INNOVA E-series - SciCan

scican.uk.com
  • Keine Tags gefunden...

INNOVA E-series - SciCan

Ihr Partner für die Endoskopaufbereitung.Die Wahl des richtigen Partners für dieAufbereitung Ihrer Endoskope ist eine wichtigeEntscheidung, da sie Auswirkungen auf dieGesundheit Ihrer Patienten und desPflegepersonals hat. BHT Hygienetechnik GmbH,ein Unternehmen des SciCan Konzerns, produziertbereits seit 1978 Aufbereitungssysteme für flexibleEndoskope und ist führend in Technologie undEntwicklung in diesem Bereich. Mit Sitz im HerzenBayerns, stellt die BHT hochwertige Produkte her,die in die ganze Welt exportiert werden.Im Jahr 2005 erhielt BHT den „Frost and SullivanInnovation Award“ als Auszeichnung für ihrinnovatives Kanalüberwachungssystem für RDGs.Als Medizinproduktehersteller ist BHT ISO 13485,sowie CE zertifiziert. Im Jahr 2008 wurde die langerwartete EN ISO 15883 Teil 4 Norm fürAufbereitungssysteme für flexible Endoskopefreigegeben. Alle Maschinen der BHT Innova E-Serie wurden entsprechend dieser neueninternationalen Norm konstruiert, um Anwendernund Patienten den höchsten Hygienestandard zubieten. In Großbritannien werden die zusätzlichenAnforderungen für HTM 2030 erfüllt.


Eintürige MaschinenINNOVA E2&E3■ Die eintürigen Modelle Innova E2 und E3 bieten einekompakte und kosteneffiziente Wiederaufbereitung fürPraxen, Operationszentren und Krankenhäuser.■ Die Innova E3 bietet Kapazität für zwei Endoskope undkann als Untertischgerät oder freistehendaufgebaut werden.Ein optionaler Edelstahlsockel bietet eine ergonomischeArbeitshöhe sowie eine Aufbewahrungsmöglichkeit derverwendeten Chemie.■ Die Innova E2 ist das kompakteste Modell der Serie miteiner Kapazität für ein Endoskop. Optimal fürEinrichtungen, die täglich unterschiedliche Auslastungenhaben, ist der Einsatz von für zwei E2 Maschinen füroptimierten und kosteneffizienten Durchsatz.■ Das CMS System ist optional für die Innova E3 verfügbar,die Innova E2 arbeitet ohne Kanalüberwachung.Innova E2: Kompaktes Gerät zurAufbereitung von einem Endoskop.Beladen eines Endoskops ineine Innova E3-CMS.


Überprüfung & DokumentationKanalüberwachungs- undDatenbildschirm des HMS.Barcode Scannerder Innova E3.BHT hat umfangreiche Überprüfungen der InnovaRDGs, am Kanalüberwachungssystems und derAnschlüsse vorgenommen. Ärzte undKrankenhäuser können dieses vollständiggeprüfte System vertrauensvoll einsetzen. Eineumfangreiche Dokumentation der Daten desReinigungs- und Desinfektionsprozesses wird mitdem Hygiene Management System (HMS) erzielt.Die HMS Module dokumentieren unabhängigvoneinander den automatisierten Reinigungs- undDesinfektionsprozess und ordnen dieseInformation dem Barcode jedes spezifischenEndoskops zu. Alle wesentlichen Prozessdatenwerden im HMS Server oder imInformationsnetzwerk des Krankenhausesgespeichert. Dies beinhaltet die Details derDruckmessungen in jedem Endoskopkanal. Einoptionaler Drucker kann einen Ausdruck für jedesverwendete Endoskop erstellen.Bei der Aufstellung mehrerer Geräte werden dieInnova CMS Maschinen vernetzt. Dabei werdendie Kalibrierungsdaten der Endoskope zentral aufeinem Server gesammelt und sind von dort ausfür alle verbundenen Maschinen verfügbar. EinEinzelbericht kann erstellt werden, um dieVorgeschichte der Wiederaufbereitung desEndoskops zu zeigen, unabhängig von derMaschine, mit der diese durchgeführt wurde. Mitder BHT-Philosophie der „Open Source“ könnendie Innova Maschinen an verschiedene Arten vonNetzwerken angeschlossen werden.Ein integrierter Dichtigkeitstest ist in jedemAdaptersatz enthalten. Der Dichtigkeitstest wirdvor der Zuführung von Flüssigkeiten in dieMaschine und vor jedem folgendenProgrammschritt innerhalb des Zyklus durchgeführt,so dass mögliche Schäden vermieden werden.Ein Barcode Scanner zeichnet dieSeriennummer des Geräts und den Personalcodeauf. Diese Informationen werden zusammen mitden Programmdaten auf dem Server gespeichert.


Technical SpecificationsInnova E2 Innova E3 Innova E3 CMS Innova E4 CMS Innova E5 CMSBeschreibung Eintüriges, Eintüriges, Eintüriges, 2-türige, 2-türige,freistehendes freistehendes oder freistehendes oder Durchreichegerät Durchreichegerät mitoder Untertisch Untertisch Modell Untertisch Modell mit manuellen autom. Schiebetüren fürModell Klapptüren Lösungen mit höchsterKapazitätKapazität 1 Endoskop 2 Endoskope 2 Endoskope 2 Endoskope 2 – 4 EndoskopeKanal-überwachungs- Nein Nein Ja Ja JaSystemAbmessungen BxHxT* 600 x 850 x 600 mm 800 x 880 x 680 mm 1200 x 880 x 680 mm 1300 x 1975 x 750 mm 1400 x 2000 x 840 mmWaschkammer BxHxT 390 x 495 x 600 mm 540 x 510 x 535 mm 540 x 510 x 535 mm 500 x 625 x 680 mm 650 x 625 x 680 mmMaterial des Gehäuses CrNi 1.4301 CrNi 1.4301 CrNi 1.4301 CrNi 1.4301 CrNi 1.4301und der Waschkammer AISI 304 AISI 304 AISI 304 AISI 304 AISI 304Elektroanschlüsse 230 V, 50 Hz** 3 x 400 V, 50 Hz 3 x 400 V, 50 Hz 3 x 400 V, 50 Hz 3 x 400 V, 50 Hz208V, 60 Hz** 3 x 208V, 60 Hz** 3 x 208V, 60 Hz** 3 x 208V, 60 Hz**Wasserversorgung Kalt-, & VE Wasser Kalt-, warm & VE Kalt-, warm & VE Kalt-, warm & VE Kalt-, warm & VE3/4”, DN 20 water 3/4”, DN 20 water 3/4”, DN 20 water 3/4”, DN 20 water 3/4”, DN 20Abfluss DN 40 DN 50 DN 50 DN 70 DN 8040 mm 50 mm 50 mm 70 mm 70 mmTrocknung Ja Ja Ja Ja JaIntegrierte Ja Ja Ja Ja JaDichtheitsprüfungAbnehmbare Ja Ja Ja Ja JaVerkleidung für dieWartungDie Spezifikationen können ohne Benachrichtigung geändert werden.* Abmessungen ohne optionalen Edelstahlsockel** Erwartete Freigabe 2010Distributed byBHT Hygienetechnik GmbHMesserschmittstrasse 11Gersthofen, Deutschland86368Tel: +49- (0)821-278-93-0Fax: +49-(0)821-278-93-27Innova ist eine eingetragene Handelsmarke der BHT Hygienetechnik GmbHSD-319-DE 2M 11/090 2 9 7

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine