Pressemeldung - GesundeUnternehmen.com

symbicon.de
  • Keine Tags gefunden...

Pressemeldung - GesundeUnternehmen.com

PressemeldungAktiv gegen Burn-out:Frischer Wind für das Betriebliche GesundheitswesenRegionale Anbieter der Branche schließen fachübergreifende Kooperation –Fachkongress mit Impuls-Event am 17. September 2013 in Weiterstadt12.09.2013 – Im Rhein-Main-Gebiet haben sich spezialisierte Dienstleister im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement(BGM) zu einer interdisziplinären Kooperation zusammengeschlossen, um Unternehmen der Regioninnovative Gesundheitsprogramme anzubieten. Am 17. September 2013 stellt das Team sein neuartiges Konzeptmit einem Fachkongress samt Impuls-Event im Rhein-Main-Zentrum für Vorsorgemedizin vor. Angesprochensind vor allem Entscheider in Unternehmen aus den Bereichen BGM und Personalentwicklung sowie interessierteJournalisten.Passgenaues Gesamtkonzept bringt nachhaltige ErfolgeDie Mitglieder des BGM-Teams verzeichnen derzeit bei vielen Unternehmen einen erhöhten Erwartungsdruck und zugleicheine zunehmende Unsicherheit darüber, welche Maßnahmen für sie geeignet sind. Das Betriebliche Gesundheitswesenwird heute als wichtige Stellschraube zur Kostenoptimierung und Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit wahr genommenund gefördert. Zahlreiche aktuelle Studien, die sich mit den Folgen alternder Belegschaften und mit arbeits bedingtenKrankheits- und Ausfallzeiten beschäftigen, geben dabei mit konkreten Umsatz- und Einsparpotenzialen ambitionierte Zielevor. Die Erwartungen an die BGM-Verantwortlichen der Firmen steigen, aber die anvisierten Erfolge bleiben vielerortsaus. Das Problem: Viele Firmen haben bereits hochqualifizierte Initiativen gestartet, oft bleibt es jedoch bei anfänglichenImpulsen oder Einzelprojekten: Maßnahmen lassen sich nicht in den Geschäftsalltag integrieren, werden von der Belegschaftnicht akzeptiert und verlaufen im Sande. Ein weiteres Problem sind unrealistische Ziele und ungeeignete Methodender Erfolgsmessung. Die Senkung des Krankenstands beispielsweise, ist ein sicherer Indikator für erfolgreiches BGM,kann aber nicht der einzige Maßstab sein1


PressemeldungDie neue Kooperation setzt hier mit professionellen Angeboten aus allen Richtungen des modernen BGM an: von derZielklärung und Erstberatung mit allen Beteiligten am „Round Table“ über medizinischen Diagnostik, Konzept, Coaching,konkrete Sport- und Gesundheitsangebote und motivierenden Events bis zur Ergebnis-Evaluierung auf Basis etablierterwissenschaftlicher Methoden. Der Vorteil der Teamarbeit liegt darin, dass die erfahrenen Spezialisten den Status vorhandenerMaßnahmen sicher beurteilen und mit bewährten Einzelbausteinen aus dem Pool sehr schnell zum wirkungsvollenGesamtkonzept ausbauen können. Die hohe Fachkompetenz der einzelnen Teammitglieder sichert dabei hochqualitativeMaßnahmen auf neuestem Wissensstand. Durch die Zusammenarbeit entstehen pragmatische, innovative Lösungen, diezum Unternehmen passen, greifbare Ergebnisse erzielen und auch nachhaltig wirken.Neue Herausforderungen der Berufswelt aktiv angehenVerbindende Elemente der BGM-Gruppe sind die langjährige Berufserfahrung aller Mitglieder und viel Verständnis für dieMenschen in den Unternehmen, was den besonderen Beratungsansatz prägt: Zur Bewältigung hoher Anforderungen derheutigen Berufswelt setzt das Team nicht auf Rückzug aus dem System und Vermeidungsstrategien, sondern auf eineneigenverantwortlichen, aktiven Umgang damit. Die Experten erklären: „Viele Firmen haben schon gute Einzelmaßnahmenetabliert. Unsere Aufgabe ist es, den roten Faden für deren sinnvolle Verbindung zu finden und die belasteten Gruppenin Unternehmen auch wirklich zu aktivieren.2


PressemeldungÜber die beteiligten Unternehmen:Beraterverbund Gesunde UnternehmenMit Eigenverantwortung zu mehr Lebensqualität.Aktives Stress management mit der bewährten Methodikvon Claudia Effertz und dem Team.well@dventureRaus aus der Komfortzone. Sportcoaching, Lauf- undMotivationstraining, Aufbau von Gesundheitsnetzwerkenund Sportstätten.Prevence – Rhein-Main-Zentrum für VorsorgemedizinDie Verbindung von Hightech-Diagnostik mit Medizin undSport wissenschaft als Basis für passgenaue GesundheitsundVorsorgeprogramme.www.gesundeunternehmen.comKontakt:Claudia EffertzCEC Claudia Effertz Consult undBeraterverbund Gesunde UnternehmenHeinrichstraße 4 | 64347 GriesheimTelefon +49 (0) 61 55.82 20 52Fax +49 (0) 61 55.82 20 53Mobil +49 (0)163 7827534office@gesundeunternehmen.comwww. gesundeunternehmen.comsymbiconAlles außer gewöhnlich! Gemeinsam neue innovative Wegegehen zum (noch) gesünderen Unternehmen.Darüber hinaus werden regionale oder schon im Unternehmenaktive Anbieter passgenau und qualitätsgesichert im Projektteamintegriert.4

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine