beteiligungslreport - GFI Treuhand

gfi.treuhand.de
  • Keine Tags gefunden...

beteiligungslreport - GFI Treuhand

steuer i recht i konzeptionGFI TREUHAND GmbH – Experte geschlossener FondsFondsbetreuung: von der Idee bis zur Liquidation>Der BeteiligungsReport ® sprach mit Stephan Kastorf, Geschäftsführerder GFI TREUHAND GmbH, eine der führenden Treuhandgesellschaftenin Deutschland, über die Beratungsschwerpunkte und Leistungen ...Bei der Umsetzung kapitalintensiver Projekteist ein geschlossener Fonds einebewährte Finanzierungsvariante, welchehöchste Professionalität im Zusammenspielvon Initiatoren, Anlegern und Emissionshauserfordert, um Fallstricke zu vermeiden.Präzision in der Gestaltung und Verwaltungder geschlossenen Fonds von Beginnan ist die Voraussetzung für ein erfolgreichesFinanzierungsprojekt. Die GFITREUHAND GmbH hat daher ein übergreifendesKonzept für die Kundenbetreuunggeschaffen, das es erlaubt, Emissionshäuserund Initiatoren gleichermaßenbedarfsgerecht zu betreuen.Kontakt:Stephan KastorfGeschäftsführer derGFI TREUHAND©iStockphoto.com/michaelruemmlerWeitere Informationen bei:GFI TREUHAND GmbHNessestraße 24, 26789 LeerTel. +49 491 98 99 10Neuer Wall 80, 20354 HamburgTel. +49 40 36 80 27 440Karlstraße 35, 80333 MünchenTel. +49 89 45 23 52 241info@gfi-treuhand.de, www.gfi-treuhand.deEmissionshäuser werden von der GFITREUHAND mit der klassischen treuhänderischenVerwaltung und der Übernahmeder Geschäftsbesorgungsprozesseunterstützt.Initiatoren begleitet die GFI TREUHANDin allen Phasen geschlossener Fonds. Dabeiwerden sie in der Planung, Umsetzung,Vermarktung und der Liquidationgeschlossener Fonds betreut. Die Treuhandexpertenpassen sich jedem Initiatormit seinen ganz individuellen Vorstellungenan und positionieren sich als erstklassigePartner in der Projektierung geschlossenerFonds.Qualität in allen Details verschafftInitiatoren SicherheitIn den Phasen der Fondsbetreuung prüftdie GFI TREUHAND zum einen die Wirtschaftlichkeitund Rentabilität des Finanzierungsprojektsund kooperiert mit ausgewähltenPartnern für die Platzierungdes Fonds am Beteiligungsmarkt.Hat der geschlossene Fonds genügendAnleger generiert, verwaltet die GFITREUHAND die Beteiligungsgesellschafttreuhänderisch und berät zudem in wirtschaftlichen,rechtlichen und steuerlichenFragen. Damit wird das Risiko für Initiatorenwährend der Fondsprojektierungund -laufzeit merklich reduziert. Durchdie Übernahme der Geschäftsbesorgungsprozessewird die GFI TREUHAND zumwichtigsten Bindeglied zwischen Initiatorund Anleger.Auch nach der Liquidation werden Klientenweiterhin von der GFI TREUHANDumfassend betreut.Die GFI TREUHAND GmbH in Kürze:• Interdisziplinäres Team mitRechtsanwälten, Wirtschaftsprüfernund Steuerberatern• Betreuung von knapp 100Fondsgesellschaften miteinem Eigenkapital über 900Mio. Euro• Betreuung von mehr als20.000 Anlegern• Entwicklung zu einem Exklusivdienstleisterfür geschlosseneFonds• Mehr als 20 Mitarbeiter fürdie ganzheitliche Beratungund Betreuung geschlossenerFonds• Alle Mitarbeiter verfügen übereine überdurchschnittlich hoheFachkompetenz• Langjährige Erfahrung: Gründungder GFI TREUHANDGmbH am 6. September 19942BeteiligungsReport 2 2011

Ähnliche Magazine