Sprachen - Schueler.uni-jena.de

schueler.uni.jena.de
  • Keine Tags gefunden...

Sprachen - Schueler.uni-jena.de

Universität JenaInhaltsverzeichnisAllgemeine Informationen zu den philologischen Fächern .. . . 3Denken ohne GrenzenDie Grenzen sind fließend – urban wie intellektuell. Denn kurzeWege gibt es in Jena auch im übertragenen Sinne: durch persönlicheKontakte zwischen Wissenschaftlern, Studierenden und denVerantwortlichen in Stadt und Wirtschaft. So lassen sich Vor habenin Forschung und Lehre schnell und unkompliziert an schie ben –und die Kreativität hat freien Lauf.Hier gibt es auch in den Köpfen keine Grenzen, bestätigen vieleJenaer Wissenschaftler und nutzen dies für innovative Projekteüber Fachgrenzen hinweg.Mit großen Namen wie Goethe, Schiller, Döbereiner, Hegel, Fichte,Schelling, Haeckel, Abbe und Zeiss im Rücken präsentiert sichdie 1548 vom Landesherrn Johann Friedrich I. gegründete „HoheSchule“ heute als moderne Universität, deren Wissenschaftler invielen Bereichen zu den Spitzenforschern ihres Fachs gehören.Philologische StudiengängeAnglistik / Amerikanistik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . KF . EF . . . . . 6Arabistik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . KF . EF . . . . . 8Deutsch als Fremd- und Zweitsprache . . . . . . . . KF . EF . . . . 10Germanistik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . KF . EF . . . . 12Germanistische Literaturwissenschaft . . . . . . . . . . . . EF . . . . 12Germanistische Sprachwissenschaft. . . . . . . . . . . . . . EF . . . . 12Gräzistik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . EF . . . . 16Indogermanistik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . KF . EF . . . . 18Kaukasiologie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . EF . . . . 20Latinistik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . EF . . . . 22Linguistik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . EF . . . . 24Mittel- und Neulatein . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . EF . . . . 26Romanistik. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . KF . EF . . . . 28Slawistik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . KF . EF . . . . 30Sprachen und Kulturen des Vorderen Orients . . KF . EF . . . . 32Sprechwissenschaft und Phonetik. . . . . . . . . . . . . . . . EF . . . . 34Südosteuropastudien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . KF . EF . . . . 36Nützliche Adressen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39International . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39Zentrale Studienberatung.. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 40Jena ist eine junge Stadt. Die Studierenden von Universität undFachhochschule stellen ein Viertel der Stadtbevölkerung, die umdie 100 000 er Marke pendelt.KFEFKernfachErgänzungsfach

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine