Subsegment als Ziel - Midrange Magazin

midrange.de

Subsegment als Ziel - Midrange Magazin

Interessenten möglich. Verkaufschancenund Berichte, aber auch E‐Mailsund Briefe lassen sich aus dem vollenInformationskontext heraus einfacherund schneller erstellen. Allen Mitarbeiternmit Kundenkontakten wird eineinheitlicher, aktueller und kompletterInformationszugriff ermöglicht sowohlden Mitarbeitern im Büro, als auch denAußendienstlern bei ihren Besuchenvor Ort, denn die Replikationsfunktionvon Lotus Notes verteilt die Daten vonTeam4 CRM auch auf die Festplattender Notebooks.Eine Besonderheit der Lösung istdie Verknüpfung des CRM-Systems mitdem webbasierten Partner-Anmeldesystemvon LANCOM Systems. Auf derWebsite des Unternehmens können sichPartner und solche, die es noch werdenwollen, über eine entsprechende Maskezum Partnerprogramm anmelden.Die Daten kommen im Vertriebsinnendienstan und werden zur weiteren Bearbeitungund Betreuung automatischin das CRM-System überführt.Automatische Daten-ÜberführungIst ein Distributor, Händler oder Systemhauszum Partner geworden, musssich das Unternehmen als Partner vonLANCOM jedes Jahr neu qualifizieren.Dazu kann der LANCOM Mitarbeiterdirekt aus dem CRM-System die aktuellenPartnerdaten entnehmen und eineE‐Mail an den Partner schreiben, diediesen zur Re-Qualifikation auffordert.„Die automatische Überführung derDaten unserer Partner aus dem Webportaldirekt in das CRM und die Entnahmedieser Daten zur Versendungder E‐Mails zur Re-Qualifikation ist fürunser Unternehmen ein Gewinn. Liegendoch immer aktuelle Daten für denDialog mit dem Partner vor“, erklärtPaul Moll.Messeleadtool und EventabbildungAußerdem wurde eine Messeleadtoolintegriert, das es LANCOM Systemsermöglicht, Leads besonders schnellzu erfassen und nach einem Klärungsprozesslediglich die interessanten alsStammdaten in das CRM zu überführen.Auch eine Abbildung von Events,wie etwa „Round-Table“ oder „Road-Shows“ ist möglich.Wegen hoher Anforderungen bezüglichder Gestaltung und Versendungvon unterschiedlichen Newsletternan verschiedene Zielgruppen planteLANCOM schon zum Start des CRM-Projektes die zusätzliche Einführungeines eigenständigen, professionellenANZEIGESchön, wenn’sbesser läuft!Dokumenten-Managementschafft Platz.www.docuware.comSo senken Sie Ihre Kosten!www.nutzenkonfigurator.deNewsletter-Tools und dessen Kopplungmit dem CRM. Nach einer kurzenEvaluierungsphase entschieden sichdie beiden Projektpartner Team4 undLANCOM für die professionelle E‐MailMarketing-Lösung „Inxmail“.Der Vorteil dieses externen Programmsliegt beispielsweise in dermöglichen Erstellung unterschiedlichgestalteter Newsletter für unterschiedlichePartnergruppen. Dabei werdengruppenspezifische Inhalte und Textblöckesowie Personalisierungselementewie Anrede und Betreffzeile je nachEinsatzzweck miteinander kombiniert.All das basiert auf hochwertigen Vorlagen,die immer für einen CI-konformen,professionell aussehenden HTML-Newslettersorgen. Weiterhin bietet das „Inxmail-System“Feedback-Funktionen an,die die „Click-to-open-Raten“ sammelnoder eine An- und Abmeldestatistik derEmpfängerdaten liefern.Eine Integration des externen Newsletter-Toolsmit dem CRM-System durchTeam4 ist geplant. Diese Integrationermöglicht eine Übernahme der entsprechendenStammdaten direkt ausdem CRM in die Newsletter-Lösung, umdamit partnerspezifische Newsletter zuverschicken.„Die enge Verknüpfung des CRM-Systems mit dem Partnerprogramm istnicht nur eine Erleichterung für denVertrieb, seitdem kennen wir auch unserePartner besser“, so Paul Moll. DasCRM-System muss jede Änderung imPartnerprogramm sofort abbilden undunseren Vertrieb bei der Zusammenarbeitmit den vielen unterschiedlichenKunden unterstützen. Hier sehen LAN-COM Systems und Team4 ein ständigesOptimierungspotenzial.Folgeprojekte stehen anAber nicht nur die Anpassung desCRM an das Partnerprogramm gilt esin Zukunft umzusetzen, auch mehrereweitere Folgeprojekte stehen an. So istein Tool zur Kundenbewertung und zurWertanalyse geplant. Auch Schnittstellenvom CRM zum Support-Tool sollenrealisiert werden.Projektleiter Paul Moll resümiert:„Das CRM-System unterstützt unsereGeschäftsprozesse optimal. Team4 begleitetedie Einführung mit großer Flexibilitätund hat sich ganz an unserenWünschen orientiert. Wir werden auchin Zukunft auf Team4 setzen.“Michael Büning óTeam4 GmbH, Herzogenrathwww.team4.de05/2009 · MIDRANGE MAGAZIN45

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine