CHARAKTERISTISCHE ... - Vbbf.de

vbbf.de
  • Keine Tags gefunden...

CHARAKTERISTISCHE ... - Vbbf.de

EINWIRKUNGEN10CHARAKTERISTISCHE ANKERSCHIENENWIDERSTÄNDE113.4 Rückhängebewehrung3.4.1 Zuglasten an der AnkerschieneDer Bemessungswert der Zugkraft N Ed,re der Rückhängebewehrung des Ankers iaentspricht dem Wert NEd,ides betroffenen Ankers.3.4.2 Querlasten an der AnkerschieneDie Zugkraft in der Rückhängebewehrung N Rd,re des Ankers i ergibt sich nach Gleichung(3.3). Ist die Rückhängebewehrung nicht in Richtung der angreifenden Querkraftausgerichtet, ist dies bei der Ermittlung der Zugkraft in der Bewehrung zuberücksichtigen.sNEd,re= VEd+ 1⎛ e ⎞(3.3)⎜z⎟⎝ ⎠4 CHARAKTERISTISCHE ANKERSCHIENENWIDERSTÄNDE4.1 Zugbeanspruchung4.1.1 AllgemeinesDie unter Zugbeanspruchung auftretenden Versagensarten sind in Bild 4.1 gezeigt. Dieerforderlichen Nachweise für alle Versagensarten sind in Tabelle 4.1 zusammengestellt.Bei Anwendungen ohne Rückhängebewehrung sind die Nachweise nach Tabelle 4.1,Zeilen 1 bis 9 zu führen. Bei Anwendungen mit Rückhängebewehrung ist dieTragfähigkeit nach Tabelle 4.1, Zeilen 1 bis 6 sowie Zeile 8 bis 11 nachzuweisen. Eswird also der Nachweis bei Betonausbruch durch den Nachweis bei Versagen derRückhängebewehrung ersetzt. Dabei wird angenommen, dass die Ankerlast nur von derRückhängebewehrung aufgenommen wird.mite s = Abstand zwischen Querlast und Rückhängebewehrungz = innerer Hebelarm≈ 0,85 · h‘≈ 0,85 · (h – h ch – 0,5 d s )'⎧2hefh ≤ min ⎨⎩2c1Werden die Anker mit unterschiedlichen Querlasten belastet, ist Gleichung (3.3) unterAnsatz der Querlast des höchstbelasteten Ankers Vh Ed zu berechnen. Dies führt zu NhEd,re .1011

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine