Die neue MOBILE WERTKARTE! - VISIO-Tirol

visio.tirol.at

Die neue MOBILE WERTKARTE! - VISIO-Tirol

Tiroler Hochschultag

Do. 24.11.2011

Tirols Hochschulen öffnen ihre Türen

www.uibk.ac.at/tht

Studieninfos | Vorträge | Führungen | Informationsstände

Universität Innsbruck | Medizinische Universität Innsbruck | UMIT The Health and Life Sciences

University | fh gesundheit | MCI Management Center Innsbruck | FH Kufstein | Pädagogische

Hochschule Tirol | Kirchliche Pädagogische Hochschule - Edith Stein

in Kooperation mit der

VISIO Tirol

Die Messe für Lehre, Beruf

Studium und Weiterbildung

23.11. - 25.11.2011

Messe Innsbruck

www.visio-tirol.at


01| Fakultät für Architektur S 20

02| Fakultät für Bauingenieurwissenschaften S 20

03| Fakultät für Betriebswirtschaft S 21

04| Fakultät für Bildungswissenschaften S 21

05| Fakultät für Biologie S 21

06| Fakultät für Chemie und Pharmazie S 22

07| Fakultät für Geo- und Atmosphärenwissenschaften S 22

08| Fakultät für Mathematik, Informatik und Physik S 23

09| Fakultät für Politikwissenschaft und Soziologie S 23

10| Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft S 24

11| Fakultät für Volkswirtschaft und Statistik S 24

12| Katholisch-Theologische Fakultät S 24

13| Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät S 25

14| Philosophisch-Historische Fakultät S 26

15| Rechtwissenschaftliche Fakultät S 28

Allgemeine Informationen zum Lehramtsstudium S 28

Campus Innrain S 36

Campus Sport S 37

Campus Technik S 37

Campus Universitätsstraße S 38

Botanik S 38

2 Tiroler Hochschultag 2011 3

Inhalt

Allgemeine Informationen zum Tiroler Hochschultag 2011 S 05

Informationsstände „Rund ums Studium“ S 06

Fahrplan Gratis-Shuttlebus S 09

Stadtplan S 10

Universität Innsbruck S 13

Studienangebot S 14

Programm der Fakultäten S 20

Informationsstände der Universität Innsbruck S 30

Führungen der Universitäts- und Landesbibliothek Tirol (ULB) S 34

Orientierung am Tiroler Hochschultag S 36

Medizinische Universität Innsbruck S 41

Studienangebot S 42

Informationsstände S 43

Vorträge S 43

Führungen S 44

Orientierung am Tiroler Hochschultag S 45

UMIT The Health and Life Sciences University S 47

Studienangebot S 48

Vorträge S 49

Informationsstand S 49

Orientierung am Tiroler Hochschultag S 50

fh gesundheit S 53

Studienangebot S 54

Vorträge S 55

Informationsstand S 56

Orientierung am Tiroler Hochschultag S 56

MCI Management Center Innsbruck S 59

Studienangebot S 60

Vorträge S 61

Informationsstände S 62

Orientierung am Tiroler Hochschultag S 63

FH Kufstein Tirol S 65

Studienangebot S 66

Informationsstände S 67

Orientierung am Tiroler Hochschultag S 67

Campus FH Kufstein S 67

Pädagogische Hochschule Tirol (PHT) S 69

Studienangebot S 70

Programm S 70

Informationsstand S 71

Orientierung am Tiroler Hochschultag S 71

Kirchliche Pädagogische Hochschule - Edith Stein S 73

Studienangebot S 75

Vortrag S 75

Informationsstand S 75

Orientierung am Tiroler Hochschultag S 76

Impressum S 82


Allgemeine Informationen zum

Tiroler Hochschultag 2011

Am Donnerstag, 24.11.2011, öffnen alle acht Tiroler Hochschulen ihre Türen und stellen ihr Studienangebot

vor. Bisher präsentierten die Hochschulen in den Jahren zwischen der Best 3 ihr Angebot,

in diesem Jahr wurde der Tiroler Hochschultag nun mit der VISIO-Tirol verknüpft. Der Hochschultag

bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich über das Studienangebot in Tirol

zu informieren und Campusluft zu schnuppern. Erste Anlaufstelle ist der Campus der Universität

Innsbruck (Innrain 52) mit zahlreichen Info-Ständen, Schnuppervorlesungen und Führungen, von

dem aus man mit einem kostenlosen Shuttlebus weitere Standorte und die VISIO erreicht.

Diese Broschüre enthält alle Detailinformationen zu den einzelnen Programmpunkten. Ein Farbleitsystem

hilft Ihnen bei der Orientierung:

Allgemeine Informationen

Universität Innsbruck

Medizinische Universität Innsbruck

UMIT The Health and Life Sciences University

fh gesundheit

MCI Management Center Innsbruck

FH Kufstein Tirol

Pädagogische Hochschule Tirol

Kirchliche Pädagogische Hochschule - Edith Stein

Aktuelles Programm online

Das gesamte Programm – mit eventuellen Änderungen und weiteren Beiträgen - finden Sie

online unter: http://www.uibk.ac.at/tht

Info-Points

Als erste Anlaufstelle stehen Ihnen an verschiedenen Standorten Info-Points, betreut von MitarbeiterInnen

und Studierenden, zur Verfügung.

Gratis-Shuttlebus

Zu den unterschiedlichen Standorten des Tiroler Hochschultages wird ein Gratis-Shuttlebus

der IVB (Innsbrucker Verkehrsbetriebe) angeboten. Den Fahrplan finden Sie auf Seite 9.

4 © Universität Innsbruck Tiroler Hochschultag 2011

5


Informationsstände „Rund ums Studium“

Egal für welches Studium Sie sich entscheiden - hier erhalten Sie zahlreiche zusätzliche Informationen

und nützliche Tipps.

Studienbeihilfenbehörde

Zeit: 9.00 - 15.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt

Homepage: http://www.stipendium.at/

Beschreibung: Die Studienbeihilfenbehörde vergibt staatliche Förderungen an finanziell förderungswürdige

Studierende. Hauptleistung ist die Vergabe von Studienbeihilfe, die monatlich

ausbezahlt wird und somit vielen Studierenden erst die Möglichkeit der Aufnahme eines Studiums

bietet. Soziale Förderungswürdigkeit bedeutet nicht nur eine monatliche Studienbeihilfe und den

Ersatz des Studienbeitrages, sondern auch die Möglichkeit, andere Förderungen in Anspruch zu

nehmen: Fahrtkostenzuschüsse, Beihilfen für ein Auslandsstudium und Kinderbetreuungszuschüsse

sind nur einige dieser Leistungen.

Informationsstände der Hochschulen

Zeit: 9.00 - 15.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude / Bruno-Sander-Haus,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt

Detailinformationen finden Sie im Programmteil der jeweiligen Hochschule.

Universität Innsbruck

Medizinische Universität Innsbruck

UMIT The Health and Life Sciences University

fh gesundheit

MCI Management Center Innsbruck

FH Kufstein Tirol

Pädagogische Hochschule Tirol

Kirchliche Pädagogische Hochschule - Edith Stein

6 Tiroler Hochschultag 2011

© Universität Innsbruck

7


FIT-Infotage: Schnupper-Programm

Das Projekt FIT – Frauen in die Technik Tirol lädt Schülerinnen ab der 9. Schulstufe ein, in

technisch-naturwissenschaftliche Studiengänge Tirols und Vorarlbergs hineinzuschnuppern:

7. und 8. Februar 2012

Schülerinnen können bei den Infotagen:

• selbst Versuche durchführen,

• Einblicke in Forschungsarbeiten gewinnen,

• an Workshops zur Berufsorientierung teilnehmen,

• Institute besichtigen und

• Gespräche mit Studentinnen und Absolventinnen führen.

Näheres auf unserer Homepage:

http://www.fit-tirol.at/

FIT – Frauen in die Technik und Naturwissenschaften Tirol

Zeit: 9.00 – 15.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt

Homepage: http://www.fit-tirol.at/

Beschreibung: Studentinnen informieren Schülerinnen über naturwissenschaftliche und

technische Studienmöglichkeiten in Tirol und Vorarlberg.

© Universität Innsbruck

Fahrplan Gratis-Shuttlebus

IVB Haltestelle Veranstaltungsort

Hauptbahnhof 08:15 08:20 08:50 09:20 - - - - -

8 Tiroler Hochschultag 2011 Tiroler Hochschultag 2011 9

Chem. Institut

Campus Innrain/

Medizinische Universität/

Fritz-Pregl-Straße

08:25 08:30 09:00 09:30 10:00 10:30 11:00 11:30 12:00

USI Sportstätten Campus Sport - 08:40 09:10 09:40 10:10 10:40 11:10 11:40 12:10

Hötting West/

Technik

Botanik

Campus Technik - 08:50 09:20 09:50 10:20 10:50 11:20 11:50 12:20

Botanisches Institut &

Botanischer Garten

- - - - - - - - -

USI Sportstätten Campus Sport - 09:00 09:30 10:00 10:30 11:00 11:30 12:00 12:30

Chem. Institut

Campus Innrain/

Medizinische Universität/

Fritz-Pregl-Straße

- 09:10 09:40 10:10 10:40 11:10 11:40 12:10 12:40

Hauptbahnhof - 09:15 09:45 10:15 10:45 11:15 11:45 12:15 12:45

Bundespolizeidirektion

Campus Universitätsstraße/MCI

08:35 09:20 09:50 10:20 10:50 11:20 11:50 12:20 12:50

Messe VISIO Tirol - 09:25 09:55 10:25 10:55 11:25 11:55 12:25 12:55

Stubaitalbahnhof

Pädagogische

Hochschule Tirol

08:45 09:35 10:05 10:35 11:05 11:35 12:05 12:35 13:05

Hauptbahnhof 08:50 09:40 10:10 10:40 11:10 11:40 12:10 12:40 13:10

Chem. Institut

Campus Innrain/

Medizinische Universität/

Fritz-Pregl-Straße

IVB Haltestelle Veranstaltungsort

Chem. Institut

Campus Innrain/

Medizinische Universität/

Fritz-Pregl-Straße

- 09:50 10:20 10:50 11:20 11:50 12:20 12:50 13:20

12:30 13:00 13:30 14:00 14:30 15:00 15:40 16:00

USI Sportstätten Campus Sport 12:40 13:10 13:40 14:10 14:40 15:10 15:50 16:10

Hötting West/

Technik

Botanik

Campus Technik 12:50 13:20 13:50 14:20 14:50 15:20 16:00 16:20

Botanisches Institut &

Botanischer Garten

- - - 14:25 - - 16:05 -

USI Sportstätten Campus Sport 13:00 13:30 14:00 14:35 15:00 15:30 16:15 16:30

Chem. Institut

Campus Innrain/

Medizinische Universität/

Fritz-Pregl-Straße

13:10 13:40 14:10 14:45 15:10 15:40 16:25 16:40

Hauptbahnhof 13:15 13:45 14:15 14:50 15:15 15:45 16:30 16;45

Bundespolizeidirektion

Campus Universitätsstraße/MCI 13:20 13:50 14:20 14:55 15:20 15:50 16:35 -

Messe VISIO Tirol 13:25 - - - - - - -

Stubaitalbahnhof

Pädagogische

Hochschule Tirol

13:35 14:00 14:30 15:05 15:30 16:00 16:45 -

Hauptbahnhof 13:40 14:00 14:35 15:10 15:35 16:05 16:50 -

Chem. Institut

Campus Innrain/

Medizinische Universität/

Fritz-Pregl-Straße

13:50 14:10 14:40 15:15 15:40 16:10 16:55 -


Stadtplan

Wo finden Sie uns am Tiroler Hochschultag?

Flughafen Innsbruck

Kranebitter Allee

Flughafen Innsbruck

Bachlechnerstr.

A12 Inntalautobahn

Höttinger Au

Innrain

Kranebitter Allee

LKH

Innsbruck

Innrain

Herzog Otto Str.

A12 Inntalautobahn

Erste Anlaufstelle ist der Campus der Universität Innsbruck (Innrain 52) mit zahlreichen Info-

Ständen, Schnuppervorlesungen und Führungen, von dem aus man mit einem kostenlosen

Shuttlebus weitere Standorte und die VISIO erreicht.

Detaillierte Lagepläne zu den verschiedenen Standorten finden Sie in dieser Broschüre auf den

Seiten der jeweiligen Hochschule.

Bachlechnerstr.

Hofgarten

ÖBB

Hauptbahnhof

Höttinger Au

Innrain

Olympiastr.Burgenlandstr.

Universität Innsbruck

Campus Innrain

Campus Sport

Campus Technik

Campus Universitätsstraße

Botanik

Medizinische Universität Innsbruck

MCI Management Center Innsbruck

Pädagogische Hochschule Tirol

fh gesundheit

Die fh gesundheit ist am Tiroler Hochschultag 2011 am Campus Innrain zu finden.

UMIT - Private Universität für

Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik

Die UMIT ist am Tiroler Hochschultag 2011 am Campus Innrain zu finden.

FH Kufstein Tirol

Die FH Kufstein Tirol ist am Tiroler Hochschultag 2011 auf der Bildungsmesse

VISIO Tirol zu finden.

Kirchliche Pädagogische Hochschule - Edith Stein

Die KPH - Edith Stein ist am Tiroler Hochschultag 2011 am Campus Innrain zu finden.

VISIO Tirol

10 Tiroler Hochschultag 2011 Tiroler Hochschultag 2011

11

LKH

Innsbruck

Innrain

A12 Inntalautobahn

Herzog Otto Str.

Hofgarten

ÖBB

Langer Weg

Hauptbahnhof

Amraser See Str.

Hallerstr.

Olympiastr.Burgenlandstr.

A12 Inntalautobahn

Langer Weg

Amraser See Str.

Hallerstr.


© Universität Innsbruck

Universität Innsbruck

Die Universität Innsbruck wurde 1669 von Kaiser Leopold I. gegründet. Heute ist sie mit über

26.000 Studierenden und mehr als 4.000 MitarbeiterInnen die größte und wichtigste Forschungs-

und Bildungseinrichtung in Westösterreich. Seit ihrer Gründung ist sie eine tragende Säule der

Tiroler Gesellschaft, Wirtschaft und Politik.

Mit einem breiten Studienangebot, ausgezeichneten ForscherInnen sowie bester internationaler

Vernetzung bietet sie ihren Studierenden (Aus-)Bildung auf höchstem Niveau. Diese können aus

einer Vielzahl von unterschiedlichen Studienrichtungen aus den Bereichen Geistes-, Natur- und

Rechtswissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Theologie sowie Technik wählen.

Im Zusammenwirken dieser Vielfalt von Wissenschaften und der Förderung interdisziplinärer Kooperation

liegt die Stärke der Universität Innsbruck.

Universität in Zahlen

über 26.000 Studierende – über 4.000 MitarbeiterInnen – über 140 Studien – über 300 Partneruniversitäten

- 15 Fakultäten – 73 Institute – 4 Universitätscampi – über 170.000 m2 Gebäude

und Infrastruktur - 3,5 Millionen Bände in der Universitäts- und Landesbibliothek (ULB)

– über 6.000 abonnierte/gedruckte und über 40.000 elektronische Zeitschriften in der ULB.

Stand: 2011

Mehr Informationen unter: http://www.uibk.ac.at/

12 Universität Innsbruck

13


Studienangebot

Bachelorstudium

Studien Semester Akad. Grad ECTS - AP

Anglistik und Amerikanistik 6 BA 180

Archäologien 6 BA 180

Architektur 6 BSc 180

Atmosphärenwissenschaften 6 BSc 180

Bau- und Umweltingenieurwissenschaften 6 BSc 180

Biologie 6 BSc 180

Chemie 6 BSc 180

Classica et Orientalia 6 BA 180

Erdwissenschaften 6 BSc 180

Erziehungswissenschaft 6 BA 180

Französisch 6 BA 180

Geographie 6 BSc 180

Germanistik 6 BA 180

Geschichte 6 BA 180

Gesundheits- und Leistungssport 6 BSc 180

Informatik 6 BSc 180

Italienisch 6 BA 180

Katholische Religionspädagogik 6 BA 180

Kunstgeschichte 6 BA 180

Mechatronik 1 6 BSc 180

Musikwissenschaft 6 BA 180

Philosophie 6 BA 180

Philosophie an der Katholisch-Theologischen Fakultät 6 B.phil. 180

Physik 6 BSc 180

Politikwissenschaft 6 BA 180

Psychologie 6 BSc 180

Slawistik 6 BA 180

Soziologie 6 BA 180

Spanisch 6 BA 180

Sportmanagement 6 BSc 180

Sprachwissenschaft 6 BA 180

Technische Mathematik 6 BSc 180

Studien Semester Akad. Grad ECTS - AP

Translationswissenschaft 6 BA 180

Wirtschaftswissenschaften – Management and Economics 6 BSc 180

Diplomstudium

Studienrichtung Semester Akad. Grad ECTS - AP

Integriertes Diplomstudium der Rechtswissenschaften 2 8 Mag.iur. 240

Internationale Wirtschaftswissenschaften 2 8 Mag.rer.soc.oec. 240

Katholische Fachtheologie 10 Mag.theol. 300

Klassische Philologie – Latein 2 8 Mag.phil. 230

Pharmazie 2 9 Mag.pharm. 246

Rechtswissenschaften 2 8 Mag.iur. 240

Wirtschaftsrecht 2 9 Mag.iur.rer.oec 263

Lehramtsstudium

* Kombination von 2 Unterrichtsfächern

Unterrichtsfächer Semester Akad. Grad ECTS - AP

Bewegung und Sport 9 Mag.rer.nat. 270 *

Biologie und Umweltkunde 9 Mag.rer.nat. 270 *

Chemie 9 Mag.rer.nat. 270 *

Deutsch 9 Mag.phil. 270 *

Englisch 9 Mag.phil. 270 *

Französisch 9 Mag.phil. 270 *

Geographie und Wirtschaftskunde 9 Mag.rer.nat. 270 *

Geschichte, Sozialkunde, Politische Bildung 9 Mag.phil. 270 *

Griechisch 9 Mag.phil. 270 *

Informatik und Informatikmanagement 9 Mag.rer.nat. 270 *

Italienisch 9 Mag.phil. 270 *

Katholische Religion 9 Mag.theol. 270 *

Latein 9 Mag.phil. 270 *

Mathematik 9 Mag.rer.nat. 270 *

Musikerziehung 4 / Instrumentalerziehung 4 - - -

Physik 9 Mag.rer.nat. 270 *

Russisch 9 Mag.phil. 270 *

Spanisch 9 Mag.phil. 270 *

14 Universität Innsbruck Universität Innsbruck 15


Masterstudium

Studien Semester Akad. Grad ECTS - AP

Accounting, Auditing and Taxation 4 MSc 120

Alte Geschichte und Altorientalistik 4 MA 120

Angewandte Ökonomik – Applied Economics 4 MSc 120

Anglistik und Amerikanistik 4 MA 120

Archäologien 4 MA 120

Architektur 4 Dipl.Ing. / DI 120

Atmosphärenwissenschaften 4 MSc 120

Banking and Finance 4 MSc 120

Bau- und Umweltingenieurwissenschaften 4 Dipl.Ing / DI 120

Botanik 4 MSc 120

Chemie 4 MSc 120

Climate Change in Mountain Regions and Cryosphere 3 - - -

Domotronik 4 MSc 120

Erasmus Mundus Joint Master in Astrophysics 4 MSc 120

Erdwissenschaften 4 MSc 120

Erziehungs- und Bildungswissenschaft 4 MA 120

Europäische Ethnologie 4 MA 120

Europäische Politik und Gesellschaft 4 MSc 120

European Master in Classical Cultures 4 MA 120

European Youth Studies 3 - - -

Französisch 4 MA 120

Gender, Culture and Social Change 4 MA 120

Geographie: Globaler Wandel – regionale Nachhaltigkeit 4 MSc 120

Germanistik 4 MA 120

Geschichte 4 MA 120

Informatik 4 MSc 120

Information Systems (Wirtschaftsinformatik) 4 MSc 120

Italienisch 4 MA 120

Katholische Religionspädagogik 4 MA 120

Kunstwissenschaft 4 MA 120

Material- und Nanowissenschaften 4 MSc 120

Medien 4 MA 120

Medien, Kommunikation und Europäische Öffentlichkeit 3 - - -

Mikrobiologie 4 MSc 120

Studien Semester Akad. Grad ECTS - AP

Molekulare Zell- und Entwicklungsbiologie 4 MSc 120

Musikwissenschaft 3 - - -

Ökologie und Biodiversität 4 MSc 120

Organization Studies 4 MSc 120

Philosophie 4 MA 120

Philosophie an der Katholisch-Theologischen Fakultät 4 M.phil. 120

Physik 4 MSc 120

Psychologie 4 MSc 120

Regional Governance und nachhaltige Raumentwicklung 3 - - -

Slawistik 4 MA 120

Soziale und politische Theorie 4 MA 120

Spanisch 4 MA 120

Sport- und Bewegungswissenschaft 4 MSc 120

Sprachliche und literarische Varietäten in der frankophonen Welt/

Variétés linguistiques et littéraires dans le monde francophone

(Master conjoint/Doppeldiplom)

Doktoratsstudium

4 MA 120

Sprachwissenschaft 4 MA 120

Strategic Management (Strategisches Management) 4 MSc 120

studium liberale 3 - - -

Technische Mathematik 4 Dipl.Ing / DI 120

Translationswissenschaft 4 MA 120

Vergleichende Literaturwissenschaft 4 MA 120

Wirtschaftspädagogik 5 MSc 150

Zoologie 4 MSc 120

Studien Semester Akad. Grad ECTS - AP

Alte Geschichte und Altorientalistik 6 PhD 180

Archäologien 6 PhD 180

Architektur 6 Dr. techn. 180

Atmosphärenwissenschaften 6 PhD 180

Biologie 6 PhD 180

Chemie 6 Dr.rer.nat. 180

Erdwissenschaften 6 PhD 180

16 Universität Innsbruck Universität Innsbruck 17


Studien Semester Akad. Grad ECTS - AP

Erziehungs- und Bildungswissenschaft 6 PhD 180

Geographie 6 PhD 180

Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie 6 PhD 180

Informatik 6 PhD 180

Katholische Theologie 6 Dr.theol. 180

Kunstgeschichte und Musikwissenschaft 6 PhD 180

Literatur- und Kulturwissenschaft 6 Dr.phil. 180

Mathematik 6 PhD 180

Pharmazeutische Wissenschaften 6 PhD 180

PhD Program Economics (Doktoratsstudium) 6 PhD 180

PhD Program Management (Doktoratsstudium) 6 PhD 180

PhD Programm Katholisch-Theologische Fakultät (Doktoratsstudium) 6 PhD 180

Philosophie 6 PhD 180

Physik 6 PhD 180

Politikwissenschaft 6 PhD 180

Psychologie 6 PhD 180

Rechtswissenschaften 6 Dr.iur. 180

Soziologie 6 PhD 180

Sportwissenschaft 6 PhD 180

Sprach- und Medienwissenschaft 6 Dr.phil. 180

Technische Wissenschaften 6 Dr.techn. 180

Die Aufstellung zeigt das voraussichtliche Studienangebot 2011/2012, Änderungen vorbehalten!

1 Gemeinsames Bachelorstudium Mechatronik der Universität Innsbruck und der privaten Universität für

Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik Hall (UMIT)

2 Der Studienplan gilt jedenfalls für das Studienjahr 2011/2012. Eine Umstellung auf das dreigliedrige

Studiensystem ist geplant.

3 Studium in Planung.

4 Musikerziehung und Instrumentalmusikerziehung: Die sog. künstlerischen Unterrichtsfächer werden an der

Abteilung für Musikpädagogik Innsbruck der Universität Mozarteum Salzburg gelehrt, müssen aber an der

Universität Innsbruck gemeldet werden. Informationen zu diesen Studien erhalten Sie an der Universität

Mozarteum Salzburg.

Achtung: Änderungen im österreichischen Hochschulsystem

Studieninteressierte müssen sich für Bachelor-, Master- und Diplomstudien online voranmelden

und im ersten Semester eine neu gestaltete Studieneingangs- und Orientierungsphase

(STEOP) absolvieren. Nähere Informationen: www.uibk.ac.at/studium

Studium & Studienbeitrag

Aktuelle Informationen zu den einzelnen Studien (z.B. Voraussetzung/Zulassung/Curricula/

Studienpläne) und zum Studienbeitrag finden Sie auf der Homepage der Studienabteilung:

www.uibk.ac.at/studienabteilung

Abkürzungen

B.phil. ...........................Bachelor der Philosophie

BA ................................Bachelor of Arts

BSc ...............................Bachelor of Science

Dipl.-Ing./DI ................Diplom-Ingenieurin bzw. Diplom-Ingenieur

Dr.iur. ..........................Doktorin/Doktor der Rechtswissenschaften

Dr.phil. .........................Doktorin/Doktor der Philosophie

Dr.techn. ......................Doktorin/Doktor der technischen Wissenschaften

Dr.theol. .......................Doktorin/Doktor der Theologie

M.phil. ..........................Master der Philosophie

MA ...............................Master of Arts

Mag.biol. ......................Magistra/Magister der Biologie

Mag.iur. ........................Magistra/Magister der Rechtswissenschaften

Mag.iur.rer.oec. ............Magistra/Magister des Rechts der Wirtschaft

Mag.pharm. ..................Magistra/Magister der Pharmazie

Mag.phil. ......................Magistra/Magister der Philosophie

Mag.rer.nat. ..................Magistra/Magister der Naturwissenschaften

Mag.rer.soc.oec. ...........Magistra/Magister der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

Mag.theol. ....................Magistra/Magister der Theologie

MSc ..............................Master of Science

PhD ..............................Doctor of Philosophy

ECTS - AP ....................European Credit Transfer - Anrechnungspunkte

Universitätslehrgänge

Universitätslehrgänge sind außerordentliche Studien mit festgelegtem Curriculum (Studienplan)

im Rahmen der universitären Weiterbildung. Voraussetzungen für den Besuch eines

Universitätslehrganges sind ein abgeschlossenes Studium bzw. einschlägige Berufserfahrung.

Um berufstätigen InteressentInnen den Besuch von Universitätslehrgängen zu ermöglichen,

finden diese vor allem in Abend- oder Blockveranstaltungen statt. Für Universitätslehrgänge

sind entsprechende individuelle Lehrgangsbeiträge unter Berücksichtigung

der realen Kosten zu leisten. Das Programm der Universität Innsbruck bietet ein weites

Spektrum an Universitätslehrgängen und zeichnet sich durch sein interdisziplinäres und

berufsbezogenes Angebot aus. Die Lehrgänge schließen entweder mit einem international

vergleichbaren Mastergrad oder mit einer akademischen Bezeichnung (z. B. Akademische/r

Experte/in) ab.

Weiterführende Informationen finden Sie unter: http://www.uibk.ac.at/weiterbildung/ulg/

Weiterbildungsangebote

Aktuelle Informationen zu weiteren Angeboten sowie etwaige Änderungen finden Sie unter:

http://www.uibk.ac.at/weiterbildung

18 Universität Innsbruck Universität Innsbruck 19


Programm der Fakultäten

01| Fakultät für Architektur

Tag der offenen Tür an der Fakultät für Architektur

Alle Institute stehen zur Besichtigung bereit und bieten „Schnupper-Lehrveranstaltungen“

an! Nähere Informationen: http://www.uibk.ac.at/fakultaeten/architektur/

Vortrag: Studieren an der Fakultät für Architektur

Zeit: 12.00 Uhr

Ort: Campus Technik, Technikerstraße, Baufakultät, Hörsaaltrakt, HSB 1

02| Fakultät für Bauingenieurwissenschaften

Führung: Labor Wasserbau – Institut für Infrastruktur/Arbeitsbereich

Wasserbau

Zeit: 9.00 Uhr

Treffpunkt: Campus Technik, Technikerstraße, Turbinenlaufrad am Vorplatz

Führung: Abteilung Geotechnik und Tunnelbau

Zeit: 10.00 Uhr

Treffpunkt: Campus Technik, Technikerstraße, Turbinenlaufrad am Vorplatz

Führung: Technische Versuchs- und Forschungsanstalt (TVFA)

Zeit: 11.00 Uhr

Treffpunkt: Campus Technik, Technikerstraße, Turbinenlaufrad am Vorplatz

Informationsstand: Bauingenieurwissenschaften

Zeit: 9.00 – 15.00 Uhr

Ort: Campus Technik, Technikerstraße, Vorplatz

Podiumsdiskussion: Wasserkraftausbau – Ja! Nein! Vielleicht? Jetzt? Später?

Moderiert von Dr. Michael Motz (TT) diskutieren Univ.-Prof. DI Dr. Markus

Aufleger (Leiter des AB Wasserbau), LHStv. Hannes Gschwentner, Dr. Kurt

Kapeller (Amt der Tiroler Landesregierung), Rektor Univ.-Prof. Dr. Dr.h.c.

mult. Tilmann Märk (Universität Innsbruck), Dekan Univ.-Prof. Dr. Roland

Psenner (Fakultät für Biologie), BM von Neustift Mag. Peter Schönherr, LHStv.

Ökonomierat Anton Steixner, Dekan Univ.-Prof. DI Dr. Arnold Tautschnig

(Fakultät für Bauingenieurwissenschaften), Mag. Christoph Walder (WWF Österreich),

Vorstandsvorsitzender TIWAG Dr. Bruno Wallnöfer

Zeit: 18.00 Uhr

Ort: Campus Technik, Hörsaal A, Eintritt frei

03| Fakultät für Betriebswirtschaft

Vortrag: Das Studienangebot an der Fakultät für Betriebswirtschaft

- Bachelor, Diplom, Master und PhD

Zeit: 9.00 - 9.45 Uhr, Wiederholung 14.00 - 14.45 Uhr

Ort: Campus Universitätsstraße, Universitätsstraße 15, Sowi-Gebäude,

Erdgeschoss, Aula

Vortragender: Dekan Univ.-Prof. Dr. Albrecht Becker

Informationsstand: Fakultät für Betriebswirtschaft

Zeit: 9.00 – 15.00 Uhr

Ort: Campus Universitätsstraße, Universitätsstraße 15, Sowi-Gebäude,

Erdgeschoss, Foyer

04| Fakultät für Bildungswissenschaften

Vortrag: Die Universität als Ort der Übergänge am Beispiel des

Studiums der Erziehungswissenschaft

Zeit: 10.00 – 11.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 4

Vortragende: Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Helga Peskoller und Dr. Pier-Paolo Pasqualoni

05| Fakultät für Biologie

Vortrag: Studienangebot der Studiengruppe Biologie

Zeit: 12.15 – 12.40 Uhr, Wiederholung 13.30 – 13.55 Uhr

Ort: Campus Technik, Technikerstraße, Natwi-Gebäude,

Viktor-Franz-Hess-Haus, Hörsaal F

Vortragender: Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Erwin Meyer (Studienleiter der Fakultät)

Vortrag: Vorstellung der fünf Masterstudien der Biologie

Botanik, Ökologie und Biodiversität, Molekulare Zell- und

Entwicklungsbiologie, Zoologie, Mikrobiologie

Zeit: 12.40 - 13.30 Uhr

Ort: Campus Technik, Technikerstraße, Natwi-Gebäude,

Viktor-Franz-Hess-Haus, Hörsaal F

Vortragende: Univ.-Prof. Dr.Klaus Öggl, Univ.-Prof. Dr. Heribert Insam, Univ.-Prof. Dr. Dirk

Meyer, Univ.-Prof. Dr. Ulrike Tappeiner, Univ.-Prof. Dr. Engelbert Hobmayer

20 Universität Innsbruck Universität Innsbruck 21


Besichtigung: Institute für Mikrobiologie, Zoologie, Ökologie (AG

Molekulare Tierökologie & Limnologie), Zoologie

Zeit: 14.30 – 16.00 Uhr

Ort: Campus Technik, Technikerstraße, Natwi-Gebäude,

Viktor-Franz-Hess-Haus, Treffpunkt vor dem Hörsaal F

14.20 Uhr Abfahrt Shuttlebus

Richtung Sternwartestraße (Botanik und Ökologie) und Biozentrum,

Abfahrt von der Haltestelle Hötting West

Besichtigung: Institute für Botanik (inkl. Botanischer Garten) und

Ökologie (AG Ökosystemforschung und

Landschaftsökologie)

Zeit: 14.30 – 16.00 Uhr

Ort: Botanik, Sternwartestraße 15, vor dem Haupteingang des Instituts (Glastüre)

Besichtigung: Institute im Biozentrum

Zeit: 14.30 – 16.00 Uhr

Ort: Fritz-Pregl-Straße 3 (zu Fuß von der Haltestelle Innrain, Neue Chemie erreichbar)

06| Fakultät für Chemie und Pharmazie

Vortrag: Pharmazie – Studium und Beruf

Zeit: 11.15 – 11.45 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52c, Josef-Möller-Haus, 1. Stock, Hörsaal 30132

Vortragender: Univ.- Prof. Dr. Hermann Stuppner

Vortrag: Faszination Chemie – Studium und Berufsaussichten

Zeit: 12.00 – 12.30 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52a, Chemische Institute,

Erdgeschoss, Großer Hörsaal

Vortragender: Univ.-Prof. Dipl.-Chem. Dr.rer.nat. Hubert Huppertz

07| Fakultät für Geo- und Atmosphärenwissenschaften

Vortrag: Studieren an der Fakultät für Geo- und Atmosphären-

wissenschaften

Zeit: 14.00 – 15.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 4

Vortragender: Dekan Univ.-Prof. Dr. Martin Coy

08| Fakultät für Mathematik, Informatik und Physik

Vortrag: Studieren an der Fakultät für Mathematik,

Informatik und Physik

Zeit: 10.15 - 11.15 Uhr, Wiederholung 13.00 - 14.00 Uhr

Ort: Campus Technik, Technikerstraße, Viktor-Franz-Hess-Haus,

Erdgeschoss, Hörsaal A

Im Anschluss: Führungen durch Institute, Präsentationen, individuelle Beratungsmöglich-

keit durch Lehrende und Studierende

Web: http://www.uibk.ac.at/fakultaeten/mip/institute

09| Fakultät für Politikwissenschaft und Soziologie

Vortrag: Was ist Politik und das Wesen von Demokratie?

Zeit: 11.00 - 12.00 Uhr

Ort: Campus Universitätsstraße, Universitätsstraße 15, Sowi-Gebäude,

Erdgeschoss, Aula

Vortragender: Dr. David M. Wineroither

Vortrag: Mensch und Gesellschaft.

Womit beschäftigt sich die Soziologie?

Zeit: 13.00 - 14.00 Uhr

Ort: Campus Universitätsstraße, Universitätsstraße 15, Sowi-Gebäude,

Erdgeschoss, Aula

Vortragender: ao.Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Markus Schermer

Vortrag: Gender, Culture and Social Change / Geschlecht, Kultur

und sozialer Wandel – ein interfakultäres Masterstudium

Zeit: 14.00 - 14.30 Uhr

Ort: Campus Universitätsstraße, Universitätsstraße 15, Sowi-Gebäude,

Erdgeschoss, HS 1

Vortragende: Dr. Kordula Schnegg

Informationsstand: Fakultät für Politikwissenschaft und Soziologie

Zeit: 9.00 – 15.00 Uhr

Ort: Campus Universitätsstraße, Universitätsstraße 15, Sowi-Gebäude,

Erdgeschoss, Foyer

22 Universität Innsbruck Universität Innsbruck 23


10| Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft

Vortrag: Was lernen angehende PsychologInnen an der Universität?

Zeit: 11.00 – 12.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 4

Vortragende: o. Univ.-Prof. Dr. Eva Bänninger-Huber

Vortrag: Einführung in das Studium der Sportwissenschaft

Zeit: 12.00 - 13.00 Uhr

Ort: Campus Sport, Fürstenweg 185, Institut für Sportwissenschaft,

Hörsaal 1

Vortragender: Dr. Werner Kirschner

11| Fakultät für Volkswirtschaft und Statistik

Vortrag: Von Prognosen, Krisen und Wohlstand.

Arbeitsgebiete für VolkswirtInnen.

Zeit: 10.00 – 11.00 Uhr, Wiederholung 12.00 – 13.00 Uhr

Ort: Campus Universitätsstraße, Universitätsstraße 15, Sowi-Gebäude,

Erdgeschoss, Aula

Vortragender: Ass.-Prof. Dr. Herbert Stocker

12| Katholisch-Theologische Fakultät

Vortrag: Wozu Philosophie?

Zeit: 10.00 - 11.00 Uhr

Ort: Campus Universitätsstraße, Theologie, Karl-Rahner-Platz 1,

2. Stock, Seminarraum III

Vortragende: DDr. Winfried Löffler, Dr. Bruno Niederbacher

Vortrag: Lust auf Gott. Theologiestudium in Innsbruck

Voraussetzungen, Möglichkeiten, Perspektiven

Zeit: 11.00 - 12.00 Uhr

Ort: Campus Universitätsstraße, Theologie, Karl-Rahner-Platz 1,

2. Stock, Seminarraum III

Vortragender: Univ.-Prof. Dr. Roman Siebenrock

13| Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät

Vortrag: DolmetscherInnen & ÜbersetzerInnen.

Ausbildung am Institut für Translationswissenschaft

Vorführung in der Dolmetsch-Trainingsanlage, Infos zu Studium und Berufsfeld

der DolmetscherInnen und ÜbersetzerInnen, Wörterbücher schmökern,

Audio-/Videosprachkostproben, free global food and drinks

Zeit: 10.00 – 10.30 Uhr, Wiederholung 11.00 – 11.30 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

1. Stock, DTA (Dolmetsch-Trainingsanlage)

Vortragende: Mag. Muryel Derlon, Mag. Esther Pöhl, Mag. Anne Tovmasov

Vortrag: Latin Lovers Welcome!

Informationen zum Latein- und Griechischstudium

Zeit: 9.15 - 10.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 7

Vortragende: InstitutsvertreterInnen

Vortrag: Studium der Germanistik – vom Minnesang zum Weblog

Zeit: 9.00 – 9.30 Uhr, Wiederholung 13.00 – 13.30 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 5

Vortragender: InstitutsvertreterInnen

Vortrag: ПОЕХАЛИ! Eine virtuelle Reise durch das Russischstudium

Zeit: 10.00 – 10.40 Uhr, Wiederholung 14.00 – 14.40 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 5

Vortragende: InstitutsvertreterInnen

Vortrag: „Jenseits von Pizza, Paella, Crème Caramel … warum

nicht ein Romanistikstudium?“

Zeit: 10.00 – 11.00 Uhr, Wiederholung 14.00 – 15.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 6

Vortragende: Univ.-Prof. Mag. Dr. Eva Lavric und InstitutsvertreterInnen

24 Universität Innsbruck Universität Innsbruck

25


Vortrag: Studying English at Innsbruck University:

Bachelor und Master oder Lehramt?

Zeit: 9.30 - 10.00 Uhr, Wiederholung 13.30 - 14.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 5

Vortragender: Ass.-Prof. Mag. Dr. Gerhard Pisek

Vortrag: Sprache schafft Wissen.

Informationen zum Studium der Sprachwissenschaft

Zeit: 11.00 – 11.45 Uhr, Wiederholung 12.15 – 13.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 5

Vortragende: Theresa Krug, Philipp Buemberger

Vortrag: „Sex, Drugs and Rock 'n' Roll?“

Das Masterstudium der Vergleichenden Literaturwissenschaft

Zeit: 10.30 - 11.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 7

Vortragende: Ao. Univ.-Prof. Dr. Martin Sexl

Informationsstand: Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät

Zeit: 9.00 – 15.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Foyer Hörsaaltrakt

14| Philosophisch-Historische Fakultät

Vortrag: Da geht es ja gar nicht um Jahreszahlen – cool!

Geschichtswissenschaften studieren in Innsbruck /

Und woher wissen wir das überhaupt? Präsentation

originaler Geschichtsquellen aus vier Jahrtausenden

Zeit: 9.00 – 10.00 Uhr, Wiederholung 12.00 – 13.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 6

Vortragender: Univ.-Prof. Dr. M.A. Mark Mersiowsky

Vortrag: Kunstgeschichte

Zeit: 10.00 – 10.30 Uhr, Wiederholung 13.30 – 14.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 7

Vortragender: Ao. Univ.-Prof. Dr. Markus Neuwirth

Vortrag: Philosophie studieren, als PhilosophIn arbeiten

Zeit: 11.00 – 12.00 Uhr, Wiederholung 13.00 – 14.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 6

Vortragender: Ass.-Prof. Dr. Andreas Oberprantacher

Vortrag: Musikwissenschaft

Zeit: 11.00 – 12.00 Uhr, Wiederholung 14.00 – 15.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 7

Vortragender: Mag. Dr. Kurt Drexel

Vortrag: Masterstudium Europäische Ethnologie

Zeit: 12.00 – 12.30 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 7

Vortragender: Univ-Prof. Dr. Ingo Schneider

Vortrag: Archäologien

Fachbereich Ur- und Frühgeschichte, Mittelalter und Neuzeitarchäologie

Zeit: 10.00 - 10.15 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52, Universitätshauptgebäude,

Erdgeschoss, Hörsaal B

Vortragende: Ao. Univ.-Prof. Dr. Walter Leitner und ao. Univ.-Prof. Dr. Gerhard Tomedi

Vortrag: Archäologien

Fachbereich Klassische und Provinzialrömische Archäologie

Zeit: 10.15 - 10.30 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52, Universitätshauptgebäude,

Erdgeschoss, Hörsaal B

Vortragender: Dr. Dietrich Feil

Vortrag: Classica et Orientalia, Alte Geschichte u. Altorientalistik,

Geschichte (Kernfach Alte Geschichte)

Zeit: 10.30 - 10.45 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52, Universitätshauptgebäude,

Erdgeschoss, Hörsaal B

Vortragende: Dr. Sabine Fick

26 Universität Innsbruck Universität Innsbruck

27


15| Rechtswissenschaftliche Fakultät

Vortrag: Rechtswissenschaften & Wirtschaftsrecht

Zeit: 10.00 – 10.40 Uhr, Wiederholung 14.00 – 14.40 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52, Universitätshauptgebäude, 1. Stock, Aula

Vortragender: Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Christian Markl

Vortrag: Italienisches Recht

Zeit: 10.40 – 11.00 Uhr, Wiederholung 14.40 – 15.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52, Universitätshauptgebäude, 1. Stock, Aula

Vortragende: Ao. Univ.-Prof. Dr. Esther Happacher und Studierende

Allgemeine Informationen zum Lehramtsstudium

Vortrag: Das Lehramtsstudium an der Universität Innsbruck

Zeit: 9.15 – 9.45 Uhr, Wiederholung 13.15 – 13.45 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52, Universitätshauptgebäude, 1. Stock, Aula

Vortragender: Mag. Klaus Reich

28 Universität Innsbruck

© Universität Innsbruck

29


Informationsstände der Universität Innsbruck

ALUMNI Service der Universität Innsbruck

Zeit: 9.00 – 15.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt

Homepage: http://alumni.uibk.ac.at/

Beschreibung: Der ALUMNI Verein vernetzt die Lebens- und Karriereschritte der Studierenden,

AbsolventInnen und Freunden unserer Universität. Das Angebot spannt einen Bogen von wissenschaftlichen

und kulturellen Veranstaltungen, Seminaren und Vortragsreihen bis hin zu Ermäßigungen

im Kultur- und Weiterbildungsbereich. Sei von Anfang an dabei – viele Vorteile gerade

auch für StudienbeginnerInnen!

Büro der Behindertenbeauftragten

Zeit: 9.00 - 15.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt

Homepage: http://www.uibk.ac.at/behindertenbeauftragte/

Beschreibung: Die Behindertenbeauftragten der Universität Innsbruck beraten Sie gerne in

sämtlichen, Ihr Studium betreffenden, Angelegenheiten. Das Angebot umfasst Informationen

über das Serviceangebot der Universität Innsbruck sowie Informationen über außeruniversitäre

Beihilfen, Förderungen, ambulante Dienste, die persönliche Assistenz vermitteln, Kontaktadressen

bezüglich Wohnmöglichkeiten etc.

Vortrag: Serviceangebote der Universität Innsbruck für behinderte Studierende

Zeit: 10.00-10.30 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52, Universitätshauptgebäude,

1. Stock, Senatssitzungssaal

International Relations Office der Universität Innsbruck

Zeit: 10.00 - 12.30 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52, Universitätshauptgebäude,

2. Stock, HS E

Homepage: http://www.uibk.ac.at/international-relations/

Beschreibung: Die Aufgaben sind die Förderung der Internationalisierung der Universität

Innsbruck, Aufbau und Pflege ihrer internationalen Kooperationen und Partnerschaften. Dies

beinhaltet die Entwicklung und Implementierung von Maßnahmen zur verstärkten internationalen

Mobilität von Studierenden und Lehrenden, die Einbindung der Universität Innsbruck in die

Programme der Europäischen Union im Bereich Bildung und Wissenschaft und in internationale

Netzwerke sowie die Koordination der Zusammenarbeit mit ausländischen Universitäten und Bildungsinstitutionen.

ISI - Internationales Sprachenzentrum Innsbruck

Zeit: 9.00 – 15.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt

Homepage: http://www.uibk.ac.at/isi/

Beschreibung: Das Internationale Sprachenzentrum (ISI) bietet Ihnen ein strukturiertes Fremdsprachenangebot

auf universitärem Niveau, einen praxisorientierten Sprachunterricht und die

Förderung sowie Festigung aller vier Kompetenzen (Hörverstehen, Leseverstehen, Sprechen, Schreiben)

an. Sprachliche Kenntnisse werden in einem kulturellen Kontext als wesentliches Element

des interkulturellen Verstehens vermittelt.

Studienabteilung

Zeit: 9.00 - 15.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt

Homepage: http://www.uibk.ac.at/studienabteilung/

Beschreibung: Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu Studienmöglichkeiten und zur Zulassung

zum Studium, informieren über Auswahlverfahren und Voraussetzungen, geben Informationen

zum Studienbeitrag etc.

© Universität Innsbruck

30 Universität Innsbruck Universität Innsbruck

31


Weiterbildung an der Universität Innsbruck

Zeit: 9.00 – 15.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude, Erdgeschoss, Hörsaaltrakt

Homepage: http://www.uibk.ac.at/weiterbildung/

Beschreibung: Neben Lehre und Forschung ist Weiterbildung die dritte große Aufgabe der Universitäten.

Einmal erlernte Berufe, einmal abgeschlossene Ausbildungen sind keine Garantien für

einen erfolgreichen Karriereverlauf. Kompetenzen, Fähigkeiten und Qualifikationen müssen neu

erworben und modifiziert, „upgedatet“ werden. Die moderne Wissensgesellschaft verlangt nach

engagierten, flexiblen, lernbereiten und lernfähigen Mitgliedern.

Universitäre Weiterbildung an der Universität Innsbruck vermittelt Zusatz- und höhere Fachqualifikationen

in den an der Universität vertretenen Studienrichtungen. An- und Herausforderungen

des europäischen Konzepts von lebensbegleitendem Lernen werden ebenso aufgenommen und

auf fachlichem und didaktischem Niveau der Universität umgesetzt.

Die Österreichische HochschülerInnenschaft (ÖH)

Zeit: 9.00 - 15.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude, Erdgeschoss, Hörsaaltrakt

Homepage: http://www.oeh.cc/

Beschreibung: Die ÖH ist die Interessensvertretung aller Studierenden. Neben der Interessensvertretung

in den Gremien der Universität und vielen anderen Serviceleistungen ist die Studieninformation

eine zentrale Aufgabe der ÖH. Um den Studieneinstieg und -alltag zu erleichtern,

stehen MitarbeiterInnen der verschiedenen Referate mit Rat und Tat zur Seite. Die Serviceleistungen

der Referate, mit ihrem umfassenden Informationsangebot, stehen kostenlos zur Verfügung.

Speziell für SüdtirolerInnen

Allgemeine Studienberatung an der Universität Innsbruck

Zeit: 9.00 – 12.30 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52, Universitätshauptgebäude, 1. Stock vor der Aula

Homepage: http://www.uibk.ac.at/suedtirolagenden/

Beschreibung: Allgemeine Studienberatung für SüdtirolerInnen zu den Bachelor- und

Masterstudien mit Schwerpunkt Studientitelanerkennung und zur Unterrichtstätigkeit in Südtirol.

Spezialberatung zum Studium des Italienischen Rechts durch Studierende

Zeit: 9.00 – 12.30 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52, Universitätshauptgebäude, 1. Stock vor der Aula

Homepage: http://www.uibk.ac.at/italienisches-recht/suedtirol-beratung/

32 Universität Innsbruck

© Universität Innsbruck

33


Führungen

ULB - Die Universitäts- und Landesbibliothek

Homepage: http://www.uibk.ac.at/ulb/

Die Universitäts- und Landesbibliothek Tirol (ULB) stellt für alle Studierenden und Lehrenden der

Universität Innsbruck und der Medizinischen Universität Innsbruck sowie für die gesamte Bevölkerung

Tirols Literatur zur Verfügung.

Sie ist ein Ort des Lesens und Lernens, aber auch der Kommunikation und Information und eine

ständige Begleiterin durch das Studium. Hier kann man vor Ort recherchieren und lesen oder sich

die Bücher für vier Wochen kostenlos mit nach Hause nehmen. Ein breites Angebot an Büchern

und Zeitschriften, elektronischen Medien wie E-Journals, E-Books und Recherche Datenbanken

erwartet die BibliotheksbenutzerInnen.

Hauptbibliothek - Neubau

Zeit: 9.00, 10.00, 11.00, 12.00, 13.00, 14.00 und 15.00 Uhr

Treffpunkt: Campus Innrain, Innrain 50, Hauptbibliothek–Neubau, Erdgeschoss, Foyer

Fakultätsbibliothek für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

Zeit: jederzeit bei Bedarf!

Treffpunkt: Campus Universitätsstraße, Universitätsstraße 15, Sowi-Gebäude, 1. Stock ostseitig

Fakultätsbibliothek Theologie

Zeit: jederzeit bei Bedarf!

Treffpunkt: Campus Universitätsstraße, Dr. Karl-Rahner-Platz 1

Fachbibliothek für Naturwissenschaften

Zeit: 10.00 Uhr und jederzeit bei Bedarf!

Treffpunkt: Campus Technik, Technikerstraße 25, Foyer

Fachbibliothek Atrium

Zeit: jederzeit bei Bedarf!

Treffpunkt: Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11, Foyer

Medizinisch-Biologische Fachbibliothek

Zeit: jederzeit bei Bedarf!

Treffpunkt: Fritz-Pregl-Straße 3, Eingang, Infoschalter

34 Universität Innsbruck © Universität Innsbruck

35


Orientierung

Kontakt und Information

Universität Innsbruck

Christoph-Probst-Platz, Innrain 52, A - 6020 Innsbruck, Tel.: +43 512 507-0, http://www.uibk.ac.at/

Studienabteilung

Tel.: +43 512 507-2061, studienabteilung@uibk.ac.at, http://www.uibk.ac.at/studienabteilung/

Koordinationsstelle für Weiterbildung

Tel.: +43 512 507-9027 oder -9080, weiterbildung@uibk.ac.at,

http://www.uibk.ac.at/weiterbildung/

Internationales Sprachenzentrum (ISI)

Tel.: +43 512 507-4681 oder -4684, isi@uibk.ac.at, http://www.uibk.ac.at/isi/

International Relations Office

Tel.: +43 512 507-2041 oder -2045, international-relations@uibk.ac.at,

http://www.uibk.ac.at/international-relations/

Universitäts-Sportinstitut (USI)

Tel.: +43 512 507-2501, usi@uibk.ac.at, http://www.uibk.ac.at/usi/

Universitäts- und Landesbibliothek Tirol

Tel.: +43 512 507-2401, ub-hb@uibk.ac.at, http://www.uibk.ac.at/ulb/

Campus Innrain

Rechengasse

Chemische Institute

H

Innerkoerstraße

Universitätshauptgebäude

Innrain

Josef-Möller-Haus

GEIWI-Turm

Bruno Sander-Haus

Universitäts- und Landesbibliothek

Tirol

Klinikareal

i

Hörsaaltrackt

Blasius-Hueberstraße

Universitätsbrücke

Herzog Siegmund Ufer

Innrain

Mensa

ÖH

Josef-Hirn-Straße

Campus Sport

36 Universität Innsbruck Universität Innsbruck 37

Flughafen Innsbruck

Pulverturm

Campus Technik

Laborgebäude Nord

Labortrackt

West

NATWI-

Gebäude

Labor-

Hörsaaltrackt

Ost

Fürstenweg

Institut für Sportwissenschaften

Universitäts-Sport Institut USI

ZID

Mensa

Dekanat

Bibliothek

Zeichensäle

Eingang

i

H

Architekturgebäude

H

Hörsaaltrackt

Zeichensäle

Bauingenieur-

Gebäude

Technikerstraße

Zeichensäle

ICT -

Technologiepark

Kranebitter Allee

Laborgebäude

Steinbockweg


Campus Universitätsstraße

Botanik

Klauser Straße

Rennweg

Institut

für Botanik

Katholisch-Theologische Fakultät

Bibliothek

Sternwartestraße

Panzenschauhäuser

Botanikerstraße

SOWI-Gebäude

i

Karl-Rahner-

Platz

Hörsäle

MCI

Universitätsstraße

Sillgasse

Kaiserjägerstraße

H

H

Oppolzerstraße

Kapuzinergasse

38 Universität Innsbruck

© Universität Innsbruck

39


© Medizinische Universität Innsbruck

Medizinische Universität Innsbruck

Die Medizinische Universität Innsbruck mit ihren rund 1.800 MitarbeiterInnen und ca. 2.800

Studierenden ist gemeinsam mit der Universität Innsbruck die größte Bildungs- und Forschungseinrichtung

in Westösterreich und ist Landesuniversität für Tirol, Vorarlberg, Südtirol und Liechtenstein.

An der Medizinischen Universität Innsbruck werden drei Studienrichtungen angeboten:

Human- und Zahnmedizin als Grundlage einer akademischen medizinischen Ausbildung und das

PhD-Studium (Doktorat) als postgraduale Vertiefung des wissenschaftlichen Arbeitens. Neu im

Studienplan ist seit Herbst 2011 das Bachelor-Studium der Molekularen Medizin.

Ziel ist es, auf höchstem wissenschaftlichem Niveau zu forschen, zu lehren und als moderne und

serviceorientierte Hochschule zu agieren. Gleichzeitig wird dieses Wissen eingesetzt, um PatientInnen

nach den neuesten Erkenntnissen zu behandeln. Die Innsbrucker Universitätskliniken

bilden die Grundlage für eine optimale Krankenversorgung weit über die Landesgrenzen Tirols

hinaus. Innsbrucker ÄrztInnen finden immer wieder internationale Beachtung durch neue Forschungsergebnisse

und Behandlungsmethoden.

Die Medizinische Universität Innsbruck ist in zahlreiche internationale Bildungs- und Forschungsprogramme

sowie Netzwerke eingebunden. In der Forschung liegen die Schwerpunkte im Bereich

der Molekularen Biowissenschaften, der Neurowissenschaften, der Krebsforschung sowie

der molekularen und funktionellen Bildgebung.

40 Medizinische Universität Innsbruck

41


Studienangebot

Diplomstudium

Studienrichtung Semester Kennzahl Akad. Grad ECTS - AP Status

Humanmedizin 12 Q202 Dr.med.univ. 360 seit WS 2002/2003

Zahnmedizin 12 Q203 Dr.med.dent. 360 seit WS 2002/2003

Bachelor- und Masterstudium

Studienrichtung Semester Kennzahl Akad. Grad ECTS - AP Status

Molekulare Medizin 6 Q033 302 BSc 180 seit WS 2011/2012

Doktoratsstudium

Studienrichtung Semester Kennzahl Akad. Grad ECTS - AP Status

Doktoratsstudium der

medizinischen Wissenschaft

(Doctor of Philosophy / PhD)

Doktoratsstudium der klinischmedizinischen

Wissenschaft

(Doctor of Philosophy/PhD)

Universitätslehrgänge

6

6

Q794

440 202

Q794

445 202

PhD 180 seit WS 2006/2007

PhD 180 seit WS 2011/2012

Studienrichtung Semester Kennzahl Akad. Grad ECTS - AP Status

Universitätslehrgang „Master of

Science in Medical Writing“

Dr. med. univ. ................Doctor medicinae universae

Dr. med. dent. ................Doctor medicinae dentalis

BSc ...............................Bachelor of Science

PhD ................................Doctor of Philosophy

MSc ..............................Master of Science

Informationen zur Zulassung

Informationen zum Eignungstest für das Medizinstudium:

http://www.eignungstest-medizin.at/

Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen:

http://www.i-med.ac.at/lehre/zulassung1/erstzulassung/

4 Q729 992 MSc 94 seit WS 2010/2011

Informationen zum Studienbeitrag:

http://www.i-med.ac.at/lehre/zulassung1/studienbeitraege_studentcard/

Informationsstände

Medizinische Universität Innsbruck

Erstinformation

Zeit: 9.00 - 15.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude / Bruno-Sander-Haus,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt

Beratung der Abteilung für Lehre und Studienangelegenheiten

Alles rund um das Human- und Zahnmedizinstudium

Zeit: 9.00 - 16.00 Uhr

Ort: Lernzentrum Medizin, Schöpfstraße 24

Beratung zum Bachelorstudium der Molekularen Medizin

Erstinformation

Zeit: 9.00 - 16.00 Uhr

Ort: Lernzentrum Medizin, Schöpfstraße 24

Beratung der Österreichischen Hochschülerschaft

Zeit: 9.00 - 16.00 Uhr

Ort: Lernzentrum Medizin, Schöpfstraße 24

Vorträge

Einführung in die Doktoratsstudien Human- und Zahnmedizin

sowie in das Bachelorstudium der Molekularen Medizin

Zeit: 10:30 – 11:30 Uhr, 15:30 – 16:30 Uhr

Ort: Hörsaal 1, Kinderzentrum

© Medizinische Universität Innsbruck

42 Medizinische Universität Innsbruck

Medizinische Universität Innsbruck 43


Führungen

Für die Führungen gibt es eine Begrenzung der Teilnehmerzahl. Um möglichst vielen SchülerInnen

die Teilnahme zu ermöglichen, wird um Anmeldung unter +43 512 9003-70081 oder an

public-relations@i-med.ac.at gebeten. Falls Sie schon an ähnlichen Führungen teilgenommen

haben bitten wir Sie, anderen Interessierten den Vortritt zu geben. Anmeldungen sind je nach

Verfügbarkeit der Plätze auch direkt vor Ort am Tiroler Hochschultag noch möglich.

Kinderklinik

Zeit: 14:00 – 15:00 Uhr

Treffpunkt: Foyer der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde, Anichstraße 35

max. Teilnehmer: zwei Gruppen à max. zwölf Personen

Intensivstation

Zeit: 12:30 – 13:15 Uhr, 17:00 – 17:45 Uhr

Treffpunkt: Portier der Universitätsklinik für Chirurgie, Anichstraße 35

max. Teilnehmer: sieben

Chirurgie

Zeit: 11:00 – 12:00 Uhr

Treffpunkt: Portier der Universitätsklinik für Chirurgie, Anichstraße 35

max. Teilnehmer: zwei Gruppen à max. zehn Personen

Anatomie

Zeit: 13.30 – 15.00 Uhr

Treffpunkt: Eingang West (gegenüber Bäcker Ruetz),

Division für klinisch funktionelle Anatomie, Müllerstraße 59

max. Teilnehmer: 25 - 30

Biozentrum

Zeit: 13.00 - 15.30 Uhr

Treffpunkt: Foyer des Biocenter Innsbruck, Fritz-Pregl-Straße 3

max. Teilnehmer: zwei Gruppen à max. 20 Personen

Orientierung

Wo finden Sie uns am Tiroler Hochschultag?

Kontakt und Information

Medizinische Universität Innsbruck

Abteilung für Lehre und Studienangelegenheiten

Speckbacherstraße 31-33

A - 6020 Innsbruck

Tel.: +43 512 9003-70041

Fax: +43 512 9003-73041

www.i-med.ac.at/lehre

Parteienverkehr: Mo – Fr 08.30 – 11.00 Uhr

Mi 13.00 – 14.30 Uhr

44 Medizinische Universität Innsbruck

Medizinische Universität Innsbruck 45

Rechengasse

H

Chemische Institute

Innerkoerstraße

Universitätshauptgebäude

Innrain

Josef-Möller-Haus

GEIWI-Turm

Bruno Sander-Haus

Universitäts- und Landesbibliothek

Tirol

Klinikareal

i

Hörsaaltrackt

Blasius-Hueberstraße

Universitätsbrücke

Herzog Siegmund Ufer

Innrain

Mensa

1 Universitätshauptgebäude

Innrain 52

2 Kinderzentrum, Chirurgie

Anichstraße 35

3 Anatomie

Müllerstraße 59

4 Lernzentrum

Schöpfstraße 24

5 Biozentrum

Fritz-Pregl-Straße 3

ÖH

Josef-Hirn-Straße


UMIT – Private Universität für Gesundheitswissenschaften,

Medizinische Informatik und Technik

The Health & Life Sciences University

Als moderne Gesundheitsuniversität hat sich die UMIT in Hall in Tirol auf die neuen Berufs- und

Forschungsfelder und damit auch auf die aktuellen Herausforderungen im Gesundheitswesen

spezialisiert. Mit den Themenschwerpunkten Mechatronik, Biomedizinische Informatik, Gesundheitswissenschaften/Betriebswirtschaft

im Gesundheitswesen, Physiotherapie, Ernährungswissenschaften,

Pflegewissenschaft und Psychologie, ergänzt durch Universitätslehrgänge, bietet die

UMIT ein qualitativ hochwertiges universitäres Bildungs- und Weiterbildungsangebot in jenen

Bereichen an, die sich im modernen Gesundheitswesen als von zunehmend größerer Bedeutung

erwiesen haben.

Im Rahmen von nationalen und internationalen Forschungsprojekten konnte sich die UMIT – trotz

ihres jungen Alters – bereits höchste Reputation als universitäre Forschungseinrichtung erwerben.

Herzstück der UMIT, die sich zu 100 Prozent im Eigentum des Landes Tirol befindet, ist

der Forschungscampus, der sich in unmittelbarer Nähe zur Haller Altstadt befindet und 2004

bezogen wurde.

46 UMIT

47

© UMIT


Studienangebot

Bachelorstudium

Studienrichtung Semester Akad. Grad ECTS - AP

Betriebswirtschaft im Gesundheitswesen 6 (1) 180

Biomedizinische Informatik 6 (2) 180

Pflegewissenschaft 6 (3) 180

Kombistudium Pflege 7 (4) 180

Physiotherapie 6 (5) 180

Mechatronik 6 (6) 180

Psychologie 6 (7) 180

Master-/Magisterstudium

Studienrichtung Semester Akad. Grad ECTS - AP

Gesundheitswissenschaften 4 (8) 120

Biomedizinische Informatik 4 (9) 120

Health Technology Assessment 4 (10) 120

Pflegewissenschaft 4 (11) 120

Ernährungswissenschaften 4 (12) 120

Doktoratsstudium

Studienrichtung Semester Akad. Grad ECTS - AP

Management und Ökonomie im Gesundheitswesen 6 (13) 180

Public Health 6 (14) 180

Sportmedizin, Gesundheitstourismus und Freizeitwissenschaften 6 (15) 180

Health Technology Assessment 6 (16) 180

Gesundheitsinformationssysteme 6 (17) 180

Technische Wissenschaften 6 (18) 180

Pflegewissenschaften 6 (19) 180

Psychologie 6 (20) 180

Universitätslehrgänge

Studienrichtung Semester Akad. Grad ECTS - AP

Ausbildung zum akademischen Dyskalkulie-Therapeuten 4 (21) 120

Krisen- und Katastrophenmanagement 4 (21) 120

Orthopädische Physiotherapie 6 (21) 120

(1) ..............................Bachelor of Sience (B.Sc.) in Betriebswirtschaft im Gesundheitswesen

(2) ..............................Bakkalaurea/Bakkalaureus in Biomedizinischer Informatik

(3) ..............................Bachelor of Sience (B.Sc.) in Nursing

(4) ..............................Bachelor of Sience (B.Sc.) in Nursing

+ Diplom der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege

(5) ..............................Diplom Physiotherapeut/in

(6) ..............................Bachelor of Sience (B.Sc.) in Engineering

(7) ..............................Bachelor of Sience (B.Sc.) in Psychologie

(8) ..............................Master of Science (M.Sc.)

(9) ..............................Diplomingenieurin/Diplomingenieur (Dipl.-Ing.) Biomedizinische Informatik

(10) ..............................Master of Science (M.Sc.)

(11) ..............................Magistra/Magister der Pflegewissenschaften (M.Sc.)

(12) ..............................Master of Science (M.Sc.) „Angewandte Ernährungswissenschaften“

(13) ..............................Doktorin/Doktor (Dr.phil.)

(14) ..............................Doktorin/Doktor (Dr.phil.)

(15) ..............................Doktorin/Doktor (Dr.phil.)

(16) ..............................Doktorin/Doktor (Dr.phil.)

(17) ..............................Doktorin/Doktor (Dr.phil.)

(18) ..............................Doktorin/Doktor (Dr.techn.)

(19) ..............................Doktorin/Doktor (Dr.phil.)

(20) ..............................Doktorin/Doktor (Dr.phil.)

(21) ..............................Master of Science (M.Sc.)

Vorträge

Studieren an der UMIT

Zeit: 9.30 – 10.15 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 2

Wiederholung: 14.15 - 15.00 Uhr, Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 2

Informationsstand

UMIT – Private Universität für Gesundheitswissenschaften,

Medizinische Informatik und Technik

Zeit: 9.00 – 15.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude / Bruno-Sander-Haus,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt

48 UMIT

UMIT

49

© UMIT


Orientierung

Wo finden Sie uns beim Tiroler Hochschultag?

Rechengasse

H

Kontakt und Information

Chemische Institute

Innerkoerstraße

Universitätshauptgebäude

Innrain

Josef-Möller-Haus

UMIT - Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik

Eduard Wallnöfer-Zentrum 1

A - 6060 Hall in Tirol

Tel.: +43 508648 3000

lehre@umit.at

www.umit.at

GEIWI-Turm

Bruno Sander-Haus

Universitäts- und Landesbibliothek

Tirol

Klinikareal

i

Hörsaaltrackt

Blasius-Hueberstraße

Universitätsbrücke

Herzog Siegmund Ufer

Innrain

Mensa

ÖH

Josef-Hirn-Straße

50 UMIT © UMIT

51


© TILAK/Leutner

fh gesundheit

Portrait der Hochschule

fh gesundheit

wir bilden die zukunft

Im Jahr 2006 wurde mit der fh gesundheit eine fachhochschulische Einrichtung gegründet, die

Ausbildungen im Gesundheitsbereich auf einem akademischen Niveau anbietet und sich nahtlos

in die Tiroler Bildungslandschaft einfügt. Wer eine Ausbildung in der Biomedizinischen Analytik,

Diaetologie, Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie, Radiologietechnologie oder als Hebamme

anstrebt, kann diese in Form eines dreijährigen FH-Bachelor-Studiums an der fh gesundheit absolvieren.

Attraktive Weiterbildungs- sowie Spezialisierungsmöglichkeiten in Richtung Master-

Abschlüsse sind an der fh gesundheit ebenfalls gegeben.

Mit einem Team von erfahrenen, motivierten und kompetenten MitarbeiterInnen in der Lehre

und einer Vielzahl von praktischen Ausbildungsplätzen bildet die fh gesundheit derzeit rund

600 ExpertInnen für das Gesundheitswesen aus. Im Rahmen der fundierten Hochschulausbildung

entwickeln die Studierenden dabei jene Kompetenzen, die sie auf die anspruchsvollen Aufgaben

und Herausforderungen des beruflichen Alltages und die Zusammenarbeit in interdisziplinären

Teams vorbereiten.

fh gesundheit / fhg – Zentrum für Gesundheitsberufe Tirol GmbH

Innrain 98, 6020 Innsbruck

T +43(0)50/8648-4700, F +43(0)50/8648-674700

E info@fhg-tirol.ac.at, www.fhg-tirol.ac.at

fhg-tropfenlogo-klein.indd 1 21.04.11 16:03

52 fh gesundheit

53


Studienangebot

Bachelorstudium

Studienrichtung Semester Zeitmodell Akad. Grad ECTS - AP

Biomedizinische Analytik 6 VZ

Diaetologie 6 VZ

Ergotherapie 6 VZ

Hebamme 6 VZ

Logopädie 6 VZ

Physiotherapie 6 VZ

Radiologietechnologie 6 VZ

Masterstudium

Bachelor of Science

in Health Studies (BSc)

Bachelor of Science

in Health Studies (BSc)

Bachelor of Science

in Health Studies (BSc)

Bachelor of Science

in Health Studies (BSc)

Bachelor of Science

in Health Studies (BSc)

Bachelor of Science

in Health Studies (BSc)

Bachelor of Science

in Health Studies (BSc)

Studienrichtung Semester Zeitmodell Akad. Grad ECTS - AP

Qualitäts- und Prozessmanagement

im Gesundheitswesen

Master-Lehrgänge

4 BB

Master of Science

in Health Studies (MSc)

Studienrichtung Semester Zeitmodell Akad. Grad ECTS - AP

Master of Science in

Advanced Practice Midwifery

Master of Science in Biomedical

Sciences

4 BB

4 BB

Master of Science in Ergotherapie 6 BB

Master of Science in Klinischer

Diaetologie

4 BB

Master of Science in Osteopathie 4 BB

Pädagogik in Gesundheitsberufen 4 BB

Master of Science in Advanced

Practice Midwifery (MSc)

Master of Science

in Biomedical Sciences (MSc)

Master of Science

in Ergotherapie (MSc)

Master of Science

in Klinischer Diaetologie (MSc)

Master of Science

in Osteopathie (MSc.Ost.)

Master of Health Professional

Education (MHPE)

180

180

180

180

180

180

180

120

120

120

120

120

120

120

Lehrgänge

Studienrichtung Semester Zeitmodell Akad. Grad ECTS - AP

Akademische/r AnalytikerIn

für medizinisch-diagnostische

Laboratorien

Akademische Hebamme für perinatales

Management

2 BB

3 BB

Akademische/r AtempädagogIn 2 BB

Akademische/r AugenoptikerIn 2 BB

Akademische Gesundheitspädagogik 4 BB

Akademische/r Qualitäts- und

ProzessmanagerIn im

Gesundheits- und Sozialbereich

Akademische Weiterbildung in

Ergotherapie

VZ ................................Vollzeit

BB ................................Berufsbegleitend

2 BB

4 BB

Akademische/r AnalytikerIn

für medizinisch-diagnostische

Laboratorien

Akademische Hebamme für

perinatales Management

Akademische/r

AtempädagogIn

Akademische/r

AugenoptikerIn

Akademische/r

GesundheitspädagogIn

Akademische/r Qualitäts- und

ProzessmanagerIn

Akademische/r ExpertIn für

Gesundheit, Handlung und

Partizipation

Weitere Informationen zu den Studiengängen und Lehrgängen: www.fhg-tirol.ac.at

Vorträge

Studieren an der fh gesundheit

Zeit: 9.00 Uhr, 11.00 Uhr, 13.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 3

Vortragende: Mag. Heidi Oberhauser

ExpertInnen im Labor: FH-Bachelor-Studiengang Biomedizinische Analytik

Zeit: 10.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 3

Vortragende: Mag. Heidi Oberhauser

54 fh gesundheit

fh gesundheit

55

60

60

60

60

120

60

80


An der Schnittstelle zwischen Mensch und Technik:

FH-Bachelor-Studiengang Radiologietechnologie

Zeit: 12.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 3

Vortragender: Mag. Martin Kuprian

Informationsstand

fh gesundheit / fhg – Zentrum für Gesundheitsberufe Tirol GmbH

Erstinformation zum Studienangebot der fh gesundheit

Zeit: 9.00 bis 15.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude / Bruno-Sander-Haus,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt

Orientierung

Wo finden Sie uns am Tiroler Hochschultag?

Rechengasse

H

Kontakt und Information

Chemische Institute

Innerkoerstraße

Universitätshauptgebäude

Innrain

Campus Innrain

Innrain 52e, Geiwi-Gebäude / Bruno-

Sander-Haus, Erdgeschoss, Hörsaaltrakt

Weitere Informationen unter:

E info@fhg-tirol.ac.at

www.fhg-tirol.ac.at

Josef-Möller-Haus

GEIWI-Turm

Bruno Sander-Haus

Universitäts- und Landesbibliothek

Tirol

Klinikareal

i

Hörsaaltrackt

Blasius-Hueberstraße

Universitätsbrücke

Herzog Siegmund Ufer

Innrain

Mensa

Infomesse für Gesundheitsberufe

An der fh gesundheit, Innrain 98, 6020 Innsbruck

findet am Mittwoch, den 1. Februar 2012 von

9.00 bis 15.00 Uhr eine Infomesse für Gesundheitsberufe

statt.

ÖH

Josef-Hirn-Straße

56 fh gesundheit

© fh gesundheit

FH Kufstein 5957


Management Center Innsbruck

Die Unternehmerische Hochschule® bietet zukunftsorientierte Studien mit hervorragenden

Perspektiven.

Gegründet Mitte der 1990er Jahre, hat sich das MCI Management Center Innsbruck mit praxisnahen

Studienangeboten auf gradualem, nongradualem und postgradualem Niveau einen hervorragenden

Ruf in der europäischen Hochschullandschaft erarbeitet. Mittlerweile schätzen über

2.500 Studierende aus aller Welt das MCI und sein motivierendes Umfeld. Sie sind begeistert von

Internationalität, Professionalität und Serviceorientierung, vom besonderen Ambiente des Campus

und vom Flair der Universitätsstadt Innsbruck.

Der nachbarschaftliche Verbund mit der Universität Innsbruck, die Nähe zur lebendigen Innsbrucker

Altstadt und die zentrale Lage im Herzen der Alpen bieten ein attraktives Umfeld mit

hervorragenden Studien- und Arbeitsmöglichkeiten. Über 150 renommierte Partneruniversitäten

auf der ganzen Welt bieten den Studierenden die Gelegenheit, internationale Erfahrungen zu

sammeln. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Wirtschaft sind MCI Absolventen/-innen am

Arbeitsmarkt besonders gefragt.

Laufende Spitzenergebnisse in Umfragen und Rankings bestätigen die hohe Qualität der Unternehmerischen

Hochschule®.

58 MCI

59

© Jan Friese


Studienangebot

Bachelorstudium

Studienrichtung Semester Zeitmodell Akad. Grad ECTS - AP

Biotechnologie 6 VZ BSc 180

Business & Management 6 VZ BA 180

Lebensmittel- & Rohstofftechnologie 6 VZ/BB BSc 180

Management, Communication & IT 6 VZ BA 180

Management & Recht 6 VZ BA 180

Mechatronik - Maschinenbau 6 VZ/BB BSc 180

Nonprofit-, Sozial- & Gesundheitsmanagement 6 VZ BA 180

Soziale Arbeit 6 VZ BA 180

Tourismus- & Freizeitwirtschaft 6 VZ BA 180

Umwelt-, Verfahrens- & Energietechnik 6 VZ/BB BSc 180

Wirtschaft & Management 6 BB BA 180

Wirtschaftsingenieurwesen 6 VZ/BB BSc 180

Masterstudium

Studienrichtung Semester Zeitmodell Akad. Grad ECTS - AP

Bioresource & Food Engineering 4 VZ MSc 120

Entrepreneurship & Tourismus 4 VZ MA 120

International Business 4 BB MA 120

International Business & Law 4 VZ MA 120

International Health Care Management 4 VZ MA 120

Management, Communication & IT 4 VZ MA 120

Mechatronics – Mechanical Engineering 4 VZ MSc 120

Mechatronik – Maschinenbau 4 BB MSc 120

Rohstoff- & Lebensmittelwirtschaft 4 BB MSc 120

Soziale Arbeit, Sozialpolitik & Sozialmanagement 4 VZ MA 120

Umwelt-, Verfahrens- & Biotechnologie 4 VZ MSc 120

Wirtschaftsingenieurwesen 4 BB MSc 120

VZ ................................Vollzeit

BB ................................Berufsbegleitend

BA ................................Bachelor of Arts

BSc ...............................Bachelor of Science

MA ...............................Master of Arts

MSc ..............................Master of Science

*Nähere Informationen über Studiengebühren und Zulassungsbestimmungen unter www.mci.edu.

Vorträge

Studieren am MCI

Zeit: 9.00 Uhr, Wiederholung jeweils zur vollen Stunde bis 14.00 Uhr

Ort: MCI I, Universitätsstraße 15

Die Beginnzeiten der Informationsvorträge der einzelnen Studiengänge entnehmen Sie bitte dem

Detailprogramm auf www.mci.edu/hochschultag.

60 MCI

MCI 61

© MCI


Informationsstände

Erstinformationen zum MCI - Studienangebot

Zeit: 9.00 - 15.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude / Bruno-Sander-Haus,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt

Informationen zu den MCI Studiengängen

BA Business & Management (E)

BA Wirtschaft & Management

MA International Business (E)

BA Management, Communication & IT

MA Management, Communication & IT (E)

BA Management & Recht

MA International Business & Law (E)

BA Tourismus & Freizeitwirtschaft

MA Entrepreneurship & Tourismus (E/D)

BA Nonprofit-, Sozial- & Gesundheitsmanagement

MA International Health Care Management (E)

BA Soziale Arbeit

MA Soziale Arbeit, Sozialpolitik & Sozialmanagement

BA Mechatronik - Maschinenbau

MA Mechatronik - Maschinenbau

MA Mechatronics - Mechanical Engineering (E/D)

BA Biotechnologie

MA Umwelt-, Verfahrens- & Biotechnologie

BA Lebensmittel- & Rohstofftechnologie

MA Rohstoff- & Lebensmittelwirtschaft

MA Bioresource & Food Engineering (E/D)

BA Umwelt-, Verfahrens- & Energietechnik

BA Wirtschaftsingenieurwesen

MA Wirtschaftsingenieurwesen

Zeit: 9.00 - 18.00 Uhr

Ort: MCI I, Universitätsstraße 15

E ..................................Englisch

E/D ..............................Englisch und Deutsch

Orientierung

Wo finden Sie uns am Tiroler Hochschultag?

62 MCI

MCI

63

Rechengasse

Landestheater

Universitätsstraße

H

Hofgarten

MCI II

Hotel Grauer Bär

Hotel Grauer Bär

Kontakt und Information

Chemische Institute

Innerkoerstraße

Universitätshauptgebäude

MCI Management Center Innsbruck

Universitätsstraße 15

A - 6020 Innsbruck

Tel.: +43 512 2070-0

Fax: +43 512 2070-1099

office@mci.edu

www.mci.edu

Innrain

Josef-Möller-Haus

SOWI

GEIWI-Turm

MCI I

Universitätsstraße

Bruno Sander-Haus

Universitäts- und Landesbibliothek

Tirol

Klinikareal

i

Hörsaaltrackt

Sillgasse

Blasius-Hueberstraße

Universitätsbrücke

Tiefgaragen-Einfahrt

Universitätsstraße

Herzog Siegmund Ufer

Innrain

Kaiserjägerstraße

Mensa

Hotel Schwarzer Adler

ÖH

Josef-Hirn-Straße

Kapuzinergasse


© FH Kufstein Tirol

FH Kufstein Tirol

Die Fachhochschule Kufstein wurde 1997 gegründet. Heute absolvieren 1.200 Studierende und

jährlich ca. 200 Incoming Students eines der attraktiven Studien bzw. das International Program

der FH Kufstein Tirol. In allen Studienrichtungen ist ein organisierter Auslandsaufenthalt integriert,

bei Vollzeitstudien sogar ein oder mehrere Auslandssemester ohne zusätzliche Studiengebühren.

Zusätzlich zur fachlichen Qualifikation gewinnen die Studierenden an Weitblick und Lebenserfahrung,

sie verfügen über internationale Kontakte und stärken das persönliche Netzwerk

entscheidend.

Die FH Kufstein Tirol bietet 17 wirtschaftswissenschaftliche und technisch-betriebswirtschaftliche

Bachelor- und Master-Studiengänge für zukunftsorientierte Berufe an. Die Studierenden und

Absolventen freuen sich über die hohe Ausbildungsqualität, starke Praxisorientierung und die

persönliche Betreuung durch über 200 interne und externe Lehrende.

Die Festungsstadt Kufstein bietet zudem kurze Wege und ein attraktives Umfeld. Der belebte

Campus, der angrenzende Stadtpark und viele Freizeitmöglichkeiten erfreuen die Studierenden.

In Kufstein und seiner Peripherie gibt es viele Wohnmöglichkeiten inkl. Studentenwohnheim.

64 FH Kufstein Tirol

65


Studienangebot

Bachelorstudium

Studienrichtung Semester Zeitmodell Akad. Grad ECTS - AP

Europäische Energiewirtschaft 6 VZ BA 180

Facility Management & Immobilienwirtschaft 6 VZ, BB BA 180

Internationale Wirtschaft & Management 6 VZ, BB BA 180

Marketing & Kommunikationsmanagement 6 BB BA 180

Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement 6 VZ, BB BA 180

Unternehmensführung 6 VZ BA 180

Web-Business & Technology 6 VZ BSc 180

Wirtschaftsingenieurwesen 6 VZ BSc 180

Masterstudium

Studienrichtung Semester Zeitmodell Akad. Grad ECTS - AP

ERP-Systeme & Geschäftsprozessmanagement 4 BB MA 120

Europäische Energiewirtschaft 4 BB MA 120

Facility- & Immobilienmanagement 4 BB MA 120

International Business Studies 4 VZ MA 120

Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement 4 BB MA 120

Unternehmensrestrukturierung & -sanierung 4 BB MA 120

Post Graduate

Studienrichtung Semester Zeitmodell Akad. Grad

Doktorat in Betriebswirtschaftslehre der Universität Lettlands 6 BB Dr.

Executive Management MBA (gem. § 14a FHStG) 4 BB MA

Global 7 European MBA (gem. § 14a FHStG) 4 BB MA

VZ ................................Vollzeit

BB ................................Berufsbegleitend

BA ................................Bachelor of Arts

BSc ...............................Bachelor of Science

MA ...............................Master of Arts

Nähere Informationen über Studiengebühren und Zulassungsbestimmungen unter www.fh-kufstein.ac.at

Informationsstände

FH Kufstein Tirol

Erstinformation zum Studienangebot der FH Kufstein Tirol

Zeit: 23. - 25.11.2011, 9:00 - 17:00 Uhr

Ort: Visio Messe, Falkstraße 2 - 4 (Messegelände), 6020 Innsbruck

Service Center der FH Kufstein Tirol

Zeit: Mo - Fr, 9.00 - 16:00 Uhr, Sa 9:00 - 12:00 Uhr

Ort: FH Kufstein Tirol, Andreas Hofer-Straße 7, 6330 Kufstein, Erdgeschoß

Orientierung

Wo finden Sie uns am Tiroler Hochschultag?

Visio Messe: Messestand der Tiroler Hochschulen

Campus FH Kufstein

Kein Shuttledienst

Innsbruck - Kufstein

Kontakt und Information

FH Kufstein Tirol

Andreas Hofer-Straße 7

A - 6330 Kufstein

Tel.: +43 5372 71819-0

info@fh-kufstein.ac.at

www.fh-kufstein.ac.at

Tage der offenen Tür

Am Standort FH Kufstein Tirol gibt es zu

folgenden Terminen einen Tag der offenen Tür:

Samstag, 14. Januar 2012, 09.00 bis 13.00 Uhr

Donnerstag, 23. Mai 2012, 16.00 bis 19.00 Uhr

66 FH Kufstein Tirol

FH Kufstein Tirol 67


Pädagogische Hochschule Tirol (PHT)

Wenn Jugendliche über ihre Berufswünsche befragt werden, dann geben sie regelmäßig zur

Antwort, dass sie einen Beruf anstreben, in dem sie Verantwortung tragen und die Zukunft

mitgestalten können. In welcher Tätigkeit ist es möglich, mit Kindern zu arbeiten und zu erleben,

wie diese ihre Kompetenzen entdecken? Welcher Beruf bietet die Chance, die Zukunft

aktiver zu gestalten als der des Lehrers oder der Lehrerin? Als Zentrum für die Aus-, Fort-

und Weiterbildung der Lehrer/innen in Tirol ist die Pädagogische Hochschule für jene, die

sich mit diesen Fragen beschäftigen wollen, der sachkundige Ansprechpartner.

Die Studiengänge der Pädagogischen Hochschule Tirol erfreuen sich einer besonderen Nachfrage:

Der Beruf des Lehrers/der Lehrerin ist eine in hohem Maße spannende, kreative und verantwortungsvolle

Tätigkeit und mit ausgezeichneten Berufsmöglichkeiten verbunden. Die Pädagogische

Hochschule stellt wissenschaftlich fundierte berufsfeldbezogene Bildungsangebote für Lehrer/

innen und Pädagogen/innen zur Verfügung. Den Anforderungen des Lehrberufs wird durch eine

umfassende humanwissenschaftliche, fachwissenschaftliche, fachdidaktische, pädagogische und

schulpraktische Ausbildung Rechnung getragen. Die schulpraktische Ausbildung findet in den

Praxisschulen der Pädagogischen Hochschule bzw. in Tiroler Partnerschulen statt.

Im Bereich der Ausbildung bietet die Pädagogische Hochschule Tirol derzeit acht Bachelorstudiengänge

an. Neu im Studienangebot der Pädagogischen Hochschule Tirol ist der Masterstudiengang

„Lösungsfokussiertes Coaching für innovative Veränderungsprozesse“. Weitere Masterstudien

sind in Planung.

Die Pädagogische Hochschule Tirol sieht sich als regionales Kompetenzzentrum im Alpenraum,

das in den europäischen Wissens- und Forschungsraum eingebettet ist. So ist die Pädagogische

Hochschule auch Forschungsstätte und Kooperationspartner für internationale wissenschaftliche

Projekte. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung eines zeitgemäßen Unterrichts und der Sicherstellung

einer qualitativ möglichst hochwertigen Lehrer/innenbildung.

68 PHT

69

© PHT


Studienangebot

Bachelorstudium

Studienrichtung Semester Akad. Grad ECTS - AP

Bachelorstudium für das Lehramt an Volksschulen 6 BEd 180

Bachelorstudium für das Lehramt an Hauptschulen/Neuen Mittelschulen 6 BEd 180

Bachelorstudium für das Lehramt an Sonderschulen 6 BEd 180

Bachelorstudium für das Lehramt an Polytechnischen Schulen 6 BEd 180

Bachelorstudium Berufsschulpädagogik – Lehramt für Berufsschulen 6 BEd 180

Bachelorstudium Technisch-gewerbliche Pädagogik –

Lehramt für den technisch-gewerblichen Fachbereich an BMHS

Bachelorstudium Ernährungspädagogik –

Lehramt für den Fachbereich Ernährung an BMHS

Bachelorstudium Informations- und Kommunikationspädagogik – Lehramt

für den Fachbereich Information und Kommunikation an BMHS

Nähere Informationen über unsere Studiengänge, über Zulassungsvoraussetzungen und

Eignungsfeststellungsverfahren erhalten Sie unter www.ph-tirol.ac.at

Programm

Tiroler Hochschultag 2011

• Infostände und Beratung zu allen Studiengängen

• Vorträge zu pädagogischen und fachwissenschaftlichen Themen

• Campus-Führungen durch Studierende

• Besuch der Praxisschulen

• Selbsttest „Bin ich für den Lehrer/innenberuf geeignet?“

• Informationen zum Eignungsfeststellungsverfahren bzw. Beratungsverfahren

6 BEd 180

6 BEd 180

6 BEd 180

Nähere Informationen zur Pädagogischen Hochschule Tirol und zu den Angeboten rund um den

Tiroler Hochschultag finden Sie auf der Homepage unter www.ph-tirol.ac.at

© PHT

Informationsstand

Pädagogische Hochschule Tirol

Erstinformationen zum PHT-Studienangebot

Zeit: 9.00 - 15.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude / Bruno-Sander-Haus,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt

Orientierung

Wo finden Sie uns am Tiroler Hochschultag?

Kontakt und Information

Pädagogische Hochschule Tirol

Pastorstraße 7

A - 6010 Innsbruck

Tel.: +43 512 59923

office@ph-tirol.ac.at

70 PHT

PHT 71

Rechengasse

H

Chemische Institute

Innerkoerstraße

Universitätshauptgebäude

Innrain

Josef-Möller-Haus

H

GEIWI-Turm

Bruno Sander-Haus

Universitäts- und Landesbibliothek

Tirol

Klinikareal

i

Hörsaaltrackt

Blasius-Hueberstraße

Universitätsbrücke

Herzog Siegmund Ufer

Innrain

Mensa

Tag der offenen Tür - Frühjahr 2012

Mittwoch, 21. März 2012

13.00 - 17.00 Uhr

Pädagogische Hochschule Tirol

ÖH

Josef-Hirn-Straße


Kirchliche Pädagogische Hochschule – Edith Stein

Die Kirchliche Pädagogische Hochschule (KPH) – Edith Stein ist eine staatlich anerkannte

Private Pädagogische Hochschule im Sinne des Hochschulgesetzes 2005. Rechtsträger ist die

Stiftung „Kirchliche Pädagogische Hochschule – Edith Stein der Diözese Innsbruck“. Partner

sind die Diözese Feldkirch und die Erzdiözese Salzburg.

Ausbildung

Die Studienpläne sind modular, d.h. Studieninhalte werden in jeweils in sich geschlossenen Einheiten

(Pflicht- bzw. Wahlpflichtmodule) angeboten. Eine besondere Qualität ergibt sich aus der

engen Verbindung von Theorie und Schulpraxis. Berufsfeldorientiertes forschendes Lernen ist integrativer

Bestandteil der Lehrveranstaltungen.

In allen Studiengängen sind folgende Studienfachbereiche enthalten:

• Humanwissenschaften (39 EC)

• Fachwissenschaften und Fachdidaktiken (84 EC)

• Schulpraktische Studien (36 EC)

• Ergänzende Studien (12 EC)

• Bachelorarbeit (9 EC)

Die KPH – Edith Stein kooperiert mit zahlreichen Hochschulen in Europa. Studierende haben die

Möglichkeit, an diesen Partnerhochschulen zu studieren und dort Prüfungen abzulegen.

72 KPH - Edith Stein 73

© Schwarz


© KPH - Edith Stein

Fort- und Weiterbildung

Im Sinne des lebenslangen Lernens (LLL) gibt es an den Hochschul-Standorten Fort- und Weiterbildungsangebote

für alle bereits im Dienst stehenden LehrerInnen, aber auch für Sozial-,

Kindergarten- und HortpädagogInnen. Die Bildungsprogramme bieten Veranstaltungen zu theologischen,

(religions-)pädagogischen Themen. Darüber hinaus liegt ein Schwerpunkt in der Weiterentwicklung

der Qualität pädagogischen Handelns sowie in der Persönlichkeitsbildung.

Hochschul-Standorte der KPH – Edith Stein sind Feldkirch, Innsbruck, Salzburg und Stams.

Studienangebot

Bachelorstudium

Studienrichtung Semester Kennzahl Akad. Grad ECTS - AP

Lehramt für Volksschulen 6 k 110 BEd 180

Lehramt für Hauptschulen / Neue Mittelschulen

(alle Fachgegenstände)

Lehramt für Sonderschulen

(Förderpädagogik / Integration)

Lehramt für Kath. Religion an Pflichtschulen

(auch mit Fernstudienanteilen)

Vortrag

Studieren an der KPH - Edith Stein

Zeit: 10.15 – 11.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 2

Wiederholung: 15.00 - 15.45 Uhr, Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt, Hörsaal 2

Informationsstand

6 k 120 BEd 180

6 k 130 BEd 180

6 k 610 BEd 180

BEd ..............................Bachelor of Education

*Nähere Informationen über das Studienangebot und die Zulassungsbestimmungen unter www.kph-es.at

KPH - Edith Stein

Erstinformationen zum KPH - Studienangebot

Zeit: 9.00 - 15.00 Uhr

Ort: Campus Innrain, Innrain 52e, Geiwi-Gebäude / Bruno-Sander-Haus,

Erdgeschoss, Hörsaaltrakt

Ansprechperson: Für Auskünfte stehen Ihnen Lehrende und Studierende gerne zur Verfügung.

74 © KPH - Edith Stein

KPH - Edith Stein 75


Orientierung

Wo finden Sie uns am Tiroler Hochschultag?

Rechengasse

H

Kontakt und Information

Chemische Institute

Innerkoerstraße

Kirchliche Pädagogische Hochschule - Edith Stein

Rektorat

Riedgasse 11

A - 6020 Innsbruck

Tel.: +43 512 2230-5601

Fax: +43 512 2230-5699

info@kph-es.at

www.kph-es.at

Tage der offenen Tür

Universitätshauptgebäude

Am Hochschulstandort Stams der KPH – Edith Stein gibt es zu folgenden Terminen jeweils

von 10.00 bis 16.00 Uhr einen Tag der offenen Tür:

Donnerstag, 01. Dezember 2011

Donnerstag, 22. März 2012

Innrain

Josef-Möller-Haus

Auf Grund der Entfernung wird am Tiroler Hochschultag kein Shuttle-Dienst zu den einzelnen

Standorten der KPH – Edith Stein angeboten!

GEIWI-Turm

Bruno Sander-Haus

Universitäts- und Landesbibliothek

Tirol

Klinikareal

i

Hörsaaltrackt

Blasius-Hueberstraße

Universitätsbrücke

Herzog Siegmund Ufer

Innrain

Mensa

ÖH

Josef-Hirn-Straße

Standorte KPH - Edith Stein

Außerhalb des Tiroler Hochschultages erhalten Sie Informationen zu Studien, Zulassungsbestimmungen

und vielem mehr bei folgenden Hochschulstandorten:

Hochschulstandort Stams

Stiftshof 1

A – 6422 Stams

Tel.: +43 5263 5253

Fax: +43 5263 5253–60

Institut für LehrerInnenbildung

lehrerinnenbildung.stams@kph-es.at

Institut für Religionspädagogische Bildung

Diözese Innsbruck

irpb.stams@kph-es.at

Institut für Schulpraktische Studien

und Außerschulische Bildungsarbeit

schulpraxis@kph-es.at

Rektorat

Riedgasse 11

A – 6020 Innsbruck

Tel.: +43 512 2230–5601

Fax: +43 512 2230-5699

info@kph-es.at

www.kph-es.at

Hochschulstandort Feldkirch

Reichenfeldgasse 8

A – 6800 Feldkirch

Tel.: +43 5522 76016

Fax: +43 5522 76016–4

Institut für Religionspädagogische Bildung

Diözese Feldkirch

irpb.feldkirch@kph-es.at

Hochschulstandort Salzburg

Gaisbergstraße 7

A – 5020 Salzburg

Tel.: +43 662 8047–4100

Fax: +43 662 8047–4109

Institut für Religionspädagogische Bildung

Erzdiözese Salzburg

rlausbildung.salzburg@kph-es.at

irpb.salzburg@kph-es.at

Institut für Fernstudien und Mediendidaktik

Tel.: +43 662 8047–4200

Fax: +43 662 8047–4209

fernstudien@kph-es.at

Hochschulstandort Innsbruck

Riedgasse 11

A – 6020 Innsbruck

Tel.: +43 512 2230–831

Fax: +43 512 2230–838

Institut für Religionspädagogische Bildung

Diözese Innsbruck

irpb.innsbruck@kph-es.at

76 KPH - Edith Stein

KPH - Edith Stein 77


Notizen

78 Tiroler Hochschultag 2011 © Universität Innsbruck

79


Powered by tele.ring

80

Die neue S-BUDGET

MOBILE WERTKARTE!

„s“ wie

supergünstig

telefonieren

& simsen!

Exklusiv bei

Alle Infos zu S-BUDGET MOBILE auf www.s-budget-mobile.at


Impressum

Broschüre zum Tiroler Hochschultag 2011

Medieninhaber

Universität Innsbruck, Medizinische Universität Innsbruck, UMIT The Health and Life

Sciences University, fh gesundheit, MCI Management Center Innsbruck, FH Kufstein,

Pädagogische Hochschule Tirol, Kirchliche Pädagogische Hochschule - Edith Stein

Universität Innsbruck, Christoph-Probst-Platz, Innrain 52, A - 6020 Innsbruck

Tel.: +43 512 507–32001, Fax: +43 512 507–32099,

E-Mail: public-relations@uibk.ac.at

Konzept und Koordination

Mag. Melanie Bartos, Mag. Iris Weiskopf

Universität Innsbruck

Grafik & Design

Stephanie Brejla, Constanze Culen, Melanie Staffner

Druck

NP-Druck, Niederösterreichisches Pressehaus Druck- und Verlagsgesellschaft m.b.H.

82 83


In Kooperation mit

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine