SCHREIB MIT KULTUR - Der Denkmal-Shop der Deutschen Stiftung ...

denkmal.shop.de

SCHREIB MIT KULTUR - Der Denkmal-Shop der Deutschen Stiftung ...

2011

Schreib Mit Kultur

Monumente Publikationen · Das Kartenprogramm

Das Briefkartenprogramm

der Deutschen Stiftung Denkmalschutz


monumente Schreib mit Kultur:

Die Denkmal-Karten

Denkmal-Karten machen doppelt

Freude: Sie bringen mit Ihren Grüßen

oder Glückwünschen Botschaften

von den Schönheiten unserer Kulturlandschaft.

Jede Karte erzählt eine

kleine Geschichte im Rückseitentext,

der das gezeigte Denkmal oder Detail

anschaulich erläutert. Die Motive machen

Lust zum Reisen und Schauen.

Sie machen Lust auf Schreiben mit

Kultur.

Dieses Heft bietet Ihnen eine

Gesamt übersicht unserer Blumen-,

Architektur-, Landschafts- und

Weihnachtskarten – für Ihre Grüße,

als Einladungs- oder Glückwunschkarte,

zum Geburtstag, für andere

Festlichkeiten oder als Firmen-

Schöne Details Seiten 4,10

Augsburger

Putten

Einfach bezaubernd:

Worüber mögen barocke

Putten in der Augs burger

Fugger-Kapelle nachdenken?

8 Klassiker-Briefkarten,

4 Motive, 8 Umschläge

Best.-Nr. KA 122

2

Titelbild:

Werner Neumeister, München

Weihnachtskarte. Auch nachdenkliche

Motive sind dabei, ohne dass

wir sie speziell als Trauerkarte ausgewiesen

haben. Karten, die noch in

Vor bereitung sind, haben wir aufgenommen,

damit das Heft länger

aktuell bleibt und Sie es immer mal

wieder zur Hand nehmen können,

z.B. auch, wenn Sie ein kleines Geschenk

suchen. Unsere Karten sind

für viele Gelegenheiten einsetzbar.

Werden Sie Botschafter für Denkmale

und:

Schreiben Sie mit Kultur!

Verlagsleiterin

DSD-Monumente-Publikationen

Klassiker-

Briefkarten:

1 Set 9,20 Euro

= 8 Karten

Sparpreise S. 8

Ein neuer Service für Sie:

Um den zahlreichen Förderern und Bestellern,

die das Internet nutzen, eine komfortable

Bestellmöglichkeit mehr zu bieten, arbeiten wir

daran, mit dem Monumente Bücherladen als

Web-Shop online zu gehen.

Sie finden uns dann unter

www.denkmal-shop.de

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz

ist eine private, gemein nützige Initiative unter

der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten,

die sich für den Erhalt von Bau-, Garten- und

Kulturdenkmalen einsetzt. Über 180000 Förderer

vertrauen der Stiftung ihre Spenden und

Zustiftungen an. Über 200 Treuhandstiftungen

in der Obhut der Deutschen Stiftung Denkmalschutz

sichern langfristig den Erhalt besonderer

Baudenkmale. So konnte seit 1985 viel erreicht

werden für Burgen, Schlösser, technische Denkmale,

Kirchen, Bürger- und Rathäuser, Gärten

und Parks in Deutschland. Gemeinsinn der

Bürger ist gefragt, wenn es gilt, unserer baulichen

Vergangenheit eine Zukunft zu sichern. Helfen

Sie mit!

Monumente Publikationen

Herausgegeben von der Deutschen Stiftung

Denkmal schutz dienen die Monumente Publikationen

dem Satzungsziel, „den Gedanken der

Pflege unserer Kulturdenkmale in breite Kreise der

Bevölkerung zu tragen“. Innerhalb der privatrechtlichen,

gemeinnützigen Stiftung be steht dieser Bereich

als wirtschaftlich tätiger Verlag.

Verlagsleitung: Gerlinde Thalheim

Vertrieb: Barbara Johr, Ina Rottscheidt

Tel. 0228/95735-0 · shop@monumente.de

Schlegelstraße 1 · 53113 Bonn

Tel. 0228/90 91-0 · Fax 0228/90 91-109

www.denkmalschutz.de

Spendenkonto: 30 55555 00

Commerzbank Bonn, BLZ 380 400 07


Best.-Nr. KW 113

Best.-Nr. VQ 004

Übersicht

Historische Gärten Seiten 4, 10, 14, 24

Weihnacht Seiten 4, 16 ff.

Netzgewölbe

Sie lassen die weiten Gewölbe

schwerelos wirken: die Netzgewölbe in

der Thomaskirche Leipzig, Lübecker

Briefkapelle, St. Ulrich und Afra

in Augsburg und St. Marien in Pirna.

8 Klassiker-Karten, 4 Motive, 8 Umschläge

9,20 Euro

Wasserspiele

Die Kraft des Wassers gebändigt

im Spiel mit der Gravitation:

Schloss Pillnitz/Dresden, Kohlmarktbrunnen/Braunschweig,

Parks von Kassel und Altdöbern

8 Klassiker-Briefkarten,

4 Motive, 8 Umschläge

9,20 Euro

Best.-Nr. KG 107

Sparpreise

siehe Seite 8

Architektur Seiten 5, 6, 8, 12, 17

Die Überschüsse aus der Verlags tätigkeit

kommen der Arbeit der Deutschen

Stiftung Denkmalschutz zugute.

Pauliner Altar,

Leipzig

Das beliebte Motiv

vom Altar der ehem.

Leipziger Universitätskirche,

der heute in der

Thomas kirche steht.

8 gleiche

Klassiker-Briefkarten,

8 Umschläge

9,20 Euro

Best.-Nr. KA 038

Im Geschenk-Karton Seite 14

Ingrid Schmeck

Künstlerkarten Quedlinburg

Die aquarellierten Radierungen der

bekannten Lübecker Künstlerin fangen den

mittelalterlichen Charme ein und rufen zum

Engagement für die Fachwerkstadt auf.

12 Briefkarten (6 Motive)

mit Seidenfutter umschlägen,

erläuterndes Beiblatt im roten Geschenkkarton

12,50 Euro

3


monumente

NEU !

ab September 2011

Berühmte Paare

Hermann und Reglindis im

Naumburger Dom sowie Heinrich

und Kunigunde am Bamberger Dom

Auch als Hochzeitskarte!

6 Premium-Briefkarten, 2 Motive,

6 Umschläge Best.-Nr. XP 027

Best.-Nr. XR 029

4

Premium-Briefkarten

Lieblingsrosen

Einfach, üppig, schön: die Lieblingsrosen von Marianne Foerster

aus dem Foerster-Garten in Potsdam-Bornim

6 Premium-Briefkarten, Langdin-Format,

3 Motive, 6 Umschläge, Briefporto 55 Cent

In dieser Preisgruppe von 9,90 Euro je Set haben wir

alle Karten mit Besonderheiten zusammengefasst:

Lesezeichenkarten, Panoramakarten, glänzende Landschaftsbilder

oder Goldprägung.

Für den Sparpreis mit 3 oder 6 Päckchen können

Sie alle Bestellnummern, die mit einem „X“ beginnen,

kombinieren. Weitere Premiumkarten S. 6/7

1 Set zu 9,90 Euro

Sparpreis: 3 Sets 24,90 Euro (statt 29,70 Euro)

Sparpreis: 6 Sets 48,00 Euro (statt 59,40 Euro)

Best.-Nr. XF 016

Elegante Fabelwesen

Löwe, Pferd und Vogel an der Stuck decke im

Schloss von Ludwigsburg in Vorpommern.

6 schmale Premium-Briefkarten und Umschläge,

3 Motive, 21 x 9 cm, Briefporto 55 Cent

Madonna

im Strahlenkranz

vom Wolgemut-Altar in Zwickau

und vom Altar der Krämer in

Wismar

6 Premium-Briefkarten,

2 Motive, 6 Umschläge

Best.-Nr. XM 025

Frühlingserwachen

Frühblüher im

Foerster-Garten in Potsdam: Kornelkirsche, Winter-Duftschneeball

und Winterjasmin begrüßen die wärmeren Monate des Jahres.

6 Premium-Briefkarten, Langdin-Format,

3 Motive, 6 Umschläge, Briefporto 55 Cent Best.-Nr. XL 028


Best.-Nr. XG 019

Lichtspiele

Sommermotive

aus den Parklandschaften von

Wiepersdorf, Wiesenburg

und Paretz in Brandenburg.

6 Premium-Briefkarten,

Langdin-Format,

3 Motive, 6 Umschläge,

Briefporto 55 Cent

Best.-Nr. XL 015

Best.-Nr. XB 013

Sterngewölbe

von St. Georgen in Wismar und der

Benediktinerabtei St. Matthias in Trier

6 Premium-Briefkarten,

2 Motive, 6 Umschläge

Fotografien von Rainer Meißle

Leuchtende Bäume

Historische Parks:

Wo die Natur Landschaftsbilder

malt und in Farben und Formen schwelgt.

6 Premium-Briefkarten, Langdin-Format,

3 Motive, 6 Umschläge, Briefporto 55 Cent

Fotografien von Rainer Meißle

Premium- Karten

Wintermorgen

Morgensonne in den Parks von

Schloss Charlottenburg, Neuhardenberg

und Marquardt, Brandenburg

6 Premium-Briefkarten, Langdin-Format,

3 Motive, 6 Umschläge, Briefporto 55 Cent

5

Best.-Nr. XW 021

1 Set 9,90 Euro

= 6 Karten

Best.-Nr. XW 014

Winterwege

Zauberhafte Schneelandschaften

in Rühstädt, Zernikow und

Hoppenrade/Löwenberger Land

6 Premium-Briefkarten, Langdin-Format,

3 Motive, 6 Umschläge, Briefporto 55 Cent


monumente

6

Best.-Nr. XS 011

Regensburger Spatzen

In der Stiftskirche „Unserer Lieben Frauen

zur Alten Kapelle“, einem Kleinod des Rokoko,

haben wir für Sie fröh liche Putten

fotografiert.

6 Lesezeichen-Premium-Briefkarten,

3 Motive, 6 Umschläge

Säulen des Himmels

Eine der Palmensäulen der

Nikolai kirche in Leipzig, der

farbige Pfeiler im Doberaner

Münster und die Doppelsäulen

auf Schloss Neuenburg,

Sachsen-Anhalt, begeistern

auch als Lesezeichen.

6 Lesezeichen-

Premium-Briefkarten,

3 Motive, 6 Umschläge

Best.-Nr. XS 009

Unsere Lesezeichen-Briefkarten

Lesezeichen-Karten

Kleines Geschenk und Brief in einem: In die Karten

sind Lesezeichen eingesteckt, die man entnehmen

kann. So bleibt von Ihren Grüßen eine dauerhafte

Erinnerung.

Damit von ihren Grüßen etwas bleibt.

Premiumkarten

Lesezeichenkarten 11 x 22 cm, Langdin-Format

Standard-Briefporto 55 Cent

1 Set zu 9,90 Euro

Sparpreis: 3 Sets 24,90 Euro (statt 29,70 Euro)

Sparpreis: 6 Sets 48,00 Euro (statt 59,40 Euro)

Besonders festlich: Türnich

Die Schloss kapelle in Türnich bei Köln gehört zu

den eindrucksvollsten Beispielen des Rheinischen

Historismus. Dieses Detail schmückt den Altar.

6 gleiche Lesezeichen-Premium-Briefkarten,

6 zartgelbe Umschläge

Best.-Nr. XT 012

Best.-Nr. XF 006

Glasperlenfenster

Details aus dem Jugendstilfenster in Werdau, Sachsen

6 Lesezeichen-Premium-Briefkarten, 3 Motive, 6 Umschläge


Lesezeichen-Karten

– damit von Ihren Grüßen

etwas bleibt je Set 9,90 Eur0

Karl Foersters Lieblingsstauden

Phlox, Taglilie und eine der berühmten Rittersporn-Sorten:

Blütendetails aus dem Herz-

stück des Foerster-Gartens, Potsdam-Bornim

6 Lesezeichen-Premium-Briefkarten,

3 Motive, 6 Umschläge

Best.-Nr. XF 024

Best.-Nr. XM 030

Mohnblüten

aus dem Foerster-Garten

6 Lesezeichen-Premium-

Briefkarten, 3 Motive,

6 Umschläge

Mosaik-Mäander

Wie Sinnbilder von Gedanken – mal

im Kreis, mal aufsteigend in Treppenform

erscheint das Mosaikdekor

im Aachener Dom.

6 Lesezeichen-Premium-Briefkarten,

3 Motive, 6 Umschläge

Best.-Nr. XM 026

NEU !

ab September 2011

Best.-Nr. XB 023

Buchrücken

Zur Lektüre anregen sollen diese Lesezeichenkarten

mit Motiven aus der Ratsbibliothek

Zittau, den Franckeschen Stiftungen in

Halle und dem Scharbausaal in Lübeck.

6 Lesezeichen-Premium-Briefkarten,

3 Motive, 6 Umschläge

Premium- Karten

Rote Ranken

Reich dekoriert an Kassettendecke,

Kanzel und

Gestühl ist die Dorfkirche

von Blochwitz, Sachsen.

Eine Treuhandstiftung in

der DSD hilft bei ihrer

Erhaltung.

6 Lesezeichen-Premium-

Briefkarten, 3 Motive,

6 Umschläge

Best.-Nr. XR 008

Die Überschüsse aus der

Verlags tätigkeit

kommen der Arbeit der

Deutschen Stiftung

Denkmalschutz zugute.

7


monumente

Wo die Orangen blühen

Die Sehnsucht nach mediterranem

Flair: Orangerien in Gotha,

Muskau, Wiepersdorf und Putbus

8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive,

8 Umschläge

Best.-Nr. KF 082

8

Best.-Nr. KO 099

Fensterrosen

Sinnbild der Ewigkeit, ein

gotisches Motiv für

Architekturfreunde:

Mühlhausen, Kloster Ebrach,

Oppenheim und Nürnberg

8 Klassiker-Briefkarten,

4 Motive, 8 Umschläge

Unsere Klassiker-Briefkarten

Architektur

Motive mit viel Symbolkraft: Laden Sie mit den

Bildern von den Orangerien zu einem Sommerfest

ein, grüßen Sie mit den fröhlichen Deckenbildern

zum Geburtstag oder beeindrucken Sie mit den

wundervollen Netzgewölben ... diese Karten machen

Lust zum Schreiben mit Kultur

Berühmte Portale

begrüßen den Besucher, ein Motiv für

Architekturfreunde: Goldene Pforte des

Freiberger Doms, Hauptportal von

St. Lorenz in Nürnberg, Westportal des

Halberstädter Doms, Jungfrauenportal des

Doms St. Marien, Erfurt

8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive, 8 Umschläge

Best.-Nr. KP 111

Klassiker-Karten für alle Gelegenheiten

Unser Standardformat 11 x 16,5 cm mit 8 Briefkarten im Set.

Standardbriefporto 55 Cent. Für den Sparpreis mit 3 oder

6 Päckchen können Sie alle Bestellnummern, die mit „K“ beginnen,

kombinieren: S. 2, 3 8 bis 13, 16 bis 19, 24

1 Set zu 9,20 Euro = 8 Karten

Sparpreis: 3 Sets zu 24,00 Euro (statt 27,60 Euro) = 24 Karten

Sparpreis: 6 Sets zu 45,00 Euro (statt 55,20 Euro) = 48 Karten


Bemalte Holzdecken

Ranken und Rosetten,

Engelsflügel und Blumendekor

schmücken diese

vielseitig verwendbaren

Karten von Holzdecken

aus dem 16. bis

18. Jahrhundert.

8 Klassiker-Briefkarten,

4 Motive, 8 Umschläge

Netzgewölbe

Best.-Nr. KG 107

Sie lassen die weiten

Gewölbe schwerelos wirken: die Netzgewölbe

in der Thomaskirche Leipzig, Lübecker Briefkapelle,

St. Ulrich und Afra in Augsburg und St. Marien in Pirna.

8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive, 8 Umschläge

Best.-Nr. KG 112

Best.-Nr. KH 109

8 Karten im Set

9,20 Euro

St. Georgen

Drei Ansichten der Georgenkirche in

Wismar und das eindrucksvolle

Sterngewölbe, das in historischer

Technik wieder aufgemauert wurde.

8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive,

8 Umschläge

Architektur- Karten

Kuppelansichten

Abbild der Himmelswölbung und technische

Herausforderung – Kuppeln in

St. Blasien, in der Alten Nationalgalerie

Berlin, in Schloss Wolkenburg und dem

Großen Waisenhaus, Potsdam

8 Klassiker-Briefkarten

4 Motive, 8 Umschläge

Best.-Nr. KP 062

Gotische

Best.-Nr. KG 068

Gewölbe

Spätgotische Gewölbe in den Kirchen von

Pirna, Saalfeld, Freiberg und Annaberg

8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive, 8 Umschläge

9


monumente

Blütenträume

Hildesheimer Rosenstock

und Kamelie

aus Pirna – Blumen,

die Geschichte schrieben

8 Klassiker-Briefkarten,

2 Motive, 8 Umschläge

Best.-Nr. KB 061

Frühlingsboten mit Gedicht

Kurpark Wiesbaden, Krokus und Schneeglöcken

aus dem Foerster-Garten Potsdam und Schlosspark

Dyck, auf den Rückseiten mit Gedichten von

Heine, Mörike, Droste-Hülshoff und Fallersleben.

8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive, 8 Umschläge

Best.-Nr. KF 108

Brücken im Park

Briefe können Brücken bauen – vor allem mit

diesen Motiven! Die Barockbrücke im Park von

Schloss Dyck, die Augustenbrücke in den

Herrenhäuser Gärten von Hannover sowie

die Sonnenbrücke und die Weiße Brücke im

Gartenreich Dessau-Wörlitz

8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive, 8 Umschläge

10

Gittertore

Verheißungsvoll erlauben

die schmiedeeisernen

Tore den Blick

in den Park.

8 Klassiker-Briefkarten,

4 Motive, 8 Umschläge

Unsere Klassiker-Briefkarten

Gartenkarten

Motive mit Blütenpracht als Gastgeschenk, für

Geburtstagsgrüße oder als kleines Dankeschön –

diese Karten bringen Freude und Fröhlichkeit wie ein

Blumenstrauß und machen

Lust zum Schreiben mit Kultur

Alle Klassiker-

Briefkarten:

1 Set 9,20 Euro

= 8 Karten

Best.-Nr. KG 100

Best.-Nr. KB 072

NEU !

ab September 2011

Im Garten von

Max Liebermann

Mein „Schloss am

See“ nannte der Maler

sein Sommerhaus am

Wannsee, das er 1909

bauen ließ. Nach umfassender

Restaurierung

von Haus und Garten

ist die Villa seit 2006

dauerhaft als Museum

geöffnet.

8 Klassiker-Briefkarten,

4 Motive, 8 Umschläge


Sommer im Schlosspark

Laden Sie Freunde und Familie zu

einem sommerlichen Spaziergang

ein. Parks der Schlösser Altdöbern,

Griebenow, Clemenswerth und der

Lütetsburg in Ostfriesland

8 Klassiker-Briefkarten,

4 Motive, 8 Umschläge

Klassiker-Briefkarten:

Alle Bestellnummern, die mit

„K“ beginnen

1 Set 9,20 Euro = 8 Karten

3 Sets zu 24,00 Euro

6 Sets zu 45,00 Euro

Best.-Nr. KK 115

Best.-Nr. KL 125

Garten- Karten

Best.-Nr. KS 116

Kamelien

Versenden Sie Blumengrüße mit kulturhistorischem

Hintergrund: Motive der ursprünglich aus Japan

stammenden Kamelie in Schloss Pillnitz, mit der ein

Kamelienboom begann, der Mitte des 19. Jahrhunderts

sogar mit dem Roman „Kameliendame“ in die

Literatur einging. Auch als Osterkarte!

8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive, 8 Umschläge

Best.-Nr. KB 095

Blütenzauber

Türkenmohn, Hasenglöckchen,

Afrikanische Lilie und Strauch pfingstrose – Züchtungen

aus dem Foerster-Garten in Potsdam-Bornim

8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive,

8 Umschläge

11


monumente

Best.-Nr. KB 123

12

NEU !

Best.-Nr. KD 124

1001 Nacht

Phantasievolle Rokokodetails

aus dem Damaskus-Zimmer des

Japanischen Palais im Völkerkundemuseum

in Dresden

8 Klassiker-Briefkarten,

4 Motive, 8 Umschläge

Papiertapeten

im Salon von Gut

Knoop bei Kiel

8 Klassiker-Briefkarten,

2 Motive, 8 Umschläge

Best.-Nr. KT 041

Oster-Karten

Keramik-Eier von

Hedwig Bollhagen als

Osterkarte

8 Klassiker-Briefkarten,

4 Motive, 8 Umschläge

Best.-Nr. KG 080

Unsere Klassiker-Briefkarten

Schönes Dekor

entworfen, um Auge und Herz zu erfreuen, schmücken

diese Motive ursprünglich Wände, Decken oder Gewölbe

in Denkmalen. Im Detail fotografiert, machen sie ...

Lust zum Schreiben mit Kultur

Klassiker-

Briefkarten:

1 Set 9,20 Euro

= 8 Karten

3 Sets zu 24 Euro

6 Sets zu 45 Euro

Blumenbouquets

Verschicken Sie Blumensträuße

auf Papier! Tapeten

aus dem Audienz zimmer

und seiner Vorkammer in

Schloss Schönhausen, Berlin.

8 Klassiker-Briefkarten,

2 Motive, 8 Umschläge

Best.-Nr. KB 114

Historische Globen

Reisefreudigen und Technikfreunden

wird der Blick in das Weltensystem

in den Franckeschen

Stiftungen/Halle Freude machen,

oder der Zittauer Himmelsglobus

mit seinen skurrilen Figuren, der

Miniaturglobus aus

dem SchifffahrtsmuseumBremerhaven

und die

Tischgloben aus

dem Int. MaritimenMuseum

Hamburg.

8 Klassiker-Briefkarten,

4 Motive, 8 Umschläge


Best.-Nr. KK 126

NEU !

Hubert von Aachen ließ an den Gewölben in Steinfeld

und Aachen eine bestaunenswerte

ab September 2011

Blumenpracht „wachsen“, wie man sie reizvoller

kaum züchten könnte – und doch sind sie der Phan-

Blütengewölbe

tasie des 15. Jahrhunderts entsprungen.

Klosterkirche Aachen-Kornelimünster

8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive, 8 Umschläge

Alle Klassiker-Briefkarten:

1 Set 9,20 Euro = 8 Karten

Zarte Blüten Sommerfrüchte

Best.-Nr. KB 102 Best.-Nr. KS 103

Gottorfer Codex

Der Hamburger Maler Hans Simon Holtzbecker „portraitierte“

im 17. Jahrhundert mit unglaublicher Liebe zum Detail die

Pflanzen aus dem Gottorfer Barockgarten. Wir sind so begeistert,

dass wir Ihnen die beiden Briefkartenserien „Zarte Blüten“ und

„Sommerfrüchte“ anbieten.

8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive, 8 Umschläge

Die Überschüsse

aus der Verlags tätigkeit

kommen der Arbeit

der Deutschen Stiftung

Denkmalschutz zugute.

Details vor Ort

Best.-Nr. KB 081

Florale Phantasien

Klosterkirche in Steinfeld/Eifel

8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive, 8 Umschläge

Tapeten

aus Schloss Paretz

Friedrich Wilhelm III. von Preußen

und seine Gemahlin Luise ließen den

Gesellschaftssaal von Schloss Paretz

mit diesen reich verzierten

chinesischen Tapeten ausstaffieren.

8 Klassiker-Briefkarten,

2 Motive, 8 Umschläge

Best.-Nr. KT 110

13


monumente

Best.-Nr. VW 021

Wasserspiegelungen

Vom Reiz des Wider scheins zeugen die

Motive aus dem Schloss park Benrath,

der Uferpromenade von Pillnitz/Dresden,

aus Wörlitz, Branitz, Potsdam und

Fürstlich Drehna.

12 Briefkarten, 6 Motive, seidenpapiergefütterte

Umschläge, im Geschenkkarton

12,50 Euro

14

Briefkarten im

Geschenk-Karton:

1 Set 12,50 Euro

3 Sets 33,00 Euro

6 Sets 60,00 Euro

Sparpreis auch für

Quedlinburg-

Karten S. 3

Ein kleines Stück Kultur –

die Denkmal-Karten im Geschenkkarton

Zum Verschenken

als kleines Dankeschön für die Nachbarin, als Mitbringsel

statt eines Blumenstraußes oder als Geschenk für die Kollegin:

Mit diesen Kartenkästchen machen Sie

Lust zum Schreiben mit Kultur

Zauber des Augenblicks

Bilder, die zum Träumen verführen. In den Parks von Branitz,

Blankensee, Steinhöfel, Wiesenburg, Sanssouci und Wörlitz

12 Briefkarten, 6 Motive, seidenpapier gefütterte Umschläge,

im Geschenkkarton 12,50 Euro

Best.-Nr. VZ 019

Zauber des

Augenblicks

Architektur-Ansichten

im Geschenkkarton

Unsere Lieblingsmotive aus

den Architektur-Kalendern

12 Briefkarten, 6 Motive,

seidenpapier gefütterte Umschläge,

im Geschenkkarton

12,50 Euro

Best.-Nr. VA 020


Eindruckservice –

die Denkmal-Karten für Firmen und Einladungen !

l Sie möchten zu einer besonderen

Feier einladen?

l Sie suchen noch passende Briefkarten

für Ihre Firmen-Weihnachtspost?

Ab 100 Karten organisieren wir für Sie

im Offset- oder Digitalverfahren einen

Texteindruck nach Ihren Wünschen.

Individueller Service

Im breit gefächerten Briefkartensortiment

finden Sie viele Motive für Ihre

Grüße. Wenn Sie trotzdem nicht sofort

fündig werden, sprechen Sie uns auf

Muster von Einzelkarten an, die wir zusätzlich

am Lager vorrätig, jedoch nicht

im Kartenprogramm abgedruckt haben.

Wir bieten Ihnen einen umfassenden

Service bei der Auswahl Ihrer Kartenmotive

und dem Eindruck Ihres individuellen

Grußtextes für Ihren Anlass.

Denkmal- Karten

Einfache Abwicklung

l Wir machen Ihnen ein auf Ihren Fall

zugeschnittenes Angebot.

l Sie senden uns Ihren Text und wählen

eine Schrift aus.

l Wir setzen Ihren Text und organisieren

den Druck.

l Vor der Produktion erhalten Sie eine

pdf-Datei mit allen Daten zur Ansicht

und Freigabe.

Wenden Sie sich an Frau Horstmann.

Das Engel-Altärchen: Briefkarte zum Aufstellen

fotografiert von Renate Roloff

Best.-Nr. XE 031

Engel in Werben

Ausschnitt aus dem mittelalterlichen

Hauptchorfenster der Johanniskirche in

Werben/Elbe: Der himmlische Engelchor

hält bei der Marienkrönung den blauen

Mantel Mariens.

5 Altärchen-Premium-Briefkarten, 1 Motiv,

31,0 x 14,8 cm, geschlossen 10,5 x 14,8 cm

5 Umschläge DIN C 6,

Standardbriefporto 55 Cent

9,90 Euro Zum Sparpreis für 3 oder 6 Sets

auch mit den anderen Premiumsets kombinierbar

Einzelkarten

Staffelpreise je nach

Menge zwischen 0,92

und 0,63 Cent

Eindruckkosten

die ersten 100 Exemplare,

Text schwarz,

inkl. Satzkosten: 70 €;

jede weitere

100 Exemplare 10 €

Vierfarbdruck,

Sonderfarben und

Firmenlogos auf

Anfrage

Eindruckservice:

Anja Horstmann

Tel. o2 28 /

95735-83

1515 15

NEU !

ab September 2011


monumente

Engels-Chöre

Aus den Museen in Darmstadt

und München (Lochner-Altar)

und den Kirchen in Zwickau

und Soest

8 Klassiker-Briefkarten,

4 Motive,

8 Umschläge

Best.-Nr. KE 087

16

Engelsgrüße

in der Lorenzkirche von

Nürnberg umschwirren

hübsche Engelchen die Szene

der Verkündigung Marias

durch den Erzengel Gabriel

8 Klassiker-Briefkarten,

4 Motive, 8 Umschläge

Best.-Nr. KN 120

Alle Klassiker-

Briefkarten:

1 Set 9,20 Euro

= 8 Karten

Unsere Klassiker-Briefkarten

Mit Engeln grüßen

musizierende Engel für ein Geburtstagsständchen

oder einen fröhlichen Gruß, für festliche Stimmung nicht

nur zur Weihnachtszeit und zum

Schreiben mit Kultur

Best.-Nr. KM 049

Best.-Nr. KE 105

Zauberhafte Engelchen

Musizierende Engel im Rathaussaal von Leer/Ostfriesland

8 Klassiker-Briefkarten, 2 Motive, 8 Umschläge

NEU !

ab September 2011

Musikengel aus Neukloster

Vom Altar der Kirche „St. Maria im Sonnenkamp“

8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive, 8 Umschläge


Für Weihnachten und Neujahr

Klangvolle

Schönheit: Orgeln

Sie beeindrucken mit Klang und reichem

Schmuck, die Orgeln in Erfurt,

Görlitz, Naumburg und Merseburg.

8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive,

8 Umschläge

Best.-Nr. KS 065

Best.-Nr. KO 070

Schlösser im Schnee

Schloss Wachau und Schloss Pillnitz in Sachsen, Schloss

Molsdorf in Thüringen, Schloss Rietz in Brandenburg

8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive, 8 Umschläge

Winterromantik

Die Orangerie von Schloss

Sanssouci, die Moritzburg

in Halle, der Schlosspark

von Wiepersdorf/Brandenburg,

das Prinzenhaus in Plön/Schl.-

Holstein im winterlichen Kleid

8 Klassiker-Briefkarten,

4 Motive, 8 Umschläge

Alle Klassiker-Briefkarten:

1 Set 9,20 Euro = 8 Karten

3 Sets zu 24,00 Euro

6 Sets zu 45,00 Euro

Winter- Motive

Best.-Nr. KW 104

Die Überschüsse

aus der Verlags tätigkeit

kommen der Arbeit

der Deutschen Stiftung

Denkmalschutz zugute.

Best.-Nr. KN 046

Winternächte

Die Ludwigskirche in Saarbrücken, Schloss Moritzburg

bei Dresden, die Krämerbrücke in Erfurt und die Rundkirche

im sächsischen Klingenthal

8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive, 8 Umschläge

17


monumente

Best.-Nr. KK 037

18

Best.-Nr. KK 121

Frohe Weihnacht

überall

Aus den Domen in Freiburg und Aachen,

Kloster Salem am Bodensee und der Nürnberger Lorenzkirche

NEU !

8 Klassiker-Brief karten,

4 Motive, 8 Umschläge

ab September 2011

Goldene Weihnacht

Reliefs mit Christi Geburt

in der Rostocker Marienkirche,

in der Dorfkirche

von Groß-Mohrdorf, im

Doberaner Münster und in

St. Nikolai in Stralsund

8 Klassiker-Briefkarten,

4 Motive, 8 Umschläge

Sternenengel

Da meint man, zarte himmlische

Klänge zu hören: zwei Engel

aus Aachen-Kornelimünster

8 Klassiker-Briefkarten,

2 Motive, 8 Umschläge

Best.-Nr. KS 127

Unsere Klassiker-Briefkarten

Für Ihre Weihnachtspost

Mit viel Phantasie haben Bildhauer, Maler, Holzschnitzer

und Glasmaler die Weihnachtszene dargestellt und damit

auch immer Elemente ihrer Lebenswelt eingebunden.

Mit unseren Weihnachtskarten können Sie diese Einblicke

weitergeben, wenn Sie ihren Lieben zum Fest

Schreiben mit Kultur

Alle Klassiker-Briefkarten:

1 Set 9,20 Euro = 8 Karten

Sparpreise: 3 Sets 24 Euro – 6 Sets 45 Euro

Kombinieren Sie Klassiker-Sets:

S. 2, 3, 8 bis 13, 16 bis 19, 24

Best.-Nr. KT 119

Oh Tannenbaum

Weihnachtlich-festlich geschmückte Kirchenräume:

Hamburger Michel, Marienkirchen in Pirna

und Güstrow sowie Kloster Steinfeld in der Eifel.

8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive, 8 Umschläge

Eindruckservice:

Anja Horstmann

Tel. o2 28 / 95735-83


Anbetung des Kindes, Schnitzrelief vom Marienaltar, um 1500,

Stadtkirche St. Bartholomäus in Themar, Thüringen

Das Erstaunen über die Geburt des Jesuskindes ist groß im Stall

von Bethlehem: Auf dem spätgotischen Schnitzrelief des Marienaltars

in der Stadtkirche in Themar drängen Ochs und Esel ihre Köpfe dicht

heran, während die im Fenster erscheinenden Hirten, in mittelalterlicher

Bedeutungsperspektive winzig dargestellt, auf das Neugeborene

deuten. Dieses liegt auf einer Mantelfalte der mädchenhaft wirkenden

Muttergottes.

indes, Schnitzrelief vom Hauptaltar, 1498,

uenkirche in Arnstadt, Thüringen Derartige Bildelemente hat der Bildschnitzer einem Kupferstich Martin

Schongauers entlehnt. Hierauf geht auch Josefs Laterne zurück, womit

des Herrn in Bethlehem war, sah ich eine Jungfrau das aus der Vision der Hl. Birgitta stammende Motiv der Kerze anklingt,

önheit… Es war auch ein alter, ehrwürdiger Mann die vom Kind überstrahlt wird. Stilistisch weist der Altar auf die

gfrau fühlte, dass sie schon geboren hatte, neigte sie das Bamberger Werkstatt vom Meister des Hersbrucker Altars.

de und betete den Knaben mit großer Ehrfurcht an.“ Die St. Bartholomäuskirche in Themar ist eines von über 350

burtsvision der Hl. Birgitta, 1303–73) Förderprojekten der Deutschen Stiftung Denkmalschutz in Thüringen.

igen Visionen verbreitete sich in der Spätgotik ein

nbetung des Jesuskindes, das auf Druckgraphiken,

itzreliefs wiederkehrt. Vorbild für die Anbetung

bfrauenkirche war das Relief vom Marienaltar in

ühlhausen. Damit verband der Bildschnitzer in

eren Figurentyp und bei der Gestalt des Josef mehr

modische Raffinesse.

nd der Marienaltar in der Oberkirche, einst

Wie auch die Liebfrauenkirche gehört sie zu den

n der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

5555 00 · Commerzbank Bonn · BLZ 380 400 07

likationen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz

· 53173 Bonn · Foto: Andreas Heimler, Gotha

Spendenkonto 30 55555 00 · Commerzbank Bonn · BLZ 380 400 07

© Monumente Publikationen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz

Dürenstraße 8 · 53173 Bonn · Foto: Andreas Heimler, Gotha

KT073 F

Best.-Nr. KA 074

Hirten im Stall

Correggio in Dresden, Cranach d.J. in Wittenberg, Rokokogemälde in

Seeg und Weihnachts altar in St. Ulrich und Afra in Augsburg

8 Klassiker-Briefkarten,

4 Motive, 8 Umschläge

Best.-Nr. KM 128

KT073 E

Best.-Nr. KT 073

NEU !

ab September 2011

Meißener Weihnacht

Weihnachtsszene und Anbetung

der Könige am Dom zu Meißen.

8 Klassiker-Briefkarten,

2 Motive, 8 Umschläge

Alle Klassiker-

Briefkarten:

1 Set 9,20 Euro

= 8 Karten

Thüringer Weihnacht

Reliefs aus Divi Blasii in Mühlhausen,

der Erfurter Kaufmannskirche,

der Bartholomäikirche in

Themar und der Marienkirche

in Arnstadt

8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive,

8 Umschläge

Weihnachts- Karten

Best.-Nr. KS 089

Sternenhimmel

Die Sterne von der Decke der Schinkel-Kirche

Neuhardenberg gaben die Idee für diese Karten.

8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive, 8 Umschläge

Schöne Madonnen

Skulpturen aus der Liebfrauenkirche

in Arnstadt,

der Dorfkirche Oberhasel,

St. Marien in Beeskow und

der Klosterkirche Doberlug.

8 Klassiker-Briefkarten,

4 Motive, 8 Umschläge

Best.-Nr. KM 117

19


monumente

Bollhagen-Keramik

Hedwig Bollhagen gilt als eine der bedeutendsten

Keramikerinnen des 20. Jahrhunderts.

Auf Dekore ihrer Gebrauchskeramik

zurückgreifend, entwarf sie diese

liebenswürdigen Weihnachtsmänner.

Handbemalt. In bis zu zwölf Arbeitsgängen

gefertigt, doppeltgebrannte glasierte Fayence-

Weihnachtsmänner.

Höhe ca. 5 cm, Gewicht ca. 22 g

Ein hübsches Geschenk,

auch zum Nikolaustag!

Ab Oktober 2011

Der kleine Weihnachtsmann

1 Weihnachtsmann

Bitte einen Buchstaben für das Dekor angeben

Best.-Nr. DW 004 18,50 Euro

3 Weihnachtsmänner

Bitte drei Buchstaben für das Dekor angeben

Best.-Nr. DW 005 49,50 Euro

Fotos: HB Werkstätten für Keramik, Marwitz

20

NEU !

Sternstunden –

Weihnachtsbuch

Ein Buch für alle Sinne!

Aus unserem

Zur Vorfreude und für besinnliche

Stunden – Kunstgeschichte der Weihnachtszeit

verbunden mit Anregungen

für alle Sinne. Die Verkündigung an

Maria, die Adventsheiligen, der Themenkreis

um Christi Geburt: Beispiele

aus allen Kunstepochen werden

anschaulich und mit zahlreichen Bildern erläutert. Dazu gibt es Gedichte

und Rezepte, selbst die Musik kommt nicht zu kurz!

Sonja Lucas et al.

Sternstunden Kulturgeschichte(n) zur Weihnachtszeit

196 Seiten, über 130 Abbildungen, 24 x 26 cm. ISBN 978-3-936942-78-1

Best.-Nr. BW 781 39,50 Euro

Das 3,60 m lange Buch

Zeitstrahl mit 2000 Jahren

im Überblick, mit kirchengeschichtlichen

und politischen

Ereignissen, mit Bildern und

Zitaten zum Glauben. Ein großer

Teil der rd. 4000 von der

Stiftung geförderten Denk male

sind Kirchen.

Die Geschichte

des Christentums

Mark Mersiow sky, Holger

von Neuhoff, Ellen Widder

12 Kartontafeln, Faltbuch

30 cm breit, 42 cm hoch

Gesamtlänge aufgefaltet 3,60 m

ISBN 978-3-936942-37-8

Best.-Nr. FC 002 24,50 Euro


Verlagsprogramm

Best.-Nr. BL 0282

Best.-Nr. BL 972

Gärten sind grünende Liebesbriefe an die Welt ...

...wie Bücher zur Erbauung angelegt. Es sind

begehbare Träume, die sich Menschen zu allen

Zeiten als Vision vom glücklichen Leben

und vom Einklang mit der Natur erschaffen

haben. Rainer Meißle hat diese Träume in

beeindruckenden Fotos festgehalten. Irmela

Körner öffnet mit charmanten Texten die

Pforten zu 28 Parks und Gärten und hat

zahlreiche Gedichte zum Thema ausgewählt.

Dieses Buch versteht sich als Einladung,

im Sessel sitzend in der Phantasie die grünen

Oasen zu durchstreifen. Die Schönheit der

Parks und die Harmonie der Landschaft verführen

dazu, nach den Spuren der Geschichte

suchend in ihnen jene Freiheit und Erbauung

zu finden, die ihre Schöpfer vor Jahren

und Jahrhunderten eingepflanzt haben und

die bis heute lebendig sind.

Denkmal- Kultur

Für die Kleinen

In diesem fröhlichen, farbenfrohen Buch retten die

Dorfbewohner ihre alte Linde. Die Reime von Lore

Leher können Kinder schnell mitsprechen, auch

ohne schon Lesen zu können. Anhand der Bilder der

von Ursula Kirchberg liebevoll gestalteten Seidenpapiercollagen

lernen die Kinder schnell, die Geschichte

selbst zu erzählen. Die beiden erfolgreichen Autorinnen

sagen selbst, es sei ihr Lieblingsbuch, und das

Lore Leher (Idee und Text) kann es auch für viele Vorschulkinder werden!

Ursula Kirchberg (Ill.)

Die alte Linde Gundula

32 S., 17 Illustrationen – 20,8 x 23 cm , ab 4 Jahren

ISBN 978-3-86795-028-2 12,80 Euro

Gärten und Parks

in Brandenburg

Mit hervorragenden Fotos und den charmant

geschriebenen Texten lädt dieses Buch zu Spaziergängen

durch 28 bekannte und unbekannte Parks.

Mit Gedichten von J. W. von Goethe,

Joseph von Eichendorff, Theodor

Fontane, Sarah Kirsch u.v.a.

Rainer Meißle (Fotos), Irmela Körner (Text)

Literarische Spaziergänge

Gärten und Parks

in Brandenburg

184 Seiten, 290 Fotos, 24 x 26 cm

ISBN 978-3-936942-97-2

39,50 Euro

21


monumente

Ganz vielseitig!

Best.-Nr. AS 017

22

Aus dem „Salon der

Damen“ der Jugendstil-

Villa Hotel Katharinenhof

in Werdau/Sachsen

stammt das luxuriöse,

farbenfrohe Motiv

dieser Accessoires.

Ob elegant oder sportlich, das Tuch ist verblüffend vielseitig zu

tragen. Es setzt den Akzent zum klassischen Kostüm, auch die

Jeans wird mit diesem Tuch „salonfähig“.

Ein edles Geschenk!

Seidentuch Glasperlenfenster

Format: 85 x 85 cm, tragbar als Schultertuch. 100 % Seide,

Crepe Satin, mittelschwer: 14mm. Produktionsbedingt sind

leichte Farbschwankungen möglich. Verpackt im Sichtfensterkarton.

Sonderanfertigung 44,00 Euro

NEU !

ab Oktober 2011

Seidenschal Glasperlenfenster

Format: 50 x 150 cm, 100 % Seide,

Crepe Satin, mittelschwer: 14mm.

Produktionsbedingt sind leichte Farbschwankungen

möglich. Verpackt im

Sichtfensterkarton.

Sonderanfertigung 49,00 Euro

Best.-Nr. AS 021

Informationen für Verbraucher

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne

Angaben von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder, wenn

Ihnen die Sache vor Frist ablauf überlassen wird, durch Rücksendung der Ware

widerrufen. Das Widerrufsrecht besteht nicht:

wenn Audio- und/oder Videoaufzeichnungen oder Software auf versiegelten

Datenträgern ausgeliefert wurden, sofern die gelieferten Datenträger entsiegelt

wurden. Versiegelten Datenträgern stehen eingeschweißte Datenträger gleich,

die geöffnet wurden;

bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt oder die

aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind;

bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Illustrierten, es sei denn, dass Sie

Ihre Vertragserklärung telefonisch abgegeben haben.

Die Widerrufsfrist beginnt nicht vor Erhalt dieser Belehrung und Eingang der

Ware sowie Erfüllung unserer Informationspflichten gem. Art. 246 § 2 in Verbindung

mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gem. § 312e

Abs 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Art. 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der

Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware

an untenstehende Kontaktdaten.

Deutsche Stiftung Denkmalschutz – Monumente Publikationen

Schlegelstraße 1, 53113 Bonn

Fax 0228/95735-28 · Mail shop@monumente.de

Vertretungsberechtigt: Gerlinde Thalheim

Hausanschrift Monumente Publikationen: Dürenstr. 8, 53173 Bonn

Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen

Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben.

Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht

oder nur in verschlechtertem Zustand zurücksenden, müssen Sie uns insoweit

ggf. Wert ersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich

auf deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich

gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht

für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene

Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie Ihr Eigentum in

Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Eine

Verschlechterung der Ware ist kein Ausschlussgrund für einen Widerruf.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Bitte machen

Sie die Rücksendung frei, wenn der Preis der zurückzusendenden Sache

einen Betrag von 40 € nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis

der Sache die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung zum

Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht erbracht haben – in diesen Fällen müssen

Sie die Kosten der Rücksendung tragen.

Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Dies gilt auch, wenn die

gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht. Erhalten wir Ihre Sendung unfrankiert,

obgleich Sie die Rücksendekosten zu übernehmen haben, müssen wir

die dadurch entstehenden Mehrkosten (zur Zeit mindestens 12 € je unfreier Sendung)

mit einem eventuellen Rückerstattungsbetrag verrechnen.

Bei Widerruf einer Vertragserklärung über die Lieferung nicht paketversandfähiger

Ware, bei Rücksendung nach Widerruf, bei dem wir die Versandkosten zu

tragen haben oder bei Lieferung mit Mängeln bitten wir um telefon. Nachricht

(0228/95735-32) oder Mitteilung ihrer Telefonnummer per Fax oder E-Mail.

Wir melden uns und besprechen mit Ihnen das weitere Vorgehen; ggf. erstatten

wir die Versandkosten im Voraus.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb 30 Tagen

erfüllt werden; die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung

oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ihre Bestellung nehmen wir gerne

mit neben stehender Bestellkarte oder per

Telefon: 0228 / 95735-0 – Fax: 0228 / 95735-28

oder Mail: shop@monumente.de entgegen.

Ab 50 Euro Bestellwert: im Inland Versand

an eine Anschrift versandkostenfrei!


Bestellung Hiermit bestelle ich (mit Widerrufsrecht von zwei Wochen):

I Karten11

Anzahl Best.-Nr. Stichwort Preis*

Name/Vorname (Rechnungsempfänger/in, wenn abweichende Lieferadresse)

Straße PLZ Ort

Gesamt*

Datum/Unterschrift Geburtsjahr (Angabe freiwillig)

Lieferadresse / Geschenkadresse (wenn unterschiedlich zu Besteller-/Rechnungsadresse)

Name/Vorname

Straße PLZ Ort

Bestellung an abweichende Liefer-/Geschenkadresse

Anzahl Best.-Nr. Stichwort Preis*

I Karten11

Bitte senden Sie diesen

Bestellcoupon an:

Deutsche Stiftung

Denkmalschutz

MonuMente Publikationen

Dürenstraße 8, 53173 Bonn

oder faxen Sie ihn an

0228 / 9 57 35 28.

Senden Sie mir kostenfrei:

eine Ausgabe der Fördererzeitschrift

Monumente,

Magazin für Denkmalkultur

Informationen zur Arbeit

der Deutschen Stiftung

Denkmalschutz

das Seminarprogramm der

DenkmalAkademie

Bitte informieren Sie mich

in Zukunft gesondert über

das Verlagsangebot.

Förderer-Nr. (falls zur Hand)

* (zzgl. Versandkosten 2,80 € bis 4,80 € je Versandeinheit,

s. Liefer bedingungen; Schuber

getrennter Versand 4,30 €)

� Ich möchte Portokosten sparen.

Bitte liefern Sie erst, wenn alle

bestellten Artikel verfügbar sind.

Bitte mit

Geschenkkarte in

meinem Namen.

Bitte senden Sie kostenfrei:

eine Ausgabe der Förderer-

zeitschrift Monumente,

Magazin für Denkmalkultur

Informationen zur Arbeit

der Deutschen Stiftung

Denkmalschutz

das Gesamtprogramm der

Monumente Publikationen.

23


monumente Publikationen – der Verlag der Deutschen Stiftung Denkmalschutz

Kunst und Kultur, Architektur und Geschichte in Büchern, Spielen, Karten; Kalendern

und vielem mehr. Anschaulich, spielerisch, informativ und anregend.

Werden Sie Schirmherr/in

mit einem monumente-Stockschirm!

Dann beschirmt Sie das Backsteingewölbe

von Bad Doberan oder

die gotische Fensterrose der Klosterkirche

in Ebrach. Monumente-

Stockschirme sind ungewöhnliche

Accessoires, die einem Denkmalmotiv

nachempfunden sind. Weitere

Motive finden Sie im Verlagsprogramm

oder im Internet.

Seidenpolyesterbespannung.

Glasfiberspeichen, ca. 60 cm Speichenlänge,

Echtholzkrücke, Automatik.

Produk tionsbedingt sind leichte

Farbschwankungen möglich.

Backsteingotik

Best.-Nr. AD 018

Briefkarten: Schreib mit Kultur!

Parkbänke: Einladung zum Verweilen

Rhododendron, Cosmea, Flieder und Fleißige Lieschen laden zum Verweilen

auf den Bänken ein. Motive aus Potsdam, Weimar, Benrath, Lütetsburg

8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive, 8 Umschläge

je Set 9,20 Euro

je Schirm

24,00 Euro

NEU !

ab Ende Oktober 2011

Maßwerk

Best.-Nr. AE 020

Best.-Nr. KP 118

Deutsche Stiftung Denkmalschutz · monumente Publikationen

Dürenstr. 8 · 53173 Bonn · 9 0228/95735-0 · f 0228/95735-28 · www.denkmalschutz.de · shop@monumente.de

Ähnliche Magazine