Bedienungsanleitung - K 1300 S - BMW-K-Forum.de

bmw.k.forum.de
  • Keine Tags gefunden...

Bedienungsanleitung - K 1300 S - BMW-K-Forum.de

z WartungIst kein eindeutiger Druckpunktspürbar:Kupplung von einer Fachwerkstattprüfen lassen, am bestenvon einem BMW MotorradPartner.KupplungsflüssigkeitsstandprüfenMotorrad senkrecht halten, dabeiauf ebenen und festen Untergrundachten.mit Kippständer SZMotorrad auf Kippständer stellen,dabei auf ebenen und festenUntergrund achten.Lenker in Geradeausstellungbringen.Kupplungsflüssigkeitsstand amKupplungsflüssigkeitsbehälter 1ablesen.Durch den Verschleiß derKupplung steigt der Flüssigkeitsstandim Kupplungsflüssigkeitsbehälteran.Kupplungsflüssigkeitsstand(Sichtprüfung)Der Kupplungsflüssigkeitsstanddarf nicht absinken.Sinkt der Kupplungsflüssigkeitsstand:Ungeeignete Flüssigkeitenkönnen zu Schäden imKupplungssystem führen.Es dürfen keinerlei Flüssigkeiteneingefüllt werden.Defekt möglichst schnell voneiner Fachwerkstatt behebenlassen, am besten von einemBMW Motorrad Partner.ReifenReifenprofiltiefe prüfenDas Fahrverhalten IhresMotorrads kann sich bereitsvor Erreichen der gesetzlich vorgeschriebenenMindestprofiltiefenegativ verändern.Reifen schon vor Erreichender Mindestprofiltiefe erneuernlassen.Motorrad abstellen, dabei aufebenen und festen Untergrundachten.8109

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine