Evaluationsbericht - Grundschule Naustadt

grundschule.naustadt.de

Evaluationsbericht - Grundschule Naustadt

Gliederung des Berichts (2)3. Die Schule aus Sicht der Schüler, Eltern und Lehrer• Darstellung und Zusammenfassung der Aussagen von Schülern,Eltern und Lehrern aus den Gesprächen4. Zusammenfassende Darstellung• Zusammenfassende Darstellung der bewerteten Qualitätsbereicheund des daraus resultierenden Handlungsbedarfs4| Abt. 4, SBIBerichtspräsentation, Externe Evaluation


Qualitätsurteile und HandlungsbedarfQualitätsurteilSymbol /FarbeHandlungsbedarfniedrig - -eher niedrig -Es sollten dringend Maßnahmen eingeleitet werden, die zueiner Verbesserung führen.Es sollten Maßnahmen eingeleitet werden, die zu einerVerbesserung führen.mitteloSofern keine dringlicheren Entwicklungsschwerpunktevorliegen, sollte die Schule versuchen, sich hier überMaßnahmen zu verbessern.eher hoch +Es sind noch Verbesserungen auf hohem Niveau möglich.Sofern keine dringlicheren Entwicklungsschwerpunktevorliegen, sollte die Schule dies versuchen.hoch + +Hier sollte es nun darum gehen, die Qualität auf einem solchhohen Niveau zu halten.5| Abt. 4, SBIBerichtspräsentation, Externe Evaluation


Beispiel für eine BewertungQualitätsmerkmal Qualitätskriterien IndikatorenMerkmal IErfüllung Kriterium des1Indikator a Wert = 4,18 Qualitätsurteil 4DurchschnittlichesQualitätsurteil = 3,11Qualitätsurteil 3Bildungs- Mittelwert und derQualitätsurteile = 3,00ErziehungsauftragesKriterium 2Mittelwert derQualitätsurteile = 2,00Kriterium 3Mittelwert derQualitätsurteile = 4,33Indikator b Wert = 3,33 Qualitätsurteil 3Indikator c Wert = 2,14 Qualitätsurteil 2Indikator d Wert = 3,08 Qualitätsurteil 3Indikator a --Indikator boIndikator c -Indikator a ++Indikator b +Indikator c +7| Abt. 4, SBIBerichtspräsentation, Externe Evaluation


Fiktives Beispiel aus einem BerichtGüte der Schulveranstaltungen (Eltern- und Lehrerbefragung)*Die an der Schule stattfindenden Schulveranstaltungen stoßen auf ein reges Interesse,sie bieten die Möglichkeit zur Begegnung und Mitgestaltung für Schüler, Lehrerund Eltern.gemitteltes Urteil = 4,50hoch + +Elternbefragung: Mittelwert = 4,14 Qualitätsurteil = 4eherhoch+Lehrerbefragung: Mittelwert = 4,73 Qualitätsurteil = 5 hoch + +* Mittelwert auf einer Skala von 1 (stimmt gar nicht) bis 5 (stimmt ganz genau)8| Abt. 4, SBIBerichtspräsentation, Externe Evaluation


Die Grundschule Naustadt9| Abt. 4, SBIBerichtspräsentation, Externe Evaluation


Bereiche und Merkmale schulischer QualitätErgebnisseLehrenund LernenSchulkulturEntwicklungder ProfessionalitätManagementundFührungKooperationErfüllung desErziehungsundBildungsauftragesLehr- undLernorganisationWerte undNormen derSchuleSystematischeSystematischeZusammenarbeitZusammen-arbeitder LehrerschaftimKollegiumVerwaltungs-VerwaltungsundRessourcenmanagementRessourcenmanagementSchüler- undEltern-Partizipation(nur Kriterium)Schul- u. Ausbildungserfolg(GS: nur Kriterium)Lehr- undLernprozesseSchulklimaLebenslangesLernenFührungNationale undinternationaleKooperationSchulzufriedenheitIndividuelleFörderungAnerkennungvon VielfaltQualitätssicherung/-entwicklungPersonalent-Personalentwicklunwicklung(nur Kriterium)HandlungsbedarfPersonalauswahlIndikatoren10| Abt. 4, SBIBerichtspräsentation, Externe Evaluation


Bereich ErgebnisseQualitätsmerkmaleErfüllung desErziehungs- undBildungsauftragesQualitätskriterienIntelligentes und anwendungsorientiertes WissenLernkompetenzMethodenkompetenzSozialkompetenzWerteorientierungSchul- und AusbildungserfolgSchul- und BerufsabschlüsseWiederholerPrüfungsergebnisseWechselSchulzufriedenheitZufriedenheit der SchülerZufriedenheit der LehrerZufriedenheit der ElternZufriedenheit der Ausbildungspartner** nur für berufsbildende Schularten11| Abt. 4, SBIIndikatorÜbersichtBerichtspräsentation, Externe Evaluation


Bereich Lehren und LernenQualitätsmerkmaleLehr- undLernorganisationQualitätskriterienVielfalt an UnterrichtsangebotenAngebote über den Unterricht hinausVerzahnung der Ausbildung an schulischen und betrieblichen Lernorten/Lernortkooperation*Lehr- undLernprozesseAufrechterhalten von AufmerksamkeitFörderung von VerstehenFörderung von AnwendungsbezugFörderung intrinsischer Motivation* nur für berufsbildende Schularten12| Abt. 4, SBIIndikatorÜbersichtBerichtspräsentation, Externe Evaluation


Bereich SchulkulturQualitätsmerkmaleQualitätskriterienWerte und Normen der SchuleGemeinsame pädagogische Ziele und VisionenVerhaltensregelungenLeistungsbezogene ErwartungenSchulklimaSoziale Qualität an der SchuleRäumliche GestaltungWohlbefinden der SchülerIndividuelle FörderungFörderung leistungsstarker und leistungsschwacher SchülerSonderpädagogische FörderungGeschlechtsspezifische FörderungFörderung aufgrund der sozialen und kulturellen HerkunftIndikatorÜbersicht13| Abt. 4, SBIBerichtspräsentation, Externe Evaluation


Bereich Entwicklung der ProfessionalitätQualitätsmerkmaleQualitätskriterienSystematische Zusammenarbeitim KollegiumKommunikation im KollegiumGemeinsames Handeln im KollegiumLebenslanges LernenLernen im Prozess der ArbeitFortbildungWeiterbildungIndikatorÜbersicht14| Abt. 4, SBIBerichtspräsentation, Externe Evaluation


Bereich Management und FührungQualitätsmerkmaleVerwaltungs- und RessourcenmanagementQualitätskriterienBewältigung der VerwaltungsaufgabenZweckmäßiger Einsatz von RessourcenAkquisition und Controlling finanzieller RessourcenQualitätssicherung /-entwicklungSchulprogrammarbeitInterne EvaluationEffektivitätsorientierungPersonalentwicklungPersonalentwicklungskonzeptFortbildungskonzeptIndikatorÜbersicht15| Abt. 4, SBIBerichtspräsentation, Externe Evaluation


Bereich KooperationQualitätsmerkmaleQualitätskriterienSchüler- undElternpartizipationSchülerpartizipationElternpartizipationNationale und internationale KooperationZusammenarbeit mit Schulbehörden und unterstützendenEinrichtungenZusammenarbeit mit anderen BildungseinrichtungenZusammenarbeit mit Unternehmen und AusbildungspartnernZusammenarbeit mit Verbänden, Vereinen undsonstigen öffentlichen EinrichtungenIndikatorÜbersicht16| Abt. 4, SBIBerichtspräsentation, Externe Evaluation


Bereich Lehren und Lernen - IndikatorenebeneLehr- und LernorganisationLehr- und LernprozesseVielfalt anUnterrichtsangebotenAngebote über denUnterricht hinausAufrechterhaltenvonAufmerksamkeitFörderung vonVerstehenFörderungvonAnwendungsbezugFörderungintrinsischerMotivationVielfalt anLehr- undLernformenWertschätzendesVerhaltenStrukturiertheitBedarfsorientierung derangebotenen ArbeitsgemeinschaftenAnwendungsbezugherstellenInteresse weckenINDIKATORENFlexibilität bei derStundenplangestaltungZufriedenheit mit denbesuchten ArbeitsgemeinschaftenKlassenführung Klarheit StimulierungBeteiligungder SchülerFlexibilitätVernetzungKritischesPrüfenGüte der SchulveranstaltungenAutonomieunterstützungSelbstkonzeptstärkungVariabilität Festigung EngagementDifferenzierungÜberprüfungÜbersicht17| Abt. 4, SBIBerichtspräsentation, Externe Evaluation


Bereich Schulkultur - IndikatorenebeneWerte und Normen der Schule Schulklima Individuelle FörderungGemeinsamepädagogischeZiele undVisionenVerhaltensregelungenLeistungsbezogeneErwartungenSozialeQualität an derSchuleRäumlicheGestaltungFörderungleistungsstarker undleistungsschwacherSchülerGeschlechtsspezifischeFörderungINDIKATORENKonsensorientierungderLehrkräfteFestlegung vonRegelnBekanntheit derRegelnEinhaltung derRegelnLeistungserwartungenLehrer-Schüler-VerhältnisIndividuelleBezugsnormorientierungSchüler-Schüler-VerhältnisLehrer-Lehrer-VerhältnisGestaltbarkeitBeurteilungdes SchulgebäudesBinnendifferenzierungUnterstützungleistungsstarker SchülerFörderungleistungsschwacherSchülerJungen- undMädchenförderungimUnterrichtÜbersicht18| Abt. 4, SBIBerichtspräsentation, Externe Evaluation


HandlungsbedarfLehren und Lernen- Lehr- und Lernprozesse ► Förderung von Verstehen- Kritisches Prüfen, Differenzierung, Überprüfung► Förderung intrinsischer Motivation- StimulierungSchulkultur- Individuelle Förderung ► Förderung leistungsstarker und leistungsschwacher Schüler- Binnendifferenzierung- Unterstützung leistungsstarker SchülerHinweis: Auswahl und Reihenfolge obliegen der Schule19| Abt. 4, SBIÜbersichtBerichtspräsentation, Externe Evaluation


Regelmäßiger Kreislauf der Qualitätsentwicklung2. Maßnahmenplanen und umsetzenZielvereinbarung1. Ziele definierenund vereinbarenBildungspolitischeStrategie des SMK /Schulprogramm derEinzelschule3. Erreichen derZiele überprüfenInterne EvaluationExterne Evaluation4. Schlussfolgerungenziehen20| Abt. 4, SBIBerichtspräsentation, Externe Evaluation


Berichte zur Bildung in Sachsen und ihre FunktionenBerichtFunktionEinzelschulbericht: Ergebnisse derexternen Evaluation an der EinzelschuleErgebnisbericht: Landesweite Ergebnisseexterner Evaluation in Sachsen inzusammengeführter FormBildungsbericht: Sachliche Beschreibungvon Ergebnissen und Prozessen dessächsischen Bildungssystems(Bildungsmonitoring)Ist-Stand-Erfassung schulischer Qualität alsArbeitsgrundlage schulischer Entwicklung ander EinzelschuleSteuerungswissen für das System zurQualitätsentwicklung und -sicherung;Einordnung der eigenen Schule im Spektrumvon Schulen gleicher SchulartTransparenz für die Öffentlichkeit;Steuerungswissen für das System zurQualitätsentwicklung und -sicherung21| Abt. 4, SBIBerichtspräsentation, Externe Evaluation


KontaktSächsisches BildungsinstitutAbteilung IV: Externe EvaluationDresdner Straße 78c01445 RadebeulEmail: externe.evaluation@sbi.smk.sachsen.deÜbersicht22| Abt. 4, SBIBerichtspräsentation, Externe Evaluation

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine