Die Stadt ausserhalb der Mauern

rhodes.gr
  • Keine Tags gefunden...

Die Stadt ausserhalb der Mauern

Es gibt auf Rhodos so viel zu sehen und zu erleben, dem Besucherist solch eine große Vielfalt geboten, dass man wohl kaum seinInteresse hier verlieren könnte. Tagelang kann man das Zentrumder Stadt erkunden, welches über exzellente Beispiele dereuropäischen Architektur des frühen 20. Jahrhunderts verfügt.Das Postamtsgebäude wurde in den ersten Jahren der Italienerherrschaftvom italienischen Architekten Florestano di Fausto erbaut.Während der Herrschaft der Italiener auf der Insel wurde diesesGebäude für die Unterbringung des Postamtes genutzt (Palazzo dellePoste) und dem gleichen Zweck dient es auch heute noch.Das Gebäude der Präfektur Dodekanes, einst der Palast desitalienischen Gouverneurs, wurde 1927 erbaut. Hier handelt essich um die Kombination verschiedener Architekturstile underinnert an den Dogenpalast in Venedig.Die Evangelismus Kirche (Mariä Verkündung), das Rathaus unddas Nationaltheater sind weitere Gebäude, die die Erinnerung andie Zeit der Italiener auf der Insel wach halten.Ein Spaziergang rund um den Mandraki Hafen sowie der kleinenMarina mit den Säulen an der Hafeneinfahrt, die stolz den

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine