Montageanleitung Hochbeet Lärche

zoechling.holz.at
  • Keine Tags gefunden...

Montageanleitung Hochbeet Lärche

Montageanleitung Hochbeet LärcheStückliste:10x Wandbretter lang10x Wandbretter kurz4x Ecksäulen2x Handlauf lang2x Handlauf kurz1x Noppenfolie1x Nagetiergitter2x Rahmenfundament Stahlblech verz. lang2x Rahmenfundament Stahlblech verz. kurz4x Winkelverbinder110x Edelstahlschrauben 4,5x5016x Blechschrauben f. Fundamentr. 4,2x1340x Breitkopfnägel für Noppenfolie1x Bit Schraubeinsatz TorxZur Montage benötigen Sie:2 PersonenHammerAkkuschrauberWasserwaageSchrauben Sie den Fundamentrahmen mitden beiliegenden Winkeln und denBlechschrauben 4,2x13 zusammen. LegenSie das Nagetiergitter unter denFundamentrahmen. Sorgen Sie dafür, dassder Fundamentrahmen eben aufliegt.Kontrollieren Sie dies mit einerWasserwaage! Gegebenenfalls können Sieden Fundamentrahmen auch in die Erdeeingraben.Sortieren Sie die Wandbretter nach Ihrempersönlichen Geschmack und montieren Siediese mit der „schönsten“ Seite nach aussen.Stecken Sie die kurzen Wandbretterzusammen und schrauben Sie diese auf dieEcksäulen. Achten Sie darauf das die untereBrettkante = Nutseite mit den Ecksäuleneben verschraubt wird!1


Das Brett ohne Feder wird ganz obenmontiert und sollte ca. 1cm überstehen.Stecken Sie die fertigen kurzen Seitenteileauf den Fundamentrahmen undverschrauben Sie die längeren Wandbrettermit den Ecksäulen.Auch bei der langen Seite ist das Brett ohneFeder das oberste Brett und sollte wiederumca. 1cm überstehen.Nachdem Sie alle Seitenteilezusammengeschraubt haben, montieren Sieden Handlauf. Stecken Sie die Fräsung desHandlaufs auf das obere Brett undschrauben Sie diesen an den vorgebohrtenStellen mit den beiliegendenEdelstahlschrauben auf die Wandbretter undEcksäulen.2


Anschließend verkleiden Sie das Hochbeetinnen mit der beiliegenden Noppenfolie.Nageln Sie die Folie mehrere Male mit denBreitkopfnägeln an.Wenn Sie sich für die optionaleSchneckenkante entschieden haben, dannschrauben Sie diese mit den Schrauben4,2x13mm unten am Handlauf fest.Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuenHochbeet!107Nun können Sie Ihr Hochbeet auch schonbefüllen! Wenn mit der Zeit die Erdenachgeht, ergänzen Sie diese einfach durchneuen Feinkompost oder Gartenerde.3

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine