Aufrufe
vor 2 Jahren

katalog 6 - Grob GmbH Antriebstechnik

katalog 6 - Grob GmbH Antriebstechnik

Allgemeine Fragen und

Allgemeine Fragen und AntwortenFrequently asked questionsII. am Lagerdeckel bzw. am Antrieb:a) Standard-Befestigung in Achsrichtungzur Kolbenstange (Befestigung A)b) über 2 stufenlos am Hubgehäuseverstellbare Bolzen (Befestigung B)c) über 2 stufenlos am Hubgehäuseverstellbare Flansch-Segmente(Befestigung C)d) über 2 fest arretierte Bolzen am Lagerschilddes Hubgehäuses (Befestigung D)II. On the bearing cover or on the drive:a) Standard mounting in axial directionto the piston rod (mounting A)b) Adjustable trunnionson the spindle housing (mounting B)c) 2 adjustable flangeson the spindle housing (mounting C)d) 2 fixed trunnions on thebearing plate of the spindle housing(mounting D).14. Mit welchem Axialspiel muß manrechnen? Antwort:Bei Serienmodellen ist das Axialspiel imallgemeinen bei folgenden Werten:Trapezspindel KugelgewindeEZ10 0,15 mm 0,05 mmEZ20 0,20 mm 0,05 mmEZ30 0,30 mm 0,05 mm14. What axial play is to expected? Answer:On standard models, the axial play is generallyas follows:Trapezoidal spindle Ball screwEZ10 0,15 mm 0,05 mmEZ20 0,20 mm 0,05 mmEZ30 0,30 mm 0,05 mmWenn besonderen Wert auf enges Axialspielgelegt wird, sollte kein gefederter Anschlußkopfvorgesehen werden.Do not use a spring-loaded end if you would likemaintain low axial play.15. Sind GROB Elektrozylinder-Antriebewartungsfrei? Antwort:Bei der Montage wird der Antrieb vom Herstellerin ausreichender Menge mit synthetischemSchmierstof befüllt. Eine mehrjährigeNutzung ohne Nachschmierung ist beiStandardanwendungen gewährleistet. Beihohen Schaltzyklen oder bei vertikalem Einbau(Spindel oben oder unten) ist es empfehlenswert,alle 3 bis 6 Monate am Schmiernippel mit einergeringen Menge Schmierstoff die Spindelnachzufetten.15. Are GROB electro cylinder drivesmaintenance-free? Answer:The drives are delivered ready filled witha sufficient amount of synthetic lubricant.Several years of use without relubrication isguaranteed for standard applications. Onlyfor very high switching cycles or verticalinstallation (spindle above) is it recommended totop up a small amount of lubricant every 3 to 6months via the lubricant nipple.46Nr. 12.02 -6Telefax 0 72 61 -92 63-33e-mail: info@grob-antriebstechnik.de

Allgemeine Fragen und AntwortenFrequently asked questions16. Was sind die häufigsten Gründe fürvorzeitigen Ausfall? Antwort:a) Unsachgemäße Befestigung, welcheeine zu hohe Radialbelastung zurFolge hat.b) falsches elektr. Anschließenc) Beschädigung (Kratzer) am Kolbenrohrd) zu hohe Einschaltdauer bzw. zuhohe Hubkräftee) Hubspindel fährt gegen festen Widerstand16. What are the most frequent reasons forpremature failure? Answer:a) Incorrect mounting causing excessiveradial loadb) Incorrect electrical connectionc) Damage (scratches) on the piston tubed) Duty cycle too high or excessivelifting forcese) Lifting spindle moves against solidresistance17. Welche Funktion haben die Endschalterbzw. die Sicherheitsendschalter (Option)? Antwort:Elektrozylinder bietet in der Standardversionfür beide Hubrichtungen elektromechanische,von außen einstellbare Endschalter. DieGrundeinstellung für die bestellte Hublängeerfolgt im Herstellerwerk.Eine Nachstellung durch den Anwender ist mitHilfe eines Schraubendrehers möglichWenn der Anwender die Endschalterkabelzusammen mit den Motorkabeln an dieSteuerung anschließt, wird bei Erreichen dereingestellten Hublänge eine automatischeAbschaltung erfolgen. Bei defektemEndschalter bzw. unterlassenem oderfehlerhaften Anschließen, wird der Endschalternicht in Funktion treten. Die Kolbenstangeläuft auf die Endlagendämpfung (Elastomer)auf. Bei Antrieben mit Sicherheitsendschaltern(Option) veranlasst der Sicherheitsendschalterdas Abstellen des Antriebes, da dieser getrenntan die Steuerung anzuschließen ist. NachBetätigung des Sicherheitsendschalters isteine erneute Einschaltung des Elektrozylindernur möglich, wenn mit dem Schraubendrehereine Änderung der Endschalterstellung inRichtung Hubvergrößerung vorgenommenwird.17. What function do the limit switches, i.e.safety limit switches (option) have? Answer:Standard version Electric Actuators haveadjustable electromechanical limit switches forboth lifting directions. The basic setting for theordered lifting length is undertaken at factory.The lifting length can be adjusted by the userby turning the adjustment screws.Upon correct connection of the limit switch cableand motor cable to the controller, an automaticswitch-off occurs when the stroke length isreached. If the limit switch is faulty or if theconnection has not been made or has been madeincorrectly the limit switch will not function andthe piston rod will run against end damping(Elastomer). Where safety limit switches (option)have been fitted, these will switch-off the drive asthey are connected separately to the controller.Thereafter it is only possible to switch the ElectricCylinder back on when a change has been madewith the screwdriver to the limit switch setting toincrease the stroke.Nr. 12.02 -6Telefax 0 72 61 -92 63-33e-mail: info@grob-antriebstechnik.de47

Antriebste nik - Grob GmbH Antriebstechnik
Katalog 2010 - SAT Antriebstechnik GmbH & Co KG
Katalog für Gelenkköpfe und Gelenklager - Baß Antriebstechnik GmbH
Download PDF Katalog - M.A.T. Malmedie Antriebstechnik GmbH
bei Hss-Hydraulik und Antriebstechnik GmbH
Katalog für Kollmorgen Servosysteme - AHS Antriebstechnik
Regelbare Antriebstechnik - Krautloher GmbH
Rillenkugellager -- NEU - TMH Antriebstechnik GmbH
Scheckheft im PDF - bei der Harzer Antriebstechnik GmbH
INTERNATIONAL - GROB-WERKE GmbH & Co. KG
Frequenzumrichter Hitachi - rtz Antriebstechnik GmbH
SCHRITTMOTORSTEUERUNGEN - STÖGRA Antriebstechnik GmbH
SCHRITTMOTOREN - STÖGRA Antriebstechnik GmbH
Deutsch - Ströter - Antriebstechnik GmbH
Scheckheft im PDF - bei der Harzer Antriebstechnik GmbH
deutsch - Ströter - Antriebstechnik GmbH
Wälzlager für die Getränkeindustrie - TMH Antriebstechnik GmbH
MIG-Drehimpulsgeber - Ströter - Antriebstechnik GmbH
Rollenketten Roller chains - KAHI-Antriebstechnik GmbH
Scheckheft im PDF - bei der Harzer Antriebstechnik GmbH
Scheckheft im PDF - bei der Harzer Antriebstechnik GmbH
Scheckheft im PDF - bei der Harzer Antriebstechnik GmbH