Bedienungsanleitung - K 1300 S - BMW-K-Forum.de

bmw.k.forum.de
  • Keine Tags gefunden...

Bedienungsanleitung - K 1300 S - BMW-K-Forum.de

z FahrenSollte der Motor nicht anspringen,kann die Störungstabelleweiterhelfen. ( 138)Pre-Ride-CheckNach dem Einschalten der Zündungführt die Instrumentenkombinationeinen Test der allgemeinenWarnleuchte durch,den "Pre-Ride-Check"". Der Testwird abgebrochen, wenn vor seinemEnde der Motor gestartetwird.Zur Initialisierung wird die Abgasklappeeinmal vollständig geöffnetund wieder geschlossen.Phase 1Allgemeine Warnleuchteleuchtet rot.CHECK! wird angezeigt.Phase 2Allgemeine Warnleuchteleuchtet gelb.CHECK! wird angezeigt.Sollte die allgemeine Warnleuchtenicht dargestellt werden:Kann die allgemeine Warnleuchtenicht dargestelltwerden, können einige Funktionsstörungennicht angezeigtwerden.Auf die Anzeige der allgemeinenWarnleuchte in rot und gelbachten.Fehler möglichst schnell voneiner Fachwerkstatt behebenlassen, am besten von einemBMW Motorrad Partner.ABS-EigendiagnoseDie Funktionsbereitschaft desBMW Motorrad Integral ABS wirddurch die Eigendiagnose überprüft.Die Eigendiagnose erfolgtautomatisch nach Einschalten derZündung. Zur Überprüfung derRadsensoren muss das Motorradeinige Meter fahren.Phase 1Überprüfung der diagnostizierbarenSystemkomponenten imStand.ABS-Warnleuchte blinkt.Phase 2Überprüfung der Radsensorenbeim Anfahren.ABS-Warnleuchte blinkt.ABS-EigendiagnoseabgeschlossenDie ABS-Warnleuchte erlischt.Wird nach Abschluss der ABS-Eigendiagnose ein ABS-Fehlerangezeigt:Weiterfahrt möglich. Es ist zubeachten, dass weder ABS-575

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine