Anhängekupplung Katalog nr K07 = D [kN] PPUH AUTO-HAK Sp.J.

rameder.be

Anhängekupplung Katalog nr K07 = D [kN] PPUH AUTO-HAK Sp.J.

Stückliste:PPUH AUTO-HAK Sp.J.Produkcja Zaczepów KulowychHenryk & Zbigniew Nejman76-200 SŁUPSK ul. Słoneczna 16Ktel/fax (059) 8-414-414; 8-414-413E-mail: office@autohak.com.plwww.autohak.com.plDrehmomente für Schrauben und Muttern 8.8:M6 - 11 Nm M 8 - 25 Nm M 10 - 50 NmM 12 - 87 Nm M 14 - 138 Nm M16 - 210 NmAnhängekupplungKatalog nr K07Klasse: A50-Xzugelassen zur Montage an folgenden Fahrzeugtypen:Hersteller: VOLKSWAGENModell: LUPOTyp: 3 Türerab Baujahr 1998 bis 2005Hersteller: SEATModell: AROSATyp: 3 Türerab Baujahr 1997 bis 2004Technische Daten:D – Wert : 5,08 kNMax. Masse Anhänger: 850 kgMax. Stützlast: 50 kgHomologationsnummer gemäß der Richtlinien der EKG/ONZ 55.01Vorschrift: E20-55R-01 0840EINLEITUNGDie Anhängekupplung erfüllt die Vorschriften der Verkehrssicherheit. Sie beeinflusstdie Fahrsicherheit und daher ist ausschließlich nur vom Fachpersonal zu montieren. Esdürfen keinesfalls Konstruktionsänderungen vorgenommen werden. Sonst erlischt dieVerwendungszulassung.Falls es eine Isolationsschicht oder Fahrzeugunterbodenschutz gibt, wo dieAnhängerkupplung befestigt wird, so sind diese zu entfernen. Andere Karosseriestellenund gebohrte Löcher sind mit der Antikorrosionsfarbe anzustreichen.Für die Belastungswerte gelten die vom Fahrzeughersteller angegebenen Daten bzw.max. Masse der Anhänger und max. Stützlast. Dabei dürfen die Höchstkennwerte derAnhängekupplung nicht überschritten werden.D-Wert Formel:max. Masse Anhänger [kg] x Max. Fahrzeuggesamtgewicht [kg]max. Masse Anhänger [kg] + Max. Fahrzeuggesamtgewicht [kg] X 9,811000 = D [kN]


Der Freiraum nach Anhang VII, Abbildung 30 derRichtlinie 94/20/EG ist zu gewährleistenBei zulässigem Gesamtgewicht desFahrzeuges

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine