties, Niederlande

Die Enzymzusammensetzung kommerzieller Pektinasen in der

Fruchtsaftindustrie 638

van Dijck, Piet W. M., DSM Food Specialties, Niederlande

Die Enzymzusammensetzung kommerzieller Pektinasen in der

Fruchtsaftindustrie 638

van Wijk, Grace, Van Bon BV, Niederlande

Van Bon und KVB fusionieren 490

Volk, Hartmut, Bad Harzburg

Stress lass nach! 94

Verbiesterte Mitarbeiter sind keine Leistungsträger 205

Nicht immer ist der Beste auch wirklich der Geeignetste 671

von der Linden, Ulrich Manuel, Carrière GmbH, Hamburg

Zölle in der europäischen Union (EU) 204

Das Potenzial „funktionaler Früchte“ 578

W

Wallrauch, Siegfried Dr., Bayerisches Landesamt für Gesundheit und

Lebensmittelsicherheit, Würzburg

Zur Unterscheidung von Erzeugnissen aus Wild- und Kulturheidelbeeren 14

Biogene Amine in Fruchtsäften 518

Weideneder, Andreas Dr. Ing., IHK München, München

Neue Generation eines gesamtintegrativen Branchen-ERP-Systems für die

Getränkeindustrie 592

Will, Frank Dr., Forschungsanstalt Geisenheim, Geisenheim

Analytische Charakterisierung von sortenreinen Sauerkirschweinen 402

Neue Erkenntnisse über bioaktive Stoffe in Fruchtsäften 472

Willemsen, J. H. A., Wageningen University & Research Centre, Niederlande

Gewinnung von Fruchtaromen durch Pervaporation: Von der „flüchtigen“ Idee zur

industiellen (großtechnischen) Anwendung 468

Würth, Kirsten, Forschungsanstalt Geisenheim, Geisenheim

Neue Erkenntnisse über bioaktive Stoffe in Fruchtsäften 472

Z

Zech, Walter Dipl.-Ing, Ruland Engineering & Consulting GmbH, Neustadt

RULAND baut neue Produktionsanlage für Nestle 434

16 | FLÜSSIGES OBST 2005

Impressum

Herausgeber:

Evi BRENNICH

Redaktion:

Chefredakteur: Evi BRENNICH (V.i.S.d.P.)

Fachredakteur: Lothar HOFFMANN

fon +49 (0)2634 9235-11

email lothar.hoffmann@fluessiges-obst.de

Redaktionelle Mitarbeiter: Marco BRENNICH (Ressort Nachrichten)

fon +49 (0)2634 9235-21

email marco.brennich@fluessiges-obst.de

Karin ROOS (Marktspiegel)

fon

email

+49 (0)2634 9235-16

karin.roos@fluessiges-obst.de

Anzeigenverkauf/-disposition:

Otto VRIEND fon +49 (0)2634 9235-14

Cornelia HEBBE email anzeigen@fluessiges-obst.de

Vertrieb:

Marco BRENNICH fon + 49 (0)2634 9235-21

email marco.brennich@confructa-medien.com

Redaktions-/Verlagsanschrift:

confructa medien GmbH

Raiffeisenstraße 27, D-56587 Straßenhaus

fon + 49 (0)2634 9235-0

fax + 49 (0)2634 9235-35

email info@fluessiges-obst.de

Internet www.fluessiges-obst.de

Satz/Layout:

confructa medien GmbH , D-56587 Straßenhaus

Druck

C+SDRUCK GmbH, Sälzerstraße 18, D-56235 Ransbach-Baumbach

Erscheinungsweise:

12 x jährlich

Bezugspreis Inland 2006:

Jahresabonnement:

€ 144,00 (inkl. Versand und 7 % MwSt.);

Einzelheft:

€ 14,00 (zzgl. Versand)

Bezugspreis Ausland 2006:

Europa:

€ 153,00 (inkl. Versandkosten)

€ 163,71 (inkl. Versandkosten und 7 % USt.) für Empfänger ohne USt.-IdNr.

Aussereuropäisch:

€ 166,00 (inkl. Versandkosten)

ISSN 0015-4539

© Copyright 2006 by confructa medien GmbH, D-56587 Straßenhaus

Mit der Annahme eines Manuskripts zur Veröffentlichung erwirbt confructa medien GmbH vom Verfasser alle Rechte.

Des weiteren gelten die veröffentlichten Autorenrichtlinien. Signierte Beiträge des Autors entsprechen nicht unbedingt

der Redaktionsmeinung. Die Zeitschrift sowie alle in ihr enthaltenen Beiträge sind urheberrechtlich geschützt.

Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen schriftlichen

Zustimmung des Verlags. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Bearbeitungen, Übersetzungen,

Mikroverfilmungen und die Einspeicherung sowie Verarbeitung in elektronischen Systemen. Die Wiedergabe von

Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen etc. in dieser Zeitschrift berechtigt auch ohne besondere

Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-

Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürften.

Die Fachzeitschrift FLÜSSIGES OBST (vereinigt mit Fruchtsaft-Industrie) ist Fachorgan

der Baumann-Gonser-Stiftung (BGS),

des Verbandes der deutschen

Fruchtsaft-Industrie e. V. (VdF)

des Verbandes der deutschen Fruchtweinund

Fruchtschaumwein-Industrie e. V. (VdFw).

FLÜSSIGES OBST ist der Informationsgemeinschaft

zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.

V. (IVW) angeschlossen.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine