Zwischen Tempeln und Mythen – hier wird die Antike zum Erlebnis

campisternes.rejseportal.eu
  • Keine Tags gefunden...

Zwischen Tempeln und Mythen – hier wird die Antike zum Erlebnis

Eine Reise auf den Spuren Alexander desGroßen, der Römer und Byzantiner, der erstenChristen, osmanischer Herrschaft und desgriechischen Freiheitskampfes. 22 Tage durchdas frühlingsgrüne, von Gebirgen und Meergeprägte Nordgriechenland.12Der grüne Norden GriechenlandsZwischen Tempeln und Mythenhier wird die Antike zum ErlebnisReisetag 1Nach individueller Anreise treffen sich die Teilnehmer inSan Marino. Bei einem gemeinsamen Abendessen lerntdie Gruppe sich kennen, die Reiseleitung stellt sich vorund gibt Erläuterungen zur Reise.Reisetag 2Vormittags ist Gelegenheit, sich San Marino anzusehen.Danach gehts zum Fährhafen in Ancona, wo am Nachmittagzum Camping an Bord auf einer modernen, schnellenFähre mit allem Komfort eingeschifft wird.Reisetag 3Vormittags Ankunft in Griechenland. Durch gebirgige undgrüne Landschaften entlang des Thiamis fahren Sie zumersten Campingplatz am See von Ioannina.Reisetag 4Heute geht es per Bus in den sehenswerten Vikos-AoosNationalpark mit seinen ursprünglichen Dörfern. In derRegion Zagoria genießen Sie ein kleines Mittagessen.Reisetag 5Fahrt vom Pamvotida-See durch den Pindos über einen Passbis in die Nähe der Metéora-Klöster. Abends erwartet Sieein gemeinsames Essen im familiären Platzrestaurant.Reisetag 6Mit dem Bus geht es für die Teilnehmer zur Besichtigungmehrerer Klöster. Anschließend findet das gemeinsameMittagessen in Kalambaka statt.Reisetag 7Die Gruppe verlässt Meteora und fährt über Larisa und dasTempe-Tal an die Ägäis. Hier sind zwei Tage am Meer geplant.Reisetag 8Heute unternehmen Sie einen Busausflug nach Dion undVergina, wo Sie mit dem Besuch des Grabes Philipp II einender Höhepunkte Makedoniens erleben. Nachmittags essenSie gemeinsam in einer Taverne.Reisetag 9Tag zur freien Verfügung. Unternehmungslustige könneneine Fahrt zum Olymp und eine kleine Wanderung machen.Reisetag 10Entlang des Thermaischen Golfes und vorbei an Thessalonikifahren Sie zum Campingplatz am Meer auf der Chalkidiki.Reisetag 11Busausflug nach Thessaloniki mit erstem Stadtüberblick. Hierbesichtigen Sie eine eindrucksvolle Kirche und unternehmen


Veranstalter: WeWo Caravaning GmbHIndustriestraße 8, D-56414 HundsangenTel.: +49 6435 961600, Fax: +49 6435 966347info@we-wo.de, www.wewo-tours.deReiseleitung:Bernd und Gabriele FeltenGesamtkilometer: ~ 1.500 km (150 km/Fahrtag)Teilnehmerzahl:Mind. 18 Personen (9 Kfz)Max. 28 Personen (14 Kfz)einen Spaziergang durch den alten Markt. Sie haben Zeit zurfreien Verfügung, die Sie u.a. zum Shopping nutzen können.Reisetag 12Mit Bus und deutschsprachiger Reiseleitung besuchen Siesowohl das archäologische als auch das byzantinischeMuseum sowie die Zitadelle. Am Abend findet ein gemeinsamesEssen auf dem Platz statt.Reisetag 13Fahrt auf Sithonia, den mittleren „Finger“ der HalbinselChalkidiki. Wer möchte, umrundet die schöne, bewaldeteund felsige Halbinsel.Reisetag 14Sie unternehmen einen gemeinsamen Schiffsausflug, beidem Sie an acht alten, eindrucksvollen Klöstern des HeiligenBerges Athos vorbeifahren. In einer kleinen Hafenstadtlegen Sie eine Pause ein.Reisetag 15Auf den Spuren Aristoteles, dessen Geburtsort Sie unterwegsbesichtigen, führt die Fahrt durch waldiges Geländeund vorbei an Traumstränden weiter zum Campingplatz inder Nähe von Kavala.Reisetag 16Sie fahren mit dem Bus nach Philippi, einem Ort vollgriechischer, römischer, christlicher und byzantinischerGeschichte. Nachmittags essen Sie am Hafen von Kavala.Reisetag 17Mit dem Bus wird heute die grüne Insel Thassos umrundet.Gemeinsames Essen in einer griechischen Taverne.Reisetag 18Die heutige Fahrt Richtung Kateríni führt an zwei Süßwasserseenund an Thessaloniki vorbei zu einem kleinen Ortam Meer.Reisetag 19Die Gruppe verlässt die Ägäis und fährt durch interessanteGebirgslandschaften Zentralmakedoniens bis nachMetsovo und weiter zum bereits besuchten See vonIoannina, wo sie noch eine Nacht bleibt.Reisetag 20Sie unternehmen eine Bootstour mit Inselbesichtigung,Große klassische Vergangenheit –das Land der Götter und Philosophenbevor Sie zur letzten Übernachtung in Griechenland an dasIonische Meer weiterfahren. Das gemeinsame Abschiedsessenmit Livemusik findet im Platzrestaurant statt.Reisetag 21Die Gruppe kann noch den ganzen Tag entspannen odershoppen, bevor es am Nachmittag an Bord der Fähregeht. Mit Camping an Bord und dem Komfort einesmodernen Schiffes fahren die Reiseteilnehmer über dasIonische Meer und die Adria zurück nach Ancona.Reisetag 22Mit der Ankunft im Fährhafen endet die gemeinsame Reise.Leistungen: Fährüberfahrt Italien – Griechenlandmit Camping an Bord. Alle Campingplatzgebühreninkl. Strom. 1 Busausflug nach Thassos mit 2 Fährfahrtensowie 6 weitere Busausflüge. Mehrere gem.Mittag-/Abendessen. Alle Eintrittsgelder für programmierteBesichtigungen u. Führungen. GanztägigerSchiffsausflug auf Chalkidiki mit Vorbeifahrt anden Klöstern des Heiligen Berg Athos. Besichtigungeiniger Metéora-Klöster u. des Grabes von Philipp II.,Abschiedsessen mit griech. Livemusik. UmfangreichesInfo-Paket, Reiseführer, Sicherungsschein.Reisepreis:Einzelfahrer1.995,00 Euro2 Personen im Fahrzeug je 1.750,00 EuroJede weitere Personauf AnfrageAufpreise für Reisemobile u. Wohnwagen:Über 6,0 m Länge125,00 EuroÜber 8,0 m Länge289,00 EuroGespanneauf AnfrageBezahlung:Anzahlung: 100,00 Euro je Person bei AnmeldungRestzahlung: 30 Tage vor Beginn der ReiseKontoinhaber:WeWo CaravaningVerwendungszweck: HYMER Griechenland 2011Konto-Nr.: 104 056 072Bankleitzahl: 570 510 01Bankinstitut:KSK WesterwaldIBAN: DE80 5705 1001 0104 0560 72BIC:MALA DE 51 BMBBitte IBAN und BIC bei Überweisung aus demAusland unbedingt angeben!Haustiere: Die Mitnahme von Haustieren ist nurnach Absprache möglich. Diese können bei Besichtigungenetc. aber nicht mitgenommen werden.Sonstige Informationen:Die Teilnahme an der Reise ist für Reisemobile undWohnwagengespanne möglich. Leider müssen wirbei zwei Campingplätzen, was den üblichen hohenStandard unserer Plätze betrifft, leichte Abstrichemachen; es gibt dort leider keine Alternativen.Reisedauer 22 TageSonntag 15.05.11 bis Sonntag 05.06.11Anmeldeschluss 28.02.1113


ReisezielReisedatumHymerCard-Mitgliedsnummer

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine